Mit seinen wunderbaren Geruch ein Hund namens Tucker die Wale spart

Elizabeth Seely, entrenadora de Tucker

Esta hermosa historia se sitúa en las Islas San Juan, ein Archipel von Küsteninseln liegt an der Nordwestküste der USA, im Bundesstaat Washington. Der Archipel besteht aus elf Inseln: Orcas mit 148 km², San Juan mit 142,59 km², Lopez mit 77,2 km², Lummi mit 23,97 km², Guemes mit 21,58 km², Shaw con 19,95 km², Blakely con 16,85 km², Cypress mit 16,12 km², Waldron mit 11,9 km², Decatur mit 9,12 km², Stuart mit 7,46 km².

Frente a las costas de las Islas San Juan un perro llamado Tucker con un pasado algo triste como vagabundo en las calles de Seattle se ha convertido en una estrella indiscutible en el reino de los caninos que aportan su sabiduría y ayudan a la ciencia.
Hoy en día Tucker es único perro en el mundo que trabaja con biólogos marinos, Suchen und folgen den Spuren von Kot Orca Meer öffnen. Es ist der Hocker bis zu einer Meile entfernt auf der Spur folgen, y en ínfimas cantidades. Spektakuläre.

Weiterlesen …

American Mastiff Panja
Estados Unidos Von der FCI nicht anerkannt

La raza American Mastiff Panja, wurde ursprünglich gezüchtet, um Häuser und Grundstücke zu schützen.

American Mastiff Panja

Inhalt

Geschichte

Das American Mastiff Panja ist eine in den Vereinigten Staaten entwickelte Hunderasse, zunächst zum Schutz der Häuser und Eigenschaften der Menschen ausgelöst.

Der Begriff "panja”, unter dem ist es in der Regel dieses Rennen bekannt., Erträge aus Panja Kennels, inmitten der Stadt Flint Brütereien (Florida) der als einer der ersten die selektive Züchtung mit dem Ziel initiierte, daraus eine definierte Rasse zu machen.

Leider, viele American Mastiff Panja Sie wurden von Drogenhändlern und Personen, die mit Kriminalität in Verbindung stehen, eingesetzt, um als Wachhunde ihres Eigentums und dieser Umgebung und der verwendeten Trainingstechniken zu dienen (sehr schwer) Sie führten einen Instinkt der Garde sehr verschärft entwickeln zu diesem Rennen.

Seinen Ursprung soll durch eine Kreuzung zwischen mehreren Rennen zwischen ihnen gefunden Hunde als die Pit Bull und Rottweiler.

Seit der Anerkennung durch die DRA (Hund Registrierung von Amerika), Menschen haben in der Regel begonnen, diese Hunde mit anderen Augen betrachten, und zum Glück nicht bereits gehören, exklusiv, in die Welt des Drogenhandels … sie haben es geschafft, von ihrem wegzukommen (gezwungen) dunkle Vergangenheit. Sie werden derzeit als Haustiere verwendet..

Panja bandog, rock bandog, drug dealer bandog, Detroit rock dog, American Mastiff Panja, Panja, rockweiler, pitweiler : Alle diese Namen beziehen sich auf die gleiche Art von Bandog, Produkt der Vermischung zwischen American Pitbull Terrier und Rottweiler, daß es entstand in der Stadt Detroit vor 30 Jahre.

American Mastiff Panja

Anerkannt: BBC, DRA
Gruppe: Arbeit

physikalische Eigenschaften

Das American Mastiff Panja ist ein Gebrauchshund mit einem athletischen und muskulösen Körper. Breite Brust und die Extremitäten gut muskulös, gerade Linien, für starke Knochen, mit der leicht abgewinkelte Sprunggelenke. Sie haben kleine Augen, Almendrados Ausdruck wachsam und neugierig. Sie haben einen breiten Kopf und kurze Ohren.

Wie sein Landsmann die Amerikanischer Mastiff, die American Mastiff Panja unterscheidet sich darin von anderen Mastiff-Rassen seine Belfos nicht ragen, und sie nicht drool.

