Kappensittich (Purpureicephalus spurius) - Exotische Vögel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 18 Mai 2015

    - Purpureicephalus spurius

    Kappensittich

    Charakteristik

    36 cm. Länge und einem Gewicht zwischen 105 und 156 Gramm.

    Kappensittich

    Die Kappensittich (Psittacus erithacus) oben hat die Krone und die Nacken de color rojo carmín oscuro. Die Hals und die wangen sind gelblich-grün, fusionándose ligeramente en amarillo en los lados del hals. Die Mantel muestra un color verde marino. Die Grupa ist hellgelb, que contrasta con las coverts supracaudals grün. Die Flügel-Abdeckungen sind grün, aunque las grandes coberteras se tiñen de azul en las plumas más externas.

    Die Flug-Feder son negruzcas con un gran borde azul oscuro alrededor de la parte exterior de los bordes de las primäre. Die unten ist blau, mit Ausnahme von der Flug-Feder Das sind schwarz. Die Federn von der Brust und die Bauch son de color azul-púrpura, volviéndose más pálido en la anale zone.

    Die Oberschenkel und unteren Bereich der Schwanz tienen un hermoso color rojo. Die lados inferiores tienen infiltradas algunas plumas verdes. Las grandes plumas centrales de la Schwanz son verdes en la base, und bläulich bis zur Spitze. Plumas laterales de la Schwanz son oscuras en la base pero los colores se diluyen gradualmente a color azul claro en la parte media y luego a blanco en las puntas. Unteren Rand der Schwanz es de color azul pálido con una terminación en color blanco.

    Die Peak, formado por una Oberkiefer más alargada, ist blaugrau. Die iris Farbe braun dunkel ist und die Beine Brown.

    Die weiblich ist mehr als Ihr partner. Cuenta con una Krone de color verde y un Brust braun. Muestra una barra transversal clara en la parte inferior de las Flügel, al nivel de las Flug-Feder. Este motivo también está presente en los unreif.

    Die unreif Sie haben die oberen Teile de color verde oscuro y una grupa de color amarillo más apagado que en los adultos. Die Oberschenkel son de un colo rojo menos brillante. Die Brust es más marrón. Die vorne está cubierta de plumas rojas que forman parte, in kleinen verstreuten Gruppen, de las plumas rojas de la Krone. Die Erwachsenen-Gefieder se adquiere en gran parte durante la primera muda y posteriormente se completa en la primera primavera.

    • Der Sound der Kappensittich.

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

    Lebensraum:

    Los adultos emparejados son sitzende, Obwohl laut von bis zu Herden 20 Jungvögel sind oft Wandern auf Nahrungssuche.

    Die Kappensittich Sie haben eine Vorliebe für den Eukalyptus-Wald und spezialisiert, um Samen ernähren MARRI Ihre verlängerten Oberkiefer ist angepasst für das Essen große Pflanzensamen. Die Obst Marri Sie sind ganzjährig verfügbar und die Quelle der Grundnahrungsmittel. Die Kappensittich Sie können auch in Gärten zu beobachten (wo manchmal zu führen schweren Schäden), Völker, bewaldete Weiden und Wald der mallee (Eukalyptus Gracilis), Fütterung auch auf Streifen von Gras auf den Straßen.

    Paare bleiben unauffällig, Bei der Fütterung leise in den Baumkronen, während der größte Teil des Tages, Obwohl sie manchmal auf der Erde niederlassen, im Klartext, auf gefallene Obst füttern.

    Nachwuchs:

    Die Brutsaison zwischen zwischen August und Dezember.

    Während der Balz, Das Männchen löst seine Kuppe, der Schwanz, Es kippt seine Flügel und gibt laut Aufrufe. Das Ritual Angebot der Lebensmittel sind auch häufig, Fütterung des männlichen Partners während der Inkubationszeit.

    Die Laichen umfasst in der Regel 5 Eier, aber von variieren 3 cm. - 9. Dies sind die weißen. Die Eier sind hinterlegt, auf einer Schicht von Sägemehl, die für eine natürliche Höhle von unten ein Eukalyptus marri, in großer Höhe über dem Boden.

    Die Inkubation dauert wenige 20 Tage. Das Männchen beteiligt sich nicht Jugendliche Fütterung, bis sie im Alter von erreichen 15 Tage. Der Flug der Jungtiere produziert rund 5 Wochen nach dem Schlupf. Die jungen bleiben in der Familiengruppe für kurze Zeit nach dem Verlassen des Nestes.

    Ernährung:

    Abgesehen von MARRI, Diese Vögel ernähren sich auch von anderen Eukalyptus, zum Beispiel, Jarrah (Eukalyptus marginata), Kasuarinengewächse, (Grevillea, Hakea), und sie haben auch schon Fütterung auf Blumen und Insekten.

    Aufteilung:

    Tamaño del área de distribución (reproducción/residente): 126.000 km2

    Auf der südwestlichen Ecke des beschränkt Westaustralien. Die Spezies ist herum verteilt die Moore River nördlich von Perth (gelegentlich in Dandaragan), durch die grünen Südwestecke, in der Regel innerhalb 100 Kilometer von der Küste, erreicht das Innere des Lake Grace im Osten und Esperance an der Südküste. Die Kappensittich Sie sind regelmäßig in den Außenbezirken von beobachtet. Perth, enthalten und sind der König ’ Park in der Mitte der Stadt. Die Art ist häufig, vor allem in den Wäldern von MARRI (Eukalyptus calphylla).

    Die Weltbevölkerung wird geglaubt, um über sein 20.000.

    Mäßig in Gefangenschaft Zahlen. Es kann ausgelöst werden, wie eine Plage in einer kleinen Anzahl von Bereichen.

    Erhaltung:
    • Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Geringste Sorge

    • Bevölkerungsentwicklung: Wachsende

    Die Größe der Weltbevölkerung Er hat nicht quantifiziert, Obwohl die Weltbevölkerung auf mehr geschätzt wird 20 000 Kopien.
    Die Arten es descrita como sehr häufig (Grube et an der. 1997).

    Die Anzahl der aves en cautiverio parece ser bastante modesto. In einigen Bereichen, Dieser Vogel hat keinen Schutz und kann abgeschossen werden, falls sie eine Fläche von intensives Wachstum tritt. Trotzdem, die Bevölkerung Es wird vermutet, dass puede estar aumentando.

    Wie die Zerstörung des Lebensraumes dauerhaft ist, neue Bereiche der geeigneten Lebensraum entstehen.

    in Gefangenschaft:

    Es ist ein Vogel tímido y nervioso. Sie sollten nicht mit aggressiven Arten untergebracht werden. Pueden ser ruidosos sobre todo a primera hora, Am Morgen.
    Es ist nicht üblich, in Gefangenschaft.

    Una Muestra vivió 15,3 Jahre in Gefangenschaft. In Gefangenschaft, Diese Tiere konnten zu spielen die 2 Jahren ca..

    Alternative Bezeichnungen:

    - Red-capped Parrot, Hookbill, King Parrot, Pileated Parakeet, Pileated Parrot, Purple-crowned Parrot, Red capped Parrot, Red-capped Parakeet, Western Australian King Parrot, Western Gray Parrot, Western Grey Parrot, Western King Parrot (ingles).
    - Perruche à tête pourpre (francés).
    - Kappensittich, Rotkappensittich (alemán).
    - Periquito-cabeça-púrpura (portugués).
    - Perico Capelo, Periquito de Birrete Rojo (español).

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittaculidae
    - Genus: Purpureicephalus
    - Nombre científico: Purpureicephalus spurius
    - Citation: (Kuhl, 1820)
    - Protónimo: Psittacus spurius

    Kappensittich Bilder:

    ————————————————————————————————

    Kappensittich (Purpureicephalus spurius)

    Quellen:

    Avibase
    – Papageien der Welt – Forshaw, Joseph M
    – Papageien einen Leitfaden für die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
    BirdLife
    – AnAge: Die Tiere Altern und Langlebigkeit-Datenbank – Anagé Eintrag für Purpureicephalus spurius

    Fotos:

    (1) – “Rot-Capped-Papagei 0004 flache web“. Lizensiert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons.
    (2) – Ein jugendliches rot-capped Papagei im Araluen Golf Club, Perth, Westaustralien, Australien von Michael MK Khor [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
    (3) – Von Bill & Mark Bell – Flickr
    (4) – Von Bill & Mark Bell – Flickr
    (5) – Von Ralph Green – Rot-capped Papagei juvenile – Flickr
    (6) – Edward Lear [Public domain], über Wikimedia Commons

    Klingt: Randy Moore (Xeno-canto)

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Video Kappensittich

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Especies del género Purpureicephalus

    Mitglieder

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies