Von Misshandlung deutscher Schäferhunde in einer Farm von Olius gemeldet | Haustiere

Geschrieben von tiadoc | 4 Oktober 2012

Von Misshandlung deutscher Schäferhunde in einer Farm von Olius gemeldet

Maltrato animal en finca de Olius...Die Mossos d ’ Polizei haben berichtet, ein Züchter auf seiner Farm von haben Olius Hundert des Hirten unter schrecklichen Bedingungen der Hygiene und Gesundheit.

Laut der katalanischen Polizei, Sie verurteilte die 29 von September bis dieser Nachbar von Solsona für ein Verbrechen Tierquälereien, Sobald eine Stiftung in Mossos die Hunde auf dem Hof befindet sich während der Durchführung einer vorbeugenden Patrouille.

Im Gespräch mit Europa Press, der stellvertretende Leiter der Polizei-Station von Solsona, Xavier Vilella, Erklärte er, dass ein Dutzend Hunde “Sie hatten Parasiten und Hautläsionen” wegen Krankheit und schlechte Ernährung, und sie waren ohne Nahrung oder Wasser.

Einer von ihnen litt an einer Krankheit, die ihn einen Virus zu entwickeln, die große Verletzungen auf der Haut erstellt, Laut dem tierärztlichen Bericht.

Hunde, viele von ihnen extrem dünn, Sie wurden in mehreren Käfigen verteilt., Einige von Ihnen “überfüllt” keine Speisen oder Getränke, und nach den Spuren gefunden, Die Pflegeperson gab ihnen nur Hühner zu essen.

Das Haus hatte die Beklagte vermietet, und es ist nur für die Zucht, Ausbildung und Verkauf von reinrassigen Deutschen Schäferhunden.

ANGEBLICHEN STRAFRECHTLICHEN UND VERWALTUNGSRECHTLICHEN

Die Mossos war er gekündigt Strafverfahren wegen eines Verbrechens des Mißbrauchs administrativ durch das Recht der Schutz von Tieren und seit es fehlte kommunale Lizenz zu heben und trainieren Hunde.

Zu der Zeit die Tiere, Sie sind auf Pflichtexemplar, wurde auf dem Bauernhof in der Obhut seines Besitzers, dass Sie verantwortlich für die Betreuung von ihnen sollten, bis sie die Justizbehörde erforderlich sind.

Die Mossos haben beschlossen, in dieser Farm zu bleiben “wie kompliziert es zu verlagern würde 99 Tiere” Da die Mehrheit der schützenden haben Sie nicht genug Platz, dabei sicherstellen, dass das Wohlergehen der Hunde Bedingungen geeignet sind.

Die Verfahren der Fall kommen, zwischen diesen zu beurteilen, Donnerstag und Freitag so weiter mit Unterricht und zitieren um den Züchter zu deklarieren, bisher hat er sich geweigert, in Polizeistation deklarieren.

Fuente: Europapress

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox