▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Sydney Silky
Australia FCI 236 . Zwerg-Terriers

Australian Silky Terrier

Das Sydney Silky nicht geeignet, um mit anderen kleineren Haustieren zusammenzuleben.

Inhalt

Geschichte

Das Sydney Silky ist ein Eingeborener von Australien Hund, Obwohl die Typen und Vorfahren Rassen von Großbritannien waren. Die Vorfahren der Australian Silky Terrier sind die Yorkshire Terrier (mit Ursprung in England und Schottland vor geprüft) und die Australian Terrier (stammen von Rauhaar-Terriern ab, die im 19. Jahrhundert aus Großbritannien nach Australien gebracht wurden 19), aber die Aufzeichnungen deuten nicht ob frühen Hunde einfach Terrier Australian geboren mit seidigen Fell waren, oder wenn es ein Versuch war, eine Rasse auseinander erstellen.

In àœbereinstimmung mit den American Kennel Club, das Rennen begann am Ende des 19. Jahrhunderts, Ergebnis von Kreuzungen zwischen einem Yorkshire Terrier und ein Australian Terrier. Zu Beginn, Die Rasse wurde bekannt als „die Sydney-Seide”, da es sich hauptsächlich in der Stadt Sydney befand, Australien. Obwohl die meisten australischen Rassen als Arbeitshunde aufgeführt sind, el Australian Silky Terrier, gilt als, wurde aufgezogen – hauptsächlich- ein urban Pet und Begleiter der Familie sein, aber auch Es ist eine Rasse, bekannt für das Töten von Schlangen in Australien.

Videos "Sydney Silky"

Bis 1929, die Terrier australiano, die Sydney Silky und die Yorkshire Terrier Sie waren nicht klar definiert, in der gleichen Wurf, Drei Hunde konnten von Rassen geboren werden, die im Laufe der Zeit in Betracht gezogen wurden, verschiedene. Nach vorliegenden Informationen, Sie wurden durch die Darstellung in verschiedenen Arten getrennt, sobald sie separat ausgelöst.

Nach 1932 in Australien, Vermischung war zwickend, und in 1955 der Name der Rasse wurde offiziell Australian Silky Terrier. Die Rasse wurde von der national eckzahn Council of Australia anerkannt., in 1958 in der Spielzeug-Gruppe.

Während und nach dem Zweiten Weltkrieg wurden amerikanische Soldaten nach Australien geschickt, zurück zu USA, sie brachten mehrere Australian Silky Terrier. Fotografien in den Zeitungen der Zeit (1954), Sie zeigen die Soldaten, nach Hause tragen wieder ihre Haustiere Australian Silky Terrier, und dies verursacht einen Anstieg der Popularität auf das Rennen, und Australian Silky Terrier Hunderte wurden von Australien in die Vereinigten Staaten importiert.

Das American Kennel Club Er räumte das Rennen als der Australian Silky Terrier in 1959, wie die United Kennel Club ((USA)UU.) in 1965, und der Canadian Kennel Club. Die Rasse wird von allen großen eckzahn Vereine der Englisch sprechenden Welt erkannt., und international von der International Cynological Federation als Rassenummer 236.

physikalische Eigenschaften

El Silky terrier australiano es un Terrier, aber üblicherweise in die Gruppe von Hunde-Spielzeug-Typ, anstelle der Terrier-Gruppe, aufgrund seiner geringen Größe. Die Fédération Cynologique Internationale hat einen besonderen Abschnitt die Terrier-Gruppe, die nur die kleinere Hunde umfasst, Während andere eckzahn Vereine, Legen Sie die Rasse in der Spielzeug-Gruppe, aber allgemein alle darin einig, dass Rasse Terrier ist.

Seine Mantel Haar ist grau, Griffon die weiche Textur und bläulich, glatt und lange. Es erfordert ständige Wartung und Bürsten. Ein Australian Silky Terrier sollte ungefähr haben 23 a 25 cm zu überqueren und wiegt zwischen 3.6 und 8 kg, Obwohl die Schritte können zwischen den verschiedenen Verbände variieren. Es sollte ein bisschen länger als die Breite (rund ein Fünftel mehr als die Höhe am Kreuz).

El Silky Terrier australiano, kleine, mandelförmige Augen. Gemäß den Regeln, die Augen gelten Mangels an. Die Ohren sind klein und aufrecht. Es hat einen Schwanz hohe Anpassung und kleine Füße, fast wie eine Katze. Das Haar sollte lang sein.. Die Haare im Gesicht und Ohren wird normalerweise geschnitten.

Diese Rasse muss mit Barbier alle drei Wochen und ihre Zähne sollte werden geburstagsgruß. Terrier sind berüchtigt für Zahn- und Zahnfleischprobleme..

Die Schicht der Australian Silky Terrier ist sehr anfällig für Kabelgewirr und Matten und erfordert täglich Bürsten und die Frisur. Diese Rasse erfordert einen starken Engagements für die Eigentümer. Das glänzende Fell zu halten, regelmäßig waschen ist notwendig. Die Verwendung eines Shampoos mit Avocado und Haferflocken hilft, juckende Haut zu lindern., charakteristische Trockenheit dieser Rasse.

Charakter und Fähigkeiten

Die Rassestandard beschreibt das ideale Temperament der Australian Silky Terrier als eine scharfe Warnung und aktive. Sie lieben es, haben Möglichkeiten zu laufen und spielen, pero debe tener un jardín bien cercado. Sie auch kräftig Spaziergänge und spielen ball. Was kann getan werden, um die Langeweile bekämpfen werden gut durch diese kleinen empfangen.

Obwohl in der Vergangenheit diente es als Maus-eared Hund aunque actualmente su principal función es la de ser mascota ya que se adapta sin ningún problema a la vida en casas o apartamentos. Wird sehr gut zusammen mit Menschen, die respektiere ihn und kümmerte sich um. Es kann Probleme mit anderen Hunden führen, da trotz ihrer kleinen Größe sie neigen dazu, leicht wütend werden. Es ist nicht angebracht, mit andere kleine Haustiere Leben. Vielen Dank, die Sie zu Fuß. Leben Sie durchschnittlich 15 Jahre.

Australian Silky Terrier Bilder

Vídeos Australian Silky Terrier

Gruppe 3 / Sektion 4 – Haustier-Terrier

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Saluki
Egipto FCI 269 . Langhaarige oder befederte Windhunde.

Saluki

Im Nahen Osten eine Saluki Sie können nie verkauft werden, Sie können nur verschenken Signal Einschätzung.

Inhalt

Geschichte

Das Saluki, Üblicherweise bekannt als “Königlicher Hund von à„gypten”, Es ist vielleicht die älteste bekannte domestizierte Hunderasse und die älteste der Windhunde, Man vermutet Abstieg von Wölfe in der Wildnis von Ara. Die Beduinen schätzen sie sehr und nutzen sie zur Jagd auf Gazellen und als Haustiere..

Ebenso wie bei einigen anderen Rassen in USA, einschließlich der Basenji und die Portugiesischer Podengo, Die aktuelle Saluki-Population stammt von einer kleinen Anzahl der ersten Hunde ab, die seit dem 19. Jahrhundert in das Land eingeführt wurden.

Weiterlesen

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Sloughi (Berber Windhund)
MarruecosArgeliaTunezLibia FCI 188 . Kurzhaarige Windhunde

Sloughi

Es wird gesagt, dass die Sloughi (Berber Windhund), ist der intelligenteste Hund.

Inhalt

Geschichte

Ursprünglich aus Nordafrika und wahrscheinlich ein Nachkomme der Antike “à„gyptischer Hund”, es wird gesagt, dass die Sloughi hat seinen Namen von der Stadt Sloughinach Tunesien. Seine genauen Ursprünge sind unklar., aber es ist bekannt, dass es jahrhundertelang von den Berbern und den Beduinenstämmen verwendet wurde, um Gazellen zu jagen, Schakale, Füchse und Hasen. Tatsächlich, dank seiner Geschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit, konnte Wild durch weite Weiten der Wildnis jagen, was erklärt, warum es der Lieblingshund der Nomaden war. Sein Beobachtungssinn und sein hochentwickelter Instinkt haben ihn auch gemacht – und machen ihn- ein ausgezeichneter Hütehund. Letzte, es war auch ein Haustier für sie, da er nachts bei ihnen im Zelt schlafen durfte. Sie deckten ihn sogar mit einer Decke zu, um ihn vor der Kälte zu schützen..

Der erste Sloughis kam Mitte des 19. Jahrhunderts nach Europa, nach der Eroberung Algeriens durch Frankreich. Die Rasse wurde anerkannt von der Internationale Cinologische Föderation (FCI) in 1934. Der Zweite Weltkrieg stoppte seine Entwicklung, da viele Züchter ihre Tiere aufgrund von Futtermangel einschläfern oder in Länder exportieren mussten, die vor dem Konflikt gerettet wurden. Das Sloughi es wurde dann bis zum Ende des Algerienkrieges extrem selten (1954-1962), als die französischen Soldaten einige Exemplare der Rasse in ihr Land brachten, die ihre Expansion auf europäischem Territorium wieder aufgenommen hat.

Tagiurie el Sian es war das erste Sloughi die in den Vereinigten Staaten angekommen sind in 1973. Ursprünglich aus Tunesien, mit seinen Besitzern den Atlantik überquert Käthe und Carl Rodarty. Leider, aufgrund seines Alters und des Mangels an Weibchen, konnte keine Nachkommen haben. Tatsächlich, Die Rasse war im Land bis dahin nicht wirklich etabliert 1979, Wenn Carole Cioce importierte zwei Sloughis von Deutschland nach Kalifornien.

Die meisten Vertreter der Rasse in Nordamerika stammen heute von Personen ab, die aus europäischen Ländern importiert wurden. (Francia, Niederlande, Deutschland, etc.), obwohl einige direkt aus Nordafrika kommen, vor allem aus Algerien, Libyen und Tunesien.

Die Rasse wurde von der anerkannt United Kennel Club (UKC) in 1995, und die andere Bezugsstelle des Landes, der American Kennel Club (AKC), tat das gleiche in 2016. El Canadian Kennel Club (CKC), de cambio, hat den Schritt noch nicht getan.
Die Popularität des CKC im Nachbarland ist sicherlich kein Grund dafür.. Das Sloughi Es ist eine der seltensten Hunderassen in den Vereinigten Staaten, zuletzt dran sein 2018 in der vom AKC erstellten Rangliste basierend auf der Anzahl der in der Organisation registrierten jährlichen Geburten.

Tatsächlich, die Sloughi Es ist heute eine der seltensten Windhundrassen der Welt. In Frankreich, auftreten zwischen 30 und 50 Anmeldungen pro Jahr in der Livre des Origines Français (LOF). Der Wert ist seit Mitte der Jahre relativ stabil 80, während es zu Beginn dieses Jahrzehnts eher zweimal war. Verglichen, jedes Jahr werden sie herum geboren 1.400 hounds Whippet. In Großbritannien, Rennen ist sogar vertraulich, seit einigen jahren wird keine geburt mehr im prestigeträchtigen registriert Kennel Club, das Referenzinstitut für Hunde im Land.

