Feuerwehr wiederbelebt einen Hund erstickt in einem Feuer in Texas

ARLINGTON, Texas. Eine Hündin, im Norden von Texas, Heute Morgen sind Sie wiederherstellen, nachdem es die Feuerwehrleuten aus einem Feuer in Ihrem Haus gerettet.

Arlington Feuerwehrleute festgestellt, dass Leah, Daher wird der Hund bezeichnet, Nachdem man ein Feuer am Sonntag. Der Hund war buchstäblich tot. Im Laufe einer Stunde sorgten sie fünf Flaschen Sauerstoff in dem Versuch, sie wieder zu beleben.
Ihre harte Arbeit hat sich gelohnt und Leah hob seinen Kopf und schaute seinem Retter.

Ein Tierarzt sagt, dass Leah vollständig wiederhergestellt wird.

0/5 (0 Stellungnahmen)

Teilen ist Fürsorge!!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde mich über deine Gedanken freuen, Bitte kommentieren.x
()
x