Die Schicht des Haares ist kurz, flach und glänzend, Es kann in verschiedenen Farben. Der Schwanz ist in der Regel zu schneiden 1/3 Ihre natürliche Länge. Die Höhe des Kreuzes geht 55,88 cm bis 66,04 cm. Y, das Gewicht des 36 kg bis 45 kg. Die Lebenserwartung dieser Hunde ist 10 a 12 Jahre.

Charakter und Fähigkeiten

Das American Mastiff Panja Es ist ein Hund mit einer entspannten Haltung und ruhigem Temperament. Sind ausgezeichnete Haustiere und Beschützer ihres Familienkerns. In den Vereinigten Staaten die meisten American Mastiff Panja sie sind toll mit kleinen kindern. Der natürliche Instinkt des Rennens ist der Schutz, Sie glauben, dass es seine Pflicht, alles und jeden in Ihrem Heim zu schützen.

Sie sind Hunde Intelligent und Gehorsam, Gehorsam Ausbildung wird empfohlen, den Ausbruch der Langeweile und Sortierung destruktiven Verhaltensweisen zu verhindern, als kauen. Es ist ein Wachhund von Natur, So wird es immer bereit, ihren Besitzern der verdächtige Aktivitäten aufmerksam. Sie sind Abtrünnige, Sie haben eine dominante Persönlichkeit, aber sie sind auch sehr freundlich und treuen Gefährten.

Das American Mastiff Panja ist im Allgemeinen, ein sehr gesunder Hund, er hat keine wichtigen gesundheitlichen Probleme hervorzuheben, aber wie andere viele Rassen von Hunden, Es ist möglich, dass einige Exemplare in einem höheren Risiko für die Entwicklung Hüfte Dysplasie.

Das American Mastiff Panja Sie können friedlich in einem kleinen Haus oder einer Wohnung leben, wenn Sie es richtig ausüben. Sie sind ruhig und sehr hausgemachte Hunde mit Neigung zu faul zu sein, Daher ist es wichtig, dass ihre Besitzer sie motivieren und zu langen Spaziergängen mitnehmen. Es passt sich gut an alle Klimazonen und unterschiedlichen Wetterbedingungen tolerieren können. Wird es glücklicher mit einem kleinen Innenhof wo kann in der Sonne liegen und vergessen Sie nicht, dass die täglichen Spaziergänge ideal für diese sportliche Rasse sind.

Bilder “American Mastiff Panja”

Videos “American Mastiff Panja”

Alternative Bezeichnungen:

    1. American Mastiff Panja (Englisch).
    2. American Mastiff Panja (Französisch).
    3. American Mastiff Panja (Deutsch).
    4. American Mastiff Panja (Portugiesisch).
    5. "Mastín Americano Panja" (spanisch).

Amerikanischer Mastiff
Estados Unidos Von der FCI nicht anerkannt

Das Amerikanischer Mastiff fue criado para ser un perro de familia, sein Charakter und sein Temperament zeugen davon...

Mastín Americano

Inhalt

Geschichte

Das Amerikanischer Mastiff Es ist eine Hunderasse vom Molossoid-Typ, die in vielen Jahren selektiver Zucht von Fredericka Wagner von „Flying W Farms” (Zwinger der Rasse gewidmet), in Piketon, Ohio, vor 20 o 25 Jahre (die Wahrheit ist, dass ich die Tabs verbrannt habe, um nach dem genauen Datum zu suchen... und ich habe es nicht gefunden).

Ziel war es, einen Hund zu entwickeln, der die Größe hatte, Stimmung, die Bereitstellung, und das Aussehen der Mastiff-Rasse, aber mit weniger gesundheitlichen Problemen und weniger Speichelverlust als die anderen Mastiff-Hunden, und die Lebenserwartung war größer.

Weiterlesen …

Alapaha
Estados Unidos Von der FCI nicht anerkannt

Bulldog Alapaha de sangre azul

Trotz ihrer à„hnlichkeit, nicht mit dem zu verwechseln American bulldog

Inhalt

Geschichte von “Alapaha”

Auch bekannt als Otto Bulldog Es ist eine Rasse des Hundes amerikanischer Herkunft, als seltene aufgrund der wenigen existierenden Kopien. Nach verfügbaren Informationen, Sie haben in der Gegend entwickelt Alapaha-Fluss in der südlichen Region Georgia. Sie sind bekannt für ihren großen Sinn für Gehorsamkeit, seine Beweglichkeit und Ihre schützende Charakter.

Dies wurde durch Kreuzung entwickelt Old English Bulldog White (bekannt als, Weiße Englisch Bulldogs), ein Catahoula Bulldog und eine reduzierte Anzahl von Kopien Colby Pit Bull Terrier. Die Ursprünge der Rasse bleiben verschwommen, und die hat viel Verwirrung verursacht hat…

Während auf den ersten Blick ist es ein Englische Bulldogge Typ. Es ist ein stärkerer Hund und eine gut entwickelte Muskulatur (bemerkenswertes Merkmal der Rasse, im Vergleich zu anderen Sorten Englische Bulldogge).

Trotz ihrer à„hnlichkeit, nicht zu verwechseln mit American bulldog. Diese à„hnlichkeit führte Aktionen vorregistrieren viele Alapaha Blue Blood Bulldog Sie wurden in der Abstammung eingeschlossen von American bulldog.

Videos

während Alapaha Blue Blood Bulldog Verband Es hat erklärt, dass es gegründet wurde 1979, die ältesten Beweise für die Existenz dieser Verein Datensatz Daten der 1989 in California. Diese Diskrepanz hat mehrere Diskussionen ausgelöst.

Das Rennen war in vom Aussterben bedroht bis eine kleine Gruppe von Süd, in 1979, in einem Versuch, das zu retten Bulldog de Old Tymey Plantation del Sur, Er gründete die ABBA (Alapaha Blue Blood Bulldog Association), gibt die oben genannten Namen und zur Erhaltung dieser einzigartigen Art von Hund gewidmet.

Ansprüche des gemacht Ms.. Lana Lane, Pflegerin und Anhänger des Rennens, Sie befasste sich mit der Existenz von Datensätzen. Aber, Es gibt nur wenige Beweise, die seine Behauptung stützen, da sie in den in den beschriebenen Familienlinien liegen Weltatlas der Hundezucht als die Begründer der Rasse.

Los aktuelle Aufzeichnungen dieser Rasse Dazu gehören die folgenden Organismen:

Das ACA (US-amerikanischer eckzahn Association) Wer hat den ersten Champion unter dem Titel registriert? Alapaha. ABBA (Alapaha Blue Blood Bulldog Association), CCR (Nationalen Züchterverband), (ABBBR) Alapaha Blue Blood Bulldog Registrierung, CKC (Continental Kennel Club), WWKC (Welt Breite Kennel Club), UWABC (Königreich der Arbeit Alapaha Bulldog Club & Registrierung), UCA (United eckzahn Association), und IOEBA (Internationale Olde English Bulldogge Association), unter ihnen gibt es große Unterschiede in der Art und standard.

physikalische Eigenschaften

Beschreibungen ihrer Größe variieren stark je nach Organismus., aber um einen durchschnittlichen Konsens zu erreichen, würden wir die Männchen in a platzieren Gewicht von bis 32 a 41 kg, und eine Höhe Das Kreuz des 51 a 63 cm. Weibchen - etwas kleiner, Sie wiegen 25 a 34 kg und Maß 45.7 a 55.9 cm Höhe an das Kreuz.

Die Ohren und die Schwanz Sie sind naturbelassen, ohne Ausschnitt.

Ihre Farben Sie sind vielfältig, vorzugsweise, Sie müssen mindestens die 50% Weißer Körper mit Flecken. Sie können sein, überwiegend, Volltonfarbe mit weißen, oder trocken weiß. Patches oder Kennzeichnungen sind in der Regel Farbe merle, gestreift, bläulich, Schwarz, Schokolade, Rot, Beige, oder tricolor. Derzeit sind die häufigsten der Tricolor Mantel (beide weiß, Merle, Rot, sowie beige, Merle, Schokolade).

Die Augenfarbe variiert von Braun bis blau, und sie sehen in der Regel mit einem Auge der einzelnen Farb-Kopien oder ein Finger Auge Farben.

Sein Fell ist kurz, hart und hell von Natur, wodurch, Die Anforderungen an die Fellpflege sind minimal.

Charakter und Fähigkeiten

coachbar, Gehorsam und verantwortlich, mit beeindruckenden Fähigkeiten als Wächter Familie und Eigentum. Sie haben einen starken Instinkt für Schutz und seine Liebe zu Hause.

Welpen müssen sozialisiert werden und trainierte mit humanen Methoden, da Grausamkeit die Aggressivität des Tieres stimulieren könnte. Intelligente und schnelle Lern, mit Selbstbewusstsein Methoden.

sehr energisch und sportlich Rasse. Sogar so, Sie können perfekt in einer Wohnung zum Leben angepasst werden, wenn ausreichend ausgeübt und täglich. Während in der Heimat zeigt inaktiv, Immer mit der Ruhe, Es wird am meisten mit - zumindest glücklich- eine mittlere Spielplatz.

Sie waren früher mit Tieren arbeiten, vor allem bei der Eroberung der fahrenden Schweine. Aus diesem Grund sind seine Muskeln lang und kräftig, Diese körperliche Eigenschaft erinnert uns daran, dass der Hund regelmäßig trainiert werden muss, um eine optimale Gesundheit zu erreichen. Genießen sie oft lange Spaziergänge, laufen und spielen.

Seine Lebenserwartung liegt bei 12 a 15 Jahre.

Bilder “Alapaha”

Videos “Alapaha”

Hunderasse: “Alapaha”


Art und Auszeichnungen:

  • Rennen wird nicht durch die anerkannt FCI

Alternative Bezeichnungen

    1. Alapaha Blue Blood Bulldog, Otto Bulldog (Englisch).
    2. Alapaha Blue Blood Bulldog (Französisch).
    3. Buldogue Alapaha de sangue azul, Alapaha Blue Blood Bulldog (Portugiesisch).
    4. Alapaha Blue Blood Bulldog (Deutsch).
    5. Bulldog Alapaha de sangre azul, Alapaha Blue Blood Bulldog (spanisch).

Chesapeake
USA FCI 263 . Apportierhunde

Chesapeake Bay Retriever

Das Chesapeake (o Chesapeake Bay Retriever) Es ist eine Rasse des Hundes, die ihren in Ursprung der Bahía de Chesapeake, Maryland Küste im Osten der USA.

Aus dem Rennen Neufundländer Was, fue un regalo de los ingleses ofrecido a las familias que ayudaron a las víctimas de un naufragio en las costas de Maryland, in 1807. Diese zwei Kopien von Neufundland, un macho llamado “Sailor” y una hembra llamada “Canton”, Sie wurden vom Schiff gerettet, die Versenkung in Maryland 1807 und sie sind die Eltern von der Chesapeake Bay Retriever-Rasse.

Weiterlesen …

Coonhound
Estados Unidos Arten von Coonhound

Coonhound (die Engländer: coon = Waschbär; Hound = Jagd- oder Jagdhund) ist eine Hunderasse amerikanischen Ursprungs, die, Es besteht aus einer Gruppe von sechs verschiedene Arten von Hunden. Los “Coondogs” (o “perros mapaches”, Da sie eher zu nennen) Sie sind hoch geschätzt in USA.

Inhalt

Geschichte


En el período colonial, mehrere Jagd-Hunde wurden wegen der Breitensport des Augenblicks importiert., Fuchs-Jagd. Verschiedene Arten der Jagd-Hunde wurden aus England importiert., Irland und Frankreich, und die besondere Mischung aus diesen verschiedenen Rassen bilden die erste genetische Zusammensetzung der Hunde, die später bekannt wurde, als Hunde Virginia.

Zur Zeit Hunde die bestehende Jagd, galten unzureichend oder unvollständig, porque solamente podía dedicarse a la caza de animales que se ocultaban cerca del suelo, pero no podían con aquellos que se ocultaban en la copa de los árboles, Wie Waschbären, las zarigüeyas, los gatos monteses y presas aún más grandes, als Cougars und Bären.

Los perros se confundían, Sie Despistaban und wiederum waren nicht in der Lage zu verfolgen die Talsperre, dann, Zuflucht in den Bäumen entkommen. Es war aus diesem Grund, die Mediantes cross, consiguieron una amplia variedad de perros que podían ser capaces de seguir el rastro de animales refugiados en la copa de los árboles. Vor allem, Waschbären.

Die Rennen Name leitet sich von ihrer ursprünglichen Nutzung auf der Jagd für Waschbären.

Fue así que este grupo de perros fueron desarrollados intentando destacar e incrementar sus mejores características: eine akute Gefühl der Geruch, die Fähigkeit des Trackings, unermüdlich seine Beute unabhängig von menschlichen Bestellungen verfolgen, tanto en el suelo como cuando se escondían en la copa de los árboles. Y, vor allem in die Enge getrieben Wache Beute bis der Jäger angekommen. Außerdem, Sie sind hervorragend in die Bereitstellung aller Arten von dam, Wenn angemessene Ausbildung.

physikalische Eigenschaften

Rennen Coonhound, a lo largo de la historia se le han ido añadiendo diferentes líneas de sabuesos con el fin de mejorar sus capacidades, als die Verfolgung, y características físicas como ser la forma de sus pies, algunos Coonhound tienen dedos de los pies palmeados para hacer frente a los ríos y pantanos, tan común en su territorio de caza habitual.

Es gibt sechs einzelne Rassen von Coonhound:

Charakter und Fähigkeiten

Los Coonhound pueden cazar de forma individual o en jauría. Im allgemeinen, die Jäger verfolgen nicht, ihre Beute mit den Hunden, a diferencia de la caza del zorro organizado que sí lo hacen. In diesem Fall, simplemente esperan oír el aullido distintivo para determinar si un mapache o de cualquier otro animal, Es hat die Enge getrieben worden.

Referenzen

In der ländlichen Gegend von Colbert County, Alabama ((USA)UU.) existe un cementerio llamado “Wichtige Underwood Coon Dog Memorial Friedhof”, reservado específicamente para el entierro de los perros mapaches (Coonhound).

Eine Gruppe von amerikanischen Truppen, eligió ese lugar porque había sido un campamento de caza muy popular y el 4 im September 1937 Sie begraben ein Coonhound (Marderhund), die Truppe-Eigenschaft. So wurde der Friedhof in Erinnerung an diese wertvollen Hunde eröffnet. Er wurde ein emblematischen Ort, con el paso del tiempo…en el 2007 mehr als 185 perros fueron enterrados allí.

Para poder tener allí una lápida, eine Ecke auf dem Friedhof, Hunde müssen drei Voraussetzungen erfüllen.:

  • Der Besitzer hat zu beweisen (von Primer und Stammbaum) die Maskottchen ist ein Hund authentische Coonhound.
  • Ein Zeuge muss erklären, dass der Verstorbene ein Coonhound.
  • Un miembro de la “Organización Coonhunter” del lugar donde residía el can debe ser autorizado por el propietario a ver la mascota fallecida y declarar al can como un auténtico Coonhound.

Der Friedhof hat das gleiche Format wie ein Friedhof der menschlichen, allí verán lápidas de todo tipo y detalles. Jede 4 September (Día del Trabajo en Estados Unidos), desde hace bastante tiempo la “Tennessee Valley Coon Hunter’s Association” patrocina un encuentro en el cementerio para brindar homenaje a la inauguración del mismo (en el Día del Trabajo en 1937). La celebración incluye música, Tanz, Essen und Wettbewerbe. Sie besuchen das Ereignis, oft, políticos locales.

“Labor Day” o Día del Trabajo, es un día festivo federal que se celebra en Estados Unidos el primer lunes de septiembre. Es hat seinen Ursprung in einer Parade statt der 5 im September 1882 in New York organisiert von den Adligen des Ordens der Ritter der Arbeit (Knights of Labor). Inspiriert von einer ähnlichen jährliche Veranstaltung in Toronto (Kanada). In 1884 eine weitere Parade wurde abgehalten und die Knights of Labor sie beschlossen, es jährlich zu tun.

Andere Organisationen, vor allem die verbundenen mit der ersten internationalen, preferían el 1 Mai, Datum, an dem Anfang in erinnert sich 1886 de una huelga reivindicativa de la jornada laboral de ocho horas y que había llevado a la Revuelta de Haymarket de Chicago, tres días después, die 4 Mai. Präsident Grover Cleveland geglaubt, dass der Urlaub von der 1 de mayo sería una oportunidad para desórdenes. Damit, aus Angst, dass sie die Sozialistische Bewegung verstärken würde, schnell in 1887 unterstützte die Position des Knights of Labor y su fecha para el día del Trabajo.

Desde entonces a diferencia de la mayoría de los países, Estados Unidos celebra el día del trabajo en una fecha distinta.

Treeing Walker Coonhound
Estados Unidos Von der FCI nicht anerkannt

Treeing Walker Coonhound

Inhalt

Geschichte

Das Treeing Walker Coonhound, Es ist eine Rasse der Hund American Abkömmling der English Foxhound Was, wurde zuerst als eine von den Varietäten von getrennte Kaste anerkannt Coonhound im Jahr 1945.

Das Rennen begann, als einen gestohlenen Hund unbekannter Herkunft, Spitzname “Tennessee führen “, Er überquerte mit dem Hund von Herrn Thomas Walker im 19., verantwortlich für den Import der Foxhound Virginia in Englisch 1742.

physikalische Eigenschaften

Los Treeing Walker Coonhound, Sie sind extrem schnell Hunde, ágiles e incansables en la búsqueda del rastro. Sie sind sehr lautstark, Sie haben eine spezielle Rinde, die ihren Besitzern zu bei weitem identifizieren ihre Hunde auf große Entfernungen ermöglicht.

Das Treeing Walker Coonhound hat einen kraftvollen und beweglichen Körper. La altura de los machos va de 56 a 69 cm und die Weibchen 50 a 64 cm, Sie wiegen zwischen 45 und 50 kg. Die Ohren sind groß im Vergleich zu den Kopf. El labio superior cuelga por debajo de la mandíbula inferior. Die Vorderläufe sind lang, gerade und dünn. Die Schicht des Haares ist glatt und glänzend und Farben können auftreten, in verschiedenen Kombinationen von Zimt und weiß, schwarz und weiß. Dann, Es kann sein bicolor oder tricolor (die Trikolore ist die Farbe von den Züchtern bevorzugt).

Kommen in die Farbe weiß und Zimt, Es sollte nie aufgerufen werden “Rot”, zur Unterscheidung von der Redbone Coonhound.

Charakter und Fähigkeiten

Zwar ist es sehr zärtlich mit Menschen, das richtige für einen Hund dieser Art ist es, ein Leben im freien, volle Handlungsfreiheit, als er viel noch gesperrte leidet.

Obwohl im Allgemeinen nicht geeignet sind, die in Wohnungen leben betrachtet, die Treeing Walker Coonhound, Es eignet sich für Leben zu Hause, wo sind sie viele Möglichkeiten, um im Freien ausüben.

Im allgemeinen, Sie sind sehr Gehorsam (Wenn sie gut trainiert werden) pero en el momento en el que se les cruza un olor atractivo… es como un Beagle o Basset Hound, Sie erkennen nicht bereits Grenzen. Es ist wichtig, einen Hund dieser Rasse, haben Sie ernsthafte Training Teil davon in einen offenen Bereich aufnehmen, ohne Autos oder andere potenziellen Gefahren. Diese starken Instinkt der àœberwachung, ist sie als Jagd-Hunde populär gemacht hat, Wir dürfen nicht vergessen, seine Natur.

Sie kann sehr geschickt, kleine Nagetiere wie Eichhörnchen zu erfassen, Dach-Ratten, zarigüeyas y mofetas. Auch, Natürlich, como principal característica de los Coonhound, im allgemeinen, Er ist bekannt für seine Fähigkeit, Beute versteckt in einem Baum wie Waschbären zeichnen, Wildkatzen, pumas y osos…

Im allgemeinen, Sie sind leicht zu trainieren, ausgezeichnete und gesunde Tiere sind gut ejercitados. Bildung muss konstant sein., weil das Treeing Walker Coonhound sie sind extrem intelligent und werden Lücken im Trainingsplan optimal nutzen. Beweisen Sie in verschiedenen, die Gelehrten des Rennen gemacht, getestet überrascht wie diese Hunde in der Lage, Objekte als Hebel oder Tools verwendet haben und, in anderen Fällen müssen sie die Umgebung zum Ausführen einer Aufgabe geändert (zum Beispiel, bewegen Sie ein Stück von Möbeln bis zu über einer Tür rücksichtslos fahren).

Sie sind sehr intelligent und unabhängige, Wenn sie sich langweilen oder auch für Unterhaltung pur versuchen wird, Elemente aus der Wohnung zu stehlen, dass sie attraktiv sind, y los esconderán en algún lugar, Es ist normal, dass für jede Ecke des Hauses versteckte Schätze zu finden.

Es un perro de compañía espléndido para un propietario dispuesto a darle un ejercicio apropiado. Debido a que esta raza requiere de ejercicio intenso que esté a la altura de su nivel de energía, die Treeing Walker Coonhound Sie können sich nicht mit einfachen Spaziergängen in der Nachbarschaft zufrieden geben, müssen frei ausführen.

die meisten Hunde Walker können die Zäune von springen 1,8 m, so ein Sicherheitssystem geeignet, um unseren Hof wird notwendig sein.

Das Treeing Walker Coonhound, Es ist sehr süß und liebt es, mit Kindern werden, pero debido a su energía inagotable a veces, pueden ser un poco brutos…, Da eine angemessene Ausbildung benötigt wird, zu lernen, Ihren Körper zu kontrollieren. Es handelt sich um ein ausgewogener Hund ist gut mit anderen Hunden, die im Haus leben können.

Einmal mit dem Haus verbunden, wird es sehr schwierig, unsere schöne zu bekommen Treeing Walker Coonhound, von unseren Betten, Das Sofa oder neben dem Kamin. Les encanta dormir después de un largo día, und sie sind die besten Begleiter zum Fernsehen.

Redbone Coonhound
Estados Unidos Von der FCI nicht anerkannt

Redbone Coonhound

Das Redbone Coonhound Es dient häufig als Jagd-Bären, Waschbären und PUMA.

Inhalt

Geschichte

Redbone Coonhound Es ist eine Hunderasse amerikanischer Herkunft, Seit seiner Gründung wurde es für die Jagd der Bären verwendet., Waschbären, und sogar, PUMA. Seine körperlichen Eigenschaften und Beweglichkeit ermöglichen es dem Redbone Coonhound, in Sümpfen zu jagen., in Bergen und einige eher als Wasser Hunde verwendet werden (Gerichtsvollzieher).

Nach der Norm von American Kennel Club: „Der Redbone Coonhound ist eine ausgewogene Mischung aus Schönheit und temperament, mit einer bemerkenswerten Sicherheit und große Talente für die Jagd”. Dieses schöne Rennen gewann seinen ersten American Kennel Club-Registrierung in der 1904.

Weiterlesen …