Bordeaux Mastiff - Hunderasse | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 7 August 2011

- Francia FCI 116

Dogo de Burdeos

Die Bordeaux Mastiff Es ist sehr zu seinem Besitzer treu und liebevoll mit Kindern.

Die Bordeaux Mastiff ist französischer Herkunft, die große Familie der Teil der Doggen noch mittlerer Größe erweist sich als ein Hund mit großer Kraft und macht, als Unternehmen und fest entschlossen, es eine große Wachhund.

Es ist eines der ältesten französischen Rassen, aus den östlichen Doggen kam in Europa mit die barbarische Horden. In neuerer Zeit, anderen Rassen haben zu der Definition dieser beigetragen.: die Dogge, die Englisch Bulldog, und die Deutscher Doge. Das Ergebnis ist ein Hund mit großer Kraft und macht in Nachteil der Agilität und Geschwindigkeit.

Früher war es auch zur Jagd große Tiere und Kämpfe in den Arenen verwendet. Später, Der große Jagd und solche Zirkus fertige zeigt, ihre Popularität ging stark zurück, Begrenzung seiner Verwendung, Eigenschaften zu schützen.

Seinen Ursprung geht zurück auf die Zeit der Kelten, die es verwendet, um die Schätze zu speichern und für die Jagd. Im Mittelalter wusste, dass zwei Arten von dieser Hund: einer der “Hund Fleischer” und die andere die “Türkische Hund”, trainiert für den Kampf mit Bären, Bullen und anderen Hunden. Später benutzte er als Wache aus dem Haus und Burgen. In Bordeaux, am Ende des 19., Man glaubte, dass das Rennen verschwunden, Rückkehr nach derzeit entwickeln.

Es ist eine ausgezeichnete hausgemachte Hund, Bauernhof und Familie, halten sehr gut zu seinen Master und Eigenschaften.

Das allgemeine Erscheinungsbild gibt Vorstellung von großer Kraft und macht. Der Kopf ist umfangreich und hat eine Reihe von Falten ganz markiert. Der Doge in Bordeaux hat einen kurzen und breiten Kopf, die Schnauze ist kurz und leistungsstarke, seine sehr starke Zähne. Reichlich Lippe mit der Unterkiefer nach vorne. Die Schnauze ist Spitze oder lange. Einander entfremdet ganz Augen, Sie sind Oval und Hazel oder dunkle Farbe. Die hängenden Ohren sind sehr große mit sehr hohen Einfügung. Kinn und kurzen Hals. Gerade und Breite Lende, durch eine starke und tiefe Brust hob, gut gebauter Bauch. Der Stamm hat eine große und gut abgerundete Brust, die Gliedmaßen sind sehr muskulös. Strong an der Basis und kegeligen Schwanz, Pendel erfolgt.

Das Fell ist kurz, glatt und fein, Es kann sein Farbe Mahagoni, Beige oder grau. Es ist wichtig angenommen, dass seine Spaziergang sehr elastisch ist und majestätisch in Beweis seiner Großmacht.

"Dogo Bordeaux auch so genannt"Dogue de Bordeaux” o “Französischer Mastiff (Französischer Mastiff)”.

Es ist ruhig und ausgewogene, sehr verbunden sein Meister und seiner Familie, liebende ist, reservierte mit fremden und neutrale mit ihnen bei seinem Meister, zeigt, dass seine Zuneigung und Loyalität. Sanfte und Patienten mit Kindern, für diejenigen, die wollen und schützt. Er hasst die Einsamkeit und die Untätigkeit und spontan nie aggressiv sein.

Es gilt als sehr Treue gegenüber seinen master und guter Hund mit Kindern. Aber es endet ihre Adel, Es ist mit anderen Hunden aggressiv und kann ein Problem sein, wenn es andere Haustiere im Haus gibt.

Andere Namen: Mastín de Burdeos / Dogue de Bordeaux / Bordeauxdogge

Gruppe 2 / Abschnitt 2 -Molosoides und Berner Sennenhunde.

Hunderasse: Bordeaux Mastiff

Ein Kommentar zum Thema"Bordeaux Mastiff
  1. davidmedina sagt:

    Holaaa möchte ich für meine Welpen-dalenaaa(=

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Print Friendly, PDF und E-Mail



raton

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox