Varietäten Podencos
Italia España Portugal Grecia Francia Túnez Malta Podencos

Razas de Podenco

Die unterschiedlichen “Varietäten Podencos” sind gekennzeichnet durch wenig Bellen, extrem klug und wendig für die Jagd.

Inhalt

Es wird genannt Podenco a un tipo de perro de caza de orígenes antiguos. Es gibt mehrere Rennen heute in das gesamte Mittelmeer: wird angenommen, dass der Ursprung dieser modernen Rassen im alten à„gypten (insbesondere das Tesem Rennen) und dass die Hunde von der Mittelmeerküste von dem Phöniziern ausgestrahlt wurden. Sein Aussehen erinnert etwas an ein Schakal oder das Bild der ägyptischen Dios Anubis.

Diversos estudios genéticos realizados en los últimos años han venido a concluir que contrariamente a la extendida creencia de que el Podenco es un tipo de perro primitivo importado hace unos 3.000 Bereich der mittleren Jahren, Diese Hunde wirklich sind genetische Beziehung mit dem Rest des Europäischen Jagdhunde schließen und sind nicht mehr “primitive” que la mayoría de ellos.

Die Fédération Cynologique Internationale vereint der Podencos unter Abschnitt 7 (“Urtyp - Hunde zur jagdlichen Verwendung”) Gruppe v, die Pharaoh Hound die an ihrem Ursprungsort für die Kaninchenjagd verwendet wird, ist in diesem Abschnitt nicht enthalten, Wenn nicht in den Abschnitt 6 (“Urtyp”).

Varietäten Podencos von der FCI anerkannt

:


Nicht anerkannt von der FCI

.

Anderen Rassen, que pese a no estar reconocidas por la FCI poseen características morfológicas y de uso típicas de los Podencos, sind:

Según el Diccionario de la Real Academia Española, der Unterschied zwischen Greyhound, Lebrel und Pudel ist basierend auf den folgenden Definitionen:

  • Windhund: Leichte Hunderasse, mit kleinen Kopf, große Augen, die spitzen Schnauze, die Ohren sind dünn und hängend, die schlanken Körper und Hals, der Schwanz und lange Beine.
  • Windhunde: Variedad de perro que se distingue en tener el labio superior y las orejas caídas, die starke Schnauze, der gerade Rückseite, die langen Körper und die Beine wieder entfernt. Es erhielt diesen Namen für sehr geeignet für die Jagd Hasen.
  • Podenco: Die etwas niedrigere Körper, aber robuster als der Hund, mit Aluniet mit Halbrundem Kopf, die Ohren steif, der gerade Rückseite, mäßig lange Haare, die gewundenen Schwanz und Hände und kleine Füße, aber sehr stark. Es ist wenig bellen und äußerst kluge und Agile für die Jagd, durch seine herrliche Aussicht, Geruch und Widerstand.

Varietäten Podencos