Korea Jindo Dog
Corea del Sur FCI 334 . Asiatische Spitze und verwandte Rassen

Koreanischer Jindo

Es ist der klassische Single Master Dog.

Inhalt

Geschichte

Koreanischer Nationalhund

Die genauen Ursprünge dieser Hunderasse gehen in der Dunkelheit der Geschichte verloren. Mit einer Wahrscheinlichkeit, die an Gewissheit grenzt, Es ist davon auszugehen, dass die Rasse tatsächlich koreanischen Ursprungs ist, genauer gesagt von der Insel Jindo im Südwesten Koreas. Aufgrund der isolierten geografischen Lage, Diese Art von Hund wurde nur hier gefunden. Endlich, Ein Exportverbot für die Rasse wurde verhängt, das ist noch heute in Kraft.

In seiner Heimat., die Korea Jindo Dog steht unter dem Schutz von Natur und Arten. In 1938 Die Rasse wurde zum Nationaltier Koreas erklärt. Jedoch, Einige Vierbeiner haben die Grenzen überschritten: Im Jahrzehnt des 1980, Einheimische schmuggelten Exemplare in die USA. In 2003 In Großbritannien fand die erste offizielle Ausstellung eines Korea Jindo Dog außerhalb Asiens. In den USA., die “Koreanische Vereinigung von Jindo von Amerika” arbeitet jetzt daran, diese Rasse zu erhalten.

Physikalische Eigenschaften

Dieser vierbeinige koreanische Freund ist einer der besten in Asien. Mit einem Gewicht von ca. 14 a 21 Kilogramm und eine Höhe von 34 a 47 cm bis Kreuz, die Korea Jindo Dog gehört zu mittelgroßen Hunden. Trägt seinen Schwanz gekräuselt oder sichelförmig auf dem Rücken. Typisch für den Punkt sind auch die relativ kleinen und aufrechten Ohren.

Während in der standardisierten koreanischen Zucht nur weiße und rote Fellfarben erkannt werden, Abhängig von der Rahmenorganisation sind die folgenden anderen Fellfarben zulässig: Kitsch, schwarz und loh, grau, Schwarz und Brindle.

Charakter und Fähigkeiten

Die Korea Jindo Dog zeigt entsprechende Originalmerkmale. Es gilt als unabhängig, territorial und hat einen starken Jagdinstinkt, Was kann das Leben mit anderen Haustieren unmöglich machen?, Aber bei guter Sozialisation muss es nicht so sein.

Die Rasse ist nicht leicht zu stören und zeichnet sich durch eine große Loyalität gegenüber ihrem Halter aus.

Es ist mit fremden reserviert.: Bei Verwendung als Wachhund, die Korea Jindo Dog Zeigen Sie in gewisser Weise die Verteidigung Ihres Hauses Ihr Zuhause an. Viele Vertreter der Rasse akzeptieren keine Nahrung von Fremden. Diese Hunde sind verspielt und intelligent, manchmal sogar “zu schlau”, weil sie lernen können, Türen zu öffnen, zum Beispiel.

Bei der Suche nach einem Jindo, Suchen Sie immer nach verantwortungsbewussten Züchtern – Leider gibt es auch angebliche Züchter, die das gezüchtet haben Jindo für Hinterhof-Hundekämpfe oder auf andere Weise haben die aggressive Seite dieses Hundes überproportional gefördert.

Erziehung für Korea Jindo Dog

Konsistente und klare Kommunikation, sowie einige Erfahrungen mit Hunden sind für die Ausbildung von a notwendig Korea Jindo Dog. Der fügsame Hund zeichnet sich nicht nur durch seine Intelligenz aus, sondern auch für sein primitives Verhalten und große Unabhängigkeit, dass Sie auf kontrollierte Weise lenken müssen.

Als Rudelführer ist es Ihre Aufgabe, klar zu machen, dass Sie mit Zuversicht wissen, wohin Sie gehen müssen.. Die Korea Jindo Dog Verwenden Sie schnell Unsicherheiten und Ausnahmen, um das Ruder selbst zu übernehmen. Jedoch, Verwechseln Sie niemals starke und selbstbewusste Führung mit Zähigkeit, da dies die destabilisieren könnte Korea Jindo Dog und nicht nur Bildungserfolge zerstören, aber auch dauerhaft die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Partner stören.

Eine Hundeschule ist eine empfohlene Gelegenheit, die Korea Jindo Dog an andere Hunde der gleichen Art und um sie noch mehr zu sozialisieren.

Korea Jindo Dog Gesundheit

Robuster Spitz

Es wird davon ausgegangen Korea Jindo Dog Es ist eine robuste Hunderasse, dass er kaum eine Veranlagung für genetisch bedingte Krankheiten hat. Gesunde Tiere können ein Durchschnittsalter von erreichen 13 Jahre. Die wichtigsten gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen werden bereits vor der Geburt getroffen, dank der erfahrung erfahrener züchter, die das Krankheitsrisiko minimieren, indem sie geeignete Elterntiere auswählen, einschließlich geeigneter Vorsorgeuntersuchungen. Gelegentlich wurde über eine Akkumulation der Autoimmunerkrankung discoid lupus erythematodes berichtet. (DLE). Diese Hautkrankheit wird normalerweise lebenslang behandelt.

Außerdem, Es gibt einige Fälle von Hypothyreose, Was ist der Mangel an Schilddrüsenhormonversorgung des Körpers. In der Korea Jindo Dog Diese Krankheit manifestiert sich normalerweise durch Aggression oder Apathie und Veränderungen im Fell. Im übrigen, Das gleiche wie wir, zweibeinige Freunde, Ausreichende Bewegung und gesunde Ernährung sind weitere wichtige Säulen der Gesundheit. Erhöhtes Risiko für Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei einigen Jindos kann auch mit einer ausgewogenen Ernährung entgegengewirkt werden.

Korea Jindo Dog Nuture

Eine hochwertige, getreidefreie, fleischige Ernährung ist, Glücklicherweise, nicht nur für die Art geeignet, aber auch lecker. Beides sind wichtige Kriterien, da wird davon ausgegangen, dass die Korea Jindo Dog ist relativ selektiv. Es ist am besten, ihn an mehrere Sorten gleicher Qualität ab dem Alter des Welpen zu gewöhnen. Auf diese Weise befinden Sie sich nicht in einer Situation, in der, aufgrund von Verschreibungsänderungen oder Lieferproblemen, plötzlich gibt es kein tierfutter mehr und du hast keine alternative mehr. Außerdem, Normalerweise können Sie verschiedene bekannte Lebensmittel gleicher Qualität wechseln, ohne dass Ihr Hund Verdauungsprobleme hat.

In Bezug auf die Menge der täglichen Fütterung, Herstellerangaben können nur ungefähre Werte angeben. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Jindo nimmt zu viel Gewicht zu, Passen Sie Ihre Ernährung entsprechend an. Sie sollten auch Leckereien in Ihre Tagesration aufnehmen. Es ist am besten, sich an gesunde Leckereien zu halten, wie zahnärztliche Snacks oder Leckereien für Hunde 100% Fleisch. Zucker hat keinen Platz in Essen oder Belohnungssnacks. Mit trockenem Kauen wie speziellen Hundeknochen oder Kuhohren, die sind viel weniger fettig als Schweineohren, Sie können die Kaubedürfnisse Ihres Freundes von Ihrem befriedigen Korea Jindo Dog.

Stellen Sie sicher, dass er immer genug Wasser um sich hat, um seinen Durst jederzeit zu stillen.

Pflege des Korea Jindo Dog

Das Fell dieser Rasse besteht aus einer weichen Unterwolle, je nach Jahreszeit, und ein harter Mantel. Besonders während des Fellwechsels zweimal im Jahr, die Korea Jindo Dog viele Haare verlieren. Sie können den Haarausfall auf dem Boden entsprechend begrenzen, täglich kämmen. Außerhalb der Fellwechselzeit, Eine wöchentliche Frisur reicht aus. Zu diesem Zeitpunkt können Sie auch Ihre Ohren und Augen auf Schmutz überprüfen und prüfen, ob sie mit speziellen Ohren- und Augenreinigern für Hunde gereinigt werden müssen..

Der Schmutz auf dem Fell ist besser, um es trocknen zu lassen und dann auszukämmen. Ein Bad ist normalerweise nicht notwendig, aber es kann eine gute Idee sein, das sanft zu gewöhnen Korea Jindo Dog, zu einem Bad, während noch ein Welpe, So kann es alle paar Monate gereinigt werden. Verwenden Sie unbedingt ein mildes Hundeshampoo, um die Haut des Hundes nicht zu beschädigen. Schauen Sie sich regelmäßig die Krallen an, besonders bei älteren Hunden. Wenn sie zu lang sind, Kürzen Sie sie mit einer Klauenschere. Dies verhindert, dass Ihr Hund schmerzhaft an ihnen hängen bleibt und sich möglicherweise verletzt.

Aktivitäten mit dem Korea Jindo Dog

dir geben Korea Jindo Dog viel Platz zum Laufen, auch als joggingpartner, aber immer an der Leine. Auch zur freien Rettung und Arbeit von Suchhunden aufgrund starken Jagdtriebs nicht geeignet. Einige Jindos lernen gerne Tricks und spielen mit großer Freude mit verschiedenen Spielzeugen., die im Handel erhältlich sind. Apropos, die Korea Jindo Dog bleibt normalerweise vom Wasser fern, Daher sollte das gemeinsame Plätschern im See nicht in die Liste der möglichen Ziele aufgenommen werden. Viele Korea Jindo Dog Sie meiden sogar kleine Bäche oder Pfützen, Weigere dich, eine Brücke zu überqueren oder will nicht im Regen nach draußen gehen. Uneingeschränktes Reisen genießen, sollte dem jungen Hund zeigen, dass das Wasser auf dem Weg kein Grund zur Sorge ist und beiläufig, und möglicherweise mit Leckereien unterstützt, gewöhne dich an den unerwünschten Gegenstand. Erzwinge deine nicht Jindo in einen Teich oder ähnliches springen – wird wahrscheinlich nie in eine Wasserratte verwandeln.

Bevor Sie einen Korea Jindo Dog kaufen

Nur wenige Hundeliebhaber in Europa werden diese Frage wahrscheinlich stellen, seit der Korea Jindo Dog Es ist sehr komisch. Außerdem, Sie müssen ein Naturliebhaber sein und ein Haus oder eine Wohnung im Erdgeschoss auf dem Land haben, denn dieser vierbeinige Freund muss über ein eingezäuntes Grundstück verfügen, wer kann zuschauen. Der Zaun muss großzügig geplant werden, weil die Rasse ein klares Talent zum Springen hat. Daher, Die Mindesthöhe eines Zauns sollte sein 1,80 (m). Aber verlieren Sie Ihren vierbeinigen Freund immer noch nicht aus den Augen: Viele junge Jindo, wenn Sie zu lange allein waren, der Drang zu entdecken hat ihn ergriffen: Die schlauen Hunde haben schnell gelernt, dass ein Weg durch Graben auch unter Zäunen vorbereitet werden kann.

Wie auch immer, die Intelligenz von Jindo kann zu viel für ziemlich bequeme Hundebesitzer sein, die ihn körperlich und geistig beschäftigen sollen. Dieser aktive und überdurchschnittliche Hund nimmt auf Ihren gemeinsamen Reisen viel Zeit in Anspruch, weil du ausgehen musst, was normalerweise aufgrund seines Jagdinstinkts an der Leine getan werden sollte.
Kann in einer Familie gut gepflegt werden, auch mit Kindern. Geselliger vierbeiniger Freund ist nicht gern allein, Entweder sollte er für eine sehr kurze Zeit allein gelassen werden oder Sie halten ihn mit einem anderen Hund zusammen. In Korea leben Hunde häufig außerhalb des Hauses.

Die Rasse eignet sich hervorragend als Wachhund und erkennt oft Familienbekannte und Freunde aus der Ferne. Sie können sich auch mit dem Postboten anfreunden, wenn Sie klarstellen, dass er einer der Postboten ist “gut”.

Wo finde ich einen Korea Jindo Dog??

In Europa ist es nicht leicht, eine zu finden Korea Jindo Dog; zum Beispiel, In Deutschland wurde in den letzten Jahren kein einziger Wurf registriert und es gibt keinen aktiven Züchter. Hier müssen Sie einige Nachforschungen anstellen, um den nächsten Züchter zu finden. Natürlich, Einige Züchter exportieren auch aus dem Ausland, zum Beispiel aus den Vereinigten Staaten, Dies ist jedoch zeitaufwändig und sollte nur für absolute Kenner und Liebhaber der Rasse in Betracht gezogen werden. Jedoch, Asiatische Rassen könnten einen Blick wert sein Shiba und Akita, die in Europa viel häufiger sind und einige Ähnlichkeiten mit dem haben Korea Jindo Dog. Bei der Adoption eines Welpen aus dem Ausland, Bitte beachten Sie die entsprechenden Einreisebestimmungen und insbesondere die notwendigen Impfungen.

Wenn Sie nach einem suchen Korea Jindo Dog Erwachsener, Sie müssen auf einer echten Siegesserie sein, um eine in Europa zu finden. Es ist wahr, dass Hundebesitzer manchmal die Zeit und das Wissen unterschätzen, die für die Ausbildung und das harmonische Zusammenleben mit a erforderlich sind Korea Jindo Dog und, Daher, sie geben ihren vierbeinigen Freund auf. Jedoch, Dies ist in Europa aufgrund der sehr geringen Anzahl von äußerst selten Korea Jindo Dog.

Bewertungen des Korea Jindo Dog

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Korea Jindo Dog” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Trainierbarkeit ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Wohnungseignung ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kann den ganzen Tag alleine bleiben ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als erster Hund geeignet ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gewichtszunahme ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlichkeit ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu beißen ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu bellen ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz wegzulaufen ?

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall-Stärke ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als Wachhund geeignet ?

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Verspieltheit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlichkeit ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Energielevel ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Korea Jindo Dog bilder

Fotos:

1 – Koreanischer Jindo-Hund von https://pixabay.com/es/photos/perro-feliz-sol-perro-feliz-1792601/
2 – Koreanischer Jindo-Hund von https://pixabay.com/es/photos/progreso-perro-jindo-coreano-perro-1138824/
3 – Koreanischer Jindo-Hund von https://pixabay.com/es/photos/cachorro-perro-el-progreso-del-perro-1874281/
4 – A male Korea Jindo Dog. Colour: red von kanarische / CC BY-SA
5 – Koreanischer Jindo-Hund von https://flic.kr/p/dYtSF9
6 – A male Korea Jindo Dog. Colour: red. von kanarische / CC BY-SA

Korea Jindo Dog videos

Koreanischer Jindo – OBEN 10 Interessante Fakten
Jindo oder Chindo Hund – Hunderasse

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 334
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen. Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5: Hunde geben Sie Spitz und primitiven Typ – Sektion 5: Asiatische Spitze und verwandte Rassen.

FCI Rasse Standard Korea Jindo Dog

Korea Jindo Dog FCI Korea Jindo Dog FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Jindo, Chindo, Jindo Gae, JindoGae (Englisch).
    2. spitz coréen de Jindo (Französisch).
    3. Jindot-gae, KOREANISCHER JINDO (Deutsch).
    4. Jindo (Portugiesisch).
    5. Perro de Chindo, Jindo, Yindo (Spanisch).

Kleinspitz
Alemania FCI 97 . Europäische Spitze

Kleinspitz

Der Kleinspitz ist ein liebevoller und aufmerksamer Hund, das ist sehr menschenorientiert.

Inhalt

Geschichte

Die Kleinspitz (Kleinspitz) ist eine Vielzahl von Deutsche Spitze, Das ist heute in fünf verschiedenen Größen und in zahlreichen Farben erhältlich. Die genaue Herkunft der Hunde Spitz es ist schwer zu bestimmen. In vielen Regionen gibt es Hinweise auf ein frühes Auftreten der Rasse. Zum Beispiel, in den Terrakottastücken Mykenisch oder in den griechischen Vasen finden Sie bereits Abbildungen ähnlicher Hunde. Aus dem Mittelalter, die Spitz Wach- und Hofhunde waren beliebt, vor allem unter der ländlichen Bevölkerung. Die gehorsamen Hunde nahmen ihre Pflichten als Gerichtsbeschützer so ernst, dass sie die “Eindringlinge” an ihren Waden. Aus diesem Grund, Spitz wurde früher als geliebter Mensch angesehen.

Zu Beginn der gezielten Zucht, alle Vertreter der Rasse mit einer Widerristhöhe von weniger als 29 Zentimeter wurden unter dem Begriff zusammengefasst Kleinspitz. Da war es hauptsächlich im Bereich von Mannheim, er war auch bekannt als “Mannheimer Spitz“. Erst später tat das Zwergspitz (Pomeranian) mit einer Widerristhöhe von bis zu 22 Zentimeter entwickelten sich als eigenständige Sorte. International gehört die Rasse zur Gruppe 5 die FCI “Spitz und Hunde des ursprünglichen Typs” im Bereich 4 “Europäische Spitze“.

Physikalische Eigenschaften

Mit einer Höhe am Kreuz von 23 a 29 Zentimeter, die Kleinspitz ist die zweitkleinste der fünf Sorten von Deutsche Spitze. Nur die Pomeranian (Zwergspitz) kleiner. Seine spitzen Ohren und schelmischen Augen ähneln denen eines Fuchses und geben ihm einen fröhlichen und schelmischen Blick. Es hat ein dichtes und hervorstehendes Fell, bestehend aus zwei Schichten. Die oberste Schicht ist weich und lang, während die Unterwolle weich und dicht ist. Um den Hals bildet das Fell eine Mähne wie die eines Löwen und der buschige Schwanz wird über den Rücken getragen. Der größte Teil der Fellfarbe ist schwarz, Brown, White, orange und wolkig grau. Aber einige Tipps sind auch Sahne, Crema-Sable, Orangensäbel, schwarz und loh.

Charakter und Fähigkeiten

Die Kleinspitz Er ist ein liebevoller und aufmerksamer Hund, das ist sehr menschenorientiert. Wie alle Deutsche Spitze, ist nicht gern allein und freut sich über die volle Aufmerksamkeit ihrer Besitzer. Sie sind sehr zurückhaltend und misstrauisch gegenüber Fremden. Welpen verteidigen ihr Territorium mit Gewalt und neigen dazu zu bellen, wenn sie nicht trainiert sind. Jedoch, aufgrund seiner charmanten Natur und des Mangels an Jagdinstinkt, die Kleinen Spitz Sie sind auch für Anfänger leicht zu trainieren. Mit der richtigen Ausbildung können Sie den Hund problemlos von der Leine nehmen. Obwohl er manchmal ein bisschen rebellisch und frech sein kann, Der vierbeinige Freund versteht sich mit anderen Hunden.

Erziehung des kleinen Spitz

Trotz seiner geringen Größe, die Kleinspitz Er ist ein ernst zu nehmender Hund und braucht ständige Ausbildung. Daher, Zeigen Sie dem Welpen vom ersten Tag an die Grundregeln und erlauben Sie ihm nicht, etwas zu tun, was er als erwachsener Hund nicht tun darf. Lass dich nicht von ihrem Charme und ihrer Niedlichkeit verzaubern. In den jungen Jahren lernen Hunde besser und möchten ihrem Besitzer gefallen. Wenn Sie den Welpen trainieren, sollten Sie nichts überstürzen und Zeit für neue Bestellungen lassen. Erfolg wird am besten mit Beständigkeit und Lob erreicht. Frühe Sozialisation ist sehr wichtig, besonders für die frechen Spitz. Auf diese Weise lernt er den Umgang mit anderen Hunden und bleibt im Alltag entspannter.. Es wird empfohlen, eine Welpenschule oder einen Trainer zu besuchen.

Aktivitäten mit dem Kleinspitz

Die Kleinspitz Er ist ein lebhafter und aufmerksamer Hund, der es liebt, jederzeit an Ihrer Seite zu sein. Tägliche Spaziergänge sind bei jedem Wetter an der Tagesordnung. Hundesportarten wie Beweglichkeit eignen sich auch für sportliche Belastungen. Für die mentale Belastung können Sie das Intelligenzspielzeug bereitstellen. Smart Tops sind auch bekannt für ihre Liebe zum Lernen von Tricks und Tricks. Das Lieben Spitz ist mit einer guten Ausbildung ein angenehmer Begleithund. Sie können es problemlos im Urlaub oder auf kleinen Reisen mitnehmen.

Gesundheit und Pflege des Kleinspitz

Trotz seines langen Pelzes, die Kleinspitz Es ist keine Rasse, die viel Pflege erfordert. Vorstehende Haare verleihen ihm eine natürliche Festigkeit, das verwickelt sich kaum. Daher, Kämmen Sie den Mantel von Zeit zu Zeit und entfernen Sie jeglichen Schmutz. Ihr Hund wird mit der zusätzlichen Pflege zufrieden sein. Jedoch, während des Fellwechsels, die kleine Spitz Sie braucht auch Ihre Hilfe, um überflüssiges Haar loszuwerden. Die Spitz Es ist auch eine der am wenigsten anfälligen Rassen in Bezug auf die Gesundheit. Einige Mitglieder der Rasse sind anfällig für Zahnstein, Es kann jedoch durch die Verwendung von Kauknochen oder einer Hundezahnbürste verhindert werden.

Kaufen Sie einen Kleinspitz

Aufgrund seiner Größe, die Kleinspitz Es ist auch für kleinere Häuser geeignet und wird sowohl in einer Stadtwohnung als auch in einem Haus glücklich sein. Das Wichtigste ist, ihm genügend Bewegung zu geben und ihn nicht wie einen Schoßhund zu behandeln. Der fröhliche und liebevolle Hund eignet sich gut für Singles oder Rentner, passt aber auch problemlos in eine familie. Der Welpe braucht eine oder mehrere Betreuer, die sich täglich darum kümmern. Sie sollten also sorgfältig überlegen, ob Sie einen Welpen kaufen möchten Kleinspitz und nichts überstürzen.

Wenn Sie sicher sind, dass die Rasse zu Ihnen passt, Sie müssen einen ernsthaften Züchter finden. Für einen reinrassigen Welpen mit Papieren und Impfstoffen berechnen viele Züchter bis zu 1.500 EUR. Eine lobenswerte Alternative ist, Daher, ein Schutzhund. Wie die Deutsche Spitze Sie unterscheiden sich nur in der Größe, Sie werden auch mit einem glücklich sein Pomeranian oder eine Mittelspitz.

Videos Kleinspitz

Welpen Spitz Aleman. Kleinspitz

Unser Zwinger von Kleinspitz

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 97
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 4: Europäische Spitze . Ohne Arbeitsprüfung.

Mittelspitz
Alemania FCI 97 - Europäische Spitze

Mittelspitz

Der Mittlere Spitz ist von Natur aus ein bisschen wie der alte Wachhund.

Inhalt

Geschichte

Die Spitz, offiziell angerufen “Deutsche Spitze“, Es ist eine klassische Hunderasse in Deutschland und Mitteleuropa. Die Spitz war früher überall zu finden. Sie gehörten zu allen Eigenschaften, bewachte Lagerhäuser und Transportwagen. Die Standardvariante wird auch genannt “Mittelspitz“. Diese Hunderasse hat eine alte Tradition, Das ist zumindest seit dem Mittelalter eng mit unserer Geschichte verbunden. Obwohl diese Variante der Typ seiner Rasse ist, der aus primitiven Zeiten stammt, die Mittelspitz erhielt keinen offiziellen Platz im Standard der Deutsche Spitze bis 1969.

Die Mittelspitz, auf der anderen Seite, hat nur 100 Welpen pro Jahr im VDH (Deutscher Hundebund), die Großspitz hat noch weniger. Aus diesem Grund, Von 2003, die Großspitz und die Mittelspitz wurden von der EU als vom Aussterben bedrohte Haustierrasse deklariert “Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Tierrassen”. Die Großspitz ist als extrem gefährdet eingestuft, die Mittelspitz als stark gefährdet.

Physikalische Eigenschaften

Die Mittelspitz ist in den Farben schwarz angehoben, Brown, White, Orange, graue Wolke und andere Farben. Andere Farben sind Farbtöne wie Creme, Creme- März, Orange- März, schwarzbraun und pinto. Wie alle Spitz hat eine doppelte Schicht: ein langer Decklack, gerade hervorstehende und kurze Unterwolle, dick und gepolstert.

Mit einer Schulterhöhe zwischen 30 und 38 Zentimeter, die Mittelspitz ist der Vertreter der Rasse mit der klassischen Spitzengröße.

Charakter und Fähigkeiten

Die Mittelspitz ist von Natur aus ein bisschen wie der alte Wachhund. Sie ist eine unbestechliche Wache, Gläubigen, belastbar und hartnäckig. Er ist sehr klug, neugierig und energisch. Der Standard beschreibt seine Natur:

Dies Deutsche Spitze ist immer wachsam, lebhaft und außerordentlich liebevoll mit seinem Besitzer. Es ist sehr fügsam und leicht zu trainieren. Sein Misstrauen gegenüber Fremden und sein mangelnder Jagdinstinkt machen ihn zum idealen Wächter für Haus und Hof.. Es ist weder ängstlich noch aggressiv. Unempfindlichkeit gegen das Wetter, Robustheit und Langlebigkeit sind die herausragendsten Eigenschaften.

Die Mittelspitz Es ist für Hundesportarten geeignet, als die Agilität. Hat eine ziemlich niedrige Reizschwelle und kann unter bestimmten Umständen zum Marktschreier werden, besonders wenn gelangweilt. Gleichzeitig möchten Sie Ihrer Pflegekraft gefallen und sich eng mit ihm verbinden. Wenn die emotionale Beziehung korrekt ist, die Spitz Er wird sein Bestes tun, um nichts zu tun, was seinem Besitzer nicht gefällt., und zum Beispiel, zumindest weitgehend, verzichte auf sein Bellen. Jedoch, Intelligente Hunderasse hasst Langeweile. Kombiniert mit Ihrer Intelligenz, Witz und Fügsamkeit, Es macht einfach Spaß, mit ihm Tricks oder Beweglichkeit zu üben. Er wird dann alles tun, um den Menschen zu gefallen. Ist sehr verspielt, freundlich und eng mit Menschen verbunden, vor allem mit den Kindern.

Wie lange kann ein Mittelspitz leben??

Die Mittelspitz Es ist robust und langlebig und kann ein sehr hohes Alter von erreichen 15 Jahre und mehr.

Mittlere Spitzpflege

Fürsorge für die Mittelspitz es ist extrem einfach und anspruchslos. Um das lange Fell gesund zu halten, reicht es aus, es von Zeit zu Zeit zu bürsten. Erst wenn das Fell gewechselt wird, sollte es zusätzlich gereinigt werden.

In Bezug auf ihren Salus, Das Medium Spitz ist auch eine robuste Rasse ohne zuchtbedingte Krankheiten.

Ernährung des Mittelspitz

Die Mittelspitz hat keine besonderen diätetischen Anforderungen. Jahrhundertelang, hat sich daran gewöhnt, menschliche Essensreste zu verwenden. Jedoch, Das bedeutet nicht, dass wir ihm heute kein qualitativ hochwertiges Essen geben sollten, entweder trocken oder nass, und regelmäßig frisches Fleisch.

Bildung des Mittelspitz

Die Mittelspitz passt sich leicht dem Lebensstil seiner Leute an. Sie können auf dem Land oder in der Großstadt leben. Sie fühlen sich auch in einer kleinen Wohnung in der Stadt wohl. Sie brauchen keine starke Hand am anderen Ende des Riemens, weil es bereitwillig folgt und keine Dominanz oder gar Aggressivität gegenüber anderen Hunden zeigt. Bleib souverän und neutral, wenn er jemals gestört wird. Ihre Einstellung ist aufgrund äußerer Umstände nicht in jeder Hinsicht problematisch. Jedoch, hier verlangt er kaum etwas in Bezug auf die Beziehung und die gemeinsamen Aktivitäten mit seiner Pflegekraft. Sie ist keine Couch Dog und möchte immer etwas Neues erleben. Willst du die mentale Herausforderung, das kann zum Beispiel mit Sport für Hunde angeboten werden.

Ist bereit und in der Lage zu lernen und sich an die Gewohnheiten ihrer Betreuer anzupassen. Gut erzogen, Es ist ein sehr praktischer Begleiter beim Besuch eines Restaurants, auf Reisen und im Urlaub. Es ist ein guter und zuverlässiger Begleiter für Kinder. Er ist verspielt und vor allem gutmütig. Er ist wetterunempfindlich und möchte bei jedem Wetter seinen täglichen Spaziergang machen. Entweder eine einzelne Person oder eine Familie mit oder ohne Kinder, Jung oder alt: die Spitz ist ein idealer Begleiter.

Die Mittelspitz muss als großer Hund in aller Ernsthaftigkeit vom Welpenalter ausgebildet werden. Man ist immer versucht, diese kleinen Hunde zu unterschätzen., besonders wie Hunde. Der Spitz braucht klare Ankündigungen und Regeln, in Summe: Anleitung vom Lehrer. Er akzeptiert das gerne. Die Spitz bemerkt sofort Nachlässigkeit und Inkonsistenz. Mit ein wenig Verantwortung in ihrer Erziehung, dass jeder Besitzer von Anfang an davon ausgehen sollte, die Spitz wird leicht ein gut ausgebildeter erwachsener Begleithund. Nach dem Training, ein Spitz kann sehr gut in verschiedenen Hundesportarten trainiert werden. Es ist auch sehr gut für Anfänger geeignet.

Einen Mittelspitz kaufen

Wenn Sie einen Welpen kaufen möchten Mittelspitz, Sie sollten einen Züchter besuchen, der mit dem verbunden ist VDH (Deutscher Hundebund). Sie können auch Ihren Spitz oder eine der Mischungen in den Unterständen finden.

Mittlere Spitz Videos

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 97
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 4: Europäische Spitze . Ohne Arbeitsprüfung.

Großspitz
Alemania FCI 97 . Europäische Spitze

Großspitz

Obwohl ich es nicht unbedingt auf den ersten Blick vermute, Der große Spitz ist auch extrem robust und wetterbeständig.

Inhalt

Geschichte

Während die kleinen und mittleren Sorten der Deutsche Spitze (Pomeranian, Kleinspitz und Mittelspitz, Wolfsspitz) Sie waren im Mittelalter unter gewöhnlichen Menschen häufiger, die Großspitz, mit seiner beeindruckenden und eleganten Form, machte seinen Weg in die Häuser der Adels- und Mittelschicht. Die Großspitz Weiß erfreute sich selbst unter Vertretern des englischen Adels großer Beliebtheit. Die “Deutsche Spitze” Er konnte sich auch in Amerika einen Namen machen und wurde hauptsächlich von deutschen Einwanderern gehalten. Im Zuge des Negativbildes Deutschlands nach dem 1. Weltkrieg, die Großspitz wurde umbenannt in “American Eskimo

Die Großspitz Schwarz, auf der anderen Seite, war früher in Weinbergen in Baden-Württemberg häufiger anzutreffen. Sein ausgezeichneter Wachheitsinstinkt war eine große Hilfe für die Winzer, um die Traubendiebe fernzuhalten, sowohl Tiere als auch Menschen, weg von den wertvollen Reben.

Nach der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e. V. (Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Rassen von Haustieren), um die Großspitz gilt heute als vom Aussterben bedroht. In den Jahren 2000 a 2002, zum Beispiel, es gab nur 11 Großspitz Schwarze in Deutschland und 38 weiße Hunde. Um diese Rasse von unternehmungslustigen und fröhlichen Hunden zu bewahren, Es gibt Initiativen, um die zu paaren Großspitz weiß und schwarz miteinander und mit ihnen zu kreuzen Mittelspitz und die Wolfsspitz.

Physikalische Eigenschaften

Die Großspitz zeichnet sich durch seine spezielle Doppelschicht aus. Die lange, gerade Deckschicht sieht aufgrund der dicken, gepolsterten Unterwolle sehr buschig aus und hält sich vom Körper fern. Besonders auffällig ist der starke Pelzkragen aus Rosshaar und der buschige Schwanz, der sich um den Rücken wickelt. Der Kopf des Fuchses mit den beweglichen Augen und den spitzen Ohren, klein und schmal geben diesem Spitz sein charakteristisches Aussehen.

Mit einer Schulterhöhe von bis zu 50 cm und einem Gewicht von 15-20 kg, die Großspitz Es ist der zweitgrößte Vertreter des deutschen Spitz nach dem Keeshond. Es ist in den Farben Schwarz erhaben, Weiß und braun.

Kategorie Männer und Frauen “Großspitz” Sie sind in Gewicht und Größe sehr ähnlich. Jedoch, Die männlichen Vertreter der Rasse erscheinen meist schwerer und größer. Dies liegt daran, dass ihr Fell etwas länger ist und daher voluminöser erscheint als das von Hündinnen..

Charakter und Fähigkeiten

Die Großspitz braucht viel Bewegung und Bewegung. Daher, Lange Spaziergänge und Laufspiele und Rutschen sollten immer auf der Tagesordnung stehen. Außerdem, Hundesportarten wie Beweglichkeit, Gehorsam oder Verfolgung können dem Leben des Hundes zusätzliche Abwechslung bringen und die Rasse optimal nutzen.

Rassenspezifische Charaktereigenschaften

Die Großspitz Er ist von Natur aus sehr liebevoll und möchte seine Familie überall hin begleiten. Allein zu Hause zu bleiben, passt überhaupt nicht zu ihnen und kann dazu führen, dass Hunde ihre Trauer intensiv erleben. Als Regel, je mehr Aufmerksamkeit und Zuneigung a Großspitz, fühlt sich wohler an. Deshalb sind sie gerne mit der Familie zusammen, da verstehen sie sich auch sehr gut mit kindern. Aber, Natürlich, jeder vierbeinige Freund, egal wie gesellig ich bin, Er braucht auch seine Ruhe. Es ist wichtig, dass alle Familienmitglieder diese Phasen respektieren, die sind in der Regel recht selten mit dem Großspitz. Dank seines freundlichen und liebevollen Charakters, Viele Vertreter dieser Hunderasse eignen sich auch als Therapiehunde.

Obwohl ich es nicht unbedingt auf den ersten Blick vermute, die Großspitz es ist auch extrem robust und wetterbeständig. Aufgrund seines ausgeprägten Schutzinstinkts, Sie gelten auch als ideale Wächter für Haus und Hof. Jedoch, ohne angemessene Ausbildung, kann ein sehr bellender Hund werden. Durch eine angemessene Arbeitsbelastung für jede Art, Gute Sozialisation und eine konsequente, aber liebevolle Erziehung, wünschenswertes Verhalten kann gefördert werden, d.h., “belle nicht”.

Big Spitz Training

Holen Sie sich genug Aufmerksamkeit und fühlen Sie sich gut in das Familienleben integriert. Da sie fast keinen Jagdinstinkt haben, Sie sind normalerweise relativ leicht zu trainieren und können für Anfänger empfohlen werden. Jedoch, Es ist wichtig, sich vorab umfassend über die Rasse und ihre Anforderungen zu informieren.

Wie alle anderen Spitz, um die Großspitz mag es, mit Kindern in Kontakt zu sein und liebt es, mit ihnen zu spielen und sie zu beschützen. Daher, passt gut in eine lebhafte kleine Familie, in dem es immer etwas zu tun und viel zu entdecken gibt.

So, dass die Großspitz kann Ihre Lieblingsbeschäftigung als Wachhund ausüben, Ideal wäre es, es in einem Haus mit Terrasse und Garten aufzubewahren. Wenn sich der vierbeinige Freund regelmäßig bewegt und psychische Probleme hat, Sie können es auch in einer Stadtwohnung aufbewahren, vorausgesetzt, es gibt genügend Möglichkeiten zum Sport in der Nähe.

Videos vom großen Spitz

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 97
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 4: Europäische Spitze . Ohne Arbeitsprüfung.

Deutsche Spitze
Alemania FCI 97 - Europäische Spitze

Deutsche Spitze

Ihr Haar erfordert eine gewisse Pflege, speziell für Ausstellungen.

Inhalt

Geschichte

Die Spitz Es ist eine der ältesten deutschen Haushunderassen, obwohl seine Ursprünge nicht ganz klar sind. Es gibt Hinweise darauf, dass Hunde Spitz lebte vor zusammen mit Menschen 4.000 Jahre. Aufgrund seiner weit verbreiteten Verwendung als Wachhund auf Bauernhöfen und in den Häusern des Kleinbürgertums fand es auch Eingang in die Literatur und Malerei..

Besonders in ländlichen Gebieten, ein Deutsche Spitze Es war früher als Haus- und Gartenhund allgegenwärtig. Kleinere Spitz waren als Schoßhunde bei Damen beliebt.

Die Popularität der Spitz in der jüngeren Vergangenheit so stark zurückgegangen, dass es als gefährdete Haustierrasse in deklariert wurde 2003.

Physikalische Eigenschaften

Alle die Deutsche Spitze, unabhängig von Größe oder Farbe, bilden eine Familie und sollten ähnliche Eigenschaften und einen typischen Spitzenlook haben.

Die Spitz beeindruckt mit seinem schönen Mantel. Die reichlich vorhandene Unterwolle und der lange Decklack, gerade und hervorstehend geben ihnen ihr unverwechselbares Aussehen. Besonders auffällig ist der stark mähnenartige Kragen um den Hals und der buschige, pelzige Schwanz., das wird kühn auf dem Rücken getragen. Der fuchsartige Kopf mit den schnellen Augen und den kleinen, schmalen, spitzen Ohren verleiht dem Spitz seinen charakteristischen störenden Ausdruck. Der Körper des Spitz ist quadratisch.

Messungen:

a) Wolfsspitz / Wolfsspitz : 49 cm ± 6 cm.
b) Großspitz : 46 cm ± 4 cm.
c) Mittelspitz : 34 cm ± 4 cm.
d) Kleinspitz : 26 cm ± 3 cm.
und) Zwergspitz / Pomeranian : 20 cm ± 2 cm.
(sind unerwünschte Proben Messen weniger als 18 cm).

Gewicht

Jede Variation in der Größe von den deutschen Spitz sollte eine entsprechende Variante in Gewicht haben..

Charakter und Fähigkeiten

A Deutsche Spitze hat den Ruf, gesprächig zu sein. Tatsächlich, Die Hunde bellen viel; für einen Wachhund, Ein Geräusch zu machen ist ein wünschenswertes Merkmal, das kann heute nicht mit allen nachbarn versöhnt werden.

Ein natürliches Misstrauen, zusammen mit Unbestechlichkeit und Loyalität, ist inhärent Deutsche Spitze. Dies macht es prädestiniert, ein Wachhund zu sein, der sein Territorium patrouilliert und verdächtige Vorfälle meldet.. A Deutsche Spitze tritt zuverlässig für die ihm anvertrauten Dinge ein. Wenn Sie nicht auf der Hut sind, a ist ein sehr freundlicher und liebevoller Hund, manchmal etwas besitzergreifend, der seinen Menschen genau folgt und gerne gestreichelt wird. A Deutsche Spitze wird allgemein als Kind angesehen.

Die Erziehung und Haltung des Deutsche Spitze

Mit fröhlichem Toben und Fügsamkeit, ein Deutsche Spitzen ist ein Hund, der unbedingt eine Aufgabe braucht. Finden Sie Ihren Platz als arbeitender Wachhund, sondern auch als Begleiter und Familienhund. Mit viel positiver Ermutigung und liebevoller Konsequenz, Die Zucht ist nicht problematisch und kann auch verwaltet werden, wenn Sie wenig Erfahrung mit Hunden haben.

Für ein Deutsche Spitze Sei respektvoll gegenüber Tieren, muss wetterbeständig sein: Die Spitz Im Freien fühlt es sich einfach sehr angenehm an, entweder mit Sonne, Regen oder Schnee. Es ist ein idealer Begleiter für Läufer, Fahrer und Radfahrer. Er ist auch ein Agility-Sport-Enthusiast. Wie die Spitz hat nur einen schwach entwickelten Jagdinstinkt, neigt im Freien nicht dazu, seinen eigenen Weg zu gehen und ist leicht zu erholen. Es ist weniger für intensive Unterkünfte geeignet, vor allem, weil er gerne bellt. Ähnlich wie die Pudel, Der Spitz ist in verschiedenen Größen erhältlich, von der Zwergspitz / Pomeranian bis zu den Wolfsspitz / Wolfsspitz. Die bekannteste Variante ist die Mittelspitz mit einer Schulterhöhe von 34-38 cm und wiegen bis zu 10 kg. Abgesehen von seinem Format, Die Typen unterscheiden sich optisch nicht.

Für den Deutsche Spitze sorgen

Überraschend, das flauschige Fell der Spitz erfordert nicht viel Pflege. Das Haar ist schmutzabweisend, Ein gelegentliches Bürsten reicht also aus. Außerdem, ein Deutsche Spitze es ist sehr sauber und reinigt sich von selbst. Auch in Bezug auf die Gesundheit, die Spitz Sie sind ziemlich robuste Hunde.

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 97
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 4: Europäische Spitze . Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5 – Sektion 4 Europäische Spitze.

FCI-Standard Deutsche Spitze

Deutsche Spitze FCI Deutsche Spitze FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Deutscher Spitz (Englisch).
    2. Spitz allemand (Französisch).
    3. Deutsche Spitze (Deutsch).
    4. Deutsche Spitze (Portugiesisch).
    5. Spitz alemán (Spanisch).

Fotos

1- Szpic_miniatura auf der nationalen Ausstellung in Rybnik – Stein zu Pleple2000 / CC BY-SA

Deutsche Spitz-Sorten

a) Wolfsspitz / Wolfsspitz.
b) Großspitz.
c) Mittelspitz.
d) Kleinspitz.
und) Zwergspitz / Pomeranian.

Europäische Spitze

1 Wolfsspitz

Wolfsspitz

Noch heute ist der Keeshond für seine Treue und Loyalität bekannt.

Sind Wolfsspitz und Keeshond identisch??

Diese Frage führt wiederholt zu Verwirrung unter Experten und Laien.. Obwohl die

Lesen Sie mehr

2 Pomeranian

Pomeranian

Die Pomeranian sehr aktiv, unabhängige, Intelligente, mutig und loyal.

Die Pomeranian (Kleinspitz, Zwergspitz o Deutscher Zwergspitz) Es ist ein Hund der Familie Spitz, benannt nach der Lesen Sie mehr

3 Großspitz

Großspitz

Obwohl ich es nicht unbedingt auf den ersten Blick vermute, Der große Spitz ist auch extrem robust und wetterbeständig.

Während die kleinen und mittleren Sorten der Deutsche Spitze (Pomeranian, Spitz

Lesen Sie mehr

4 Mittelspitz

Mittelspitz

Der Mittlere Spitz ist von Natur aus ein bisschen wie der alte Wachhund.

Die Spitz, offiziell angerufen “Deutsche Spitze“, Es ist eine klassische Hunderasse in Deutschland und Mitteleuropa. Die

Lesen Sie mehr

5 Kleinspitz

Kleinspitz

Der Kleinspitz ist ein liebevoller und aufmerksamer Hund, das ist sehr menschenorientiert.

Der kleine Spitz (Kleinspitz) ist eine Vielzahl von Deutsche Spitze, que hoy en día está disponible

Lesen Sie mehr

Lappländischer Rentierhund
Finlandia FCI 284 - Nordische Wach- und Hütehund

Lappländischer Rentierhund

Es bellt viel, besonders wenn er arbeitet.

Inhalt

Geschichte

Die Ähnlichkeiten von Lappländischer Rentierhund mit der Finnischer Lapphund Sie sind groß: Die Vorfahren beider Rassen dienten den Sami, die auch genannt wurden “Lappen” zu Ehren seiner Heimat Lappland in vergangenen Zeiten, wie Jäger und Wachhunde.

Wie wichtig die Rentierhaltung für viele Sami war, diese Rasse neben dieser Stadt und mit der zunehmenden Domestizierung von Rentieren, entwickelte sich immer mehr in Hütehunden. Die agilen und intelligenten Vorfahren der Lappländischer Rentierhund Sie haben diese Aufgabe hervorragend gemeistert. In der Zucht noch nicht koordiniert, es war nicht so sehr das Aussehen, das zählte, sondern der Charakter und die Hütefähigkeiten der Hunde. Als Folge, es gab lange Zeit kein einheitliches Erscheinungsbild. Mitte des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Standards entwickelt. Aber in diesem Moment, die Lappländischer Rentierhund und die Finnischer Lapphund Sie wurden immer noch als eine Rasse betrachtet.

Nur im Dezember 1966 die Lappländischer Rentierhund wurde als eigenständige Rasse anerkannt. Jedoch, Mit der Zeit und dem Aufkommen der Schneemobile nahm seine Bedeutung als Rentierhirtenhund immer mehr ab. Heute ist die Rasse außerhalb Skandinaviens weitgehend unbekannt. In seiner Heimat., Jedoch, Es gibt einige Freunde dieser Hunde, die diese Rasse als Familienmitglied schätzen. Diese Hunde werden meist als Begleithunde gehalten., aber einige von ihnen leisten immer noch treue Hirtengottesdienste.

Physikalische Eigenschaften

“Als Mischung aus Border Collie und Deutscher Schäferhund” – Dies ist das Aussehen eines Lappländischer Rentierhund. Jedoch, Das geschulte Auge erkennt vor allem die Ähnlichkeit mit anderen nordischen Rassen wie der Alaskan Malamute.

Die Lappländischer Rentierhund ist ein schlanker und athletischer Hund dieser Art Spitz mit einer Höhe von etwa 51 cm am Widerrist bei Männern und etwa 46 cm bei Frauen. Es wiegt einige 25 kg, Das Gewicht ist im Standard nicht festgelegt. Diese Rasse ist eher lang als groß, was bedeutet, dass die Länge des Körpers die Höhe am Widerrist um eins überschreitet 10 Prozent. Der finnische Hirte von Lappland trägt gespitzte Ohren, der lange haarige Schwanz hängt in Ruhe, beim Bewegen leicht gebogen. Die Farbe des Fells variiert zwischen Schwarz und verschiedenen Grau- und Brauntönen. Weiße Markierungen am Hals sind erlaubt, Brust und Beine. Das Fell der Rasse besteht aus zwei Schichten: eine dichte, dünne Unterwolle und eine steifere, längere Außenschicht.

Charakter und Fähigkeiten

Die Lappländischer Rentierhund Sie eignen sich hervorragend für schwere Arbeiten wie das Hüten von Hunden. Sie verfolgen zielsicher verlorene Rinder und haben sich wiederholt als perfekte Helfer für Hirten und Viehzüchter erwiesen.. Tiere gelten als sehr lernbegierig, Sie sind schlau und bellen. Aufgrund ihrer ausgeprägten Aufmerksamkeit sind sie auch hervorragende Wachhunde.. Neben dem ihm zugeschriebenen Mut, Diese Hunde sind auch beweglich und stark. Sie gelten als gute Dressurhunde und können auch in Familien gehalten werden. Es sollte notiert werden, Jedoch, die Lappländischer Rentierhund erfordert ein hohes Maß an Bewegung und Anstrengung.

Gesundheit des Lappländischer Rentierhund

Diese Elternrasse gilt als robust und robust und verursacht fast nie Erbkrankheiten.. Wenn Sie nach einem solchen Hund suchen, Sie sollten auf jeden Fall die Bemühungen ernsthafter Züchter unterstützen und nur einen Welpen von einem von ihnen kaufen. Weil verantwortungsbewusste Züchter Wert auf die Gesundheit der Eltern legen, sowie Typ und Charakter. Weil das Fell an das nordische Klima angepasst ist, Der Hund sollte niemals gebeten werden, bei Temperaturen über ihm seine besten Leistungen zu erbringen 15 Grad. Im Grunde, Im Sommer ist es ratsam, die längsten Trainingseinheiten auf die Morgen- und Nachmittagsstunden umzustellen. Vertreter dieser Rasse werden zwölf bis vierzehn Jahre alt.

Ernährung des Lappländischer Rentierhund

Die Lappländischer Rentierhund Es ist ein muskulöses Tier, das sich gerne bewegt. Passen Sie also die Menge an Nahrung an Ihre Konstitution und Ihre tatsächliche Belastung an. Die Angaben auf der Verpackung können nur Richtwerte sein.. Behalten Sie die schlanke Taille im Auge, damit Sie rechtzeitig Messungen vornehmen können Finnischer Schäferhund fang an Speck zu essen. Geben Sie dem Welpen bis zu vier Portionen pro Tag. A Lappländischer Rentierhund Erwachsene können mit zwei Mahlzeiten auskommen.

Wichtig:

Geben Sie Ihrem Hund nach seiner Ration eine Pause, Füttere ihn also immer nach dem Training. Es ist nicht nur die Menge, die zählt: Stellen Sie sicher, dass Sie ein hochwertiges Hundefutter verwenden, bei dem Fleisch die Hauptzutat ist. Sie erkennen dies daran, dass Fleisch ganz oben auf Ihrer Diät steht und billige Füllstoffe wie Getreide vermieden wurden.. Dies gilt sowohl für trockene als auch für nasse Lebensmittel.

Um die Kaubedürfnisse Ihres Hundes zu erfüllen, kann Ihnen regelmäßig trockenes Hundekauen anbieten, wie Kuhohren. Wie Süßigkeiten oder andere Snacks, Denken Sie daran, sie in die Tagesration Ihres Hundes aufzunehmen, um Übergewicht zu vermeiden. Wenn es um Snacks geht, Entscheiden Sie sich für zuckerfreie Leckereien wie ruckartige Portionen vom Rind oder Vergünstigungen wie Snacks für die Zahnpflege. Ihr Haustier sollte immer Zugang zu kühlen Getränken haben.

Lappländischer Rentierhund Pflege

Die Lappländischer Rentierhund hat viele dicke Haare, dass es relativ großzügig mit seiner Umgebung teilt, d.h.: vermisst. Jedoch, Je öfter Sie einen Pinsel verwenden, An Ihren vier Wänden landen weniger Haare. Während des zweimal wöchentlichen Fellwechsels verliert sie viele Haare, aber das Bürsten verkürzt die “haarige Periode”. Kämmen Sie den Schmutz besser aus dem Fell, wenn es trocken ist. Sie sollten Ihren Rentierhund nur baden, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Verwenden Sie dann ein mildes Hundeshampoo. Überprüfen Sie regelmäßig die Länge der Augenhaare, die Ohren und die Länge der Krallen und, Falls erforderlich, Verwenden Sie Augen- und Ohrenreiniger oder eine Hundeklauenschere. Besonders Hunde, die viel auf weichem Boden laufen, neigen dazu, lange Krallen zu haben, was dazu führen kann, dass sie schmerzhaft stecken bleiben.

Aktivitäten mit dem Lappländischer Rentierhund

Natürlich: Alle Hunde lieben es, in der Natur zu sein. Die Lappländischer Rentierhund In diesem Sinne ist es ein wahrer Allrounder. Wenn Sie erwachsen sind und richtig trainiert haben, macht einen wunderbaren Jogging-Begleiter, Radfahren oder Reiten – und natürlich auf langen und ausgedehnten Spaziergängen. Hundesport in einem Verein kann auch viel Spaß machen Lappländischer Rentierhund: Beweglichkeit, Gehorsam, Geruchsarbeit oder Verwendung als Rettungshund passt ihm oft gut. Versuchen Sie, was Sie und Ihre Lappländischer Rentierhund mehr genießen. Natürlich, Die Rasse ist auch für die Aufgaben des Hütens von Hunden prädestiniert. Es ist wichtig, den vierbeinigen Freund an regelmäßige Ruhezeiten zu gewöhnen, trotz sachgemäßer Verwendung der Art, damit Sie sich nicht überanstrengen und ausgeglichen bleiben.

Wo kann ich meinen Lappländischer Rentierhund kaufen??

Sind Sie entschlossen, ihn bei Ihnen einziehen zu lassen? Lappländischer Rentierhund und Sie können ihm alles bieten, was er für ein glückliches und vollständiges Hundeleben braucht? Herzliche Glückwünsche! Jedoch, Möglicherweise müssen Sie noch ein Hindernis überwinden, weil: Die Lappländischer Rentierhund sind außerhalb Finnlands und Skandinaviens sehr selten. Erfahren Sie mehr über potenzielle Züchter eines nordischen Hundeclubs, um Ihre ersten Kontakte zu knüpfen. Wenn nur ausländische Züchter berücksichtigt werden, Lesen Sie zuerst die Grundlagen der Adoption eines Welpen aus dem Ausland und die Einreisebedingungen. Obwohl es ein langer Weg sein kann, Sie sollten auf jeden Fall einen Hund von einem seriösen Züchter auswählen, um eine gesunde und verantwortungsvolle Zucht der Rasse zu unterstützen. Wenn die Suche nach einem Welpen dieser Rasse zu kompliziert erscheint, Sie sollten auch nach anderen Rassen oder Hunden in den Tierheimen suchen. Ähnlich wie die Lappländischer Rentierhund dies ist, Natürlich, die Finnischer Lapphund, was auch außerhalb Skandinaviens nicht üblich ist, aber zumindest nicht so selten wie sein enger Verwandter.

Bewertungen des Lappländischer Rentierhund

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Lappländischer Rentierhund” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Trainierbarkeit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Wohnungseignung ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kann den ganzen Tag alleine bleiben ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als erster Hund geeignet ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gewichtszunahme ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ?

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlichkeit ?

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu beißen ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu bellen ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz wegzulaufen ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall-Stärke ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als Wachhund geeignet ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Verspieltheit ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlichkeit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Energielevel ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 284
  • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 3: Nordische Wach- und Hütehunde . Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5 – Sektion 3 Nordische Wach- und Hütehund.

FCI-Standard Lappländischer Rentierhund

Lappländischer Rentierhund FCI Lappländischer Rentierhund FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Lapland Reindeer-Dog, Reindeer Herder, lapinporokoira (Finnish), lapsk vallhund (Swedish) (Englisch).
    2. Lapinporokoira (Französisch).
    3. Finnischer Lapplandhirtenhund, Lapinporokoira (Deutsch).
    4. Lapinporokoïra, Pastor de renas da Lapônia (Portugiesisch).
    5. Lapland, Perro pastor finlandés, Pastor lapón (Spanisch).

Finnischer Lapphund
Finlandia FCI 189 - Nordische Wach- und Hütehund

Finnischer lapponischer Hund

In Südeuropa ist es seit kurzem bekannt, und wird wahrscheinlich erfolgreich sein, wenn seine Qualitäten entdeckt werden.

Inhalt

Geschichte

Die Finnischer Lapphund ist ein robuster Archetyp des Hundes. In seiner Heimat Finnland heißt er Suomenlapinkoira, Das ist auch sein offizieller Name. In Deutschland nennen ihn seine Freunde Lappi Abkürzen. Er stammt ursprünglich von den Hütehunden zu den Rentierherden der samis, Laponia, das Siedlungsgebiet der Sami, erstreckt sich über große Teile der nördlichen skandinavischen Halbinsel. Das schnelle und agile Rentier in den rauen Landschaften rund um den Polarkreis zu hüten, ist keine leichte Aufgabe. So, über viele Jahrhunderte, Es wurde ein äußerst robuster und zuverlässiger Arbeitshund geschaffen. Abgesehen von der Beweidung, die Finnischer Lapphund begleitete Menschen während der Jagd. Auf den Feldern bewachte und beschützte er die Familien der samis, die lange Zeit als Nomaden gelebt hatten. In den Läden wärmte er seine Leute nachts.

Dieser Hund, das wissen wir heute kaum, Es ist eine der ältesten in der Literatur beschriebenen Hunderassen. Schon der große schwedische Naturforscher Carl von Linné beschrieben die Lapp Hund über 1750 mit der höchsten Anerkennung, um nur ein Beispiel zu nennen. Rund um 1900 die Finnischer Lapphund wurde von finnischen und schwedischen Hundeliebhabern in der Stadt als Begleithund entdeckt. Es war damals schon richtig komisch geworden. Zunächst ging es darum, die richtigen Hunde zu finden, um einen Zwinger nach den Vorstellungen der modernen Rassehundezucht zu schaffen.. Weil das Finnischer Lapphund es war in jedem Stamm etwas anders sami und wie in allen alten Rassen, es war an sich ziemlich vielfältig.

Eine erste Definition der Rasse wurde in gemacht 1945 durch die Finnischer Kennel Club. Dort wurde er noch genannt lappischer Hütehund. In 1955 wurde offiziell von der fCI anerkannt (Fédération Cynologique Internationale). In 1967 Der Name wurde in geändert Lapphund. In 1993 erhielt seinen aktuellen Namen von Finnischer Lapphund. Wie der Name, änderte auch die Bestimmung dieses ursprünglichen und alten Hundetyps. Vom Hüte- und Jagdhund, Die moderne Zucht reinrassiger Hunde war ein Begleiter. Das Erscheinungsbild war einheitlich und sein Mantel wurde erheblich länger gemacht. Jedoch, ist der Hütehund geblieben, seitdem lebt er seit Tausenden von Jahren als Begleiter von samis.

Dieser rustikale und sehr aufregende Hund genießt, mit gutem Grund und Glück, wachsende Popularität in den letzten Jahren.

Physikalische Eigenschaften

Die Finnischer Lapphund ist ein mittelgroßer Vertreter des ursprünglichen Hundetyps. Es ist ein klassischer nordischer Hund, was immer noch seine frühere Rolle als Rentierherdenhirtenhund zeigt, Jagdhund und Wachhund. Sein Charisma ist atemberaubend souverän. Die Finnischer Lapphund Derzeit hat ein langes und robustes Fell, wetterunempfindlich. Es ist eine Doppelschicht mit einer rauen Deckschicht. Es sollte nicht lockig sein. Männer haben auch reichlich Mähne. Alle Fellfarben sind erlaubt, Eine Grundfarbe muss jedoch klar erkennbar sein.

Die Finnischer Lapphund Es hat eine Widerristhöhe von etwa 49 cm bei Männern und 44 Zentimeter bei Frauen. Es ist gültig, dass der Typ wichtiger ist als die Größe. Das Gewicht ist in der Norm nicht vorgeschrieben. Ihre Ohren sind normalerweise aufrecht. Der Schwanz ist mittellang und reichlich mit langen Haaren versehen.. Während der Bewegung sollte der Schwanz über den Rücken oder zur Seite gebogen sein, im Ruhezustand kann es hängend getragen werden. Der offizielle Standard beschreibt das moderne finnische Lapp auf diese Weise:

Ein bisschen kleiner als der durchschnittlich große Hund, von starker Konstitution in Bezug auf seine Größe, deren Körperlänge die Widerristhöhe leicht überschreitet.

Charakter und Fähigkeiten

Die Finnischer Lapphund ist ein typischer Nordhund in der Natur geblieben. Er verbindet auf besondere Weise Originalität und Vertrautheit mit seinen Menschen. Der Lapp ist kein “Ein-Mann-Hund”, Obwohl zunächst bei Fremden reserviert. Normalerweise mit lautem Bellen angekündigt . Es ist ein freundliches Mitglied der ganzen Familie. Hat die Eigenschaften eines Arbeitshundes und eines Familienhundes gleichzeitig. Jedoch, Dies erfordert bestimmte Lagerbedingungen (siehe unten). Die Finnischer Lapphund Er hat immer noch die Eigenschaften, die ihn als vielseitigen Helfer des Volkes unverzichtbar gemacht haben sami seit Tausenden von Jahren. Somit kann verstanden werden, dass dieser ursprüngliche Hund problemlos seinen Weg in die moderne Welt findet und sogar erfolgreich als Assistenz- oder Therapiehund eingesetzt wird..

Die Finnischer Lapphund Er ist ein großartiger Begleiter, einfach und fügsam, die einen frischen Charakter ausstrahlt, rustikal und souverän. Es ist sehr friedlich. Im allgemeinen, In Lapps Hunden lebt noch viel Jagdinstinkt. Jedoch, dies wird individuell sehr unterschiedlich ausgesprochen. In jedem Fall, es sollte im Allgemeinen leicht mit ein wenig gesundem Menschenverstand zu kontrollieren sein. Der offizielle Standard beschreibt seine Natur kurz als:

“Funkelnd, mutige, ruhig und lernbegierig. Friedlich und zuverlässig”. Der Lapp ist ein großartiger Freund, der eine viel wichtigere Rolle in der Welt der Hunde verdient. Die Finnischer Lapphund streichelt die Seele seines Herrn und Hausmeisters.

Einstellung

Die Finnischer Lapphund einfach zu trainieren und zu verwalten. Er ist sehr willig und vergibt manchmal Fehler. So ist es wie kaum ein anderer nordischer Hund auch für einen engagierten Anfänger geeignet. Die Finnischer Hund Es ist kein Hund für eine Wohnung. Ideal wäre ein Haus mit Garten. Weil bei Lapp er bleibt gern draußen, Wo Sie die Nacht verbringen möchten oder im Winter, rollen Sie gerne auf und lassen es schneien. Eine tolle Erfahrung. Der Garten sollte nicht als Ziergarten betrachtet werden. Um die Lappen Sie graben und graben gerne eine kleine Höhle.

Die Finnischer Lapphund Sie haben immer noch die Qualitäten eines Hütehundes und können diesen Job auch heute noch erledigen. Jedoch, im Gegensatz zu vielen anderen alten Hütehunderassen, ist anspruchslos und braucht keine ständige Beschäftigung. Jedoch, er nimmt gerne herausforderungen an, auch in den verschiedenen Sportarten für Hunde. Um die Lappen Sie sind sehr gut darin, Hunde aufzuspüren. Das üppige Fell der Finnischer Lapphund erfordert intensive Pflege, besonders während des Fellwechsels im Frühjahr und Sommer. Dann, vor allem dein Haus, sein Auto und seine Kleidung werden voller langer Haare sein, selbst wenn Sie es jeden Tag bürsten. Die Lappen Sie sind sehr familienorientiert und sehr kinderfreundlich. Sie sind ausgezeichnete Begleiter und bringen gleichzeitig ein Stück wilde Natur in unser Leben..

Bildung

Die Finnischer Lapphund ist sehr lernbegierig und lernbegierig und wendet sich an uns Menschen. Damit ich gut trainiert werden kann. Jedoch, du musst die herausforderung annehmen, liebe ihn sogar, sich mental mit diesem ursprünglichen Hund zu beschäftigen, selbstbewusst, sich in seinen Charakter einfühlen. Sie akzeptieren nicht nur Ihre Pflegekraft, es wird ihm auch gewidmet sein. Sie müssen voll in die Erfahrung mit dieser selbstbewussten Rasse einbezogen werden, typisch nordische Hüte- und Wachhunde.

Durch eine liebevolle, aber konsequente Erziehung, Sie Lappi muss sich seiner Position in der Familie vom Welpenalter an bewusst sein. Es ist ideal, wenn Sie mit Ihrem aktiv sind lappischer Hund im Hundesport oder in der Nacharbeit. Auf diese Weise, Sie können diese wunderbare Erfahrung einer innigen Verbindung zwischen Mensch und Hund erleben, besonders wenn Sie eine enge und intime Beziehung zu Ihrem Hund haben.

Pflege und Gesundheit

Der üppige Doppelmantel der Finnischer Lapphund erfordert intensive Pflege, besonders während des Fellwechsels im Frühjahr und Sommer.

Typische Krankheiten

Die Finnischer Lapphund Es ist eine robuste Hunderasse. Aufgrund der sehr kleinen Brutbasis, Achten Sie auf die Blutsverwandtschaft und die Ergebnisse von Veranlagungstests für Erbkrankheiten. Seriöse Züchter geben diese Daten gerne weiter.

Ernährung / Lebensmittel

Die Finnischer Lapp Er hat keine Probleme in seiner Ernährung.

Die Lebenserwartung eines Finnischer Lapphund

Die Rasse hat eine Lebenserwartung von mehr als 12 Jahre nach dem Kennel Club.

Kauf eines Finnischer Lapphund-Hundes

Wenn Sie an einem interessiert sind Finnischer Lapphund, Sie sollten Informationen von einem örtlichen Züchter erhalten, der einem nordischen Hundeclub angeschlossen ist. Sie sollten hier langfristig planen, weil Welpen aus ernsthaften Zwingern – und nur die, die Sie kaufen sollten – Sie sind schwer zu bekommen. Ein Welpe dieser Rasse kostet ungefähr 1.200 EUR.

Bewertungen des finnischen Lapplandhundes

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Finnischer Lapphund” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Trainierbarkeit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Wohnungseignung ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kann den ganzen Tag alleine bleiben ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als erster Hund geeignet ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gewichtszunahme ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlichkeit ?

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu beißen ?

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz zu bellen ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Tendenz wegzulaufen ?

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall-Stärke ?

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Als Wachhund geeignet ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Verspieltheit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlichkeit ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Energielevel ?

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder des Finnischer Lapphund

Fotos:

1 – Finnischer Lappland Hund von https://pxhere.com/en/photo/721341
2 – Finnischer Lappland Hund von https://pxhere.com/en/photo/676715
3 – Finnischer Lappland Hund von https://pxhere.com/en/photo/1136704
4 – Finnischer Lappland Hund von https://flic.kr/p/cuPwW
5 – Finnischer Lappland Hund von https://pixabay.com/es/photos/perro-perro-de-pastoreo-frontera-1806039/
6 – Finnischer Lappland Hund von https://pixabay.com/es/photos/frontera-perro-pastor-brit%C3%A1nico-1913373/

Videos des Finnischer Lapphund

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 189
  • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 3: Nordische Wach- und Hütehunde . Ohne Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 5 – Sektion 3 Nordische Wach- und Hütehund.

Finnischer Lapphund Hunderasse FCI Standard

Finnischer Lapphund FCI Finnischer Lapphund FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Finnish Lapphund, Lapinkoira, Suomenlapinkoira (Englisch).
    2. Suomenlapinkoira (Französisch).
    3. Suomenlapinkoira, Lapinkoira (Deutsch).
    4. Suomenlapinkoira (Portugiesisch).
    5. (Spanisch).

Schwedischer Lapphund
Suecia FCI 135 - Nordische Wach- und Hütehund

In erfahrenen Händen ist der Schwedischer Lapphund ein treuer und robuster Begleiter.

Inhalt

Herkunft und Geschichte

Der schwedische Lappland-Hund teilt seine Vorfahren mit ihm Finnischer Lapphund. Sie stammen von Hunden ab, die von den Lappen und Sami gezüchtet wurden, um ihre großen Rentierherden zu hüten. Seit Jahrhunderten dienen sie auf diese Weise als unverzichtbare Arbeitshunde.

Die Zucht spezialisierte sich immer mehr auf Wetterbeständigkeit und Unabhängigkeit. Die Hunde mussten körperlich sehr gute Leistungen erbringen. Beharrlich und bereit zu arbeiten, Sie bildeten die perfekten Partner für die Herdenbesitzer. Damit sicherten sie diesen Menschen ihren Lebensunterhalt.

Erst im 20. Jahrhundert wurden drei unabhängige Hunderassen aus diesen Hunden gebildet und anerkannt. Neben dem schwedischen und finnischen Lapphound, da ist auch die Lappländischer Rentierhund heute. Dieser hat ein kürzeres Fell und kurze Haare.

Mit fortschreitender Technologie, die Schwedischer Lapphund wurde nach und nach durch Schneemobile ersetzt. Aufgrund ihres treuen und angenehmen Charakters blieb die Rasse jedoch erhalten. Heute werden sie als Familien- und Begleithunde sehr geschätzt. Sie eignen sich aber auch für die Jagd, wie Wachhunde, und sogar als Such- und Rettungshunde.

Physikalische Eigenschaften

Die Rasse ist von der FCI anerkannt und gehört zur Gruppe 5 von der “Hunde geben Sie Spitz und primitiven Typ”. Die Beziehung zu Spitz kann leicht im Aussehen der gesehen werden Schwedischer Lapphund. Charakteristische dreieckige Kopf- und Ohren rahmen große, wachsame Augen ein. Mit einer Höhe zwischen 43 und 48 Zentimeter, gehört zu den Rassen mittelgroßer Hunde.

Sein Mantel ist immer schwarz. Nur gelegentlich sind kleine weiße Markierungen an den Beinen oder der Brust zu finden. Wie alle nordischen Hunde, hat eine doppelte Schicht mit einer sehr dichten Unterwolle und einer langen Schicht. Dieser Mantel macht es sehr unempfindlich gegen fast alle Wetterbedingungen.

Charakter und Fähigkeiten

Schwedischer Lapphund
Das größte Hundeereignis der nordischen Region: www.mydog.se

In seinem Charakter, die Schwedischer Lapphund Er ist sehr aufmerksam, lebhaft und freundlich. Es ist gut als Familienhund geeignet. Aber es wird oft auch für Hundesportarten verwendet, Jagd oder als Wachhund. Ihre ursprüngliche Aufgabe als Hütehund ist, Leider, heutzutage kaum noch nötig.

Wie ein intelligenter und ausdauernder Hund, Es ist wichtig, dass Sie immer körperlich und geistig behindert sind. Aufgrund seines eigenständigen Charakters, Eine konsequente Schulung ist erforderlich. In erfahrenen Händen die Schwedischer Lapphund ist ein treuer und robuster Begleiter.

Die Schwedischer Lapphund neigt zum Bellen, Was ist vorteilhaft als Wachhund zu verwenden. Wenn Sie früh mit der Ausbildung beginnen, Das Bellen kann auch gut enthalten sein. Im Allgemeinen freundlich mit anderen Tieren.

Richtige Ernährung

Die Schwedischer Lapphund hat keine besonderen Einschränkungen bei der Fütterung. Kann mit jedem Qualitätslebensmittel gut gefüttert werden. Es sollte auf eine gute Nährstoffzusammensetzung geachtet werden. Der Zucker, Jedoch, hat keinen Platz in der Fütterung.

Auszeichnungen sind für die Motivation und Ausbildung der nicht unbedingt erforderlich Schwedischer Lapphund. Jedoch, ist besonders zufrieden mit den natürlichen Kaubonbons, wie Rindsleder oder Schweineohren. Achten Sie auch auf die Zahnpflege.

Schwedischer Lapphund Hundepflege

Obwohl der Mantel von Schwedischer Lapphund es ist so reichlich wie beeindruckend, seine Toilette ist nicht aufwendig. Das Fell ist sehr dicht und bietet perfekten Schutz gegen das Wetter. Die feste Struktur der Deckschicht ist schmutzabweisend. Daher, es reicht aus, die zu bürsten Schwedischer Lapphund von Zeit zu Zeit, um groben Schmutz oder Stöcke zu entfernen.

Nur während des Fellwechsels ist ein tägliches Bürsten erforderlich. Man sollte das Hundeshampoo bei diesem Hund sehr sparsam verwenden. Daher, sollte nur im absoluten Ausnahmefall gebadet werden. Außerdem, Ein Haarschnitt ist normalerweise nicht erforderlich. Wie jeder andere Hund, ihre Krallen sollten regelmäßig überprüft werden und, Falls erforderlich, Schnitt. Von Zeit zu Zeit sollten auch die Ohren gereinigt werden, um Infektionen zu vermeiden.

Videos des Schwedischer Lapphund

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 135
  • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 3: Nordische Wach- und Hütehunde . Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 5 – Sektion 3 Nordische Wach- und Hütehund.

    FCI-Standard der Schwedischer Lapphund

    Schwedischer Lapphund FCI Schwedischer Lapphund FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Svensk lapphund (Englisch).
      2. Chien suédois de Laponie (Französisch).
      3. Schwedischer Lapphund (Deutsch).
      4. Lapphund (Portugiesisch).
      5. Pastor lapón de Suecia (Spanisch).

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies