Guatemaltekischer Dogo
Guatemala Von der FCI nicht anerkannt

Das Guatemaltekischer Dogo ist eine Variante der Rasse Dogge, ein Eingeborener von Guatemala. Es ist ein Wachhund.

Dogo Guatemalteco

Inhalt

Geschichte

Ab dem Alter 1990, die Guatemaltekischer Canophila-Verband begann das Studium dieser Rasse, damit die Internationale Cinologische Föderation (FCI) otorgue el reconocimiento mundial sobre la crianza de perros con pedigrí, la única en esta región. Der Wettlauf um ihren Standard Studium, Zulassung und internationale Anerkennung durch die FCI ist der Tierarzt und Zootechniker Arturo Chavez.

Das Guatemaltekischer Dogo ist das Produkt zufälliger Kreuzungen zwischen Rassen Bull-Terrier-Englisch, Dalmatiner und Boxer. Aufzeichnungen über seine Existenz stammen aus 1890, Nun, es gibt Bilder von a Guatemaltekischer Dogo in einer Sammlung von 12 Fotos des Tages, Eigenschaft des Arturo Gallusser. Es ist auch bekannt, dass die Familie Gerardi, in 1910, tenía algunos ejemplares de estos canes, Es ist unbekannt, aber die Nachkommen der gleichen.

physikalische Eigenschaften

"Guatemaltekischer Dogo"

Dogo Guatemalteco
Dogo/Bullterrier Guatemalteco: Inhaber Inhaber Oscar E. Lorenzana Gallusser – Oscar E. Lorenzana Gallusser, Public domain, über Wikimedia Commons

Es ist ein Hund, der zeichnet sich durch eine gute Watchdog wird, Es ist Medium, Größe und etwas länger als hohe, so dass es kein völlig quadratischen aussehen. Sein Kopf ist ziemlich quadratisch und seine Lippen sind leicht; su mandíbula es bastante fuerte y tiene la mordida en forma de tijera.

Das Gewicht Männer werden von 40 a 45 kg und Frauen in 35 a 40 kg. Die Höhe der Männer ist von 54 a 60 cm und die Weibchen 52 a 58 cm.

Das Lebenserwartung von der Guatemaltekischer Dogo, ist der, ca., 11 a 12 Jahre.

Seine Farbe vorherrschend ist sehr helles Weiß mit einigen schwarzen oder braunen Flecken. Das Fell ist kurz, Rau, Dick und ganz an den Körper angeschlossen.

Charakter und Fähigkeiten

Es ist gute Wächter es Ladra zu fremden, glaubt es nur bei Bedarf aber. Sie können zusammen mit anderen aber es schafft eine Anleihe mit seinem Meister, haciéndolo así un excelente perro de compañía.

Se recomienda un baño sólo cuando sea necesario o puede limpiarse con un pañuelo húmedo para quitar pelos que se han caído o cuando se ha ensuciado. Sozialisation in einem frühen Alter werden mit den Menschen. Wird auch gemacht werden, wenn Sie andere Haustiere werden in Zukunft nicht mit ihnen zu kämpfen haben, und das ist kein völlig aggressiven Hund.

Tägliche Aktivitäten wie Wanderungen neben seinem Besitzer ist notwendig, um nicht gebohrt, ya que es un perro enérgico y puede volverse destructivo y estresado al no usar la energía que posee.