Hunderassen Gruppe 1 – Sektion 2 die FCI – Treibhunde

Die FCI ⓘ (Fédération Cynologique Internationale) erkennt 337 Rennen und jedes ist Eigentum’ aus einem bestimmten Land, wo es seinen Ursprung hatte. Alle von ihnen sind in enthalten 10 Gruppen unter einer Registrierungsnummer, eine Abschnittsnummer und eine Gruppennummer.

Standard – Klassifikation FCI

  • Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde).
  • Sektion 2: Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)

1 Australischer Treibhund

Australischer Treibhund

Die Australischer Treibhund ist Landhaus unperro, robust und ohne gesundheitliche Probleme.

Die Australischer Treibhund Es ist ein Hund mit Ursprung in Australien Bouvier.

Lesen Sie mehr

2 Bouvier des Ardennes

Bouvier des Ardennes

Die Bouvier des Ardennes Er ist mit fremden mißtrauisch, aber sehr treu zu seinem Besitzer.

Die Bouvier des Ardennes ist eine seltene

Lesen Sie mehr

3 Flandrische Treibhund

Flandrische Treibhund

Die starken Hüte-Instinkt die Flandrische Treibhund manifestiert sich mit der eigenen Familie

Flandrische Treibhund ist eine Rasse des Hundes

Lesen Sie mehr

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies