Gelbfl√ľgelamazone (Amazona barbadensis) - Exotische V√∂gel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 8 Januar 2017

    - Amazona barbadensis

    Gelbfl√ľgelamazone

    Charakteristik:

    33 cm. - 36 cm. Höhe und ein durchschnittliches Gewicht von 270 (g).

    Gelbfl√ľgelamazone

    Die Gelbfl√ľgelamazone (Amazona barbadensis) hat ein Schwanz kurze, Kopf gelb, einige mit vorne White.

    Seine K√∂rper ist in der Regel gr√ľn, mit schwarzen Federn Rand hals, Brust und Zur√ľck; gelb-gr√ľn in der unteren Teile. Kinn gelb mit bl√§ulichen Farbton in unteren Wangen und um die kinn. Schulter und Oberschenkel Gelb. Spiegel Rot. dunkelblau-Tipps die Flug-Federn. Der schwarze Rand ihrer Federn geben ihnen einen Blick skaliert.

    Die iris sind rot oder orange und Peak weißlich.

    Die Jungvögel Erwachsene sind ähnlich, aber unterscheiden können durch ihre iris und das Fehlen dunkler Blauton in der Unterkörper.

    Im ber√ľchtigtsten Flug abgesehen von der Kopf, ist die Fl√ľgel mit Schulter Gelb, Rote Flecken und blaue Ende.

    • Der Sound der Gelbfl√ľgelamazone.

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

    Lebensraum:

    Sie leben in den Bereichen xerophytisch Bewuchs, Frequentierung W√ľste Macchia von Kaktus dominiert, card√≥n und Str√§ucher oder kleine B√§ume; auch frcuentan Anbaufl√§chen, bis die 450 m. Sie bewegen sich in Paaren oder Herden von bis 100 Personen, insbesondere zum Zeitpunkt des Vorschub.

    Nachwuchs:

    Die Verschachtelung findet in Baum Hohlr√§ume, Kaktus oder Klippen, im allgemeinen, zwischen M√§rz und August (Sanz und Rodriguez-Ferraro 2006). Die durchschnittliche Gr√∂√üe der Kupplung ist der 3,38 Eier pro Nest, und die meisten Eier √ľberleben Schraffur. Die Inkubation dauert ein paar 26 Tage und sie verlassen das Nest √ľber 60 Tage nach Luke.

    Es neigt dazu, gemeinsam in hohen Bäumen zur Ruhe, mit Gruppen von bis 700 Vögel aufgezeichnet (Wacholder und Parr 1998).

    Ernährung:

    Ihre Nahrung besteht aus Kaktus und andere Fr√ľchte. Sie haben in ihrer Ern√§hrung Fr√ľchte berichtet 22 Waren. reiche Blumen Nektar, card√≥n und die urero, die Fr√ľchte isst, Blumen und Stamm, Fr√ľchte und Samen Stenocereus, Samen, Blumen guatacaro (Boarreria Sumnensis) und yaque.

    Aufteilung:

    Tama√Īo de su √°rea de distribuci√≥n (reproducci√≥n/residente): 11,000 km2

    Die Gelbfl√ľgelamazone Es hat auch ein versetztes Bereich mit sieben genetisch isolierten Populationen im Norden Venezuela (Lara (Cerro Saroche Nationalpark, die)), Falcon (Dabajuro, Casigua), Anzo√°tegui (√ľber P√≠ritu und Barcelona) und Sucre (Araya Peninsula), sowie die Margarita-Inseln, die blanquilla, Cura√ßao und Bonaire (Rodr√≠guez-Ferraro 2009).

    Er ist derzeit ausgestorben in der Paraguana Peninsula (Brice√Īo-Linares et. Um die. 2011). Verweise auf das Vorhandensein einer Population von wilden Papageien in Cura√ßao Sie basieren auf einer historischen Quelle des Jahrhunderts basiert 18 (AO Debrot in einigen 1999, 2007.); gibt es Berichte von modern gewesen 1988 (De Boer 2008, A. Rodr√≠guez-Ferraro in einigen. 2012), obwohl es wurde, kann vorgeschlagen, dass diese V√∂gel K√§fige freigegeben oder maskiert werden. (Williams 2012).

    Es wurde ausgestorben in Aruba in Richtung 1950 (Rojas-Suarez & Rodríguez 2015).

    Die Zahlen auf den Inseln scheinen schwanken, aber sie haben zugenommen in Margarita der 750 Vögel in 1989 (Sanz y Grajal 1998) bis um 2000 in 2015 (Rojas-Suarez & Rodríguez 2015).

    Die Bev√∂lkerung in Bonaire Es wurde gesch√§tzt 400 Personen in 2006 (Williams und Martin 2006) und 650-800 Personen in 2012 (Abteilung f√ľr Ressourcen und Planung, Bonaire von R. Martin y S. Williams ein leicht. 2012).

    Die Bevölkerung des Kontinents wurde im Niedergang betrachtet 2003 (Hilty 2003).

    Ihr Lebensraum weiter im √∂stlichen Teil des kontinentalen Gebirge verloren werden (V. Sanz in einigen. 2016) und die Bev√∂lkerung zusammen (√Ėstlich von Venezuela) Man glaubt, dass es r√ľckl√§ufig durch Wilderei und Lebensraumumwandlung f√ľr Landwirtschaft (V. Sanz n Bit. 2016), so ist es wahrscheinlich, dass das kontinentale Bev√∂lkerung weiter r√ľckl√§ufig.

    Erhaltung:

    ‚ÄĘ Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Gef√§hrdete.

    ‚ÄĘ Bev√∂lkerungsentwicklung: Unbekannt.

    Die Bevölkerungsgröße: 1700-5600 Kopien.

    Es ist, als eine Kleinanzeige vom Aussterben bedrohte Arten, Es ist die gr√∂√üten Bedrohungen ihrer jungen erfassen f√ľr PET-Handel, und die die Zerst√∂rung der Lebensr√§ume von Nist- und Nahrungs durch die Gewinnung von Sand f√ľr die Bauindustrie.

    Die Erholung der Bev√∂lkerung dieses Vogels hat die Speerspitze der Arbeit gewesen Provita in Macanao, Seit seine Erhaltung Vorteile einen Gro√üteil der Artenvielfalt der Halbinsel, als ihren Lebensraum deckt gro√üe Bereiche, es ist auch eine charismatische Spezies, zieht leicht an die √Ėffentlichkeit in Richtung Erhaltung Bem√ľhungen.

    Fuente: PROVITA

    in Gefangenschaft:

    Seltene aber nimmt aufgrund der Erfolge von Zucht in Gefangenschaft.
    Sie haben eine partizipative Persönlichkeit, inquisitivas und neugierig bis zu dem Punkt "Nosy" und seine sanfte Natur nur noch auf seinen Reiz zu sein. Leichter bis mittelschwerer seine Fähigkeit zu sprechen.
    Immer spielerisch, Aktivieren Sie benötigen einen Käfig mit Spielzeug ausgestattet. Sie verehren ein Bad und angezeigt gesprächig, während unter fließendem warmem Wasser baden.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Yellow-shouldered Parrot, Yellow shouldered Parrot, Yellow-shouldered Amazon (inglés).
    - Amazone à épaulettes jaunes (francés).
    - Gelbfl√ľgelamazone, Kleine Gelbkopfamazone (alem√°n).
    - Papagaio-de-cabeça-branca (portugués).
    - Amazona de Cabeza Amarilla, Amazona de hombro gualda, Amazona Hombrogualda, Cotorra margarite√Īa (espa√Īol).
    - Cotorra Cabeciamarilla (Venezuela).

    Johann Friedrich Gmelin

    Johann Friedrich Gmelin

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittacidae
    - Genus: Amazona
    - Nombre científico: Amazona barbadensis
    - Citation: (Gmelin, JF, 1788)
    - Protónimo: Psittacus barbadensis

    Bilder Gelbfl√ľgelamazone:

    ————————————————————————————————

    Gelbfl√ľgelamazone (Amazona barbadensis)

    Quellen:

    Avibase
    – Papageien der Welt ‚Äď Forshaw, Joseph M
    – Papageien einen Leitfaden f√ľr die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
    BirdLife

    Fotos:

    (1) – Amazon Gelbschulter (Amazona barbadensis) auch als Gelbschulter Parrot bekannt. Pet in Venezuela hockend auf der Spitze eines Holzrahmen. Von John B√§ckstrand (urspr√ľnglich auf Flickr als IMG_2721 geschrieben) [VON CCM 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (2) – Amazon in den Vogelpark Walsrode Gelbschulter, Deutschland von Quartl (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 3.0], √ľber Wikimedia Commons Von Quartl (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 3.0], √ľber Wikimedia Commons
    (3) – Amazon Gelbschulter (auch als Gelbschulter Parrot bekannt). Zwei in den Vordergrund in einem K√§fig von TJ Lin [CC BY-SA 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (4) – Amazon Gelbschulter (Amazona barbadensis) auch als Gelbschulter Parrot bekannt. Pet in Venezuela hockt auf einer Hand. Zeigt Krone von John B√§ckstrand (urspr√ľnglich auf Flickr als IMG_2469 geschrieben) [VON CCM 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (5) – Amazon Gelbschulter (Amazona barbadensis) auch als Gelbschulter Parrot bekannt. Haustier in Venezuela von John B√§ckstrand (urspr√ľnglich auf Flickr als IMG_2468 geschrieben) [VON CCM 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (6) – Amazona barbadensis im Loro Parque Zoo von Teneriffa, Spanien Durch Bjoertvedt (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 4.0], √ľber Wikimedia Commons
    (7) – Amazona barbadensis im Loro Parque Zoo von Teneriffa, Spanien Durch Bjoertvedt (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 4.0], √ľber Wikimedia Commons
    (8) – Amazon Gelbschulter (Amazona barbadensis) auch als Gelbschulter Parrot bekannt. Haustier in Venezuela – Seitenansicht – ein wenig rot und blau am Rand des Fl√ľgels von John B√§ckstrand gesehen (urspr√ľnglich auf Flickr als IMG_3117 geschrieben) [VON CCM 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (9) – Amazon Gelbschulter (Amazona barbadensis) auch als Gelbschulter Parrot bekannt. Haustier in Venezuela auf der Spitze eines h√∂lzernen Kletterger√ľst. Vor allem seine Oberk√∂rper von John B√§ckstrand zeigt (urspr√ľnglich auf Flickr als IMG_2723 geschrieben) [VON CCM 2.0], √ľber Wikimedia Commons
    (10) – Original-Illustration von der “Green & Yellow Parrot von Barbados”, derzeit bekannt als Amazona barbadensis – Wikipedia

    Klingt: © 2014 Cornell University

    Hinterlasse eine Antwort

    Gelbfl√ľgelamazone-video

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Malpelo del Género Amazona

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestm√∂gliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Bl√§ttern weiter, Sie Ihr Einverst√§ndnis f√ľr die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung √ľber die Cookies
    Wordpress Lightbox
    %(d) Blogger wie diese: