Misshandlung eines Tieres in Aragonien (Spanien) Es kann Kosten 150.000 EUR | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 9 November 2011

    Misshandlung eines Tieres in Aragonien (Spanien) Es kann Kosten 150.000 EUR

    Beschwerde werden nicht gefüttert 22 Hunde in Fañanas, Huesca...DATEI

    Es ist die Gemeinschaft mit die Strafe für diese Art von Kriminalität hoch. Seit Anfang des Jahres, die Seprona erhielt 25 Behauptungen der Misshandlung von Tieren, einschließlich der ein Mann seinen Hund gehängt

    Misshandlung eines Tieres in Aragonien Es kann bis zu Kosten 150.253 EUR, die höchste Geldbuße von ganz Spanien und viel Distanz, die in den Rest der Gemeinschaften Land gefunden werden kann, Obwohl nicht fast nie verhängt und zusätzlich, "Es ist üblich, dass niemand bezahlen sollten", Laut Mär García, Präsident der Aragonesische Beschützer der Tiere Alborada.

    Seit Anfang des Jahres, die Seprona (Schutz der Natur der Guardia Civil Service) Er erhielt 25 Behauptungen der Misshandlung von Tieren in den drei Provinzen. 17 Sie fand in Teruel Ellas.

    In den meisten Fällen, Kündigung der Mangel an Nahrung oder die mangelnde Kontrolle, und es ist fast immer Haustiere. In derselben Farm in Zaragoza, zum Beispiel, Sie kamen um bis zu fünf Unregelmäßigkeiten zu finden. Ein ernstes, von halten Sie Vieh Bravo in "schlechten hygienischen Bedingungen" und "Wetter, "Mangel an Blöcke".

    Die Gesetz 11/2003 Tierschutz in der Autonomen Gemeinschaft Aragonien Er legt fest, dass Geldstrafen durch die Form der Kriminalität verstärkt: das Licht erreicht die 600 EUR, der Bass bis zu 6.000 und die sehr ernste sind mit 150.253 EUR.

    Der Dienstleistungen Provinzial der Landwirtschaft De La Diputación General de Aragón sind verantwortlich für die Bestimmung der Schwere des jeweils. In der BOA Fälle noch keine, die die höchste Strafe erhalten haben. Tatsächlich, die Mehrheit nicht noch Tausend Euro.

    Auf jeden Fall, die mögliche Strafen sind weit überlegen der anderen Regionen Spaniens. In Madrid, das Maximum ist von 30.000 EUR, in Asturien der 90.000, in Galicien von 15.000 und in Navarra, der 3.000.

    Ein gehängt Hund

    L'aliaga, ADPCA, PFOTE, Tier Gleichheit, Equanimal und Anima Naturalis sind nur einige der vielen Vereine, die Achtung der Rechte der Tiere in Aragonien arbeiten. Es gibt sogar eine Partei, PACMA-Partei Tier in Aragonien.

    Alborada ist auf dieser Liste. "Wir kümmern uns die Seprona zu kommunizieren, wenn es Unregelmäßigkeiten gibt", hat der Präsident, diesen Zusatz Es lobt die Arbeit dieser Einheit der Guardia Civil, weil es sagt, dass sie sehr schnell handeln.

    "Das Problem ist, dass sie gemeldet", "bestraft werden und dann die Situation nicht ändern können", sagt García. Dieser Meldung werden deklariert zahlungsunfähig oder einfach ignorieren die Sanktionen.

    Denken Sie daran, einen Fall, der in Fañanas geschehen, Huesca, wo ein Nachbar eine Beschwerde durch Verfütterung nicht an 22 Perros. "Die erste Warnung in gegeben wurde" 2005, Er bestraft mehr als tausend Euro. Drei Jahre später, Er erhielt einen anderen ähnlichen Satz, "aber auch im letzten Jahr war ein Leben Hund", sagt.

    Auch in Huesca, vor ein paar Monaten wurde berichtet, dass ein Mann seinen Hund gehängt. In Zaragoza, Jahr bisher bereits mehrere Equiden und wilde Rinder durch Mangel an Ernährung der Besitzer gestorben.

    "Vor kurzem erfuhren wir von einer Frau, die die Polizei gerufen, weil in ihr Gebäude zwei Hunde auf einem niedrigen Terrasse". Wenn Sie mit der Gemeinschaft der Nachbarn sprechen, "die Frau Besitzer der Tiere fast geschlagen und da leiden Belästigung", sagt Mar García.

    Fuente: Herold

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Print Friendly, PDF und E-Mail



    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Wordpress Lightbox