Podenco andaluz
España Nicht anerkannt von der FCI

Podenco Andaluz

Die Podenco andaluz Es ist ein Hund lebendig und gut ausbalancierten Charakter.

Inhalt

Geschichte

Heimisch in der andalusischen Region Südspaniens, Es wird angenommen, dass die Podenco andaluz wahrscheinlich vom europäischen Jagdhund abstammen. Es wurde spekuliert, dass es sich um eine der alten Rassen handelte, die vor Tausenden von Jahren in den Höhlenmalereien der Iberischen Halbinsel dargestellt wurden., Neuere genetische Studien haben diese Theorie jedoch unwahrscheinlich gemacht.

Diese Rasse wurde in Spanien erst offiziell anerkannt 1990, als eine Gruppe von Rassen erstellt wurde. Aufgrund des Fehlens charakteristischer Merkmale und der Ähnlichkeiten mit anderen Hunderassen, insbesondere mit ihm Portugiesischer Podengo, die Podenco andaluz es wird in der Regel außerhalb seines Herkunftslandes nicht eigenständig anerkannt.

Traditionell als Jagdhunde verwendet, Ihre Sehsinne, Hören und Riechen haben sich im Laufe der Jahre stark entwickelt, und haben die Fähigkeit, den heißen und trockenen Bedingungen der trockenen Landschaft, aus der sie stammen, standzuhalten. Sie sind als erfolgreiche und methodische Jäger bekannt.. Die Podenco andaluz kleinste traditionell jagt Hasen oder Kaninchen, während die größeren Varianten verwendet werden können, um Wildschweine zu jagen. Sie jagen normalerweise in Rudeln.

Die Rennen nicht ist von der FCI anerkannt oder durch keine anderen internationalen kynologischen Verband angesichts der großen Anzahl von Treffern mit Niveau der Portugiesischer Podengo, Es verursacht Zweifel behandelt oder nicht, wirklich, der verschiedenen Rassen.

Physikalische Eigenschaften

Wie in der portugiesischen Warren-Hund, der Hund andalusischen unterscheidet drei Größen und drei Haarsorten, Faktoren, deren Kombination dazu führen, bis zu neun verschiedene Sorten dass kann.

Eingedenk dessen sind Größe Sorten:

  • Große Podenco andaluz
  • Medium-Podenco andaluz
  • Kleiner Podenco andaluz

Betrachten wir die verschiedenen Arten von Haar, Wir haben folgenden Sorten:

  • Podenco andaluz mit sardischen oder harten Haaren.
  • Podenco andaluz mit Haar sedeéo oder lang.
  • Podenco andaluz mit glatten oder kurzen Haaren.

Es gibt eine Sorte, die vom kurzhaarigen Medium Andalusian Podenco abgeleitet ist, welches den Namen von erhält Klopfen Knie, aufgrund seiner kurzen und robusten Beine, bekannt im Bereich der Kynologie Phänomen als bassetismo, Anspielung auf die Basset. Derzeit ist die Klopfen Knie wird von der RSCE vorläufig als Rasse akzeptiert.

Die Grundfarbe der Ebene ist weiß oder Zimt, entweder aus der beiden Farben. Die weiße Farbe ist vorhanden in den Varianten-Silber, Mate und Elfenbein; und die Zimt Zimt Zündung aus klarem variieren können.

Im Zusammenhang mit der Größe und das Gewicht der drei Sorten, Im folgenden geben wir:

Höhe an das Kreuz:

  • Größe groß: Männchen 54 - 64 cm und Frauen in 53 - 61 cm.
  • S-Größenmittel: Männchen 43 - 53 cm und Frauen in 42 - 52 cm.
  • Kleine Größe: Männchen 35 - 42 cm und Weibchen 32 - 41 cm.

Gewicht:

  • Größe groß: 27 kg. (+ – 6 kg).
  • S-Größenmittel: 16 kg. (+- 6 kg).
  • Kleine Größe: 8 kg. (+ – 3 kg).

Die Podenco andaluz, ist ein harmonischer Hund, Kompakte, sehr winterhart und gut balanciert.

Charakter und Fähigkeiten

Die Podenco andaluz, hat eine große Intelligenz, Adel, Geselligkeit und ist immer alarmieren. Es ist ein Hund lebendig und gut ausbalanciert Zeichen, nur reagiert auf wichtigen Reize.

Es ist ein Hund schnelle, par B. Hunt, mit einem hervorragenden Sinn der Geruch und sehr beständig kommen, bevor irgendetwas nicht mannish, Es ist schnell und methodisch bei der Suche, Jagd und in a-Moll, wird einer hervorragenden Sammlung Haar oder Weichzeichnen, ob in Wasser oder Unebenes Gelände.

Die Podenco andaluz Wie die anderen Podencos hat es einen hoch entwickelten Sehsinn, Anhörung und Geruch, die was sie gute Jagd macht in das verweist die Kaninchen-Jagd.

Die schüttelt der Jagd geübt im Zentrum und Süden Spaniens Podencos Form den Kern der Hunde (Gruppe von Jagd-Hunde, deren Nummernkreise zwischen 20 und 24), Ich neige dazu, zusammengesetzt, dass durch Podencos größer für Belästigung und einige Einheiten der mittleren Hunde Tipp oder suchen.

In der kleine Jagden verwendete Medium und Mädchen Sorten, entweder auf individueller basis, paarweise oder in die Arkaden (Bande von Jagd-Hunde).

Einer der typischsten der Hund von Groß-Funktionen, ist das der Wimperntusche, die Colleras von Windhunden begleitet, während die Jagd auf Hasen. Seine Arbeit ist, erste, aufstehen und dabei die Rabona aus dem Bett oder Ausblenden aus, um die Windhunde verfügbar zu machen und, Nachdem die Lanze abgeschlossen, Entfernen Sie das Greyhound seines Besitzers Sie bitte.

In der andalusischen wurden Bauernhöfe in groß als Hunde verwendet. Wächter und die Mädchen-Größe als Reiniger von Nagetieren.

Es ist sehr Loving, Devot und Fair mit dem Eigentümer, aber es bricht, dass Link auf die ungerechte Strafe. Auch, Es hat eine große Kapazität für training.

Bilder “Podenco andaluz”

Videos “Podenco andaluz”

Verbände:

  • RSCE – Gruppe 5 Sektion 7 (Vorläufig anerkannt)
0/5 (0 Stellungnahmen)

Teilen ist Fürsorge!!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

2 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anteile
2
0
Würde mich über deine Gedanken freuen, Bitte kommentieren.x
()
x