Gelbnackenamazone (Amazona auropalliata) - Exotische Vögel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 21 Februar 2017

    - Amazona auropalliata

    Gelbnackenamazone

    Charakteristik:

    35,5-38 cm. Länge und 480 Gramm.

    Gelbnackenamazone

    Die Gelbnackenamazone (Amazona auropalliata) Es hat eine große Größe; seine vorne und vor dem krone, im allgemeinen, blass blaugrün, manchmal mit schmalen Blende gelb, die auf der Vorderseite des erstreckt krone.

    Rückseite des die krone blass bläulich grün; Herren, wangen und an den Seiten hals, Green; Nacken mit einem breiten Band von goldgelb. Oberteile grün mit einigen Federn in der Mantel und in der Zurück mit schwarzen Rändern; Grupa und coverts supracaudals etwas heller als der Rest der oberen Teile. Die Flügeldecken grüne Smaragd, aber die Oberkörper; Federn Gelb auf der Vorderkante des Flügel bei einigen Vögeln. Externe Netzwerke der vier sekundärer extern, leuchtend rot wie Spiegel; primäre und sekundäre violett blau externe Netzwerke und zu den Enden hin. An der Unterseite, die Flügel sind grün. Unteren Teile hellgrün mit einer leichten bläulichen Farbton Hals. Schwanz grün mit einem breiten Band-Terminal gelblich-grün, an der Basis rot mit externe Netzwerke von der äußere Federn, Blau. Peak Blau, schwarze Spitze; Orbital-ring grau; iris Orange; Beine grau.

    Beide Geschlechter sind ähnlich. Die unreif hat die Nacken grün mit gelben Federn, die am Ende des ersten Jahres erscheinen; iris Brown.

    • Amazona Sound nuquigualda.

    Charakteristik 3 Unterarten:

    Vögel Bay Islands oft behandelt sie als parvipes, nicht als caribaea. Einige Exemplare Pacific Guatemala Karte vorne gelb, aber offenbar nicht im Einklang Rassen Unterschied.

    • Amazona Auropalliata auropalliata

      (Lektion,PA, 1842) – Nominale.

    • Amazona Auropalliata caribaea

      (Lousada, 1989) – Ähnlich wie die subespecie parvipes aber mit Oliven unten und Peak blasser gefärbt Horn (vor allem Unterkiefer). in der Regel Erwachsene Flicken gelb Dreiecks vor der krone. Junge Vögel zeigen wenig gelb in der Kopf oder Nacken.

    • Amazona Auropalliata parvipes

      (Monroe,BL Jr & Howell,TR, 1966) – Weniger als Nominelle Arten, mit roten Federn auf der Kurve Flügel, ansonsten ähnlich.

    Hinweis:

    Die Amazona auropalliata, Es wird oft als conspecific mit der Amazona ochrocephala und die Amazona oratrix.

    Lebensraum:

    Die Gelbnackenamazone semiariden Wälder bewohnt, ariden Garrigue und Savannen (einschließlich der Pinus), Öffnungen in Laub tropischen Wäldern und Sümpfen Pacific, Galerie Wälder von immergrünen und, manchmal, zweite Wachstum in landwirtschaftlichen Gebieten. Beobachtet 600 m Guatemala und eine 700 m Honduras. Normalerweise in Paaren oder kleinen Gruppen, manchmal in größeren Treffen, aber der Rückgang der Bevölkerung kann verschleiert jetzt große Herden in einigen Bereichen. Sie versammeln sich in Gemeinschaftsquartiere.

    Nachwuchs:

    Monógama; Es unterhält die Vereinigung der Paare während des ganzen Jahres.
    Nester in natürlichen Höhlen in Bäumen, wie Löcher in den alten Stämmen oder tot, einschließlich Kiefern Nicaragua und Bay Islands. Brutzeit im Februar Oaxaca und El Salvador; März Roatan. Kupplung 2-3 Eier.

    In Gefangenschaft Zyklus Verschachtelung von der Gelbnackenamazone komplett mit 29 Tage Inkubation Eier, um zwei Monate, gefolgt Wachstum der jungen im Nest.

    Ernährung:

    Nahrungsmittel berichtet wurden, gehören Samen der Cachlospermum, Curatella, Higos Ficus und Obst reifen Terminalia. Vögel in der Bay Islands beobachteten Fütterung auf Kegel Pinus caribaea, mit hohen saisonalen Abhängigkeit von dieser Ressource.

    Aufteilung:

    Tamaño de su área de distribución (reproductor/residente): 580.000 km2

    Die Gelbnackenamazone Es beschränkt sich auf Zentralamerika. Sie sind in den Niederungen verteilt Ostpazifik Mexiko (Oaxaca und Chiapas), Guatemala (eine Probe genommen in Petén aber ihr Status ist es ungewiss), El Salvador (ariden tropischen Tieflandzone), Honduras und Nicaragua, Nordwestlich von Costa Rica vom südlichen Ende von Golf von Nicoya Norden. Sie können auch in der Karibik Steigung zu sehen Honduras und in der Moskito-Küste von Honduras, sowie im benachbarten Gebiet im Nordosten Nicaragua. gefunden in Roatan und Guanaja, in der Bay Islands aber abwesend in Utila.

    Resident. Offenbar selten in Oaxaca und seltene und rückläufiger in Costa Rica. Vögel in der beobachtete Sula-Tal, Honduras, zuvor auf dieser Spezies zugeschrieben, aber nun innerhalb der Spezies enthalten Gelbkopfamazone.

    Früher üblich und dort in großem Umfang, aber wahrscheinlich jetzt rückläufig über den gesamten Bereich aufgrund der Umwandlung von Lebensraum für Einsatz in der Landwirtschaft und seine erfassen für den Handel lokale und internationale. Immer noch nicht als gefährdet, aber ihre langfristigen Status ist nicht sicher, ob der Rückgang der Bevölkerung weiter.

    obwohl Guanaja vernünftige Zahlen bleiben, die Arten, die bewohnen Bay Islands (caribaea), Es ist in ernsthaften Rückgang aufgrund für den Export zu erfassen (praktisch 100% Welpen werden jedes Jahr gefangen); auch mit einem Risiko für die Entwicklung des Tourismus, vor allem in Roatan.

    Aufteilung 3 Unterarten:
    Erhaltung:

    • Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Gefährdete.

    • Bevölkerungsentwicklung: Abnehmender.

    • Bevölkerungsgröße : 20000-49999.

    Rechtfertigung der Rote Liste Kategorie

      Diese Art wurde hochgeladen Gefährdete da die Informationen auf den Ebenen Ausbeutung und Lebensraumverlust, und Trends der lokalen Bevölkerung, Sie deuten darauf hin, dass die Art zumindest leidet ein rapiden Bevölkerungsrückgang. Tatsächlich, die Rate der Abnahme kann sehr schnell sein; Jedoch, Zusätzliche Daten werden benötigt, um dies zu bestätigen, in diesem Fall kann die Spezies für die Elevation qualifizieren Vom Aussterben bedroht.

    Rechtfertigung der Bevölkerung

      Partner im Flug geschätzt, dass die Einwohnerzahl von weniger als 50.000 Personen (A. in einigen Panjabi. 2008), so wird es in dem Band plaziert 20.000 cm. - 49.999 Personen lose.

    Begründung der trend

      Es wird vermutet, dass die Bevölkerung in raschen Rückgang Aufgrund der kontinuierlichen Zerstörung von Lebensraum und nicht nachhaltigen Niveaus der Jagd, ein Verdacht, durch die Beobachtungen von Trends der lokalen Bevölkerung unterstützt wird.
    Erhaltungsmaßnahmen im Gange
    Erhaltung der vorgeschlagenen Maßnahmen
    in Gefangenschaft:

    Die Bevölkerung des Amazonas nuquigualda haben einen starken Druck von den nationalen und internationalen Handel erlitten (Ridgely, 1981, Iñigo- Elias und Ramos, 1992). Es gibt jetzt eine illegale stark befahrenen dieser Spezies, sowohl für die nationalen und internationalen Handel, Parrot ist in Mexiko-Texas Grenze ergriffen, mit 648 Kopien eingezogen während 1990-1993 (Gobbi, et zu den., 1996).

    geschützt durch den CITES-Anhang I-Arten (Bedrohte Arten, was sie sind oder können durch den internationalen Handel beeinträchtigt werden. Nur der Handel mit den in Anhang enthaltenen Arten zugelassen I in Ausnahmefällen, und es darf nicht eine primär kommerzielle Zwecke haben.)

    Jede gefangen Exemplar dieser Spezies, die aus abstrahlen kann, Es befindet sich in einem gut geführten Programm der Zucht in Gefangenschaft gebracht und nicht als Haustier verkauft werden, um seine langfristige Überleben zu sichern.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Yellow naped Parrot, Yellow-naped Amazon, Yellow-naped Parrot, Yellow-naped Parrot (incl. ssp. caribaea, parvipes)
    español: Amazona nuquigualda, Lora de Nacu Amarilla, Lora de nuca amarilla, Lora nuca amarilla, Loro Nuca Amarilla, loro nuca-amarilla, Loro Nuquiamarillo (inglés).
    - Amazone à nuque d'or, Amazone à nuque jaune, Amazone verte à nuque jaune (francés).
    - v (alemán).
    - Gelbnackenamazone (portugués).
    - Amazona nuquigualda, Lora de Nacu Amarilla, Lora de nuca amarilla, Lora nuca amarilla, Loro Nuca Amarilla, loro nuca-amarilla, Loro Nuquiamarillo (español).
    - Lora de nuca amarilla (Costa Rica).
    - Lora nuca amarilla (Honduras).
    - loro nuca amarilla, loro nuca-amarilla, Loro Nuquiamarillo (México).
    - Loro Nuquiamarillo (Nicaragua).

    gezeichnetes Porträt von Adolphe Pierre Lektion

    Pierre Adolphe Lektion

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittacidae
    - Genus: Amazona
    - Nombre científico: Amazona auropalliata
    - Citation: (Lesson, 1842)
    - Protónimo: Psittacus auropalliatus

    Bilder Gelbnackenamazone:

    ————————————————————————————————

    Gelbnackenamazone (Amazona auropalliata)

    Quellen:

    Avibase
    – Papageien der Welt – Forshaw, Joseph M
    – Papageien einen Leitfaden für die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
    BirdLife

    Fotos:

    (1) – Ein Yellow-naped Amazon bei Jurong Bird Park, Singapur Von Michael Gwyther-Jones aus Großbritannien (Flickr) [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (2) – Gelb-naped Parrot oder Gelb-naped Amazon (Amazona auropalliata) bei Gatorland Von Josh Hallett [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (3) – Gelb-naped Parrot, auch als Yellow-naped Amazon bekannt, in einer Voliere in Leeds Castle, Kent, England Von Martin Pettitt [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (4) – Gelb-naped Parrot oder Gelb-naped Amazon (Amazona auropalliata) in Gefangenschaft. Der Oberkörper von whiskymac (Flickr) [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (5) – Yellow-naped Amazon (auch Yellow-naped Parrot genannt) in einem Käfig. Eine blaue Farbe mutierten Sorte gezüchtet in aviculture von Ruth Rogers (ursprünglich auf Flickr als Blue Amazon veröffentlicht) [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (6) – Yellow-naped amazon durch Ecocientificos 2 IE PIO XIIFlickr
    (7) – Roatán-Gelbnackenamazone (Amazona Auropalliata caribaea) Durch Martingloor (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 4.0], über Wikimedia Commons
    (8) – Gelb-naped Parrot oder Gelb-naped Amazon (Amazona auropalliata) Mit nur Chaos [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (9) – Gelb naped Amazonas-Papagei Matt edmonds Bei der Englisch Sprache Wikipedia [GFDL oder CC-BY-SA-3.0], über Wikimedia Commons
    (10) – Amazona auropalliata – Die Zoologie der Reise von H.M.S. Schwefel :. London :Smith, Ältere,1844 [dh. 1843-1846]. von Biodiversity Heritage LibraryFlickr

    Klingt: Marcio Martinez, XC239997. zugänglich www.xeno-canto.org/239997

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Print Friendly, PDF und E-Mail



    Video Gelbnackenamazone

    Subespecies Amazona auropalliata

    Arten:
  • Amazona auropalliata
  • Unterart:
  • Amazona Auropalliata auropalliata
  • Amazona Auropalliata caribaea
  • Amazona Auropalliata parvipes
  • Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Malpelo del Género Amazona

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Wordpress Lightbox