Die schockierenden Bilder der zwei Bären gezwungen zu springen und führen Handlungen des Gleichgewichts in ein Festival der Akrobatik in China

Im allgemeinen, ein Zirkus ist ein Schaufenster für die besten Akrobaten und Kontorsionisten, die Künstler aus der ganzen Welt anzieht..

Aber dieses Jahr ein chinesisches Festival löste Kontroverse durch die Einbeziehung von Schwarzbären, die Tricks des Gleichgewichts zu machen, für die Öffentlichkeit.

Sie können beobachten, wie die Tiere gezwungen sind, zu springen und zu Fuß die Gratwanderung, Während ihren Bezugspersonen, die ihnen von Begriffen haben ein Gürtel dass Sie in den Mund legen.

Ein weiteres steht auf einem Hochseil in einem Spektakel, die sechs Minuten dauert, Während die anderen zwei Bären Klettern Stahl Stühle um spin Ringe um den Hals und dann klatschen auf Befehl von seinem Trainer.

Weiterlesen …