Hund in der Bevölkerung Sibiriens zum Tode gefoltert

Ein markantes Bild eines gequälten Hundes – Er starb nach an ein Seil gebunden zu sein und von einem Auto rund um ein Dorf in Sibirien gezogen- Die Nachricht hat die Sibirier schockiert..

Gequälten Hund in Sibirien

Das hilflose Tier wurde durch die vorderen Beine gebunden und mit hoher Geschwindigkeit von einem silbernen Toyota Corolla Auto durch die verschneite Straßen gezogen. Zu dieser Zeit, die Temperatur in Nowosibirsk wurde um der -25 º C

Blogger haben zusammengetan, um die verdrehten Mörder zu identifizieren und sie vor Gericht bringen. Der Hund starb während einer makabren Scherz während das neue Jahr in Severniy, ein Stadtteil von Nowosibirsk.

Sobald der Hund gestorben, die Malnacidos schneiden Sie das Seil und stolz nahm das Foto von seinem unschuldigen Opfer.

Es ist nicht bekannt, ob das Tier ein Haustier oder ein streunender Hund war – aber ekelhaft Behandlung unterzogen wurde, die führte zu einer Mobilisierung durch das Web zu identifizieren und die Verantwortlichen zu verurteilen.

Das Bild entstand die 4 Januar, zwei Tage nach dem Gesetz der Folter, und virale auf social Networks Russlands geworden.

“Wir suchen Zeugen”, eine Ankündigung sagte.

Ironischerweise, das schreckliche Bild kam am selben Tag in dem Brigette Bardot gedroht, seine Heimat Frankreich verlassen und suchen russische Staatsbürgerschaft wenn nicht verhindert den Tod von zwei Elefanten in einem Zoo in Lyon.

Elefanten namens Baby und Nepal haben Tuberkulose.

In 2011, Bardot, ein Sex-Symbol für die 60, Er lobte Vladimir Putin, sobald dieses Verbot für den Import und Export von Seal Fell Felle.

Über: siberiantimes

Einige Landwirte in der Schweiz ist für Hunde und Katzen Essen etwas routine

Essbare Hunde in der Schweiz....

Während es die Nachricht überraschend ist, da der kommerzielle Verkauf von Hundefleisch in der Schweiz verboten ist, "Es gibt eisenhaltige Verteidiger, weil die"es essen"Es ist nicht etwas, das geregelt ist...

Es ist eine Praxis, die wir in der Regel eher mit den Ländern des Fernen Ostens zuordnen, als China und Vietnam, wo es geglaubt wird, um Glück bringen. Aber nicht in die Schweiz.

Die Nachricht hat ans Licht durch einen Bericht von einer Zeitung im so genannten Land veröffentlicht Tages Anzeiger, das angibt, dass der Hund und die Katze Fleisch ist immer noch Teil der Mahlzeiten aber nur in Teilbereichen der Alpenland. Die Protagonisten: Landwirte in den Bereichen Appenzell und St. Gallen.

Weiterlesen …Einige Landwirte in der Schweiz ist für Hunde und Katzen Essen etwas routine

Ein Hund versucht, ihre beste Freundin wieder zu beleben., für sechs Stunden in der Mitte einer Straße

perro_escena_triste_1

Diese Geschichte geschah in Zhangzhou, in der chinesischen Provinz Fujian china, wo blieb ein streunender Hund sechs Stunden Betreuung und versuchen, den Körper von seinem Gefährten reagieren, der starb, nachdem er von einem Auto getroffen.

perro_escena_triste_5

Während dieser Zeit, edler Hund zog nur wenige Meter, die Autos auszuweichen, das Übergeben des Place. Wenn müde, schlief neben ihr und mehrmals das Gesicht lamia.

Weiterlesen …Ein Hund versucht, ihre beste Freundin wieder zu beleben., für sechs Stunden in der Mitte einer Straße

Unterstellte eine 72nd durch Ertrinken zu sechs Welpen Hund in Ourense (Lugo)

Vertreter der Guardia Civil Sie haben ein Verbrechen der Misshandlung von Tieren, ein Bewohner der Kleinstadt unterstellte. Chantada (Lugo) der 75 Jahren Ertrinken sechs Welpen aus einem Wurf von Hunden angeklagt.

Er erklärt das bewaffnete Institut, um die 12.00 Stunden am Montag in der Stadt Chantada wurde von einem Nachbarn der Pfarrei beschuldigt. Wittling der 75 Jahre als der mutmaßliche Täter eines Verbrechens der Misshandlung von Haustieren.

Der Vorfall ereignete sich in einem Keller, die den Bass seiner angeprangert hat Wohnsitz, wenn, angeblich, er ertränkt sechs Welpen Hund von einem Wurf von acht Tagen des Lebens in einem Becken Wasser.

Die unterstellte Person war für den Magistrat der Stadt Luguesa zur Verfügung gestellt Chantada.

Europa-Press

Spuren erreicht ein Haus der Zuflucht in Puertollano für 245 Hunde in den letzten zwei Jahren

Verwaltet das Aufnahmezentrum humanen Tierdressur “Fußabdrücke” Puertollano erzielt die Annahme 245 Hunde, da er die Tätigkeit dieser Gruppe im Februar begann die 2011, als berichtet heute Morgen in den Stadtrat für Gesundheit-Pressekonferenz, Eva Morales, der Präsident des Aompanada Spuren, Karen Caws, und und einer der Führer der schützenden, Veronica Meile.

Ein Comvocatoria in dem auch gab, dass Konto im vergangenen Jahr insgesamt achtzig Hunde in verschiedenen Teilen des Landes und in beschlossen der 2012 bereits ein Haus für andere suchen 105 Stöcke. Internationale Expansion auch wächst und ist, dass die Annahme von sechzig Hunde jagen und Mestizen in Frankreich materialisiert hat, USA, Den Niederlanden und Italien.

Derzeit beachtet Zentrum 250 Perros, eine große Menge nach den Worten des Präsidenten der Fußabdrücke, Karen Caws, Da es ein Ort, wo alle Bedürfnisse, das Tier und seine anschließende Sterilisation zu bewerten, so dass er bereit, vor ihrer Abreise wäre.

Weiterlesen …Spuren erreicht ein Haus der Zuflucht in Puertollano für 245 Hunde in den letzten zwei Jahren

Besitzer des Zirkus wegen Missbrauch, ein Elefant in Vereinigtes Königreich

elefante

Arbeitgeber erhalten 3 Jahre auf Bewährung, Obwohl seine Frau des gleichen Verbrechens freigesprochen wurde. Noch auf der Suche nach der Betreuer des Tieres, direkte Täter körperliche Misshandlung.

Bobby Roberts (69), der Besitzer eines Zirkus im Vereinigten Königreich, Er wurde zu verurteilt 3 Jahren auf Bewährung durch die Misshandlung von Anne, eines asiatischen Elefanten 58 Jahre,BBC berichtet.

Der Prozess begann im März die 2011, dann auf die ONGprotectora der Tiere Animal Defenders International (ADI) Entweicht eine schockierende Video, in dem der Hausmeister des alten Säugetier angezeigt wird, Nicolai Nitu, missbrauchen ihn bei zahlreichen Gelegenheiten. Bei der Aufnahme können Sie sehen, wie Anne manchmal stockt.

Roberts wurde verurteilt wurde nicht in der Lage, diese Aktionen zu stoppen 3 Jahre auf Bewährung. Seine Frau hat die gleichen Gebühren freigesprochen worden.

Weiterlesen …Besitzer des Zirkus wegen Missbrauch, ein Elefant in Vereinigtes Königreich

Filariose oder Herz-Wurm

Was ist Filariose?

Der Herzwurm (auch bekannt als Filariose oder Herz Krankheit Wurm) ist eine parasitäre Erkrankung der weite Verbreitung in Spanien und es betrifft vor allem Caniden und weitere speziell für unser Hund.

Die Krankheit wird verursacht durch die Erwachsenen Würmer der Familie von der Nematoden und Geschlecht Dirofilaria.

Wird vererbt Mückenstich und es verfügt über die Präsenz von Würmern, die lodge im Herzen und Lungen des Hundes, wird in der Lage, zu Herzversagen und Tod führen kann.

Filariose ist verteilt.?

Die Moskito überträgt der Parasit (genannte Filaria oder Herz-Wurm) der ein Kranker Hund zum anderen gesunde. Der Erwachsene Filaria veröffentlicht Larven in einem infizierten Hund (Mikrofilarien) direkt in Ihren Blutkreislauf.

Moskito moduliert diese Mikrofilarien neben Blut auf und im Inneren entwickeln in infektiöse Formen, Es wird in Ihrer Mundhöhle bleiben, bis es kehrt zurück, um den feed.

Die Mücke überträgt die Larven der Parasiten Wenn eine gesunde Tier beißt. Sie beginnen ihre Reise zu Ihrem Standort

Finale, wo sie erreichen adulte und beginnen zu reproduzieren, so beginnt einen neuen Zyklus des Lebens.

Weiterlesen …Filariose oder Herz-Wurm

Sie werden mit einem verlorenen Hund und es brennen live auf einem Grundstück von Valencia

Aranzazu fiel als jeden Nachmittag neben Ihren Spaziergang auf Tidus, Scheideweg Belgischer Schäferhund nahm vor knapp über einem Jahr in der schützenden Valencia, Modepran. Jedoch, Er entkam in ein kleines versehen, die später verhängnisvollen bewiesen: “Hinter ihm lief konnte nicht, weil ich so einen Fuß falsch bin, Da es nicht das erste Mal war, die ich ging., Ich ging nach Hause, um mein Kind absetzen und ging dann um zu suchen”.

Nach ein paar Stunden von der Nachbarschaft des Benimamet in Valencia suchen, rund um die 22.30 Stunden gehört eine herzzerreißende Rinde Es kam aus einem Feld ist neben der u-Bahn-Station Steinmetze. Aranzazu erklärt entsetzt und zwischen Schluchzen sah wie Tidus “an einen Zaun gebunden” Springen verzweifelt “mit seinem ganzen Körper verpackt in Rauch und Kalzinierte”.

Aranzazu genannt mit der örtlichen Polizei und beim Tierarzt. Nach der ersten Kuren, Er könnte es zuhause übernehmen “mit die 70% Körper sengenden mit Verbrennungen ersten und zweiten Grades“. Wenn Tidus noch am Leben ist., “Es ist viel Leid”. Tierärzte haben gesagt, dass es möglich ist, dass sie überleben kann und Aranzazu klar ist, dass es zu tun “alles mögliche” ermöglichen, sich von seinen Wunden erholen und komplett verworfen “Opfere ihn”.

Aufgetreten sind die Fakten der Vergangenheit 14 November, wie im Antrag angegeben, die in Räumen der Polizei und bisher geleistet haben Beamte nicht mit diesem schrecklichen Tatsache Buch gegeben.. Die Nachbarn misstrauisch gegenüber einer Gruppe von Menschen, die von der Nachbarschaft bekannt sind, die Tage vor Angriffen mit Steinen über Katzen und bis zu einem Bettler.

Über: 20minutos.es

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies