▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Gatos, Vögel, Reptilien, Amphibien

Boxer
Alemania FCI 144 - Molossoide - Doggenartige

Boxer

Das Boxer Es ist fügsam und verfügt über eine beispiellose Treue mit seiner Familie

Inhalt

Die Geschichte des Deutsche Boxer

Das Boxer es una raza de perros de trabajo y compañía, mittlerer Größe, deutscher Herkunft. Durch das àœberschreiten der gewonnen ein Bullenbeißer und ein Englische Bulldogge.

Die meisten Hundehistoriker sind sich einig, dass der Boxer Vorfahren in Hunden hat. Bullenbeißer. Diese Bullenbeisser (oder Out-of-Bullen) Sie waren Jagd-Hunde, verwendet für die Jagd auf das Schwein, Wildschweine und Rehe. Solche Expeditionen zur Jagd auf Wildtiere kosteten früher das Leben mehrerer Hunde., das Spiel war schrecklich und schmerzhafte Menschen und Hunden (ganz zu schweigen von Wildschweinen). Einige Quellen sagen, dass diese riesigen mittelalterlichen Hunde aufrechte Ohren und große Zähne hatten., die verwendet würde, um das Tier an der Schnauze zu halten. Es probable que los cazadores cortaran las orejas de la forma en que lo hacen en algunos países hoy día, ya que esta costumbre parecería de acorde con las primitivas usanzas de aquellos tiempos.

Dentro de una vía más civilizada y utilitaria, die Vorfahren des Boxers wurden häufig als Fleischer Hunde verwendet., aufgrund seiner Fähigkeit zu halten, um ein Stier und führen ihn in Richtung seine Scheune, si se volvía rebelde. Es wird geglaubt, die den berühmten Ruf eines so genannten Hundes “Boxl”, utilizado por un carnicero de Berlín es la que dio el nombre a la raza. Die Ableitung des Wortes Boxer als Namen für ein Rassehund ist ironisch, Seit das Wort “boxl” o “boxel” als àœbersetzung, im wesentlichen, Mestize.

Características físicas Bóxer

Existieren von Sorten im Boxer-Rennen:

  • Der Griffon
  • Die gestreifte

Entre sus rasgos físicos se encuentran una cabeza fuerte, mandíbula inferior prognática, deren Kiefer-Druck ist im allgemeinen 122 kg por centímetro cuadrado, hocico con una característica máscara negra, traditionell Landwirte ihre Ohren so geschnitten, dass sie scheinen eher lang und befindet sich in hoch, dunkelbraune Augen, Breit und schwarzem Trüffel, starke Hals, abgerundete und muskulös und gut Fett; Brust breit und Zimmer gut bemuskelt hind.

Mit Tierschutzgesetze hat den Hund zu senden ohne Schneiden der Ohren und der Schwanz dieser Tiere erlaubt, aber in den Standard der Schönheit, Es sieht mehr Boxer, die Ohren und Schwanz. Orejas caídas y planas sobre ambos lados de la cabeza, Geben sie einen Charakter “die ewigen Welpen”.

Der Boxer hat ein kurzes Fell, hell und glatt, Griffon oder gestreiften Farbe (Standard, schwarz oder rot, Obwohl diese Farben knapp sind). Manchmal hat er weiße Flecken (Halsband, Brust und Handschuhe), Obwohl der weiße Boxer als genetischem Defekt angesehen wurde, Während der ersten Vorläufer (Meta Von Der Passage) war weiß.

Die Höhe am Kreuz von Männern variiert zwischen den 57 und die 63 Zentimeter. für Frauen, die Höhe am Kreuz muß zwischen der 53 und 59 Zentimeter. Das Durchschnittsgewicht von erwachsenen Männern ist rund um die 30 kg, Während die Weibchen rund um ist die 25 kg.

Wussten Sie schon??

Weißen Boxer sind nicht Albinos und ihre Farbe ist nicht das Ergebnis einer genetischen Mutation. in Boxer, Weiß ist nur eine Farbe. Aber weißen Hunde neigen sonnenverbrannt zu bekommen und ein erhöhtes Risiko für Hautkrebs haben.

Deutsche Boxer Charakter und Fähigkeiten

Aufgrund dessen Wert, Kraft und Beweglichkeit, fue elegido como perro policía en Alemania, utilizado como lazarillo para ciegos y perro de bomberos por su gran olfato y valentía en grandes catástrofes. Es ist ein treuer Hund, intelligente und wachsam, Es ist sicherlich eine der komplettesten Hunde, die vorhanden ist. Es ist fügsam und verfügt über eine unübertroffene Loyalität mit seiner Familie. Es ist jedoch heftig und dominierenden und kann angreifen, andere Hunde mit high-speed (vor allem bei Männern) Als einen der ihren Angriff. Sie sind sehr gut für Kinder, Haben Sie eine der 1 Jahr zwei ist die ideale Zeit, um mit Kindern und Erwachsenen fond.

Für Ihre gute Gesundheit und Entwicklung, der Boxer-Welpe braucht genug Bewegung und eine kontrollierte Diät. Die Höhe der àœbung und Essen hängt vom Alter. Die kleine Welpen, bevor sie entwöhnt und von ihren Brüdern getrennt, Er spielt mit anderen, bis er Reifen, und alle Enroscan zur Ruhe. In dieser àœbung, mit genügend rest, Es ist wichtig für das Wachstum der Welpen. Wie es wächst, der Boxer braucht àœbung im Zustand behalten und seine Muskulatur entwickeln. Neben spielen mit verschiedenen Elementen, wie können Sie ein Ball sein, Es ist wichtig, den Hund zu Fuß auf einer täglichen Basis zu erhalten.

