Die schöne Geschichte einer Freundschaft zwischen einem autistischen Kind und einen Hund | Haustiere

Geschrieben von Haustiere | 22 Mai 2013

Jonny und Xena: Die schöne Geschichte einer Freundschaft zwischen einem autistischen Kind und einen Hund

JonnyeXena


Die Familie von Jonny Hickey ein acht-jähriger Junge, isoliert und einsam wegen Autismus, leidet, Angenommen ein Welpe und dadurch verändern das Leben der kleinen Jonny und die glücklichen Xena.

Kurz bevor der Hund in das Leben der kleinen Jonny kam, der Welpe wurde in den Zustand der Georgia.Con Mühe und Hingabe in ein Tierheim gebracht., die Tierheim-Arbeiter gelungen, es wieder zu beleben. Seine Genesung wurde progressive und trotz des Staates, in dem es war, überraschend. Es war von Flöhen verzehrt wurde und konnte nicht mehr gehen, Sie wurde ihrem Schicksal aufgegeben., war sterbenden und Skelett, die Welpen eine Mischung aus Staffordshire Terrier und Pit Bull, die so durch die TV-Serie Xena benannt wurde,(Krieger-Küken) .

Der Tag, an dem Lindas Mutter Jonny Xena der Zuflucht zum Mitnehmen zusammengestellt, ging durch die Schule von Jonny. Die kleine zog ein großes Lächeln auf seinem Gesicht und dann in einer Flut von Zuneigung geschmolzen.

Heute, Nach ein paar Monaten, die Mutter des Kindes hat keinen Zweifel, dass das Kind nie glücklicher gewesen ist . Er fing an zu sprechen, singen und zeigen, zum ersten Mal, Interesse an der Welt, die Sie umgibt. Die Familie hat tausende von Dollar für Therapie für Jonny ausgegeben., Schließlich könnte es durch ein anderes Hilfsmittel ersetzt werden, viel einfacher und billiger: die treue Freundschaft, die nur ein Hund anbieten könnte.

Um gesunde Beziehungen zwischen Kindern und Tieren zu fördern , Xena und Jonny haben einige Videos auf YouTube und Facebook Seite wo freigegebenen Fotos ihrer wunderbaren Freundschaft eines

Archivado en: Geschichten, Hunde | 1 Kommentar »
Ein Kommentar zum Thema"Jonny und Xena: Die schöne Geschichte einer Freundschaft zwischen einem autistischen Kind und einen Hund
  1. Hilda Elena Conesa Estrada sagt:

    Es ist eine sehr schöne Geschichte.Ich liebe die Welpen und sind als sie können, wenn sie seine Dios Seliger dien viel zu Johnny und sein Freund lieben.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

*

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Print Friendly, PDF und E-Mail



Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Wordpress Lightbox