▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Gatos, Vögel, Reptilien, Amphibien

Carlino Züchter züchten Esapaña

Carlino Züchter züchten

Das Mops o Carlin (auch bekannt als chinesische Mops, Carlin, Puggu) ist eine Rasse der Hund Miniatur mit gerunzelt gesicht und Körper von kleinen und mittleren, mit Ursprung in China.

Diese Rasse wird oft als „multum en parvo“ bezeichnet. (sehr wenig), beschreiben die Persönlichkeit der Mops im Zusammenhang mit ihrer geringen Größe.

Das Wort “Mops” Es kann aus der alten englischen Pugg kommen., es ist ein liebevolles Adjektiv, es wäre so etwas wie ein kleiner verspielter Dämon oder Affe. Mops Welpen werden genannt Puglets.

Die Hunderasse Mops, hat sehr alte Ursprünge. Es wuchs und ausgewählte in China, Land, wo er der Lieblingshund der Beamten war. Es ist auch eine sehr beliebte Rasse des Hundes in Holland und England.

Tatsächlich, England beanspruchte die Protektion des la raza, da sie jahrelang hervorragende Selektionsarbeit geleistet hatten. Endlich, Teil des Patronats des Rennens erhielt Großbritannien.

Dieses zerknitterte und lustige Welpen, Er war ein treuer Begleiter der Damen des 19. Jahrhunderts in Italien.

Weiterlesen –>

Empfohlene Züchter der Rasse Carlino Esapaña Liste:

  • Kugeln Villa – Züchter Rassen: Boxer, Pommerns, möpse, Malteser und Chihuahuas – Afijo: BALASVILLA.
    Kontakt: Javier Villa – Telefon: 662 676 056 – E-Mail: javierbalasvilla@gmail.com, (Murcia)
0/5 (0 Stellungnahmen)

Leave a Comment