FIMASCOTA 2012: Hunde Ausstellung in Valladolid

Fimascota 2012: Antonio Horcajo y Tuna (Galgo Afgano)

Letzten Samstag (25 de febrero), estuvimos visitando la exposición canina cuyo título encabeza este post. Schon damals im Haus, spielt untersuchen, Da es interessant ist zu wissen, von wo Dinge entstehen und welche Art von Veranstaltung ist dies. Weil, Wir fanden die Geschichte Erzählung.

FIMASCOTA Es ist ein Ereignis auf einer jährlichen Basis, die organisiert die Gesellschaft Hundeausstellung Castellana, In diesem Jahr konnten wir genießen es in der 25 um die 26 im Februar 2012 in den Einrichtungen der Messegelände der Feria de Valladolid. Für Liebhaber von Tieren ist ein unumgängliches, denn es ein idealer Zeitpunkt ist, über seltener Rassen zu sehen (‘raras’ porque no son moda, o porque es complicado conseguir ejemplares…).

Esta exposición Nacional e internacional canina tiene historia y vamos a contarles un poquito de ella…

Decíamos más arriba que, die Ausstellung wird organisiert von la Castellana Canine Gesellschaft, bien… Empezamos por ahí, citando su web porque allí se describen mejor de lo que nosotros podríamos hacerlo…, La Castellana Canine Gesellschaft:

“Desde el punto de vista técnico-jurídico, Es ist ein Büro, die Rasse Hunde in den verschiedenen Provinzen-Dokumentation zu dieser Kastilisch Canine Gesellschaft geboren behandelt. Aus der Sicht Hund und der Perspektive des Board of directors, Wir wollen eine Gesellschaft, die auf der ganzen Welt offen sein, Wo kann ich chatten auf Hunde gehen, Kinogänger Probleme, verfügbar machen, Ideen und Anliegen aller Partner und Freunde, die dies wünschen (Web: Gesellschaft Hundeausstellung Castellana)”.

Ich zitiere diese kurze Präsentation, denn neben lädt uns zu beteiligen und Teile sorgen, in der Geschichte der la Castellana Canine Gesellschaft, Es gibt eine Strecke, die Sie am meisten stolz auf Ihre Stadt fühlen:

“Valladolid tiene el privilegio de ser una de las primeras ciudades de España donde se celebraron exposiciones caninas. Estas exposiciones se celebraron dentro del programa de festejos durante las Ferias y Fiestas de San Mateo en septiembre de 1917” (Ich lade Sie zu lesen, die ganze Geschichte auf der Website von der Gesellschaft Hundeausstellung Castellana)”.

Nicht schlecht, wissen, was FIMASCOTA und was ist la Castellana Canine Gesellschaft, Wir gehen direkt an das Ereignis, unserer Meinung nach, Lob, críticas y curiosidades.

Opinión…

Ich denke, dass ein Tier alle Ereignis gewidmet (und ihre Rechte als, Daher enthalten nicht den Stierkampf), Es ist eine gute Nachricht für unsere gleichgültig Gesellschaft. Ayuda a que se naturalice el tener “mascotas” y abre horizontes respecto a la gran cantidad de razas que existen. Estos son los “pro” en formato comprimido.

Como “gegen” tenemos que estas exposiciones, lassen Sie die riesige Gruppe von Kreuzungstieren Hunden, die unter uns Leben und haben nicht die Fähigkeit zu zeigen, ihre Schönheit in diesen Ereignissen außerhalb unserer Sichtfeld. No son de “raza”.
Weil, eso es una realidad y no queda otra que tirar con ella…, esta es una opinión muy personal y su único objetivo es dar nuestra opinión además de ofrecer información sobre las diferentes razas (Hund, Gatos, etc.).

No es una crítica destructiva hacia las exposiciones… Por el contrario, Ich mochte wirklich Rassen zu sehen, die halte ich bewundernswert, und dank ihrer Besitzer machen sie ein Foto!

Halagos…

Nur für die Protagonisten zuständig: Tiere. No sólo había perros, había gatos, Fisch, Papageien, cobayas…

Auch, die Besitzer der Hunde (es lo que más vimos porque íbamos con nuestra perra y no podíamos entrar a los otros sitios con ella) Was, Sie fotografieren bitte lassen Sie uns Ihr Haustier. Für die Konstante Engagement ihnen gegenüber, ist ein weiteres Kompliment.

Ein Kompliment und besondere Gratulation an Windhund Leku por estar allí con el fin de potenciar la adopción y denunciar el maltrato a los galgos en España (Was, Leider, damos la nota es esto…). Für Windhund Leku ein Vielen Dank als ein großes Haus.

Críticas…

Lo encontramos muy desorganizado… Echamos de menos cartelitos con el nombre de las razas.

La decoración la vimos muy pobre…, lange grau, parece como una nave industrial lo cual da a las fotos un tono bastante cutre… Ver un kurz Afghane con su majestuosa elegancia en un fondo gris como ‘in Werken’…, es un contraste feúcho.

Curiosidades…

Wir sahen zwei Welpen aus Mexikanischer Nackthund drei Monate!! Es ist eine Rasse des mexikanischen Ursprungs, sehr selten in diesen Teilen. Keine Teilnahme an der Ausstellung, eran propiedad de un matrimonio vallisoletano que se dedican a la cría de esta raza (Wenn jemand Interesse am Kauf einer Kopie können wir Züchter kontaktieren.).

Eins Argentinische Dogge, lecken der Hand alle cuddlier. Es ist ein Hund, der auferlegt, große, Rau („Gefährlichen Rennen”), wurde aber ‘un cacho pan.

Concentración de perros “Neufundländer”.

Finden Sie ein Portugiesische Wasserhund.

Y, les dejo unas fotos porque sino… la lista será muy larga.

Galería de fotos de FIMASCOTA 2012: Hunde Ausstellung in Valladolid

0/5 (0 Stellungnahmen)
Teile mit deinen Freunden !!

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.