▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Ca de Bestiar
España FCI 321 . Schäferhunde

Ca de Bestiar

Das Ca de Bestiar o “Mallorca-Schäferhund”, Es ist ein Hund mit Ursprung in Mallorca.

Inhalt

Geschichte

Auch bekannt als “Mallorca-Schäferhund”, Es wird angenommen, dass diese Rasse seit der Antike existiert. Im Laufe der Jahre, Dieser Hund wäre mit einer Vielzahl von lokalen mallorquinischen Hunden gezüchtet worden, sowie mit anderen Europäischen Schäferhunden, und es war nicht bis 1970 was er macht keine Einschränkungen ihrer Erziehung. Tatsächlich, sein Rassestandard wurde erst geschrieben 1980. Es war in 2006 die UKC i) erkannte die Rasse innerhalb seiner Gruppe von Schäferhunde.

Geschätzt durch die Jahrhunderte von den Spaniern für ihre Fähigkeit, ein vielseitiger Hofhund zu sein, die Ca de Bestiar Es wurde sowohl zur Herdenherde als auch zur àœberwachung von Eigentum und Tieren verwendet. Es wurde auch berichtet, dass die Ca de Bestiar wurde im Hundekampf weit verbreitet, eine Praxis, die jetzt illegal. Obwohl es heute noch auf Bauernhöfen verwendet wird, und wird auch oft als Haustier gehalten, diese seltene Rasse einmal international gesehen und ist eine seltene Rasse betrachtet.

physikalische Eigenschaften

Das Ca de Bestiar ist ein groß-Hund, Durchschnittsgewicht, gut proportioniert, ländlich, starke und große Muskeln, flexible und robuste.

Es gibt zwei Sorten: lange Haare und am weitesten verbreitete kurzhaarig. Der Kopf ist gut modelliert., große und mit dem Körper, aber nicht so auszusehen wie ein molosser. Kraniofaziale Schäfte sind leicht konvergent; die Beziehung zwischen dem Schädel und die Schnauze ist der 1:1.

Das Farbe Augen reicht von gelb bis dunkelbraun, und sein Ausdruck ist intelligent und rätselhaft.

Die Ohren, klein in Bezug auf den Kopf, Sie sind dreieckig, oben eingefügt und werden normalerweise gebogen, mit fallengelassenen Spitzen.

Der Schwanz Horizontal starten, horizontalen Abschnitt ist, Es hat Dicke Basis und es verjüngt sich zur Spitze.

Pelz: die kurzen Haare Sorte hat ganz dünne Unterwolle. In der Vielzahl von langen Haaren, Haare Abdeckung erreichen eine Länge von 7 cm und es ist leicht gewellt. In beiden Sorten sollten weich und fein.

Farbe: der einzige, der zugelassen wird, ist schwarz, optional mit weißen Flecken an Brust und Füßen.

Größe: Männchen, der 66 a 73 cm; Weibchen, der 62 a 68 cm. Das Gewicht ist in der Regel 40 kg ca..

Charakter und Fähigkeiten

Er ist ein Schäferhund mit Fähigkeiten für die Arbeit der Wache und Verteidigung. Ist Intelligente, fügsam und liebevoll, obwohl er als Welpe meist schüchtern und zurückhaltend ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, es maximal zu sozialisieren, um zu vermeiden, dass es sich in sich selbst verschließt.

Der Erwachsene ist sehr misstrauisch gegenüber Fremden und er ist durch eine sehr starke Bindung zu seinem Meister vereint. Ihren rätselhaften Blick nicht Einblick in seine Gedanken. Es hat einen außergewöhnlichen Mut und bereit sind, alles um ihren Geliebten zu verteidigen. Es ist eine wenig bekannte Rasse außerhalb der Balearen, also sollte einen guten Hund zu erwerben an Züchter der Inseln befassen.

Bilder “Ca de Bestiar”

Videos “Ca de Bestiar”

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • – FCI i)


FCI Rassestandard "Ca de Bestiar"

FCIFCI - Ca de Bestiar
Hund

Alternative Bezeichnungen:

1. Majorca Shepherd Dog, Ca de bestia, Pastor mallorquín (Englisch).
2. Berger de Majorque (Französisch).
3. Ca de Bestiar (Deutsch).
4. Ca de Bestiar (Portugiesisch).
5. Pastor-maiorquino, Ca de Bestiar, Pastor mallorquín (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Briard
Francia FCI 113 - Schäferhunde

Das Berger de Brie Es ist ein ausgezeichnetes Rennen, mit Kindern jeden Alters zu erhöhen.

Pastor de Brie

Inhalt

Bewertungen des "Briard"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen ““ Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Berger de Brie o Briard ist eine Rasse des Hundes, eines der vielen vorhandenen Rassen von Hunden Pastoren. Seine Herkunft ist Französisch. Die Geschichte von der Briard hat bereits einige Jahrhunderte… Charlemagne, Napoleon, Thomas Jefferson und Lafayette, Sie alle hatten einen Hund dieser Rasse.

Manche Theorien sagen das, die Briard abstammend von asiatischen Hunden, die durch die barbarischen Invasionen, die Europa im Mittelalter angriffen, in die Region gebracht wurden.

Diese ehemalige Hüterin der Schafe und Shepherd wurde auch verwendet., auch, von der französischen Marine als Sentinel, Bote und wegen seines guten Gehörs auf der Suche nach verwundeten Soldaten. Sie dienten im ersten Weltkrieg auf willkürliche Weise zu bringen zum Aussterben. Dieses Rennen dient auch als Hüterin und Pastor der Herden, sowie ein Haustier.

Wurde erst nach der “Paris Hundeausstellung” der 1863, großen Teil aufgrund einer Zunahme der Darstellung der Tier erreicht durch Kreuzung mit der Beauceron und die Barbet.

Es wird vermutet, dass sie ihren Namen von der französischen Provinz Brie nehmen, obwohl das Tier wahrscheinlich nicht von diesem Ort stammt., die Bevölkerung von Briard erholt sich langsam. Es wird vermutet, dass diese Rasse mit der Berger-Picard.

physikalische Eigenschaften

Das Briard, ist ein Hund aus kleinen und mittleren, robuste, aber flexibel, mit dem rauen Wetter-beständig und harte Mantel. Es hat ein Doppelzimmer Ansporn auf jedem Bein, die, Sie scheinen zu zusätzlichen Zehen, wodurch der Eindruck einer größeren hinteren Bein. Zusätzliche Zehen an jedem Hinterbein geben die Briard die Fähigkeit, einen Fuß in schnellen Kurven einzuschalten, Sie sind notwendig, beim Durchführen von Aufgaben der Beweidung und Schutz ihrer Herden.

Im Laufe der Geschichte, die Briard hat ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Größe und Leichtigkeit aufrechterhalten, das sowohl zum Weiden als auch zum Schutz seiner Herden erforderlich ist. Sie sind nicht zu groß, aber sie sind groß genug, um sich zu verteidigen, von Raubtiere wie der Fuchs und der Wolf.

Das Fell von Briard kann verschiedene Volltonfarben oder helle Farben mit dunkleren Ohren haben. Erlaubt alle Farben außer schwarz. Sie bevorzugen dunkle Farben.

Die Widerristhöhe bei Rüden reicht von 58 a 68.5 cm und die Weibchen 56 a 64 cm. Das Gewicht beträgt rund um die 34 Kg.

Das Ohrenschneiden ist seit langem eine gängige Praxis., aber seitdem wird es zum Glück nicht mehr gemacht- Es ist in vielen europäischen Ländern illegal., auch in Frankreich.

Charakter und Fähigkeiten

Das Briard hat sehr gutes Gedächtnis. Sobald er eine Lektion lernt, etwas ist, gut oder schlecht, Wissen behält es für eine lange Zeit. Es mag manchmal sehr hartnäckig, oder welche ihres Besitzers, aber das sind einige der Merkmale der Briard, Vergessen wir nicht, dass sie über Jahrhunderte dazu erzogen wurden, für sich selbst zu denken und nach ihren Schlussfolgerungen zu handeln, manchmal bis zu dem Punkt des Denkens, was die “Herde” vor der Zeit tun. Es ist ein sehr Hund unabhängige, in diesem Zusammenhang.

Das sind einige der Eigenschaften, die die Briard hat im Laufe der Geschichte erhalten. Auch, ein Briard Was lebt die Stadt?, hält in sich eine große Beweidung Kapazität. Wenn Sie jemals, Während seiner Lebenszeit, Er hat eine Herde Schafe, automatisch, beginnt, Ihre Hausaufgaben machen, Funktionen ausführen, für die sie erhoben wurden, Weiden.

Wundern Sie sich auch nicht, wenn Sie irgendwann als Familie unterwegs sind, die Berger de Brie es knabbert an den Knöcheln oder führt mit dem Kopf ein Familienmitglied dazu, sich ein wenig zu entfernen, Da der Hund dieser Gruppe von Menschen ist seine Herde und führt seinen Meister und die anderen Mitglieder der Gruppe.

Das Berger de Brie Es ist ein sehr Hund loyal und schützenden, oft beschrieben als "ein in Fell gehülltes Herz aus Gold". Einmal Sie haben sich die Mitglieder seiner Familie, Es werden sehr Schutzmaßnahmen und sehr zurückhaltend mit fremden, Daher ist es wichtig zu beachten, dass alle Mitgliedstaaten, die eine Familie, als Kind zum Beispiel, brauchen Sie eine freundliche Anpassung, die Briard, ein Beispiel für das neue Eindringen ist freundlich und Konflikte. Gelehrt werden sollte, dass es eine gute Sache und nicht schädlich ist. Es ist ein Rennen lässt sich hervorragend mit Kindern aller Altersgruppen zu erhöhen.

Bilder der "Briard"

Videos der "Briard"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .
Verbände:
  • FCI i)
  • AKC i)
  • ANKC i)
  • CKC i)
  • KC i)
  • NZKC i)
  • UKC i)



FCI Rassestandard "Briard"

FCIFCI - Briard
Pfarrer

Alternative Bezeichnungen:

1. Berger de Brie (Englisch).
2. Chien de Berger français de Plaine, Briard (Französisch).
3. Französisch auch berger de Brie (Deutsch).
4. Berger de Brie (Portugiesisch).
5. Briard (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Schapendoes
Holanda FCI 313 - Schäferhunde.

Schapendoes

Das Schapendoes Er wird auch als Begleithund eingesetzt, aber außerhalb der Niederlande wenig bekannt.

Inhalt

Geschichte

Am Ende des letzten Jahrhunderts und am Anfang der Gegenwart, erschien die Niederländische Schapendos an den meisten Orten in den Niederlanden, wo es Moore und Schafherden gab. Die Hirten schätzten ihn für seinen unermüdlichen Arbeitsgeist und seine Intelligenz.. Es gehört zu der vielseitigen Gruppe langhaariger Hütehunde mit dicht bedecktem Kopf. Es ist verwandt mit dem Bearded Collie, die Puli, die Polski Owczarek Nizinny, die Bobtail, die Berger de Brie, die Bergamasker Hirtenhund und der deutsche Schafspudding in der in Hessen vorgestellten Sorte, Odenwald und Niederrhein. All diese Hunde ähneln einander, sind kleine Mutationen von Sennenhunden.

Das Schapendoes Es wurde erst im Ersten Weltkrieg als eigenständige Rasse anerkannt und war in den 1990er Jahren vom Aussterben bedroht. 1940 aufgrund der Konkurrenz der Border Collies importiert. In 1947 Es wurde ein Zuchtverein gegründet, el Dutch Schapendoes.

Das Rennen begann seinen Marsch in Richtung einer formalen Identität in 1954, als ein Rassestandard und ein Zuchtbuch erstellt wurden. Aber, es war nicht bis 1971 dass die Schapendoes als niederländische Rasse volle Anerkennung erlangten. Die FCI (Internationale Cinologische Föderation) erkannte die Rasse in 1989.

Anerkannt vom United Kennel Club in 2006, die Schapendoes ist seitdem beim Foundation Stock Service des American Kennel Club registriert 2005, aber es hat keine volle Anerkennung.

physikalische Eigenschaften

Es ist ein langhaariger und hell gebauter Hund. Die Augen sind ziemlich groß, gerundet und braun, Der Ausdruck muss offen sein, treu und lebendig. Die Ohren sind ziemlich hoch eingeführt, Sie sind nicht dick oder fleischig und hängen frei am Kopf, Der Schwanz ist lang und mit gestreiften Haaren bedeckt, in Ruhe hängt senkrecht, im Trab trägt er es sehr hoch und gebogen, vernünftig nach rechts und links winken; im Galopp bleibt es gerade und horizontal.

Seine Bewegungen sind elastisch und beweglich; Er ist ein außergewöhnlicher Springer.

  • Pelz: Der Umhang ist sehr dicht, mit reichlich subpelo. Das Haar ist lang und mehr als 7 cm. in den Hinterbeinen. Es sollte nicht ganz glatt sein, aber leicht gewellt.
  • Farbe: alle Farben sind erlaubt; vorzugsweise bläuliches Grau mit einer Tendenz zu Schwarz.
  • Größe: Männchen, der 43 a 50 cm; Weibchen, der 40 a 47 cm.

Charakter und Fähigkeiten

Das typische Schapendoes freundlich und anpassungsfähig ist es in der Regel leicht zu verstehen, solange Sie viel Bewegung und Spiel bekommen. Obwohl er ein unabhängiger Denker ist, ist in der Regel kooperativ und möchte bitte. Er neigt dazu, gerne mit seinen Leuten zusammen zu sein, also hoffe es bleibt in deiner nähe, drinnen oder draußen.

Das Schapendoes arbeitet die Schafe, indem sie Nase und Schultern beugen, und Sie können versuchen, dies auch mit Menschen zu tun, vor allem mit den Kindern. Nicht zulassen. Auf der positiven Seite, Er ist im Allgemeinen ein spielerischer und energischer Freund für Kinder, die alt genug sind, um einen Ball für ihn zu werfen, renne mit ihm und bringe ihm Tricks bei.

Dies ist typischerweise eine intelligente Rasse, die schnell lernt.. Aber es ist wichtig, mit den Regeln klar zu sein, sonst wird er versuchen, sie zu vermeiden, wenn Sie nicht konsistent sind.

Seine allgemein wachsame Natur kann diese Rasse zu einem guten Wachhund machen.. Obwohl grasende Rassen dazu neigen, lautstark zu sein, die Schapendoes normalerweise kein großer Marktschreier. Aber, kann zu einem nervigen Marktschreier werden, wenn er sich selbst überlassen und gelangweilt ist.

Wie die meisten Hütehunde, die Schapendoes erfordert viel Geselligkeit, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu vorsichtig oder misstrauisch werden. Sozialisieren Sie Welpen in jungen Jahren mit vielen Menschen, verschiedene Umgebungen und Umstände, damit sie lernen können, sich anzupassen.

Beginnen Sie mit dem Training a Schapendoes an dem Tag, an dem Sie es nach Hause bringen, oder, bevor du es weißt, er wird ihn trainieren. (Wenn diese Hunde Anwälte wären, Sie würden alle Gesetzeslücken kennen.) Es ist in der Lage, alles aufzunehmen, was Sie ihm beibringen können. Warten Sie nicht, bis Sie 6 Monate, um mit dem Training zu beginnen, oder Sie haben einen störrischeren Hund in der Hand.

wenn möglich, Bringen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie haben 10 a 12 Wochen und Kontakte knüpfen, socialice, socialice. Aber, Denken Sie daran, dass viele Welpentrainingskurse bestimmte Impfungen erfordern (wie Zwingerhusten) auf dem Laufenden bleiben, und viele Tierärzte empfehlen eine begrenzte Exposition gegenüber anderen Hunden und öffentlichen Orten bis zur Welpenimpfung (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Züchter sehen ihre Welpen täglich und können unglaublich genaue Empfehlungen abgeben, sobald sie etwas über ihren Lebensstil und ihre Persönlichkeit wissen.

Der Welpe Schapendoes Perfekt nicht vollständig ausgebildet aus der Wurfkiste. Es ist ein Produkt seiner Herkunft und Erziehung. Suchen Sie nach einem Welpen, dessen Eltern eine gute Persönlichkeit haben und der schon in jungen Jahren gut sozialisiert wurde.

Schapendoes Gesundheit

Das Schapendoes ist eine allgemein gesunde Rasse mit einer Lebenserwartung von 12 a 15 Jahre. Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln., genauso wie alle Menschen das Potenzial haben, eine bestimmte Krankheit zu erben. Laufen, geh nicht, von jedem Züchter, der keine Gesundheitsgarantie für seine Welpen gibt, das bestätigt, dass das Rennen ist 100 Prozent gesund und haben keine bekannten Probleme oder dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird ehrlich und offen über die Gesundheitsprobleme der Rasse und die Häufigkeit, mit der sie in ihren Linien auftreten, sprechen..

