Feuerflügelsittich (Brotogeris pyrrhoptera) - Exotische Vögel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 18 Januar 2012

    - Brotogeris pyrrhoptera

    Catita Macareña

    Charakteristik:

    20 cm. Höhe.

    Die Feuerflügelsittich (Brotogeris pyrrhoptera) entdeckt in 1801. Es unterscheidet sich durch die wangen und an den Seiten hals grau, Coronilla bis fast die Nacken, Blau, Peak Beige, Achselhöhle rötlich-orange (nur sichtbar im Flug), Schwanz lang und spitz, Rest des Körpers Green.

    Die unreif Sie haben die Coronilla grünlich blau und die Peak schwärzlich.

    Hybrid-Arten:

      Brotogeris [Erythrogenys x pyrrhoptera] (Hybrid)
      Brotogeris [chevroned x pyrrhoptera] (Hybrid)
      Brotogeris [Pyrrhoptera x Graphik] (Hybrid)
    • Der Sound der Feuerflügelsittich.

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

    Lebensraum:

    Er bewohnt Regenwald, semi-feucht, sekundäre, Formationen aus semi-deciduous Wald und Anbauflächen, bis 1500 (m). Hat auch gesehen, es ist der Bananenplantagen. Fliegen paarweise oder in kleinen Gruppen bis zu der 12 Personen, manchmal verbunden mit anderen Papageien.

    Nachwuchs:

    Nisten im hohl und Termite Mounds auf großen Bäumen und offenbar Sie vermehren sich zwischen Januar und März. Es ist unbekannt, noch warum die Termiten Sie tolerieren Ihre Präsenz.

    Ihre Eier, Sie sind um für 2 cm. x 1,6 cm. Sie siedeln in Sonnenuntergänge von vier bis sechs Eier in einem Nest voller MOSS. Die weiblich brütet sie für ein paar 25-26 Tage, Während das Männchen Wache von das Nest Reittiere.

    Ernährung:

    RSS-Feeds von Blumen und Samen große Bäume, darunter Erythina, Chorisia und Cavanillesia platanifolia, Ameisenbäume Kätzchen, Früchte der Ceiba und Ficus-Feigen. Manchmal fressen sie von Banane.

    Aufteilung:

    Tamaño del área de distribución (reproducción/residente): 9.300 km2

    Die Feuerflügelsittich von Südwesten verteilt werden Ecuador und Nordwest-Ecke des Peru, aus dem Tal von der Rio-Chone, Manabi, im Süden bis zum Gold und Loja in Ecuador, und Tumbes und Piura in Peru.

    Mehr große Populationen findet sich in der Küste des Manabi und Guayas, und an der Grenze zwischen Ecuador und Peru (JUniper und Parr, 1998).

    Gab es ein starken Rückgang der Bevölkerung im Laufe des 20. Jahrhunderts, zu Beginn des Jahres 1980 (Am besten et an der., 1995, Wacholder und Parr 1998), mit 59.320 importierte Vögel für die Länder CITES zwischen 1983-1988. In 1995, die Bevölkerung Wild wurde geschätzt 15.000 Vögel, vor allem in Ecuador (Am besten et an der., 1995). Dies entspricht einem Rückgang um sehr roh für c.70% in 10 Jahre, Obwohl es lokal häufig in einigen Überresten ihres Lebensraums bleibt. (Wacholder und Parr 1998).

    Grafen von Untersuchungen in der Parque Nacional Cerros de Amotape und in der Tumbes Nationalreservat Sie offenbart eine Abstieg von der 33,2% zwischen 1992 und 2008 (Anon. 2009).

    Erhaltung:

    • Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Vom Aussterben bedroht.

    • Bevölkerungsentwicklung: Abnehmender.

    Die größte Bedrohung für diese Spezies ist die Wildvogel Handel. Die Lebensraum auch ist es durch die Tala verlieren., Landwirtschaft und Überweidung. Seine Verfolgung als Schädling Pflanzen können auch erheblich sein..

    Wird erwartet, dass der Rückgang langsamer in den nächsten 10 Jahre.

    in Gefangenschaft:

    Die meisten der bestehenden Populationen sind in den Häusern der Menschen als mascotas. Aus diesem Grund, Sie haben an dieser Art von speichern bemüht Brotogeris.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Gray-cheeked Parakeet, Gray cheeked Parakeet, Grey cheeked Parakeet, Grey-cheeked Parakeet (inglés).
    - Toui flamboyant, Perroquet à flancs orangés, Perroquet de Perico, Perruche ou (francés).
    - Feuerflügelsittich (alemán).
    - Periquito-de-bochecha-cinza (portugués).
    - Catita Macareña, Periquito de Alas Naranjas (español).
    - Perico de Mejilla Gris (Perú).

    John Latham

    John Latham

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittacidae
    - Genus: Brotogeris
    - Nombre científico: Brotogeris pyrrhoptera
    - Citation: (Latham, 1801)
    - Protónimo: Psittacus pyrrhopterus

    Bilder Feuerflügelsittich:

    ————————————————————————————————

    Feuerflügelsittich (Brotogeris pyrrhoptera)

    Quellen:

    Avibase
    – Papageien der Welt – Forshaw, Joseph M
    – Papageien einen Leitfaden für die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
    BirdLife
    – Buch Papageien, Papageien und Aras Neotropical

    Fotos:

    (1) – Grau-cheeked Sittich (auch bekannt als die Feuer-winged Sittich) bei El Empalme (auch bekannt offiziell als Velasco Ibarra), eine Stadt in Guayas, Ecuador-von markaharper1 [CC BY-SA 2.0], über Wikimedia Commons
    (2) – Periquito macareño (Brotogeris pyrrhoptera), Quito, Ecuador von Diego Delso [CC BY-SA 4.0], über Wikimedia Commons
    (3) – Grau-cheeked Sittich (Brotogeris pyrrhoptera) in Gefangenschaft in Cuenca, Ecuador von Beatrice Murch (Zitat auf Flickr als Grau Papagei geleitet) [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (4) – Ein Haustier grau-cheeked Sittich von Juano80 (Eigene Arbeit) [Public domain], über Wikimedia Commons
    (5) – Grau-cheeked Sittich Brotogeris Pyrrhoptera in Río Milagro de Yaguachi. Prov. Guayas. ECU durch Ronald Navarrete-AmayaFlickr

    Klingt: (xENO-Gesang)

    Archivado en: Vögel, Vögel, C, EFGHI | 1 Kommentar »
    Ein Kommentar zum Thema"Feuerflügelsittich
    1. Hidelisa sagt:

      Ich unterstütze Alos Papageien

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Print Friendly, PDF und E-Mail



    Video Catita Macarena

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Arten der Gattung Brotogeris

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Wordpress Lightbox