Irish Red Setter und weiß

Setter Irlandés Rojo y Blanco

Die Irish Red Setter und weiß (Irish Red and White Setter) Es ist ein Hund Jagdhund, eines der großen Gruppe der Setter Hunde. Es ist praktisch identisch und das Temperament mit seinem cousin, der Irish Red Setter, aber es ist häufiger als Gebrauchshund als Firma Maskottchen. Irish Red Setter und weiß ist ein Jagdhund, die ihren Ursprung im 17. Jahrhundert in Irland.

Weiterlesen …Irish Red Setter und weiß

Lurcher

Die Lurcher ist ein Hund Hund englischer Herkunft, dessen Name leitet sich von, “Lure” Das bedeutet Dieb in Gypsy Sprache. Immer ist anerkannt worden, wie die Hund die Wilderer also gelegentlich genannt wird Wilderer ’ s Hund (Hund auf der Flucht).

Wegen seiner Darstellung (haarig und schmuddeligen) Es ist nicht zugelassen, Wettbewerbe, aber für viele ist es ein Hund zu verbessern. Im allgemeinen, die Lurcher ist eine Kreuzung zwischen ein Hund und ein arbeitender Hund, Was führt zu viele Möglichkeiten: Greyhound und Golden Retriever; Whippet und Border Collie.

In das Ereignis, das Sie eine Lurcher mit mehr Funktionen Hound wollen, dass der Gebrauchshund oft Kreuz zum zweiten Mal mit einem Hund Jagdhund-Typ. Damit erhalten Sie einen Hund schneller als ein arbeitender Hund, aber mit der Kraft dieser. Der Charakter der Lurcher leitet sich von den besten Eltern und, einige, Definieren sie es als ruhige und liebevoll.

Weiterlesen …Lurcher

Longdog

Longdog

Longdog (o Känguru-Hund) "Es ist eine Rasse des Lebrel Typs mit Ursprung in Irland, dessen Name wörtlich bedeutet"lange Hund"bezieht sich auf die Form seiner Gliedmaßen".

Autoren wie Oberst Ted Walsh definieren Sie es als eine Kreuzung zwischen zwei Jagd-Hunde, Was unterscheidet sie von den so genannten Lurcher, Rasse aus Kreuzungen zwischen Windhund Hunde und Arbeitshunde erstellt.

Ist derzeit keine Unterscheidung zwischen der Lurcher und Longdog die und umfasst sowohl innerhalb der Lurcher.

Deshalb sind das Produkt der verschiedenen Kreuze, der Longdog variieren im Aussehen je nach den Rennen, die in das Kreuz verwendet wurden. Sie kann so leicht wie ein Windhund oder so robust wie ein Wolf-Hund. Ihre Mäntel können auch variieren je nach der Wiedergabe. Einige haben kurze Fell, Einige haben lange Fell und einige harte Mantel.

Die gemeinsame Longdog Kreuze tendenziell Saluki mit Greyhound, Deerhound mit Greyhound, und Whippet mit Greyhound. Diese Hunde sind in der Regel auf erhöht werden (einige der) gleichen Zweck wie die Lurcher, aber sie haben in der Regel eine höhere Geschwindigkeit im Vergleich zu den allgemeinen Widerstand und stärkeren Ausbildung als die Lurcher.

Jede dieser Kreuzung führt die Funktionen distintivas…

  • Saluki gekreuzt mit Greyhound: Es wird besonders geschätzt als Jäger Hund Hasen im Vereinigten Königreich und, Seit kurzer Zeit vor, in USA. Die besten kopiert freigegebene Widerstand gegen hohe Temperaturen, die der Saluki und die Kapazität der Beschleunigung und Stärke von der Greyhound besitzt.
  • Deerhound mit Greyhound gekreuzt: Spezialist für Jagd Füchse und Reh im Vereinigten Königreich, Es hat einen tollen Körper-Widerstand und die Fähigkeit zur Anpassung nahtlos an unterschiedliche klimatische Eigenschaften, Es kann im freien Leben. In USA, das Blut kann dies, Es trug zur Entwicklung der amerikanischen Hund (Spezialisten bei der Verfolgung der Kojoten).
  • Gekreuzt mit Greyhound Whippet: geschätzt für seine Balance ist, Beschleunigung, Agilität, Hartnäckigkeit, Hitzebeständigkeit und, vor allem, für seine schnelle recovery. Je nach jeder Hund, Er kann erfolgreich in allen Arten der Jagd verwendet werden, aber im Vereinigten Königreich, abheben, vor allem bei Kaninchen Jagd.

Der Lurcher (der Longdog Vettern) Sie wuchs zunächst Kaninchen zu fangen, wenn sie aus ihren Höhlen vertrieben wurden, aber in den zehn Jahren von 1950, die Myxomatose endete mit dem Großteil der Kaninchen. Die Myxomatose, Es ist eine Infektionskrankheit von Kaninchen, zeichnet sich durch Schwellungen auf der Haut und Membranen dieser Tiere, vor allem im Kopf und Genitalien. Es ist dann oft in akute Konjunktivitis, und manchmal Blindheit zu entwickeln. Der Hase wird lustlos, Appetit verloren und entwickelt Fieber. In typischen Fällen, in denen das Tier keinen Widerstand, der Tod kommt im Durchschnitt in 13 Tage.

In Uruguay wurde am Ende des 19. Jahrhunderts entdeckt, bei Kaninchen aus der Gattung Sylvilagus importiert. Es wurde später durch den südamerikanischen Populationen von wilden Kaninchen erweitert.. Dies war jedoch eine weniger virulenten Stamm als in Australien eingeführt 1950, daß er Schnitt die Bevölkerung (der 600 a 100 Millionen in zwei Jahren).

Wissenschaftler Jahrzehnten von Großbritannien, Deutschland und Frankreich versucht eine Heilmittel gegen die Pest, die die Kaninchen geworden, aber es war der französische Arzt Armand-Delille, die glaubten, die Lösung. Er führte künstlich in Frankreich 1952 ein paar Kaninchen mit dem Virus-Hersteller die Myxomatose beimpft und schnell auf dem europäischen Kontinent auf natürliche Weise zu verbreiten, durch Arthropoden Blut saugen und dezimiert die französische Bevölkerung in 2 Jahre (90% Mortalität). Die Myxomatose, zusammen mit Hemorragicovírica Pneumonie, Es ist die Ursache für den Rückgang des Kaninchens auf der Iberischen Halbinsel, Was den Niedergang des symbolträchtigen Tieren bis zu dem Punkt verursacht hat, dass der Iberische Kaiseradler verloren gingen die 70 % Nester und iberischen Luchses ist ohne ihren grundlegenden Lebensunterhalt gefunden.

Die Art der Vererbung ist der floh und anderen saugenden Arthropoden Blut in Europa, Obwohl zum Beispiel, in Australien wird durch Mücken übertragen..

Gibt es ein Impfstoff gegen viraler Vektor für Hauskaninchen, Während im wilden Exemplare Europa Immunität entwickelt haben und nach und nach erweitern.

Wie oben erwähnt, im Jahrzehnt des 1950, die Myxomatose endete mit dem Großteil der Kaninchen, aber die Krankheit keinen Einfluss auf die Hasen.

Y, Dies führte zu der Notwendigkeit, das Rennen zu entwickeln, schneller Hunde zu erreichen, die zu den Hasen fangen konnten. Ein Hase läuft mit Geschwindigkeiten von bis 72 km/h.

Die Notwendigkeit, der Longdog geboren, entwickelt, um einen Hund bekommen, der zu den bevorzugten Stil der Jagd und der Notwendigkeit des Augenblicks ist.

Y, Obwohl sie keine reinrassige, der Kreuzung mit Hunden pure Greyhound-Rennen, Es führte zu die hochgeschätzten innerhalb der “Elite” eckzahn Sport.

Da der Longdog keine reine Rasse ist werden sie keine Hunde Club erkannt. Jedoch, Nordamerika hat vor kurzem "Lurcher und Longdog Association" als eine Registrierung Körper für Hunde Lurcher dienen und Longdog in den Vereinigten Staaten und Kanada erstellt.

Wie die Lurcher, über die verschiedenen Ziele der Kreuzung, Was stimmt, ist, dass der Longdog ist ein ausgezeichneter Begleithund, der sehr gut zu Hause Leben anpasst, und es ist sehr dankbar, dass empfangene Liebe, Sie liebt es, mit Menschen zu werden, aber es braucht kräftige Spaziergänge im freien, wie alle Hund. Y, vor allem, sehr große Räume, die Nachgeschmack von Freiheit Geschmack.

Hunderasse: Longdog

Irische Wasserhund
Irlanda FCI 124

Perro de Agua Irlandés

Die Irische Wasserhund Sie liebt Kinder und beteiligt sich gerne an ihre Spiele.

Der Irish Water Spaniel (Irish Water Spaniel), wie der Name schon sagt, Es ist ein Wasserhund und die größte und eine der ältesten Rassen Spaniel Hund. Jedoch, ist einer der seltensten, bekannt, Zeiten, als die “Clown” von der Spaniel.

Lesen Sie alles über das Rennen durch Klicken auf: Irish Water Spaniel.

  • Andere Namen: Whiptail / Shannon Spaniel / Rat Tail Spaniel / Bog Dog / Perro de Agua Irlandés / Spaniel de Agua Irlandés / Irish Water Spaniel / Irischer Wasserspaniel / Chien d’eau Irlandais.
  • Gruppe 8 / Sektion 3 – Wasserhunde.

Hunderasse: Irische Wasserhund


Irish Water Spaniel

Irish Water Spaniel

Die Irish Water Spaniel (Irische Wasserhund) Es ist ein Hund Wasser und eines der ältesten Hunderassen Spaniel. Auch, ist einer der seltensten, bekannt, Zeiten, als die “Clown” von der Spaniel.

Während alle zeigen die Theorien der Ursprung der Rasse Irland, der Ursprung der Rasse ist unbekannt. Es ist möglich, dass mehr als eine von den ältesten Spaniel seinen Ursprung beteiligt sind, aber es ist etwas, das nicht sicher ist.

Es gibt keine Kenntnis von den Vorfahren der Irish Water Spaniel, als der Vater der Rasse, Justin McCarthy von Dublin, keine Datensätze dieser Links.

Weiterlesen …Irish Water Spaniel

Irish Setter

Setter Irlandés

Bekannt als Hunderasse Irish Setter (Irish Red Setter o Irish Red Setter) hat zwei Varianten: die urzeitliche Ära roten und weißen und der Rückseite ist nur rot (Mahagoni).

Die Ursprünge der dieser Rasse zurück nach Irland im frühen 18., Zeit, wurden besonders ausgebildet, Beute in der Jagd mit Schrotflinte zu finden.

Obwohl der älteste Setter dieses Landes waren weiß und rot, Nach verschiedenen Auswahlprozesse, geboren rot Irish Red Setter.

Weiterlesen …Irish Setter

Irish Terrier
Irlanda FCI 139 . Hochläufige Terrier

Terrier Irlandés

Es ist ein Hund von angenehmem Aussehen und mit einem außergewöhnlichen Charakter ausgestattet.

Inhalt

Geschichte

Woher kam der Irish Terrier ursprünglich??

Die Irish Terrier, Er ist ein hochrangiger Terrier. Es wird oft das genannt “Irish Red” für sein charakteristisches rötliches Fell. Seine Wurzeln sind, wie bei allen Terriern, ein wenig auf dem Boden. Der Name Terrier leitet sich vom Latein ab “Terra” für die Erde. Sie waren also Hunde für die Bewegung an Land und im Untergrund.

Hochrangige Terrier sollten mit der Herde auf Fuchsjagd rennen. Als ein Fuchs in seinem Bau Zuflucht suchte, Terrier mussten ihn unter der Erde jagen und aus dem Bau holen, wie es in der Sprache der Jäger genannt wird. Man kann sich vorstellen, dass der Fuchs, Immerhin ein gut befestigtes Raubtier, gibt seinen Bau nicht freiwillig auf. Also a Irish Terrier Ich musste sehr mutig sein, furchtlos und defensiv. Auch heute noch “Irische Rote” Sie jagen Hunde in ihren Herzen. Sie haben keine Angst und bemühen sich mit jeder Faser, ihre Arbeit so gut wie möglich zu machen. Wir können immer noch all diese Qualitäten in der erleben Irish Terrier als Begleithund.

Sie haben einen besonderen Charme, aber auch die Herausforderung dieser ihrer Vorfahren. Red Irish wurde aber auch zu Hause und auf dem Bauernhof auf vielfältige Weise verwendet.. Muss den Hof frei von Mäusen und Ratten halten, Hühner schützen, Tauben und Kaninchen für die Nacht der Marder und Füchse. Endlich, musste über die Farm und ihre Bewohner wachen und, Falls benötigt, Sie beschützen.

Ludwig Beckmann berichtete in 1895, in seiner zweibändigen Arbeit über “Hunderassen”, das schon in 1847 In Irland hatten sie begonnen, einen unabhängigen Terrier zu züchten, der Vorfahr der Strömung Irish Terrier. Zumindest behaupteten das die Iren, während die Engländer diesen Hund lange Zeit als Sorte abtaten.

Bis 1880 die Farbe der Irish Terrier Zeit, Tatsächlich, immer noch ziemlich uneben. Nur nach und nach markierten irische Züchter ihren Hund mit der roten Fellfarbe als etwas Besonderes. Aber dann wurde es sehr beliebt, sogar in England und vor allem in den USA, wo viele Iren ausgewandert waren. Der erste spezielle Zuchtclub für Irish Terrier wurde sehr bald gegründet, die 31 im März 1879 in Dublin. Es war dann das erste Rennen von Irish Terrier offiziell anerkannt von der Britischen Kennel Club mit Irland als Herkunftsland.

Physikalische Eigenschaften

Wie ist ein Irish Terrier?

Die Irish Terrier Es ist ein mittelgroßer Terrier, hochrangig und unverwechselbar im Aussehen. Dies beginnt mit ihrem rötlichen Fell. Es ist fast quadratisch gebaut. Die Beine senken sich senkrecht ab, Der lange Schwanz steht hoch, Der Hals streckt sich. Der Kopf, Augen und Ohren unterstreichen ihr wachsames Aussehen. Sie können fühlen, dass jede Faser seines muskulösen Körpers unter Spannung steht. Der Standard sagt es uns…

…scheinen aktiv zu sein, lebhafte, agil und energisch und haben viel Substanz ohne Unbeholfenheit zu zeigen, denn Geschwindigkeit und Ausdauer sowie Kraft sind für die Rasse unerlässlich. Die Irish Terrier sollte nicht ungeschickt oder amorph erscheinen; Die Kontur seines Körpers und seiner Figur muss Geschwindigkeit zeigen, Anmut und Flüchtigkeit.

Ihr Fell sollte dick und schlank sein. Muss sein, nach Fachjargon, gebrochen oder gebrochen, d.h., es sollte hart und hart aussehen und, Jedoch, erweitert. Der Kopf ist auch haarig, den Eindruck eines Bartes erwecken. Die “irisch rot” sollte gleichmäßig rot sein, weizenrot oder gelbrot. Abgesehen von der Farbe, die Irish Terrier erinnert ein bisschen an eine kleine und elegante Airedale Terrier, das ist ihm auch im Charakter ziemlich ähnlich.

Wie groß ist ein Irish Terrier??

A Irish Terrier Es hat eine Widerristhöhe von etwa 45 Zentimeter mit einem Gewicht von ungefähr 12 kg. Männer sind etwas größer und schwerer als Frauen.

Welche Langlebigkeit hat ein Irish Terrier??

Als Regel, die Irish Terrier Sie genießen ein langes Hundeleben von mehr als 12 Jahre in bester körperlicher Verfassung.

Charakter und Fähigkeiten

Die Irish Terrier Es ist ein Kraftpaket. Es ist lebhaft, Warnung, prägnant. Immer aufmerksam, wachsam, nicht-aggressive, aber ohne angst und im notfall bist du auch bereit zu kämpfen. Es wird gesagt, dass die Irish Terrier Er ist sehr hart zu sich selbst und würde mit äußerster Verachtung Gefahren und sogar seinen eigenen Wunden ausgesetzt sein. Es wird immer noch als Arbeitshund in seinem Heimatland verwendet. Dort macht er einen guten Job als Hinterhofhund, Wache und Jagd. In der heutigen Jagd wird es hauptsächlich für Nachschießarbeiten verwendet. Der offizielle Standard beschreibt seinen Charakter sehr genau:

Der Irish Terrier, obwohl entschlossen und in der Lage, anderen Hunden gegenüberzutreten, ist bemerkenswert treu, Art und liebevoll mit Menschen; Jedoch, wenn er angegriffen wird, zeige den Mut eines Löwen und kämpfe bis zum bitteren Ende. Es wird fälschlicherweise gesagt, dass die Irish Terrier er gerät leicht in Streit mit anderen Hunden, manchmal sogar im Ausstellungsring. Obwohl es keinen Streit vermeidet, wenn die Umstände es erfordern, die Irish Terrier es ist leicht zu trainieren und es ist ein geselliger Haushund; verkörpert immer noch die Qualitäten, die, gemäß vorherigen Beschreibungen, sie hatten ihn zum gemacht “Wächter der Armen, Freund der Bauern und Geliebte der angesehenen Herren”.

Die Irish Terrier Er ist im Wesentlichen ein rücksichtsloser und kein Schoßhund. Jedoch, Heute geht es ihm sehr gut als Haustier und Familienhund. Er ist ein treuer Begleiter, wachsam, warm und liebevoll für jung und alt, solange du dir und ihm erlaubst, sich zu bewegen. Es hat einen großen Charakter, selbstbewusst und niemals unterwürfig, dass man respektieren und schätzen sollte. In seinem Buch über Irisch “Jerry der Inselbewohner”, Der große Schriftsteller Jack London drückt in den folgenden Worten seinen Respekt für diesen großartigen Charakter aus: “Jerry, Du bist Gold, reines Gold, innen und außen, und kein Hund auf der ganzen Welt kann mit Ihnen konkurrieren. Du hast ein Herz aus Gold, goldener Hund; Sei gut zu mir und liebe mich, und ich werde gut zu dir sein und ich werde dich jetzt und immer lieben”.

Irish Terrier Gesundheit und Pflege

Die Irish Terrier Sie sind sehr pflegeleicht. Jedoch, Ihr Mantel sollte professionell geschnitten und niemals geschert werden. Während des Clippings, drei bis vier mal im Jahr, totes Haar wird professionell gezupft.

Die meisten Irish Terrier haben eine robuste Gesundheit. Hier und da treten Hautkrankheiten auf (Hiperqueratose) oder Stoffwechselerkrankungen (Cistinurie). Manchmal ist Inzucht ein Problem.

Welches Essen ist besser für einen Irish Terrier?

Die Irish Terrier hat keine besonderen Ernährungsbedürfnisse. Hochwertiges Essen ist natürlich gut für Ihre Gesundheit. Wie die meisten Hunde, manchmal mag er einen fleischigen Rindfleischknochen.

Wo kann man einen Irish Terrier kaufen??

Der beste Weg, um Ihren Welpen zu kaufen Irish Terrier ist es vor Ort von einem bei der FCI registrierten Züchter zu kaufen. Sie müssen Ihre Hunde auf die besonderen Risiken von Erbkrankheiten getestet haben. Es sollte auch keine Inzucht geben, das kann aus dem Stammbaum geschätzt werden, wenn dort zweimal kein Name erscheint. Der Züchter muss seinen Wurf gut fotografisch dokumentieren lassen. Sie sollten in der Lage sein, den Wurf zusammen mit der Mutterschlampe zu sehen, nach dem Fix, an dem Ort. Bitte, kaufe keinen Irish Terrier per Internet, weil ein hohes Risiko besteht, dass der Welpe von einem Hundeverkäufer oder Züchter stammt, normalerweise gut getarnt.

Die Ausbildung und Wartung eines Irish Terrier

Halte ein Irish Terrier Es ist kein Problem. Es gibt keine Anforderungen bezüglich der Größe der Wohnung. Die größte Herausforderung ist sein Temperament. Die Irish Terrier Sie brauchen körperliche und geistige Herausforderungen.

Als Begleithund eignen sie sich für eine Vielzahl von Aufgaben. Sie eignen sich sehr gut für verschiedene Hundesportarten. Die Irish Terrier sind als Jogger oder in Maßen gut positioniert, Begleiter eines Radfahrers. Ihre Eignung und Arbeitsbereitschaft ist sowohl eine Herausforderung als auch eine Verpflichtung für ihre Meister, und das bei jedem Wetter.

Sie müssen von Geburt an an andere Haustiere gewöhnt sein, Andernfalls werden sie als Beute angesehen. Die Irish Terrier Sie eignen sich sehr gut als Spielkameraden für Kinder, denn sie sind auf jedes Abenteuer vorbereitet und robust genug, um mit Kindern zu spielen. Jedoch, Die Hausordnung muss korrekt sein und der Terrier muss seine Rolle in der Familie kennen. Auf der Straße neigt er dazu, mit anderen Hunden zu kämpfen. Aufgrund seiner mäßigen Größe, sein geringes Gewicht und sein guter Gehorsam – richtig trainiert – ist ein Begleiter ohne Probleme in allen Lebenssituationen.

Kann sehr gut in der Transportbox getragen werden, wenn Sie sich schon in jungen Jahren daran gewöhnt haben. Das typische Irish Terrier kann sehr gut trainiert und erzogen werden. Die klare Ankündigung und die Konsequenz sind die magischen Worte, die hier auf einer respektvollen und liebevollen Beziehung zum Meister beruhen. Ihre unbestrittene Führungsrolle muss immer vorhanden sein, Andernfalls glaubt der Ire, er müsse die Dinge selbst erledigen.

Irish Terrier Bewertungen

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Irish Terrier” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziale Notwendigkeit (i)

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Irish Terrier Bilder

Fotos:

1 – Irish Red Terrier während der Hundeausstellung in Racibórz, Polen durch https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Pleple2000
2 – Irish Terrier von Batman1000 / CC BY-SA
3 – Irish Terrier von Anne Sollerud / VON CCM
4 – Irish Terrier Welpe von https://www.flickr.com/people/[email protected]
5 – Irish Red Terrier während der Hundeausstellung in Racibórz, Polen durch https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Pleple2000
6 – Irish Red Terrier während der Hundeausstellung in Racibórz, Polen durch Pleple2000 / CC BY-SA

Irish Terrier Videos

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:
  • Gruppe 3: Terrier.
  • Sektion 1: Hochläufige Terrier. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Terrier 1 Hochläufige Terrier.
    • AKC – Terrier
    • ANKC – Terrier
    • CKC – Terrier
    • KC – Terrier
    • NZKC – Terrier
    • UKC – Terrier

    FCI-Standard der Irish Terrier-Rasse

    IRISCHER TERRIER IRISCHER TERRIER FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Irish Red Terrier (Englisch).
      2. Irish Terrier (Französisch).
      3. Irischer Terrier (Deutsch).
      4. Brocaire rua, rish red terrier, Irish terrier (Portugiesisch).
      5. Irish Red Terrier, Irish terrier (Spanisch).

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies