Angeklagten schlagen einen Hund und den Verlust des Auges in San Rafael - Segovia (Spanien) - Haustiere | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 15 September 2011

Angeklagten schlagen einen Hund und den Verlust des Auges in San Rafael – Segovia (Spanien)

Die Welpen verletzte traumatische Kopf, auf der Brust, Frakturen der Rippen und Schäden an der Lunge verursacht

Die nächste 21 September wird erklären, als einen Mann für einen Welpen von nur drei Monate alt, das den Schaden des Auges mit einem Stock zu schlagen. Hinter der Anweisung von der Guardia Civil in El Espinar, die Court-Nr. 5 Segovia eröffnet Strafverfahren für ein angebliches Verbrechen der Misshandlung von Tieren, in einem Fall, in dem die Zuflucht als Privatklage geltend gemacht, Laut einer Veröffentlichung dieser Organisation.

Die Ereignisse der 8 April, Wenn die Zuflucht erhielt einen Anruf von der Guardia Civil von El Espinar und der lokalen Polizei von San Rafael Anfordern von Hilfe, einen Hund zu retten, die angeblich eine brutale Schläge erhalten hatte und wurde schwer verletzt in der Busstation in San Rafael.

Protektionistische freiwilligen zog sofort nach der Szene und fand einen Hund Welpen, drei Monate alt, mit schweren Verletzungen auf den Kopf und eine große Wunde an einer der Augen. "Bus", Was heißt den Hund, Es ging von Notfall Schutz tierärztliche Center, wo er wurde stabilisiert und bestätigt seinen schweren Verletzungen, unter anderem den Verlust des rechten Auges, traumatischer Hirnverletzung und Trauma der Brust verursacht Frakturen der Rippen und Schäden an der Lunge.

Mann nimmt zur Kenntnis, dass geschlagen Bus erklären als aufgeladen und konfrontiert ein angebliches Verbrechen von Tierquälerei. Jetzt 'Bus', Trotz des Verlustes des Auges, Er ist vollständig genesen und rechnet mit eine Familie zu finden, sagte der Präsident der Hütte, Nacho Paunero. Die protektionistische Organisation taucht in mehr 150 Strafverfahren, Zivil- und verwaltungsrechtlichen in verschiedenen autonomen Gemeinschaften.

BEKANNTMACHUNG: DIE BILDER KÖNNEN IHRE EMPFINDLICHKEIT VERLETZEN

Fuente: elnortedecastilla

Fotos: elrefugio.org

Archivado en: News, Hunde | 3 Kommentare »
3 Kommentare zu"Angeklagten schlagen einen Hund und den Verlust des Auges in San Rafael – Segovia (Spanien)
  1. MiKii Serrano sagt:

    Zu wen es angeht:
    Ich möchte durch diese Ductus Ihre Arbeit für die Tiere zu gratulieren…
    GRATULATION
    Gott segne euch alle Sie.

  2. Fluss sagt:

    Vielen Dank für dieses prächtige Tier Speichern,Ich frage mich wirklich, wie es Menschen mit so viel Grausamkeit werden können,solches Leiden ein Tier vor allem ein neues Kind aus unterziehen 3 Monate auf dieser Erde(.. …..!)Bravo für Ihre Arbeit,Ihre Bemühungen, BUS, aber auch alle anderen Hunde, die Sie speichern!!!Es ist dank Leuten wie Ihnen, die die menschliche Spezies kann weiterhin bestehen, sonst hätten wir diese Erde verlassen mehr als ein Jahrhundert lang!!!!

    • Fluss sagt:

      Betroffen von diesem Artikel, Sie Frage mich wirklich, wie solche Handlungen noch begangen werden können, Ich habe wirklich viel Mühe, sich vorzustellen und zu wissen, dass andere Tiere, wie diese Leiden. Dank der Verbände, die bieten eine Menge Arbeit zu heilen und speichern diese Tiere

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox