Lundehund - Hunderassen | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 10 Oktober 2011

Lundehund

Lundehund

Die Lundehund (Norsk Lundehund o Norwegische Lundehund) Es ist eine kleine Hunderasse der FCI, urspr√ľnglich aus Norwegen. Der Name besteht aus dem Pr√§fix Lunde, Norwegische lundefugl (Papageientaucher), und die Suffix-hund, Was Hund. Die Rasse wurde entwickelt, um diese V√∂gel und ihre Eier zu jagen.

Der Lundehund ist eine kleine, rechteckige Spitz, mit einer Vielzahl von Mobilität in den Gelenken von Ihren Knochen, Was macht ihn durch kleine und komplizierten Passagen eingeben.

Bleiben sie in der Lage, drehen den Kopf zur√ľck auf das R√ľckgrat und die Hinterbeine biegen Sie auf die Seite in einem Winkel von 90 Grad wie die Arme Menschen, Neben sechs Zehen an den F√ľ√üen.

Die Rasse hat eine lange Geschichte. Bereits in 1600 Es wurde f√ľr Jagd Papageientaucher entlang der norwegischen K√ľste verwendet.. Ihre Flexibilit√§t und zus√§tzliche Zehen waren ideal f√ľr die Jagd auf V√∂gel in ihrer Orte der Schachtelung in den unzug√§nglichen Felsen und H√∂hlen.

Interesse an das Rennen wurde reduziert, wurden neue Methoden der Robbenjagd Puffin erscheinen, wie zum Beispiel, die Nutzung der Netze…, und dieses Amts Schlangenmensch, war nicht mehr ben√∂tigt. Papageientaucher waren eine Kostbarkeit der Jagd, das Fleisch war Pferd und gepflegt und Federn wurden verwendet, um Sammelfl√§chen.

Die Rasse war fast ausgestorben, um dem zweiten Weltkrieg, Wenn die Staupe V√¶r√ły und die umliegenden Inseln getroffen. In 1963, die Bev√∂lkerung dezimiert wurde… Nur sechs Exemplare √ľberlebten der Lundehund (in V√¶r√ły und 5 in Hamar, im S√ľden von Norwegen), Diese f√ľnf Welpen war der gleichen Wurf.

Aufgrund der Pflege der Zucht mit strengen Richtlinien, Derzeit gibt es rund 1500 o 2000 Lundehund Kopien auf der ganzen Welt, dieser Bevölkerung um 1.100 Man findet Sie in Norwegen und fast 350 in den Vereinigten Staaten.

Es ist die mittlere Hunde ziehen kleine, Männer haben eine Höhe an das Kreuz der 35 cm. - 38 cm und die Weibchen 32 cm. - 35 cm. Sie wiegen 6 cm. - 7 kg, Obwohl der Rassestandard je nach Datensatz des Vereins variiert.

Seine Schicht des Haares besteht aus eine sehr glatte interne Flaum und eine √§u√üere dick und grobe. Das Haar ist kurz auf den Kopf und den vorderen Teil der Extremit√§ten. Fell ist am h√§ufigsten vorkommenden um den Hals und der R√ľckseite der Oberschenkel. Dichten Schwanz Haar, aber ohne Federn. Die Farbe ist immer in Kombination mit wei√ü. Von r√∂tlich auf mehr oder weniger gemischt mit Haaren mit schwarzen Spitzen Fawn; Schwarz; grau; alle mit weisse Abzeichen oder wei√ü mit dunklen Markierungen. In der Regel, Das Erwachsene Exemplar stellt mehr Haare schwarz Tipps um zu dem jungen Hund.

Offizielle Berichterstattung √ľber den Lundehund wurde von der American Kennel Club in Verschiedenes Klasse zugelassen. 1 im Juli 2008, Nach ein einstimmiges Votum des Vorstands der 13 im November 2007. Das Rennen deb√ľtierte auf der AKC-Meisterschaft / Eukanuba in Long Beach, California (USA), die 13 und 14 im Dezember 2008, als eines der wichtigsten Ereignisse der amerikanischen eckzahn Welt.

Die 12 im Februar 2010, die Richtlinie Vorstandsmitglied der American Kennel Club gestimmt, der Lundehund im Buch der Entstehung AKC zu akzeptieren und wurde Teil der 1 im Dezember 2010. Die 1 im Januar 2011, Es wurde ein Teil der "nicht - Sports Group".

F√ľr das American Kennel Club and Canadian Kennel Club, die nicht-Sport-Gruppe ist eine unterschiedliche Klassifizierung, die umfasst eine Reihe von robusten Hunde mit unterschiedlichen Pers√∂nlichkeiten und Auftritte als der Chow Chow , und der Keeshond, unter anderem. Die nicht-sportlichen Gruppe Rassen fallenden, Es ist sehr vielf√§ltig an aussehen, Gr√∂√üe, Ebene, Pers√∂nlichkeit und, im allgemeinen.

Nach die Klassifikation der CRF befindet sich in der Gruppe 5 Hunde geben Sie Spitz und primitiven Typ. Abschnitt 2 Nordische Jagdhunde.

W√§hrend der Lundehund ein gesunder Hund ist, genetisch ausgesetzt - st√§rker auf andere Rennen- Es ist ein Satz von Verdauungsst√∂rungen, die ein √ľberm√§√üiges Wachstum von Bakterien Verdauung und ein Verlust der F√§higkeit, die N√§hrstoffe aus der Nahrung aufnehmen, Gastroenteropat√≠a zu leiden f√ľhren k√∂nnen. In extremen F√§llen, der Hund kann durch ihre Unf√§higkeit, N√§hrstoffe und Proteine aus der Nahrung erhalten zu verhungern., unabh√§ngig von der Nahrungsaufnahme. Weile, der Lundehund haben genetische Pr√§disposition zur Entwicklung dieser Krankheit, bedeutet nicht, dass sie betroffen sind. Es gibt keine Heilung f√ľr diese Krankheit.

Der Lundehund ist eine Temperament-Warnung, energetische und lebhaft. Heute, W√§hrend es in einigen Kurven von Norwegen noch f√ľr Jagd Papageientaucher verwendet, Es ist popul√§rer als Haustier.

Hunderasse: Lundehund

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Print Friendly, PDF und E-Mail



raton

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestm√∂gliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Bl√§ttern weiter, Sie Ihr Einverst√§ndnis f√ľr die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung √ľber die Cookies
Wordpress Lightbox