▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Colorpoint Langhaarkatze
Himalayakatze oder Javanese-Katze

Wie ein Hund, die Hauskatze kann viele verschiedene Erscheinungen annehmen, vor allem was die Fellfarbe angeht. Es ist für jeden etwas dabei: Schwarz, White, Rothaarige, grau, glatt, zweifarbig, tricolor, mit Zeichnungen und Effekten… Von allen möglichen Mänteln, die Colourpoint ist wohl einer der überraschendsten, für einige seiner erstaunlichen Eigenschaften.

Colorpoint longhair

Inhalt

Rassen von Katzen “Colorpoint”

Colorpoint Longhair o Colourpoint Longhair (unter anderen Schreibweisen) ist ein nicht mehr verwendeter Begriff für eine der vielen Arten von Hauskatzen, und kann sich beziehen auf:

Orientalisch Langhaar Katze, die langhaarige Variante des weithin akzeptierten Colorpoint Kurzhaarkatze (was im Wesentlichen a . ist Siamkatze mit nicht-siamesischer Färbung); Notiz, Jedoch, die die World Cat Federation verwirrend verwendet “Javanisch” auf ihn verweisen Orientalische Langhaarkatze, verwandt aber anders.

Colourpoint, der Name der World Cat Federation für die langhaarige Version ihrer Definition von Colorpoint Kurzhaar (einschließlich standardmäßiger und nicht standardmäßiger siamesischer Farbgebung); Es ist eine Klassifizierung der Rasse, die das umfasst, was andere Register nennen:

  • Das Himalayakatze (im wesentlichen, die Orientalisch Langhaar Katze aber mit Farben beschränkt auf die der Siamkatze); und
  • Das Orientalisch Langhaar Katze (siehe oben), Ich meine, eine langhaarige Katze mit einer der Färbungen, die nicht standardmäßig für die Siamkatze und die Himalayakatze, aber das sind in der Colorpoint Kurzhaarkatze, kein WCF.
  • Jede farbige, langhaarige Mischlings-Hauskatze (ohne Großbuchstaben und mit mehreren Schreibweisen, zum Beispiel, “Colorpoint Langhaar”, etc.)

physikalische Eigenschaften

Der Begriff Colourpoint bezieht sich auf ein Fellmuster bei Katzen, bei dem die Gliedmaßen (Gesicht, Ohren, Unterseite der Beine und Schwanzspitze) sind dunkler als der Rest des Körpers. Aber, nicht auf Katzen beschränkt, da es auch in einigen anderen Säugetieren gefunden wird, wie Rennmäuse und Kaninchen.

Katzen Colourpoint haben mehrere bemerkenswerte Eigenschaften:

  • werden mit glattem oder sehr hellem Fell geboren;
  • das sind katzen mit blauen augen, auch als Erwachsene;
  • neigen dazu, im Laufe der Jahre dunkler zu werden;
  • kann in bestimmten Situationen vorübergehend die Farbe ändern.

wie geht es einer katze Colourpoint?

Eine Katze Colourpoint Gliedmaßen sind dunkler als der Rest des Körpers. Insbesondere, Dies übersetzt sich in :

  • das Gesicht, mit einer Maske, die mindestens die Stirn bedeckt, Nase und Wangen. Einige haben auch hellere Augenkonturen und, damit, Sie scheinen eine Art Brille zu tragen;
  • der Rücken und die Kontur der Ohren, die sind dunkel;
  • Beine und Schwanz, die nur an den Spitzen oder über die gesamte Länge eingefärbt werden können.

Katzen Colourpoint sie haben selten ein einheitliches Zeichen, da das Muster an einigen Stellen verblasst, um eine Art Farbverlauf von den dunkelsten zu den hellsten Stellen des Körpers zu bilden. Diese Farbabstufung ist am deutlichsten an den Beinen und am Schwanz zu erkennen., besonders bei Personen mit braunen oder sogar schwarzen Spitzen. Aber, es ist nicht systematisch.

Die verschiedenen Arten von Farben

Es gibt verschiedene Arten von Colourpoint, je nach Farbe der Enden (oder Punkte):

Farbpunkttyp Endgültige Farbe
Blauer Punkt Grau Blau
Schokoladenpunkt Schokoladen-Café
Zimtspitze Zimtbraun
Sahnepunkt Leichte Creme
Rehkitzpunkt Rosabeige
Lila Punkt Rosagrau
roter Punkt Leuchtendes Orange
Siegelpunkt Dunkelbraun bis Schwarz

Außerdem, der Chef Colourpoint kann auch mit einem Muster verwendet werden: statt glatt, Enden können gestromt sein (das nennt man tabby point) o tortie / carey, Ich meine, schwarz und rot (das nennt man tortie point).

Ob die Gliedmaßen gestempelt sind oder nicht, der rest des körpers kann jede farbe haben, was die Anzahl der möglichen Kombinationen erhöht. Aber, die gefragtesten Farben sind in der Regel diejenigen, die einen guten Kontrast zwischen den beiden Farbtönen bieten und, damit, lass die zeichnung hervorstechen Colourpoint: sind die hellen oder dunklen Enden auf einem eher hellen Körper.

Gibt es viele Colourpoint-Katzen??

Der Chef Colourpoint kann sehr unterschiedlich sein, aber bei Katzen ist es keineswegs selten. Das ist nicht verwunderlich, da einige sehr beliebte Katzenrassen, als die Siamkatze, Sie haben es als Standardfunktion.

Die Genetik des Fells Colourpoint

Der Chef Colourpoint bei Katzen wird es durch eine genetische Veränderung im C-Gen verursacht, verantwortlich für die Produktion eines Enzyms namens Tyrosinase. Dieses Enzym ist an der Produktion von Melanin beteiligt, das Pigment, das der Haut ihre Farbe verleiht, Haare und Augen. Es benötigt eine Temperatur von ca. 38-39°C, Wie hoch ist die normale Körpertemperatur einer Katze?.

Aber, Bestimmte genetische Mutationen im Gen C verursachen die Tyrosinase hitzeempfindlicher sein. Es ist also nicht in der Lage, bei normaler Temperatur zu arbeiten, was die Melaninproduktion in Haaren und Augen reduziert, wodurch seine Färbung eingeschränkt wird. Das Fell ist nicht so bunt, wie es wäre, wenn die Tyrosinase es hätte funktionieren können, und die Iris ist immer noch blau, anstatt zu einem klassischeren Farbton zu verdunkeln (Ich meine, gelb, grün oder orange).

Dann, die einzigen Orte, wo Tyrosinase richtig handeln kann und in dem, damit, das Haar erhält seine Farbe “normale” sind diejenigen, bei denen die Körpertemperatur niedriger ist, Ich meine, der Extremitäten: Gesicht, Ohren, Unterseite der Beine und Schwanzspitze.

Diese genetische Mutation erklärt, warum Katzen Colourpoint sie haben so ein besonderes Fell und wunderschöne blaue Augen.

Farbveränderungen bei Colourpoint Katzen

Wie das besondere Fell von Katzen Colourpoint hängt mit der Empfindlichkeit des Enzyms zusammen Tyrosinase Wärme, seine Färbung kann sich im Laufe der Zeit ändern, abhängig von verschiedenen Faktoren, inklusive Körpertemperatur.

Veränderungen der Körpertemperatur

Wenn eine Katze eine ungewöhnlich hohe Körpertemperatur hat (zum Beispiel, wenn Sie Fieber oder Hyperthermie haben), die Tyrosinase funktioniert nicht richtig und wird nicht so viel produziert Melanin: dein Körper wird klarer. Dies erklärt, warum ein Kätzchen glatt oder sehr wenig gezeichnet zur Welt kommt.: ist im Schoß seiner Mutter warm geblieben und, damit, hat eine höhere Temperatur als normal.

Umgekehrt, niedrigere Körpertemperatur (zum Beispiel, als Folge von Unterkühlung oder Haarschnitt) macht Körperbehaarung dunkler. Deshalb Katzen Colourpoint neigen dazu, mit zunehmendem Alter dunkler zu werden: wie sie altern, Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich und Ihre Körpertemperatur sinkt, was zu einer Erhöhung der Melaninproduktion führt.

Aber, diese Farbveränderungen treten nicht innerhalb von Stunden oder Minuten auf, da die Melaninsynthese und das Haarwachstum nicht sofort erfolgen. Sie treten nur auf, wenn die Veränderung der Körpertemperatur mindestens mehrere Tage anhält, und ganz allmählich. Zum Beispiel, eine Katze Colourpoint neben einem Heizkörper zu schlafen wird nicht plötzlich leichter.

Hormonbedingte Veränderungen

Unabhängig von der Art des Mantels, der Prozess der Synthese Melanin wird durch die Produktion bestimmter Hormone beeinflusst. Aber, bei Colourpoint-Katzen, dieser Einfluss wird mit zehn multipliziert, die zu Farbabweichungen führen, die in bestimmten Fällen leicht zu schätzen sind.

Zum Beispiel, Es ist nicht ungewöhnlich, dass das Fell einer Katze Colourpoint das gerade geboren hat, verdunkelt sich im Laufe der Tage zunehmend, aufgrund von hormonellen Veränderungen, die auftreten. Unten, es wird nach ein paar Tagen oder Wochen zu seiner normalen Farbe zurückkehren, sobald sich der Hormonspiegel normalisiert hat.

wie bekommt man eine katze Colourpoint?

Die genetische Mutation, die für das Fell verantwortlich ist Colourpoint bei Katzen wird es rezessiv übertragen. Das bedeutet, dass beide Eltern die Mutation an das Kätzchen weitergeben müssen.. Wenn eines der Elternteile die Mutation nicht besteht, aber die Standardversion des normalen Gens, das Kätzchen wird ein ungefärbtes Fell haben.

Deswegen, der einzige Weg, um ein Kätzchen zu bekommen Colourpoint besteht darin, zwei Individuen zu kreuzen, die Träger dieser genetischen Eigenschaft sind. Wenn Sie beide zwei Kopien haben, Beide sind Colourpoint, und die 100% ihrer Kätzchen werden Colourpoint.

Konkreter, verschiedene Kombinationen sind möglich:

  • der Katzen Colourpoint Kätzchen geben 100% Colourpoint;
  • eine Katze Colourpoint und eine Katze kein Colourpoint mit der Mutation ergeben sie einen Durchschnitt von 50% Colourpoint-Kätzchen;
  • zwei Katzen ohne Colourpoint mit der Mutation ergeben sie einen Durchschnitt von 25% der Colourpoint;
  • die Ehe zwischen einer Katze Colourpoint und eine Katze kein Farbpunkt bringt keine Jungen hervor Colourpoint. Andererseits, die 100% der Nachwuchs erbt die genetische Mutation und kann diese wiederum an seine Nachkommen weitergeben;
  • eine Ehe zwischen einer Katze kein Farbpunkt mit der Mutation und eine Nicht-Trägerkatze bringt keine Nachkommen hervor Colourpoint. Andererseits, die 50% des Nachwuchses (im Durchschnitt) erbt die genetische Mutation und kann sie an ihre Nachkommen weitergeben;
  • eine Ehe zwischen zwei Katzen kein Colourpoint die keine Träger der Mutation sind, haben keine Chance, einen Welpen zu zeugen Colourpoint oder sogar ein Träger der Mutation.

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Pixiebob
Verbände: TICA, ACFA/CAA, CCA-AFC

Auch in Amerika, Die Verteilung von Pixiebob ist noch begrenzt, da die Zahl der Züchter zwanzig nicht übersteigt.
Foto: © Natalie Bent - Pixie-bob.info

Inhalt

Bewertungen des "Pixiebob"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Bevor Sie über den Erwerb einer Katze der Rasse nachdenken "Pixiebob" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Sie müssen ihren Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Freude

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Aktivitätsgrad

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber anderen Haustieren

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber Kindern

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Anforderungen an die Pflege

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Lautstärke

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Aufmerksamkeitit

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Zuneigung zu seinen Besitzern

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fügsamkeit

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Selbstständigkeit

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Robustheit

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Die Ursprünge der Pixiebob sie sind mit Fantasie gefärbt. Es gibt eine Legende, dass es das Ergebnis der Paarung zwischen weiblicher Hauskatze und männlichem Rotluchs ist. Das liegt sicher daran, dass die Pixiebob sieht aus wie “Luchse“, aber es hat keine Grundlage.

Bekannt ist das Carol Ann Brewer, ein Züchter aus dem US-Bundesstaat Washington, im Nordwesten der USA, war der Schöpfer des Rennens.

In 1985, durch eine Zeitungsanzeige, angenommen und ernannt Keba, ein männliches Kätzchen, das a ähnelte Rotluchs : große, mit Flecken und mit kurzem Schwanz. Die Besitzer sagten ihm, der Vater sei ein Rotluchs (Lynx rufus).

Carol Ann Brewer Ich hatte schon ein Weibchen, Rufen Sie Maggie, die die gleichen Eigenschaften hatten. Beschlossen, sie zu koppeln. Im resultierenden Wurf, ein kleines Kätzchen wurde mit identischen Merkmalen wie ihre Eltern geboren. Er nannte Elf.

Elf sah aus wie eine wilde Katze, aber er war zahm und er war liebevoll. Carol Ann Brewer war begeistert von dieser originellen Mischung und beschloss, sie zu züchten.

Er bereiste die Cascade Mountains und fand 23 Männchen mit den gleichen Eigenschaften: kurzen Schwanz, geflecktes Fell, kurzes oder langes Haar. So, hatte genug Exemplare, um zu züchten, was er beschloss, das zu nennen Pixiebob: Elf in Anspielung auf die kleine Katze, von der alle Vertreter der Rasse abstammen, und Bob von “bobcat“, Was heißt das Luchse.

Carol Ann Brewer Dann versammelte er andere Züchter um sich, die sich für die Katze begeisterten und zu ihrer Entwicklung beitragen wollten.. Er übte strenge Kontrolle über seine Zuchtarbeit aus, so dass sie es gemeinsam geschafft haben, sowohl das wilde Aussehen der Katze als auch ihr häusliches Temperament zu erhalten.

In 1989 Carol Ann Brewer schrieb den ersten Standard für die Pixiebob. Sie und ihre Kollegen haben hart gearbeitet, um die International Cat Association zu bekommen (TICA) die Rasse erkennen. Eine der Möglichkeiten, dies zu tun, bestand darin, das Gerücht zum Schweigen zu bringen, dass die Tiere Hybriden der Rotluchs , Ich meine, die von dieser Art abstammen. Sie wussten, dass es höchst unwahrscheinlich war, dass die offiziellen Behörden einer Registrierung zustimmen würden hybride katze. Daher, Gentests an den verschiedenen Würfen durchgeführt, die wissenschaftlich bewiesen, dass zwischen ihren Katzen und Wildtieren keine Beziehung bestand.

In 1993, die Organisation hat einen entscheidenden ersten Schritt getan, um die Pixiebob wird in Ausstellungen präsentiert, die unter der Schirmherrschaft der Organisation organisiert werden, obwohl nicht konkurrenzfähig. In 1996, offiziell erteilt Pixiebob neuer Rassestatus, und in 1998 die Rasse erhielt volle Anerkennung, Erlauben Sie Ihren Vertretern, an Wettbewerben teilzunehmen.

Zur gleichen Zeit, die “Pixiebob” begann sich international zu verbreiten.

dies war der Fall, insbesondere, aus Frankreich: ein erstes Exemplar wurde präsentiert in 1997 in der Fest des Gato de Pontoise. Die Referenzstelle des Landes, die Livre Officiel des Origines Félines (LOOF), erkannte die Rasse kaum 5 Jahre später, in 2002.

Nicht jeder hat das gleiche gemacht. Zum Beispiel, der Antrag auf Anerkennung an die Cat Fanciers’Association (CFA) bis heute nicht erfolgreich, im Gegensatz zu dem, was in passiert ist 2005 mit der durchgeführten am American Cat Fanciers’ Association. Im allgemeinen, nur wenige offizielle Stellen haben die Rasse akzeptiert. Zum Beispiel, nicht mal Fédération Internationale Féline (FIFé), weder er noch Governing Council of the Cat Fancy (GCCF), nicht mal Association Féline Canadienne (CCA), Sie haben den Schritt getan.

Verteilung von "Pixiebob"

Obwohl die Pixiebob begann in den Jahren außerhalb seines Herkunftslandes exportiert zu werden 90 (Kanada, Francia, Italien, etc.), der größte Teil der Bevölkerung konzentriert sich immer noch auf die Vereinigten Staaten. Es ist noch selten und im Ausland wenig bekannt.

Auch in Amerika, seine Verbreitung bleibt begrenzt, da die Zahl der Züchter zwanzig nicht übersteigt. in Kanada, es gibt weniger als ein Dutzend.

In Frankreich, es gibt kaum mehr als eine handvoll Züchter. Die Anzahl der jährlichen Aufzeichnungen von Pixiebob in der Livre Officiel des Origines Félines (LOOF) ungefähr zwanzig dazwischen 2006 und 2008, und dann in den folgenden Jahren auf ein Dutzend sinken, bevor er wieder seinen Höhepunkt erreicht hat 2018, mit mehr als 30 Geburten pro Jahr. In jedem Fall, egal zu welcher zeit, die Aufzeichnungen von Pixiebob kurze haare sind 2 a 3 mal mehr als die von Pixiebob langhaarige.

Die Rasse ist auch in Belgien präsent, aber es gibt dort nur wenige Züchter.

physikalische Eigenschaften

Pixiebob
Pixie-Bob – Simone Johnsson aus Curitiba, Brazilien, CC BY-SA 2.0, über Wikimedia Commons

Das Pixiebob ist eine lange und kräftige Katze mit einem wilden Aussehen.

Das Körper es ist mittelgroß bis groß, mit starken Knochen und kräftigen Muskeln. Der Brustkorb ist breit und gut entwickelt. Los Schultern sind auffällig und bilden ein Loch in der Mitte, was den Eindruck erweckt, dass die Pixiebob beim Gehen rollen. Unterkörper hat eine Bauchtasche. Das Zurück bildet eine leichte Mulde, die bis zur Hüfte reicht, die etwas höher als die Schultern sind.

Das Schwanz muss mindestens haben 5 cm lang, darf aber bei voll gestrecktem Bein nicht über das Sprunggelenk hinausragen.

Die Beine sie sind lang und kräftig muskulös, endet in Füße große, breit und fast rund. Letztere haben fleischige Finger.

Manche Menschen haben einen normalerweise langen Schwanz oder Füße Polydaktylen. In Frankreich, die Livre Officiel des Origines Félines (LOOF) autorisiert seine Registrierung und Vervielfältigung, Sie können jedoch nicht an Wettbewerben teilnehmen, die unter der Schirmherrschaft der Organisation organisiert werden. Die International Cat Association akzeptiert die Pixiebob mit langem Schwanz, solange die Warteschlange nicht mehr als überschreitet 2 cm vom Sprunggelenk bei gestrecktem Bein, sowie die, die es sind Polydaktylen (7 Finger maximal).

Das Kopf von der Pixiebob ruht auf einem kräftigen und muskulösen Hals. Es ist mittelgroß bis groß und hat die ursprüngliche Form einer umgekehrten Birne.. Die Stirn ist leicht abgerundet und endet in einem leichten Stop.

Die Ohren sie sind mittelgroß und an der Basis breit, mit abgerundeter Spitze. Dezentes Auslehnen, haben federförmige Haarbüschel an der Spitze, was ihnen einen Hauch von à„hnlichkeit verleiht Luchse.

Los Augen Sie sind in Form eines rechteckigen Dreiecks weit voneinander entfernt und ihre Farbe variiert zwischen Gold und Haselnuss. Sie sind von einer cremeweißen Make-up-Linie umgeben, die ihre Konturen hervorhebt., und werden von buschigen Augenbrauen gekrönt. Die Lider sind ziemlich schwer und bedecken einen kleinen Teil der Augen, geben Pixiebob ein leicht träges und halbschlafendes Aussehen. Außerdem, auf jeder Seite, eine schwarze Linie verläuft vom äußeren Augenwinkel bis zur Wange, was ist prominent.

Das Nase es ist ziemlich groß und breit. Es ist auch leicht gewölbt, einen kleinen Buckel bilden, und endet mit einer ziegelfarbenen Nase.

Letzte, die Chin ist gut entwickelt und mit dichtem Fell bedeckt.

Das Pixiebob es gibt zwei Sorten, die sich durch die Länge ihres Fells unterscheiden – alle anderen körperlichen und geistigen Eigenschaften sind identisch. Es gibt Einzelpersonen von Kurzhaar und Langhaar. Zu diesem letzten Fall, Jedoch, Haare nicht überschreiten 5 cm lang.

Sowohl kurzhaarige als auch langhaarige Katzen haben weiches Fell, wollig und dicht, vor allem am Kopf, wo es dicker ist.

Das Pixiebob ist eine Tabby-Katze, deren Fell nur ein geflecktes Tabby-Muster haben kann, Ich meine, ist mit kleinen runden Flecken befleckt, zufällig im ganzen Körper verteilt. Die Unterwolle ist mausgrau, und der obere ist braun, oder alle seine Schattierungen heller oder dunkler. Der Bauch kontrastiert mit dem Rest des Körpers, da es cremeweiß ist. Das gleiche gilt für das Kinn und den unteren Hals, die heller sind. Stattdessen, die Rückseite der Beine, die Ballen und die Rutenspitze sind bräunlich-schwarz oder schwarz.

Das Pelz gesprenkelt Pixiebob ändert sich mit den Jahreszeiten. Im winter, das Fell ist sehr dicht, so dass es sehr niedrigen Temperaturen standhält. Im Sommer, das Fell ist weniger dicht und kürzer, damit das Fleckenmuster zu sehen ist. Die Häutung findet im Frühjahr und Herbst statt.

Letzte, unabhängig von der Sorte, es gibt ein bestimmtes Geschlechtsdimorphismus: das Männchen ist nicht viel größer als das Weibchen, aber es ist schwerer.

Größe und Gewicht

"Pixiebob"

Pixie Bob
Pixie-Bob – Simone Johnsson aus Curitiba, Brazilien, CC BY-SA 2.0, über Wikimedia Commons
  • Größe: 30 cm
  • Gewicht der Männer: Der 6 a 10 kg
  • Gewicht der weiblichen: 3 a 4 kg

Rassestandard

Rassestandards sind von offiziellen Stellen erstellte Dokumente, die die Bedingungen auflisten, die eine Rasse erfüllen muss. Pixiebob als zur Rasse zugehörig anerkannt zu werden:

Sorten

Das Pixiebob es gibt zwei Sorten:

  • die Pixie Bob kurzes Haar;
  • die Pixie Bob mit langen Haaren.

Der einzige Unterschied zwischen ihnen ist die Länge der Haare.: Ihre anderen physikalischen Eigenschaften sind identisch, wie sein Temperament. Aber, die Pixie Bob kurzes Haar es ist häufiger als die langhaarigen.

Außerdem, obwohl sie nicht als Sorten im engeren Sinne gelten, es gibt beides Kurzschwänzige Pixie Bobs (die Mehrheit) wie die mit einem viel längeren Schwanz. Beide können kurze oder lange Haare sein.

Charakter und Fähigkeiten

Pixiebob
Pixiebob

Das Pixiebob Es ist eine überraschende und bemerkenswerte Katze. Tatsächlich, sein wildes Aussehen könnte irreführend sein, aber lass dich nicht täuschen: diese Katze hat einen liebevollen und fügsamen Charakter, die in vielerlei Hinsicht sogar der eines Hundes ähnelt.

Tatsächlich, dieses abgehende Tier, liebevoll und leicht zu tragen ist ideal für eine Familie. Keine einzelne Katze, aber warte - und biete an- Zuneigung zu allen um ihn herum täglich. Sie stehen gerne im Mittelpunkt der Familienaktivitäten und beteiligen sich in irgendeiner Weise. Ein bisschen gesprächig, zögert nicht zu kommunizieren, um zu demonstrieren, zum Beispiel, dass er gestreichelt werden muss.

So kannst du sogar mit Fremden reden. Tatsächlich, die Pixiebob er ist nicht schüchtern gegenüber Fremden oder Gästen, die in sein Haus kommen. Umgekehrt, er bleibt mitten unter all diesen menschen und will mitmachen.

Wenn diese Kuschelkatze gerne mit ihren Menschen auf der Couch kuschelt, es ist, weil es von Natur aus ruhig und entspannt ist. Manchmal ein bisschen süchtig nach der Couch, er mag die Ruhe seines Zuhauses und die Umgebung seiner Familie.

Sie sind in der Lage, mit der Aufregung der Jüngsten zurechtzukommen: ihre Gesellschaft zu lieben und unendliche Geduld mit ihnen zu zeigen, ohne jemals aggressiv zu sein, Es ist eindeutig eine empfohlene Katzenrasse für Kinder.

Aber, Die Tatsache, dass es sich um eine gute Gesellschaft handelt, sollte uns nicht vergessen lassen, dass ein kleines Kind und eine Katze – egal welcher Rasse- sie sollten nie alleine zusammen sein, ohne Aufsicht eines Erwachsenen.

Das Pixiebob ist auch gesellig mit anderen Katzen, Hunde und sogar Kleintiere wie Nagetiere und Vögel. Tatsächlich, neigt dazu, leicht zu akzeptieren, ihr Territorium zu teilen, vor allem wenn man sich seit der kindheit daran gewöhnt hat. Aber, wenn ein anderes Tier in den Familienkreis eintritt, wenn es kein Kätzchen mehr ist, Es ist besser, sich schrittweise anzupassen, um das Risiko von Problemen zu minimieren. In jedem Fall, wenn du mit einem Hund unter einem Dach leben willst, es ist besser, eine Hunderasse zu wählen, die sich gut mit Katzen verträgt und mit ihnen leben kann.

Ohne destruktiv zu sein, die Pixiebob ist verspielt, und manchmal sogar ausgelassen. Deswegen, brauche Platz. Aber, solange es eine respektable Größe hat und seine Besitzer es zulassen, Sie können sowohl in einer Wohnung als auch in einem Haus mit Garten wohnen. Zu diesem letzten Fall, es ist eine gute idee eine katzenklappe zu installieren, damit du kommen und gehen kannst wie du willst, sowohl innen als auch außen.

Egal wo Ihre Katze lebt, es ist möglich, ihm das Laufen an der Leine beizubringen, vor allem wenn du früh genug beginnst. Dies ist eine interessante Option, wenn es nicht möglich oder zu gefährlich ist, Ihre Katze frei herumlaufen zu lassen.. Das Pixiebob er genießt auch Autofahrten, Es muss jedoch darauf geachtet werden, Ihre Sicherheit und die der Insassen des Fahrzeugs zu gewährleisten, indem Sie es in einer Transportbox für Katzen platzieren. In jedem Fall, Er liebt Familienspaziergänge und ist neugierig, genießt es, ihre Umgebung zu beobachten.

Wenn deine Besitzer dich nicht mitnehmen können, zum Beispiel um tagsüber zu arbeiten, Es ist nicht allzu schwer für ihn, sich der Einsamkeit zu stellen, solange er sich zu Hause sicher fühlt und interaktives Spielzeug hat, um ihn zu beschäftigen und seine Fähigkeiten zu stimulieren. Dies verhindert, dass Sie andere Gegenstände finden, mit denen Sie sich unterhalten können., wie Papierhandtücher oder Toilettenpapier, das sich mit unendlicher Freude abwickelt und mahlt.

Er jagt auch gerne einem Objekt nach, Bringen Sie es zurück und interagieren Sie so mit den Menschen um Sie herum, wie es ein Hund tun würde. Dies kann eine einfache Möglichkeit sein, mit ihm zu Hause zu spielen.. Seine Intelligenz ermöglicht es ihm auch, kleine Tricks zu lernen und seine Fähigkeiten auszuüben.

wie die meisten seiner Kollegen, er klettert auch gerne, ein Kratzbaum ist also auch eine unverzichtbare Investition. Letzte, um das Paket zu vervollständigen, ein Kratzbaum ist unerlässlich, damit Sie alles kratzen können, was Sie wollen. Sie können dieses natürliche und zwingende Bedürfnis mit diesem Artikel besser erfüllen., das in den Möbeln oder den Gardinen.

Letzte, die Pixiebob Es ist eine dieser seltenen Katzenrassen, die Wasser lieben. Ein undichter Wasserhahn macht ihm richtig Spaß: geniesse es nicht nur das phänomen zu beobachten, aber auch mit dem tropfenden Wasser spielen, sogar Flecken im Waschbecken, um nass zu werden. Er springt auch gerne in die Badewanne, wenn es einen Po zu spielen gibt.

Gesundheit

Pixiebob
Junges Pixie-Bob Langhaar – VanWagn, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons

Das Pixiebob dies ist, im allgemeinen, eine gesunde Hund, Dies ist ein Beweis für die gute Arbeit, die Züchter seit dem Jahrzehnt leisten 1980, insbesondere um Inzucht und die damit verbundenen Probleme zu vermeiden.

Außerdem, ihr Fell, sehr dicht und wasserdicht, lässt es ziemlich kalten Temperaturen und schlechtem Wetter standhalten. Andererseits, lässt dich unter der Hitze leiden, wenn das Quecksilber steigt. Deswegen, es ist eher für gemäßigtes oder kaltes Klima geeignet. In jedem Fall, wenn Sie in einem mediterranen Klima leben, zum Beispiel, Es ist wichtig, dass Sie einen luftigen und schattigen Platz haben, um sich in der Kühle der Sonne auszuruhen, sowie jederzeit frisches Wasser zur Verfügung.

Trotz Ihres guten Allgemeinzustandes, die Pixiebob dies ist, wie alle Rennen, anfälliger für bestimmte Beschwerden. In diesem Fall, handelt von:

  • Kryptorchismus, was der Tatsache entspricht, dass ein oder zwei Hoden im Bauch verblieben sind, anstatt in den Sack abzusteigen. Das Tier muss dann operiert werden, da die im Bauch verbliebene Genitaldrüse mit zunehmendem Alter krebsartig werden kann. Außerdem, dies verhindert, dass sich die Katze wie eine nicht kastrierte Katze verhält, Ich meine, lauf weg und kämpfe mehr. Aber, dieser Zustand ist noch sehr selten;
  • Dystokie, Was ist die Schwierigkeit bei der Geburt?. Dies kann auf eine abnormale Position des Fötus zurückzuführen sein., zu einem übermäßigen Gewicht desselben oder zu einer unzureichenden Dilatation oder einem unzureichenden Durchmesser des Beckenkanals. Wenn die Katze mehr hat als 12 Stunden mit Wehen und sie sind nicht wirksam und, damit, hat nicht angefangen zu gebären, es ist dringend ein tierarzt anzurufen. In den meisten Fällen, der Tierarzt führt einen Kaiserschnitt durch und rät dann, das Tier zu kastrieren, um ihr Leben nicht noch einmal mit einer weiteren Schwangerschaft zu gefährden.

Außerdem, die Pixiebob hat eine Tendenz zu àœbergewicht, ja nein zu fettleibigkeit. Dies hat Folgen für den Zustand der Pixiebob: kann sowohl bestehende gesundheitliche Probleme verschlimmern als auch neue verursachen.

In jedem Fall, Die Tatsache, dass diese Katze im Allgemeinen bei guter Gesundheit ist, bedeutet nicht, dass Sie sich nicht an einen seriösen Züchter wenden sollten Pixiebob um die besten Chancen auf eine gesunde und gut angepasste Katze zu haben. In der Tat, ein Profi, der diesen Namen verdient, tut nicht nur alles, um Kätzchen von den ersten Wochen an zu sozialisieren, sondern auch um Erbkrankheiten auszuschließen, indem verschiedene genetische Tests an den vorgeschlagenen Vermehrern durchgeführt werden und diejenigen ausgeschlossen werden, die ein Risiko darstellen. Außerdem, zögert nicht, mehrere Tests an den Kätzchen durchzuführen, um ihren guten Gesundheitszustand zu bestätigen. Deswegen, kann die Ergebnisse der verschiedenen Tests zur Verfügung stellen, zusätzlich zu einem von einem Tierarzt ausgestellten Gesundheitszeugnis und einer Liste der Impfungen, die das Kätzchen erhalten hat, in Ihrem Gesundheits- oder Impfausweis eingetragen.

Sobald die Adoption abgeschlossen ist, Es liegt in der Verantwortung des Besitzers, sich ein Leben lang um die Gesundheit seines Partners zu kümmern. Dafür, Mindestens einmal im Jahr ist eine vollständige Gesundheitsuntersuchung beim Tierarzt unumgänglich, und noch mehr, wenn der Hund älter wird. Auf diese Weise, Der Fachmann hat die Möglichkeit, noch nicht sichtbare Probleme so schnell wie möglich zu diagnostizieren, um es unter den besten Bedingungen behandeln zu können. Diese regelmäßigen Besuche sind auch eine Gelegenheit, sich an die Impfungen der Katze zu erinnern..

Damit die Katze immer geschützt ist, der Besitzer muss dafür sorgen, dass die Entwurmungskuren das ganze Jahr über erneuert werden, wann immer nötig. Dies gilt sogar für Haustiere in Innenräumen.: auch wenn sie dem Risiko von Parasiten weniger ausgesetzt sind, sie sind nicht ganz sicher.

Reinigung

"Pixiebob"

Pixie Bob
Pixie-Bob Welpe, Longtail, kurzer Mantel, aktiv und sehr verspielt – Flickr

Der Wartungsbedarf der Pixiebob hängen von der Länge ihres dichten, wolligen Fells ab, besonders bei der Häutung im Frühjahr und Herbst.

Bei einer langhaarigen Katze, es ist notwendig, es zweimal pro Woche zu bürsten, um abgestorbene Haare zu entfernen. Während der Ablöseperioden, im Frühling und Herbst, ein schnelles tägliches Bürsten ist notwendig.

Für ihn Pixiebob kurzhaar, einmal die Woche putzen reicht aus, außer während der Mauserzeit, wenn es besser ist zweimal pro Woche zu putzen.

Unabhängig von der Haarlänge, du musst deine Ohren auch wöchentlich kontrollieren und reinigen. Dadurch wird verhindert, dass sich Feuchtigkeit oder Schmutz ansammeln und infizieren.

Sie sollten auch die Gelegenheit nutzen, die Augen zu untersuchen. Falls erforderlich, Ein feuchtes Tuch sollte in den Augenwinkeln gerieben werden, um Schmutz zu entfernen und einer möglichen Infektion vorzubeugen.

Auch die Pflege der Katzenzähne sollten Sie nicht vernachlässigen, da es die Ansammlung von Zahnbelag verursachen kann, die mehr oder weniger schwere Krankheiten verursachen kann, wenn sie zu Zahnstein wird. Mindestens einmal pro Woche mit Katzenzahnpasta zu putzen ist der beste Weg, um Plaquebildung zu verhindern., aber am besten öfter putzen, oder sogar täglich.

Es ist auch eine gute Idee, Ihre Nägel jeden Monat zu überprüfen.. Wenn Sie Zugang nach außen haben, Natürlicher Verschleiß sollte ausreichen, um sie abzufeilen, aber es ist immer noch wichtig zu überprüfen, dass sie nicht zu lang sind. ja, sind Sie, manuelles Trimmen ist wichtig, um zu verhindern, dass sie im Weg sind, den Hund brechen oder sogar verletzen. Für ein individuelles Wohnen in einer Wohnung, dies sollte in der Regel einmal im Monat erfolgen, auch wenn es einen Kratzbaum hat.

Die Pflege eines Pixiebob nicht besonders komplex. Aber, entweder sein Fell, seine Ohren, seine Augen, ihre Zähne oder Krallen, die verschiedenen Schritte sind nicht immer einfach zu befolgen: Zögern Sie nicht, beim ersten Mal einen Spezialisten um Hilfe zu bitten. In der Tat, Wenn Sie sie von einem Tierarzt oder einem professionellen Katzenfriseur lernen, können Sie effektiv sein und kein Risiko eingehen, Ihrem Haustier zu schaden, oder sie sogar verletzen.

Außerdem, sobald die richtigen Gesten beherrscht werden, Pflegesitzungen können privilegierte Momente zwischen dem Meister und seinem Partner sein, gerade weil Pixiebob liebt es, Aufmerksamkeit und Zärtlichkeiten zu erhalten. Je eher man sich daran gewöhnt, akzeptiere es leichter und frage sogar nach mehr.

Fütterung

Wie alle seine Mitmenschen, die Pixiebob erfordert eine Ernährung, die perfekt auf Ihre Ernährungsbedürfnisse abgestimmt ist, sowohl qualitativ als auch quantitativ. Letztere hängen vor allem von Ihrem Alter ab, Aktivitätsgrad und Gesundheitszustand.

Ihre Tagesrationen müssen streng definiert sein, da er leider zu àœbergewicht neigt. Deswegen, im Gegensatz zu den meisten Katzen, es ist besser, ihn an feste Mahlzeiten zu gewöhnen, anstatt ihm den ganzen Tag zu essen zu lassen, da er seine Aufnahme nicht selbst regulieren kann.

Industrielle Lebensmittel von guter Qualität können sehr gut geeignet sein, um Sie zu ernähren. Aber, es sei denn, Sie sind sicher, dass es Ihren Bedürfnissen entspricht, Sie sollten es vermeiden, Lebensmittel anzubieten, die für Menschen bestimmt sind. Zumal das Schenken von Resten zu Spannungen führen und die Beziehung zu seinem Besitzer beschädigen kann. Sie können dies als Gewohnheit oder sogar als Verpflichtung ansehen, und sie werden es hartnäckig fordern, miauen und ihre Unzufriedenheit ausdrücken, wenn sie es nicht verstehen. Außerdem, Eine Katze braucht eine Ernährung, die wenig variiert: Jede plötzliche Ernährungsumstellung kann Ihre Verdauung verändern. Letzte, Denken Sie daran, dass einige Lebensmittel, die für den Menschen sehr schmackhaft sind, für Katzen giftig sind.

Der Besitzer muss immer das Gewicht seiner Katze jeden Monat überprüfen, aber das ist noch wichtiger für die Pixiebob, aufgrund seiner Neigung zu Fettleibigkeit. Falls sich bei den folgenden Messungen ein Schlupf bestätigt oder sogar akzentuiert, ein Besuch beim Tierarzt ist unerlässlich, um klarer zu sehen und zu wissen, wie das Problem behoben werden kann. Tatsächlich, Nur ein Fachmann kann eine zuverlässige Diagnose stellen, da die Gewichtszunahme möglicherweise nicht mit der Ernährung oder dem Aktivitätsniveau des Tieres zusammenhängt: könnte sein, zum Beispiel, eine Nebenwirkung eines Medikaments oder ein Symptom einer Krankheit.

Letzte, wie bei jeder anderen Katze, Es ist wichtig, frisches Wasser zur Verfügung zu haben Pixiebob zu allen Zeiten.

Kaufen Sie eine "Pixiebob"

der Preis für ein Kätzchen Pixiebob pendelt normalerweise zwischen 900 und 1500 EUR.

In allen Ländern, der Betrag, der erforderlich ist, um a . anzunehmen Pixiebob unterscheidet sich je nach Ruf des Zwingers, der Abstammungslinie, von der das Tier abstammt und, Natürlich, seiner intrinsischen Eigenschaften, vor allem körperlich. Dieser letzte Punkt erklärt, warum es innerhalb eines Wurfes erhebliche Preisunterschiede gibt..

Pixie-Bobs

Pflege einer Pixiebob-Katze Aktualisiert 2021 || Pixie-Bob-Katzenkätzchen

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Colorpoint Kurzhaarkatze
Verbände: CFA, WCF

El Fawn Punkt es un Raro siamesische Punkt. Nur die traditionellen Cat Association erkennt sie als eine offizielle Farbe. – Foto von Hockeyben

Inhalt

Geschichte

Das Colorpoint Kurzhaarkatze ist eine Vielzahl von Hauskatzen. Je nach Katzenregister, kann als eigenständige Katzenrasse angesehen werden, oder häufiger eine Variante einer bereits bestehenden, wenn es akzeptiert wird. Diese Katzen zeichnen sich durch ihre Konformität mit einer breiten Palette von sechzehn verschiedenen Farben aus, zusätzlich zu den vier siamesischen Standardfarben.

Die Sorte entstand zunächst durch Kreuzung der Siamkatze mit der American Shorthair Katze – die gleiche Mischung, aus der die Orientalische Kurzhaarkatze, aber mit anderen zielen.

Das Colorpoint Kurzhaar teilt das Punktfarbmuster mit dem Siam, aber in den nicht-traditionellen Farben Rot, Creme, Schildpatt und Luchs Punkte (gestreift), und in kleinen Variationen davon. Zum Körperstil, Kopfform und andere Merkmale, kann zwischen den beiden Gründungsrassen liegen, zeigt Katzen, die sich zu siamesischen Merkmalen neigen. Wer das traditionelle Aussehen der Siamesen bevorzugt, kann auch die Colorpoint Kurzhaar einer gemäßigteren Art, die ihren Vorfahren der American Shorthair Katze in Bezug auf die Form.

Der Katzen-Fan-Verein (CFA) und die World Cat Federation (WCF) Sie sind die einzigen großen Register, die sie als eigenständige Rasse anerkennen. In anderen Aufzeichnungen, sie sind Teil der Rassen siamesisch u Orientalische Kurzhaarkatze (und dürfen nicht als Schau- und Zuchtqualität anerkannt werden, abhängig von den Farben, die die Registrierung bei diesen Rassen erlaubt, und ob sie irgendeine Art von Kreuzung in der Linie zulassen). Da diese Katzen ein Kreuz sind, verschiedene Register akzeptieren sie nur ungern als Rennen oder als Siamkatze gültig.

Herkunft

Der Versuch, eine gepunktete Katze mit Stil zu produzieren Siam in anderen Farben als den traditionellen vier begann in England und Amerika im Jahrzehnt des 1940, von Züchtern durchgeführt, die Kreuzungen zwischen den Siamkatze, die Abessinierkatze und die Rot Kurzhaar Hauskatze. Das American Shorthair Katze wurde auch Teil der Matrix.

Zu Beginn, die Züchter von Colorpoint erlitten Rückschläge und Misserfolge; in dem Bemühen, die richtigen Farben an den richtigen Stellen zu bekommen, Körperbau wurde oft geopfert Siam. Die Zucht wurde weiter erschwert durch die Schwierigkeit, mit der roten Färbung zu arbeiten, da es sich um eine geschlechtsgebundene Farbe handelt..

physikalische Eigenschaften

“Colorpoint Kurzhaarkatze” ist der Name, den die Cat Lovers Association (CFA), ein Verband der Rasse in den Vereinigten Staaten, verwendet, um sich auf gepunktete Katzen siamesischer Abstammung und eines Typs in anderen Farben als den vier siamesischen Farben zu beziehen “traditionell” (Siegel, Schokolade, azul y lila Spitze). Dieser Name wird auch Katzen siamesischer Abstammung in allen vier anerkannten Farben gegeben, deren Stammbaum über acht Generationen Abstammung mit anderen Farben zeigt.. In den Aufzeichnungen anderer Länder, Jedoch, “Colorpoint” (o “Colourpoint“) Es ist der Name für Katzen des persischen Typs und der gepunkteten Färbung, wie in der Himalayakatze.

Beim CFA, ein Colorpoint Kurzhaarkatze Es kann auch eine der vier traditionellen Farben des sein Siamkatze; Jedoch, kann nur am roten Punkt angezeigt werden (auch Flammpunkt genannt, in der persischen Familie) oder Sahnepunkt, oder eine der oben genannten Farben in Tabby Point (auch Luchspunkt genannt) oder Schildpattspitze.

In den meisten Aufzeichnungen, zusätzlich zum CFA, die Colorpoint Kurzhaarkatze nicht als eigenständige Rasse angesehen, aber einfach eine Farbklasse innerhalb der siamesischen Rasse.

Colorpoint Kurzhaarkatze
Jade, a 2 Jahre alter siamesischer Flammenpunkt – Diese Heldentaten, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

Charakter und Fähigkeiten

"Colorpoint Kurzhaarkatze"

Gato Colorpoint de pelo corto
ColorPoint Shorthair. Blaue Augen, weiße Katze. Ckolony in der englischsprachigen Wikipedia, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons

Das Colorpoint Kurzhaarkatze ist ein sehr intelligenter Hund, verspielt und das kommt mit den Leuten gut aus. Sie sind äußerst anhänglich und aufgeschlossen und genießen es, mit Menschen zu faulenzen und zu spielen., was macht sie auch beschrieben als “extrovertierte”. Sie können auch mit nervösen Temperamenten sehr empfindlich sein., die sich nicht gut an Veränderungen in der Umgebung oder Fremde anpassen.

Wie die Siamesen, kann extrem laut sein und Aufmerksamkeit fordern, das Bedürfnis nach menschlicher Gesellschaft spüren. Sie haben mehr als 100 Vocal Töne, viel mehr als andere Rassen, also stoßen sie sehr ungewöhnliche Miauen aus. Männchen sind manchmal zu aggressiv gegenüber anderen Tieren und kämpfen mit anderen Katzen, wenn sie das Gefühl haben, dass ihr Territorium überfallen wurde oder einfach um ihre Dominanz auszudrücken..

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

RagaMuffin Katze
Verbände: CFA, WCF, ACFA

Foto: mypetsmart.com

Inhalt

Bewertungen des "RagaMuffin Katze"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Bevor Sie über den Erwerb einer Katze der Rasse nachdenken "RagaMuffin Katze" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Sie müssen ihren Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Freude

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Aktivitätsgrad

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber anderen Haustieren

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber Kindern

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Anforderungen an die Pflege

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Lautstärke

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Aufmerksamkeitit

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Zuneigung zu seinen Besitzern

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fügsamkeit

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Selbstständigkeit

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Robustheit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Die Geschichte von RagaMuffin Katze ist eng mit dem der Ragdoll.

Angefangen hat alles in 1963, Wenn Ann Baker, ein Züchter von persische katzen Von Kalifornien, adoptierte die Kätzchen einer halbwilden, halblanghaarigen streunenden Katze namens Josephine. Josephine erlitt einen Autounfall, der seinen Charakter dramatisch beeinflusste, macht sie ruhiger, freundlich und liebevoll. Geben Sie diese Verhaltenseigenschaften an Ihren Wurf weiter, zum Erstaunen von Ann Baker, Ich hätte nicht erwartet, von einer ursprünglich wilden streunenden Katze so gehorsame Kätzchen zu bekommen. Also beschloss er, eine neue Rasse namens zu züchten Ragdoll, in Bezug auf die erstaunliche Neigung dieser Katzen, schlaff zu werden, extrem entspannt und sogar träge, sobald sie gefangen sind.

Aber, Ann Baker Er ist ein ziemlich exzentrischer Mensch und möchte die Kontrolle über die Entwicklung von behalten “seine” Rennen. Durch Verweigerung der Registrierung Ragdoll in offiziellen Standardisierungsgremien für Katzen (wie TICA), hat seinen eigenen Verein gegründet, die International Ragdoll Cat Association (IRCA), soll die Entwicklung regulieren, die Festlegung von Normen und die Kontrolle der verschiedenen Züchtungen von Ragdoll. Es erlegt Züchtern sehr strenge Regeln auf, die an die Ragdoll-Katze, was zu einer ersten Spaltung in der Züchtergemeinschaft in 1975. Diese Aufteilung führte zur Entwicklung von Ragdoll und seine Aufnahme in die offiziellen internationalen Standards von Organisationen wie der FIFé (Fédération Internationale Féline) und die Cat Fancier Association (CFA).

In 1994, vier Züchter, die Zuchtpraktiken missbilligten Ann Baker sie haben auch die verlassen IRCA und entwickelte eine neue Rasse ähnlich wie Ragdoll: die Lumpenproletariat, ein Ragdoll Namenlos. Begünstigung der Erhaltung der Gesundheit und Persönlichkeit der Rasse über ihr ästhetisches Erscheinungsbild, sie überquerten die Ragdoll-Katze mit der Persisch, die Himalayakatze und halblanghaarige streunende Katzen, bis zum Erreichen der aktuellen Form des Lumpenproletariat. Die àœberfahrt von Ragamuffins mit Ragdolls war erlaubt bis 2010, bevor es verboten wird, um bei potentiellen Käufern keine Verwirrung zu stiften.

Aber, heute, die RagaMuffin Katze Es wird nur von einer begrenzten Anzahl von Katzenverbänden anerkannt. Es ist der Fall World Cat Federation (WCF) Von 2009, und von der American Cat Fancier Association (ACFA) Von 2010, aber mit strengeren Akzeptanzkriterien. Das Cat Fancier Association (CFA) erkennt die Rasse auch aus 2003, und ermöglicht es Ihren Pferden, von 2011.

Aber, die mangelnde Akzeptanz durch größere Organisationen wie TICA oder LOOF lässt Züchter immer noch nicht zu Lumpenproletariat den Stammbaum bescheinigen (Abstammung) von einem Wurf Kätzchen Lumpenproletariat.

Letzte, die Lumpenproletariat Es ist heute hauptsächlich in den Vereinigten Staaten präsent, Kanada und Europa.

physikalische Eigenschaften

Lumpenproletariat
Lumpenproletariat

Das Lumpenproletariat Es handelt sich um eine Katzenrasse mit halblangem Haar, deren Körperbau dem ihrer Vorfahren noch sehr ähnlich ist., die Ragdoll.

Größer als die durchschnittliche Katze, die Körper von der Lumpenproletariat ist rechteckig, ziemlich muskulös, mit breiter Brust und kräftigen Schultern, aber ein ziemlich kurzer hals. Im allgemeinen, die Lumpenproletariat wird als runder wahrgenommen als die Ragdoll.

Das Kopf ist dreieckig, mit guten Wangen, runde Schnurrhaarpads und a Schädel gut abgerundet. Ohren neigen leicht nach vorne. Los Augen sie sind walnussförmig, was dem Hund ein sehr weiches Aussehen verleiht. Das Lumpenproletariat kann manchmal eine Iris-Heterochromie haben (ein Auge von jeder Farbe), eine Funktion, die in ihrem Cousin nicht akzeptiert wird.

Das Pelz es ist dicht und sehr weich, ähnlich einem Kaninchen. Haare sind am Kopf länger, am Hals und unter dem Bauch, aber nicht so lange wie Ragdoll. Alle werden akzeptiert Farben Mantel- und Mustervariationen, mit Ausnahme von Colourpoint.

Größe und Gewicht

  • Tamaño Macho: Der 23 a 25 cm
  • Weibliche Größe: 22-24 cm
  • Gewicht der Männer: 6-9 kg
  • Gewicht der weiblichen: 4-6 kg

Rassestandard

Die Rassestandards sind von offiziellen Organisationen erstellte Dokumente, die die Bedingungen auflisten, die a Lumpenproletariat als zur Rasse zugehörig anerkannt zu werden:

Charakter und Fähigkeiten

"RagaMuffin Katze"

Ragamuffin
Name: Ramu-Geschlecht: Weibliche Art: Lumpenproletariat – Takashi Hososhima von Tokio, Japan, CC BY-SA 2.0, über Wikimedia Commons

Das Lumpenproletariat es ist eine perfekte wohnungskatze. Er ist bekannt dafür, sehr fügsam zu sein, sehr liebevoll und ruhig. Kein toller Sportler, aber er liebt es, zwischen den Nickerchen zu spielen und zu klettern. Sie können sogar lernen, Gegenstände abzurufen, wenn sein Besitzer beim Katzentraining sehr geduldig ist.

Um die Lumpenproletariat lebt gerne mit anderen Menschen im Haus und folgt ihnen, um an den Aktivitäten des Tages teilzunehmen, was seine Besitzer manchmal dazu bringt, zu sagen, er benimmt sich wie ein Hund. Geduldig mit Kindern und besonders streichelfreudig, steht gerne im Mittelpunkt, manchmal bis aufdringlich.

Selbstbewusst und furchtlos, wird der Erste sein, der Fremde begrüßt, die nach Hause kommen und sich die Knie reiben. Es zeigt auch keine Feindseligkeit gegenüber anderen Tieren im Haus. (Hunde, Katzen, Vögel und sogar Nagetiere), sofern sie nach und nach eingeführt werden.

Dieses àœbermaß an Freundlichkeit führt sogar dazu, dass einige Besitzer sagen, dass ihr Partner zu ihrer eigenen Sicherheit drinnen bleiben sollte., da es nur sehr wenige Reflexe hat, um sich vor Aggression oder Gefahr zu schützen.

Außerdem, nichts stört diese stille Kraft, nicht einmal ein Umzug oder ein Familienwechsel.

Gesundheit

Lumpenproletariat
Name: Ramu-Geschlecht: Weibliche Art: Lumpenproletariat – Takashi Hososhima von Tokio, Japan, CC BY-SA 2.0, über Wikimedia Commonsv

Das Lumpenproletariat ist eine große Katze mit einer langsamen Wachstumsrate. So, Vertreter dieser Rasse erreichen ihre körperliche und verhaltensmäßige Reife im Alter von drei oder vier Jahren.

Wie sein Vorfahre der Ragdoll, Ragamuffin kann eine ähnliche Veranlagung für bestimmte Katzenkrankheiten haben, wie die Parodontitis, die polyzystische Nierenerkrankung und die hypertrophe Kardiomyopathie, ein erbliches Syndrom, das häufiger bei Katzen persischer Abstammung vorkommt. Es wird empfohlen, die für diese letzten beiden Krankheiten verfügbaren DNA-Tests zu verwenden, und fragen Sie den Züchter, ob er die Eltern des Kätzchens testen lässt.

Außerdem, die Lumpenproletariat es ist auch anfällig für Fettleibigkeit bei Katzen, aufgrund seiner nicht sehr sportlichen Natur.
Letzte, und das ist selten genug um erwähnt zu werden, Kreuzung mit anderen Rassen ist erlaubt (vor allem Perser und Himalaya) alle fünf Generationen, um die Auswirkungen von Inzucht auf die allgemeine Gesundheit des Lumpenproletariat.

Lebenserwartung

12 a 18 Jahre

Reinigung

Regelmäßiges Bürsten des Fells des Hundes RagaMuffin Katze notwendig, um Verwicklungen aus dem Fell zu entfernen und ein Ablösen im ganzen Haus zu verhindern.

Es wird auch empfohlen, die Krallen der Katze alle zwei Wochen zu kürzen, wenn Sie sie nicht genug auf einem Kratzbaum verwenden.

Letzte, tägliches Zähneputzen der Katze wird zur Vorbeugung empfohlen Parodontitis (Parodontose). Aber, wenn die Katze nicht wirklich fügsam ist, wöchentliches Bürsten kann ausreichen.

Ernährung

Das Lumpenproletariat ist bekanntlich eine gesunde Katze. Aber, deine Faulheit und Gier kann bei der Katze schnell zu Gewichtsproblemen führen. Deswegen, Es ist wichtig, auf die Menge Ihres Essens zu achten, sowie seine Qualität.

Kaufen Sie eine "RagaMuffin Katze"

Der durchschnittliche Preis für die Adoption eines Kätzchens Lumpenproletariat ist von einigen 300 EUR.

Dieser eher niedrige Preis erklärt sich dadurch, dass, aufgrund der fehlenden Anerkennung durch die wichtigsten internationalen Katzenorganisationen, ein Züchter Lumpenproletariat Sie können keinen Stammbaum für die Kätzchen bereitstellen, die Sie verkaufen möchten. Tatsächlich, aufgrund des Fehlens von greifbaren und unwiderlegbaren Beweisen, dass es wahr ist Ragamuffins Und nicht von Ragdolls die nicht den Standards entsprechen (oder sogar Kätzchen aus einem anderen Kreuz), den Preis für ein Kätzchen verhandeln Lumpenproletariat basiert im Wesentlichen auf dem Vertrauen zwischen dem Züchter und dem zukünftigen Besitzer.

RAGAMUFFIN CAT 101 - Die am meisten unterschätzte flauschige Katzenrasse

CFA Internationale Ausstellung 2019 - Ragamuffin Kitten Klasse Richten

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Desert lynx katze
Aufzeichnungen: IPCBA, REFR

Das Desert lynx katze wird oft angerufen Karakal. Das ist falsch, seit der Karakal gehört nicht zur Gattung Luchs und ist auch nicht eng mit Luchsen verwandt. Tatsächlich, hängt eher mit dem zusammen serval, mit dem er in Gefangenschaft oft gekreuzt wird.

desert lynx

Inhalt

Geschichte

Die Katze Desert lynx stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten und ist das Ergebnis von Kreuzungen zwischen den Amerikanischer Kurzschwanzluchs (bobcat) mit Hauskatzen.
Die Rassen, die verwendet wurden, um die Desert lynx zuerst sind die Maine Coon Katze, die Manx katze, Pixie Bob katze und die Rotluchs (Lynx rufus).

Sie benötigen keine Lizenz, um a . zu besitzen Desert lynx katze.

Kreuzungen mit nicht registrierten oder reinrassigen Katzen sind erlaubt bis 1 im Januar 2013. Aber, solche Kreuzungen müssen sorgfältig ausgewählt werden, um den allgemeinen Typ der Rassegruppe zu ergänzen Desert Lynx, was beinhaltet Desert Lynx, Highland Lynx, Mohave Bobs und Alpine Lynx. Nach dem 1 im Januar 2013, Außenüberfahrten sind nicht erlaubt, außer bei Katzen, die im Zuchtbuch oder im Gründungsbuch des eingetragen sind Rare and Exotic Feline Registry (REFR) oder von einem anderen Datensatz.

Los Desert Lynx, Highland Lynx, Mohave Bobs und Alpine Lynx sie können zusammen aufgezogen werden, mit einem wie folgt registrierten Nachwuchs:

  • Alle weißen Kätzchen (einschließlich glatter und lockiger Haare und glatter oder lockiger Ohren) werden aufgezeichnet als Alpine Lynx.
  • Alle nicht-weißen Kätzchen mit lockigem Fell werden erfasst als Mohave Bobs.
  • Alle nicht weißen Kätzchen mit glattem Haar und geraden Ohren sind registriert als Desert Lynx.
  • Alle nicht-weißen Kätzchen mit glattem Fell und lockigen Ohren werden erfasst als Highland Lynx.

Die lockigen Ohren der Highland Lynx sind auf ein dominantes Gen zurückzuführen, das die Ohren kräuselt und ihre Größe reduziert. Wenn sich diese Rassen kreuzen, Die daraus resultierenden Kätzchen mit glatten Ohren tragen keine Gene mit lockigen Ohren.

Nicht-weiße Kätzchen tragen nicht das Gen für die Farbe Weiß. Deswegen, Züchter, die nur mit arbeiten möchten Desert Lynx Sie müssten sich keine Sorgen darüber machen, rezessive Krausohrgene einzuschleusen Desert Lynx eine Katze haben Highlander katze in seiner Abstammung. Züchter, die nicht mit Alpenluchsen arbeiten möchten, müssen sich um weiße Kitten keine Sorgen machen, solange kein Elternteil ein Alpenluchs ist. Alpine Lynx.

Lockiges Fell wird durch ein dominantes Gen verursacht. Züchter, die nicht mit ihm arbeiten möchten Mohave Bobs Sie müssen sich darüber keine Sorgen machen, solange kein Elternteil lockiges Fell hat.

Diese Rassen sind im Körperbau identisch.

*Es gibt mehrere Katzenrassen, deren Herkunft spekuliert wird wildkatze (Felis silvestris). Die häufigsten sind Gato Pixie Bob und die Rennen der Gruppe von die Wüste Lynx (Desert Lynx, Highlander katze, Mohave Bobs und Alpine Lynx). Es ist wichtig zu beachten, dass DNA-Tests dieser Katzen keine positiven Ergebnisse für das Vorhandensein von DNA von . ergeben haben wildkatze. Es gibt keine Hinweise darauf, dass diese Katzen wilde Vorfahren haben.

physikalische Eigenschaften

es ist eine große Katze, starke und muskulös. Das Kopf es ist groß und rund, die Männchen haben die Kiefer entwickelter und breiter. Das Schnauze Es ist quadratisch und die Nase ist breit. Die Ohren sind groß, mit Haarbüschel lange in der Tipps und entlang der inneren Rand. Los Augen Sie sind groß, mandelförmige, seine Farbe variiert zwischen Grün und Gold (Sie können in der Farbe des blauen sein “Schnee”). Das hals er ist dick und muskulös, starke und muskulösen Körper, gerade und mit einem sehr leistungsfähige unteren Zug. Die Beine sie sind stark und gerade, die Füße groß mit Haarbüscheln zwischen den Fingern. Das Schwanz ist kurz oder kann nicht sein.

Sie können werden kurze oder lange Haare, Ihr Fell ist weich an. Sie können drei Arten von Mustern in der Zeichnung von seinem Fell haben.:

  • gesprenkelt (Typ Leopard): Schnee, Silber, azul, Kohle, Lavendel, Schokolade, Rot, Kupfer, Beige und schwarz.
  • Marmor: genau wie die vorherige, aber das Muster mit Rosetten anstelle der Spots sind.
  • Nebelparder: Flecken können sehr große und auf unterschiedliche Weise geworden..

Charakter und Fähigkeiten

Sie haben ein ruhigen temperament, Sie sind spielerisch, liebevoll und sehr loyal zu ihren Besitzern. Sie sind intelligent und Liebe zum Familienleben, Sie sind auch sehr soziale mit anderen Tieren.

Obwohl die Desert Lynx es ist eine Kreuzung zwischen Haus- und Wildkatzenrassen, Manche Besitzer sagen, er verhält sich eher wie ein Haushund als wie eine Katze. Während einige Katzenrassen distanziert sind, Diese Katze liebt es, Zeit mit ihren Menschen zu verbringen.

Es ist nachgewiesen, dass die Desert Lynx Es ist eine gute Option, wenn Sie Kinder haben, da es seine Menschen verehrt und eine liebevolle Rasse ist. Aber, Es ist wichtig, dass die Sozialisation früh beginnt, damit Grenzen von beiden Seiten festgelegt werden. Es ist wichtig zu bedenken, dass jede Katze ein Individuum ist, also reagieren nicht alle gleich mit kindern.

Kaufen Sie eine "Desert lynx katze"

Wenn Sie auf der Suche nach einem Desert lynx katze, Fragen Sie die Züchter, dass Katzen- oder Kätzchen wird in der IPCBA registriert.
Wenn nicht und die Katze ist mit registriert REFR oder anderen Datensatz, dann ist das was du kaufst wahrscheinlich a Highlander katze.

Videos der "Desert lynx katze"

Eine wilde Wüstenluchskatze
A wild Desert Lynx CAT
Desert Lynx

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Selkirk Rex katze
Verbände: LOOF, CFA, ACF, ACFA, TICA, WCF, FIFE (provisorisch)

Das Wort Rex wird im Allgemeinen verwendet, um sich auf Katzenrassen mit lockigem Haar zu beziehen, während der erste Begriff einfach der Name deines Stiefvaters ist. Das Selkirk Rex dies ist, damit, die einzige Rasse der Welt, die nach einer Person benannt ist.
Foto Wilkipedia

Inhalt

Bewertungen des "Selkirk Rex katze"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Bevor Sie über den Erwerb einer Katze der Rasse nachdenken "Selkirk Rex katze" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Sie müssen ihren Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Freude

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Aktivitätsgrad

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber anderen Haustieren

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlichkeit gegenüber Kindern

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Anforderungen an die Pflege

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Lautstärke

Bewertet 1.0 aus 5
1.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Aufmerksamkeitit

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Zuneigung zu seinen Besitzern

Bewertet 5.0 aus 5
5.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fügsamkeit

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4.0 aus 5
4.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Selbstständigkeit

Bewertet 2.0 aus 5
2.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Robustheit

Bewertet 3.0 aus 5
3.0 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

In 1987, ein Wurf Kätzchen, dessen Mutter glatthaarig war und dessen Vater unbekannt war, wurde in einem Tierheim in Wyoming ausgesetzt, USA. Unter ihnen war eine kleine lockige Katze. Es wurde angenommen von Jerri Newman, ein Perserzüchter aus Montana, der sich zu ungewöhnlich aussehenden Katzen hingezogen fühlte und sofort von dem kleinen lockigen Tier fasziniert war. Er rief nach der kleinen blau-weißen Katze mit wachen grünen Augen, die wie ein kleines Lamm aussah. Miss Pesto of NoFace . Als er die Geschlechtsreife erreichte, beschlossen, es mit zu überqueren Photo Finish of Deekay, einer seiner schwarzen perser.

Aus dieser Verpaarung wurden sechs Jungtiere geboren, drei davon hatten lockiges Fell. Nach dem Studium der Genetik von Katzen, Jerri Newman erkannte, dass das lockige Haar seiner Katzen das Ergebnis einer spontanen genetischen Mutation war (Ich meine, ohne menschliches Eingreifen, zufällig und natürlich), und dass das Gen für lockiges Haar dominant ist. Mit anderen Worten, Es reicht aus, wenn ein Individuum die mutierte Version des Gens von nur einem seiner Elternteile erbt, damit es auch diese Besonderheit hat.

In diesem ersten Wurf, eines der Kätzchen war langhaarig, was bedeutete, dass die Dame Pesto of Noface sie war auch Trägerin des rezessiven Gens für langes Haar; mit anderen Worten, Zeit heterozygot für das Kurzhaar-Gen.

Jerri Newman beschlossen, eine Art lockiges Haar zu kreieren (kurz oder lang) wen du angerufen hast Selkirk Rex. Das Wort Rex wird im Allgemeinen verwendet, um sich auf Katzenrassen mit lockigem Haar zu beziehen, während der erste Begriff einfach der Name deines Stiefvaters ist. Das Selkirk Rex dies ist, damit, die einzige Rasse der Welt, die nach einer Person benannt ist.

Um die Eigenschaften dieser Katze zu fixieren, und insbesondere die Haare, die ihm das Aussehen eines Schafes verleihen, Jerri Newman beschlossen, die Dame zu paaren Pesto of NoFace mit einem ihrer Kinder mit lockigem weißem Fell. Er benutzte diesen Sohn auch, um den Rassestandard zu schreiben. Drei der vier Welpen, die aus dieser Verbindung hervorgegangen sind, erfüllten die gewünschten Kriterien.: ein fester Körper, aber auch und vor allem ein lockiges Fell, entweder kurz oder lang.

Anschließend umgab er sich mit anderen Züchtern, die seine Leidenschaft für die Schäferkatze teilten, und arbeitete mit ihnen an der Weiterentwicklung der Rasse.. Um den Genpool der Rasse zu erweitern und Inzuchtprobleme zu vermeiden, das könnte zu gesundheitlichen Problemen führen, sondern auch um anmutig aussehende Katzen zu bekommen, sie beschlossen, die zu überqueren Selkirk Rex mit der American Shorthair Katze, die Britisch Kurzhaar Kazte, die Persisch und die Exotische Kurzhaarkatze. Die ersten beiden sind sehr ähnliche Rassen, kurzhaariger und ausgeglichener Charakter. Das Exotische Kurzhaarkatze ist eine Kreuzung zwischen den Persisch und die Britisch Kurzhaar Kazte (unter anderem). Sowohl die exotische als die Persisch Sie sind langhaarig und haben einen freundlichen und heimeligen Charakter..

In den folgenden Jahren, Jerri Newman und andere Züchter entwickelten die Rasse und begannen schnell damit, von Katzenorganisationen anerkannt zu werden.

Die Anerkennung von “Selkirk Rex”

Das Selkirk Rex es ist eine neue Katzenrasse, Aber die Qualitätsarbeit von Jerry Newman und seinen Mitarbeitern hat es ermöglicht, dass es sehr schnell auf der ganzen Welt anerkannt wird.

Bereits in 1990, der Internationale Katzenverband (TICA) war die erste offizielle Stelle, die den Schritt zur Anerkennung der Selkirk Rex mit einem vorläufigen Status, der für neue Rassen reserviert ist. Nur vier Jahre später, in 1994, gewährt Selkirk Rex volle Anerkennung, und öffnet damit die Türen zu Katzenausstellungen, die unter seiner Schirmherrschaft organisiert werden.

Der kanadische Katzenverband (CCA) folgte ihm hinein 1997, und die Katzenzüchtervereinigung (CFA) tat das gleiche in 2000.

Der Import von Selkirk Rex nach Europa in den Jahren 90 es ermöglichte ihm auch, die Unterstützung lokaler Organisationen zu gewinnen. In Frankreich, wo es eingeführt wurde 1991, das offizielle Buch der Katzenursprünge (LOOF) erkannte sie in 2003. El Governing Council of the Cat Fancy (GCCF) tat das gleiche in 2004.

In 2017 es war an der Reihe Fédération Internationale Féline (FIFé), das koordiniert Organisationen von nicht weniger als 40 Ländern -darunter Felis Belgica in Belgien und die Fédération Féline Helvétique in der Schweiz-.

Wenn wir noch hinzufügen, dass es auch von der World Cat Federation anerkannt ist, wir können sehen, dass die Selkirk Rex wird jetzt von allen großen internationalen und nationalen Katzenorganisationen anerkannt.

Popularität von “Selkirk Rex”

Selkirk Rex
Selkirk Rex

Das Selkirk Rex ist eine relativ neue Rasse. Aber, ist schon gut etabliert, vor allem in Nordamerika und Europa.

In USA, Ihr Herkunftsland, erscheint um die Stände 20 und 25 der Klassifikation, die von der Cat Fanciers’ Association (CFA) basierend auf der Anzahl der jährlichen Registrierungen in der Organisation.

in Kanada, der kanadische Katzenverband (CCA) registriert im Durchschnitt etwa 70 Geburten pro Jahr, welche Orte die Selkirk Rex etwa den zehnten Platz unter den anderen von der Organisation anerkannten Rassen.

In Frankreich, die Zahl der Anmeldungen Selkirk Rex im Official Book of Feline Origins (LOOF) hat seither stark zugenommen 2006. Obwohl es bis dahin zwanzig pro Jahr nicht überschritten hatte, stieg plötzlich auf etwa sechzig an, und dann auf hundert am Ende des Jahrzehnts. Es stieg im Laufe des Jahrzehnts von weiter an 2010, bis zu den 200, aber diese Entwicklung ist hauptsächlich auf die langhaarige Sorte zurückzuführen, das entspricht drei Viertel der Geburten, in der Erwägung, dass es zuvor eine Minderheit war. Die Kurven gekreuzt bei 2013, und von da an die Selkirk Rex Kurzhaar sowohl relativ als auch absolut weiter rückläufig, mit dem Höhepunkt in den frühen 1990er Jahren 2010 Mit fast 100 nur Geburten pro Jahr.

Außerdem, Organisationsstatistiken zeigen auch einige 60 jährliche Inschriften von Kopien von nicht lockiges Haar, die nicht in Ausstellungen gezeigt werden können, aber als Player verwendet werden können. Wenn sie auch berücksichtigt werden, die Gesamtzahl der Geburten pro Jahr liegt zwischen 250 und 300.

In der Schweiz, war nicht bis 2015 wenn der erste Selkirk Rex mit kurzen Haaren in der Fédération Féline Helvétique (FFH). Der Langhaarige folgte herein 2017, aber insgesamt überschreiten sie kaum ein Dutzend jährliche Registrierungen. Deswegen, die Rasse ist ins Land gekommen, aber es ist dort noch sehr wenig etabliert.

In Großbritannien, es ist sogar deutlich rückläufig. Tatsächlich, die Anzahl der jährlichen Registrierungen im Governing Council of the Cat Fancy (GCCF) war um die 70 am Ende des Jahrzehnts 2010, solange nur 10 Jahre bevor es soweit war 3 a 4 mal größer. Die Explosion des Rennens zwischen 2004 und 2008, weniger als 50 Anmeldungen pro Jahr bis fast 300, das gehört eindeutig der Vergangenheit an.

physikalische Eigenschaften

Selkirk Rex
Selkirk Rex

Sein lockiges Fell verleiht dem Selkirk Rex ein atypischer und sehr erkennbarer Look. Das Selkirk Rex es ist eine mittelgroße bis große Katze, stämmig und halbdick.

Seine Körper solide und rechteckig baut auf einer gut entwickelten Muskulatur und starken Knochen auf. Die Schultern und Hüften sind gleich breit. Die Beine Größe Medium sind, gut muskulös, und enden in Füße breit und rund, die eine gute Basis geben.

Das Schwanz es ist dick und mittellang, zu einer abgerundeten Spitze verjüngend. Bei kurzhaarigen Personen, hat flauschige Locken, die es vollständig bedecken. Umgekehrt, bei halblangem Haar, Haare sind gefiedert.

Das Kopf von der Selkirk Rex ruht auf einem hals kurz und Dick. Das Kopf es ist gut abgerundet und breit, mit einem gut gerundeten Schädel, der sich in einer leicht konkaven Kurve fortsetzt.

Dieses Erscheinungsbild wird dadurch verstärkt, dass die Ohren sind im Schädel gut getrennt. Kleinen und mittleren, breit am Ansatz und abgerundet an den Spitzen.

Los Augen sie sind sehr getrennt, große, rund und offen, was dieser Katze ein sehr weiches und gefühlvolles Aussehen verleiht. Alle Farben sind möglich, aber am meisten geschätzt sind die intensiven und leuchtenden.

Geerbt von Persisch, die Nase kurz, breit und gerade. Ein kleiner Halt ist erlaubt.

Zähmen Sie gut gefüllte Schnurrhaarkissen, was den Anschein von a . erweckt Schnauze leicht quadratisch. Das Chin ist in einer Linie mit der Nasenspitze und gut definiert.

Das Selkirk Rex hat ein Grundierung dicht und kommt in zwei Sorten, je nach Länge der Deckschicht: Personen von Kurzhaar und Halblanghaar. Abgesehen von diesem Aspekt, teilen die gleichen Eigenschaften, sowohl körperlich als auch verhaltensmäßig.

In beiden Fällen, die Pelz ist dicht, weich und lockig am ganzen Körper. Die Länge der Locken kann je nach Jahreszeit variieren, aber am Hals sind sie stärker ausgeprägt, die Kehle, Bauch und Schwanz. Schnurrbärte und Augenbrauen sind auch lockig, aber oft zerbrechlich.

Bei Personen von Kurzhaar, das Fell ist flauschig und die Locken sind am ganzen Körper gleichmäßig. In denen von Halblanghaar, sie wachsen in alle richtungen. Die gekräuselten Locken sind besonders lang und umrahmen den Kopf gut..

Unabhängig von der Länge des Mantels, die Kätzchen Selkirk Rex Sie werden mit einem lockigen Fell geboren, aber das kann glatt werden bei 2 oder 3 Monate alt, und dann bilden sich wieder Locken am 8 oder 10 Monate. Unten, weiter wachsen, und die Katze hat ihr letztes Fell im Alter von etwa zwei Jahren.

Außerdem, die verschiedenen Standards akzeptieren alle Farben und Mantelkombinationen.

Letzte, es gibt kein Geschlechtsdimorphismus echt in dieser rasse. Insbesondere, Männchen und Weibchen sind sich in Größe und Körperbau sehr ähnlich.

Eine körperliche Eigenschaft aufgrund eines dominanten Gens

Im Selkirk Rex, die genetische Mutation, die lockiges Haar verursacht, ist mit einem dominanten Gen verbunden. Damit ein Individuum diese Eigenschaft hat, es reicht, dass er das entsprechende Gen nur von einem seiner Elternteile erbt. Mit anderen Worten, Wenn es ist Heterozygosität im Gen, das mit dem Aussehen von Haaren verbunden ist, Ich meine, trägt ein Gen von “normales Haar” und noch ein von “Lockige haare”, es ist notwendigerweise letzteres, das sich aufdrängt und ausdrückt. Natürlich, Wenn es ist homozygot, Ich meine, wenn Sie ein Versionsträger sind “Lockige haare” des Gens zweimal, wird diese Besonderheit auch haben.

In diesem Sinne, die Selkirk Rex unterscheidet sich von den meisten anderen Katzenrassen mit lockigem Fell, bei denen diese Eigenschaft auf ein rezessives Gen zurückzuführen ist. Im Devon Rex, die Cornish Rex, die German Rex oder die Ural Rex, beide Eltern müssen die betreffende genetische Mutation übertragen haben und, deshalb, die Person muss Träger von zwei Kopien der Version sein “Lockige haare” des Gens (Ich meine, ser homozygot für dieses Gen), um wirklich dieses Fell zu haben. Wenn er heterozygot ist, Ich meine, wenn du ein Gen dafür hast “Lockige haare” und noch ein von “normales Haar”, zwangsläufig überwiegt letzteres und, damit, das Fell ist nicht lockig.

Ein dominantes Gen zu haben erlaubt, Offensichtlich, dass die Bevölkerung von Selkirk Rex viel schneller wachsen. Wenn eine Person gekreuzt wird homozygot mit einem anderen Heterozygosität, alle Kätzchen haben lockiges Haar. Außerdem, die Paarung von zwei heterozygot ergibt einen Wurf, in dem durchschnittlich drei Viertel der Kätzchen lockiges Haar haben. Eine Paarung zwischen a Heterozygosität und aus einer glatthaarigen Katze wird ein Nachwuchs mit der Hälfte der lockigen Kätzchen.

Größe und Gewicht

  • Größe: 30 cm
  • Gewicht: Der 3 a 5 kg

Rassestandard

Rassestandards sind Dokumente, die von offiziellen Stellen erstellt wurden und die Bedingungen auflisten, die eine Rasse erfüllen muss. Selkirk Rex als zur Rasse zugehörig anerkannt zu werden:

Varianten von "Selkirk Rex katze"

"Selkirk Rex katze"

Selkirk Rex
Eins selkirk rex à poil long à l’exposition féline d’HelsinkiHeikki Siltala, VON CCM 3.0, über Wikimedia Commons

Das Selkirk Rex es gibt zwei Sorten:

  • Das Selkirk Rex mit kurzen Haaren;
  • Das Selkirk Rex mit halblangem Haar.

Die Länge des Fells ist das einzige, was sie unterscheidet.: für den rest, Ihre körperlichen Eigenschaften und Charaktereigenschaften sind unabhängig von der Länge ihres Fells identisch. Außerdem, die offiziellen Organismen, die die Rasse anerkennen, akzeptieren beide Sorten.

Beide Kätzchen Selkirk Rex mit kurzen Haaren Wie die von Halblanghaar sie können im selben Wurf geboren werden. Außerdem, obwohl beide eltern sind Selkirk Rex und, damit, habe lockiges haar, Sie können sein heterozygot für die genetische Mutation, die mit diesem Merkmal verbunden ist: in diesem Fall, ein Viertel ihrer Nachkommen sind glatthaarig.

Deswegen, diese Selkirk Rex “gerade” sie können a . haben kurzes oder halblanges Fell und werden als Zuchthilfsmittel akzeptiert, Ich meine, dürfen züchten und können Kätzchen von Lockige haare. Aber, sie dürfen nicht an den verschiedenen Meisterschaften teilnehmen.

àœberfahrten erlaubt

Wenn man bedenkt, dass die Population der Rasse noch relativ begrenzt ist, und um ihren Genpool zu erweitern, um die Gesundheitsprobleme zu vermeiden, die Inzucht verursachen könnte, der Internationale Katzenverband (TICA) genehmigt die àœberfahrt von Selkirk Rex mit :

In Frankreich, die Livre Officiel des Origines Félines (LOOF) es ist etwas restriktiver, da es nur Ehen mit drei anderen Rassen erlaubt:

in Kanada, der kanadische Katzenverband (CCA) akzeptiert nur Paarungen mit ihm Himalayakatze. Bis 2015, auch erlaubt, die zu überqueren Selkirk Rex mit der Britisch Kurzhaarkatze, die Exotische Kurzhaarkatze kurzhaar, die Exotische Kurzhaarkatze langhaarig und die Perserkatze. Aber, mit der Entwicklung der Rasse, diese Kreuze waren nicht mehr nötig oder wünschenswert.

Charakter und Fähigkeiten

Selkirk Rex
Selkirk Rex – Nickolas Titkov aus Moskau, Russische Föderation, CC BY-SA 2.0, über Wikimedia Commons

Das Selkirk Rex es ist eine katze, die wie ein kleines lockiges stofftier aussieht, aber verwechsel es nicht. Es hat einen ausgewogenen Charakter, der ihm sowohl die ruhige als auch die kuschelige Seite des Persisch oder Britisch Kurzhaar Kazte, aber er ist auch verspielt und schelmisch.

Er mag es besonders, mit Menschen zusammen zu sein und mit ihnen zu interagieren, was ihn zu einem idealen Begleiter für die ganze Familie macht. Mit Kindern kommen sie besonders gut zurecht.: Sie sind verspielt genug, um Spaß zu haben und ein guter Spielkamerad zu sein, während du geduldig und tolerant gegenüber ihnen bist. Aber, Das bedeutet nicht, dass ihnen nicht beigebracht werden sollte, respektvoll und sanft zu sein, da sie die Geduld verlieren können, wenn sie misshandelt werden. In jedem Fall, zur Sicherheit beider Seiten, eine Katze - egal welcher Rasse- sollte niemals ohne die geringste Aufsicht eines Erwachsenen mit einem kleinen Kind allein gelassen werden.

Obwohl sie an alle Mitglieder ihrer Familie gebunden sind, die Selkirk Rex Sie neigen dazu, eine besondere Zuneigung zu der Person zu haben, die sich am meisten um sie kümmert. Sie schlafen gerne mit ihnen, mit ihnen auf der Couch sitzen oder lange Zeit auf ihrem Schoß kuscheln.

Extrem kuschelig und liebevoll, Er liebt es, gestreichelt und ums Verwöhnen gebeten zu werden, aber er hört nicht auf, es ihnen zurückzugeben. In diesen Momenten der Zuneigung, zögert nicht, seine Zufriedenheit durch Schnurren auszudrücken. Er weiß sich auch Gehör zu verschaffen, wenn seine Bitten um Süße nicht erfüllt werden., miaut leise, bis er sich durchsetzt.

Die Nähe von Selkirk Rex Ihre Familie bedeutet auch, dass Sie immer bereit sind, an Familienaktivitäten teilzunehmen, und hasst es draußen zu bleiben. Es stört ihn auch, dass er für längere Zeit von der Familie ausgeschlossen wird..

Ihn mit einem Partner oder einem Hund zusammenleben zu lassen, ist eine großartige Möglichkeit, Einsamkeit zu vermeiden.. Solange die Akklimatisierung nach und nach erfolgt (vor allem wenn die beiden Protagonisten schon ein gewisses Alter haben), dass das Zusammenleben normalerweise gut geht, und beide freuen sich normalerweise, einen Partner zum Spielen oder Entspannen zu haben. Aber, Wenn er Selkirk Rex Sie müssen Ihr Zuhause mit einem Hundevertreter teilen, Natürlich ist es besser, eine Hunderasse zu wählen, die mit einer Katze kompatibel ist.

Das Selkirk Rex es kann auch mit einem Vogel oder sogar einem kleinen Nagetier unter einem Dach leben, solange jeder seine jeweilige Ecke hat. Das Selkirk Rex hat keinen echten Jagdinstinkt und, deshalb, er ist ganz ruhig mit ihnen.
Es ist auch normalerweise ruhig, wenn es mit unbekannten Artgenossen zusammen ist, da er kein kriegerischer typ ist. Deswegen, wenn es eine Konfrontation gibt, die andere Katze ist wahrscheinlich die Ursache.

Das Selkirk Rex fühlt sich bei allen Familienmitgliedern sehr wohl, sowohl Menschen als auch Tiere, und kann sich bei Fremden genauso wohlfühlen, da es eine gesellige Katze ist. In jedem Fall, keiner von denen, die ausflippen, sobald ein neuer Mensch die Schwelle zum Zuhause überschreitet.

Dies vorausgeschickt, wie jede katze, die ihr salz wert ist, dankbar sein, einen hohen Platz zu haben (zum Beispiel, ein Baum für Katzen) von dem aus Sie Ihre Umgebung jederzeit scannen können. Tatsächlich, obwohl er verschmust und verspielt ist, es ist auch nicht zu aufdringlich; er mag auch seine Momente der Unabhängigkeit und Isolation, während er beobachtet, was passiert.

Außerdem, wie alle katzen, hat ein unbändiges Bedürfnis, seine Krallen zu reparieren, Sie müssen also einen Kratzbaum haben, den Sie sich gönnen können, besonders wenn du drinnen wohnst. Sonst, Möbel oder Vorhänge sind für ihn ebenso akzeptable Lösungen.

Pflege und Betreuung der "Selkirk Rex katze"

Selkirk Rex
Selkirk-rex – Flickr

Ob kurz oder lang, die Lockige haare von der Selkirk Rex ist dicht und erfordert besondere Pflege, zumal es leicht bricht. Um Beschädigungen zu vermeiden und richtig zu pflegen, Es ist wichtig, in einen Kamm mit breiten und feinen Zähnen zu investieren.

Eine Person aus Langhaar Es muss alle zwei Tage gekämmt werden, um Knoten zu vermeiden und abgestorbene Haare zu entfernen.. Während der Abwurfzeiten im Herbst und Frühjahr, die katze verliert viele haare, und ein tägliches Bürsten ist notwendig.

Für eine Kurzhaarkatze, zwei Putzsitzungen pro Woche sind in der Regel ausreichend. Während der Häutungszeit, Das Bürsten sollte jeden zweiten Tag erfolgen.

In jedem Fall, Bürsten verhindert, dass die Katze beim Lecken zu viele Haare aufnimmt, die dann in Form von Haarballen erbricht. Sobald das Bürsten fertig ist, Wenn Sie mit den Händen durch das Fell Ihrer Katze streichen, wird das Fell gelüftet und sie bekommt gute Laune für den Rest des Tages und die nächste Sitzung, seit um Selkirk Rex er liebt es zu verwöhnen.

Aber, ihr Fell neigt dazu, fettig zu werden, da Talg am Fellansatz bleibt und die Haut fettig macht. Deswegen, es ist notwendig, ihn von Zeit zu Zeit zu baden, Achten Sie darauf, ein speziell für Katzen entwickeltes feuchtigkeitsspendendes Shampoo zu verwenden und schonend vorzugehen, um das Fell nicht zu beschädigen. Unten, lass die haare an der luft trocknen, da die Verwendung des Trockners das Haar kraus macht.

Wie jede Katze, die Ohren der Selkirk Rex sie sollten auch regelmäßig gepflegt werden. Deswegen, Es ist wichtig, sie einmal pro Woche zu überprüfen und den Schmutz mit einem feuchten Tuch zu reinigen, um Infektionen zu vermeiden (Otitis, etc.).

Dies ist auch eine Gelegenheit, die Augen zu überprüfen und, gegebenenfalls, Wischen Sie die Ecken mit einem feuchten Tuch ab, um Schmutz zu entfernen. Dadurch wird auch die Ansteckungsgefahr verringert..

Es ist auch wichtig, die Zähne Ihrer Katze sauber zu halten, da es hilft, Plaquebildung zu verhindern, das kann nicht nur zu Mundgeruch führen, aber auch mehr oder weniger schwere Krankheiten. Einmal pro Woche mit einer speziellen Zahnpasta für Katzen zu putzen ist unerlässlich, aber das Ideal ist, es öfter zu tun, sogar täglich.

Wichtig ist auch, dass seine Krallen nicht zu lang sind: sie könnten dich nicht nur ärgern, oder sogar brechen und dich verletzen, verletzt aber auch seinen Besitzer, wenn er auf ihn springt, wie gerne machst du. Für eine Katze mit freiem Zugang ins Freie, natürliche Abnutzung wird funktionieren, aber es ist nicht immer genug: besser einmal im Monat überprüfen und bei Bedarf manuell schneiden. Für eine Wohnungskatze, so oft muss es getrimmt werden. In jedem Fall, ob das Tier Zugang nach außen hat oder nicht, ein Kratzbaum ist unerlässlich: Ansonsten, es ist sehr wahrscheinlich, dass es auf die Möbel zurückgreift, um seine Krallen zu machen.

Fellpflege, die Ohren, die Augen, Zähne und Klauen ist nicht kompliziert. Aber, die Wartung eines Selkirk Rex unter den besten Bedingungen, es ist besser, die verschiedenen Gesten perfekt zu beherrschen, um nicht nur effektiv zu sein, aber auch um deine Katze nicht zu verletzen oder gar zu traumatisieren. Damit die Pflegesitzungen Momente der Zärtlichkeit und Mitschuld sind, anstatt eine von jedem der Protagonisten gefürchtete Folter, Es ist daher sinnvoll, solche Gesten beim ersten Mal von einem professionellen Tierarzt oder Hundefriseur zu lernen.

Diese Geschäfte werden zu privilegierten Momenten, die die Bindung zwischen dem Meister und seinem Tier stärken., seit um Selkirk Rex er mag es, beachtet und zärtlich behandelt zu werden. Je mehr verwendet die Selkirk Rex Pflege von klein auf, wahrscheinlicher wird es gut gehen.

Katze drinnen oder draußen?

Solange die Fläche groß genug ist, um sich die Beine zu vertreten, die Selkirk Rex Sie können sowohl in einer Wohnung als auch in einem Haus mit Garten wohnen. Zu diesem letzten Fall, ideal ist eine Katzenklappe anzubringen, damit du kommen und gehen kannst wie du willst.

Außerdem, im Allgemeinen besser an eine Veränderung der Umgebung angepasst als Gleichaltrige. Diese Flexibilität zeigt sich auch darin, dass sie gerne mit ihrer Familie unterwegs ist und Autofahrten gut vertragen..

Wie viel Aktivität braucht er? "Selkirk Rex katze"?

Süß und liebenswert, er ist auch verspielt, neugierig und intelligent. Deshalb liebt er interaktives Spielzeug sehr, um seine Fähigkeiten zu entwickeln. Er ist auch ein guter Schüler für alle, die ihrer Katze Tricks beibringen möchten., und er ist auch durchaus in der Lage, gewisse Dinge selbst zu lernen, wie man Türen oder Schränke öffnet. Außerdem, hat ein bisschen Wahnsinn, der ihn oft dazu bringt, ohne Vorwarnung auf den Rücken der Person zu springen, mit der er spielt. Damit das kein Problem wird, Kontrollieren Sie am besten jeden Monat die Länge Ihrer Krallen.

Gesundheit und Ernährung

Selkirk Rex
Eins selkirk rex à poil long à l’exposition féline d’HelsinkiHeikki Siltala, VON CCM 3.0, über Wikimedia Commons

Das Selkirk Rex ist im Allgemeinen in einem robusten Gesundheitszustand.

Außerdem, unabhängig von der Länge seines Fells, seine dichte Unterwolle hilft ihm, Kälte gut zu überstehen. Aber, es ist kurz genug, damit du nicht zu sehr unter der Hitze leidest. Aber, sie fühlen sich nicht wohl, wenn es heiß ist, und es ist wichtig, dass sie ständigen Zugang zu einem schattigen und belüfteten Bereich haben.

Wie alle Katzen, sind besonders anfällig für bestimmte Krankheiten. In diesem Fall, Die drei größten Bedrohungen für Ihre Gesundheit werden von Ihren Vorfahren geerbt:

  • Das Hüfte Dysplasie, eine Deformation des Gelenks, die Bewegungsschwierigkeiten verursacht und mit zunehmendem Alter des Tieres oft zu Arthrose führt;
  • Das hypertrophe Kardiomyopathie, was insbesondere auch Britisch Kurzhaar und Perser betrifft. Diese Krankheit entspricht einer Verdickung des Herzmuskels, was zu Atembeschwerden führen kann, Müdigkeit und Unverträglichkeit gegenüber Anstrengung. Eine genetische Mutation kann die Ursache des Problems sein, und ein DNA-Test kann es erkennen. Aber, dies sagt nicht voraus, wann Symptome auftreten oder wie schwer sie sein werden;
  • Das poliquistosis renal, eine Erbkrankheit, für die auch Perser und Britisch Kurzhaar anfällig sind. Es manifestiert sich als Zysten in einer oder beiden Nieren und führt zu chronischem Nierenversagen. Es gibt keine Heilung, aber bestimmte Behandlungen und à„nderungen in der Ernährung der Katze ermöglichen es ihr, ihre Lebensqualität länger zu erhalten.

Andererseits, die Selkirk Rex er ist eine gierige Katze, es neigt also zu àœbergewicht oder sogar Fettleibigkeit wenn nichts dagegen unternommen wird. Kein Problem auf die leichte Schulter zu nehmen, angesichts der Anzahl der Gesundheitsprobleme, die àœbergewicht verursachen oder verschlimmern kann.

Die Verwendung eines seriösen und kompetenten Züchters ist der beste Weg, um einen A zu adoptieren Selkirk Rex was wohl gesund und ausgewogen ist. Ein professioneller Züchter sorgt nicht nur dafür, dass Kitten ab den ersten Lebenswochen gut sozialisiert sind und gute Lebensbedingungen haben, sondern möchte auch, dass sie gesund geboren und aufgezogen werden. Dafür, stellt sicher, dass bei zukünftigen Züchtern Gentests durchgeführt werden, um Erbkrankheiten auszuschließen, die sie auf ihre Nachkommen übertragen können. Deswegen, müssen in der Lage sein, die Ergebnisse der verschiedenen durchgeführten Tests den Eltern vorzulegen (oder sogar das Jungtier), zusätzlich zu einem von einem Tierarzt ausgestellten Gesundheitszeugnis und den Angaben zu den Impfungen des Jungtiers, in Ihrer Gesundheits- oder Impfkarte registriert.

Sobald die Adoption abgeschlossen ist, Es liegt in der Verantwortung des Besitzers, alles zu tun, um die Gesundheit der Katze so lange wie möglich zu erhalten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihre Katze mindestens einmal im Jahr zu einer vollständigen Untersuchung zum Tierarzt zu bringen., und noch mehr, wenn er älter wird. Diese Termine können helfen, Probleme so schnell wie möglich zu diagnostizieren., um es bestmöglich behandeln zu können. Sie bieten auch die Möglichkeit, die notwendigen Auffrischimpfungen durchzuführen.

Zur gleichen Zeit, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier immer vor durch Parasiten übertragenen Krankheiten geschützt ist, Sie sollten versuchen, die antiparasitären Behandlungen das ganze Jahr über zu wiederholen. Dies gilt sogar für ein Haustier im Haus.: kann ein geringeres Risiko haben, aber nicht ganz sicher vor Befall.

Ernährung

"Selkirk Rex katze"

Selkirk Rex
Dies ist ein Bild von meinem Zimt-Tabby Selkirk Rex Pollo – Wikipedia

Wie jede andere Katze, die Selkirk Rex Sie brauchen eine Ernährung, die perfekt auf Ihre Ernährungsbedürfnisse abgestimmt ist. D.h., sowohl qualitativ als auch quantitativ. Muss altersgerecht sein, der Gesundheits- und Aktivitätsgrad der Katze.

Ein industrielles Lebensmittel von guter Qualität kann Ihre Bedürfnisse perfekt befriedigen. Andererseits, es sei denn, sie werden sorgfältig ausgewählt, es ist besser, ihnen keine Nahrung zu geben, die für Menschen bestimmt ist. Zum Beispiel, gewöhnen Sie Ihre Katze an, eine kleine Portion vom Futter des Besitzers aufzunehmen, oder sogar Reste essen, oder haben Sie freie Hand, um den Müll zu durchwühlen, es ist kein dienst für ihn, zumal einige der fraglichen Lebensmittel für Katzen sehr giftig sein können.

Dies gilt für jede Katze., aber noch mehr mit ihm Selkirk Rex, aufgrund ihrer Gier und Neigung zu àœbergewicht. Letzteres erklärt warum, im Gegensatz zu den meisten Katzen, Es ist besser, das Essen nicht den ganzen Tag draußen stehen zu lassen, da es nicht in der Lage ist zu regulieren. Feste Essenszeiten sind eine bessere Möglichkeit, ihn zu füttern.

Regelmäßige Gewichtskontrolle, wiegt sich einmal im Monat, Es ist auch wichtig, sich vor Fettleibigkeit zu schützen. Bei einem Anstieg, der in mehreren aufeinanderfolgenden Messungen bestätigt wird, es ist notwendig, professionellen Rat einzuholen. Nur ein Tierarzt kann eine zuverlässige Diagnose stellen, um festzustellen, ob das Problem auf eine unzureichende Ernährung zurückzuführen ist, zu mangelnder Aktivität, zu einer Reaktion auf das Medikament, zu einer Krankheit, usw.. Sobald dies erledigt ist, sagen Ihnen, wie Sie das Problem beheben können.

Letzte, wie alle katzen, die Selkirk Rex du brauchst immer frisches wasser, zumal es anfällig dafür ist Poliquistose renale.

Kaufen Sie eine "Selkirk Rex katze"

der Preis für ein Kätzchen Selkirk Rex pendelt normalerweise zwischen 800 und 1300 EUR.

In allen Ländern, Der geforderte Preis variiert je nach Ruf des Zwingers und der Abstammung des Tieres, sowie seine intrinsischen Eigenschaften, vor allem die körperlichen. Dieser letzte Aspekt begründet die Tatsache, dass es innerhalb eines Wurfes zum Teil erhebliche Preisunterschiede geben kann..

Videos der "Selkirk Rex katze"

Lernen Sie den Selkirk Rex kennen

Selkirk Rex-Kätzchen - tägliche Praxis....avi

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

Ojos Azules Katze
Nicht anerkannte Rasse.

Das Ojos Azules Katze immer noch eine der seltensten Katzenrassen der Welt, und die Anzahl der Züchter bleibt vertraulich.
Ojos Azules
Foto: elblogdegatos.com

Inhalt

Geschichte

Die Geschichte von Ojos Azules Katze begann am 1984 in New Mexiko ((USA)UU.), als eine Familie eine Kolonie streunender Katzen entdeckte, Einige von ihnen hatten intensiv blaue Augen. Ihre Aufmerksamkeit war auf eine Schildpattkatze gerichtet, die sie aufnahm und riefen Cornflower.

Sie wurde mit anderen nicht verwandten Katzen gezüchtet und brachte Kätzchen zur Welt, einige mit den gleichen augen. Intensiver als die Siamkatze, diese blaue Farbe hat nichts mit der Fellfarbe der Katze zu tun, und das dafür verantwortliche Gen verursacht kein Schielen oder Taubheit, im Gegensatz zu anderen blauäugigen Katzen.

Tatsächlich, unabhängig von der Rasse, es ist das Fehlen von Melanin in der Iris, das das Katzenauge blau macht. Aber, die Ursache für diese Abwesenheit ist nicht dieselbe; Im Falle des Ojos Azules, es ist ein bisher unbekanntes Gen, das im Ursprung liegt.

Es war die Entdeckung dieses neuen Gens, das erlaubte, Katzen mit dunklem Fell und blauen Augen zu haben, ohne von Strabismus oder Taubheit betroffen zu sein, was dazu führte, dass Internationaler Katzenverband (TICA) diese Rasse zu erkennen in 1991 und einen Standard setzen, obwohl es damals noch sehr selten war. Tatsächlich, in 1992 sie haben sich nur registriert 10 Kopien.

Aber, Spätere Forschungen zeigten, dass das für blaue Augen verantwortliche Gen auch für eine lebensbedrohliche Schädeldeformität verantwortlich war. Eine anschließende Untersuchung durch die DRA. Solveig Pflueger, Richter und Präsident des TICA Genetics Committee seit seiner Gründung in 1979, bestätigte den Link. Aber, gleichzeitig entdeckte er, dass das Gen Heterozygosität, Daher können diese gefährlichen Schädeldeformitäten vermieden werden, indem ein blauäugiges Individuum mit einem normaläugigen Individuum gekreuzt wird. Dies führte zum Verbot der Paarung Gatos Ojos Katzen zusammen.

Zur gleichen Zeit, ein Ojos Azules in Australien, obwohl dort kein Exemplar importiert worden war. Dies führte Züchter zu der Annahme, dass diese Mutation spontan in der Hauskatzenpopulation auftreten könnte..

In Frankreich, die LOOF (Livre Officiel des Origines Francaises) etablierte einen Standard für blaue Augen in 2004.

Aber, im Gegensatz zu dem, was normalerweise beobachtet wird, die Anerkennung der Rasse durch die Referenzstellen führte nicht zu ihrer Verbreitung: die Ojos Azules immer noch eine der seltensten Katzenrassen der Welt, und die Anzahl der Züchter bleibt vertraulich. Tatsächlich, in 2019, Sowohl die TICA als auch die LOOF haben die Ojos Azules von der Liste der anerkannten Rassen gestrichen.

physikalische Eigenschaften

"Ojos Azules Katze"

Ojos Azules cat
Porträt einer Ojos Azules-Katze – Kipcurry, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons

Das Hauptmerkmal der Ojos Azules Katze dies ist, wie der Name schon sagt, ihre prächtigen tiefblauen Augen.

Ansonsten, die Standards beschreiben a Körper rechteckig mit feiner und solider Knochenstruktur, gut proportioniert und flexibel: es geht um, dann, einer halblinearen Katze. Die Beine Hinterbeine sind etwas länger als Vorderbeine und Beine, rund oder oval, sie sind eher klein und zart. Das Schwanz ist mittellang und verjüngt sich zur Spitze.

Das Kopf es ist von vorne gesehen dreieckig, mit markanten Wangenknochen und leicht abgerundeter Stirn im Profil, gefolgt von einem leichten Halt bei der Geburt der Nase. Die Ohren Mediane sind gerundet, während die Schnauze eher quadratisch ist. Los Augen sie sind fast rund und so groß wie möglich. Verschiedenfarbige Augen werden toleriert, einer von ihnen blau und der andere grün sein, Gold oder Kupfer.

Das Pelz kann kurz oder mittellang sein und hat eine seidig glatte Textur. Alle Farben und Muster werden akzeptiert, außer für die weiß, um diese Rasse von den üblichen weißen Katzen mit blauen Augen zu unterscheiden.

Das für blaue Augen verantwortliche Gen gibt auch meist weiße Abzeichen an den Beinspitzen, Ohren und Schwanz.

Größe und Gewicht

  • Größe: 30 cm
  • Gewicht: Der 4 a 6 kg

Sorten

Durch das Erkennen der Ojos Azules in 1991, die TICA (Internationaler Katzenverband) in der ersten veröffentlichten Norm zwischen zwei verschiedenen Sorten unterschieden: die Ojos Azules Kurze Haare und die Ojos Azules Lange Haare, ein mittellanges Fell haben.

Charakter und Fähigkeiten

Die Seltenheit von Gatos Ojos Katzen macht es schwierig - sogar gefährlich- Rückschlüsse auf ihren Charakter ziehen. Aber, Besitzer dieser Rasse beschreiben sie als anhänglich, treuen, schlau und verspielt.

Gesundheit

Die Bevölkerung von Gatos Ojos Katzen es ist nicht groß genug, um verlässliche Informationen über mögliche rassespezifische Gesundheitsprobleme zu haben.

Aber, in den frühen Tagen der Rasse, einige Personen waren von einer Schädeldeformität betroffen, die manchmal tödlich war.

Eine später durchgeführte Studie über das spezifische Gen dieser Rasse, das für die Farbe ihrer Augen verantwortlich ist, ermöglichte die Feststellung, dass es ausreicht, nicht zwei Individuen mit blauen Augen zu züchten.: das Gen sein Heterozygosität, Kätzchen, die aus der Vereinigung einer Blue Eyes und einer anderen Katze ohne blaue Augen geboren wurden, sind vor diesem Risiko einer Schädeldeformation geschützt. Tatsächlich, dieses Risiko ist bereits beseitigt: aktuelle Exemplare leiden nicht mehr an dieser lebensbedrohlichen Fehlbildung.

Lebenserwartung

Der 12 a 15 Jahre

Pflege und Fütterung

Europäische Katze
Europäische Katze – Celeda, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons

Das Ojos Azules Katze Es ist eine Rasse von pflegeleichten Katzen.: ein Bürsten pro Woche reicht aus, um abgestorbene Haare zu entfernen.

Die Zähne, Augen und Ohren sollten außerdem einmal wöchentlich kontrolliert werden, um jegliches Infektionsrisiko zu vermeiden.

Letzte, wenn die Krallen zu lang sind, weil sie sich nicht auf natürliche Weise abnutzen, es ist notwendig, sie von Zeit zu Zeit zu trimmen.

Ernährung

Los Ojos Azules kann kommerziell verfüttert werden, entweder mit Kroketten oder Katzenfutter. Hochwertige Industrieprodukte liefern alle Nährstoffe und Vitamine, die für eine gute Gesundheit notwendig sind.

Kaufen Sie eine "Ojos Azules Katze"

Die Seltenheit von Gatos Ojos Katzen macht es sehr schwierig, eine dieser Katzen zu bekommen. Die wenigen Exemplare, die es gibt, sind, Offensichtlich, in den Händen der Züchter, und offiziell stehen keine Kätzchen zum Verkauf.

grandes ojos azules gatito großes blaues Augenkätzchen

Blauäugige Katzen 101 : Lustige Fakten & Mythen

▷ Die Welt der Haustiere: Hunderassen, Katzen, Vögel, Reptilien, Amphibien

American Ringtail
Aufzeichnungen: TICA

Das American Ringtail es ist eine der neueren Katzenrassen, die ohne Registrierung existieren, Es ist zu diesem Zeitpunkt als ein Rennen in einer Pilotphase.
American Ringtail
3rd Generation American Ringtail Katze Chunky Monkey – Suemanley1, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons

Inhalt

Geschichte

Die Katze American Ringtail entstand vor einigen Jahren, Wenn in 1998 ein streunender Kater wurde gerettet in Fremont, California. Wenn die Katze wuchs, Es wurde festgestellt, dass er dazu neigte, seinen Schwanz in einer gebeugten Position auf dem Rücken zu halten. Das Tier wies keine Missbildungen oder körperlichen Defekte auf, Die Katze schien keinerlei Beschwerden zu haben, wenn sie ihren Schwanz auf diese besondere Weise hielt.

Sofort, andere Katzen in der Ortschaft wurden mit einer ähnlichen beobachtet. “ring” in der Warteschlange. Nach der genetischen Beratung, Die endgültige Entscheidung wurde getroffen, diese Katzen als einzige formelle Rasse zu entwickeln. Das ursprüngliche Katta-Männchen wurde mit einer kurzhaarigen Katze gekreuzt. Seitdem, mehrere Würfe geboren sind, mit den Features, die zeigen die “Schwarzbinden-Katze”. Ursprünglich genannt “Ringtail Sing-a-ling” diese Katzen wurden genannt American Ringtail und sie sind derzeit auf dem Weg in die volle Anerkennung für die Einrichtungen der Registrierung von katzenartigen Rassen.

physikalische Eigenschaften

Eine relativ große Größe, die Ringtail es ist ein langes und muskulöses Tier. Beide Geschlechter erreichen ein Gewicht von 5 a 7 Kg. im Erwachsenenalter. Sie haben eine Zurück lang und stark. Die Haut ist weich und geschmeidig und kann in jeder Farbe oder ein Muster kommen. die Farbe der Augen ist derzeit auch nicht streng definiert. Das Schwanz es ist gerade mit Locken an der Spitze, die nach hinten fallen. Die Beine sind mittleren Finger verbunden durch Membranen.

"American Ringtail"

Spunky amerikanischen Ringbeutler

Der berühmte Ringschwanz ist auf zwei verschiedene Gene zurückzuführen, die das „aufrechte“ Aussehen erzeugen’ und 'gebogen’ der Schwanz. Es ist in bestimmten zu sehen Wildkatzen und in-, und sogar in reinrassigen Hunde. Sie sind keine Gesundheitsproblem zugeordnet. Der eigenen Schwanz ist muskulös und an der Basis breit, gut entwickelte Knochen sind nicht verschmolzen.. Katzen haben Schwänze ring Position, wenn es ruhig ist. Sie dient nicht nur um die Katzen in Bewegung auszugleichen, aber auch zu verlangsamen während einer Verfolgungsjagd mit hoher Geschwindigkeit.

Charakter und Fähigkeiten

Das American Ringtail er ist von Natur aus sehr nett und liebevoll. Sie interagieren gut mit Kindern und anderen Familienmitgliedern, Sie entwickelt auch eine starke Verbundenheit mit einer Person, insbesondere, Fremden gegenüber sind sie jedoch etwas schüchtern.

Von Natur aus neugierig, Entdecken Sie alles, was sie sehen in ihrer Umgebung und sind besonders fasziniert von Wasser-Quellen, vielleicht ein Relikt seiner wilden Tage, als er seinen Durst stillte, indem er in der Wildnis aus den Backwaters trank.

Ein weiterer “Wild” Attribut, Es ist ihre Gewohnheit, die Lagerung von Lebensmitteln, an verschiedenen Orten des Hauses für Lebensmittel ausblenden zu einem späteren Zeitpunkt. Für sein einzigartiges Design und seine Schönheit, Diese faszinierenden sicheren Katzen gewinnen, die Aufmerksamkeit und Ruhm als verschiedene Rasse gedeihen, weithin anerkannt für die kommenden Jahre.

Gesundheit

Obwohl ihr beringter Schwanz keine spezifischen Gesundheitsprobleme verursacht, die American Ringtail mit zunehmendem Alter können einige Probleme auftreten.

Reinigung

Die Fellpflege Ihrer Katze ist eine großartige Möglichkeit, Zeit allein mit ihr zu verbringen.. Das American Ringtail hat normalerweise eine kurze bis mittlere Felllänge. Ihr Fell ist normalerweise pflegeleicht und neigt dazu, sauber zu bleiben..

Bürsten Sie Ihre Katze etwa zweimal pro Woche, um Flecken oder Verwicklungen zu entfernen, oder verbringe einfach etwas Zeit mit ihm und entwickle deine Beziehung. Sie verlieren nicht viel, aber das Bürsten hilft, ihr Fell weich und glänzend zu halten.

Was kostet ein "American Ringtail"?

Los American Ringtail kann schwierig zu finden sein, da sie immer noch als seltene Rasse gelten. Aber, wenn Sie einen Züchter dieser Kätzchen finden können, Sie können damit rechnen, zwischen zu zahlen 500 und 1.000 $. Sie werden derzeit nur von der International Cat Association anerkannt (TICA), aber mit dem Status von “Nur Anmeldung”.

Videos der "American Ringtail"

Exklusive amerikanische Ringtail-Katze - Malibu

Milo, die amerikanische Ringschwanzkatze, kratzt an einem Baumstumpf