Saluki
Mittlerer Osten - FCI 269

Saluki

Im Nahen Osten eine Saluki Sie können nie verkauft werden, Sie können nur verschenken Signal Einschätzung.

Geschichte

Die Saluki, allgemein bekannt als die Royal-Hund von Ägypten, Es ist vielleicht die älteste Kaste genannt domestizierten Hund und das älteste der Windhunde, Man vermutet Abstieg von Wölfe in der Wildnis von Ara. Beduinen sind sehr geschätzt und benutzen sie für Jagd Gazellen und als Haustiere.

Ebenso wie bei einigen anderen Rassen in USA, einschließlich der Basenji und die Portugiesischer Podengo, die gegenwärtige Bevölkerung Saluki entstammt einer kleinen Anzahl von der ersten Hunde in wird eingeführt, um das Land seit dem 19.

Weiterlesen …Saluki

Dreifarbiger serbischer laufhund
Serbia FCI 229 . Mittelgrosse Laufhunde

Sabueso tricolor serbio

Die Dreifarbiger serbischer laufhund Es ist selten, auch in ihrem Herkunftsland und es ist fast unmöglich, außerhalb zu sehen.

Inhalt

Geschichte

Die Dreifarbiger serbischer laufhund (Srpski Trobojni Gonič o Trobojac) Es gilt als eine der seltensten Arten, die es gibt. Diese Rasse ist eine der drei im ehemaligen Jugoslawien entwickelten Hundearten. Vor dem Zerfall Jugoslawiens, Die Rasse war bekannt als die “Jugoslawischer dreifarbiger Laufhund”, Ändern dessen Namen in 1991 Nach der Auflösung Jugoslawiens.

In 1946 ob diese Rasse unabhängig war oder nur eine Vielzahl der “Serbischer Laufhund“; schließlich getrennten Rassestatus und einen ersten Standardsatz gegeben. Diese Rasse wurde auf der Internationalen Hundeausstellung in Belgrad am vorgestellt 7 und 8 im Juni 1950. Die Dreifarbiger serbischer laufhund wurde von der FCI als Rasse anerkannt 25 im Juli 1961 und der Standard wurde veröffentlicht.

Von Anfang, Diese Hunde wurden als Jagdbegleiter eingesetzt. Sie sind skrupellose Kleinwildjäger wie Füchse und Kaninchen. Aufgrund seiner Stärke und furchtlosen Natur, Sie werden auch zur Jagd auf Wildschweine verwendet, Wildschweine und andere Großwildtiere. Im Gegensatz zu anderen Hunden, die an der Leine jagen, Diese Rasse kann frei laufen und selbst nach Beute suchen. Dieser unabhängige Jäger wird niemals vor schwierigem Gelände knien. Auf der Suche nach Beute, nutzt Ihren ausgezeichneten Geruchssinn, und mit einer durchdringenden Stimme wird der Jäger informiert, wenn er es findet.

Leider, Dieser hartnäckige und unermüdliche Jäger ist unter Jagdbegeisterten in anderen Ländern nicht bekannt, Daher ist diese seltene Rasse in anderen Teilen der Welt relativ unbekannt.

Physikalische Eigenschaften “Dreifarbiger serbischer laufhund”

Die drei jugoslawischen Hunderassen haben sich aus den Hunden phönizischer Kaufleute entwickelt und weisen nahezu identische Merkmale auf, Deshalb werden sie oft fälschlicherweise als dieselbe Rasse identifiziert. Was unterscheidet die Dreifarbiger serbischer laufhund von den anderen beiden Rassen ist die weiße Markierung auf der Brust, das betont den auffälligen Druck von dunkelroten Haaren im Hintergrund und einem schwarzen Umhang.

Der Mantel der Dreifarbiger serbischer laufhund es ist wasserdicht, kurz und hell. Leicht dick mit einer gut entwickelten Grundierung, breitet sich gut im ganzen Körper aus. Sowohl im Bereich des hinteren Oberschenkels als auch im unteren Teil des Schwanzes ist das Fell leicht verlängert.

Der Mantel der Dreifarbiger serbischer laufhund hat eine tiefrote oder fuchsrote Hintergrundfarbe, davon sticht ein Sattel oder ein schwarzes Fell hervor. Das Schwarz erreicht teilweise den Kopf des Hundes und bildet zwei dunkle Flecken an den Schläfen. Weiß bildet einen vollständigen oder teilweisen Kragen unter oder um den Hals.

Auf dem Kopf des Hundes wird das Weiß wie ein Ausschnitt ausgesprochen. Auf der Schnauze kann es auch als ausgebreitetes Feuer gesehen werden. Wenn der Hund einen weißen Fleck auf der Brust hat, das ist zulässig, obwohl es sich bis zum Ende des Brustbeins erstreckt und sowohl den Bauch als auch das Innere der Hinterbeine erreicht.

Die Schwanzspitze kann auch komplett weiß sein. Jedoch, Der gesamte weiße Kittel sollte weniger als ein Drittel des gesamten Körpers ausmachen. Die Dreifarbiger serbischer laufhund hat auch mittellange Ohren, hohe, in der Nähe der Wangen gefunden.

Die Höhe Das Männchen wird von 45 a 55 cm und in das Weibchen von 44 a 54 cm, das Gewicht von Dreifarbiger serbischer laufhund wird der 20 a 25 kg.

Die Lebenserwartung von der Dreifarbiger serbischer laufhund, Runde der 12 Jahre.

Charakter und Fähigkeiten “Dreifarbiger serbischer laufhund”

Die Rasse zeichnet sich durch ein intensives Temperament aus, immer zuverlässig und sehr treu in seiner Beziehung zu seinem Rudel. Jedoch, die Dreifarbiger serbischer laufhund hat auch eine sehr freundliche Natur. Auf der einen Seite, Hunde eignen sich als Wachhunde. Andererseits, kann für die Dressur verwendet werden.

Die Dreifarbiger serbischer laufhund ist sehr fleißig und optimal gerüstet, um auch in schwierigem Gelände zu arbeiten. Aufgrund seiner aufmerksamen und hervorragenden Augen und seiner hohen Leistung, ist ein idealer Jagdhund.

Zu Hause benimmt er sich warm und ruhig. Jedoch, sobald es im Arbeitsmodus ist, ist extrem energisch und sehr hartnäckig.

Wenn Sie eine bekommen Dreifarbiger serbischer laufhund, Sie erhalten eine Rasse, die ein freundlicher und gehorsamer Begleithund sein wird. Er versucht immer, seinem Besitzer zu gefallen. Jedoch, Voraussetzung dafür ist, dass es ausreichend beschäftigt ist, wenn es nicht für Jagdaktivitäten verwendet wird.

Bilder “Dreifarbiger serbischer laufhund”

Videos “Dreifarbiger serbischer laufhund”

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 229
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde.
  • AKCHound

FCI Rassestandard “Dreifarbiger serbischer laufhund”

“Dreifarbiger serbischer laufhund” FCI FCI Serbian Tricolor Hound

Alternative Bezeichnungen:

    1. serbisch: (српски тробојни гонич, srpski trobojni gonič or тробојац, trobojac) Yugoslavian Tricolour Hound (Englisch).
    2. Chien courant yougoslave tricolore (Französisch).
    3. Originalname: (Jugoslavenski Trobojni Gonic), Trikolor Laufhund, Dreifarbiger Jugoslawischer Laufhund (Deutsch).
    4. auf Serbisch: (srpski trobojni gonic) (Portugiesisch).
    5. En servio: srpski trobojni gonič o trobojac, Sabueso yugoslavo tricolor (Spanisch).

Andere Hunde:

Großer Anglo-Französischer Dreifarbiger Laufhund

Großer Anglo-Französischer Dreifarbiger Laufhund

Die Rasse gilt als selten, außerhalb Frankreichs sehr wenig verbreitet und derzeit auch in Frankreich wenig genutzt ...
lesen Sie mehr
Spanischer Laufhund

Spanischer Laufhund

Der Spanisch-Hund wird beschrieben der "Das Buch der Montería" König Alfonso XI (1312-1350). Inhaltsverzeichnis Geschichte "Spanischer Laufhund" ...
lesen Sie mehr
Großer Anglo-Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Großer Anglo-Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Dieser Jagdhund kann sowohl im Rudel als auch einzeln verwendet werden.. Inhaltsverlauf Diese Rasse stammt ursprünglich aus dem „Bâtard Anglo - ...
lesen Sie mehr
Grosser Griffon Vendéen

Grosser Griffon Vendéen

Von großem Charakter, schöner Umhang und verträumter Blick. Es ist schade, dass es wenig verbreitet. Inhaltsverzeichnis Geschichte Great Vendean Griffon In ...
lesen Sie mehr
Griechischer Laufhund

Griechischer Laufhund

Es zeichnet sich durch eine besonders harmonische Stimme aus. Inhalt Geschichte Der Hellenic Hound hat alte Ursprünge, da waren ihre Vorfahren schon ...
lesen Sie mehr
Drahthaariger Italienischer Laufhund

Drahthaariger Italienischer Laufhund

Der Italian Wirehaired Hound ist reserviert, weise, ruhig und nachdenklich in seiner Arbeit. Inhalt Geschichte Der italienische Hund ...
lesen Sie mehr

Spanischer Laufhund
España FCI 204 . Mittelgrosse Laufhunde

Sabueso Español

Die Spanischer Laufhund wird beschrieben der “Das Buch der Montería” König Alfonso XI (1312-1350).

Inhalt

Geschichte “Spanischer Laufhund”

Bereits im vierzehnten Jahrhundert, Ein Hund dieser Rasse wurde von König Alfons XI. beschrieben. Aber auch andere Dokumente aus dieser Zeit bezogen sich auf seine Existenz.

Aufgrund der zunehmenden Isolation auf der Iberischen Halbinsel, Die Rasse wurde völlig rein gehalten und es gab keine Kreuze mit anderen Hunderassen.

Fast aller Wahrscheinlichkeit nach stehen wir vor einer Rasse, die von der abstammt “Canis segusius“, Spürhund von keltischen Völkern in Zentralfrankreich.

"Die erste Beschreibung von Hunden Halbinsel erscheint in der"Alfonso XI Montería Buch”, König von Kastilien, geschrieben in der zweiten Hälfte der s. XIV, in seinem Kapitel 39 "spricht von"welche Doneness sollte den Hunden und der sabuesas”.

Im Laufe der Jahre die Spanischer Laufhund ging wiederholt auf Kleinwildjagd, wie Hasen, Kaninchen oder Füchse. Er jagte oft zusammen mit anderen Hunden im Rudel.

Außerdem, wurde verwendet, um das Schießspiel wiederherzustellen. Aber auch bei der Polizei hatte er bald eine sehr wichtige Aufgabe.

Voller Begeisterung für Action, Diese spunkige Hunderasse erwies sich als Spürhund, das verfolgte schon viele Spuren. Aufgrund seiner enormen Arbeitsbereitschaft und seines Widerstands, konnte helfen, alle Fälle zu klären und seine Lehrer stolz zu machen.

Trotzdem wird er für diese Aufgaben eingesetzt, vorzugsweise in Ihrem Heimatland, Spanien.

Physikalische Eigenschaften “Spanischer Laufhund”

Der Mantel der Spanischer Laufhund erinnert oft ein bisschen an eine Kuh. Hat oft einen weißen Hintergrund, auf dem sich verschiedene Punkte und Muster befinden.

Diese können schwarz sein, White, rot oder auch mehrfarbig. Der größte Teil des Rückens ist von Farbmustern betroffen, gelegentlich auch die Seiten.

Sein Fell ist kurz, dünn aber trotzdem dicht. Hat nicht viel Unterlage, Damit ist es für Allergiker geeignet.

Die Spanischer Laufhund gehört zur Kategorie von “mittelgroße Hunde”. Männer erreichen eine Schulterhöhe von bis zu 57 cm, die Frauen auf 53 cm. Das Durchschnittsgewicht liegt zwischen 20 und 25 kg, Frauen neigen dazu, etwas leichter zu sein.

Charakter und Fähigkeiten “Spanischer Laufhund”

Die Spanischer Laufhund Er ist ein furchtloser Jäger, eifrig und zuverlässig, dass nichts so schnell verloren geht. Hat ein enormes Bedürfnis sich zu bewegen, wer muss regelmäßig leben.

Es ist eine kleine Jagdhund, welches auch für die Wildschweinjagd verwendet wird, Reh, der Hirsch, der Wolf oder der Bär, denn außerdem sehr geschickt in der Suche, Ich habe eine außergewöhnliche Entschlossenheit. Er ist auch begabt für die Blutspur. Hervorragend in der Hasenjagd, in dem er dem Jäger die Entwicklung der Suche mit seinen Stimmmodulationen übermittelt.

Als Familienmitglied ist es nicht sehr geeignet, weil der Rhythmus des Lebens in einer Großstadt nicht für diese aktive Hunderasse gemacht ist. Unter keinen Umständen möchten Sie jeden Tag stundenlang allein sein. Tägliche Spaziergänge sind bei ihm obligatorisch.

Er ist freundlich und loyal zu seinem Menschen und zu Hause ist er ziemlich ruhig. Und Sie brauchen diese Ruhe, auch wenn Sie schon viele Stunden in der Natur sind.

Wie möchten Sie Ruhe in den vier Wänden eines Hauses finden?, versteht sich nicht mit kleinen Kindern. Die Übererregung der Kinder kommt überhaupt nicht gut an. Aber wenn deine Freiheit gewährt wird, er wird bald auch ein liebender Freund für sie. Es gibt jedoch bestimmte Grenzen!

Verdacht auf Fremde, Es ist also auch ein guter Wachhund.

Die Spanischer Laufhund ist sehr unabhängig und trotz bedingungsloser Loyalität gegenüber seinen Menschen, hat immer einen eigenen Geist.

Deshalb ist es so wichtig, dass Sie von Anfang an die richtige Ausbildung erhalten. Dies muss konsequent erfolgen, aber trotzdem mit Liebe und Geduld.

Wartung und Pflege der “Spanischer Laufhund”

In einer engen Stadtwohnung, möglicherweise im 5. Stock, ein Spanischer Laufhund hat so viel zu suchen wie ein Elefant in einem Porzellanladen. Möglicherweise könnte es hier langfristig zu einem ähnlichen Ergebnis kommen. Falls unser Laufhund Sie haben nicht Ihre übliche Arbeitsbelastung, Ich könnte die Möbel aus Mangel an Trotz zerstören.

Ein Haus mit einem großen Garten ist ein absolutes Muss für diesen energischen Jäger.. Gleichzeitig entlastet dieser Aspekt auch die Eigentümer, wenn unser Hund regelmäßig im Garten entlüften kann. Dann ist er schon entspannter und ruhiger, wenn er spazieren geht, obwohl er noch viel Energie übrig hat. Lange Spaziergänge sind für ihn absolut notwendig.

Pflege:

Sein kurzes Fell erfordert nicht viel Pflege und seine Gesundheit ist im Allgemeinen sehr gut.

Jedoch, Es muss einen kompetenten Tierarzt geben, der sich regelmäßig mit Zeckenbehandlungen befasst, Entwurmung, Pflege von Zähnen und Krallen, Ihre Analdrüsen und auch von Routine-Blutuntersuchungen.

Bewertungen des “Spanischer Laufhund”

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Spanischer Laufhund” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Vitalität

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Ladrador

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Wachsamkeitsinstinkt

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Schutzinstinkt

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Beziehung zu Kindern

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Beziehung zu Hunden

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Lernfähigkeit

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Benötigen Sie Übung

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bilder “Spanischer Laufhund”

Videos der “Spanischer Laufhund”

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 204
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde.
  • Die Royal Canine Society von Spanien.

FCI Rassestandard “Spanischer Laufhund”

FCI Spanischer Laufhund FCI Spanischer Laufhund

Alternative Bezeichnungen:

    1. Spanish Scenthound (Englisch).
    2. Sabueso español (Französisch).
    3. Sabueso Español (Deutsch).
    4. Sabueso Español (Portugiesisch).
    5. Sabueso Asturiano, Sabueso Navarro, Sabueso Santanderino, Sabueso Alavés (Spanisch).

Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak
Bosnia FCI 155 . Mittelgrosse Laufhunde

Sabueso de bosnia de pelo duro - Barak

Die Bosnischer Jagdhund, Spitzname Barak, Es ist ein Hund entwickelt in Bosnien.

Inhalt

Geschichte

Diese mittelgroße Hunderasse wird seit dem 19. Jahrhundert in Bosnien gezüchtet, zu dieser Zeit noch unter dem Namen “Illyria Hound“. Später wurde der Name in geändert “Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak“. Es wird auch genannt “Bracke Bosnien“. Sie haben eine volle und tiefe Rinde.

Sein Ursprung geht auf die Kreuzung lokaler Hunderassen zurück (zum Beispiel, Paria) und Windhunde, aus dem Mittelmeerraum. Mit seiner belastbaren und ausdauernden Natur, zeigt sich als ausgezeichneter Jagdbegleiter, Er dient aber auch in seiner Heimat als Begleiter, Familie und Wachhund.

Der berühmte Vorfahr der bosnisch-Hound ist der St. Hubertushund (oder Bloodhound), Es war schlechthin der Jagdhund im 7. Jahrhundert.

Es wird vermutet, dass der Name leitet sich vom türkischen Wort 'Barak' Barak, die Nominaban Hunde harten Haare oder dicke Haare.

Physikalische Eigenschaften

Die Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak Er ist ein sehr robuster Hund, mit einem langen, etwas breiten Kopf und buschigen, ausgeprägten Augenbrauen. Daher, ein ernster, Bei dieser Rasse entwickelt sich ein teilweise strenger, aber auch fröhlicher Gesichtsausdruck. Der Rücken ist sehr muskulös und breit, Die Lende ist kurz und auch muskulös, während der Rumpf breit und leicht abfallend ist (vor allem bei Frauen). Die sogenannten Hüfthöcker sind leicht ausgeprägt. Die Ohren sind mittelgroß, Breite, schlaff und etwas dick. In Richtung der Spitze, sie werden dünner und am Ende werden sie gerundet.

Der Mantel der Bosnischer Jagdhund es ist sehr lang, hart und haarig, mit viel innerer Schicht. Daher, ist besonders in rauen Klimazonen und in kalten und feuchten Klimazonen, umfassender Schutz.

Die Barak hat eine Größe von 46 a 56 cm mit einem Gewicht von 16 a 24 kg. Ihre Lebenserwartung liegt der 12 a 14 Jahre.

Ihr Fell kann gelb-rot sein, Weizengelb, erdgrau oder etwas schwärzlich. Es können weiße Flecken auf dem Kopf sein (Feuer oder Stern), den Hals runter, unter dem Hals, auf der Brust, unter der Brust, an der Schwanzspitze oder an den Beinen. Fellfarben können auch in verschiedenen Farbkombinationen erscheinen.

Die Bosnischer Jagdhund erfordert etwas mehr Pflege, Das Fell muss regelmäßig gekämmt und von grobem Schmutz befreit werden.

Charakter und Fähigkeiten

Die Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak erscheint mit einem lebhaften Temperament, großer Widerstand und viel Mut. Die Rasse ist sehr robust und wurde als Spürhund in der Gebirgslandschaft Bosniens eingesetzt. Aber außer ein Jagdhund zu sein, die Barak Es ist auch ein ausgezeichneter Wachhund, das bricht oder beißt kaum. Es ist ein typischer Arbeitshund, wo exzellente Fähigkeiten im Mittelpunkt der Elternschaft stehen.

Jedoch, Er ist ein freundlicher Hund, wer versteht sich gut mit Kindern und Gleichaltrigen. Daher, Es ist auch ein großartiger Begleiter und ein Familienhund, Er steht seinen Besitzern gerne nahe und freut sich immer, gestreichelt zu werden.

Die Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak braucht täglich viel Bewegung und Beschäftigungsmöglichkeiten. Wer sich für einen entscheidet Barak, Sie sollten bedenken, dass diese Rasse überhaupt nicht für ein Leben als Stadthund geeignet ist. Das Beste wäre, es in einer ländlichen Gegend zu halten, mit einem großen Grundstück und genügend Abflussfläche.
Auch in der Zucht müssen ihre Besitzer konsequent sein, weil diese Rasse eine gewisse Sturheit und einen starken Jagdinstinkt hat. Jedoch, wenn Sie die fügsame Natur der verwenden Bosnischer Jagdhund, Sie werden einen ängstlichen Hund bekommen, treu und fleißig, wer nimmt gerne neue herausforderungen an. Des Weiteren, punktet mit exzellentem sozialem Auftreten und unwiderstehlichem Charme!

Kommentare:

Es ist so gut wie unbekannt außerhalb des Gebietes des ehemaligen Jugoslawien.

Bilder des Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak

Videos des Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 155
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde.
  • UKCScenthound Group

FCI Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – Barak

Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – FCI-Baracke Stichelhaariger Bosnischer Laufhund – FCI-Baracke

Alternative Bezeichnungen:

    1. Bosnian Broken-haired Hound, Bosnian Rough-haired Hound, Bosnian Rough-coated Hound, Bosnian Coarse-haired Hound, Bosnian Hound, Illyrian Hound, Barak (Englisch).
    2. Chien courant d’Illyrie, Barak (Französisch).
    3. Barak, Illyrischer Laufhund (Deutsch).
    4. Sabujo-da-bósnia, Barak (Portugiesisch).
    5. Cazador bosnio, Sabueso bosnio, Barak (Spanisch).

Bretagne

Spaniel Bretón

Die Bretagne stammt aus Frankreich, speziell in der Mitte der Bretagne. Derzeit, in numerische Begriffe, Es ist die erste französische Beispiel Hunderasse.

Dieses ist vermutlich eins der ältesten Hunde des Typs Spaniel, Seit Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts verbessert durch verschiedene Sie Kreuze und Auswahl. Ein Normentwurf der Rasse, ausgearbeitet Nantes in 1907, Er wurde vorgelegt und angenommen während der ersten Vollversammlung des Clubs in ehemaligen Loudéac (Nordküste) , die 7 im Juni 1908. Dies war der erste Standard des «Club des Epagneul Breton von natürlichen kurzen Schwanz».

Es ist die kleinste der Hunde der Probe. Es ist ein Kurzschwanz-bracoide, oder ohne Schwanz. Harmonische Bau und starker Knochen, ohne grobe. Der Satz ist kompakt und robust, Obwohl ohne schwere, bietet eine elegante Anmutung.

Dies ist ein kräftiger Hund, Suchen Sie wachsam und intelligenter Ausdruck. Es stellt die Darstellung von einer kleinen voller Energie, Es ist durch seine Evolution die Art der kleinen Größe gewünscht und durch die Reformer des Rennens erhalten.

Weiterlesen …Bretagne

Chien d'Artois
Francia FCI 28 . Mittelgrosse Laufhunde

Sabueso Artesiano

Die Chien d'Artois Es ist eine gute Firma, aber mit unabhängiger Hund.

Inhalt

Geschichte

Die Chien d'Artois ist eine kleinere Version der “Grand chien d’Artois”, das heute ausgestorben ist und in Frankreich im 17. Jahrhundert zur Jagd auf Wildschweine verwendet wurde, Hirsch und Kleinwild. Als die Hasenjagd immer beliebter wurde, Der Bedarf an kleineren Hunderassen nahm zu. Bekannt in seinem Land als "Briquet” (Das bedeutet "kleine Braco") und auch wie Picard.

Es stimmt, dass es ist, ein Hund der alten Linie wie nur wenige andere genossen hat die Bewunderung und lizenzfreie-Schutz (König Heinrich IV. und Ludwig XIII.), einen definierten Hunter Hasen angesehen werden.

Er spielte mit Hingabe zu seinen Aufgaben in den unterschiedlichsten Szenarien (Ebene, Floresta oder dichteren Klumpen) und ich habe, um von seinem Meister aufgrund seiner ursprünglichen Rinde leicht identifiziert werden.

Einige Autoren haben, die 1609 Prinz Alexander Gray hat einige Kopien dieser Rasse der König von England geschickt., die anschließend für die Erstellung verwendet wurden die Beagle.

Die Entwicklung von Chien d'Artois, Jedoch, Es wurde nicht stabil oder lineare. Laut einem französischen Jagd-Handbuch, Datierung der 1890, Es ist bekannt, dass im späten 19. Jahrhundert schwierig früher, Kopien von dieser Linie pure finden.

Die scheinbare Willkür zur Entwicklung der Rasse und ihre aufeinander folgenden kreuzt mit anderen Arten (vor allem der englischen Ursprungs) Sie werden die ursprüngliche Reinheit dieser Linie zerstreuen..

In diesem Stadium eine sogenannte Züchter Ernest Levoir versucht, diese Linie zu wiederherstellen die Region Picardie. Es gibt andere Namen, die diese Versuche der Wiederherstellung während des 20 zugeordnet waren, als Stockente (zur Zeit des ersten Weltkriegs), Audréchy, unter anderem.

Mit allem, was, Einige Autoren halten, dass es schon MME. Große Pyla Wer hat die meisten positiven Ergebnisse gewonnen., Verwalten von die Zucht dieser Rasse wiederherstellen.

Derzeit, Dieser Hund Es ist immer noch eine seltene Rasse und es gibt einige Vereine, die ihre Entwicklung zu schützen.

Physikalische Eigenschaften “Chien d'Artois”

Sehr Agile, Es passt sich an verschiedene Arten von Gelände und extrem gezeigt persistente bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Außerdem, hat einen ausgezeichneten Orientierungssinn, ein entwickeltes Gefühl von Geruch und Geschwindigkeit der Bewegung.

Dies robuste Hund hat eine Pelz kurze, dichten, weich und gut an den Körper angeschlossen.

Die Farbe Das Fell ist dunkel Fawn dreifarbige, Es ist eine Farbe ähnlich dem Hasen oder den Dachs. Es hat große Flecken. Y, der Kopf neigt, kohlensäurehaltige werden, oder anthrazit grau und manchmal Geschenke schwarz Reflexionen.

Es hat breite und abgerundeten Schädel und ausgesprochen, Anfasung. Es hat die quadratische Schnauze, die schwarze Trüffel und seine runden Augen geben ihm eine sanfte Luft.

Die Ohren Sie sind breit, lange und eingefügte auf Augenhöhe.

Die hals und die Brust sind kräftig und lange. Die Grupa und die Wirbelsäule sind auch robust und Mitglied männlich. Auf lange Sicht Schwanz Aufenthalte in Form von Sichel.

Charakter und Fähigkeiten “Chien d'Artois”

Derzeit, Er fährt fort, mit dieser Hund mehr als dass Hund als Begleithund. Wie der große Räume, Es entspricht nicht dem sesshaften Leben in der Stadt.

Sie können in ein Heim, aber Leben, wenn angesichts einer tägliche Dosis der Übung Physiker und Spiele.

Die Chien d'Artois Er ist ein mutiger und intelligenter Hund, sehr unabhängig und ganz energetische.

Es ist ein Tier sehr resistent, besitzen eine Spezielle Rinde Möglicherweise hören Sie viel Distanz. Es ist ein Hund, der in erster Linie für die Jagd verwendet wird.

Jäger gehen normalerweise mit sechs oder acht Exemplaren von auf die Jagd Chien d'Artois.

Sie sehe nicht viel als Begleithund, aber in diesem Fall ist es ein guter Begleiter, Es ist kein Mongrel-Hund Dank seiner starken Unabhängigkeit, aber werden Loving auf ihre eigene Weise, ohne empalagar.

Pflege und Wartung von a “Chien d'Artois”

Die Chien d'Artois nicht als Familienhund geeignet. Benötigt eine sinnvolle Aufgabe, die Ihre Ausdauer und Intelligenz erfordert. Seine beliebteste Aufgabe ist immer noch die Jagd. Daher, Dieser Hund sollte in den Händen eines erfahrenen Jägers bleiben.

Um die Chien d'Artois möchte nicht die Position in einer Stadtwohnung, egal wie komfortabel die wohnung ist. Sie brauchen Bewegungsfreiheit, Was kann man auf dem Land bekommen. Wie die Chien d'Artois Er ist ein Packhund und fühlt sich unter seinen Kollegen sehr glücklich, Eine zweite Position oder eine Position mit mehreren Hunden wird empfohlen. Die Pflege dieser Hunderasse ist nicht intensiv. Die Ohrenpflege kann etwas komplexer sein, aber der Mantel ist sehr einfach.

Wo kaufen a “Chien d'Artois”

Die Chien d'Artois Es ist eine seltene Hunderasse, die nach dem 2. Weltkrieg vom Aussterben bedroht war. Wenn Sie an diesem Hund interessiert sind, sollte viel Geduld und Zeit haben. Wenden Sie sich im Voraus an die Züchter und fragen Sie, ob sie einen Wurf erwarten und ob noch einer verfügbar ist. Welpen werden oft im Voraus reserviert. Aber es ist besser, nicht bei Züchtern zu kaufen, wenn Sie ein schlechtes Gefühl haben!! wenn möglich, Sie sollten sich den Zwinger ansehen. Haben Sie keine Angst, dem Züchter zu viele Fragen zu stellen!! Ein guter Züchter, Für wen steht das Wohl der Welpen an erster Stelle, Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen wertvolle Tipps zur Wartung, Training und Fütterung der Hunde.

Bilder “Chien d'Artois”

Videos der “Chien d'Artois”

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 28
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.2: Mittelgrosse Laufhunde.
  • Central Canine Society

FCI Rassestandard “Chien d'Artois”

“Chien d'Artois” FCI FCI Artesian Hound

Alternative Bezeichnungen:

    1. Chien d’Artois, Picard, Briquet (Englisch).
    2. Grand chien d’Artois, Briquet, Picard (Französisch).
    3. Artois Hound (Deutsch).
    4. (em francês: Chien d’Artois (Portugiesisch).
    5. Chien d’Artois, Picard, Briquet, Sabueso de Artois, Perro de Artois(Spanisch).

Irish Soft Coated Wheaten Terrier
Irlanda FCI 40 . Hochläufige Terrier

Irish Soft Coated Wheaten Terrier

Wheaten Charakter ist fröhlich, offen und ausgeglichen.

Inhalt

Geschichte

Die Irish Soft Coated Wheaten Terrier wurde in Irland für etwa aufgewachsen 200 Jahre in den Grafschaften Kerry und Cork für die dort lebenden Bauern. Wie Farmhunde gegen Ratten und Mäuse kämpften, sowie gegen Raubtiere wie Füchse und Marder, das bedrohte Haustiere. Sie weideten auch Schafe und wurden für die Jagd verwendet.

Die Geschichte der Irish Soft Coated Wheaten Terrier wurde aufgrund seiner Nähe zu den anderen Rassen von etwas verdeckt Irische Terrier. Die Wheaten wahrscheinlich das älteste der vier Rennen. Seine Existenz, entlang der, mindestens 200 Jahre, kann aus den Textreferenzen der Hunde von abgeleitet werden “Weiches Haar”. Die Beziehung von Irish Terrier modern mit dem Weizen, obwohl weniger dokumentiert, scheint das Ergebnis absichtlicher Kreuzungsexperimente gewesen zu sein. Infolgedessen, die Demütigen Wheaten hat wahrscheinlich eine vollständig gemischte Linie. Trotz der langen Geschichte von Wheaten, es war nicht bis 1937, die offiziell von der anerkannt wurde Irish Kennel Club. Seitdem hat diese Rasse stetig an Popularität gewonnen und ist derzeit weltweit bekannt..

In 1943, die Britischen Kennel Club Er räumte das Rennen im Vereinigten Königreich. Die erste Irish Soft Coated Wheaten Terrier wurden in die USA in die USA exportiert 1940, aber das Rennen gewann größeres Interesse zehn Jahre nach seiner Ankunft. Nicht zuletzt, in 1973, wurden von der anerkannt American Kennel Club.

Die Irish Soft Coated Wheaten Terrier, inoffiziell, wurden mit dem Rennen gekreuzt Pudel Standard, das gemischte Rennen erstellen, bekannt als Whoodle und mit dem Rennen Beagle um die Rasse zu schaffen, die als "Wheagles”.

Heute, den Irish Soft Coated Wheaten Terrier Es ist ein vielseitiger Begleithund, der sich gut an seine Lebensbedingungen anpasst.