Los Schapendoes Sie sind im Allgemeinen gesund, Es gibt jedoch einige Fälle von fortschreitender Netzhautatrophie (ARP), eine Augenkrankheit, die Blindheit verursachen kann. Verantwortliche Züchter führen DNA-Tests ihrer Hunde auf PRA durch und lassen sie vor der Zucht von einem zertifizierten Augenarzt untersuchen.. Sie untersuchen ihre Hunde auch auf Hüftdysplasie.

Wenn ein Züchter Ihnen sagt, dass er solche Tests nicht durchführen muss, weil er noch nie Probleme in seinen Linien hatte oder seine Hunde tierärztlich untersucht wurden, oder geben Sie eine andere Entschuldigung dafür, an genetischen Tests von Hunden zu sparen, geh sofort.

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehenden Hunde, aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten.. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten, dass Hunde in vielen Fällen noch ein gutes Leben führen können.. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in seinen Linien und den typischen Todesursachen.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme bei Hunden zu schützen: Fettsucht. Halten Sie eine Schapendoes Das richtige Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Schapendoes Hundepflege

Die Schapendoes haben einen dichten Doppelmantel mit feinem Fell, das leicht gewellt ist. In seinem längsten Teil, in der Hinterhand, Das Haar ist ungefähr 7 cm lang. Kopf und Gesicht der Rasse zeichnen sich durch einen Pompadour aus, ein Schnurrbart und Bart.

Wenn man bedenkt, wie viel Haare du hast, Die Schapendoes sind recht einfach zu stylen, erfordert kein Trimmen oder Trimmen. Es ist normal, dass es etwas chaotisch aussieht.

Sogar so, Es ist besser, es einige Male pro Woche zu überprüfen, damit es sich nicht verheddert, und es entsprechend zu bürsten. Um Verwicklungen zu vermeiden, Welpen müssen möglicherweise zwei- bis dreimal pro Woche gepflegt werden, wenn ihr erwachsenes Fell erscheint. Baden Sie den Hund nach Bedarf.

Sie werden das Fell Ihrer Schapendos oder die Haare auf Ihrer Hand nach dem Streicheln nicht finden, weil die Rasse normalerweise sehr wenig verliert.

Der Rest ist Grundversorgung. Schneiden Sie die Nägel alle drei bis vier Wochen oder nach Bedarf. Putzen Sie Ihre Zähne oft – mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta – für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

Bewertungen des "Schapendoes"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Schapendoes" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Schapendoes"

Videos der "Schapendoes"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
  • AKC – Weiden i)
  • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde i)
  • UKC – Hütehunde i)

FCI Rassestandard "Schapendoes"

FCIFCI - Schapendoes
Schapendoes

Alternative Bezeichnungen:

1. Dutch Schapendoes, Nederlandse Schapendoes (Englisch).
2. Nederlandse Schapendoes (Französisch).
3. Niederländischer Schapendoes (Deutsch).
4. skapendus (Portugiesisch).
5. Nederlandse Schapendoes (spanisch).

Fotos:

1- Schapendoes von Wikipedia
2 – Schapendoes von https://pxhere.com/es/photo/1414360
3 – Schapendoes von Die schwedische Messe aus Schweden / VON CCM
4 – Schapendoes von publicdomainpictures

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Komondor
Hungria FCI 53 - Schäferhunde

Das Komondor Es ist eine Rasse von Guard Dog und Pfarrer, ursprünglich aus Ungarn. Sein Hauptmerkmal ist das besondere Aussehen seines Fells., der in Büscheln wie Dreadlocks fällt.

Komondor

Inhalt

Bewertungen des "Komondor"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Komondor" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Komondor ist eine aus Ungarn stammende Hunderasse, wo es seine Mission als Hütehund seit mehr als erfüllt 1000 Jahre. Sein langes weißes Fell lässt es sich in die Schafherden einfügen, die es pflegt und denen es besonders ähnelt.. So können Sie bedrohliche Raubtiere überraschen, darunter beeindruckende Gegner wie Bären oder Wölfe.

Es stammt wahrscheinlich von den Hunden, die mit den Magyaren nach Ungarn kamen, Nomaden, die das ganze Jahr über aus Zentralasien kamen 900 d.C.. und sie nahmen ihre Hunde, um ihre Herden von Rindern und Schafen zu pflegen. Andere Experten argumentieren, dass die Vorfahren von Komondor Sie kamen mit den Cumans an, ein anderes türkisches Nomadenvolk, das, nach der mongolischen Invasion von 1237, flüchtete ins heutige Ungarn.

Es ist diese letzte Hypothese, die wir im Namen der Rasse finden, seit dem Begriff “Komondor” kommt von “Quman-dur“, Was heißt das “Cuman Hund”. Obwohl Forscher die àœberreste dieser Hunde auf Cuman-Friedhöfen aus dem 13. Jahrhundert gefunden haben, Die älteste schriftliche Beschreibung stammt aus dem 16. Jahrhundert.

Ende des 17. Jahrhunderts war es in Ungarn sehr beliebt, und ist es seitdem geblieben. Aufgewachsen und ausgewählt für ihren Mut und ihre Stärke, Es wurde hauptsächlich im Feld zur àœberwachung von landwirtschaftlichen Betrieben eingesetzt, und in den Bergen, um die Schafherden zu schützen. Die Ungarn sind sehr stolz auf diesen Hund, darauf wird der beträchtliche Rückgang der Wölfe in seinem Land zurückgeführt, und dass es erst Mitte des 20. Jahrhunderts gekreuzt oder modifiziert wurde.

Komondor zwischen den Kriegen in die Vereinigten Staaten eingereist, und vom American Kennel Club (AKC) erkannte die Rasse in 1937. Aber, Der Zweite Weltkrieg und dann der Kalte Krieg beendeten die Importe aus Ungarn.

Allgemeiner ausgedrückt, die Rasse hat in diesen schwierigen Zeiten sehr gelitten, da ihre Zahl stark abgenommen hat. Während des Zweiten Weltkriegs, Viele ihrer Vertreter wurden vom deutschen Militär ermordet, da es ihnen unmöglich war, die Bauernhöfe und Häuser des Landes zu betreten, während dieser imposante Wachhund sie beschützte. Offensichtlich, Konflikte beschränkten auch den Export in andere Länder.

Im Jahrzehnt des 1960, Ungarische und amerikanische Züchter konnten ihre Beziehungen erneuern, so der Import der Komondor in die Vereinigten Staaten. Während das Rennen vom Aussterben bedroht war (auch in Ihrem Herkunftsland, vor allem wegen der Folgen des Krieges), sah, wie ihre Zahl beträchtlich wuchs und ihre Bekanntheit dasselbe tat, sowohl in Ungarn als auch im Ausland.

In den Vereinigten Staaten, Versuche im Westen des Landes, es als Weideversprechen zu nutzen, und seine Verwendung im ganzen Land hat erheblich zugenommen. Logisch, el United Kennel Club (UKC), eine andere Referenzorganisation für Hunde im Land, erkannte es als offizielle Rasse in 1983.

In Europa, in den Jahren 50, die Komondor wurde mit ihm gekreuzt Südrussischer Owtscharka, um neue Blutlinien zu bekommen. Es ist auch zu dieser Zeit - und genauer gesagt in 1954- Wenn die Komondor wurde von der Fédération Cynologique Internationale anerkannt (FCI).

Endlich, am Ende des 20. Jahrhunderts, Es gab eine neue Kreuzung mit anderen Rassen von Schäferhunden wie dem Katalanische Schäferhund, die Pyrenäenschäferhund, die Bergamasker Hirtenhund oder die Cão da Serra de Aires.

Aber, Dies ist eine seltene Hunderasse, unabhängig vom Land. Tatsächlich, selbst in dem Land, in dem ein großer Teil der Bevölkerung lebt, Die Vereinigten Staaten, es ist nicht sehr verbreitet. Zum Beispiel, besetzen Sie einfach um den Platz 160 (der 190) in der Rangliste der beliebtesten Hunde in den Vereinigten Staaten, basierend auf der Anzahl der jährlichen AKC-Registrierungen.

