Persisch | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 8 August 2011

Persisch

Mittlere langhaarige Katzen sind noch ein Symbol des Status aus der ersten Zeit, die sie in Europa angekommen. Sie wurden aus Persien in Italien von Pietro della Valle gebracht, und aus der Türkei nach Frankreich von Nicolas-Claude Fabri de Peiresc, beide im frühen 17., und seit damals haben sie mehrere Namen hatten. Am Ende des 19., für angehende Mode von Katzen in Großbritannien, Er begann diese Katzen mit dem Namen der Sanktionen zu erhöhen, Gemäß den ersten Richtlinien erstellt von Harrison Weir. Die persischen war einer der ersten Rassen anerkannt in Großbritannien, und in Richtung 1900 Es ist in allen Datensätzen angenommen worden, die heute existieren. Jedoch, seit einiger Zeit genannt langhaarigen Katzen, Manchmal verursacht, die Verwirrung. Diese Rasse hat eine hohe Inzidenz von beibehaltenen TesLÍculos und polyzystischen Nierenerkrankung.

Die persischen war eines der beliebtesten Rennen auf der ganzen Welt während des 20. Es ist immer noch mit Abstand die beliebteste in Nordamerika, Obwohl seine Führung in den letzten Jahren zurückgegangen ist, und in Großbritannien vor kurzem ist nicht mehr an der Spitze. Es ist eine robuste Katze, hat einen gedrungenen Körper, dicken Beinen und Brust-Breite. Der Kopf ist rund, und Ohren, kleine, mit langen Haaren an der Basis. Die Augen, sehr separate, Sie sind groß und Runde. Die Nase der frühen Perser wurde viel weniger als das aktuelle Wettbewerb komprimiert., und die Europäer neigen dazu, mehr haben lang als in Nordamerika, Sorge um ihre Gesundheitsprobleme führte wo einige Landwirte, die Norm zu entfernen und eine Rasse von Puppe Gesicht Perser absichtlich zu erhöhen.

Persische Calico

Andererseits, Das Fell ist mit jeder Generation länger geworden., und Sie erreichen 12 cm lange in Katzen des Wettbewerbs.
Sie sind ziemlich faul und lieber drinnen bleiben. Seine lange Haare benötigen viel Wartung, tägliche Pflege erfordert eine erhebliche Investition der Zeit. Die wachsende Beliebtheit von der exotische Es wurde beschädigt.

Intelligente, fügsam, freundlich, Immer mit der Ruhe. Es ist nicht Hunter.

Es ist die klassische Katze-Wohnung. Es muss werden geburstagsgruß (mit einem starken Borsten-Pinsel, Metall-Spikes konnte das Haar auszubrechen) und gekämmt, auf einer täglichen Basis und nach sechs Wochen alt. Vorbereitung von Malta oder Paraffin zweiwöchentlich zu verwalten, durch den Mund, die Bildung von Trichobezoars zu verhindern.

Visuelle Führer für Katzen, Dr. Bruce Fogle

Archivado en: Katzen, OPQ | 1 Kommentar »
Ein Kommentar zum Thema"Persisch
  1. Arkaitz sagt:

    Die Perserkatze ist ein großartiger Hund, besonders ursprüngliche Linie Chinchilla Perser (mit ein wenig Schnauze). Sie sind verspielt, Ich liebe.. am Ende, Wir sind verliebt in diese Rasse. Eine Umarmung an alle Liebhaber der Katzen.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Print Friendly, PDF und E-Mail



raton

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox