Neues Kapitel des American dream: eine Katze wird Bürgermeister gewählt.

Die Bewohner der kleine US-amerikanische Stadt Sharon, in Wisconsin, Sie wählten eine Katze als Bürgermeister. Während der üblichen Geschäftszeiten der ' Chief’ die Stadt erhält der Besucher und prüft das Gebiet.

Die Geschichte begann, als Angestellter von dem Büro des Bürgermeisters ein Kätzchen gespeist wurde, lebte neben das Verwaltungsgebäude. Das Tier, bekannt als Freddy, Bald begann er zu warten, bis die Frau jeden Morgen vor den Toren der Stadt Halle. Die Einwohner der Stadt wollte die Katze und er den Stadt-talisman, aber dann beschlossen, ihm einen wichtigeren Titel geben und er Bürgermeister.

Es sollte erwähnt werden, die der Stadt Sharon, in der sie leben ein 1.500 Menschen, Es ist etwas eigentümlich und sogar seinen Präsidenten, Obwohl in diesem Fall es eine Person ist. Der neue Bürgermeister genießt Respekt seine Nachbarn, und ihn in den Straßen eine große Ehre betrachtet wird. Autos immer zu stoppen, wenn der "hohe Beamte" die Straße kreuzt.

Über: actualidad.RT

0 0 Abstimmung
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x