Norwegen-Wald

Bosque de Noruega
Foto: antagene.com

Die einzige Sache wahr Katze Norwegen-Wald Es ist eine alte Rasse.

Die Legende, Er sagt, dass er nichts anderes als die Troll skandinavischen Fairy Tales Katze ist, Aber die Geschichte legt nahe, andernfalls.

Es ist bekannt, dass die Hauskatze Norwegen bis zum Jahr erreicht 1000 d. c. Zusätzlich zu den schrittweisen Ausbau der Katzen in ganz Europa in früheren Jahrhunderten ankommen, Katzen angekommen in Skandinavien aufgrund der Handel zwischen den Wikingern und dem byzantinischen Reich. Beweis dieser Bewegung sind in einigen Farben Fell, Es ist üblich, in der Türkei und Norwegen, aber seltener im restlichen Europa.

Diese Beziehung legt die Möglichkeit, dass das Gen für langes Haar durch die gleichen Handelswege nach Norwegen kam. Langes Haar gab Vorteile der harten Wintern des Nordens, und es wurde eine weit verbreitete norwegischen Katzen-Funktion.

Gato de os Bosques de Noruega
Foto: Wilkipedia

Die Skogkatt oder skaukatt, wie bekannt ist, nicht erkannt als ein Rennen in seinem Heimatland bis das Jahrzehnt der 1930, und nur einige Jahrzehnte später trug ihre selektive Zucht.

Jedoch, Da die norwegische Waldkatze in seiner Terra und Ausland Anerkennung fand, Obwohl es weniger bekannt ist, die Maine Coon , eine andere ähnliche Vergangenheit langhaarigen Katzen.

Dieses Rennen, auch bekannt als wegie, Es weiterhin seinen Ursprung als eine Katze Bauernhof widerspiegelt, und die Züchter bezeichnen ihn manchmal als seine «kleine Lynx».

Es ist großartig, robuste und muskulös, und den dreieckigen Kopf wird durch eine lange Nase definiert. Sein glänzendes Haar hat einen wasserdichten Schicht und eine weniger Dicke isolierende. Es hat auch noch die Persönlichkeit einer Farm-Katze.

Diese Katzen sind flexibel und agile, ausgezeichnete Jäger, und es ist bekannt, dass sie Fischen. Obwohl sie ruhig und fügsam Begleiter sind, Sie sind unabhängig und neigen dazu, ihr Territorium mit Energie zu verteidigen. Eine norwegische lebt glücklich wird die einzige Katze im Haus.

Alternative Bezeichnungen: Skogkatt / Skaukatt / Norsk Skogkatt / Norsk Skaukatt / Weegie

Rassen von Katzen: Katze Norwegen Wald


Norwegian Elkhound
Norwegischer Elchhund grau

Elkhound Noruego

Die Norwegian Elkhound o Norwegischer Elchhund grau, Es ist eines der alten Hunderassen vom Typ Spitz und der nationalen Hund von Norwegen.

Er wird als Jäger eingesetzt, Wächter, Shepherd und Hund-Verteidigung. Dieses Rennen ist das Produkt eines Landes subarktische Temperaturen, heftige Schneefälle, dichte Wälder und schroffe Berge, Was Anlass gibt, einen großen Widerstand zu entwickeln. Tapferkeit kann hervorheben, vielleicht aufgrund seiner alten Verwendung in der Jagd für den Bären und andere Stücke der Jagd, wie Moose und Wölfe. Norwegisch-Selection wurde zum ersten Mal in einer Hund-Show in Norwegen vorgestellt., in 1877.

Norwegisch-Selection ist eine 45-52 cm in der Höhe und wiegt bis, ca., 24 kg. Die grauen Pelz, schwarz und weiß besteht aus zwei Schichten: ein dichtes, weiches Fell, Schwarze Farbe, der in den Mund geht, die Spitze des seinen Schwanz und Ohren, dann wird es grau silber Beine abgebaut., der Schwanz und die Unterseite, und dann mit einem schwarzen Mantel bedeckt. Es hat einen aufgerollter Schwanz. Die Selection, Es ist ein sehr resistent und mittlere Hund. Sie haben eine sehr starke Rinde, Warum sind gute Monitore.

Norwegisch-Selection ist sehr treu seinem Herrn, eine ausgezeichnete Familienhund, Wenn sie angemessene Aufmerksamkeit gegeben werden. Es ist Fett, spielerisch, unabhängige, Alarmieren Sie immer, äußerst intelligente, und, manchmal, ein kleines bisschen frech.

Liebt das Outdoor und kalten Wetter. Tägliche Übung benötigen, so fühlen Sie sich nicht frustriert oder sogar, destruktive werden. Es ist ein Rennen, außergewöhnlich, freundlich. Wenn sie nicht ausgebildet ist, Es neigt dazu, den Gurt zu ziehen, wenn wir einen Spaziergang einnehmen. Dieser Hund erfordert viel Aufmerksamkeit, so dass Sie, was seinen Platz in der Familie wissen, Andernfalls können sie entwickeln soziale Probleme und fühlen sich Stich gelassen.

Es ist ein sehr stolz und edlen Rennen, die Gefühle verletzt haben kann, wenn der Besitzer nicht kohärent verhält. Obwohl jeder Hund eine einzigartige ist, im allgemeinen, Diese Rasse sind sehr freundlich und sehr gut mit Kindern auskommen. Sie sind glücklichsten, wenn sie denken, dass sie sind Teil der Familie. Dies, kombiniert mit ihren physikalischen Eigenschaften, Es macht einen guten Wachhund.

Zug eine Norwegisch-Selection, Es wäre eine Herausforderung aufgrund ihrer Intelligenz und tief unabhängige Streifen, Aber trotzdem, ist ein gehorsamer Hund, der guten Charakter, und angewandte in ihre lernen und Ausbildung.

Norwegian Elkhound