Physikalische Eigenschaften

Es ist eine starke Hund, ausgeglichen, geradem Rücken und Brust tief. Es hat einen rechteckigen und gut proportioniert Kopf mit einem definierten stop. Ihre Augen haben eine leicht Almendrada Weg und die Ohren sind klein und verbogene bisschen vorwärts.

In den Ländern, in denen es erlaubt ist, die Wheaten hat normalerweise einen abgeschnittenen Schwanz. Es hat eine glatte Haare, seidig und Farb-Weizen. Diese Hunde haben eine single-Layer von Haaren, So können Sie leichter von Menschen, die allergisch auf anderen Rassen sind toleriert, Da sie sehr wenig Haare verloren.

Welpen sind rotbraun oder grau. Viele haben eine schwarze Maske. Erst im Alter von zweieinhalb Jahren hat das Fell seine endgültige Farbe, klar und seine feine Struktur.

HÖHE UND GEWICHT:

Höhe an das Kreuz : Männchen 46-48 cm (18 – 19 Zoll). Frauen etwas weniger.

Gewicht: Männer zwischen 18 – 20,5 kg (40 – 45 Englische Pfund). Frauen etwas weniger.

Charakter und Fähigkeiten

Der Charakter der Wheaten freut sich, offen und ausgeglichen. Als SUV, Diese Hunde sind sehr fügsam. Sie nehmen gerne am Familienleben teil. Hundesport mag “Agilität” Sie sind ein guter Ersatz für die vielen verschiedenen Aufgaben, für die diese Game Terrier ursprünglich gezüchtet wurden. Wenn sie allein gelassen werden, ohne beschäftigt zu werden oder sich genug zu bewegen, kann destruktiv und aggressiv werden. Die konsequente Zucht von Anfang an macht sie zu großartigen Familienhunden, die nicht einer Person gehorchen.. Aufgrund des großen Pflegeaufwands und der möglichen Sturheit des Terriers, nur bedingt für Anfänger geeignet.

Wheaten Terrier Pflege

Der Mantel der Irish Soft Coated Wheaten Terrier erfordert viel Reinigung und muss täglich gebürstet werden, um Verwicklungen zu vermeiden. Die Haare müssen regelmäßig geschnitten werden. Kommt nicht raus.

In Bezug auf die Gesundheit, Es ist eine sehr gesunde Rasse, es zeigt keine typische Erbkrankheit.

Wheaten Terrier Bildung

Dieser Hund lernt schnell. Leider auch Dinge, dass Sie sie später vermeiden müssen. Daher, und auch wegen des Jagdinstinkts, den die Rasse hat, für Anfänger zunächst nicht zu empfehlen. Außerdem, Die Rasse neigt dazu, unter Druck hartnäckig zu sein, man muss auch lernen, damit umzugehen. Jedoch, wer beherrscht die Regeln der Hundeausbildung, Sie werden sehr zufrieden sein mit der Lernbereitschaft und der Arbeitsbereitschaft dieses Hundes.

Bilder des Irish Soft Coated Wheaten Terrier

Fotos:

1 – Soft Coated Wheaten Terrier von SusanSmithGSU / CC BY-SA
2 – Soft-Coated_wheaten_terrier auf der National Show in Rybnik – Stein zu Pleple2000 / CC BY-SA
3 – Soft-Coated_wheaten_terrier auf der National Show in Rybnik – Stein zu Pleple2000 / CC BY-SA
4 – Soft Coated Wheaten Terrier Irlandés von RORLVR1 / CC BY-SA
5 – Soft Coated Wheaten Terrier Irlandés von https://pxhere.com/en/photo/64565
6 – Soft Coated Wheaten Terrier Irlandés von https://www.needpix.com/photo/834722/dog-jump-play-irish-soft-coated-wheaten-terrier-young-dog-jumps-happy-winter-snow

Videos vom Irish Soft Coated Wheaten Terrier

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:
  • Gruppe 3: Terrier.
  • Sektion 1: Hochläufige Terrier. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Terrier 1 Hochläufige Terrier.
    • AKC – Terrier
    • ANKC – Terrier
    • CKC – Terrier
    • KC – Terrier
    • NZKC – Terrier
    • UKC – Terrier

    FCI-Standard der Rasse Irish Soft Coated Wheaten Terrier

    IRISCHER SOFT COATED WHEATEN TERRIER FCI IRISCHER SOFT COATED WHEATEN TERRIER FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Irish Soft-Coated Wheaten Terrier and variant spellings: “Soft Coated” and “Softcoated”, Wheaten or Wheatie, Wheaten Terrier (Englisch).
      2. Irish Soft Coated Wheaten Terrier (Französisch).
      3. Wheaten Terrier (Deutsch).
      4. Wheaten Terrier (Portugiesisch).
      5. Wheaten Terrier (Spanisch).