Ungarische Bracke - Hunderassen | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 14 Mai 2011

Ungarische Bracke

Lebrel Húngaro

Wenn im neunten Jahrhundert, die Magyar-Eindringlinge brach in Pannonien, in Siebenbürgen und in der Mitte des das Donautal, Sie trugen mit ihnen ein Hund aus der westlichen Region der Karpaten. Laut schriftliche Zeugnisse der Zeit, Das Dorf war sehr leidenschaftlich über die Jagd, für die eigenen Venátici verwendet, welche Sorte wurde im Laufe der Jahrhunderte mit anderen Ankünfte verstrickt, Ost und West (zwischen dem Jahrhundert XV-XVII traf mit türkischen und asiatische venátici, vermutlich alt salukis, -Tazis-, sowie andere aus Afrika), dass im 19. Jahrhundert, er durch Kreuze mit der Greyhound perfektioniert, die erwarb eine größere Geschwindigkeit.

Die Passage über die ungarische Bracke ist elastisch. Anstelle der Verwendung einer kurzen Galopp (zum Beispiel, Wenn tun zu langsam gehen mit ein Auto), Jogging km. Seine Galopp ist ähnlich wie die “Bauch zu Boden” von der Pur sang, aber die Rückseite Bogen mehr. Die Demonstration von Gewalt, Geschwindigkeit, Axial-, Elastizität und Eleganz besticht.. Seine Geistesgegenwart ist wirklich bemerkenswert: volle Rennen, Nach einem Fall möglich, ohne Verlust an Dynamik gewinnt.

Seine Geschwindigkeit zu überwinden kann die 60 Kilometer pro Stunde.

Wann ist Welpe, in Gruppe, Es ist die gleiche Zufriedenheit ausgeführt in einem Kreis, ohne Ziel. Bei der Jagd auf Hasen führen Sie ständig mit all seiner Kraft; auf eine gute Erde, Es ist in der Lage, diese Rate für vier Minuten und noch mehr zu halten. Manchmal führt seine Karriere ihn der gesamten Vernichtung ihrer physischen Ressourcen; Kopien zu groß und in Zeiten der Hitze, Sie können Herz Lähmung am Ende des Rennens leiden.. Es ist mehr hartnäckigen aber weniger schnell als der Greyhound.

Video von der ungarische Bracke
Magyar Agár - Agárfesztivál - Osagárd 2008Lightbox für Videos von VideoLightBox.com v1. 11

Der Standard gibt keinen besonderen Appell an., Aber wenn das Gewicht: der 27 cm. - 31 Kg-Männchen und 22 cm. - 26 Kg-Weibchen. Es kommt mit länglichen Kopf; Lichtstopp; Schwarzer Trüffel; Augen der ehrliche Blick; Ohren Replegadas zurück; langen Hals; dünne Gliedmaßen; Nieren sehr muskulös und gewölbten; dünn und gewickelten Schwanz. Das Haar ist privat und glatt, damit das Tier fühlt sich kalt und häufig bebt. Die Farben des Mantels können sein: grau, Schwarz, gestreift, fleckige Haut und, selten, White.

Zärtlich aber nicht Urlaub, gute, Fair, beharrlich und treu. Besitzen noch eine kleine Nase, Es ist eine ausgezeichnete Hund für die Jagd auf Hasen und der Fox-run. Es wird auch auf den Spuren zur mechanischen Hare verfolgen. Es hat eine Lebenserwartung von 12 cm. - 14 Jahre.

Hunderasse: Ungarische Bracke

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Print Friendly, PDF und E-Mail



raton

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox