▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund
Francia FCI 325 - Mittelgrosse Laufhunde

Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund

Das Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund Es ist kein Hund, der sich an das Leben in einer Wohnung anpasst, wenn er keine Möglichkeit hat, seine große Energie abzulassen.

Inhalt

Geschichte

Die Rasse gab es schon lange und verschiedene Hundeliebhaber wie z Herr M. Légeron, A. Rivot Bullauge, Willekens, Gairal, Daubigné sie hatten vergeblich versucht, es offiziell anerkennen zu lassen.

Hasenjäger hatten diesen kleinen, souveränen Hund aus mittelgroßen französischen Rassen geschaffen: Porcelaine, Gascon Saintongeois, Poitevin (Hunderasse) in Kreuzung mit englischen Hunden wie ihm Beagle, verschiedene Sorten von Harriers (Hunderasse), sogar der Kleine English Foxhound. Das Ziel dieser Kreuzungen war es, die Konstruktion ihrer Hunde zu verbessern und damit die Geschwindigkeit und Haltung zu erhöhen.

Auf jeden Fall ist er ein typisch französischer Jagdhund, in dem auch englisches Blut fließt. In 1957 Die erste offizielle Anerkennung der Rasse erfolgte in Frankreich, gefolgt von der FCI in 1978.

Foto: Anglo-français de petite vénerie von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons

physikalische Eigenschaften “Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund”

Das Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund – oder auch angerufen Anglo-Français de Petite Vénerie – Er ist mittelgroß und ein Hund mit einer starken Konstitution, aber es scheint nie schwer. In seinem Aussehen erinnert er an die Hunde des französischen Rudels.. Laut Rassestandard, Der Kopf sollte lang und nicht zu breit sein. Das Haar ist kurz, dick und glatt und kann zwei oder drei Farben sein (weiß und orange oder schwarz, weiß mit braun).

Die Augen sind groß und weich, aber lebhaft im Ausdruck.. Die Ohren unterhalb der Augenlinie sind weich, leicht nach innen gedreht und mittelgroß. Der Schwanz ist mittellang und ziemlich dünn. Die Glieder sind stark, mit geraden und breiten Vorderviertel im Profil und muskulösen Hintervierteln mit tief angesetzten Sprunggelenken.

Charakter und Fähigkeiten “Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund”

Das Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund wird als ausgewogen und mutig beschrieben, unabhängige, intelligent und führend, stolz und vertrauenswürdig. Er ist liebevoll und seinen Besitzern treu. Aber, Erwachsene Hunde sind Fremden gegenüber misstrauisch.

Diese Hunde machen heute die überwiegende Mehrheit der Hasen- und Fuchsjagdrudel aus.. Aber Schützen schätzen zunehmend seine feinen Eigenschaften., Widerstand, guter Hals, einfach anzuziehen, weise bei der Jagd und im Zwinger.

in den letzten zwanzig Jahren, Die Zahl der Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund Das Medium hat sich sowohl in Qualität als auch in Quantität verbessert. Aber, die Züchter, und insbesondere Käufer, Sie müssen ihre Hunde beim LOF anmelden (Central Canine Society) um die Auswahl besser zu kontrollieren.

Aktivitäten und Bewegung mit “Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund”

Dieser Hund liebt es, sich zu bewegen, braucht viel Bewegung und will arbeiten. Etwa vier Stunden am Tag muss man intensiv mit ihm verbringen. Die Rasse eignet sich für die Ausbildung zum Jagdhund, aber auch für verschiedene Hundesportarten. Es wird dringend davon abgeraten, den Hund im Haus zu halten: Das Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund Sie brauchen und wollen viel Platz und möchten auch draußen freien Zugang zum Garten haben “Stunden zu Fuß”.

Erziehung der “Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund”

Um die Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund er lernt gern, Er ist unterwürfig und hat auch einen intelligenten Verstand. Aber, hat einen starken Jagdinstinkt, Ihre Ausbildung sollte also bald beginnen und daher, irgendein “Seltenheit” die dieser Hund in seiner Jugend erwirbt, muss gelöst werden, da es später schwer zu korrigieren ist.

Pflege und Gesundheit der “Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund”

Das kurze und dichte Fell dieses Hundes bedarf keiner besonderen Pflege., reinigt sich fast von selbst. Seine Beine, Jedoch, sollte regelmäßig überprüft werden. Besonders als Jagdhund, Verletzungen und Probleme treten eher auf.

In seltenen Fällen besteht eine Tendenz zu Arthrose und Knochentumoren.

Bilder der "Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund"

Fotos:

1 – Anglo-français de petite vénerie, op der Haard, Diddeleng von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons
2 – Anglo-français de petite vénerie, Kackeschbësch, Éiter von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons
3 – Anglo-français de petite vénerie von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons
4 – Anglo-français de petite vénerie, 7 months, Wesley von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons
5 – Anglo-français de petite vénerie (weiß und schwarz mit hellbraunen Abzeichen) drei und vier Monate alte Welpen. von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons
6 – Anglo-français de petite vénerie von Jwh bei Wikipedia Luxemburg, CC BY-SA 3.0 LU, über Wikimedia Commons

Videos der "Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund"

Anglo Français de petite vénerie
le repas

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. i)
  • Central Canine Society i)


FCI Rassestandard "Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund"

FCIFCI - Mittelgroßer Anglo-Französischer Laufhund
Laufhunde

Alternative Bezeichnungen:

1. Anglo-Français de Petite Vénerie (Englisch).
2. Anglo-français de petite vénerie (Französisch).
3. Anglo-Français de petite vénerie (Deutsch).
4. Anglo-Français de petite vénerie (Portugiesisch).
5. Sabueso anglo francés de tamaño mediano, Anglo-francés para la caza menor, Anglo-francés de tamaño medio (spanisch).

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Kleiner Basset Griffon Vendéen
Francia FCI 67 . Kleine Laufhunde

Basset Grifón Vandeano pequeño

Das Kleiner Basset Griffon Vendéen ist ein sehr starkes Rennen.

Inhalt

Geschichte

Das Kleiner Basset Griffon Vendéen Es ist ein klein-Jagdhund (Petit), unter (Basset), harte Haar (Griffon) und französischer Herkunft (in der Region der Vendée), vorwiegend für Jagd Kaninchen mit seiner großartigen Sinn für Geruch.
Es entstand aus der Großer Basset Griffon Vendéen, größere Kopie, schwere und lange.

In der Vergangenheit, oft, beide Rennen zusammen zu erhöhen. In 1975 ist es verboten, überqueren Sie, obwohl Welpen mit Merkmalen beider Rassen immer noch im selben Wurf geboren werden könnten. In Frankreich, Es war ein beliebter Jagdhund für fast ein Jahrhundert (Ursprungs-s. XVI); Jedoch, die Rasse ist relativ neu in anderen Regionen.

physikalische Eigenschaften

Mittlerer Größe, seine Höhe variiert zwischen den 33 und 38 cm und sein Gewicht zwischen der 16 und 20 kg.
Es ist ein kleiner Hund, ländlich. Seine Aspekt ist vernachlässigten und natürlich. Es hat hart und grobe Haar mit Augenbrauen, Bart und Whiskers wollig. White-Basis, mit schwarzen Flecken, Orange oder grau.

Gut proportioniert und ist etwa eine 50% mehr als hoch. Breite Schwanz an Basis, abnehmende in Richtung der Spitze-Dicke. Es hält es aufrecht. Die Ohren sind mit Haar bedeckt.; Sie sind lang, aber nicht die Nasenspitze erreichen. große Nasenlöcher. Sein Rücken ist gerade und leicht gewölbten über den Lendenbereich.

Es verfügt über große Ruhm von Digger, Jumper und Escape-Experte, Sie müssen es also in einem sicheren Gehäuse aufbewahren.
Im allgemeinen, freut sich, freundlich und immer beschäftigt in ihre Entdeckungen. Er ist intelligent und hartnäckige werden können. Es ist lustig und hat viele Sicherheit. Eifersüchtig und spielerisch. Hübsch crook.

Charakter und Fähigkeiten

Er ist gut mit Kindern und sehr freundlich mit fremden und obwohl seine Sturheit, es ist ein bisschen schwierig zu trainieren, ist nicht besonders abhängig oder unabhängig. Ihre Dominanz ist mäßig.

Er ist gut mit anderen Hunden, aber von seinem Jagdinstinkt, Es ist nicht zuverlässig mit anderen Haustieren. Wird der geringen Größe, hat eine sehr laute Rinde, und neigt dazu, das Heulen.

Sehr starke Rennen; schwere genetische Krankheiten sind nicht bekannt.. Anfällig für Ohrinfektionen. Zeiten, Allergien haben Insektizide gegeben.

Es hat hart Haar und zog es sehr wenig, Obwohl es braucht eine Reinigung und Bürsten regelmäßig zu Verwicklungen zu vermeiden.
Es erfordert moderaten Bewegung, ein guter Begleiter ausgeführt wird. Zuhause ist er sehr aktiv und kann nur bei genügend Bewegung in einer Wohnung leben.

Als offener Raum, Ein kleiner Garten reicht aus. An die meisten Klimazonen anpassbar, lieber kältere. Ist für unerfahrene Hundebesitzer geeignet. Pflege hat richtig eine durchschnittliche Laufzeit von 10 a 14 Jahre.

Kleiner Basset Griffon Vendéen Bilder

Kleiner Basset Griffon Vandeano Videos

Alternative Bezeichnungen:

Petit basset griffon vendéen / Kleiner basset griffon vendéen / small basset griffon vendéen

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION:
  • Gruppe :
  • Sektion : . .

Verbände:

  • FCI i)
  • AKC i)
  • ANKC i)
  • CKC i)
  • KC i)
  • NZKC i)
  • UKC i)

  • FCI Rassestandard "Kleiner Basset Griffon Vendéen"

    FCIFCI - Kleiner Basset Griffon Vendéen
    Bassett

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Billy
    Francia FCI 25 - Grosse Laufhunde

    Billy

    Das Billy ist eine gebrauchte Jagdhund live unter freiem Himmel, in offenen Räumen

    Inhalt

    Geschichte

    Das Billy, Es handelt sich um ein Hund aus Frankreich am Ende des 19. Jahrhunderts aus der Kreuzung von drei Rennen erstellt, die jetzt ausgestorben sind: die Larye, die Céris und die Montembœuf. Bei der Kreuzung wurde sehr darauf geachtet, Merkmale hervorheben zu können wie z: gute Geruch, Widerstand und schnelle Reflexe.

    Billy, Historisch, wurde verwendet, für die Jagd Hasen Pferd, Wildschweine und Rehe. In den Nachrichten, Es gibt noch wenige Exemplare und ist geschätzt, es ist nicht sehr üblich, sie zu sehen.

    Der Billy sieht genauso aus wie die berühmten weißen Hunde, die Teil des Rudels der französischen Aristokratie waren. (16. Jahrhundert, 17 Und 17). Geschichte erzählt, die König Charles IX (1550-1574) Er hatte eine weiße Frau, die er mehr liebte als sein eigenes Leben. Wenn der Hund starb, Er gezwungen das Gericht in Trauer zu gehen.

    Weiterlesen

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Kurzhaarige Istrianer Bracke
    Croacia FCI 151 . Mittelgrosse Laufhunde

    Kurzhaarige Istrianer Bracke

    Es gibt auch eine “Rauhhaarige Istrianer Bracke” und etwas größer.

    Inhalt

    Geschichte

    Das Kurzhaarige Istrianer Bracke Es ist eine alte Hunderasse, aus der sie stammt Istrien, deren Ursprünge sich in dunkler Vorgeschichte verlieren. Die Fresken (1474, Kapelle der Jungfrau Maria in Beram, in der Nähe von Pazin), die Gemälde (einschließlich Tizian, erste Hälfte des 18. Jahrhunderts), und die Chroniken (1719, Bischof Bakic von Djakovo) zeugen davon.

    Das Kurzhaarige Istrianer Bracke, sehr geschätzt für seine hervorragenden Jagdqualitäten, wurde von Istrien in die Nachbarländer verkauft. Die frühesten Inschriften im Herdenbuch stammen aus 1924, Die Rasse wurde von der FCI bereits in anerkannt 1949, aber der Standard wurde erst veröffentlicht 1973.

    Heute, die Kurzhaarige Istrianer Bracke Sie ist in und um Istrien weit verbreitet und ist aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften bei Jägern immer noch sehr beliebt.

    Fotos:

    1 – Istrian Shorthaired Hound at a dog show in Zadar, Croatia (CACIB 2006.) von Mirta12, CC0, über Wikimedia Commons

    Körperliche Eigenschaften Kurzhaariger Istrianer Jagdhund

    Das Kurzhaarige Istrianer Bracke Er ist ein mittelgroßer Laufhund, der in seinem Körperbau und seinen Bewegungen elegant und vornehm erscheint. Die Widerristhöhe bei Männern und Frauen liegt zwischen 44 und 56 cm, das Gewicht der Hunde ist 14 a 20 kg, das optimale ist 18 kg.

    Das Fell dieser Hunde ist dünn, dicht und, wie der Name schon sagt, kurze. Diese kurzhaarige Variante ist etwas kleiner als die drahthaarige Version des Istrian Hound.. Die Grundfarbe des Fells ist weiß mit orangerben Farbtönen. Als Ganzes, Das Fell ist glänzend.

    Die Lebenserwartung von Hunden ist 12 – 14 Jahre.

    Charakter und Fähigkeiten Kurzhaarige Istrianer Bracke

    Das Merkmal der Kurzhaarige Istrianer Bracke es ist sein ausgeprägter Jagdinstinkt. Hunde wurden schon immer als Jagdhunde eingesetzt und weisen auch heute noch die entsprechenden Eigenschaften auf.. Dazu gehören seine Lebhaftigkeit und seine Leidenschaft für die Jagd an sich.. Wie die meisten Jagdhunde, Diese Hunde haben wenig Schutzinstinkt und sind daher für Schutz und Schutz völlig ungeeignet.

    Während Kurzhaarige Istrianer Bracke in der Lage sein, Ihren Jagdinstinkt zu leben und sich voll beschäftigt zu fühlen, hat eine sanfte und freundliche Einstellung. Es ist gehorsam und seinem Besitzer gegenüber loyal. Ihre Haltung ist schön.
    Außerdem, Diese Hunde sind klug und aufschlussreich, deshalb müssen sie auch in dieser Hinsicht herausgefordert werden. Wenn die Hunde nicht ihrer Natur entsprechend gehalten werden, Sie werden oft hartnäckig und fangen manchmal sogar an zu pochieren.

    Haltung eines "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

    Das Kurzhaarige Istrianer Bracke dies ist, von Natur aus, vor allem ein Spürhund. Er eignet sich besonders für die Jagd auf Fuchs und Hase und wird in seiner Heimat fast ausschließlich zu diesem Zweck verwendet.. Es ist wichtig, dass Hunde dieser Rasse von einem Jäger gehalten werden und ermutigt werden, auf die Jagd zu gehen und den Weg zu gehen., Daher sollte es als Beispiel für Tiere betrachtet werden. Trotz deiner sanften Art, Sie sind nicht als reine Familienhunde geeignet, da sein ausgeprägter Jagdinstinkt zu sehr vernachlässigt würde.

    Bilder der "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

    Fotos:

    2 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    3 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia. He was underweight when the photo was taken von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    4 – Luri the Istrian Shorthaired Hound in a dog shelter in Zadar, Croatia. He was underweight when the photo was taken von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    5 – Istrian Shorthaired Hound Luri in einem Hundehaus in Zadar. Als das Foto aufgenommen wurde, er war von untergewichtig Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    6 – Istrian Shorthaired Hound Welpen bei einer Hundeausstellung in Zadar, Kroatien (CACIB 2006.) von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

    Videos der "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. i)
    • UKCScenthound Group i)


    FCI Rassestandard "Kurzhaarige Istrianer Bracke"

    FCIFCI - Kurzhaarige Istrianer Bracke
    Laufhunde

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Original name – Istarski Kratkodlaki Gonič (Englisch).
    2. Chien courant d’Istrie à poil ras (Französisch).
    3. Istarski Kratkodlaki Gonič (Deutsch).
    4. Istarski kratkodlaki gonic (Nome original) (Portugiesisch).
    5. Nombre original – Istarski Kratkodlaki (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Hygen-Bracke,
    Noruega FCI 266 - Mittelgrosse Laufhunde

    Hygen-Bracke,

    Die Verbreitung von Hygen-Bracke, es ist sogar in Norwegen sehr begrenzt; außerhalb des Landes ist es praktisch unbekannt.

    Inhalt

    Geschichte

    Los Hygen-Bracke, entstand im 19. Jahrhundert in Norwegen. Es verdankt seinen Namen seinem Schöpfer Hans Fredrik Hygen, dass er einen tapferen und robusten Hund wollte, der sogar in den rauen Klimazonen des Nordens jagen konnte. Also beschloss er, Schweizer und deutsche Hunde mit einheimischen Hunden zu kreuzen. Das Hygen-Bracke, hat eine holprige Geschichte hinter sich, da die Rasse in den 1990er Jahren so gut wie verschwand 1970 ohne die Intervention einiger leidenschaftlicher Züchter. Im Jahrzehnt des 2000, Diese Züchter machten genetische Verbesserungen durch Kreuzung mit dem Finnischer Laufhund. Heute, die Hygen-Bracke, es ist sogar in seiner Heimat ziemlich selten.

    Foto: Norwegian dog breed hygenhound. Tosstjønna’s Nala von Björn Konestabo, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

    physikalische Eigenschaften “Hygen-Bracke,”

    Das Hygen-Bracke, hat einen robusten und soliden Gang und einen Körper, der in ein Dreieck eingeschrieben ist. Kleinen und mittleren, gemessen zwischen 50 und 58 cm wenn es ein Mann ist und dazwischen 47 und 55 cm, wenn es eine Frau für ein Gewicht von etwa ist 22 kg nach Geschlecht, Größe und Alter.

    Das Hygen, wie es auch Spitzname ist, zeichnet sich durch einen Kopf von durchschnittlicher Länge und Größe aus, Das ist keilförmig und markiert Breite, ohne übermäßig schwer zu sein. Der Schädel ist leicht gewölbt und der Anschlag ist akzentuiert. Die Augen drücken sowohl Ruhe als auch Ernsthaftigkeit aus. Sie sind mittelgroß und zeigen dunkelbraune Töne. Die Ohren sind von mittlerer Länge und Breite, an den Spitzen verjüngen und auf mittlere Höhe einstellen. Beim Ausbreiten fallen und nicht an den Wangen kleben.

    Los Hygen-Bracke, Sie haben raues Fell, gerade, kurze, hell und dicht. Der Mantel ist in drei Farben erhältlich: weiß mit gelb-roten Markierungen / braun oder schwarz und braun, schwarz und braun mit weißen Markierungen oder rot-gelb oder rotbraun mit oder ohne weiße Markierungen und Holzkohle auf der Rückseite, Kopf- und Schwanzbefestigung.

    Charakter und Fähigkeiten “Hygen-Bracke,”

    Das Hygen-Bracke, Es ist eine Rasse, die mit ihrer sozialen Gruppe verbunden ist und beide beschützt, Gentile, ausgewogen und vielseitig. Obwohl sie sich auf Jagdaktivitäten spezialisiert haben, Nichts hindert sie daran, als Haustiere adoptiert zu werden, solange sie die àœbung erhalten, die notwendige Pflege und Ausbildung. Die am schlechtesten tolerierte Bestrafung ist Inaktivität. Er mag es auch nicht, trotz seiner etwas unabhängigen Natur allein zu sein.. Glücklich sein, bevorzugt offene Räume gegenüber geschlossenen.

    Bewertungen des "Hygen-Bracke,"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Hygen-Bracke," Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Grad der Zuneigung

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bedürfnis nach Bewegung

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziales Bedürfnis

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Heim

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Toilette ⓘ

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fremdenfreundlich

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    bellen ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Territorial (i)

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Katzenfreundlich

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz

    4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Videos der "Hygen-Bracke,"

    Milli trainieren 130118
    Videokredite: Rolf Hestetreet
    Hunderasse Hygenhund
    Hygenhund Dog breed

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. i)


      • FCI Rassestandard "Hygen-Bracke,"

        FCIFCI - Hygen-Bracke,
        Laufhunde

        Alternative Bezeichnungen:

        1. Hygenhund (Englisch).
        2. Hygen (Französisch).
        3. Hygenbracke, Hygenlaufhund, Hygenhund (Deutsch).
        4. (Em sueco: hygenhund) (Portugiesisch).
        5. (En sueco: hygenhund) (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Basset fauve de Bretagne
    Francia FCI 36 . Kleine Laufhunde

    Basset Fauve de Bretagne

    Das Basset fauve de Bretagne hat eine lockere und lebhafte temperament

    Inhalt

    Geschichte

    Das Basset fauve de Bretagne steigt in direkter Linie ab “Grand Fauve de Bretagne”, alte Trail-Rasse, heute fast vollständig verschwunden, das für die Fuchs- und Wildschweinjagd genutzt wurde, in den meisten dichten Wald. Seiner Eltern hat die Qualitäten von außergewöhnlichen Hunter und seine Fogosidad zu erhalten., oft, Es ist mit kreuzen mit Bremsen der Kleiner Basset Griffon Vendéen.

    Im 16. Jahrhundert In Frankreich gab es vier Arten von großen Hunden, der Unterschied zwischen ihnen war mehr als bemerkenswert in Bezug auf die Farbe des Fell und Textur. Die vier Sorten waren weiß (Du-Rolle), Reh von der (Bretagne), grau (St Louis du) und schwarz. Alle heutigen Sorten französischer Jagdhunde scheinen ihren Ursprung in wiederholten Kreuzungen und Mutationen dieser vier Typen zu haben..

    Diese “Grand Fauve de Bretagne”, Sie waren sehr große Hunde, zwischen 70 und 74 cm bis Kreuz. Sie waren bekannt für ihre Wirksamkeit in den frühen Stadien einer Jagd.. seine Tapferkeit, Seine dünne Nase, seine Widerstandsfähigkeit gegen Kälte und Feuchtigkeit und sein Drang, seine Beute zu jagen, Wildschwein normalerweise, machte sie ideale Hunde für das dornige Dickicht der Nordwest Frankreich. Diese große Vielfalt von Basset fauve de Bretagne scheint in Frankreich ausgestorben zu sein. Der einzige Vertreter des Großen “Grand Fauve de Bretagne”, ist die Griffon Fauve de Bretagne (48 – 56 cm), sehr beliebt in Frankreich.

    Es gibt erhebliche Zweifel, wie die Verringerung der Gesamtgröße des Rennens auf die Hälfte reduziert wurde. Eine Theorie legt nahe, dass es durch die Auswahl von Exemplaren mit kleinerer Wurfgröße initiiert wurde., ein anderer für die Zucht der kleinsten Exemplare für unzählige Generationen. Im 19. Jahrhundert gab es zahlreiche Würfe, die ausschließlich aus Würfen bestanden Basset fauve de Bretagne.

    Im Jahrzehnt des 1970, als die Basset fauve de Bretagne Es wurde populär, Französische Jäger beschlossen, neue Linien einzuführen. Es wird allgemein angenommen, dass die Kleiner Basset Griffon Vendéen wurde verwendet, um ihre Fähigkeit zu verbessern, möglicherweise, Jagd und die Teckel die Farbe der Haare zu erhalten.

    Das Basset fauve de Bretagne wurde zuerst bei der registriert Kennel Club im September 1991.

    Foto: bassetfauvedebretagneclub

    physikalische Eigenschaften

    Ausgestattet mit einem wirklich unglaublichen Widerstand, die Basset fauve de Bretagne ist in der Lage, tagelang zu jagen, ohne Anzeichen von Erschöpfung oder Müdigkeit zu zeigen.

    Wie alle Bassett Französisch Rassen, die von größerer Größe kommen, Es behält auch die Eigenschaften des Haares bei, die geräumigste Hund Kopf und Farbe stammt. Stamm während lange, ist sehr stark und kompakte und, Trotz der relativ kurzen Gliedmaßen, Verschieben mit genügend Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit. In jedem Fall, Es sollte nie haben einen zu kurz Kopf oder scheinen übermäßig hohen an den Extremitäten, auch sollte das Haar nicht weich oder weich bei Berührung erscheinen.

    "Basset fauve de Bretagne"

    Ohren fallen fast auf der Ebene der Augen, nicht sehr lang, kaum erreichen des die Schnauze, und sie am Ende in Spitze, Sie sind mit dünner als der Rest des Körpers Haar bedeckt., aber nie seidig. Der Hals ist ziemlich kurz und muskulös. Die Vorderbeine sind stark, gerade oder leicht verdreht. Breite und relativ hängende Brust. Leicht gebogene Rippen. Lange zurück, aber ein wenig kleiner als in den anderen Basset.

    Der Schwanz ist an der Basis Dick, nicht zu lange, und es dauert so etwas wie eine sichelförmige, ist allmählich in Richtung der Spitze abgestimmt. Die Farbe ist mehr oder weniger intensive Golden oder Griffon Weizen, manchmal mit einem weißen Fleck auf der Brust.

    Charakter und Fähigkeiten

    Das Basset fauve de Bretagne Es wird noch heute für die Hasenjagd benötigt., vor allem in niedrigen Wäldern, wo Sträucher und Las Matas verhindern, dass andere Hunde übergeben.

    In der Bretagne ist er noch heute weit verbreitet, geschätzt für ihre natürlichen Qualitäten und die perfekte Anpassung an die Landschaft, robust und robuste in diesem Bereich. Es ist sehr schwer zu finden, Wesen nahezu unbekannt außerhalb von Frankreich.

    Es hat eine lose und lebhaftes temperament, also muss es immer Leben im freien, schlecht passt, die das Haus. Jedoch, mit einem kleinen Raum auf der Außenseite, oder mit üblichen und regelmäßige Spaziergänge, die Basset fauve de Bretagne könnte ein ideales Haustier sein.

    Züchterliste "Basset fauve de Bretagne"

    REGISTRIERUNG VON ZWINGERN

    Züchter von Basset Fauve de Bretagne

    Bieten Sie Ihren Welpen kostenlos an. Registrieren Sie sich hier.

    • Geben Sie ein Bild von Ihrem Zwinger ein.
    • Dieses Feld dient zu Validierungszwecken und sollte unverändert bleiben.


    Bilder “Basset fauve de Bretagne”

    Videos “Basset fauve de Bretagne”

    Alternative Bezeichnungen:

    Basset leonado de Bretaña / Faw brittany basset

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    KCi)

    FCI Rassestandard "Basset fauve de Bretagne"

    FCIFCI - Basset fauve de Bretagne
    Bassett

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund
    Estados Unidos FCI 300 - Grosse Laufhunde

    Perro negro y fuego para la caza del mapache

    Los Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Sie sind sehr Gesang und Ladradores und, Sie neigen zu häufig Heulen.

    Inhalt

    Geschichte

    Der schwarzbraune Hund für die Waschbärenjagd ist eine Hunderasse, die speziell zur Verfolgung von Waschbären verwendet wird. Es ist ein Kreuz zwischen Bluthund und die Black and Tan Virginia Foxhound (“Virginia Black & Tan Fox Hunter”).

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Es ist eine der ältesten Rassen, die es in Amerika gibt. Sein Ursprung wird in den alten Rudeln vermutet Fox Hound Kreuz mit Bluthund Sie wurden im 17. Jahrhundert aus England importiert.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund ist ein Nachkomme von Hund Talbot (ausgestorbene Rasse), Es war im mittelalterlichen England aus dem 11. Seine Abstammung ist, dann, gezeichnet durch die Bluthund und die Black and Tan Virginia Foxhound.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund es ist das einzige der sechs Rennen der Gruppe „Coonhound” (Jagdhunderasse von Hunden) offiziell anerkannt von der American Kennel Club.

    In 1945 die Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund wurde von der anerkannt American Kennel Club.

    Das Redbone Coonhound und die Plott Hound Seitdem sind sie in verschiedene Klasse anerkannt. Die anderen drei Varianten der Coonhound sind die Bluetick Coonhound, die English Coonhound, und die Treeing Walker Coonhound.

    physikalische Eigenschaften

    Die Norm von Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund markieren Sie, dass Ihr Gewicht bei ist 29 a 59 Kg. Y, die Höhe am Kreuz von 58 a 69 cm.
    Sein Fell ist kurz, dichten und glänzend. Ihre Marke von schwarzer Farbe und Feuer sind ähnlich wie die Dobermann und die Rottweiler, aber mit Schlüssel Unterschiede, die, Es hilft nicht, zur Unterscheidung von anderen Rassen. Die bekanntesten sind die Ohren und lange Schwänze, und seine starke Rinde, wie kein anderer. Die Augen sind Hazel Farbe, in einigen Fällen werfen mehr dunkel.

    Die Beine sind lang im Verhältnis zu der Länge des Körpers, Das ist sehr muskulös und dünne, Männer neigen dazu, mehr knöcherne als Weibchen werden.

    Die Größe der Wurf eines Black and Tan Coonhound Hundes Runde der 8 Welpen. Y, die Lebenserwartung dieser Rasse ist der 10 a 12 Jahre.

    In der Regel gesund, aber es besteht ein gewisses Risiko für die Hüfte Dysplasie, Ohrkrebs und andere Ohrinfektionen und Augenprobleme.

    Charakter und Fähigkeiten

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund erreicht sein Ziel, indem es sich nur durch Geruch führt, Was macht es auch effizient Hirsch finden, Bären, PUMA und andere Stücke der Jagd, obwohl in vielen Ländern diese Art der Jagd mit Hunden eingeschränkt ist.

    Der allgemeine Eindruck ist der von der macht, Agilität und Wachsamkeit, mit der Fähigkeit, schnell auf den Boden zu fallen und sich mit kraftvollen, rhythmischen Schritten nach unten zu bewegen. Außerdem, Jeder Hund hat seine eigene Stimme, für ihre Inhaber aus großer Entfernung erkennbar.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Er ist ein sanfter Hund, anpassungsfähig und würdig, geliebt zu werden. Weile passen sehr gut zu verschiedenen Umgebungen des Lebens, Dieser Hund werden sehr glücklich, wenn Sie die Arbeit tun können für die Spaltenänderung.

    Dank seiner erstaunlicher Geruchssinn, ist ein Hund, der leicht abgelenkt, er ist gehorsam, aber wenn irgendeine Spur seinen Weg kreuzt, wird er ihm nachgehen ... Grund warum, Sie sind Hunde, die eine Konstante und geduldige Ausbildung erfordern.

    Obwohl die meisten Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Sie sind Hunde Vertrauen, ausgewogene und süße temperament, Welpen brauchen genau die richtige Menge an Stimulation, um ihr Selbstvertrauen aufzubauen, vor allem, Wenn Sie als Haustiere im Inneren eines Hauses Leben. Können Sie Despanzurrado und glücklich auf dem Sofa, Wenn, Es gibt Ihnen eine Menge àœbung, dann, Sie genießen die Gesellschaft ihrer menschlichen Familie.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund, Es mag vorsichtig oder nervös in Anwesenheit von fremden oder unbekannten Hunden, Aber wenn sie von Welpen gut sozialisiert werden, wird es kein Problem geben, Sie sind Hunde, die gezüchtet für Jagd und Arbeitsgruppe.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Er ist besser bekannt als "Waschbärjäger", aber sie hat auch erfolgreich eingesetzt für die Jagd auf andere Tiere wie der Bär, der Hirsch, der Fuchs und der Berglöwe – auch in schwierigem Gelände. Seit, Es ist ein Hund, der gut unterstützt von die Strapazen des Winters, sowie intensive Hitze.

    Das Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund Es ist eine Rasse, die dazu neigt, viel zu sabbern, Dies ist eine Funktion, die problematisch sein können. Dieses Rennen ist nicht sehr geeignet für jemanden, der auf der Suche nach einem ruhigen Hund, wie alle Coonhound, Sie sind sehr Gesang und Ladradores und, auch, Sie neigen zu häufig Heulen. Sie sind wirksam in ihren Besitzern Warnung, wenn ein fremder Innenhof Eintritt, die Darstellung des Hundes zu diesem Zeitpunkt kann bedrohlich scheinen., aber es ist nicht wahrscheinlich zu beißen oder angreifen, wenn riechen die reale Gefahr oder fühlen sich bedroht.

    Obwohl Sie ein Hund, der nicht oft in städtischen Gebieten gesehen wird, Sie genossen viel Popularität in ländlichen Gebieten. Es wird gesagt, dass a Coonhound Sie sind auf der Veranda der meisten ländlichen Häuser in den Vereinigten Staaten zu finden, mehr als jede andere Rennen. Zwar keine statistische Tatsache, seinen Platz in der AKC registriert Rassen-Liste, die zählt als eine der beliebtesten Rassen.

    Es ist das Bild, das den Charakter des Pluto inspiriert hat, der Begleiter von Micky Maus.

    Bewertungen des "Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund"

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Grad der Zuneigung

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bedürfnis nach Bewegung

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziales Bedürfnis

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Heim

    1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Toilette ⓘ

    1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fremdenfreundlich

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    bellen ⓘ

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Territorial (i)

    1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Katzenfreundlich

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit

    2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich

    5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung

    3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder des Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund

    Black and Tan Hundevideos für die Waschbärjagd

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

  • FCI i), AKC i), ANKC i), CKC i), UKC i)

  • FCI Rassestandard "Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund"

    FCIFCI - Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund
    Hund

    Alternative Bezeichnungen:

    1. American Black and Tan Coonhound (Englisch).
    2. Chien noir et feu pour la chasse au raton laveur (Französisch).
    3. Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund (Deutsch).
    4. Coonhound preto e castanho (Portugiesisch).
    5. Black and tan coonhound, perro negro y fuego para la caza del mapache (spanisch).

    ▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

    Rauhhaarige Istrianer Bracke
    Croacia FCI 152 . Mittelgrosse Laufhunde

    Rauhhaarige Istrianer Bracke

    Das Rauhhaarige Istrianer Bracke Es ist ein ausgezeichneter Jagdhund für die Jagd auf Hasen und Füchse.

    Inhalt

    Geschichte

    Seine Geschichte entspricht der von Kurzhaarige Istrianer Bracke, aber die Ikonographie in Wort und Bild ist viel begrenzter, Langhaarige Hunde sind aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes im Allgemeinen weniger attraktiv für Renderings. Aber, die Rauhhaarige Istrianer Bracke wurde ausführlich von B. Laska in beschrieben 1896 und 1905: unter dem Namen “barbini” Diese Hard-Elo-Jagdhunde wurden in den Gebieten Pazin und Buzet in Istrien zum Verkauf angeboten. Während des Ersten Weltkriegs war die Rasse fast ausgestorben. Beginnend am 1924 Diese Hunde wurden im kroatischen Hengstbuch eingetragen. Die FCI erkannte die Rasse in 1948. Der erste Standard stammt aus 1969.

    Fotos:

    1 – Istrian Wirehaired Hound von https://pxhere.com/es/photo/1583815

    physikalische Eigenschaften

    Das Rauhhaarige Istrianer Bracke hat starke und robuste Knochen. Mit einem strengen Ausdruck, vermittelt den trügerischen Eindruck, ein dunkles und schweigendes Tier zu sein. Sein etwas haariges Aussehen war die Ursache für sein baldiges Verschwinden, da er aufgrund seines groben Fells für manche körperlich abstoßend ist. Aber, sein trügerisches Aussehen verbirgt einen wunderbaren Charakter und sehr schöne Eigenschaften.

    Hà–HE
    Zwischen 45 und 58 cm (17,72 a 22,83 Zoll) für den Mann
    Zwischen 45 und 58 cm (17,72 a 22,83 Zoll) für die Frau

    GEWICHT
    Zwischen 16 und 24 kg (35,27 a 52,91 Pfund) für den Mann
    Zwischen 16 und 24 kg (35,27 a 52,91 Pfund) für die Frau

    FARBE
    Das Fell ist weiß mit orangefarbenen Flecken, mehr oder weniger groß, am Körper und oft am Anfang des Schwanzes. Ihre Ohren sind im Allgemeinen orange.

    HAAR
    Ihre Haare sind glatt, hart und spitz. Es misst normalerweise zwischen 5 und 10 cm lang.

    MORPHOLOGIE
    Sein Kopf hat einen gewölbten Schädel und eine leicht spitze Kappe. Seine großen Augen sind dunkel. Seine schlanken Ohren sind gut auf die Wangen gesetzt und neigen dazu, zur Mitte hin zu flackern. Seine Nase ist schwarz. Sein Schwanz ist ziemlich lang und erreicht das Sprunggelenk.

    Charakter und Fähigkeiten

    Sein Charakter ist der eines sanften Hundes, gehorsam und ruhig zu Hause, während die Jagd aktiv ist, unabhängig und leidenschaftlich. Sein Temperament ist mäßig lebhaft, Ausdruck, der auf eine ruhige und ausgeglichene Natur hinweist, der Blick ist düster. Seine Rinde ist laut, mäßig bis tief.

    Er zeichnet sich durch seinen immensen Fleiß aus, es ist widerstandsfähig und hartnäckig. Es kann selbst in den schwierigsten Geländen und Wetterbedingungen eine hervorragende Leistung erbringen.. Die Spur verlässt nie. Es wird hauptsächlich für die Jagd auf Wildschweine verwendet., Hirsch, Füchse und Hasen.

    Ausbildung / Bildung:

    Bildung ist nicht so einfach. Denn bei der Jagd ist er immer auf sich selbst angewiesen und kann die Anweisungen des Jägers nicht abwarten, eignet sich für lange Autonomie, Der Besitzer kann den servilen Gehorsam dieser Rasse nicht vermeiden. Sie brauchen in dieser Richtung ein wenig Verständnis vom Eigentümer oder Coach.

    Keine harten Trainingsmethoden, es würde nur ihre Beziehung zu dem Mann unterbrechen, was für eine doppelte Schande. Erfordert ein gewisses Maß an Geduld und Einfühlungsvermögen, gutartig und doch ein völlig konsequenter Ansatz für Bildung und Ausbildung. Mehr als Bestrafung wird es helfen, die positive Stimme zu stimulieren (Kompliment, Stimulus) und das Material (eine Leckerei).

    Pflege und Gesundheit

    Dieser robuste und widerstandsfähige Hund leidet nicht an einer genetischen Krankheit oder einer besonderen Pathologie, die mit der Rasse verbunden ist. Seine Gesundheit ist ausgezeichnet und er wird selten krank.

    ACHTUNG

    Sein raues Aussehen erfordert regelmäßiges Bürsten, um das Fell zu erhalten und eine gute Gesundheit zu gewährleisten.

    Bilder der "Rauhhaarige Istrianer Bracke"

    Fotos:

    1 – A female Istrian Hound, Coarse-haired. Colour: white & orange von Kanarisch, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons
    2 – Istrian Wirehaired Hound von https://pxhere.com/en/photo/1583811
    3 – Istrian Wirehaired Hound von https://pxhere.com/es/photo/1583803
    4 – Istrian Wirehaired Hound von https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Istrian_hound2.jpg
    5 – Istrian Coarse-haired Hound at a dog show in Zadar, Croatia (CACIB 2006.) von Mirta12, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    6 – ISTARSKI OSTRODLAKI GONIC von www.youtube.com

    Videos der "Rauhhaarige Istrianer Bracke"

    Art und Auszeichnungen:

    • FCI-KLASSIFIKATION:
    • Gruppe :
    • Sektion : . .

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. i)
    • UKCScenthound Group i)


    FCI Rassestandard "Rauhhaarige Istrianer Bracke"

    FCIFCI - Rauhhaarige Istrianer Bracke
    Laufhunde

    Alternative Bezeichnungen:

    1. Istrian Rough-coated Hound, Istrian Wire-haired Hound (Englisch).
    2. Chien courant d’Istrie à poil dur (Französisch).
    3. Rauhhaarige Istrische Bracke (Deutsch).
    4. Em croata: istarski ostrodlaki gonic (Portugiesisch).
    5. En croata, istarski oštrodlaki gonič (spanisch).