Junge Mutter, Folterung von seinen Yorkshire bis zu drei Jahre mit seiner Tochter töten - Brazilien | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 18 Dezember 2011

Junge Mutter, Folterung von seinen Yorkshire bis zu drei Jahre mit seiner Tochter töten – Brazilien

Bild des Videos für Folter

Dennoch haben Sie nicht Herunterfahren in Brasilien Titan eco, der Hund begraben vier Monate lebe in der Stadt in das Interieur des Bundesstaat Sao Paulo, in der Stadt Novo Horizonte, Wenn ein anderes Tier Folter bei, Dieses Mal, done to death, Es hat diese Freitagnachmittag an alle Liebhaber der brasilianischen Tiere erschüttert..

Der Fall, Es liegt in den Händen der Polizei in der Stadt Formosa, cm. - 75 Kilometer von der Hauptstadt Brasilia, Es ist aus drei Gründen ernster als die Titan: Da dieses Mal es eine Frau ist, eine junge Mutter von 23 Jahre; Da Folterungen in Anwesenheit von seiner Tochter etwa drei Jahren durchgeführt wurden, und das Tier nicht tragen die schlechten Durados Tratatos getötet wurde, offenbar, mehrere Tage im Gegensatz zu Titan, die während lebendig begraben 12 Stunden geschafft zu überleben und wird angezeigt, weil es verbessert sich jeden Tag und bereits begonnen hat, gehen und Essen nur gespeichert wurden.
Die Nachricht hat, Zeitungen und soziale Netzwerke da sprang. die Polizei berichtet, die drei-Minuten-video Dauer, die er anonym erhalten hatte und es hat sofort mit Empörung soziale Netzwerke kommen.

In dem video, Ich wollte nicht, wegen der Härte von Ihren Bildern zu verknüpfen, finden Sie unter jungen werfen des Hundes gegen die Wand, man sie und versuchen, ihn in einen Eimer zu ersticken. Das Video bietet das Mädchen, das offenbar nicht mehr als drei Jahren haben.

Sehen Sie den Rest der Nachrichten über Blogs.elpais.com

Archivado en: News, Hunde | 1 Kommentar »
Ein Kommentar zum Thema"Junge Mutter, Folterung von seinen Yorkshire bis zu drei Jahre mit seiner Tochter töten – Brazilien
  1. hatte sagt:

    Böse Paria culia!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox