Beagle
Gran Bretaña FCI 161

Beagle

Die wichtigsten Fehler von der Beagle ist Ungehorsam. Er ist sehr stur und verspielt.
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Ursprünge der Beagle Sie sind verwirrt und remote. Im Jahr 350 cm. -. C. Xenophon bereits beschrieben, einige Hunde, dass die meisten Details die Beagle übereinstimmen.

Glaubten, dass es den Römern war, der sie nach England als Kaninchen Jäger nahm und einmal dort sie wurden gekreuzt mit Hunden des Ortes.

Talbot Houndson gelten die Vorfahren der North Country-Beagle, Südlichen Hound, die Beagle, und die Foxhound.

Zwischen der 1300 und die 1400 die Beagle erreicht ein hohes Maß an Popularität unter den britischen Monarchen. Edward II und Heinrich VII hatte Packungen mit Handschuh Beagles, so von seiner geringen Größe aufgerufen, Sie passen in einen Handschuh und Elizabeth hatte Beagles, der nur gemessen 22 Zentimeter. Die Packs Hunde waren beliebt in fast allen großen Landschaft-Eigenschaften. In Richtung der 1400, die Beagles hatte bereits Großbritannien gefegt., Italien, Griechenland und Frankreich, wodurch sich seine Popularität (Snoopy ist ein Beagle).

Der Name der Rasse hat zwei mögliche Ursprünge. Auf der einen Seite gilt als eine Ableitung aus dem keltischen Wort “Beag” Das bedeutet, dass kleine, Während auf der anderen Hand hält, aus der es das französische Wort stammt “begueule” Bedeutung offener Mund, Vielleicht im Cacario Trakt auf der lauten Aufschrei produziert.

Alternative Bezeichnungen: English Beagle

Gruppe 6 / Abschnitt 1.3 – Hunde klein

Hunderasse: Beagle

Physikalische Eigenschaften

Sie sind Hunde mit muskulösen Beine Aspekt, und glatt, kurz Mantel. Trotz des Habens ein muskulös und schlank aussehen Sie neigen zu verstopfen, ist, seinen Appetit ist fast unersättlich. Warum es so viel Aufmerksamkeit auf ihre Ernährung ist und dürfen nicht, dies zu missbrauchen.

Sie haben lange Ohren. Die Farben sind in der Regel schwarz, BRAUNWEIß einer Sorte. Es gibt viele Kopien der weiße Beine, Braun Ohren und braun und schwarz Körper. Ein weiteres Merkmal der Rasse, seine Farbe ist intensive schwarz im Augenbereich. Hat eine wünschenswerte Mindesthöhe an das Kreuz der 33 cm, und ein wünschenswert maximale Höhe an das Kreuz der 40 cm. Wiegt zwischen 9 und 16 kg.

Charakter und Fähigkeiten

Sein Charakter, Immer mit der Ruhe, und passt sich an jede Art von Leben und Umwelt. Sein Gesicht ist sehr süß, die Rinde ist einfach, in diesem Rennen zu identifizieren. Seine wichtigsten Schuld ist Ungehorsam und ist sehr hartnäckig und spielerisch. Eine seiner größten Eigenschaften ist ausgezeichnete Sinne der Geruch, der macht eine gute Jagd-Rasse. Sind sie viel von hier geleitet und Gerüche zu anderen Rassen leichter erkennen. Sie können erinnern Gerüche und nach vielen Jahren Beziehung.

Dieser Hund ist eine gute Haustier, Wenn Aufmerksamkeit entgegengebracht wird können Betreuung und Bildung der besten Rennen sein.. Es erfordert genug Bewegung, dass sie neigen dazu, Übergewicht zu sein, die in Zukunft gesundheitliche Probleme verursachen können. Seine Energie muss mit täglichen Spaziergänge ausgeschöpft werden.

Die Pflege der Haare, Es muss einmal wöchentlich gebürstet. Wir müssen mehr Aufmerksamkeit zu Ohren schenken., Augen und Beine.

Der Hund lernt zuordnen ein bestimmtes Signal unserer mit seinem Verhalten und unsere Antwort auf diese. Zum Beispiel: Sie können das Wort zuordnen. <> mit dem Gesetz der Annäherung an uns und erhalten und verleihen ein Bonbon, die er mag; oder eine Liebkosung, das Wort <> die Tatsache lag vor uns erhalten sofort eine Liebkosung, begleitet von einer <<Nicht schlecht!>> ; oder auch das Wort <<außerhalb!!>> in seinem Versuch, unsere Lieblings-Sofa Klettern, gefolgt von einem <<nicht!!>> trockene Missbilligung. Auch um zu tadeln ihn sagen das gleiche Wort in alles, was, die gleichen Geste mit den gleichen Ton der Stimme.

Sie sind nicht besonders Ladradores Hunde. Sie neigen dazu, während die Jagden auf alert Jäger bark, die auf dem Damm sind. Neben der gemeinsamen zu alle Hunde-sounds, bellen, grunzt, stöhnt, Sie zeichnen sich durch eine typische Rennen bellen, ein ' Lied’ Mischung aus Rinde und Heulen–Was heißt in Englisch “baying”. Sie Strahlen im allgemeinen dieser Sound, wenn sie einen Duft erkennen, der Ihre Aufmerksamkeit lenkt. Die Rinde des ein Beagle starke ist wegen seiner großen Lungenkapazität aber einen sehr ernsten Ton nicht erreicht. Diese Hunde leiden oft Verzerrungen in ihre Rinden, Wenn Sie jung sind.

Kommentare

Sie haben im Allgemeinen eine Möglichkeit, sitzen sehr eigentümliche, ohne Unterstützung in den Beinen, sondern vielmehr auf den Schenkeln und Gesäß, verlassen der Hind Gliedmaßen erweitert vollständig im Boden.

Beagle-Bilder

Griffon Fauve de Bretagne
Basset leonado de Bretaña Francia FCI 36

Basset Fauve de Bretagne

Die Griffon Fauve de Bretagne hat eine lockere und lebhafte temperament
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Der Basset Fauve de Bretagne stammte in direkter Linie von den Grand Fauve, alten Trail Rennen, Heute fast vollständig verschwunden, dass es für Jagd Füchse und Wildschweine verwendet wurde, in den meisten dichten Wald. Seiner Eltern hat die Qualitäten von außergewöhnlichen Hunter und seine Fogosidad zu erhalten., oft, Es ist mit kreuzen mit Bremsen der Basset Vandeano.

Im 16. Jahrhundert Es gab vier Arten von großen Hunden in Frankreich, der Unterschied zwischen ihnen war mehr als bemerkenswert in Bezug auf die Farbe des Fell und Textur. Die vier Sorten waren weiß (Du-Rolle), Reh von der (Bretagne), grau (St Louis du) und schwarz. Heute scheinen alle Sorten von französischen Jagdhunde haben ihren Ursprung in wiederholte Kreuzungen und Mutationen dieser vier Typen.

Diese großen Fauves de Bretagne, Sie waren sehr große Hunde, zwischen 70 und 74 cm bis Kreuz. Sie waren bekannt für ihre Wirksamkeit in den frühen Stadien der Jagd. Ihren Mut, Seine dünne Nase, seine Beständigkeit gegen Kälte und Feuchtigkeit und Schwung um seine Beute zu jagen., das Wildschwein im allgemeinen, machte sie ideale Hunde für das dornige Dickicht der Nordwest Frankreich. Diese Vielzahl von Basset Fauve scheint sich zu Extingido in Frankreich. Der einzige Vertreter der Grand Basset Fauve von Bretagne, ist die Griffon Fauve de Bretagne (48 – 56 cm), sehr beliebt in Frankreich.

Es gibt erhebliche Zweifel, wie die Verringerung der Gesamtgröße des Rennens auf die Hälfte reduziert wurde. Eine Theorie besagt, dass Sie durch die Auswahl von Exemplaren der kleineren Größe der Würfe begann, anderen durch die kleineren Kopien für unzählige Generationen Zucht. Im 19. Jahrhundert wurden zahlreiche Würfe bestehend Basset fauve.

Im Jahrzehnt des 1970, als der Basset Fauve populär, Französische Jäger beschlossen, neue Linien. Es wird allgemein angenommen, dass die Basset Griffon Vendéen wurde verwendet, um ihre Fähigkeit zu verbessern, möglicherweise, Jagd und die Dackel die Farbe der Haare zu erhalten.

Der Basset Fauve de Bretagne registriert wurde, zum ersten Mal mit der Kennel Club im September 1991.

Foto: bassetfauvedebretagneclub

Alternative Bezeichnungen: Basset leonado de Bretaña / Faw brittany basset

Gruppe 6 / Abschnitt 1.3 – Hunde klein

Hunderasse: Griffon Fauve de Bretagne

Physikalische Eigenschaften

Ausgestattet mit einem wirklich unglaubliche Widerstandskraft, die Griffon Fauve de Bretagne, auf Spanisch (Basset Leonado de Bretaña) Es ist in der Lage der Jagd für Tage und Tage ohne Anzeichen von Erschöpfung oder Ermüdung.

Wie alle Französisch-Basset aus den größeren Arten, Er verwaltet auch die Merkmale der Haare, die geräumigste Hund Kopf und Farbe stammt. Stamm während lange, ist sehr stark und kompakte und, Trotz der relativ kurzen Gliedmaßen, Verschieben mit genügend Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit. In jedem Fall, Es sollte nie haben einen zu kurz Kopf oder scheinen übermäßig hohen an den Extremitäten, als auch kein Haar sollte angezeigt werden, Glätte und Geschmeidigkeit BefГјhlen.

Ohren fallen fast auf der Ebene der Augen, nicht sehr lang, kaum erreichen des die Schnauze, und sie am Ende in Spitze, Sie sind mit dünner als der Rest des Körpers Haar bedeckt., aber nie seidig. Der Hals ist ziemlich kurz und muskulös. Die Vorderbeine sind stark, gerade oder leicht verdreht. Brust breit und relativ gefallenen. Leicht gebogene Rippen. Lange zurück, aber ein wenig kleiner als in den anderen Basset.

Der Schwanz ist an der Basis Dick, nicht zu lange, und es dauert so etwas wie eine sichelförmige, ist allmählich in Richtung der Spitze abgestimmt. Die Farbe ist mehr oder weniger intensive Golden oder Griffon Weizen, manchmal mit einem weißen Fleck auf der Brust.

Charakter und Fähigkeiten

Die Griffon Fauve de Bretagne Es ist erforderlich für Kaninchen-Jagd, vor allem in niedrigen Wäldern, wo Sträucher und Las Matas verhindern, dass andere Hunde übergeben.

Es ist immer noch recht häufig in Großbritannien, geschätzt für ihre natürlichen Qualitäten und die perfekte Anpassung an die Landschaft, robust und robuste in diesem Bereich. Es ist sehr schwer zu finden, Wesen nahezu unbekannt außerhalb von Frankreich.

Es hat eine lose und lebhaftes temperament, also muss es immer Leben im freien, schlecht passt, die das Haus. Jedoch, mit einem kleinen Raum auf der Außenseite, oder mit üblichen und regelmäßige Spaziergänge, Basset Fauve wäre ein ideales Haustier.

Kleiner Basset Griffon Vendéen
Francia FCI 67

Basset Grifón Vandeano pequeño

Die Kleiner Basset Griffon Vendéen ist ein sehr starkes Rennen.
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Kleiner Basset Griffon VendéenPetit basset griffon vendeen Es ist ein klein-Jagdhund (Petit), unter (Basset), harte Haar (Griffon) Französischer Herkunft (in der Region der Vendée), vorwiegend für Jagd Kaninchen mit seiner großartigen Sinn für Geruch.
Es entstand aus der Grand Basset Griffon Vendéen, größere Kopie, schwere und lange.

In der Vergangenheit, oft, beide Rennen zusammen zu erhöhen. In 1975 ist es verboten, überqueren Sie, Obwohl sie konnten noch geboren Welpen mit Merkmale der beiden Rennen in einem gleichen Wurf. In Frankreich, Es war ein beliebter Jagdhund für fast ein Jahrhundert (Ursprungs-s. 16.); Jedoch, die Rasse ist relativ neu in anderen Regionen.

Alternative Bezeichnungen: Petit basset griffon vendéen / Kleiner basset griffon vendéen / small basset griffon vendéen

Gruppe 6 – Abschnitt 1.3 – Hunde klein

Hunderasse: Kleiner Basset Griffon Vendéen

Physikalische Eigenschaften

Mittlerer Größe, seine Höhe variiert zwischen den 33 und 38 cm und sein Gewicht zwischen der 16 und 20 kg.
Es ist ein kleiner Hund, Landhaus. Seine Aspekt ist vernachlässigten und natürlich. Es hat hart und grobe Haar mit Augenbrauen, Bart und Whiskers wollig. White-Basis, mit schwarzen Flecken, Orange oder grau.

Gut proportioniert und ist etwa eine 50% mehr als hoch. Breite Schwanz an Basis, abnehmende in Richtung der Spitze-Dicke. Es hält es aufrecht. Die Ohren sind mit Haar bedeckt.; Sie sind lang, aber nicht die Nasenspitze erreichen. Große Nase. Sein Rücken ist gerade und leicht gewölbten über den Lendenbereich.

Es verfügt über große Ruhm von Digger, Jumper und Escape-Experte, also müssen Sie haben es in eine sichere Verbindung.
Im allgemeinen, freut sich, freundlich und immer beschäftigt in ihre Entdeckungen. Er ist intelligent und hartnäckige werden können. Es ist lustig und hat viele Sicherheit. Eifersüchtig und spielerisch. Hübsch crook.

Charakter und Fähigkeiten

Er ist gut mit Kindern und sehr freundlich mit fremden und obwohl seine Sturheit, Es ist ein wenig schwierig zu trainieren, ist nicht besonders abhängig oder unabhängig. Ihre Dominanz ist mäßig.

Er ist gut mit anderen Hunden, aber von seinem Jagdinstinkt, Es ist nicht zuverlässig mit anderen Haustieren. Wird der geringen Größe, hat eine sehr laute Rinde, und neigt dazu, das Heulen.

Sehr starke Rennen; schwere genetische Krankheiten sind nicht bekannt.. Anfällig für Ohr-Infektionen. Zeiten, Allergien haben Insektizide gegeben.

Es hat hart Haar und zog es sehr wenig, Obwohl es braucht eine Reinigung und Bürsten regelmäßig zu Verwicklungen zu vermeiden.
Es erfordert moderaten Bewegung, ein guter Begleiter ausgeführt wird. Zu Hause ist sehr aktiv und können Leben in einer Wohnung nur, wenn Sie genug Übung.

Als offener Raum, Es reicht, mit einem kleinen Garten. Anpassbar an die meisten Klimata, lieber den kälteren. ES für unerfahrene Hundebesitzer geeignet. Pflege hat richtig eine durchschnittliche Laufzeit von 10 cm. - 14 Jahre.

Kleiner Basset Griffon Vandeano Fotos

Basset Hound
Reino Unido FCI 163

Basset Hound

Die Basset Hound ist ein Hund mit sehr zufrieden, gute und sehr kontaktfreudig
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Der Ursprung der Basset Hound dies ist, ohne Zweifel, Französisch und einer seiner engsten Vorfahren ist der Artois Hound, die wurde nach England gebracht. 1.874 zusammen mit der Norman artesischen Basset, (jetzt ausgestorben), kreuzen sich in England in einem einzigen Rennen, die wiederum mit gekreuzt wurde die St.-Hubert Hound (Verwendung in 1.892 Techniken der künstlichen Befruchtung), Bevorzugung, bei der Auswahl, Kopien der meisten kurzen Beinen, um einen Hund kann immer noch zwischen den dichten Vegetation zu erhalten.

In 1880 gilt als sein erster Klasse der Basset Hound in England und auch bereit sind, an diesem Zeit, die die erste Regel und wird angezeigt, die die Dichotomie zwischen Arbeit und Schönheit. Am Ende des 19., die Zucht dieser Rasse wächst schnell und die Qualität ihrer Hunde, auch, und sie gliedern sich in zwei Linien, die Arbeit und die Ausstellung. Y, wurde in 1935 Geburt Name "Basset Hound", zuerst registriert, dokumentiert. In 1962, Abbildung der erste Wurf ist in Frankreich registriert..

Vereinigten Staaten nahm das Rennen und erstellt ein einziges Unternehmen Hund.

Gruppe 6 / Abschnitt 1.3 – Hunde klein

Hunderasse: Basset Hound

Physikalische Eigenschaften

Diese Hunde sind um 33 cm. - 38 cm (am Kreuz), Sie haben kurze Haare und sind im allgemeinen tricolor (Schwarz, Honig und weiß). Sie neigen auch zu weiß mit rote Flecken oder Red footed. Einige, Obwohl einige, Sie können grau sein.. Sie können gelegentlich Kopien mit langen Haaren verlassen., Obwohl es wünschenswert gemäß dem Standard der Rasse nicht wird.

Sie haben sehr lange Ohren (bis zu der Brust), auch lange Hals mit viel lose Haut und Falten um den Kopf, Dadurch haben Sie eine dauerhaft traurig. Der Schwanz ist lang, aufrechte und eine Kurve.

Seine kurze Statur ist irreführend, weil sie sehr lang sind erreichen Sie Dinge, die Hunde von ähnlichen Bassets nicht konnte können.
Es hat Grad markiert., Merkmale, die so bewundernswerter Weise durch schwieriges Gelände verfolgen ausgestattet. Kurze Hund-Member, schwerer Knochen, unter Berücksichtigung seiner Größe, als alle anderen Hunderassen; und obwohl langsame Bewegungen, in keinen Sinn sind ungeschickt.

Das Wort Basset kommt aus dem französischen “BAS” Das bedeutet niedrige und das ist das wichtigste Merkmal dieser Rasse. Die Basset Hound Es ist eine Rasse der Minderwuchs aufgrund, grundsätzlich, Ihre kurzen Beinen und längliche Körper. Der Kopf ist Prominente und sie weist ein paar faltige Augenbrauen (aufgrund der großen Menge der Haut), lange herabhängenden Ohren, Einige tiefen Augen, die Traurigkeit zu vermitteln und Lippen hängen. Die Haut ist schlaff und führt dazu, dass viele Falten um den Körper und fällt unter ein kurzes Haar, Rau verschiedenen Farben des den Bassets werden können (White, Schwarz & Reh) in beliebiger Kombination.

Charakter und Fähigkeiten

Low und etwas plump aussehen könnte darauf hindeuten, es ist ein fauler Hund und etwas schmierigen aber das ist nur ein Eindruck, ist ein liebevoller Hund des Jahres. Sie müssen viel Übung zur Verhinderung von Übergewicht und Arthritis im fortgeschrittenen Alter tun.

Eine spezifische Pflege von dieser Rasse ist die Möglichkeit der Entwicklung der Konjunktivitis durch um Augen Haut schlaff (Das führt zu Feuchtigkeit enthalten), sollte kontinuierlich überwacht werden.

Sein Gesichtsausdruck verspricht Traurigkeit, Müdigkeit, aber ein Hund sehr Alegre, gute und sehr kontaktfreudig, Sie liebt Kinder und passt sich perfekt an der familiären Umgebung. Auch, Trotz seiner körperlichen Erscheinung, ist ein Hund Sie liebt die Ausübung, Sport und Ausflüge. Es ist sehr hartnäckig, auch, von cachorro…

Schöne temperament, nie aggressiv oder schüchtern (nur in wenigen Fällen). Es hat große Stärke im Bereich. Äußerst treu.

Basset Hound-Bilder

Artois Hound
Francia FCI 28

Basset de Artois

Die Artois Hound gegen ihre Meister ist zärtlich, boshaft und Treue.
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Geschichte der Basset können wir im siebten Jahrhundert in ein Kloster der Ardennen suchen (Frankreich) wo, Mönche beteiligt Sensibilisierung der Hunde der St.-Hubert, und als Ergebnis der Kreuzung, das gemeinsame Rennen Basset geboren, heute.

Artois Hound stammt aus der region Artois (Nord-Frankreich) Es zeichnet sich durch seine zerklüfteten Landschaft und Dichte vegetation. Es wird vermutet, dass es aus senkt sich der Großen artesischen Hound Was, ihrerseits, DROPS San Humberto. Er hat diese Talente, Spuren von verletzt oder tot Beute pry geerbt und zeigte seine Spezialität im Spiel (als der Hase, Conejos…).

[Stextbox Id =”Info” Float =”true” Breite =”315″]Anders als in der Artesian Basset der Normandie, Der Artois Hound, hat gerade Vorderläufe. Der Basset d ' Artois, Es ist einer der Vorfahren der Basset Hound (Was ist den meisten wissen).

Die Anzahl der Jean H. Emmanuel Comie Le Coulteux Canteleu (1827-1910) Er war ein Schriftsteller und französischen Züchter Hund. Ich denke, die Rasse der Jagdhund mit Louis Lane “Basset Artesien Normand” und "Artois Hound". Ist bekannt für sein Buch auf der Geheimgesellschaften und seine Freimaurer Meinungen statt, für sein Buch über den Bruten der Hunde in Jagd und Jagd auf Montería "Manuel de vènerie Française", Er gilt als ein Nachschlagewerk.

Vídeos Artois Hound
Artois HoundArtois Hound
Artois HundHund (d)’ Artois

Bis zum Jahr 1863, Diese Hunderasse war nur von Jägern bekannt., als davon wird Datum öffentlich in Paris veröffentlicht.
Es war nicht bis zum Ende des Jahrhunderts, die, erschienen die ersten Beschreibungen dieser Hunde als, Basset Artois und Herstellung von Frankreich, die Wiege des Rennens Basset. Diese Hunde sind durch ihre Jagd Fähigkeiten hoch geschätzt..

Die Kreuze mit Hunde Hunde, führte zu verschiedenen Sorten von Bassets, als Artois Bassets, Basset Artesien Normand, Griffon Fauve de Bretagne, Griffon Vendéen, Blau Gascogne, und vielleicht, jemand anderes, das uns ist Escape…

Zur gleichen Zeit ein paar Comte Le Coulteux Basset, Sie wurden für Geschenk nach England geschickt.. Sie nannten sie “Basset” und “Bella” Sie sind wahrscheinlich die Vorfahren unserer Basset Hound (Englische Rasse Basset).

Alternative Bezeichnungen: Chien d’Artois / Picard / Briquet / Artois Hound / Sabueso artesiano

Gruppe 6 / Abschnitt 1.2 – Mittlere Hunde

Hunderasse: Artois Hound

Physikalische Eigenschaften

Der Artois Hound sind kleine und mittlere Hunde, vor allem in der Jagd eingesetzt, kräftige, robust und gut ausgewogen.

Es hat einen starken Kopf, Breitband, recht kurz, Runde, Kleine flache Spitze mit einer kleinen okzipitale eine Protuberanze. Mäßig langen Hals mit sehr wenig Doppelkinn. Runde Augen, oder versenkt oder Prominente.
Sein Körper ist breit und gut anhaltend in den Rücken, in der Mitte leicht gewölbt, Rump sehr muskulös und Breite Brust. Sein Haar ist dicht, kurz und mit dem Körper verbunden. Tricolor dunkel, Griffon, wie das Haar eines Hasen oder Badger, mit großen Flecken, Vergleicht Kopf, manchmal mit schwarzen highlights. Ohren eingefügt auf der Höhe der Augen, ziemlich lang und breit mit abgerundeten enden. Der Schwanz ist lang und stark.

Höhe an das Kreuz: Männchen und Weibchen: 53 cm. - 58 cm mit einer Toleranz von 1 cm. Gewicht: Durchschnittlich 28 cm. - 30 kg.

Charakter und Fähigkeiten

Die Artois ist freundlich und soziale. Die Aggression ist völlig ungewöhnlich für dieses Rennen. Sie können die Anwesenheit des fremden warnen., aber das wäre alle, der Hund kann sogar Warteschlange, empfangen der fremden bewegen.. Auch mit anderen Hunden oder Haustiere, ein Artois ist uns freundlich.
Ein Mann von Artois, Jedoch, Es hat in der Regel eine alpha Typ Persönlichkeit, also es versuchen wird, andere Hunde dominieren, das Zusammenleben im Haus.

Extrem energetische und spielerische, Sie benötigen viel Aktivität für eine vollständige Entwicklung.
Es ist ein exzellenter Begleiter Jogger, Radfahren oder Wandern. Der Hund muss kräftige Übung, denn wenn der Hund passive wird unruhig, destruktive und schwierig zu verwalten.

Der Hund kann auch in einer Wohnung zu tun, aber ein Haus mit einem kleinen Patio werden am besten geeigneten. ES wichtig, lange Spaziergänge täglich. Jedoch, Sie müssen berücksichtigen, dass dies ein Sniffer und Spaziergang mit dem Hund ohne die Einschränkung von einem Gurt kann nicht nur für den Hund gefährlich sein, aber auch für andere kleine Haustiere. Ein Artois fand ein interessanter Geruch Weg von unserem Anblick bekommen können, selbst zu verlieren.

Basset Artois Kommentare

Die bassetismo, Es ist eine Anomalie der Natur, die wahrscheinlich schon immer gab. Die ersten Spuren des kurzen Beinen Hunde aus vorgeschichtlicher Zeit.

Artois Hound-Bilder

Basset Artesien Normand
Francia FCI 34

Basset Artesiano de Normandía

Die Basset Artesien Normand ist ein kleiner Jagdhund
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Kontrollierten Französisch-Basset der kurze Haare Erhöhung begann im Jahrzehnt des 1870. Über die Basset hatte, offenbar, gemeinsamen Ursprung, die Couteulx Canteleu Er gründete eine utilitaristische Art gerade vorderen Gliedmaßen, bekannt als der Artois, Während Louis Lane eine spektakulärer entwickelt, krumm vorderen Extremitäten, bekannt als der Normandie.

Es war der 1924, Es nimmt den Namen Basset artesischen der Normandie, bezieht sich sowohl auf das Rennen, als club. Léon Verrier, die übernahm der Führung des Clubs in 1927, im Alter von 77 Jahre, Er wollte die Merkmale der Rasse des Typs der Normandie zu stärken, und in 1930 in dem Buch von Standards für Hunde fließt, beide Rennen sind die Artois Hound, als von der Basset artesischen der Normandie.

Alternative Bezeichnungen: Basset artésien normand / Artesian-Norman Basset

Gruppe 6 / Abschnitt 1 – Hunde klein

Hunderasse: Basset Artesien Normand

Physikalische Eigenschaften

Die Familie von der Basset hound. Schlanken Körper und kurze Gliedmaßen. Der Kopf hat eine schäbige Erscheinung, weil ihr über die Wangen nur durch Haut gebildet werden. Die Augen sind groß (I) dunkel. Die Ohren sind so lange als die Schnauze, endet beim Tipp. Der Hals hat eine leichte Doppelkinn. Der Schwanz ist lang und breit an der Basis.

Die kurze Beine können Sie tauchen Sie ein in die dichteren Unterholz, seine Versteck-Verdammung zu verlassen, die größeren Hund tun können. Vorzugsweise Jagd Kaninchen, aber Sie können auch beide Hasen fangen, als ein Reh. Weile, hat keine Geschwindigkeit, Hat es ja sehr genau in ihre Bewegungen. Ihr Gewicht ist zwischen der 15 und 20 kg., und seine Attraktivität unter 30 und 36 Zentimeter.

Es ist sehr Hund sehr geschätzt von Jägern.

Charakter und Fähigkeiten

Die Basset Artesien Normand ist ein kleiner Jagdhund, verwendet, um mit Schrotflinte jagen. Beide Jagd allein oder in einer Gruppe, geben das Signal mit Rinden unterrichtet seines Meisters, wo der Staudamm ist.

Es ist ein Hund Gehorsam, mutig und entschlossen. Freundlich und Art mit Kindern, Was macht ihn zu einem vertrauenswürdigen Haustier.

Seine Rinde ist stark und es wird zur Warnung der Anwesenheit von fremden, Es wird jedoch einen angenehmen Empfang zu Personen, die ihr Vertrauen geben..

Der Geruchssinn ist hoch entwickelt., Also wir vorsichtig sein, wenn müssen wir Paseemos mit ihm durch einen Wald oder Ort, Gerüche oder Routen zu folgen, Es ist einfach, dass die Artesische Basset Weg aus unserer Sicht.

Kommt gut mit anderen Hunde-Member, auch mit Katzen, Wenn es mit ihnen von Welpe sozialisiert wurde, hat.

Die Ausbildung muss fest und als Konstante ist ein sehr hartnäckiger Hund. Wir bieten Fahrten auf einer täglichen Basis, so dass Sie Ihre Muskeln und ihre Haltung trainieren.

Fotos Basset artesischen der Normandie

Blau Gascogne Basset
Francia FCI 35

Basset Azul de Gascuña

Die Blau Gascogne Basset Es ist ein Hund mit einer ausgezeichneten Geruchssinn, Aktive, Agile und gut-port
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Blauer Basset der Gascogne Es wurde für die Jagd Hasen und Rehe verwendet., sowie in die Jagd auf Stift. Im Laufe der Zeit wurde seine Evolution konstant, in Aussehen und Zeichen.
Es gibt viele Kontroversen über den Ursprung dieses Hundes, Da es verschiedene Kreuze erstellt wurde.

Eine Theorie besagt, dass das aktuelle Rennen im frühen neunzehnten Jahrhundert von einem französischen Landwirt erstellt wurde (im Westen von Frankreich) mit der Mischung aus der Griffon Rasse und Rennen große Gascogne blau.

Es gibt vier anerkannte Rassen als “Blau Gascogne” durch die FCI:

  • Blue s – FCI 31
  • Big Blue – FCI 22
  • Blauer Basset – FCI 35
  • Blauer Griffon – FCI 32

Sie alle stammen aus der Kreuzung von der Bloodhound mit alten französischen hounds.

Die Big Blue und die Blue s Sie sind die bekanntesten Sorten.
















Gruppe 6 / Abschnitt 1.2 – Mittlere Hunde

Alternative Bezeichnungen: Basset bleu de Gascogne / Blue Gascony Basset / Bleu de Gascogne / Baluer Gascogne laufhund / Blue Gascony hound

Hunderasse: Blau Gascogne Basset

Physikalische Eigenschaften

Das blaue Gascogne Basset-Rennen trägt viel Legacy of the great Race, die kommt: Der Basset. Es ist ein sehr großer Hund, Obwohl nicht zu schwer (16 kg etwa). Es hat einen nicht sehr breit und leicht gewölbte Kopf. Der Hals ist ziemlich lang, leicht gewölbt. Seine Höhe beträgt rund um die 34-38 Zentimeter.

Es ist schwarz und breite Nase, mit weit geöffneten Nasenlöchern. Die Schnauze ist, praktisch, die gleiche Länge wie der Schädel. Ihre Augen sind ovaler, Was gibt ihnen das Gefühl, dass versenkt, Was macht sie einen sehr süßen Ausdruck, und ein wenig trauriger…

Die Ohren dieser Rasse sind feine, ein wenig geschweiften, sehr lange und fertigen an Spitze. Das Ohr ist eng an der Quelle, Es liegt unterhalb des Auges.

Wenn der Hund ständigen, der Schwanz berührt fast den Boden. Ihr Fell ist weiß gesprenkelt Unfallschwerpunkte, Es darf nie völlig weiß sein. Das Haar ist kurz und glatt. Wie dicht gefleckt ist, was ihm den blauen Ton gibt.

Charakter und Fähigkeiten

Die blaue Gascogne Basset ist ein Hund mit einem hervorragenden Sinn für Geruch, Aktive, Agile und gut-port. Es ist ein großer Jäger. In der Regel Heulen. Es ist ein Hund, der leicht Vistas ist, dies ist Intelligente, Clever und witzig, ist auch sehr liebevolle und freudige. Es ist ein hervorragender Partner müssen Sie regelmäßig spielen (viel Übung).

Es ist ziemlich stur, seinem Instinkt für Jäger ist sehr hoch entwickelte. Es ist ein ausgezeichneter Wachhund.

Bilder blauer Basset der Gascogne

Basenji
Gongo FCI 43

Basenji

Die Basenji ist aufmerksam, Loving, energetische, neugierig und mit fremden vorbehalten
GeschichtePhysikalische EigenschaftenCharakter und FähigkeitenBilderVideos
Geschichte

Die Basenji Es ist eine Hunderasse mit Ursprung in der Demokratischen Republik Kongo. Es ist eine primitive Rasse verwendet für die Jagd und Nachverfolgung.

Sie haben die einzigartige Eigenschaft von nicht Rinde, aber emittieren einen merkwürdigen Klang-style> Jodeln (Jodeln).

Die ersten Spuren eines Hundes ähnlich der Basenji sind vor fünftausend Jahren in ägyptischen Gräbern und Wandzeichnungen gefunden.. Es wird auch genannt der Hund des Kongo, wurde zum ersten Mal in England eingeführt 1937.

In Afrika, der Hund wurde von den Eingeborenen als Führer in der Gesamtstruktur verwendet., um das Vorhandensein von gefährlichen Tieren zu warnen und zu zeigen und Stücke von Kleinwild abrufen.

Diese Rasse wurde von der AKC in anerkannt. 1944.

Es gibt einige Studien, die auf der Basenji als Stammvater der alle Terrier zeigen.

Alternative Bezeichnungen: African Bush Dog / African Barkless Dog / Ango Angari / Congo Dog / Zande Dog

Gruppe 5 / Abschnitt 6 – Primitiven Typ

Hunderasse: Basenji

Für Informationen über die Geschichte der Basenji —-> Basenji.org

Physikalische Eigenschaften

Die Basenji Sie sind eine kleine Rasse, elegante Erscheinung, Sie haben kurze Haare, glänzend und geschmeidig. Die Ohren sind aufrecht, und der Schwanz gewickelt zu Perfektion. Einige Leute, Sie glauben, die sein Aussehen ähnlich wie ein Reh im Miniatur.

Sie wiegen in der Regel 11 kg und den Port neigt dazu, sein 40,6 cm., sportlich und täuschend mächtig für seine Größe. Haben Sie einen Spaziergang sicher und elegant wie ein Pferd auf Trab.

Charakter und Fähigkeiten

Empfohlen für Häuser mit Erwachsenen. Aber Leben hält einen unbehaglichen und spielerischen Geist, Ende die Phase des Wachstums wird ein ausgezeichnetes Haustier.

Die Basenji ist Warnung, Loving, energetische, neugierig und mit fremden vorbehalten. Es ist ein wenig weit entfernt, aber es kann auch starke Beziehungen mit den Menschen bilden und kann emotional festhalten werden, an einem bestimmten Mitglied der Familie, generieren eine sehr starke Verbindung.

Im allgemeinen erhält gut mit anderen Haustieren außer Hunde keine zusammen. Sie mögen das feuchte Klima, Sie neigen dazu, sehr geschickt werden in die Höhe schnellen. Es kann als schnelle bezeichnen, spielerisch, unermüdlicher im Spiel, und naughty.

Eine der Kuriositäten, die das Rennen präsentiert, Neben nicht Rinde, Es ist, dass diese Sule-Lick ist das Haar sauber gehalten werden.

Basenji-Bilder

Fotos:

(1) – gehen… basenji von fugzu [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(2) – Basenji Welpen, Bravo, 10 Wochen alt von fugzu [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(3) – Basenji Hunde von fugzu [VON CCM 2.0], über Wikimedia Commons
(4) – Portrait Basenji – CC0 Creative Commons

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies