Schwarzohrpapagei (Pionus menstruus) - Exotische Vögel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 21 Oktober 2014

    - Pionus menstruus


    Schwarzohrpapagei

    Charakteristik:

    28 cm. - 30 cm. Höhe und zwischen 234 und 295g. Gewicht.

    Die Schwarzohrpapagei (Pionus menstruus) zu unterscheiden ist, indem er die Kopf, hals und Brust Blau; Rot in der Rump und in der Ventral Basis von der Schwanz (auf die Fliege sehr sichtbar), Grundlage f√ľr die Peak und hals punktiert mit rosa.

    Schulter und am Ende der Fl√ľgel olivgr√ľn mit gelbem Rand, Schwanz Gr√ľn mit blauen Spitze.

    • Sound of the Blue Parrot.

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

    Unterart Beschreibung:
    • Pionus menstruus menstruus

      (Linnaeus, 1766) – Die nominelle

    • Pionus menstruus reichenowi

      (Heine, 1884) – Blauer Kopf, Hals und dunkler Kehle; untere Unterseite mit gr√ľn blau gewaschen; Coverts rot Infracaudales mit blauen Enden.

    • Pionus menstruus rubrigularis

      (Cabanis, 1881) – Kleinere, Kopf hellblau, hals umfangreiche und klar rot.

    Lebensraum:

    Arten sehr gemeinsame, bewohnt Regenwälder, Semi-Dampfbad, Galerie, Stoppeln, Anbauflächen bis die 1500 (m).

    Nachwuchs:

    Er ern√§hrt sich von verschiedenen Samen, Fr√ľchte und Blumen.

    Ernährung:

    Nester in hohlen Bäumen und Palmen rechtzeitig trocken.

    Aufteilung:

    Sie leben in Freiheit aus dem S√ľden Costa Rica, N√∂rdlich von S√ľdamerika westlich von Ecuador. √Ėstlich von der Anden, darum geht Peru, Teil des Brazilien n√∂rdlich von Bolivien.

    Unterart Beschreibung:
    • Pionus menstruus menstruus

      (Linnaeus, 1766) – Die nominelle

    • Pionus menstruus reichenowi

      (Heine, 1884) – K√ľstengebiete im Nordosten der Brazilien (Alagoas bis Heiliger Geist)

    • Pionus menstruus rubrigularis

      (Cabanis, 1881) – Tropischer Norden Costa Rica In den westlichen Kolumbien und westlich von Ecuador.

    Erhaltung:

    ‚ÄĘ Rote Liste Kategorie, der die UICN aktuelle: Geringste Sorge

    ‚ÄĘ Bev√∂lkerungsentwicklung: Abnehmender

    Die Gr√∂√üe der Weltbev√∂lkerung von der Schwarzohrpapagei Es hat nicht quantifiziert worden, Doch diese Art l√§sst sich beschreiben als “gemeinsame” (Stotz et zu den., 1996).

    Diese Spezies wird vermutet, dass es zu verlieren 18,5-23% der Lebensraum in seiner Verteilung √ľber drei Generationen (20 Jahre) basierend auf einem Modell der Abholzung im Amazonas (Soares Filho et an der., 2006, Vogel et al. die. 2011). Daher, Sie vermutet, dass das in verringern k√∂nnen <25% en tres generaciones.

    in Gefangenschaft:

    Ziemlich h√§ufig in Gefangenschaft. Intelligente, Neugierige Obwohl manchmal sch√ľchtern. Aktive von der Natur, Sie k√∂nnen √úbergewicht, haben Sie einen weiten Raum, wo Ihr Flug √úbung werden. √Ąltere V√∂gel entsprechen in der Regel im Laufe seines Lebens mit seiner Partnerin, Sie werden mit Aggression jeden Eindringling verteidigen..

    Seine Ern√§hrung in Gefangenschaft ist breit. Fr√ľchte wie: Apple, BIRNE, Orange, Banane, Granada, Kaktus Fr√ľchte, Kiwi, Sie bilden rund um die 30 Prozent der Nahrung; Gem√ľse wie: M√∂hre, Sellerie, Gr√ľne Bohnen und Erbsen in H√ľlse; frischen Mais; Gr√ľnen wie: Mangold, Salat, Gr√ľnkohl, L√∂wenzahn, Heiler, Vogelmiere; Mischung aus kleinen Samen, wie: Hirse, Grundlagen, und geringe Mengen von Buchweizen, Hafer, Saflor und Hanf; getr√§nkt und Auswuchs Sonnenblume; Bohnen, gekochtem Gem√ľse und gekochten Mais.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Blue-headed Parrot, Cobalt Parrot (inglés).
    - Schwarzohrpapagei, Schwarzohr-Papagei (alem√°n).
    - Cotorra Cabeciazul, Loro Cabeciazul, Loro de Cabeza Azul (espa√Īol).
    - Pione à tête bleue, Pionus à tête bleue (francés).
    - baitaca, curica, maitaca, maitaca-de-barriga-azulada, maitaca-de-cabe√ßa-azul, sij√°, S√īia, Suia (potugu√©s).
    - Pappagallo testablu (italiano).

    Carl von Linné

    Carl von Linné

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittacidae
    - Genus: Pionus
    - Nombre científico: Pionus menstruus
    - Citation: (Linnaeus, 1766)
    - Protónimo: Psittacus menstruus

    ————————————————————————————————

    Schwarzohrpapagei (Pionus menstruus)

    Quellen:

    – Buch Papageien, Papageien und Aras Neotropical
    Avibase
    BirdLife
    – Foto: Andres Hernandez
    – Ton: Diego Caiafa

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Print Friendly, PDF und E-Mail



    Das Video Schwarzohrpapagei

    Klassifizierung Pionus menstruus

    Arten:
  • Pionus menstruus
  • Unterart:
  • Pionus menstruus menstruus
  • Pionus menstruus reichenowi
  • Pionus menstruus rubrigularis
  • Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Arten der Gattung Pionus

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestm√∂gliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Bl√§ttern weiter, Sie Ihr Einverst√§ndnis f√ľr die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung √ľber die Cookies
    Wordpress Lightbox