Schmucksittich (Neophema elegans) - Exotische Vögel | Haustiere

    Geschrieben von Haustiere | 7 Juli 2015

    - Neophema elegans


    Schmucksittich

    Beschreibung elegante Sittich

    21 cm. - 24 cm. Länge zwischen 40 und 51 Gramm.

    Die Schmucksittich (Neophema elegans) ist sehr ähnlich der Feinsittich (Neophema chrysostoma), aber seine Gefieder Es ist heller und mehr gelblich besonders in der Brust.

    Die Krone ist olivgrün mit einer Blende im dunklen Blauton und am hinteren Rand eine unverwechselbare und feinen hellblau. Herren hellgelb; die Gesicht Gelb-oliv.

    Die Mantel und die Zurück sind Olivgrün, Färbung in gelben Tönen im Bereich der Rump. Die gebogene Flügel Sie sind blau. Die Flügeldecken mehr interne sind Olivgrün, die mittleren coverts blass blau Tipps, die großen coverts mit Rand blau in malva; die Coverts primäre in schwärzliche Schattierungen mit Margen von violett-blau. Die primäre Schwarz, mit Kanten in dunklen blauviolett; die sekundäre Grüngelbe Farbe mit externen Ränder der blauen Farbe in der äußersten zone.

    Die Flügel-Federn blau-violetter Farbe. Kehle und Brust gelblich-grün, immer hellgelb in der Bauch und in der Subcaudales coverts, manchmal mit orange Flecken unter den Beine. An der Spitze, die Schwanz grau-blau, zur Spitze dunkler, Gelbe seitliche Federn mit dunkler Basen.

    Die Peak Schwarz; iris dunkelbraun; Beine grau.

    Das Gefieder der weiblich ist olivgrün undurchsichtig.

    Unreife weibliche Sie sind ähnlich, außer die Linie von der vorne Es ist kaum zu sehen.

    Die Erwachsenen-Gefieder Siege in drei oder vier Monaten.

    • Der Sound der Schmucksittich.

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

    Lebensraum elegante Sittich:

    Die Schmucksittich Es ist ein nachtaktiver wandernde Vogel. Es ist die am wenigsten spezialisierte seiner Art. Es beachtet die Nearshore oder Küstendünen, bewaldete Wiesen und Shrublands, Bereiche der Mallee Das haben die Darstellung von großen Sträuchern und Grundstücke Eukalyptus.

    Sie können auch in die Büsche von Acacia sehen., in Bereichen niedriger Höhe bereitgestellt Acacias (Akazie caesiella) oder mit Büschen der Salz-Plains Richtung Atriplex. Sie schätzen vor allem die Gruppen von Bäumen, die Bereiche gelöscht werden.

    Außerhalb der Brutzeit, die Schmucksittich Sie bilden große Schwärme, oft in Verbindung mit der Feinsittich, im Südosten. Sammeln im Grasland und Gestrüpp Bereiche auf Saatgut oder nativ oder importiert Kräuter füttern.

    Diese Sittiche sind teilweise nomadischen, oberhalb der äußeren Begrenzung der Bandbreite. Lokale niedriger Intensität Bewegungen können auch auftreten.. Diese Vögel nisten in Känguru-Insel, von November bis April. Nach dieser letzten Monat, Sie bewegen sich auf dem Festland um ihre Winterquartiere zu bilden.

    Elegante Sittich Reproduktion:

    Die Schmucksittich Sie nisten von August bis November. Installieren Sie ihr Nest in der Regel in einem Hohlraum in einem Baum in großer Höhe. Sie verwenden oft die höchsten Zweige der isolierten Bäume. Laichen besteht aus 4 o 5 Eier Inkubation dauert wenige 18 Tage. Die Küken sind Nesthocker und sie verlassen das Nest nach einem Monat.

    Elegante Sittich Essen:

    Die Schmucksittich Sie sind fast ausschließlich vegetarisch. Ihr Menü besteht aus Klee, Sonnenblumen Samen oder Pflanzen des Typs Helianthus, Trifolium und Paspalum. Auch schätzen die Berberis (Jeffersonia diphylla) und Berberitze (Berberis vulgaris).

    Verteilung elegante Sittich:

    Es ist ein zwei morphologisch identischen Populationen aber auch getrennt, Obwohl die Art ist nomadischen damit die Vögel manchmal außerhalb des normalen Bereichs angezeigt werden können.

    In der Südwesten Das Verbreitungsgebiet ist im Westen eine Linie aus der Umgebung von Esperance an der südlichen Küste des Nordens von Westaustralien durch Merredin bis Moora an der Nordwest-Küste.

    Ausgebreitet haben, durch die Weizen-Gürtel Bereichen mehr nordöstlich Trocknen und sind jetzt in der Nähe von Perth, ebenso wie gelegentlich nördlich von Punkt Cloates und die Fortescue River.

    In der Südosten sind im Süden verteilt. Süd-Australien, in der Eyre-Halbinsel, in der Känguru-Insel (im Sommer), und in den Bezirken von Süd, über Port Augusta, Port Wakefield und etwa Adelaide, in der Hohen Berge, erreichen nordwärts in den nördlichen Teil von der Montes Flinders.

    Die Spezies ist unregelmäßig, östlich von 140 ° E, mit wenigen Datensätzen aus New-South.Wales, Nördlich von Riverina bis zu den Paroo River; ist auch unregelmäßig im Nordwesten Victoria.

    Die Bevölkerung von der Südwesten Es wächst, Während in der Südosten stabiler fühlen, obwohl die Art im Allgemeinen weniger verbreitet ist und seine historischen Verbreitungsgebiet nicht leicht ist zu bestimmen wegen der möglichen Verwechslung mit der Feinsittich.

    Die Weltbevölkerung wird über der geschätzt. 30.000 Personen.

    Elegante Sittich Naturschutz:

    • Aktuelle Rote Liste Kategorie von der UICN: Geringste Sorge

    • Bevölkerungsentwicklung: Wachsende

    Nach dem Handbuch der Vögel der Welt (HBW), Diese Art ist nicht global bedroht.. Es ist üblich, vor allem im Südwesten der Australien.

    Bis das Jahrzehnt der 1930, Es wuchs, Nach der Verwendung der Klee in Weiden.

    Die Größe der Weltbevölkerung hat nicht quantifiziert worden, aber die Arten, Nach Quellen, Es ist üblich. (Grube et an der. 1997). Es wird geschätzt, dass es, um sein kann die 30,000 Kopien.

    in Gefangenschaft:

    Die Schmucksittich Sie gehören auf eine Tierart, die sehr gute Ergebnisse bei der Fortpflanzung ermittelt werden. Eignen sich auch für Fans der Papageien.

    Sie sind friedliche Vögel, die sehr erleichtern geringes Rauschen. Sie sind ein wenig schüchtern, aber sie werden sicher mit der Zeit. Sie sind leicht zu pflegen, aber sie haben das Bedürfnis zu knacken, ein wenig größer, als andere Arten von neophemas, ohne die Zerstörung Ihrer Voliere. Ihr Badezimmer-Bedarf hängt von den einzelnen. Sind Hitzebeständige, aber sie sind sehr empfindlich gegen Kälte und Nässe Nebel.

    Um die Schmucksittich Er liebt es, den Boden zu graben und ist daher anfällig für Infektionen durch Würmer. Sie sind auch anfällig für Augeninfektionen.

    Alternative Bezeichnungen:

    - Elegant Parrot, Elegant Grass-Parakeet, Grass Parakeet, Grass Parrot, Yellow Lowry (ingles).
    - Perruche élégante (francés).
    - Schmucksittich (alemán).
    - Periquito-elegante (portugués).
    - Papagayo Elegante, Periquito Elegante (español).

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittaculidae
    - Genus: Neophema
    - Nombre científico: Neophema elegans
    - Citation: (Gould, 1837)
    - Protónimo: Nanodes elegans

    Schmucksittich-Bilder:

    ————————————————————————————————

    Schmucksittich (Neophema elegans)

    Quellen:

    Avibase
    – Papageien der Welt – Forshaw, Joseph M
    – Papageien einen Leitfaden für die Papageien der Welt – Tony Juniper & Mike Par
    BirdLife

    Fotos:

    (1) – Eleganten Papageienart aus dem Vogelpark Walsrode, Deutschland von Quartl (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 3.0], über Wikimedia Commons
    (2) – Von Goura – Elegante Papagei Perth, WA, Australien – ZooChat
    (3) – Elegante Papagei Neophema elegans – animalphotos
    (4) – Elegante Sittich (Neophema elegans) Walsrode 2007 von Maguari – ZooChat
    (5) – Stirling Range Retreat, Stirling Range Nationalpark, Westaustralien, Australien (Monotypisch Arten) von Clive Nealon – Luchs

    Klingt: Mark Harper (Xeno-canto)

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet *

    *

    Vídeo Schmucksittich

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Mitglieder

    raton

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies