Jack Russell verbrachte 7 Tage gefangen unter 45 Tonnen von Felsen - Haustiere | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 15 Juni 2011

Jack Russell verbrachte 7 Tage gefangen unter 45 Tonnen von Felsen

Die Hund auf dem Foto heißt Jessie, ist eine Jack Russell für vier Jahre, die er in der Woche verbrachte gefangen bass 45 Tonnen von rock, Nach dem fallen durch einen Sprung von 11 Tiefe Meter.

Es war ein Samstag, Wenn Herr Steve Porter (Besitzer von Jessie), Er war mit seinem Hund Kaninchen jagen, in der Routine Steve und Jessie alltäglich. Sie wurden auf Mount Beckworth Jagd, zwischen Clunes und Waubra, Wenn Jessie lief auf eine gato… Etwas, dass nicht alle die Aufmerksamkeit von Steve, wie er auch das Gebiet wußte und der Hund ging immer Tiere im Feld ausführen.

Er zurück nicht sofort, aber das war nicht etwas Ungewöhnliches, aber nach einer Weile begann er zu hören, Heulen der Verzweiflung von Jessie, und dann, wusste, dass er in Schwierigkeiten war. Ja, Despeñando durch einen Sprung von gewesen 11 Metern Tiefe begraben werden durch einen Haufen von Felsen, die behindert, durch eigene Pie… herauszukommen

Jessie konnte nur Kopf und vorderen Beine bewegen., Recht vor relief.

Solche Tragödie, der Besitzer hat nicht gezögert, eine Minute und richten Sie einen Sanierungsplan, viel Hilfe brauchte man und (viel Geld), Tonnen Stein bewegen.

Ein Team von vier Personen, arbeitete unermüdlich, manchmal sogar die 2 bin, um den Felsen zu verschieben, cm Zentimeter. Einschließlich einige Vertreter des Staates Maryborough Notfall-service, Sie konnten ein Rock mit einem Gewicht von bewegen 20 Tonnen, Aber trotzdem, Jessie war unerreichbar.

Jessie, war kaum sichtbar an den Eigentümer, aber ich wusste, dass er es war. Die Tortur dauerte eine Woche... UND, Es wurde Steve, zu den Felsen geklebt, Verschieben von Himmel und Erde, um ihn zu retten.

Sein Sohn Tom - neben der Rettungs-team- Er hatte bereits damit begonnen, die solide Granitgestein durchdringen, aber Zeit lief aus, und viele glaubten, dass es ein Wahnsinn war, Es war nutzlos, probieren, denn es zu lange dauern würde und vielleicht Jessie nicht soviel es ertragen...

Aber Steve, Karate, erreichen sogar zu bestimmten Maschinen für die Arbeit mit Steinen zu rekrutieren, d.h. eine hydraulische Maschine die verwaltet, aus Melbourne zu bringen, Lage der Aufhebung 95 Tonnen. Aber immer noch, Jessie, Ich konnte nicht verschieben.

Steve, in einem Interview erzählte er, die, Wenn die Seele Stücke aus dachte er mehr als einmal in die Chance, zu opfern, Jessie, um zu vermeiden

dieses schrecklichen Leiden, Obwohl die entfernte lebendige aussehen (Obwohl erschöpft) der Hund, Ich sagte, dass es sollte gehen Sie voran und speichern.

Endlich, Nach sieben Tagen unter dem Boden, Jessie wurde mit einem Seil und einem speziellen Geschirr gerettet., Sie können Haken. Sobald er an die Oberfläche kam, Er lief in einer geraden Linie in Richtung der Sr. Porter und sprang in die Arme.

“Ich konnte nicht glauben, dass er in sehr gutem Zustand war!, Weder, Es war in der Lage, es zu glauben Tierarzt”, Porter sagte.

Nachdem er die Nacht unter Beobachtung an eine Tierklinik, Es wurde veröffentlicht - Wochenende- die worden - überraschend- gute, Es war, Jessie.

In einem Interview, das er zu der Sr gemacht. Porter, Einmal hinter der Kalvarienberg, gefragt, ob er zurückkehren würde, um die Jagd zu gehen, trotz, was passiert ist, und antwortete: ja, der Hund ist bereits bestrebt, Abenteuer zu verlassen.

Hier haben wir eine andere Geschichte, die sich lohnt zu lesen und beachten. Es hilft uns zu verstehen, dass die Liebe zu Tieren keine Grenzen hat, und zur gleichen Zeit wir, Shivers denken, Der Maltrato… ist wie das es ist es möglich

Ein echtes Beispiel.

Fuente: Der Kurier

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox