Schmetterlingsastrild
Uraeginthus bengalus

Azulito de Senegal

Die Azulito von Senegal stammen aus Äquatorialafrika und Ostafrika. Sie leben in Paaren oder Gruppen von wenigen Personen in semi-ariden Gebieten.

Sie haben einen melodischen song, que varía según la especie. Männer haben als Frauen heller gefärbt.. Die Wangen der Männchen sind rot. Das Weibchen hat eine blaue blasser . Manchmal singt das Weibchen auch, así que no puede basarse en la voz para determinar el sexo del ave.

Es un ave grande, Es kann zusammen mit anderen kleinen exotische Vögel. Kleine Arten der Azulito Senegal können gleichzeitig verwendet werden, wenn ausreichend Speicherplatz vorhanden ist, aber die größeren Arten sind sehr aggressiv und sollte nicht mit anderen Arten von Azulita gemischt werden.

Son insectívoros y granívoros. Muss allmählich gewöhnt Obst und Gemüse zu Magen-Darm-Erkrankungen zu verhindern (Durchfall). Sie sollten in kleinen Mengen gegeben werden, y gewaschen bei Raumtemperatur getrocknet, Sie zurückzuziehen, sobald sie ihre frische verlieren. Vitamine können auch im Trinkwasser gesetzt werden, gerade in Zeiten der Krankheit, Spannung, mausern und Reproduktion.

Das beste ist, sie in die Voliere installieren, Sie können zu fliegen und sich zu einer sozialen Gruppe organisieren. Estas aves son sensibles al frío y a la humedad. Sie müssen bei einer Temperatur von zu behalten 20 und 25 ° C. Sie müssen vor der kalten Strömungen und Luft geschützt werden, Obwohl im Laufe der Zeit mehr extremen Temperaturen angepasst werden können.

Reproduktion muss paarweise in einem großen Käfig bleiben. (100 * 50 * 50 cm como mínimo para una pareja), in Gruppen von derselben Art in eine große Voliere, mit vielen Orten zu verstecken, so dass sie ihr Nest in Frieden zu bauen. Der Abdruck ist in der Regel leicht, Wenn die Vögel sind ruhig und haben ausreichend Platz. Sie müssen eine Vielzahl von Lebensmitteln (Samen Mischung, gekeimte Samen, Spray Hirse und lebenden Insekten (son esenciales durante la temporada de cría).

Das Weibchen legt aus 3 a 7 Eier, die Eltern nehmen wird Viehzuchtbetrieb und hart Ausbrütung 15 a 17 Tage. Die junge Erlaubnis das Nest an der 3 Wochen und sind entwöhnt, bei der 6 Wochen. Die Geschlechtsdimorphismus scheint die 5 Monate.

Schmetterlingsastrild (Uraeginthus bengalus)

Falls es dir gefallen hat, Bewerten Sie diesen Eintrag.
5/5 (1 Meinung)
Teile mit deinen Freunden !!

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.