Son muy apropiados como perros de compañía, Familie und im Umgang mit Kindern, Neben guter Hunde Arbeit und sport, Sie dienen auch als Wache. Sie werden von Spezialisten empfohlen Menschen mit psychischen Mängel zu, Dies ist ein klarer Beweis seiner Fügsamkeit.

Ihre Ausbildung wird in einem frühen Alter empfohlen., aufgrund der Boxer sind in der Regel haben eine starke Persönlichkeit, haciendo su entrenamiento mucho más difícil cuando es adulto. Sie sind sehr verspielt, So mag nicht gesperrt, Sie wollen lieber im freien werden, Warum müssen Sie gehen sie oft und einige àœbung mit ihnen tun. Sie sind auch Hunde mit einer großen Kapazität für das Lernen.

White Deutsche Boxer Kommentare

Der Boxer sind anfällig für Tumoren. Unter seine mögliche Probleme ist auch Dysplasie. Sie leiden Epilepsie. Muchos de ellos suelen ser delicados de piel y padecer algún tipo de enfermedad cutánea; la dermatitis alérgica es la más común.

Der weiße Boxer sind in der Regel am anfälligsten für Erbkrankheiten, Da gilt es eine Störungsmeldung die àœberquerung, Diese Boxer kann nicht in jedem Wettbewerb teilnehmen.. Das Vorkommen dieser Krankheiten ist nicht hoch, und wenn dies hinzugefügt wird, dass die Welpen von ein Züchter gekauft werden, Es stellt die Zertifikate der Gesundheit für ihre Kopien, viel erhöht die Chancen, dass eine gesunde Tier.

Los Boxer weiß Sie werden nicht als so braun oder eine andere Farbe geschätzt. Sagte, dass sie nicht vollständig aus reinrassigen, aber das ist nicht wahr. Diese Hunde sind gleich, aber in einer anderen Farbe. Da kann von verschiedenen Gesundheitsprobleme leiden., schätzen sie nicht viel, pero si el perro no padece ningún problema es como cualquier otro. Haben Sie ein gesundheitliches Problem müssen wir nicht denken, dass es ein Hund Mestizen ist oder dass es nicht völlig rein ist. Neben dem Boxer Weiß Es ist nicht von der angenommen F.C.I.

In der Boxer-Zucht, weiße Markierungen werden durch die Semi-Recesivo gen sw produziert.. Die Golden oder Atigrados Boxer mit weißen Markierungen tragen eine einzige Kopie der sw. Die weißen Boxer-Führung 2 Kopien der sw. (Hinweis: der weiße Boxer sind nicht albinos. Albinismus wird durch ein anderes Gen und beispielhafte Albinos bestimmt., Im Gegensatz zur Boxer weiß, Sie fehlt völlig Pigmentierung).

Leider, die weiße Farbe produziert von der 2 Kopien der sw ist verbunden mit den Problemen der Taubheit in nicht unerheblichem Prozentsatz der Fälle. Dieser Typ der Schwerhörigkeit wird in ihrer ersten Wochen des Lebens in der Welpe festgelegt., comenzando cuando el canal auditivo está todavía cerrado. Der Prozess ist kompliziert, aber es kann sagen, dass es wegen des Fehlens der pigmentbildenden tritt zusammengefasst werden Zellen (Melanozyten) en los tejidos internos del oído. El Boxer de color dorado o atigrado no presenta ningún problema de sordera.

Diese Art der Schwerhörigkeit ist nicht exklusiv für die Boxer Weiß, Das wird auch in anderen Rassen entwickelt, das sind aus dem gleichen Grund genetische weiß (Dies ist, die Führung 2 Kopien der sw), zum Beispiel die Dalmatiner, White Bull Terrier und andere.

Bewertungen des "Boxer"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Boxer" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bewegungsbedarf ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Deutsche Boxer Bilder

Vídeos Boxer

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION: 144
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde
  • Sektion 2.1: Molossoide, Doggenartige Hunde. Mit Arbeitsprűfung .

Verbände:

FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), KC i), NZKC i), UKC i)

FCI-Standard der Rasse "Boxer"

FCIFCI - Boxer
Boxer

Alternative Bezeichnungen:

    1. German Boxer, Deutscher Boxer (Englisch).
    2. Boxer (Französisch).
    3. Boxer, Deutsche Boxer (Deutsch).
    4. Boxer alemão (Portugiesisch).
    5. bóxer alemán (spanisch).
5/5 (1 Meinung)

1 dachte an „Boxer”

  1. Hi,
    Ohren und Schwanz WURDEN aus ästhetischen Gründen für die Vergangenheit Standard der Schönheit geschnitten.

    Die Gesetze werden von der Mehrheit in unseren Ländern abgestimmt.

    –> Der aktuelle Standard der Schönheit ist heute mehr mit ungeschnittenen Ohr und Schwanz.

    Das Schneiden wird in vielen Ländern VERBOTEN, einschließlich der Europäischen Union und anderen westlichen Ländern.

    Artikel 10 der Europäischen Konvention zum Schutz von Haustieren 13 November 1987.

    Reply

Leave a Comment