Die besondere Beziehung zwischen einem kranken Jungen und sein Hund - Geschichten über Hunde | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 6 März 2012

    Die besondere Beziehung zwischen einem kranken Jungen und sein Hund

    La relación especial entre un niño enfermo y su perro

    Die besondere Beziehung zwischen ein krankes Kind und seinem Hund Juno. Wer einen Hund oder eine Katze aus einem Tierheim genommen hat kann bezeugen, dass es etwas ganz besonderes über eine gerettete Tier ist, Es ist als ob Tiere fühlen, dass es hat eine zweite Chance im Leben gegeben. Dies ist sicherlich der Fall von Juno, ein Belgische Malinois die nur wenige Tage, bevor sie geschlachtet werden aus einem Tierheim gerettet wurde. Aber ab dem Tag, kam mit seiner Familie in Alcoa Leben, Tennessee, Juno hat die Rolle der Retter von Lucas Hembree übernommen., ein vier-jähriger Junge.

    Lucas leidet Sanfilippo-Syndrom, eine erbliche Erkrankung des Stoffwechsels, Was macht den Körper kann zu langen Ketten von Zucker-Molekülen namens Glykosaminoglykane richtig brechen. Fortschreiten der Krankheit, Kinder verlieren die Fähigkeit zu sprechen, Wandern und Essen. Die Krankheit verursacht auch eine schwere neurologische Schäden, die zu aggressivem Verhalten führt, Hyperaktivität und Krämpfe.

    Lucas-and-Juno

    “Mehr katastrophal ist, als wir erfuhren, dass unser Sohn Krankheit keine Heilung oder Behandlung zur Verfügung hat”, So spricht der Vater von Lucas.

    Es sei denn, Änderungen, nicht zu erwarten, dass Lucas über Jahren Leben 15 Jahre und kann in einem vegetativen Zustand zu der Zeit, die im Alter von acht Jahren erreicht. Zu erkennen, dass jeder Moment ist kostbar, Chester und seine Frau, Jennifer, Sie wollen, dass Ihr Kind alles, was es kann erleben, während er noch Kapazität, das Leben genießen.

    Also, wenn die Krankheit begann ihren Tribut in den Gelenken von Lucas, Chester war die Idee des Erwerbs einer “Hilfe Hund” Luke helfen, als er ging. “Sie erzählte mir, dass eine “Hilfe Hund” Ich würde uns zumindest Kosten $ 15.000, und, dass die Kandidat für Lucas keine Garantie war gegen die Verschlechterung ihrer Fähigkeiten und Verhalten,” Chester sagt. “Ich weigerte mich, diese Antwort zu akzeptieren.”

    Beharrlichkeit führte Chester Juno finden. “Stieß ich auf einen Pfosten über ihn auf der Website einer Gruppe von Rettung”, sagt. “Ich hatte die Notwendigkeit zu gehen sehen, dieser Hund.”

    Die Familie machte die Reise zwei Stunden gehen sehen, Juno, Es war ein Zufluchtsort der Osten von Tennessee. “Er war Hager, und Tage geopfert werden”, Chester sagt. “Es wurde zum Schutz geliefert, da seine vorherigen Besitzer der Malinois nicht Verstand”.

    La relación especial entre un niño enfermo y su perro

    Glücklicherweise, Chester gemacht. Er war gekommen, kennen und lieben das Rennen während der Arbeit als Polizist Jahre zuvor. “Ich verwendet, um bei der Bildung der Polizei K-9, und unsere Hunde waren belgische Malinoises”, sagt. “Ich liebte seine Haltung und seinen Wunsch zu arbeiten”. Zusätzlich zum sein eine beliebte Wahl für Polizeihunde, das Rennen wird oft im Kampf verwendet.. Tatsächlich, Es wird vermutet, dass der Hund, der dazu, die Navy SEALs beigetragen zu beenden mit Osama Bin Laden ein Malinois war.

    Aber während der Rennen zeigte seine Fähigkeiten im Kampf und Patrouille, Chester notwendig, um sicherzustellen, dass Juno wäre ein “Hilfe Hund” geeignet für Ihr Kind. “Ich habe eine lockere Leine und begleitet mich”, Chester sagt. “Dann kam den Test von Lucas. Sie waren sofort, als Seelenverwandten.”

    Die Hembrees brachte ihn nach Hause und Juno wandte sich vom ersten Moment an Zuneigung. “Ich wollte sichergehen, dass er genügend Zeit zur Anpassung an die Familie vor dem Beginn der formalen Ausbildung hätte,” Chester sagt. Jedoch, von Anfang an schien es, dass es etwas über ihre Beziehung instinktive. Ein Tag, Chester ist Juno um Lucas kreist, während er in seinem Rollstuhl war. “Ich war Stöhnen und schob Lucas mit der Nase”, Chester sagt. “Ich überprüfte seine Sauerstoff-Niveaus und sie waren sehr gering.” Nach Sauerstoff geben, Lucas wieder normal und Juno begrüßte ihn liebevoll geben einige lametazos.

    La relación especial entre un niño enfermo y su perro

    “Das ist, wenn ich wusste, dass Juno die Möglichkeit der Erfassung der neurologischen Veränderungen in Lucas”, Chester sagt. “Jetzt warnt uns wenn Lucas zu leiden, eine Beschlagnahme oder wenn der Sauerstoffgehalt zu niedrig fallen. Er hat es mehrmals gespeichert.”

    Juno ist eine starke Unterstützung für Lucas geworden., und es hat einen beruhigenden Einfluss, wenn das Kind besetzt ist. Und während Chester dafür, dass Juno verfügbare freie Zeit sorgt, Er sagte, dass es schwierig sei, Juno weicht von der Seite von Lucas erhalten. “Das eine ohne das andere nicht sehen “, sagt. “Es fühlt sich wirklich, als ob ihr Ziel Lucas sicherzustellen.”

    Erfahren Sie mehr über Lucas gehen zu der Seite des Facebook Ihr Vater schreibt aus der Perspektive von Lucas.

    Über: vetstreet.com

    Andere links: Haustier-Sicherheit-Führer

    Fotos: Mit freundlicher Genehmigung der Familie Hembree

    Die besondere Beziehung zwischen einem kranken Jungen und sein Hund

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Print Friendly, PDF und E-Mail



    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Wordpress Lightbox