In Frankreich, es ist auch diskret, seit der durchschnittlichen Zahl der jährlichen Registrierungen im Livre des Origines Français (LOF) ist über 15 seit dem Beginn des 21. Jahrhunderts. Es hat sogar einen gewissen Rückgang erfahren, da diese Zahl ungefähr in den dreißiger Jahren um die neunziger Jahre lag. Nicht viel besser, zum Beispiel, En el Reino Unido, wo die Anzahl der Registrierungen pro Jahr beim Kennel Club selten zehn übersteigt.

physikalische Eigenschaften

Das Komondor Es ist ein großer und stark gebauter Hund. Dein äußeres Erscheinungsbild, Das eines Gewinners und seine majestätische Haltung wecken beim Betrachter Respekt und schließlich auch Angst. Von Natur aus nicht schmeichelhaft. Der robuste Körper ist von langen Haaren bedeckt, ausnahmslos immer buschig, verfilzt, getuftet. Im Profil gesehen ist der Körper ein liegendes Rechteck, fast ein Quadrat. Der Kopf ragt über den Körper hinaus und erscheint sehr dicht behaart. Der Schwanz wird hängend getragen, wobei die Spitze fast bis zur Horizontalen gebogen ist.

Pelz: dick und buschig, Halten, um gefilzt oder aufgereiht zu werden (im letzteren Fall wird es nicht gefilzt). Anwesenheit von Sunpelo.

Farbe: White, weißes Profil.

Größe: Männchen, der 65 – 80 cm, für ein Gewicht von 50 – 60 kg; Weibchen, der 55 -70 cm, für ein Gewicht von 40 – 50 cm.

Beobachtungen und Tipps.

Das Fell scheint schwierig zu pflegen zu sein, aber es braucht eigentlich keine pflege. Es sollte nicht einmal gebürstet werden, da seine Winterhärte intakt bleiben muss. Aus hygienischen Gründen, muss regelmäßig baden.

Charakter und Fähigkeiten

Unerschütterlicher Mut bei der Verteidigung und Pflege der Herden in seiner Obhut, auch aus seinem Gebiet und dem Haus seines Herrn. Greife leise und mutig an. Betrachten Sie Ihren Bezirk so, als ob er Ihnen gehört, , dass es kein fremdes Wesen zulässt. Ist misstrauisch. Dein Tag ist glücklich, wenn du ihn damit verbringen kannst, dein Territorium zu kontrollieren. Während der Nacht bleibt es in ständiger Bewegung.

Mit gutem Training und in erfahrenen Händen kann es ein guter Verteidigungshund sein, obwohl ziemlich widersprüchlich mit anderen Hunden, und kann einen Mann beißen, wenn er nicht vom frühesten Alter an sozialisiert ist. Zum Glück, Es ist sehr fügsam und ein Signal seines Besitzers reicht aus, um es zu stoppen, wenn es sich zum Angriff entscheidet.

Komondor Toilette

Komondors Mantel beginnt sich zu schnüren, als er acht Monate bis ein Jahr alt ist. Der Mantel löst sich nicht viel, Die Schnürsenkel müssen jedoch regelmäßig getrennt werden, um ihr Aussehen zu erhalten, und der Mantel zieht den Schmutz an. Sobald ein Komondor die Welpenphase passiert, sein Fell wird wahrscheinlich nie mehr sein früheres, makelloses Weiß haben. Der Mantel sollte niemals schmutzig sein, verheddert oder übelriechend.

Um Probleme zu vermeiden, Bitten Sie den Züchter, Ihnen zu zeigen, wie Sie das Fell pflegen. Das Trimmen der Haare um den Mund und das Reinigen des Gesichts des Hundes nach dem Essen ist eine Möglichkeit, den Geruch zu reduzieren..

Der Rest ist Grundversorgung. Nägel nach Bedarf kürzen, in der Regel jede Woche oder zwei. Halten Sie Ihre Ohren sauber und trocken. Putzen Sie Ihre Zähne häufig mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

Komondor Gesundheit

Los Komondor Sie sind im Allgemeinen gesund, Aber die Bedingungen, die manchmal in der Rasse gesehen werden, schließen Hüftdysplasie ein, Augenprobleme wie Entropium (eine Deformität des Augenlids), und jugendliche Stürze, und Schwellung, auch bekannt als Magentorsion oder Magendilatationsvolvulus.

Kaufen Sie keinen Welpen von einem Züchter, der Ihnen keine schriftlichen Unterlagen vorlegen kann, aus denen hervorgeht, dass die Eltern von gesundheitlichen Problemen befreit waren, die die Rasse betreffen. Lassen Sie Hunde eine “tierärztliche Untersuchung” Es ist kein Ersatz für die Prüfung Erbgesundheitsund.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen nach Hause gebracht haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettsucht. Halten Sie eine KomondorEin richtiges Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Leben zu verlängern. Machen Sie das Beste aus Ihren präventiven Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund für das Leben zu gewährleisten.

Bilder der "Komondor"

Videos der "Komondor"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
  • AKC – Weiden i)
  • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde) i)
  • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde i)
  • KC – Pastoral i)
  • NZKC – Arbeitshund i)
  • UKC – Hütehunde i)


FCI Rassestandard "Komondor"

FCIFCI - Komondor
Komondor

Alternative Bezeichnungen:

1. Hungarian Commonmop, Hungarian Sheepdog, Mop Dog (Englisch).
2. Komondor (Französisch).
3. Komondor (Deutsch).
4. Komondor (Portugiesisch).
5. Komondor Húngaro, Ovejero Húngaro / Perro Guardián (spanisch).

Fotos:

1 – Ein Komondor, der sich hinlegt David Blaine aus Spokane, USA / VON CCM
2 – Komondor Halfhegtarens Hexenmeister (Floh vorbei Kari / CC BY-SA
3 – Ch. Gillians Quintessenz Quincy (geboren im April 17, 2007), ein männlicher Komondor in der Arbeitsgruppe, die in der 2007 Westminster Kennel Club Hundeausstellung von https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Komondor_Westminster_Dog_Show.jpg
4 – www.petsadviser.com, eher als Flickr, wenn Sie dieses Foto verwenden. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit. 2015 Westminster Kennel Club Dog Show, New York City.

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund)
Polonia FCI 251 - Schäferhunde.

Pastor Polaco de Valée

Das Polski Owczarek Nizinny ist eine lebendige, Intelligente, verspielt und viel Speicher.

Inhalt

Geschichte

Das Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund) Es ist eine Rasse der ursprünglichen Hälfe der wollige Hund Polen.

Die bibliographischen Daten des Rennens erzählen, dass die polnische Valée Pastor, kommt von Hunden, die mehr als zweitausend Jahren von den Phöniziern eingeführt.

Einige Quellen darauf bestehen, dass die polnische Valée Pastor, Wie wir es heute kennen, existiert es in Polen mindestens seit dem 13. Jahrhundert, und es ist wahrscheinlich, dass es in seinen Vorfahren einen Rassehund gab Puli.

Auch, Sie werden als einer der Vorfahren der Rasse beschrieben Bearded Collie. Der Geschichte zufolge ein polnischer Kaufmann namens Kazimierz Grabski, Es vermittelt eine Lieferung von Getreide für seine Schafe in Schottland im Jahr 1514, Um das Vieh in der Gegend zu bewegen, nahm er sechs Hunde mit Polski Owczarek Nizinny.

Offenbar war ein schottischer Schäferhund so beeindruckt mit der Fähigkeit von Hunden Beweidung vorgeschlagenen Kazimierz Grabski Austausch ein RAM und zwei Mutterschafe für einen Hund und zwei Hündinnen. Das Geschäft wurde durchgeführt und diese drei Exemplare wurden mit den lokalen schottischen Hunden gemischt und die Schönen wurden dort geboren. Bärtiger Collie.

Das Polski Owczarek Nizinny, wie viele Rassen während des zweiten Weltkriegs Hunde war er am Rande des Aussterbens. Aber - zum Glück- In den meisten Fällen taucht immer eine Schlüsselperson für die Geschichte der Hunderasse auf..

In diesem Fall wurde die Rasse wurde restauriert und von der Dra. Danuta Hryniewicz und sein Hund, Smok ("Drachen"), Smok gilt als Vorfahr aller Exemplare von Polski Owczarek Nizinny das gibt es in der heutigen Welt. Der erste Wurf zur Wiederherstellung der Rasse wurde im Jahr geboren. 1950.

Smok, Es war eine spektakuläre Probe der Rasse, mit einer perfekten anatomischen Struktur und ein wunderbares temperament. Der Standard dieser Hund wird versucht, durch Valée polnische Shepherd Züchter zu emulieren, für zukünftige Generationen. Und Smok, der Erstgeborene offizieller Standard der Rasse, Es wurde geschrieben und von akzeptiert die FCI (Internationale Cinologische Föderation) im Jahr 1959.

Der American Kennel Club erkannte die Polski Owczarek Nizinny als Rasse in der Weidegruppe im Jahr 2001.

physikalische Eigenschaften

Die Männchen messen zwischen 45 und 50 cm und Frauen zwischen 42 und 47 cm, wiegen die Männchen 18,2 a 22,7 Kg und Frauen 13,7 a 18,2 Kg.

Das Polski Owczarek Nizinny ist ein muskulöser Hund von Mantel Dicke der Doppelschicht die kann jeder sein. Farbe und Grund, die Farben weiß, grau und Braun am häufigsten mit schwarzen Markierungen, grau oder braun. Seine Farbe wird normalerweise dunkler, wenn er wächst..

Der interne Mantel ist weich und dicht, Während die Außenseite schwer ist und kann glatt oder geriffelt, aber nicht geschweiften. Das Haar Kopf macht das Kopf größer, als es wirklich ist, für ihn außerdem die Augen.

Das Körper Es ist ein Quadrat, Es scheint aufgrund der Fülle des Haares rechteckig, mit einem Altura-Longitud Verhältnis von 9:10 (Ich meine, für einen Hund der 45 cm hoch, sein Körper wird jedes Messen 50 cm lang).

Das Schwanz Es kann sehr kurz und sogar geschnitten sein., obwohl es eine Praxis ist, die – zum Glück – verboten ist- in vielen Ländern.

Charakter und Fähigkeiten

Sie sind stabil, Versicherung und haben eine hervorragende Erinnerung, die bearbeitet werden kann, Obwohl diese Rasse seine Meister wenn dominieren kann hat es einen schwachen Willen.

Wenn ist mit ihren Herden im Flachland oder in den Bergen von Polen, die Polski Owczarek Nizinny kann ruhig ruhen, denn auch wenn es im Sleep-Modus weiterhin Monitor seine Herde und lässt nicht um zu entkommen oder ein einziges Tier, Sobald die Bestellung für alles verantwortlich wurde.

Heutzutage wird es eher als Haustier verwendet, Es ist sehr einfach von Natur aus verspielt sein es passt jede Familie auf alle Kinder.

Sie passen sich gut an eine Vielzahl von Bedingungen an und sind als Wohnungsbegleithunde beliebt., Obwohl sie eine moderate tägliche àœbung benötigen.

Sie lieben es, mit Menschen werden, vor allem mit den Kindern, Sie sind sehr Schutzmaßnahmen Hunde.

Kommentare

Es ist wichtig zu überprüfen, Ihre Stromversorgung: für seine Größe ziemlich schwer sein, hat eine Tendenz zu àœbergewicht. Bewegung und gute Ernährung im unfehlbaren Rezept für eine gute Gesundheit der Polski Owczarek Nizinny.

Gesundheit des Polski Owczarek Nizinny

Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, so wie alle Menschen das Potenzial haben, eine bestimmte Krankheit zu erben. Laufen, geh nicht, eines Züchters, der keine Garantie für die Gesundheit von Welpen bietet, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder Ihnen mitteilen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird ehrlich und offen über die Gesundheitsprobleme der Rasse und die Häufigkeit, mit der sie in ihren Linien auftreten, sprechen..

Dies vorausgeschickt, die Polski Owczarek Nizinny ist eine ziemlich gesunde Rasse mit Gesundheitsproblemen, die bisher selten sind. Bedingungen, die in der Rasse beobachtet werden können, umfassen Hüftdysplasie, Ceroido-Lipofuscinose neuronale, progressive Netzhautatrophie und Hypothyreose.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen nach Hause gebracht haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettsucht. Halten Sie eine Polski Owczarek Nizinny mit einem angemessenen Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Leben zu verlängern. Machen Sie das Beste aus Ihren vorbeugenden Fähigkeiten, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

Reinigung Polski Owczarek Nizinny

Der Hirte von Valée hat eine lange, dicker und pelziger Doppelmantel. Es hat eine glänzende Textur und soll wasserdicht sein.

Erwarten Sie, dass Sie eine Stunde pro Woche oder einige Zeit täglich damit verbringen, ihn zu pflegen. Bürsten Sie es mit einer Naturborstenbürste und kämmen Sie es dann durch, Achten Sie darauf, auf die Haut zu gelangen. Wenn Sie den Mantel loslassen, wird sich verheddern und muss möglicherweise gekürzt werden. Sie werden neun bis zwölf Monate brauchen, um wieder zu wachsen. Ein monatliches Bad tut nicht weh. Die positive Seite ist, dass die Hirten von Valée nicht viel verlieren.

Der Rest ist Grundversorgung. Nägel nach Bedarf schneiden, normalerweise jede Woche die. Halten Sie die Ohren sauber und trocken, und putzen Sie häufig mit einer tierärztlich zugelassenen Zahnpasta für Haustiere, um eine allgemeine Gesundheit und einen frischen Atem zu gewährleisten. Die Pflege eines Welpen dauert sehr wenig, Aber es ist eine gute Idee, früh zu beginnen, damit Sie sich daran gewöhnen können, still zu bleiben, während Sie an Ihrem Mantel arbeiten.

Bewertungen des "Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund)"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund)" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder des Polski Owczarek Nizinny

Videos des Polski Owczarek Nizinny

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
  • AKC – Weiden i)
  • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde) i)
  • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde i)
  • KC – Pastoral i)
  • NZKC – Arbeitshund i)
  • UKC – Hütehunde i)

FCI Rassestandard "Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund)"

FCIFCI - Polski Owczarek Nizinny (Polnischer Niederungshütehund)
Pfarrer

Alternative Bezeichnungen:

1. Polski Owczarek Nizinny, Valee Sheepdog, PON, Nizinny, PLS (Englisch).
2. Berger polonais de plaine (Französisch).
3. PON, übersetzt polnischer Niederungshütehund (Deutsch).
4. Polski Owczarek Nizinny (Portugiesisch).
5. Pastor de Valée, Pastor polaco de las llanuras (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Slovenský čuvač
Eslovaquia FCI 142 - Schäferhunde.

Slovenský čuvač

Das Slovenský čuvač Er ist ein guter Wachhund, treu und sehr mutig, immer bereit, Eindringlinge zu bekämpfen, selbst wenn es Bären oder Wölfe sind.

Inhalt

Geschichte

Die Gruppe der weißen Sennenhunderassen stammt von Wölfen vom arktischen Typ ab, deren àœberlebende aus der Voreiszeit in den Berggebieten Europas geblieben sind, wie weit sie die Gefriergrenze erreicht haben. Diese Gebiete sind die Berghänge des Nordkaukasus, die balkans, vor allem die Rodope Berge, die Karpaten, vor allem die Tatra, die Hänge nördlich der Abruzzen und schließlich die Pyrenäen. In diesen kalten und feuchten Regionen wurde der Sennenhund eingeführt, begleitet von uralter Flora und Fauna, die noch vom schwedischen Forscher Wahlenberg in Skandinavien entdeckt wurden.. Wir können eine ähnliche Beziehung mit nordischen Haustieren finden, zum Beispiel, in Tatra Regionen in den Karpaten, wo das Huzul-Pferd als Vorgänger das Gudbrandstal-Pferd hat; auf die gleiche Weise, die Slovenský čuvač hat eine Analogie zu pommerscher Schäferhund. Die slowakische alpine Cowboy-Aktivität hat eine sehr alte Tradition.

Das Slovenský čuvač zusammen mit den Bergschafen, Das Huzul-Pferd und die typischen Bergbewohner bilden die wirtschaftliche Grundvoraussetzung, um das Grasland für die Viehzucht zu nutzen. Die slowakischen Berge gehörten größtenteils den freien Menschen, die nicht der Leibeigenschaft des Mittelalters unterworfen waren; Die Menschen schützten die Grenzen des Landes und ihre Aufgabe bestand nur darin, Schafskäse herzustellen. Seine Institution hieß ″Wallach Alliance″ (Vallasky Gürtel), Sitz in Kaschau bis zur Abschaffung der Dienstbarkeiten. Die Mitglieder dieser Militär- und Hirtengruppe verrichteten ihre Dienste auf den Weiden, immer begleitet von dem typischen Wachhund. Tatra das erscheint auch in vielen Bildern. Das Slovenský čuvač hat seine Fähigkeiten als gute Pflegekraft gezeigt, Vormund und Begleiter, sowie Führer der Schafherden, zur Pflege des Viehs und auch auf den Weiden von Truthähnen und anderen Haustieren, sowie bei der Bewachung verschiedener Objekte. Auch die Kunden der Wärmestationen, die die alpinen Cowboys besuchten und Käse und andere Produkte kauften, Sie sahen diese mit dichtem Haar bedeckten Welpen mit Vergnügen an und kauften sie, Diese Rasse an niedrigere Orte bringen, wo sie wegen ihres einzigartigen Aussehens oft als Luxusrasse angesehen wurde.

In der polnischen Tatra, wo es eine ähnliche Rasse von Sennenhunden gibt Goralhund, außergewöhnlich kräftige Exemplare wurden gemeinhin als „Liptauer“ bezeichnet, Angabe seiner slowakischen Herkunft. Diesen Weg, Es ist auch aus topographischer Sicht die Region der Zucht der Slovenský čuvač White. Die genealogische Aufzeichnung der Slovenský čuvač wurde in der Tschechoslowakei mehr als begonnen 30 Jahren von Professor Anton Hruza von der Veterinärmedizinischen Fakultät Brünn. Das Ausgangsmaterial stammte aus der Region Liptovska Luzna, Kokava, Wychodna aus Tatrach und Umgebung von Rachowo in den Karpaten. Der erste Zwinger hieß ″Ze zlaté studny″ (aus dem goldenen Brunnen) und es wurde in Svitavy u Brna gegründet.

Die Zucht in den Karpaten hieß "z Hoverly". (die Hoverla). Seitdem, der Breeders Club von Slovenský čuvač hat seinen Sitz in Bratislava, wo genaue Anmeldungen vorgenommen und Ausstellungen organisiert werden, Urteile und Wettbewerbe, die sich auf das ganze Land erstrecken. Andere ursprüngliche Blutlinien stammen aus den Regionen Liptovské Hole, Velky Choc, begraben, Martin, Jedlova und Jeseniky. Die am stärksten verlängerten Linien sind Topas, Werdegang, Simba, Hrdos, Ibro, Cuvo, Arsch, Dinar, Samko, Bojar, Olaf und andere. Genetisch die Slovenský čuvač kann als leuzistischer Sennenhund mit schwarzer Schnauze charakterisiert werden, und in geringerem Maße als flavistico weißer Hund mit brauner Schnauze und helleren Augen. Aus der Kombination der genannten genetischen Typen, in dem der erste dominiert, Einige Variationen in der Farbtonalität entstehen, Pigmentierung der Augen, der Augenlider, der Schnauze, Lippen und Schleimhaut. Durch eine strikte Auswahl in Richtung des ersten Typs, Richter und Züchter erreichten die für den aktuellen Standard und seine Stabilisierung im Brutgebiet erforderliche Rate. Die Zahl der Clubmitglieder mit Zucht- und Zwingerhunden hat so viele wie erreicht 200 in den letzten Zeiten. Seitdem, wir haben 800 lebende und registrierte Hunde in der gesamten Republik. Die Qualität unserer Erziehung von Slovenský čuvač es reflektiert, unter anderem, im positiven Urteil internationaler Ausstellungen (Prag, Brno, Liberec, Bratislava, Leipzig unter anderem) mit intensiver ausländischer Konkurrenz.

physikalische Eigenschaften

Zeigt das typische solide und solide Aussehen von Sennenhunden. Der Knochen ist fest, das lebhafte und wachsame Temperament, furchtlos und aufmerksam. Die Augen sind dunkelbraun und oval. Die Ohren sind hoch und sehr beweglich, mittlerer Länge, hängend und fast am Kopf befestigt. Der Schwanz hat ein niedriges Implantat und senkt sich in Ruhe zum Sprunggelenk ab. Wenn sich der Hund bewegt, er trägt es zusammengerollt auf dem Rücken.

  • Pelz: mit Ausnahme von Kopf und Gliedmaßen, wo ist kürzer, Der Mantel bildet eine dichte durchgehende Bedeckung ohne Büschel im Schwanz und in den Hüften. Die Mache haben eine markierte Mähne. Die subpelo, fein dick, es ist vollständig von den Haaren bedeckt und im Sommer weniger dicht.
  • Farbe: White. Eine gelbliche Unschärfe am Ende der Ohren wird unterstützt, ist aber nicht wünschenswert.
  • Größe: Männchen, der 62 a 70 cm; Weibchen, der 59 a 65 cm.

Beobachtungen und Tipps

Nach der Überlieferung, Nur weiße Individuen werden ausgewählt, um sie nachts von wilden Tieren zu unterscheiden.

Charakter und Fähigkeiten

Er ist äußerst treu und mutig und immer bereit, sich jedem schädlichen Tier zu stellen, sogar zu Wölfen und Bären. Um es während der Nacht von den wilden Tieren des Feldes zu unterscheiden, es wird nur in weiß gezüchtet, Dies ist eine alte Tradition.

Er ist sehr liebevoll mit seinem Besitzer.

Bewertungen des "Slovenský čuvač"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Slovenský čuvač" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder der "Slovenský čuvač"

Videos der "Slovenský čuvač"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
  • AKC – Weiden i)
  • UKC – Hütehunde i)

FCI Rassestandard "Slovenský čuvač"

FCIFCI - Slovenský čuvač
Chuvatch

Alternative Bezeichnungen:

1. Slovak Cuvac, Slovak Chuvach, Tatransky Cuvac, Slovak tschuvatsch (Englisch).
2. Slovenský čuvač, cuvac (Französisch).
3. Slovenský Cuvac (Deutsch).
4. Cuvac (Portugiesisch).
5. Cuvac eslovaco (spanisch).

Springbrunnen:

1 – fci

Fotos:

1 – Cuvac eslovaco von https://pxhere.com/es/photo/1323780
2 – Cuvac eslovaco von https://pxhere.com/es/photo/1323780
3 – Cuvac eslovaco von https://pxhere.com/es/photo/1424979
4 – Cuvac eslovaco von https://pxhere.com/en/photo/898976
5 – Cuvac eslovaco von https://pxhere.com/es/photo/1233682

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Mudi
Hungría FCI 238 - Schäferhunde

Mudi

Das Mudi ist ein einzelner master-Hund, und eine seltene Rasse außerhalb ihres Heimatlandes Ungarn.

Inhalt

Geschichte

Das Mudi ist der Name einer Hunde Rasse der Hüte-Hund seltene, ursprünglich aus Ungarn.

Nach vorhandener Dokumentation, Einige Ströme behaupten, dass die Mudi wurde in gebildet Ungarn spontan, zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert.

Andere Antworten, dass die Pumi, die Puli und die Hrvatski ovčar, sind nahe Verwandte von Mudi.

Was sind, Sie sind ihre Vorfahren und gab es in der form, Was mit Sicherheit bekannt ist, ist, dass die Mudi, hat dieser Zeit dank der Aufwertung der Hirten überlebt, die seine angeborene Fähigkeit in dem Schutz der Tiere hinsichtlich Preisen.

Im Jahr 1936 schrieb den ersten Rasse-standard, benenne es Mudi.

Das Zuchtbuch ist noch offen, Das bedeutet, die mehr und mehr Hunde dieses Typs, Sie leben in ihrer Heimat, werden in Zuchtbücher aufgenommen.

Der Mudi, ist derzeit einseltene Rasse„In seiner Heimat gibt es nur wenige Exemplare, und außerhalb von Ungarn, wenn es…, nur sehr wenige Zentimeter.

In Ungarn kämpft man seit Jahren dafür, die Rasse am Leben zu erhalten. Wie schon bei vielen Rassen von Hunden Pastoren, Ihre Kopien haben auf den Rhythmus der sozio-kulturellen Förderung abgelehnt..

Früher waren die Rinderherden zahlreich und die Schäferhunde..., wesentliche, Diese Situation hat sich in letzter Zeit stark verändert und im Laufe der Zeit haben wir viele Hunderassen verloren, die auf die Arbeit mit Rindern spezialisiert sind..

physikalische Eigenschaften

In der Regel wiegen zwischen 8 und 13 kg und Messen zwischen 38 und 48 Zentimeter zum Kreuz.

Der Mantel ist Medium wellig oder lockig, mit kurzen Haare im Gesicht und Beine. Los Farben akzeptiert sind schwarz, Asche, braun, White, Reh und merle.

Der Mudi können haben den kurzen Schwanz-Geburt oder Geburt mit ihnen lange und schneiden Sie Sie.

Es ist ein sehr vielseitiger Hund, Sie können auf einer Farm sein., Sie können jagen, vernichten Nagetiere, machen Wächter, Hund Herden und als Hund Boyero.

Obwohl es eine viel weniger beliebte Rasse ist als die Puli und die Komondor in Ihrem Herkunftsland, Besitzer erkennen immer seine àœberlegenheit aufgrund sein vielseitiges Talent und immer freundlich und arbeiten Anordnung.

  • Pelz: variiert je nach Region. Kopf und Gliedmaßen sind mit kurzen Haaren bedeckt, gerade und glatt. An anderen Körperstellen gibt es Haare mit einer Länge zwischen und cm, dichten, wellig und glänzend. Die Unterwolle ist spiralförmig und gestreift angeordnet.
  • Farbe: glänzend schwarz oder weiß, Es gibt aber auch weiße Mäntel mit schwarzen Streifen oder schwarze mit weißen Streifen, mit mittelgroßen Flecken und gleichmäßiger Verteilung.
  • Größe: 35 a 47 cm.

Das Haar von der Mudi, Im Gegensatz zu anderen Hunderassen, hat viel pigment. Flächen frei von Haaren, Sie müssen völlig schwarz sein., Jedoch, die Pads und Nägel sind schiefergrau.

Charakter und Fähigkeiten

Der Mudi ist ein sehr aktive Rasse. Wenn Sie in der Stadt leben, müssen Sie jeden Tag einen flotten Spaziergang machen, oder führen Sie.

Außerdem, Es wäre gut für Ihre Gesundheit, wenn Sie einen Außenbereich hätten, in dem Sie sich frei bewegen können, Sie brauchen viel Bewegung, um gesund und glücklich zu bleiben.

Um den Mudi Sie liebt es zu spielen und zeichnen sich in allen Arten von Sport Hunde als die Frisbee, zum Beispiel.

Konkurrieren können auch der Beweglichkeit, Gehorsamkeit, Rallye Gehorsam, Schutzhund, anzeigen, Flugball, und tracking. Es hat starken Instinkt und Beweidung Kapazität, mit entsprechender Ausbildung, konnten auch an Hüteprüfungen teilnehmen.

Ein Mudi kann Leben in einem Haus genug Bewegung zu tun, aber immer sie brauchen viel Platz zu laufen und spielen. Sie sind aktiv und sie leben können, perfekt, im freien.

Ihre Lebenserwartung liegt rund um die 14 Jahre.

Mudi Gesundheit

Der Mudi ist eine allgemein gesunde Rasse mit einer Lebenserwartung von 12 a 14 Jahre.

Gesundheitsprobleme im Mudi gesehen gehören Epilepsie, Hüfte Dysplasie, Katarakt, Winkel-Dysplasie und Patellaluxation.

Wenn ein Züchter Ihnen sagt, dass er solche Tests nicht durchführen muss, weil er noch nie Probleme in seinen Linien hatte oder weil seine Hunde tierärztlich untersucht wurden, oder geben Sie eine andere Entschuldigung dafür, an genetischen Tests seiner Hunde zu sparen, geh sofort.

Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetische Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehenden Hunde, aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen und ein Welpe entwickelt trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten.. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten, dass Hunde in vielen Fällen noch ein gutes Leben führen können.. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Linien und nach der Todesursache.

Denken Sie daran, dass, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, hat die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme bei Hunden zu schützen: Fettsucht. Einen Mudi im richtigen Gewicht zu halten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, sein Leben zu verlängern..

Mudi Hundepflege

der Mantel von Mudi den Schmutz verlieren (und die Haare, Natürlich) und erfordert kein häufiges Baden. Ein wöchentliches Bürsten ist normalerweise alles, was benötigt wird, und das Fell muss nicht zugeschnitten werden.

Wenn dein Mudi ist wie die meisten, Sie werden es genießen, in einem Pool zu schwimmen, ein See oder das Meer. Danach, mit frischem Wasser gespült, um Chlor zu entfernen, Algen oder Salz und geben Sie Ihrem Fell wieder Glanz.

Das Mudi wirft ihren Mantel im Frühjahr ab und bekommt ihn erst im Spätsommer wieder vollständig zurück.

Der Rest ist Grundversorgung. Schneiden Sie die Nägel alle paar Wochen oder nach Bedarf. Putzen Sie Ihre Zähne oft – mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta – für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

Bewertungen des "Mudi"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Mudi" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder von der Mudi

Videos der "Mudi"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:Gruppe 1 –> Hűte- und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
    / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 238
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
    • AKC – Weiden i)
    • FSSi)
    • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde i)
    • UKC – Hütehunde i)

    FCI Rassestandard "Mudi"

    FCIFCI - Mudi
    Mudi

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Hungarian Mudi, Canis Ovilis Fenyesi (Englisch).
    2. Mudi (Französisch).
    3. Mudi (Deutsch).
    4. Mudi (Portugiesisch).
    5. Mudi húngaro (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Maremmen-Abruzzen-Schäferhund
    Italia FCI 201 . Schäferhunde

    Das Maremmen-Abruzzen-Schäferhund Er wird wirklich glücklich sein, mit dem Vieh zu schlafen und nicht auf dem Sofa in Ihrem Haus.

    Pastor Maremmano-Abruzzese

    Inhalt

    Bewertungen des "Maremmen-Abruzzen-Schäferhund"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Maremmen-Abruzzen-Schäferhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Grad der Zuneigung

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bedürfnis nach Bewegung

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziales Bedürfnis

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Heim

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Toilette ⓘ

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fremdenfreundlich

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    bellen ⓘ

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Territorial (i)

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Katzenfreundlich

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Geschichte

    Das Maremmen-Abruzzen-Schäferhund (Maremmen-Schäferhund o Cane da pastore Maremmano-Abruzzese), Es ist eine in Mittelitalien beheimatete Schäferhundrasse, die seit Jahrhunderten von Hirten verwendet wird, um ihre Herden vor Wölfen zu schützen.

    Die Rasse wird noch heute verwendet, weit, in der Region der Abruzzen wo Schafherden die ländliche Wirtschaft beleben und Wölfe geschützte Raubtiere sind (der wenigen Bereiche des Planeten, Leider…).

    Das Rennen ist ähnlich wie die Pyrenäenberghund, um die Kuvasz von Ungarn und nach AkbaÅŸ aus der Türkei (zu ist, dass mehr!).

    Es stammt auch von den Schäferhunden ab, die einst in der Maremma-Toskana-Region und in der Region Latium existierten.. Von 1860, die Transhumanz Herden von einer Region zur anderen hat die Entwicklung der eine natürliche Mischung aus diesen beiden primitiven Rennen befürworteten..

    Mehrere Beschreibungen der Hunde, die Verteidigung anfällig weiße Schafe sind in der Literatur des antiken Roms finden., in Werken wie die Columella, Varro und Palladius. Hunde ähnlich wie Maremmen-Abruzzen-Schäferhund Sie sind in zahlreichen Skulpturen und Gemälden von der Römerzeit bis heute vertreten.

    Bis zum Jahr 1958, die Maremmen-Schäferhund und die Maremmen-Abruzzen Sie wurden als getrennte Rassen betrachtet. Der erste Canine Society of Pastor-Abrucense wurde im Jahr gegründet. 1950, und drei Jahre später (1953) die First Canine Society der Maremmen-Schäferhund.

    Aber aufgrund der Wandertierhaltung für den Fall der Herden von Schaf von einer Region zur anderen, besonders nach der Einigung Italiens kam es zu einer "natürlichen Verschmelzung".” zwischen den beiden Rennen. Weshalb, die 1 im Januar 1958, die Rennen wurden vereinheitlicht, indem die ENCI (Ente Nazionale della Cinophilia italienischen, oder Verband Cynologique Italiana).

    Heute, Es ist nicht so ermutigend und sympathisch, wie die Geschichte von diesem schönen, obwohl sie von italienischen Schafzüchtern in Gebieten, in denen Raubtiere üblich sind, immer noch weit verbreitet sind, als der zentralen Apennin in Italien und die offene Landschaft des Landes der Nationalparks in den Abruzzen.

    Aber, Ironischerweise, von der Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, im Bereich der Maremma Toskana, der Speicher kann nur, Sie sind jetzt eine Seltenheit nur in dem Gebiet, das sah sie geboren werden, Sie haben Recht, auch wenn man es nicht gerne hört, Die Hand des Menschen und der Fortschritt ... haben zu einem noch finstereren Ergebnis geführt: die Schafzucht ist zurückgegangen und der Wolf ist fast ausgestorben.

    Kuriositäten

    Obwohl es für ihn einfacher ist Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, entwickeln ihre Beziehung zu Schafen und Ziegen, Landwirte haben festgestellt, dass, auch, können eine schützende Bindung zu Kühen aufbauen, und in vielen Orten der USA, Es auch zu dem Zweck verwendet. Auch, Sie sind gut verteidigen Corrales, Hühner oder Enten vor den Bedrohungen des Landes verursacht von coyotes, Hunde und Füchse, und Luft Bedrohungen durch Raubvögel (Hawks, Adler, Eulen, etc.).

    In Australien, es wurde viel investiert Maremmen-Abruzzen-Schäferhund. Besonders in der Stadt Warrnambool, die großartige Naturschönheiten hat, und in einem von ihnen die Maremmen-Abruzzen-Schäferhund Es ist heute ein Schlüsselstück für das Überleben anderer Arten.

    Innerhalb der Naturschönheiten, die gesprochen, der Strand von Logan befindet sich auf der Ostseite der Stadt ist ein gutes Beispiel, als Brutstätte für Südwale anerkannt. Jedes Jahr zwischen Mai und August Küsten Kopien der Erwachsene weibliche Wale ihre Kälber gebären, und am Ende des September sind oft lange Reise vor der Küste, manchmal mit ein bisschen menschliche Hilfe, so dass die Wale sind nicht verlassen gestrandet am Strand.

    Neben der Wal südlichen Franco, die Küste ist auch von Seelöwen Australiens besucht., Pinguine und gemeine Delfine. Albatrosse können den Winter und Frühjahr vor Ort..

    Es gibt auch eine andere natürliche Schönheit ist der Protagonist von diesem Post können… Mittelinsel hatte eine große Pinguinkolonie. Die unkontrollierte Anwesenheit von Füchsen führte jedoch zu einer erheblichen Verringerung der Anzahl der Mitglieder der Kolonie.. In 2005, Es gibt nur noch vier Pinguine in der Kolonie.

    Es war dann, als der Stadtrat von Warrnambool eine innovative und ökologische Programm eingeführt, weltweit das erste mit diesen Eigenschaften, auf Middle Island mehrere Exemplare von eingeführt Maremmen-Abruzzen-Schäferhund um die Pinguine zu beschützen. Dieses äußerst originelle und innovative Programm war der Grundstein für die Wiederherstellung der Pinguinkolonie in diesem Jahr 2009 bereits über 100 Member.

    Während der Verwendung von Maremmen-Abruzzen-Schäferhund Eine gefährdete Art zu schützen, war zunächst selten, Dank die Bemühungen und das Engagement des Stadtrats von Warrnambool, es wurde nachgewiesen, dass die Maremmen-Abruzzen-Schäferhund zusammen mit anderen Rassen von Tierschutzhunden, Sie machen es möglich, dass das Vieh und anderen Arten, wie Pinguine, Sie leben können, mit ihre natürlichen Feinde vom Aussterben bedroht, auch, als Wölfe und Kojoten. Programm Prädation reduzierte sich ein 70% u 80% oder mehr, und das àœberleben der Wolf und verschiedenen Füchse, oder Kojoten, nicht gefährdet, mindestens im Bereich.

    In anderen Ländern wie Italien, USA und Kanada, Der Einsatz von Hunden wurde ebenfalls gefördert Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, sowie andere Arten von Hütehunden, um den Konflikt zwischen den Arten von Raubtieren vom Aussterben bedroht und Landwirte zu minimieren, Erfolg mehrere aber ohne Zerstörung des à–kosystems.

    physikalische Eigenschaften

    Das Maremmen-Abruzzen-Schäferhund ist ein Hund aus große Größe, leistungsstarke, Aspekt ländlich und zur gleichen Zeit Majestätisch und auch beschuldigte Typ. Das allgemeine Erscheinungsbild mittleren Ausmaßes ist eine schwere Hund, deren Text länger als die Höhe am Kreuz ist. Auch hinsichtlich des Formats harmoniert es (normale Korrelation zwischen Größe und verschiedenen Teilen des Körpers) und profile (àœbereinstimmung zwischen den Profilen der Kopf und Körper).

    Das Kopf insgesamt, ist groß und flach, Konische und White Bear Form ähnlich.

    Das Schädel im Profil ist konvex. Los Augen sind Ocker oder braun. Haben Ohren dreieckig und klein im Verhältnis zu der Größe des Hundes, sind hohe einfügen und hängen.

    Die Extremitäten gut well-angled, dem Gefühl von Blei und Festigkeit. Das Schwanz hängt übertrifft das Hock, und wenn der Hund wachsam ist, erhebt er sich zur Rückenlinie.

    Das Haar lang, reichlich und rau anfühlt. Die einzige Unterstützte Farbe ist die weiss. Obwohl sie eher Lichtreflexionen der Farbe Elfenbein zugeben, blass Orange oder Zitrone.

    Höhe an das Kreuz bei die Männchen ist der 65 a 73 cm und Frauen ist der 60 a 68 cm. Das Gewicht des 35 a 45 kg bei Männern und 30 a 40 kg bei Frauen.

    Charakter und Fähigkeiten

    Trotz seiner großen Größe, die Maremmen-Abruzzen-Schäferhund Es kann ein guter Begleithund in Häusern mit offenen Räumen sein, für Ihre Anforderungen geeignete.

    Jahrhundertelange Züchtung Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, freundlich und Schutzmaßnahmen mit ihre Lämmer werden zuweisen, ihre Herden, Sie haben den Charakter des Rennens gefälscht., Heutzutage ist ein Tier, das sich sehr gut an das häusliche Leben anpasst, sehr an seine Familie gebunden, die es wie eine Herde beschützt., immer zeigen einen ruhigen Charakter, ausgewogene und intelligente.

    In vielen Bereichen hat dieser schöne Hund einen Ruf als aggressive erworben., sehr nervös und sogar beißen, aber das ist nicht wahr. Das Problem ist das, Wenn man beschließt, diese Rasse des Hundes nehmen muss es verstanden werden, dass sie große Räume muss, Freiheit und Unabhängigkeit. Nicht erreichen Sie mit täglichen Routine nach unten um zu gehen um zu tun, ihre Physiologische Bedürfnisse, Diese Routine kann Spannung erzeugen und Erhöhung destruktive Verhaltensweisen entwickeln.

    Kann mit fremden eher misstrauisch sein, aufgrund sein Wunsch, Beschützer, und trotz der Tatsache, die es gut zu Leben zu Hause passt, für seine Größe und die Notwendigkeit der Freiflächen, und es ist nicht ratsam, ihn in städtischen Gebieten zu erhöhen, weil es kein happy Dog sein. Ein Landhaus, weg von Nachbars Grundstücksgrenzen und Radverkehr, es wäre ein idealer Ort für diesen schönen Hirten. In diesem Umfeld, Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, auf der Couch im Haus sein, bevor Sie zu bevorzugen, schlafen mit Tieren, es ist wirklich glücklich.

    Neben seinen umfangreichen Einsatz in Italien, die Maremmen-Abruzzen-Schäferhund lebt glücklich und erfüllt seine Tierschutzpflichten in Australien, USA und Kanada.

    Das Maremmen-Abruzzen-Schäferhund, ist ein sehr vielseitiger Hund, und in der Lage, eine sehr zu erzeugen, aber sehr stark mit den Tieren, die sich kümmern, müssen. Dieser Schutz Instinkt im Blut zu entwickeln, Sie sind in der Schafherden eingeführt, wenn sie Welpen sind, in einigen Fällen mit 3 o 4 Wochen des Lebens, aber am häufigsten werden sie mit eingeführt 7 u 8 Wochen, Sie sind einmal mit seiner Herde, schnell implementiert sie ihre Fähigkeiten, noch Welpen, mit ein wenig Hilfe, Natürlich, aber nur am Anfang.

    Was können wir mehr über den Charakter der sagen Maremmen-Abruzzen-Schäferhund? Ich denke, die Worte ..., sobran.

    Fotos “Maremmen-Abruzzen-Schäferhund”

    Videos “Maremmen-Abruzzen-Schäferhund”

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde i)
    • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde) i)
    • KC – Pastoral i)
    • NZKC – Arbeitshund i)
    • UKC – Hütehunde i)

    FCI Rassestandard "Maremmen-Abruzzen-Schäferhund"

    FCIFCI - Maremmen-Abruzzen-Schäferhund
    Hund

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Cane da Pastore Maremmano-Abruzzese, Maremmano, Pastore Abruzzese, Pastore Maremmano, Abruzzese Mastiff, Mastino Abruzzese, Abruzzo Sheepdog, Abruzzese Sheepdog (Englisch).
    2. cane da pastore Maremmano-Abruzzese (Französisch).
    3. Maremmen-Abruzzen-Schäferhund (Deutsch).
    4. Cane da Pastore Maremmano-Abruzzese (Portugiesisch).
    5. Maremmano-Abrucense, Pastor de Maremma (spanisch).

    + Weitere