Das Sloughi Auch in den Maghreb-Staaten ist sie vom Aussterben bedroht. Ihre Zahl nimmt weiter ab., hauptsächlich aufgrund der Knappheit und des Schutzes bestimmter Arten, die er jagt, und der Sesshaftigkeit der Beduinenstämme, die deine Hilfe immer weniger brauchen, um ihre Herden zu schützen.

In den Nachrichten, Marokko hat die größte Anzahl von Sloughis der Welt. Es ist schwer, die genaue Zahl zu kennen, aber Spezialisten schätzen, dass die Bevölkerung etwa 600 Personen.

Foto: von Benutzer:Claggia, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

physikalische Eigenschaften

Das Sloughi es ist eine der größten Hunderassen. Wie die anderen Rassen von Windhunde, sieht schlank und sportlich aus. Das liegt an ihrer dünnen und straffen Haut, zu seinem kurzen Mantel, fein und geschlossen, zu seiner schlanken Muskulatur und seinem sehr ausgeprägten Knochenbau. Sein allgemeines Erscheinungsbild ist das eines edlen Hundes, sehr elegant und stylisch, aber speziell für Geschwindigkeit gebaut.

Seine Brust ist breit, ummantelt von flachen Rippen, lang und im hinteren Drittel der Brust leicht gewölbt. Der Bauch ist eng und der Rücken ist kurz, fast waagerecht zwischen Widerrist und Hüfte. Gerade Beine, Knochen und muskulös sind ein wichtiger Teil der beeindruckenden Geschwindigkeit des Hundes.

Profil, der kopf ist lang und dünn. Von oben gesehen, der schädel ist breit. Verjüngt sich zum Ende, das von der Nase gebildet wird, erinnert an die Form eines Tals. Die Nase ist schwarz und leicht abfallend, und die Nasenlöcher sind weit offen.

Die Augen sind groß und dunkel, mit einem weichen und melancholischen Look. Der Lidrand ist pigmentiert. Die Ohren sind hängend, dreieckig und an den Spitzen leicht abgerundet. Der Kiefer ist kräftig und regelmäßig.

Die Fellfarben variieren von leicht sandig bis rötlich, mit oder ohne schwarze Maske oder Umhang. Die gebräuchlichsten sind die schwarze Sandmaske und der gestromte Sand.

Letzte, Der sexuelle Dimorphismus ist nicht sehr ausgeprägt, da die Männchen meist nicht mehr als 10 cm größer als Hündinnen, was im Vergleich zur Größe des Tieres bescheiden ist.

Größe und Gewicht

▷ Tamaño Macho: 66 a 72 cm
▷ Weibliche Größe: 64 a 69 cm
▷ Gewicht der Männer: 20-25 kg
▷ Gewicht der weiblichen: 19-22 kg

Charakter und Fähigkeiten

Obwohl es nicht sehr demonstrativ ist, die Sloughi er ist hingebungsvoll und treu, und neigt dazu, ein Hund mit einem einzigen Besitzer zu sein. Wenn sie ihrem Besitzer beitreten, ist für das ganze Leben, Daher ist es für sie sehr schwierig, sich einer anderen Familie anzuschließen, wenn ihr Besitzer verlassen wird oder stirbt.

Sie verstehen sich gut mit Kindern, aber besser ist es, wenn sie ein gewisses Alter haben und gelernt haben, mit einem Tier umzugehen. Tatsächlich, angesichts seiner Größe, könnte unbeabsichtigt einen kleineren schieben, oder drücke einen à„lteren, der dich nicht respektiert, gewaltsam weg. In jedem Fall, unabhängig von der Rasse und dem Grad der Nähe, ein kleines kind sollte nie mit einem hund allein gelassen werden.

Ihre Geselligkeit mit Menschen ist oft auf Familienmitglieder beschränkt. Mit fremden, sie sind viel zurückhaltender, und werden ihre eigenen tapfer verteidigen, wenn sie sich in irgendeiner Weise bedroht fühlen.

Allgemeiner ausgedrückt, kann in neuen Situationen leicht ängstlich werden. Daher, es ist wichtig, ihn so schnell wie möglich zu sozialisieren, um zu verhindern, dass er zu einem ängstlichen und / oder unnötig aggressiven Hund wird.

Sie können auch mit Tieren anderer Arten leben (Katzen, Nagetiere, etc.), solange sie zusammen aufgewachsen sind und du sie als Teil deiner Familie betrachtest. Andererseits, da sein Jagdinstinkt hoch entwickelt ist, die nachträgliche Einführung eines anderen Tieres in die Wohnung, in der Sie leben, kann problematisch sein.

Was das Leben als Partner unter einem Dach angeht, dieses Zusammenleben bereitet normalerweise keine Probleme, wenn man mit ihm aufgewachsen ist. Sonst, es hängt alles von der Größe des Neuankömmlings ab. Ja es ist klein, wird wahrscheinlich als Beute angesehen. Aus seiner Vergangenheit als Jäger und Viehzüchter, bewahrt das Bedürfnis nach Platz und Bewegung. Deswegen, Sie brauchen mindestens eine Stunde körperliche Bewegung am Tag, um Ihre überschüssige Energie loszuwerden und ausgeglichen zu bleiben. Deswegen, sie sind ideale Kandidaten für den Hundesport, beginnend, Natürlich, für die Prüfungen für Windhunde (Rennen in Cinodromen, Lockvogeljagd…). Es ist auch eine ideale Hunderasse für einen Sportler, die gerne auf ihren Ausflügen begleiten; canicross und cani-VTT sind perfekt darauf abgestimmte Aktivitäten, und sicherlich empfehlenswerter als Windhundrennen. Andererseits, einen starken Jagdinstinkt haben, er kann jederzeit alle kleinen Tiere, die er trifft, jagen, besonders Katzen. Deswegen, Es ist wichtig, dass Sie dem Ruf gehorchen, und auf jeden Fall ist es besser, ihn bei Spaziergängen an der Leine zu tragen, um jegliches Auslaufen zu vermeiden. Tatsächlich, einmal Sloughi Olido hat einen Halt, reagiert nicht mehr wirklich auf die Anweisungen seines Meisters, Daher ist es extrem schwierig, es zurückzubekommen.

Dies gilt umso mehr seitdem, auch mit viel Training, neigt dazu, bei weitem nicht der gehorsamste Hund der Welt zu sein. Außerdem, man kann nicht darauf vertrauen, dass man sich bei einem Tadel nicht zurückhält: angesichts seines starken Charakters, es wäre das Gegenteil. Deswegen, Es liegt am Besitzer, von klein auf standhaft zu sein, um nicht von seinem imposanten Begleiter dominiert zu werden.

Der große àœbungsbedarf der Berber Windhund und seine Größe machen, obwohl ich selten belle (auch in Anwesenheit von Fremden), nicht wirklich an das Leben in einer Wohnung angepasst. Aber, kann in einer Wohnung leben, solange er mehrmals täglich ausgetragen wird und sein Bewegungsbedürfnis stillen kann. Ein Haus ist immer noch vorzuziehen. Aber, Es ist wichtig sicherzustellen, dass der Garten gut eingezäunt ist, seit der Sloughi ist natürlich schwer fassbar. Die Verwendung eines unterirdischen Elektrozauns wäre bei einem solchen Hund keine praktikable Lösung., da die Belästigung durch die elektrischen Impulse weniger stark sein würde als seine Entschlossenheit, zu fliehen und wer weiß welcher Spur zu folgen. Andererseits, obwohl ich Einsamkeit relativ gut vertrage, Es ist nicht bequem, dass ich draußen wohne. Tatsächlich, sein kurzes und feines Fell macht ihn sehr kälteempfindlich, und er muss sich sowieso mit seinen Menschen verbinden, an dem er mehr hängt, als man manchmal denkt.

Bildung

Das Sloughi Er ist ein scheuer Hund und erschrickt leicht vor dem, was er nicht kennt. Deswegen, ihre Sozialisation sollte von klein auf erfolgen, wenn es am formbarsten ist, damit Sie sich der größtmöglichen Anzahl von Menschen und Situationen stellen und lernen, sich unter allen Umständen angemessen zu verhalten, ein perfekt ausgeglichener Erwachsener zu werden.

Du solltest ihn auch mit anderen Tieren in Kontakt bringen, vor allem bei katzen, Nagetiere und andere Kleintiere, um zu verhindern, dass er sie als Beute sieht, wenn er ihnen später begegnet.

Mit seiner großen Intelligenz und scharfen Beobachtungsgabe, lernt schnell… falls Sie es wollen. Tatsächlich, Gehorsam ist nicht seine Stärke: Es ist kein Hund, der danach strebt, die Wünsche seines Herrchens zu befriedigen oder gar vorwegzunehmen. Deswegen, du musst in deiner ausbildung fest sein, aber auch Geduld zeigen, seinen Charakter zu respektieren. Ein Einbruchsversuch konnte der Zukunft nur schaden, da es ein stolzes und sensibles Tier ist, wer schätzt tadelungen nicht. Sein Temperament macht ihn zu einem idealen Kunden für die Hundetrainingsmethode mit positiver Verstärkung, und Süßigkeiten sind oft der Schlüssel zum Erfolg.

Letzte, Es ist besonders wichtig, Ihrem Hund beizubringen, sich zu erinnern, damit Sie unbesorgt Spaziergänge im Freien genießen können, seit der Sloughi behält einen starken Raubtierinstinkt und, deshalb, kann sich jederzeit auf die Jagd nach einem Tier begeben, das es als Beute betrachtet. Dies gilt umso mehr, weil, angesichts seiner Höchstgeschwindigkeit, es ist sehr schwierig, es zu erreichen.

Gesundheit

Das Sloughi Es ist eine gesunde Hunderasse. Hat ein geringes Risiko für Erbkrankheiten und eine längere Lebenserwartung als andere Hunde gleicher Größe.

Aber, sind beim Laufen verletzungsanfällig und anfälliger für bestimmte Beschwerden.

Das ist der Fall, insbesondere, von der progressive Netzhautatrophie vom APR-RCD-Typ (Stab- und Zapfendysplasie), eine Erbkrankheit, die eine Fehlbildung der Netzhaut verursacht: das Sehvermögen des Welpen verschlechtert sich durch die 6 Monate alt und, im allgemeinen, erblindet noch vor dem Jahr. Es gibt einen Bluttest, der feststellen kann, ob eine Person Träger des für diese Krankheit verantwortlichen Gens ist oder nicht. Deswegen, bevor Sie einen Vertreter dieser Rasse adoptieren, Es wird empfohlen, den Test zu machen, um jedes Risiko auf dieser Ebene zu vermeiden. Natürlich, zu wissen, dass es sich um eine Erbkrankheit handelt, Ein guter Züchter züchtet keine Person, die das Gen trägt.

Wie alle großen Hunderassen, es ist auch anfälliger für Magen-Dilatations-Torsions-Syndrom. Dieser Zustand ist ein absoluter Notfall, da es wahrscheinlich stirbt, wenn es nicht sehr schnell von einem Tierarzt behandelt wird.

Außerdem, wie die meisten Rassen “Windhunde”, die Sloughi ist besonders empfindlich gegenüber Anästhesie und Medikamenten. Daher, Es ist ratsam, sich diesbezüglich an einen Tierarzt zu wenden, der die Besonderheiten dieser Hunde kennt.

Eine weitere Besonderheit dieses Hundes ist seine sehr hohe Schmerztoleranz., Daher ist es manchmal schwierig zu erkennen, dass Sie leiden. Deswegen, Seien Sie besonders aufmerksam auf Verhaltensänderungen, die ein Gesundheitsproblem verraten können.

Letzte, aufgrund seiner Herkunft und seines Fells, die Sloughi keine Rasse für kaltes Wetter. Daher, bei niedrigen Temperaturen, Es ist wichtig, nicht zu viel Zeit im Freien zu verbringen und es mit einem für Hunde geeigneten Fell zu bedecken.

Lebenserwartung

12 Jahre

Reinigung

Das Sloughi ist der Archetyp des pflegeleichten Hundes.

Ein- bis zweimal wöchentlich sein kurzes Fell mit einer weichen Bürste oder einem Bürstenhandschuh zu bürsten reicht vollkommen aus, um abgestorbene Haare zu entfernen und sein Fell sauber zu halten.. Ihre Häutung ist seitdem noch begrenzter, im Gegensatz zu vielen anderen Rassen, leidet nicht an saisonalen Häutungen.

Außerdem, der Mantel ist selbstreinigend, so gibt es keine schlechten Gerüche ab und es ist nicht notwendig, es regelmäßig zu waschen. unter normalen Umständen, zwei- bis dreimal im Jahr ist mehr als genug, aber, Natürlich, Sie sollten nicht zögern, Ihren Hund zu baden, wenn er sehr schmutzig geworden ist und / oder wenn sich Schadstoffe durch sein Fell ausgebreitet haben.

Wie in jedem Rennen, Mundhygiene ist sehr wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden. Die Zahnbürste ist das effektivste Zubehör, um die Ansammlung von Zahnstein zu verhindern, stärken das Zahnfleisch und beugen Mundgeruch vor.

Außerdem, obwohl Ihr Hund kein besonderes Risiko für Ohrinfektionen hat, trotz der baumelnden Form seiner Ohren, Es ist notwendig, Ihre Ohren mindestens einmal pro Woche zu inspizieren und zu reinigen. Diese wöchentliche Sitzung ist auch eine Gelegenheit zum Rückblick - und wenn nötig zu reinigen- die Augen.

Letzte, natürliche Abnutzung reicht normalerweise aus, um Ihre Krallen zu trimmen. Aber, wenn du älter und/oder weniger aktiv wirst, kann zu lang sein, und dann können sie dich ärgern oder sogar verletzen. In diesem Fall, es ist ratsam, sie mit einer speziellen Feile oder mit einem Klauenschneider zu trimmen.

Wie bei jedem Hund, desto eher gewöhnen Sie sich an die verschiedenen Manipulationen, die Ihre Pflege mit sich bringt, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie später Probleme haben.

Ernährung

Die Ernährung der Sloughi sollte hauptsächlich aus magerem Fleisch bestehen, Reis und Gemüse. Es ist vorzuziehen, ein hochwertiges Lebensmittel zu wählen, entweder in Form von Industriekroketten, Pastete oder hausgemachtes Essen. Die zu gebende Menge variiert je nach Größe, das Alter und die körperliche Aktivität des Tieres. Übrigens, Lassen Sie sich nicht von seiner schlanken Optik und den leicht sichtbaren Rippen täuschen: dies gehört zu seinen körperlichen Eigenschaften und ist keineswegs ein Zeichen dafür, dass er unterernährt ist. Sie müssen sich keine Sorgen machen, aber das Abnormale wäre das Gegenteil.

Im allgemeinen, desto mehr Anstrengung und Aktivität macht Ihr Hund, Es wird mehr Nahrung benötigt, um den Energieverlust auszugleichen. Es ist ratsam, es auf mindestens zwei Mahlzeiten aufzuteilen, einer morgens und einer abends, um die Wahrscheinlichkeit von Verdauungsproblemen wie Blähungen oder Blähungen zu verringern.

Um letzteres zu vermeiden, Die Mahlzeiten sollten an einem ruhigen Ort und eine Stunde entfernt von Spaziergängen oder anstrengenden körperlichen Aktivitäten eingenommen werden.

Letzte, wie bei allen Hunden, Es ist wichtig, die Verfügbarkeit von frischem Wasser den ganzen Tag über zu gewährleisten.

Verwendung

Bekannt als die “Herr der Hunde” in der marokkanischen Kultur, die Sloughi wird seit langem für seine Jagdfähigkeiten geschätzt, Beweglichkeit, Widerstand und Geschwindigkeit. Es kann eine Geschwindigkeit von bis zu erreichen 55 km/h entlang 300 m, bis zu dem Punkt, dass es ein arabisches Sprichwort gibt, das sagt: “Wenn ein Sloughi eine Gazelle einen Grashalm zupfen sehen, es wird auf deiner Höhe sein, bevor du es fertig kaust”.

Im Norden von Afrika, Von wo kommt er, Er wurde hauptsächlich als Wachhund zum Schutz von Herden verwendet, sowie Hasen jagen, Füchse, Schakale oder Gazellen.

Aber, in 1844, ein französisches Gesetz verbot die Jagd mit Windhunde und es wurde in den Maghreb-Gebieten angewendet, die im 19..

Von 2004, In einigen Maghreb-Ländern ist die Jagd mit Windhunden wieder erlaubt, aber unter bestimmten Bedingungen. Aber, ist in Europa immer noch verboten, außer Spanien.

In USA, wurde manchmal verwendet, um Kojoten zu jagen.

In ihrer Heimat, die Sloughi wird noch immer von Nomaden als Wachhund für ihre Herden verwendet, obwohl diese Praxis tendenziell verschwindet, wenn sich die Stämme ansiedeln.

Ihre Loyalität und unerschütterliche Hingabe an ihren Meister machen sie auch zu sehr guten Begleithunden., sofern ihre Familien ihren großen Bewegungsbedarf decken können.

Letzte, seine schlanke und athletische Natur macht ihn zu einem guten Konkurrenten bei Renn- und Sichtverfolgungsveranstaltungen, obwohl es nicht so schnell ist wie a “Greyhound”.

Preis “Sloughi (Berber Windhund)”

Der Preis eines Welpen Sloughi oszilliert zwischen 900 und 1300 EUR. Der Preis einer Kopie hängt von der Konformität mit der Norm ab, des Rufs seiner Abstammung, des Ansehens des Zwingers und auch seines Geschlechts: Frauen sind deutlich teurer als Männer.

Es ist auch möglich, a . zu importieren Berber Windhund direkt aus nordafrika. Der Kaufpreis ist günstiger (zwischen 500 und 750 EUR), Sie müssen jedoch die Vorschriften für die Einfuhr eines Hundes aus dem Ausland beachten, und Transportkosten und Verwaltungsgebühren kommen zum Kaufpreis hinzu.

Annahme von a Sloughi Dies kann auch über Vereinigungen erfolgen, die sich auf pensionierte Windhunde spezialisiert haben.. Viele Besitzer entscheiden sich, sich von ihrem zu trennen Sloughi wenn sie nicht mehr mithalten können. Manchmal werden sie auch von Eigentümern verlassen, die nicht ausreichend über ihre Bedürfnisse informiert sind. (vor allem in Bezug auf körperliche Aktivität) und sie können sich nicht richtig um sie kümmern. Daher, Diese Verbände versuchen, den Greyhounds, die sie beherbergen, ein zweites Leben zu bieten, damit sie eine neue Familie finden können.

Bewertungen des "Sloughi (Berber Windhund)"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Sloughi (Berber Windhund)" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Sloughi (Berber Windhund)"

Fotos:

1 – Sloughi Männchen im Sonnenuntergang von Denhulde, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
2 – Sloughi von Toms Fotogalerie
3 – Sloughi 2013 Helsinki von Thomasina, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
4 – Sloughi von Mubarak Fahad
5 – Sloughi von http://www.sloughi-balkan.com/characteristics-2/
6 – Sloughi von https://www.akc.org/dog-breeds/sloughi/

Videos der "Sloughi (Berber Windhund)"


Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 10: Sektion 3: Kurzhaarige Windhunde i)
  • Standard-KC (Der Kennel Club) – Hund i)
  • El American Kennel Club (AKC) – Hunde i)


FCI Rassestandard "Sloughi (Berber Windhund)"

FCIFCI - Sloughi (Berber Windhund)
Sloughi

Alternative Bezeichnungen:

1. Uskay (Oska), Arabian Greyhound, Sloughi Moghrebi (Englisch).
2. Lévrier arabe, Lévrier berbère (Französisch).
3. Arabischer, Nordafrikanischer, Berber Windhund (Deutsch).
4. Galgo árabe (Portugiesisch).
5. Lebrel bereber, Lebrel árabe (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Spanischer Windhund
España FCI 285 . Kurzhaarige Windhunde

Galgo espanol

Das Spanischer Windhund wird für Ihre Diskretion und aufrichtige Zuneigung sehr geschätzt, nie unordentlich, die er für seinen Besitzer bekennt.

Inhalt

Geschichte

Das Spanischer Windhund es ist eine alte rasse von jagdhunden. Seine Spezialität ist die Jagd auf Hasen und anderes Niederwild in schwierigem Gelände.. Los Spanischer Windhund Sie sind ausdauernde und schnelle Sichtjäger. Typ Hunde Windhund bereits in den ersten Berichten der Antike beschrieben. Sie stellen eine der ältesten Hundearten dar und haben ihr Grunddesign seit Jahrtausenden nicht verändert. Seine à„hnlichkeit mit dem alten ägyptischen Jagdhund Tesem, eine der ältesten und auch recht gut dokumentierten Hunderassen überhaupt, es ist wunderbar.

Der 1930 a 1935, die wohlhabenden Landbesitzer Südspaniens importierten Windhund aus England und zog sie hier mit auf Windhund Original. Als die Rassen von Windhund Sie waren auf englischen Rennbahnen populär geworden, sah einen Vorteil in der Kreuzung der schnellen Rennwindhunde. Aber, Es wurde übersehen, dass diese extrem hohen Geschwindigkeiten eines Windhundes auf flachen Strecken auftraten. Im Wandel, unebene und steinige Jagdgründe von a Spanischer Windhund sie sind eher ein nachteil. Wie ein Sportwagen abseits der Straße. Aber, Diese Importwelle führte dazu, dass die reale Spanischer Windhund im Sinne von Reinheit und ursprünglicher Funktion. Außerdem, in ihrer heimat wurde traditionell wenig auf reinheit im modernen erziehungssinn geachtet. Mischungen mit Podenco, zum Beispiel, sind Standard. Plus, ein Großteil der Bevölkerung lebt ohnehin relativ selbstbestimmt. All dies ist kein Nachteil für die Qualität und das Wohlbefinden der Hunde, nicht einmal für das Rennen. Und eher begünstigt es die Alten Windhund fast sich selbst neu entdecken und die Einflüsse der verlieren Windhund.

In der Vergangenheit, Die meisten Hunde wurden nach diesem fast klassischen Prinzip der Eignungsauswahl gezüchtet, Auf der ganzen Welt. Hauptsächlich Leistung für den gezählten Zweck. Deswegen, die Rasse kann auch im Wesentlichen als gesund angesehen werden, gesünder als viele “hohe Schöpfer” reinrassige. Die FCI, der Weltverband der Hundezucht, offiziell anerkannt die Rasse Spanischer Windhund in 1971. In 1982 ein überarbeiteter Standard wurde geschrieben. Beschreibt eine Anatomie, die der besonderen Verwendung von a gerecht wird Jagd Whippet in Sichtweite für ausdauernde Hasenjagd im Feld.

Beliebte Mischungen

Es gibt noch viele weitere Mischungen von Spanischer Windhund dass Reinrassige nach den Vorgaben der Hundezucht. Viele der streunenden Hunde auf der Iberischen Halbinsel stammen von der Spanischer Windhund, das -wie die Podenco– sie werden einfach aufgegeben, nachdem sie von Jägern benutzt wurden. Diese Hunde haben eine ausgeprägte Begabung und List entwickelt, die sie vor allem bei ihrer ständigen Nahrungssuche nutzten.

physikalische Eigenschaften

Los Spanische Windhunde zeigen das typische Aussehen einer Europäischer Windhund. In Spanien sind sie allgegenwärtig, vor allem aber als Straßenhunde und nach den Zuchtkriterien der Ahnentafel vor allem Mischlinge. Das muss bei diesen Hunden kein Nachteil sein.. Entlang der Jahrhunderte, haben sich sehr gut etabliert und ihren Typ entwickelt. Aber, die Windhund sie haben auch seit langem einen offiziellen Standard als reinrassige Hunde 50 Jahre. Der offizielle Standard beschreibt sie so:

Das Spanischer Windhund es ist von beachtlicher Größe, Mittelformat, leicht konvexes Profil, länglich, mit verlängertem Schädel. Kompakte Skelett, langer schmaler Kopf, geräumige Brust, Bauch sehr hochgezogen und sehr langer Schwanz. Deutlich vertikale und muskulöse Hinterhand.

Er trägt dünnes und kurzes Haar oder -sehr selten- halblang und rau. Los Spanischer Windhund Sie haben keine Unterwolle, Was kann in den strengen Wintern Nordeuropas ein Problem sein. alle Farben sind erlaubt. Die Ohren sollten eine breite, dreieckige Basis bilden. Wenn Sie wachsam sind, die Ohren sind im ersten Drittel halb gespitzt, die gefalteten Enden zeigen zu den Seiten. Wenn sie in Ruhe sind (entspannt) ein Rosenohr in der Nähe des Kopfes bilden.

Wie groß ist ein “Spanischer Windhund”?

Es ist kein Gewicht vorgeschrieben, aber ja die gewünschte größe. Das Spanischer Windhund muss eine Höhe am Kreuz von . haben 62 a 70 Zentimeter für Männer und 60 a 68 Zentimeter für Frauen.

Wie viele Jahre lebt man? “Spanischer Windhund”?

Es gibt keine genauen Zahlen zur Lebenserwartung von Spanische Windhunde. Aber, Lebenserwartung kann als sehr hoch angesehen werden, speziell von 12 a 15 Jahre oder mehr, sofern keine Inzucht vorliegt.

Charakter und Fähigkeiten

Los Spanischer Windhund sie sind gleichzeitig Jagdhunde und Windhunde. Sie sind sehr agil und aufmerksam. Fast nichts entgeht Ihren scharfen Sinnen. Vor allem, wenn es junge Hunde sind, nervöse Sehnsucht nach Bewegung und Erlebnissen, idealerweise mit Jagdcharakter und vor allem mit der Möglichkeit, frei laufen zu können. Da sie dazu neigen, einen starken Jagdinstinkt zu haben, dieses bei den Hunden unserer Breitengrade so tief verwurzelte Bedürfnis kann in der Natur selten befriedigt werden.

Es ist ein Erlebnis, die Greyhounds in Freiheit laufen zu sehen. Sie können schnell sprinten, auch in schwierigem Gelände, und sie können erstaunliche Haken machen.

Los Spanischer Windhund Sie sind sehr intelligent und fügsam. Sie wissen schnell, was erlaubt und was tabu ist. Sie sind nett und offen mit Menschen. Sie haben einen gutmütigen Charakter und können charmant verschmust sein.. Sie suchen eine enge Bindung zu ihren Besitzern und sind ihnen treu.. Aber sie gehen auch ihren eigenen Weg. Aufgrund der strengen leistungsorientierten Selektion im Herkunftsland, sie sind sehr hart und widerstandsfähig. Bei den Exemplaren, die als Straßenhunde sozialisiert und dann in andere Länder gebracht wurden, ein nicht zu unterschätzender Drang nach Freiheit wird oft beobachtet. Der Gürtel, was den Hunden andererseits ein Gefühl der Geborgenheit gibt, als Bedrohung und Einschränkung wahrgenommen.

Viele dieser Hunde empfinden das Leben in dicht besiedelten Städten als stressig., mehr als der übliche Überlebenskampf in ihrem Herkunftsland. Dies gilt auch für Einschränkungen bei Hunden. Sie können so ängstlich und schüchtern werden, die unter Dauerstress stehen. Sie sind Herausforderungen für den Hund, und die besitzer, aber in vielen Fällen lassen sie sich mit hundemäßigem Gespür und ein wenig Zuneigung gut lösen. Aber, als Anfängerhund können wir sie nicht empfehlen.

Was kümmert sich a “Spanischer Windhund”?

Das Spanischer Windhund er ist extrem sparsam. Bürsten Sie das Fell einfach von Zeit zu Zeit mit einem Stachelhandschuh..

Gibt es typische Rassekrankheiten? “Spanischer Windhund”?

Vor dem Hintergrund der leistungsorientierten Selektion im Herkunftsland und den dortigen fließenden genetischen Grenzen mit entsprechend unbekannter Inzucht, seine Gesundheit ist extrem robust und vorbildlich. Das kann bei Ausstellungshunden, die in anderen Ländern gezüchtet werden, manchmal anders sein. Los Spanischer Windhund Sie haben keine Unterwolle. Sie brauchen professionelle Kleidung, wenn es sehr kalt ist.

Welches Essen ist am besten für a “Spanischer Windhund”?

Das Spanischer Windhund hat keine besonderen diätetischen Anforderungen. Es ist ein wahrer Allesfresser. Natürlich, Hochwertiges Essen ist gut für Ihre Gesundheit und Sie mögen es auch. Das Spanischer Windhund es ist auch geeignet für “Barf-Profi”.

Aktivitäten mit ihm “Spanischer Windhund”

Wie viel Bewegung braucht ein spanischer Windhund??

Das Spanischer Windhund es ist ein echter Jagd- und Windhund. Der Windhundverband bietet die Möglichkeit an Windhundrennen oder Coursing-Veranstaltungen mit . teilzunehmen Spanischer Windhund um den Hund beschäftigt und körperlich aktiv zu halten. Andere Hundesportarten, wie Beweglichkeit, sind auch geeignet. Aufgrund seiner starken Motivation zur Jagd, Das Training erfordert viel Geduld und Einfühlungsvermögen.

àœberlegungen vor der Annahme von a “Spanischer Windhund”

Wo kann man a adoptieren “Spanischer Windhund”?

Wenn du dein Leben mit a teilen möchtest Spanischer Windhund, Sie sollten vor dem Kauf einen Züchter oder Tierheime in der Nähe aufsuchen und hier Kontakte knüpfen. Dem Züchter muss man vertrauen. Bitte, kaufe keinen Greyhound online, da ein hohes Risiko besteht, dass der Welpe von einem als Tierschutzorganisation getarnten Hundeverkäufer stammt. Windhunde finden Sie ganz einfach in einem vertrauenswürdigen Tierheim in Ihrer Nähe..

Bewertungen des "Spanischer Windhund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Spanischer Windhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Spanischer Windhund"

Fotos:

1 – “Spanischer Windhund” von https://pixabay.com/es/photos/galgo-español-rápido-perros-3799630/
2 – “Spanischer Windhund” von https://pixabay.com/es/photos/perros-jugando-galgo-español-saluki-3799600/
3 – “Spanischer Windhund” von Netzspion, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
4 – “Spanischer Windhund” von https://pixabay.com/es/photos/greyhound-galgos-4890924/
5 – “Spanischer Windhund” von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-xeivz
6 – “Spanischer Windhund” von https://pixabay.com/es/photos/perro-galgo-mascotas-3765523/

Videos der "Spanischer Windhund"


Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 10: Sektion 3: Kurzhaarige Windhunde i)
  • RSCFRCE i)


FCI Rassestandard "Spanischer Windhund"

FCIFCI - Spanischer Windhund
Windhund

Alternative Bezeichnungen:

1. Spanish Galgo, Galgo (Englisch).
2. Galgo espagnol (Französisch).
3. Galgo, Galgo español (Deutsch).
4. Galgo español (Portugiesisch).
5. Lebrel español, Galgo (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Schottischer Hirschhund
Escocia FCI 164 . Rauhhaarige Windhunde

Das Deerhound ähnelt a Windhund größeres grobes Haar und stärkere Knochen.

Lebrel Escocés

Inhalt

Bewertungen des "Schottischer Hirschhund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Schottischer Hirschhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Wo kommt die Schottischer Hirschhund “Deerhound”?

Das Schottischer Hirschhund es ist eine der ältesten und edelsten Hunderassen der Welt. Es ist ein beeindruckender Jagd- und Windhund. Zusammen mit seiner Cousine, die Irischer Wolfshund, etwas größer, zeigt einen ausgeprägten und stark imposanten Hundetyp.

Es hat den Teint eines großen und sehr kräftigen Windhundes und gleichzeitig ein raues und struppiges Fell. Wie der Name schon sagt, war der Jagdhund des schottischen Hochadels für das Rotwild. Das Deerhound muss schnell sein, mutig und stark genug, um ein erwachsenes Reh anzugreifen und, mindestens, Schlag ihn nieder, bis der Jäger ihn mit dem Speer erledigen kann. Das Schottischer Hirschhund Es wurde auch in anderem Wild wie Elchen oder Wildschweinen verwendet. Die Jagden fanden in den zerklüfteten schottischen Highlands statt. Hunde mussten schnell sein, starke, hartnäckig und, zur gleichen Zeit, extrem robust und widerstandsfähig. So wurden sie später auch zur Vernichtung von Wölfen eingesetzt.

Mit dem Niedergang der klassischen Jagd durch den Hochadel und neuen Schusswaffen, mit denen ein Reh problemlos aus der Distanz erlegt werden konnte, die Schottischer Hirschhund verlor an Bedeutung und war schließlich fast ausgestorben. Britische Hundeliebhaber, wie der große Maler Edwin Landseer, waren an seiner Erhaltung beteiligt, nachdem 1800. Glücklicherweise, das war sehr erfolgreich. Das Deerhound ist eng verwandt mit der Irischer Wolfshund, die durch genetische Studien unterstützt wird, die von einem Team von Genetikern unter der Leitung von Heidi Parker in 2017. Auch heute noch, die Erscheinung von Schottischer Hirschhund destilliert im Alleingang die Bedingungen der Antike und des Mittelalters in den Highlands.

Es gibt wenige beeindruckendere Hunde. Obwohl es immer noch Orte in den schottischen Bergen gibt, die nach Hunden benannt sind, die bei der Jagd gestorben sind, die Deerhound ist eine im Niedergang begriffene Rasse, die heute fast ausschließlich in Südafrika vorkommt.

physikalische Eigenschaften

Das Schottischer Hirschhund Er hat den typischen Körperbau eines großen Windhundes. Darüber trägt er sein charakteristisches drahtiges Fell, schlank und feuchtigkeitsabweisend. Der offizielle Standard beschreibt sein Aussehen wie folgt:

Das Deerhound ähnelt a Windhund größeres grobes Haar und stärkere Knochen. Seine Bauweise erweckt den Eindruck einer einzigartigen Geschwindigkeitskombination, Kraft und Ausdauer, die benötigt wird, um ein Reh abzuschießen; Jedoch, seine allgemeine Haltung ist von edler Würde.

Sein Mantel ist zerzaust, aber nicht übertrieben. Wolliges Haar ist nicht erlaubt. Das richtige Fell ist dicht, fest, zerzaust, fühlt sich hart oder steif an. Im Körper, Hals und Hinterhand sind hart und schlank, über 7-10 cm; in den Kopf, Brust und Bauch sind viel weicher. Leichte Haarfransen an der Innenseite der Vorder- und Hinterbeine.

Muss zwischen messen 7 und 10 Zentimeter. Die erlaubten Farben sind dunkelblau-grau, das graue oder das gestromte, das Gelbe. Weiße Flecken sind unerwünscht. Leider, Es ist gängige Praxis auf Ausstellungen geworden, dass Hunde mindestens einen zeigen müssen 10% zusätzliche Widerristhöhe. Dieser Hang zum Riesenwuchs schadet der Gesundheit von Hunden und erschwert die ohnehin schon schwierige Wachstumsphase zusätzlich..

Wie groß ist ein “Deerhound”?

Mit einer Widerristhöhe von 71 Zentimeter bei Frauen und bis zu 79 bei Männern, sie sehen toll aus. Hündinnen müssen ungefähr wiegen 36, die männlichen 45 kg.

Wie viele Jahre lebt man? “Deerhound”?

Die Lebenserwartung von a “Deerhound” es ist schwer zu messen. Es gibt Exemplare, die kaum die 6 Jahre, andere erreichen sogar die 12 und weitere Jahre in bester körperlicher Verfassung.

Charakter und Fähigkeiten

Das Deerhound ist ein Windhunde und ein Jagdhund. Aber es ist viel mehr als das. Er ist ein sensibler Freund, der unbedingt eine enge Verbindung zu seiner menschlichen Familie braucht.. Zeigt großes Einfühlungsvermögen und Anpassungsfähigkeit an seine Menschen. Dieser starke und schnelle Jäger ist extrem sanft, ruhig und frei von jeglicher Aggressivität.

Er ist freundlich und geduldig mit Kindern. Zur gleichen Zeit, zeige immer etwas Stolz. Dank seiner Intelligenz und Sensibilität, bemerkt jede unfaire Behandlung. Das tut weh. Das Schottischer Hirschhund es ist ein extrem schöner und leicht zu fahrender Begleiter. Es ist auch ein idealer Begleiter beim Reiten oder Joggen. Angesichts ihrer Jagdbereitschaft, Dies erfordert eine gute Ausbildung und eine enge Bindung zu seinem Besitzer, dass ich Sie jederzeit anrufen kann. Es ist ein unvergleichliches Erlebnis mit diesen Hunden durch die Natur zu laufen. Aber, Voraussetzung für ein harmonisches Zusammenleben ist, dass die Deerhound kann deine Grundbedürfnisse befriedigen. Dazu gehört das Laufen, idealerweise beim Coursing einer Hasenattrappe nachjagen.

Eins Deerhound der seine natürlichen Laufeigenschaften bis zu einem gewissen Grad ausleben kann, ist ein hervorragender Begleit- und Familienhund. Der offizielle Standard beschreibt seinen Charakter wie folgt:

Sein Aufbau erweckt den Eindruck einer einzigartigen Geschwindigkeitskombination, Kraft und Ausdauer, die benötigt wird, um ein Reh abzuschießen; Jedoch, seine allgemeine Haltung ist von edler Würde. Weich und freundlich. Gehorsam und leicht zu trainieren, wie er es begierig ist zu gefallen. Fügsam und gerecht, nie misstrauisch, aggressiv oder schüchtern. Gezeigt mit stiller Würde.

Pflege und Gesundheit von a “Schottischer Hirschhund”

Was kümmert sich a “Deerhound”?

Das Deerhound Erwachsener ist ein pflegeleichter Hund. Regelmäßiges Bürsten reicht aus.

Gibt es typische Rassekrankheiten? “Deerhound”?

Los Deerhounds, einmal gewachsen, sie sind eine robuste rasse.

Was ist das beste Essen für a “Deerhound”?

Los Deerhounds legen Wert auf eine hochwertige und abwechslungsreiche Ernährung. Fachkundige Anleitung ist unabdingbar, besonders in der Wachstumsphase.

Das Deerhound es ist ein windhund. Der freie Lauf, schnell und umfangreich, es ist eine Grundvoraussetzung für das Leben seiner Art. Daher, in einigen Regionen gibt es spezielle Einrichtungen, in denen Windhunde ihr Bedürfnis nach Laufen befriedigen können. Entweder er läuft einem Dummy-Kaninchen auf der Rennbahn hinterher oder während der coursing, oder der Hund wird mit einem Ballwerfer glücklich gemacht.

wo kann man kaufen “Deerhound”?

Wenn Sie Ihr Leben mit einem verbringen möchten Deerhound, Sie sollten zuerst prüfen, ob Sie die Möglichkeit haben, dies zu verlassen Hund regelmäßig veröffentlicht. Idealerweise solltest du Spaß am Rennen haben. Sie sollten Ihren Welpen nur bei einem seriösen Züchter kaufen.

Bilder der "Schottischer Hirschhund"

Fotos:

1 – “Schottischer Hirschhund” Weibchen mit außergewöhnlicher Langlebigkeit: 14 Jahren und 7 Monate. von Manialisieren, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
2 – “Scottish Deerhound” von Mark Robinson
3 – “Schottischer Hirschhund” grau, männlich. von Kanarisch, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
4 – “Schottischer Hirschhund” von Manialisieren, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
5 – “Schottischer Hirschhund” bei Theodore Roosevelt by Dog Park Andrea Arden
6 – “Schottischer Hirschhund” von Die schwedische Messe aus Schweden, VON CCM 2.0, über Wikimedia Commons

Videos der "Schottischer Hirschhund"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • Norm FCI (Internationale Kynologische Föderation) Gruppe 10: Sektion 2: Rauhhaarige Windhunde i)
  • CCC-Standard (Kanadischer Kennel Club / Canadian Kennel Club)
  • KC-Standard (Der Kennel Club) i)
  • AKC-Standard (American Kennel Club) (Hund) i)


FCI Rassestandard "Schottischer Hirschhund"

FCIFCI - Schottischer Hirschhund
Windhunde

Alternative Bezeichnungen:

1. Scottish Deerhound (Englisch).
2. Scottish Deerhound, Deerhound (Französisch).
3. Scottish Deerhound, Highland Deerhound (Deutsch).
4. Deerhound, Galgo escocês, Deerhound escocês (Portugiesisch).
5. Deerhound (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Shih Tzu
Tíbet FCI 208 . Tibetanische Hunderassen.

Shih Tzu

das Haar Shih Tzu braucht viel Pflege, vor allem mit den Ausstellungsexemplaren

Inhalt

Geschichte

Das Shih Tzu Es ist eine sehr alte Rasse des Hundes (die ersten Daten gefunden auf sie stammen aus dem 10. Jahrhundert zu. C.) mit Ursprung in China. Es gibt eine Meinung weit über seine Herkunft, aber oft geben sie von ähnlichen tibetischen Hunde abstammen akzeptabel Lhasa Apso.

Wie die Lhasa Apso, die Shih Tzu Sie sind eine Rasse, die in gewisser Weise mit der buddhistischen Religion verbunden ist. Die Chinesen sie gezüchtet und geputzt, so sie etwas Lions scheinen. Auch der Name des Rennens, “Shih Tzu”, Mittel “Lion Hund”, die ist in der Regel die Schuld auf die starke und Tiefe Rinde dieser Tiere.

Sie wurden in China als Wachhunde hochgeschätzt.

Im siebzehnten Jahrhundert wurde die Geschichte der Shih Tzu. Der Dalai Lama, von Geschenken an den chinesischen Kaiser füllen wollen, Er gab einige Beispiele dieser Rasse. Ende des 19. Jahrhunderts, Ts'eu-hi, Kaiserin, die die Großmutter des letzten Kaisers war, Ich war ein großer Fan von Shih Tzu und aus diesem Grund hatte es mehr als hundert und spezialisierte Betreuer. Wenn in 1908 die Kaiserin gestorben, die Shih Tzu erlitt einen schweren Schlag.

Zu Beginn der 1930er Jahre, Er begann, in Häuser von chinesischen ältesten kriechen, verlassen den Elfenbeinturm. Und in dieser Zeit erhielt er einige Namen: Lhasa Lion Dog, Tibetan Poodle, usw.. Und in 1934 gegründet wurde die Peking Kennel Club.

In 1937, Die Invasion der Japaner in China war der Grund für das Verschwinden der Shih Tzu in China, Ihr Herkunftsland. Aber, Zum Glück, Europäer hatten diese Rasse bereits liebgewonnen, die in 1955 begann zu verlängern von Vereinigten Staaten..

Nach ihrem Auftritt, die Shih Tzu sie ersetzten die Lhasa Apso als die Lieblings Hunde von Adligen und Kaiser. Reisende, die in dieser Zeit das östliche Land besuchten, brachten die Mode für diese kleinen, haarigen Hunde nach Europa und, später, nach Amerika, einen starken Eindruck genommen. In der Neuzeit, die Mode von Shih Tzu allmählich verschwand, und nach der kommunistischen Revolution die Hunderasse galt als ausgestorben in China, obwohl es bereits tief in den Westen eingedrungen war.

Das gesamte genetische Erbe von Shih Tzu kommt von sieben Paar Hunden, einschließlich einer Pekingese, die durch die Bemühungen von mehreren Historiker identifiziert werden konnten.

physikalische Eigenschaften

Der Leiter dieser Hunde ist klein im Verhältnis zu den Rest des Körpers, und Augen, Schwarz (und selten auch blau oder braun) Sie sind immer große, Da verdienen sie besonderen Sorgfalt, wenn Sie gesundheitliche Probleme vermeiden wollen.

Ihr Haar ist lang und sehr dicht, aber nie geschweiften (ein bisschen Wellenbewegung dürfen), und kann es in allen Farben, Obwohl es mehr normal nach vorne und das Ende des Schwanzes ist sind weiß. Die Ohren sind groß und Anhänger, und sie haben so viel Haare, die scheinen, ein ganzes mit dem Haar in den Hals zu bilden.

Die Schnauze ist kurz und flach, manchmal verursachen sie Probleme mit der Atmung; zum Beispiel, ist durchaus üblich, dass sie Ronquen fest. Die durchschnittliche Länge des Lebens dieser Hund ist vierzehn Jahre, Jedoch, ein Shih Tzu Das wurde gut gepflegt und hatte keine größeren gesundheitlichen Probleme. Es kann bis zu dreiundzwanzig Jahre alt werden, bei einer von der am längsten bekannten Hunderassen. Ihre Farben sind weiß, dorado, Schwarz, Leber, Silber, Rot oder brindel. Los Shih Tzu Es sind Tiere, die aufgrund ihres Haartyps keine Allergien gegen Allergiker auslösen.

Körperlich sind sie nicht sehr groß (Sie messen maximal 26,7 cm und wiegen in 4,5 a 8,1 kg).

Charakter und Fähigkeiten

Hunderassen werden oft für einen bestimmten Zweck geschaffen.. In diesem Fall, der Zweck von Shih Tzu ist ein Partner zu sein. Hat keinen Jagdinstinkt, noch auf der Hut, und ist niemals aggressiv. Er wurde ausgewählt, nur um ein treuer und liebevoller Freund zu sein.

Lustiger Kampf zwischen Hund Shih Tzu und Katze

Das Shih Tzu dies ist, damit, Ein Hund, der mit allen auskommt, sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen. Schätzt auch andere Tiere, vor allem Katzen. Es wird manchmal gesagt, ein zu sein “Hund Katze”, da sein Verhalten dem einer Katze sehr ähnlich ist. Tatsächlich, er entscheidet, wann er gestreichelt werden will, und einmal ist er ein Erwachsener, Er schätzt es wirklich, einfach nur still auf seinem Kissen zu sitzen. Außerdem, neigt dazu, unabhängig zu sein und nur zu gehorchen, wenn Sie wollen. Außerdem, wie viele kleine Hunderassen, kann etwas schwierig sein.

Aber, die Shih Tzu Er ist ein zärtlicher und ruhiger Begleiter, sondern auch voller Freude. Er liebt es zu spielen und sich um ihn zu kümmern: Sein Meister ist alles für ihn. Tatsächlich, kann Einsamkeit nicht ertragen; wenn Ihre Familie normalerweise weit weg ist, die Gesellschaft eines anderen Tieres ist willkommen.

Das Shih Tzu leben sowohl in der Wohnung als auch zu Hause. Perfekt angepasst an das Leben in der Stadt, er bellt wenig und sein ruhiger Charakter erlaubt es ihm, überall hin getragen zu werden: er wird ruhig zu Füßen seines Herrn bleiben. Dies vorausgeschickt, Kein Hund, der viel Bewegung braucht; Ein täglicher Spaziergang und Spiele reichen ihm. All dies macht es zu einem idealen Hund für eine ältere Person., wenn es bereit ist, die tägliche Wartung zu übernehmen, die es benötigt.

Bildung

Intelligent und mit einer guten Lernfähigkeit ausgestattet, die Shih Tzu Er ist trotzdem ein störrischer Hund. Er mag es nicht, blind zu gehorchen, und noch weniger, dass sie ihn zwingen. Ihr Meister muss hartnäckig und gerissen sein. Es ist ratsam, das Spiel durchzugehen und Spaß zu haben, anstatt ihn die Befehle lernen zu lassen.

Gesundheit

Das Shih Tzu ist in der Regel bei guter Gesundheit.

Aber, Sie haben das Risiko, ein Brachyzephalisches Syndrom zu entwickeln, wegen seines zerquetschten Gesichts.

Außerdem, ist ein Hund, der anfällig für Ohrinfektionen sein kann, wegen seiner hängenden Ohren, oder Katarakte für seine prall gefüllten Augen. Sie können auch Kontakt Bindehautentzündung bekommen, falls dir die haare in die augen fallen. Deshalb ist es ratsam, die Haare mit einem Toupet anzuheben.. Im allgemeinen, Ihre Augen und Ohren sollten regelmäßig kontrolliert werden.

Außerdem, länger als groß sein, die Shih Tzu kann Rückenprobleme haben, vor allem auf der Ebene der Bandscheibe. Es wird empfohlen, nicht zu oft die Treppe hoch und runter zu gehen. Deswegen, in Abwesenheit eines Aufzugs, es ist besser, es zu nehmen.

Außerdem, hat auch eine Veranlagung zu Atopie, Risiko, das sich erhöht, wenn Ihr Haar schlecht gepflegt wird.

Er ist ein gefräßiger Hund, Wer ist anfällig für Fettleibigkeit. Deswegen, Es ist notwendig, auf die Menge der verzehrten Lebensmittel zu achten. Ein Maximum von 100 Gramm Trockenfutter pro Tag.

Letzte, wenn dir die Kälte nichts ausmacht, die Shih Tzu es ist stattdessen hitzeempfindlich: im Sommer, Es ist notwendig, die Spaziergänge zu verkürzen, oder führen Sie sie weg von Temperaturspitzen.

Reinigung

Um die Shih Tzu man muss sich mit Zeit und viel Geduld um sie kümmern.

Die Wartung von Shih Tzu erfordert sorgfältige Aufmerksamkeit.

Neben der täglichen Frisur, Es wird empfohlen, Ihre zu pflegen Shih Tzu jedes 3 o 4 Wochen. Wenn die Reinigung zu Hause erfolgt, Die Verwendung eines sehr nährenden Hundeshampoos und einer Spülung erleichtert die Arbeit. Sie müssen den Hund mit einem Fön trocknen, damit es sich nicht erkältet.

Andererseits, Es sollte beachtet werden, dass sich der Shih Tzu nur ändert, Damit ist es eine der hypoallergensten Hunderassen.

Andererseits, seine Augen und Zähne müssen täglich gereinigt werden, und die Ohren einmal pro Woche.

Ernährung

Sie müssen vorsichtig sein, auch, mit Lebensmitteln: Sie sind zarte Magen Hunde, normalerweise akzeptieren sie nicht alles anderes als Trockenfutter. Tierärzte empfehlen geben Milch ohne Laktose, weil viele von ihnen nicht tolerieren.

Bewertungen des "Shih Tzu"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Shih Tzu" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Shih Tzu"

Fotos:

1 – "Shih Tzu" Name: fibi (weiblich), 1,5 Jahre auf dem Foto von Wawri (Tomasz Wawak), CC BY-SA 2.5, über Wikimedia Commons
2 – "Shih Tzu" Tommy vorbei IrinaOnt, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
3 – "Shih Tzu" in Tallinn Duo CACIB, 17-18 im August 2013, concurso Best in Puppies von Thomasina, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
4 – Ich bin ein "Shih Tzu" Ich wurde geboren am 2 im Februar 2012 von Benutzer:Andy der Shihtzu, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
5 – "Shih Tzu" pures Blut, Eichhörnchen vorbei Gabsy, VON CCM 3.0, über Wikimedia Commons
6 – "Shih Tzu" frisch geschoren von Yvonne Hering, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

Videos der "Shih Tzu"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 9: Sektion 5: Tibetanische Hunderassen i)
  • AKCToy i)
  • ANKC – (Toy) i)
  • CKC – Gruppe 5 – (Toy) i)
  • KC – Toy i)
  • NZKCToy i)
  • UKC – Gruppe 8 – Begleithund i)


FCI Rassestandard "Shih Tzu"

FCIFCI - Shih Tzu
Shih

Alternative Bezeichnungen:

1. Chrysanthemum Dog (Englisch).
2. Chien lion (Französisch).
3. Löwenhund, shih-tzu-kou (Deutsch).
4. Chinese Lion (Portugiesisch).
5. Perro león chino (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Spanischer Wasserhund
España FCI 336 . Wasserhunde

Perro de Agua Español

Das Spanischer Wasserhund ist ein treuer Hund, Gehorsam, froh, mühsame, mutig und ausgewogene. Es ist eine Rasse, die außerhalb Spaniens wenig zu sehen ist.

Inhalt

Geschichte

Über die Ursprünge der Spanischer Wasserhund. Einige Hundeexperten glauben, dass sie von afrikanischen Hunden abstammen oder mit anderen europäischen Spaniels verwandt sind., als die Portugiesischer Wasserhund, oder mit türkischen oder ungarischen Weide- und Haltungsrassen.

Hunde dieser Art waren fleißige Helfer auf spanischen Farmen., in den Minen und in den Fischerdörfern, wo sie viele Funktionen ausführten, wie grasen, die Erholung, Rattenpatrouille und Schutz. Ihre körperlichen Eigenschaften, vor allem sein Fell, Sie sind an die Schwankungen der Luftfeuchtigkeit und Trockenheit der Sumpfgebiete angepasst. Dies macht ihn zu einem vielseitigen Hund., in der Lage, sich an die Bedürfnisse anzupassen, die nicht nur von einem Schäferhund verlangt werden, aber auch ein Fischerhund und ein Wasservogeljäger.

Mit Mechanisierung und Migration von Menschen aus ländlichen Gebieten in Städte, Hunde waren für ihre traditionelle Arbeit weniger notwendig, Aber die Leute, die sich für die Rasse interessierten, bemühten sich, sie zu bewahren, ab in 1975 mit dem Sammeln einer Vielzahl von Hunden aus verschiedenen Bereichen, selektive Züchtung, um ihr Aussehen und ihre Arbeitsfähigkeit zu erhalten, und die Ausrichtung ihrer Talente auf neue Jobs wie Suche und Rettung sowie Drogen- und Bombenaufspürung.

In den Nachrichten, die dichteste Besiedlung ist in Andalusien, wo es normalerweise als Schäferhund verwendet wird. In diesem Teil Spaniens ist es oft bekannt als “Türkische Hund”.

physikalische Eigenschaften

Das Spanischer Wasserhund ist rustikal, Mittelgewicht eumétrico, Sublogillinahe Proportionen, harmonisch, Sportliche Teint und muskulös auch aufgrund der Konstanten funktionale Fitness Ausübung; subkonvexes Profil mit einer Tendenz zum Geradlinigen; ansehen, hochentwickeltes Riechen und Hören.

Die Erhebung zum Kreuz befindet sich zwischen 44 und 50 cm für Männer und 40 a 46 cm, für Frauen. Männer wiegen 18 a 22 kg und Frauen in 14 a 18 kg.

Sein Kopf ist stark, elegante port; das Verhältnis der Länge von Schädel und Gesicht werden rund 1.5 / 1. Flache Schädel mit wenig markiert okzipitale Crest. Weich und wenig scharfe frontalen Trog. Subkonvexe Profilfläche mit einer Tendenz zu geradlinig. Nase mit klar definierten Nasenlöchern, Es Trüffel pigmentiert gleich oder stärker als die dunkleren Ton seines Mantels. Lippen; Der Oberkiefer und mandibulares Kontakt in einer sehr definierte Lip-Ecke.

Gut geformte Zähne, weich, entwickelten StoГџzГ ¤ hne. Leicht schräg Augen, sehr ausdrucksstark Blick; Haselnuss-Farbe in der Brown-IRIS, noch gewünscht einen Ton im Einklang mit der Schicht; offensichtlich okuläre Bindehaut. Dreieckige Ohren und mittlerer Einführtropfen. Kurz und muskulöse Hals, mit perfekte Verbindung der Stamm ohne Chin. Robuste Stamm, bogenförmige Rippen, Bicostal Durchmesser von großen Lungenkapazität. Wenig ausgeprägt Kreuz. Mächtige Brust, gesammelten Bauch, gut angebunden an die Rumpsteak, leicht geneigte grupa.

Der Schwanz ist der durchschnittliche einfügen. Die Welpen sind mit oder ohne geboren., In Ihrem Fall müssen Sie vom zweiten bis zum vierten Steißbeinwirbel amputieren. Die bevorzugte Methode ist der Trab, Obwohl er eine Reihe von Karriere entwickelt, Sprünge, Drehungen und Wendungen von großer Spektakel, die eine unerschöpfliche Energie demonstrieren.

Ihre Haut ist flexibel, fein und gut an den Körper angeschlossen. Es kann pigmentiert werden in Kastanie, Schwarz, oder Despigmentada mit den dunkleren Ton seines Mantels, wie die Schleimhäute.

Das Haar ist lang und einheitlich in alle ihre körperliche Formen immer geschweiften und Lanosa àœbereinstimmung. Kopien der langen Haare werden angenommen, und sheared gut, sowie diejenigen, die sich die Haare im Gesicht geschnitten haben, Hände und Füße; unter keinen Umständen ästhetisch geschoren.

àœber Fell, Alle Monocolores Schichten und Bi-farbig zusammengesetzte Uniformen dürfen, immer präsent weiß. Jeder spanische Wasserhundewelpe sollte zwischen drei und vier Monaten alt sein, wo immer er sich befindet, Norden oder Süden. Die folgenden nackten werden ein Jahr sein., Ich meine, um die 15 oder 16 Monaten des Tieres. Und so weiter, bis Sie in der Regel ein jährliches Peeling im Frühjahr bekommen.

Charakter und Fähigkeiten

Das Spanischer Wasserhund gehört nach der Einordnung der FCI zur Gruppe VIII, Sektion 3, Ich meine, Er gilt als Sammelhund und mehr – insbesondere- ein Wasser-Hund. Jedoch, Sie haben traditionell als Hirten Hunde verwendet., bei der Durchführung von Schafen und Ziegen, sowie bei Schweinen und Rindern.

Durch ihre große Kapazität für das Lernen, es wird von den Behörden des spanischen Feuerwehrleute in ihrer Rettung und Rettungsmannschaften derzeit verwendet, Kopien dieser Rasse in die Katastrophe, die durch Hurrikan Mitch gesprochen. Es ist auch möglich, sie in Begleitung der Guardia Civil auf der Suche nach Drogen und Sprengstoffen auf Flughäfen zu sehen., Häfen und Zoll.

Innerhalb der eckzahn sport, die Spanischer Wasserhund findet einen Platz in der Welt der Agilität, Einige Spanien-Meister und die Vizeweltmeister in Finnland Elite Ubrique. Die Agilität, Es ist keine klassische Beweis für Arbeit, die nur Kopien der Rennen teilnehmen können, aber das ist eher eine Mischung aus Wettbewerb und zeigen, offen für alle Arten von Hunden. Der Besitzer beteiligt sich auch an der Beweis begleitet sein Hund. Zusammenarbeit und Freundschaft zwischen den Mitgliedern des Teams sind Faktoren (Hunde und Menschen).

Es ist ein treuer Hund, Gehorsam, froh, mühsame, mutig und ausgewogene; große Kapazität für das Lernen durch sein außergewöhnliches Verständnis, Amoldable auf verschiedene Situationen und Bedingungen.

Dank seiner Aspekt der Teddy, sowie sein aktiver Charakter, Intelligente, glücklich und gesund, hat eine Position innerhalb der Begleitrassen erreicht, Sie sind hoch geschätzt in Nordeuropa und den Vereinigten Staaten.

Gesundheit

Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, Wie alle Menschen haben sie das Potenzial, eine bestimmte Krankheit zu erben. Huya, geh nicht, von jedem Züchter, der keine Gesundheitsgarantie für seine Welpen anbietet, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100% gesund und hat keine bekannten Probleme, oder sagen Sie Ihnen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird ehrlich und offen über die Gesundheitsprobleme der Rasse und die Inzidenz, mit der sie in ihren Linien auftreten.

Das Spanischer Wasserhund kann bestimmte gesundheitliche Probleme entwickeln, unter Ihnen

  • Allergien
  • Hüfte Dysplasie
  • Glaukom
  • Hypothyreose
  • Progressive Netzhautatrophie

Die Hauptprobleme, die bei der Rasse beobachtet werden, sind Hüftdysplasie und Allergien. Andere Probleme scheinen seltener aufzutreten. Andere Zustände, die in der Rasse beobachtet werden können, sind exokrine Pankreasinsuffizienz, Addison-Krankheit, angeborene Hypothyreose mit Kropf, Myasthenia gravis und Anfälle.

Diese Bedingungen sind in der Rasse nicht unbedingt weit verbreitet., Aber Sie müssen sie kennen, wenn Sie Ihren Welpen suchen.

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehenden Exemplare., aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten das, in vielen Fällen, Hunde können gut leben. Wenn Sie einen Welpen bekommen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in Ihrer Linie und woran sie gestorben sind.

Wirst du deine Spanischer Wasserhund einige oder alle dieser Krankheiten? Nicht unbedingt, aber es ist klug, die Möglichkeiten zu kennen.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Sie haben die Macht, ihn vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme bei allen Hunden zu schützen: Fettsucht. Der Rassestandard verlangt, dass die Spanischer Wasserhund wiegen zwischen 9 und 15 kg. Wenn Sie die Taille Ihres nicht sehen können Spanischer Wasserhund das Gefühl (aber nicht sehen) seine Rippen, Es ist Zeit, mit Ihrem Tierarzt über ein Gewichtsmanagementprogramm zu sprechen. Halten Sie eine Spanischer Wasserhund Bei einem angemessenen Gewicht ist dies eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre allgemeine Gesundheit zu schützen. Nutzen Sie Ernährung und Bewegung, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

Reinigung

Das Spanischer Wasserhund hat nur einen Mantel, was bedeutet, dass Sie wenig oder keine Unterwolle haben. à„ndert sich nicht viel, obwohl es Haare verliert, genau wie Menschen. Der einzigartige und lockige Mantel lässt die Menschen oft glauben, dass die Spanischer Wasserhund es ist hypoallergen, Aber alle Hunde produzieren in gewissem Maße Allergene in ihrer Hautschuppe, Speichel und Urin. Wenn Sie Allergien haben, Sie sollten einige Zeit mit mehreren Hunden dieser Rasse verbringen, um festzustellen, ob Sie auf sie reagieren.

Die Toilette des Spanischer Wasserhund Es ist ganz einfach. Im allgemeinen, Das Fell wird ein- bis zweimal im Jahr auf etwa geschnitten 2 Zentimeter im ganzen Körper, einschließlich Kopf und Ohren. Zwischen einem Schnitt und einem anderen, keine Notwendigkeit zu kämmen, Bürsten oder Trocknen des Fells, Dies alles kann die Textur und Form der Locken beschädigen.

Jedoch, Es ist wichtig, das Fell regelmäßig auf Flecken und heiße Stellen zu überprüfen, besonders hinter den Ohren und in dem Bereich, in dem sich die Beine mit dem Körper verbinden. Das Auftreten von Matten kann verringert werden, indem die Finger beim Streicheln des Hundes getrennt werden und das Fell nicht in kreisenden Bewegungen gerieben wird.

Wenn es wachsen darf, das Fell der Spanischer Wasserhund kann abgesperrt werden, Bildung langer, enger Locken, die wie Dreadlocks aussehen. Einige Arbeiten und Aufsicht sind erforderlich, um sicherzustellen, dass die Schnürsenkel richtig geformt und gepflegt sind. Der Züchter Ihres Hundes kann erklären, wie es gemacht wird und wie man ein schnurgebundenes Fell pflegt..

Wenn dein Spanischer Wasserhund schmutzig werden, Baden Sie es mit einem sanften, haustiersicheren Shampoo. Tragen Sie es vorsichtig auf die Schicht auf, wie Handwäsche eines Kaschmirpullovers. Gut mit warmem Wasser abspülen und, unter, Verwenden Sie Ihre Hände, um überschüssiges Wasser auszuwringen. Trocknen Sie das Fell mit einem Handtuch, Achten Sie darauf, es nicht grob zu reiben. Lassen Sie Ihren Hund an einem warmen, zugfreien Ort an der Luft trocknen.

Der Rest ist Grundversorgung. Schneiden Sie ihre Nägel alle ein oder zwei Wochen und putzen Sie ihre Zähne oft - mit einer vom Tierarzt zugelassenen Zahnpasta für Haustiere- damit Sie eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem genießen.

Bewertungen des "Spanischer Wasserhund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Spanischer Wasserhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder “Spanischer Wasserhund”

Videos “Spanischer Wasserhund”

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe 8: Bringhunde - Stöberhunde - Wasserhunde.
  • Sektion 3: Wasserhunde.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 8: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde – Sektion 3: Wasserhunde i)
  • AKCSporting i)
  • KC – Jagdhund i)
  • NZKCGundog i)
  • UKCGun Dogs i)


FCI Rassestandard "Spanischer Wasserhund"

FCIFCI - Spanischer Wasserhund
Hund

Alternative Bezeichnungen:

1. SWD, Perro de agua español (Englisch).
2. Perro de Agua Español, Chien turc (Französisch).
3. Perro de Agua Español, Türkenhund, Andalusischer Türke (Deutsch).
4. (em castelhano perro de agua español) (Portugiesisch).
5. Turco andaluz, Perro turco, Churrino (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Sussex Spaniel
Inglaterra FCI 127 . Stöberhunde

Sussex Spaniel

Das Sussex Spaniel Es ist ein sanfter und brütender Hund, wenn er in Ruhe ist.

Inhalt

Geschichte

Das Sussex Spaniel hat seinen Namen von der Grafschaft England, wo es als Jagdhund bevorzugt wurde. Es kommt von der Farm von Rosehill Park, wo es im 18. Jahrhundert entwickelt wurde, und es wurde bereits in erwähnt 1803 in einer Zeitschrift namens Sportsmen’s Cabinet.

Die Ritter von Sussex schuf einen Hund, der an seinen schweren Lehmboden angepasst war, zum dichten Unterholz und zu dicken Hecken, ein Hund, der den ganzen Tag laufen und in Glockentönen bellen konnte, um Jäger darauf aufmerksam zu machen, dass sie auf der richtigen Spur waren. Die Hunde wurden in der Hundeausstellung der Crystal Palace in 1862 und sie waren unter den 10 erste Rassen in das Register der aufgenommen American Kennel Club in 1884.

Weil sie hauptsächlich auf die Grafschaft beschränkt waren Sussex, die Sussex Spaniel Sie waren notwendigerweise Inzucht, mit nur einer gelegentlichen Brut mit der Field Spaniel neues Blut bringen. Im Laufe der Zeit, Jäger entwickelten neue Interessen und die Sussex blieb auf der Straße. Könnte für die Geschichte verloren gegangen sein, wie so viele andere Hunde, aber die Züchter Moses Woolland und Campbell Newington intervenierte, um sie vom Rande des Aussterbens zu bringen und verbesserte sie sogar. Die Rasse war im Zweiten Weltkrieg erneut vom Aussterben bedroht, aber es wurde dank der Bemühungen des Züchters gerettet Joy Scholefield.

Heute, den Sussex immer noch komisch, aber in keiner Gefahr zu verschwinden. Besetzt die Position 155 zwischen den Rassen von der AKC registrierten.

physikalische Eigenschaften

Das Sussex Spaniel Es ist ein kleiner Hund mit einem kompakten und rechteckigen Körper und einem Gewicht dazwischen 16 und 20 kg. Es zeichnet sich durch die Farbe seines Fells aus, eine tief goldene Leber, und für seine großen traurigen haselnussbraunen Augen, so typisch für die Spaniel-Familie. Historisch, Jedoch, Es gab auch Beispiele für Sussex Schwarz, schwarz und loh, und goldene Leber und weiß.

Das Fell ist dick (manchmal mit einer leichten Welle), mit Fransen auf der Brust, Beine und Ohren und besteht aus einer wetterfesten Unterlage, das à„ußere ist seidig.

Die langen, seidigen Ohren sind lappenförmig, typisch für Spaniel, und sind mäßig niedrig

Im Bereich, es ist langsam aber stetig, Er macht sich auf den Weg durch den dichten Baldachin, um die Vögel verschwinden zu lassen und zu Fuß nach einem Jäger zu suchen.

Charakter und Fähigkeiten

Der Schein kann täuschen, wenn es um die geht Sussex Spaniel. Unter einem düsteren und ernsten Ausdruck verbirgt sich ein freundlicher und fröhlicher Hund mit ruhigem Charakter. Liebt es, mit Menschen zusammen zu sein und nimmt mit kontrollierter Begeisterung an jeder Aktivität teil. Mehr als viele Spaniels, die Sussex hat einen schützenden Charakter, Immer ihre großen traurigen Augen auf ihre Familie richten, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Sie liebt die Kinder, und sein ruhiges Auftreten macht ihn zu einem hervorragenden Therapiehund.

Als Jagdhund, die Sussex bewegt sich langsamer als andere Sporthunde, Das heißt aber nicht, dass ich faul bin oder nicht viel Bewegung brauche. Nicht viel weniger. Er liebt die Jagd und hat viel Energie und Ausdauer.. Dank seiner Fähigkeit, das Dickicht zu umgehen, Es ist ein ausgezeichneter Begleiter für Spaziergänge oder Ausflüge, die ganze Zeit mit dem Schwanz wedeln. Wenn Sie ein Vogelbeobachter sind, wird Ihnen helfen, Ihre Beute zu finden. Mit seiner großen Geruchskapazität, Vielleicht möchten Sie ihm einen oder zwei Tracker-Titel geben.

Es ist ein sehr intelligenter Hund, der nicht immer leicht zu trainieren ist. Kann hartnäckig sein, aber seine weiche Spaniel-Natur kann ihn bei jeder Korrektur zusammenzucken lassen. Sei fest aber freundlich, Belohnen Sie das Verhalten, das Sie mögen, mit Lob, Spiele und Leckereien. Denken Sie daran, dass es langsam reift. Sie werden nicht sofort geschult, und dazu gehört auch das Heimtraining. Es ist eine Rasse, die Geduld erfordert, um das Beste aus sich herauszuholen., ganz zu schweigen von einem Sinn für Humor für die Momente, in denen er sich über dich lustig macht oder dich in Verlegenheit bringt, dass es geben wird.

Beginnen Sie mit dem Training Ihres Welpen an dem Tag, an dem Sie ihn nach Hause bringen. Sogar mit 8 Wochen alt, ist in der Lage, alles aufzunehmen, was gelehrt werden kann. Warten Sie nicht, bis er sechs Monate alt ist, um mit dem Training zu beginnen, oder Sie müssen sich mit einem größeren und störrischen Hund auseinandersetzen. wenn möglich, Bring ihn zu einem Trainer, wenn er dazwischen hat 10 und 12 Wochen, und sozialisiere ihn.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, wonach Sie bei einem Hund suchen, und bitten Sie um Hilfe bei der Auswahl eines Welpen. Züchter sehen täglich Welpen und können unglaublich genaue Empfehlungen geben, sobald sie ein wenig über ihren Lebensstil und ihre Persönlichkeit wissen.. Unabhängig davon, was Sie von a erwarten Sussex, Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern eine angenehme Persönlichkeit haben und der seit seiner Kindheit gut sozialisiert ist.

Bildung

Er ist sehr klug, kann aber hartnäckig sein, Es ist also nicht immer einfach zu trainieren. Dies vorausgeschickt, Wenn die richtige Motivation gefunden wird - wie Sie Ihre große Geruchskapazität nutzen können- kann gelehrt werden Sussex fast alles zu tun. Trainiere ihn mit positiven Verstärkungstechniken. Er mag besonders Essen Belohnungen. Sei geduldig im Training. Eins Sussex, vor allem die Weibchen, Es kann lange dauern, bis diesbezüglich zuverlässig ist.

Das Sussex geht langsam und erfordert nicht das hektische Maß an Bewegung, das einige andere Sportrassen benötigen, aber er ist auch keine Stubenhocker, Zumindest nicht, wenn er jung ist. Sie werden mittelschwere oder lange Spaziergänge oder Wanderungen genießen, obwohl nicht der Begleiter eines Läufers oder Joggers. Seine Vielseitigkeit und Sportlichkeit machen es für eine Reihe von Hundesportarten geeignet, wie Jagdversuche, Freistil, der Gehorsam, die Kundgebung und das Kriechen. Das Sussex leicht lernen, sich zu erholen, Dies macht es zu einem großartigen Spielgefährten für das Kind, das gerne Ball spielt. Sobald es reif ist, Sein ruhiges Auftreten macht ihn zu einem natürlichen Therapeuten.

wenn ein Sussex Spaniel ist mit Kindern aufgewachsen, beide passen normalerweise zusammen wie Erdbeeren und Sahne. Aber, die Welpen von Sussex kann für Familien mit kleinen Kindern zu widerspenstig sein, und die Sussex Spaniel Erwachsene, die mit Kindern nicht vertraut sind, fühlen sich möglicherweise nicht wohl mit ihnen.

wie die meisten Hunde, die Sussex Spaniel langweile dich, wenn du allein bist, und der Schaden, den sie anrichten können, ist beträchtlich. Geben Sie ihnen nicht die Kontrolle über das Haus, bis sie eine vertrauenswürdige Reife erreicht haben.. Cubs Sussex neigen dazu, sich langsam zu entwickeln, so können sie nicht bis zur Reife erreichen 2 oder 3 Jahre. Und behalte deine Sussex beschäftigt mit Trainingserfahrungen, Spiel und Sozialisation. Eins Sussex langweilig ist ein Sussex destruktive.

Gesundheit

Los Sussex Spaniels Sie sind im Allgemeinen gesund, Einige Bedingungen können jedoch besorgniserregend sein, vor allem, wenn Sie beim Kauf nicht vorsichtig sind. Darunter sind einige Herzprobleme, wie Kardiomyopathie und Pulmonalstenose, sowie ein Belastungsintoleranzsyndrom namens Pyruvat-Dehydrogenase-Mangel (PDH). Es wurde auch über Hüftdysplasie berichtet, Taubheit und Augenprobleme (wie Entropium und Netzhautdysplasie). Frauen haben möglicherweise Schwierigkeiten bei der Geburt und benötigen häufig Kaiserschnitte.

PDH-Mangel ist in der 20 Prozent von Sussex Spaniel, Es gibt jedoch einen Gentest, um normale Hunde zu identifizieren, Träger und betroffen. Bitten Sie den Züchter, den Nachweis zu erbringen, dass mindestens ein Elternteil des Welpen frei von PDH-Mangel ist.

Kaufen Sie keinen Welpen von einem Züchter, der Ihnen keine schriftliche Dokumentation vorlegen kann, dass die Eltern frei von gesundheitlichen Problemen sind, die die Rasse betreffen.. Die tierärztliche Untersuchung von Hunden ist kein Ersatz für genetische Gesundheitstests.

Reinigung

Das Sussex hat dickes Fell, glatt oder leicht gewellt, mit Fransen an den Beinen und am Schwanz und einer schönen Locke unter dem Hals. Das Fell kann gepflegt werden, indem es mindestens ein- oder zweimal pro Woche gebürstet wird, um Verwicklungen oder Matten zu entfernen und Hautöle zu verteilen. Baden Sie ihn bei Bedarf. Das Sussex ändert sich mäßig, Durch tägliches Bürsten wird die Menge der Haare reduziert, die auf den Boden fallen, die Möbel und Kleidung.

Der Rest ist Grundversorgung. Schneiden Sie die Nägel bei Bedarf und halten Sie die hängenden Ohren sauber und trocken. Gute Zahnhygiene ist ebenfalls wichtig. Putzen Sie die Zähne häufig mit einer tierärztlich zugelassenen Haustier-Zahnpasta für eine insgesamt gute Gesundheit und einen frischen Atem.

Bewertungen des "Sussex Spaniel"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Sussex Spaniel" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 30 Bewertungen)

Territorial (i)

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder "Sussex Spaniel"

Sussex Spaniel
Sussex_spaniel auf der World Dog Show in Posen von Pleple2000, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
Sussex Spaniel
Gruppe 8 SUSSEX SPANIEL, Marquell Replay MyDOG, Die größte Hundeveranstaltung in Skandinavien: www.mydog.seby von Die schwedische Messe aus Schweden, VON CCM 2.0, über Wikimedia Commons

Videos "Sussex Spaniel"

Sussex Spaniel / Hunderassen - Hunderasse
Sussex Spaniel / Hunderassen – Hunderasse
Bean, der Sussex Spaniel, gewinnt den 2019 Westminster Kennel Club Dog Show Sporting Group | FOX SPORT
Bean the Sussex Spaniel wins the 2019 Westminster Kennel Club Dog Show Sporting Group | FOX SPORTS

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe 8: Bringhunde - Stöberhunde - Wasserhunde.
  • Sektion 2: Arbeitsprüfung vorgeschrieben gemäß der Rassennomenklatur der FCI.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 8: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde – Sektion 2: Apportierhunde i)
  • AKCSporting i)
  • ANKC Group 3 (Gundogs) i)
  • CKCSporting Dogs i)
  • KC – Jagdhund i)
  • NZKCGundog i)
  • UKCGun Dogs i)


FCI Rassestandard "Sussex Spaniel"

FCIFCI - Sussex Spaniel
Sussex

Alternative Bezeichnungen:

1. Sussex (Englisch).
2. Sussex (Französisch).
3. Sussex (Deutsch).
4. Spaniel de Sussex (Portugiesisch).
5. Sussex (spanisch).