Birmanischen American

Burmese americano
Foto: © Julia White

Dieses Rennen, die Katze Birmanischen American, Es entstand im Jahr 1930 durch die Dr.G.Thompson, durch Auswählen der entsprechenden Kreuze erhielt er eine reine birmesische Rasse.

Die Birmanischen American Es unterscheidet sich von seinen europäischen Amtskollegen in die Rundung des Kopfes. Der zeitgemäßen look, extrem abgerundet mit geboren Gute Vermögen Fortunatus im Jahrzehnt des 1970, Leider, Er hat auch eine hereditäre Fehlbildung des Schädels die ist oft tödlich oder erfordert Euthanasie.
Auch in den zehn Jahren der 1980, Brown ist die einzige Farbe, die allgemein akzeptiert.

[Stextbox Id =”Info” Float =”true” Breite =”345″]Es ist lebhaft, liebevoll und mutige. Gläubigen, ausdrucksstark und gesellig. Es ist eine gefügigen Katze, intelligente und anspruchsvolle. Er nicht mit anderen Katzen zu sozialisieren.

Es wird gesagt, dass er die Emotionen der Menschen um ihn herum spüren können. Er mag offenen Räumen und in den Ästen.

Rassen von Katzen: US-amerikanischer Burma-Katze


Teilen ist Fürsorge!!

0 0 Abstimmung
Bewerten Sie die Eingabe
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

4 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Anteile
4
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x