Hund Estrela-Gebirge
Portugal FCI 173

Cão da Serra da Estrela

Die Cão da Serra da Estrela ist ein großer Hund, die groben Linien und mächtig aussehen

Die Cão da Serra da Estrela (Serra da Estrela Berghund oder Shepherd Serra Da Estrela) Es ist eine Rasse der Hund stammt aus Portugal, in der hügeligen Landschaft, die den gleichen Namen trägt. Es hat alle Eigenschaften, die in dieser wilden Region erforderlich, ist intelligent, loyal und mutig.

Bluthund
Bélgica FCI 84 - De ultieme bloedhond

Bloodhound

Die Bluthund Es ist der Hund mit dünner Geruch des Planeten.

Inhalt

Geschichte

Die Bluthund (Bluthund) Es ist eine Hunderasse aus Belgien, genauer gesagt in der Region der Ardennen. Es ist eines der verschiedenen Rassen der Hund von der FCI in Gruppe erkannt 6.

Hat traditionell als die Mönche des Klosters St. Hubert als der Schöpfer der Rasse (aus diesem Grund auch, bekannt als St. Hubert Hound), und sie ihre Auswahl auf der Jagd-Hunde, die von der Mönch Hubert verwendet, Gründer der Reihenfolge und die später kanonisiert werden wurde der Schutzpatron der Jäger. König Wilhelm der Eroberer nahm Kopien dieser Rasse nach England, als er den Thron erstieg. Die Nachkommen der Ergebnisse, Sie waren im Land bekannt. Bluthund, unter Bezugnahme auf die Reinheit der ihr Blut.

Wusstest du,?

Der name “Bluthund” nicht von dieser Fähigkeit Hund und Jagd Menschen zu verfolgen, aber eine lange Geschichte der Blutlinien sorgfältig aufgezeichnet. Mit anderen Worten, Es ist ein Bluthund ” Blut”, eine Art Hund des Adels, wenn man so sagen.

Diese Legende besagt, dass gejagt von ein reicher Adligen in einem Karfreitag, begleitet von einer Gruppe von lärmenden Hunden, in der Ferne sah er ein Reh und als er zu schießen war es gezeichnet wurde das Bild vom Kreuz von Jesus Christus in seinem Geweih und seit Rentner aus seinem verschleuderten Leben, sein Vermögen zu guten Werken widmen. Geben Sie seit dann in der Regel die Adligen, die besten Exemplar seiner Lieblings-Hunde. Heute führt die Tradition fort, aber jetzt ist ein religiöser Dienst und gibt Segen für Kopien, weiter mit der Exposition des Rennens in der Gemeinde St. Hubert in Belgien.

Nachdem das Rennen in den Vereinigten Staaten eingeführt wurde, wo einer seiner Einsätze die Suche und die Jagd nach der entlaufenen Sklaven war. Seit vielen Jahren die Anerkennung durch eine Bluthund belastende Beweise wurde von amerikanischen Gerichten geprüft.

Physikalische Eigenschaften

Die Bloodhound ist ein leistungsfähiger Jagdhund. Die Rückseite ist sehr stark im Vergleich zu der Größe des Hundes. Der Kopf ist lang und schmal. Die Schnauze ist lang mit einer Nase schwarz. Die tief versunkene Augen und herabhängenden Augenlidern. Das Kinn ist sehr ausgeprägt.

Die Bloodhound ist ein Hund mit einer Nase feinsten des Planeten.

Trotz seiner Größe, ist ein agiler Hund. Sein Körper ist länger als hohe. Im Kopf- und Kinn sind Falten vielleicht eines der charakteristischsten Merkmale, zusammen mit der Länge von den hängenden Ohren. Die anerkannten Farben sind schwarz und Feuer, Braun und rot in seiner verschiedene Schattierungen und Feuer.

Die Beschwerde ist der 67 cm bei Männern und 60 cm für Frauen.

Charakter und Fähigkeiten

Es wurde dokumentiert, die sie eine Spur von bis zu 15 Tagen folgen können, wegen der enormen Empfindlichkeit von ihren Sinn für Geruch, durch den internen Falten der ihre nüstern verursacht. Aus diesem Grund dient als ein Polizeihund in tracking-Arbeit.

Diese Hunde können nicht in einem Garten ohne Zäune gehalten werden. Es gibt eine gute Chance, dass Ihre Spürhund Instinkt sie Wandern und Weg bis zum Ende ihrer Trail.

Es ist ein Hund, der ausgeübt werden muss (wie alle Hunde), und in der Regel mehr glücklich leben in großen Räumen, Obwohl passt sehr gut zu Hause Leben.

Die Blodhound (Bluthund), Trotz enthalten die Anspielung auf den Begriff Blut in seinem Namen (Blut), Es ist eines der Tiere sehr leutselig vorhanden ist. Es ist ein Hund der edle Natur, Es kann mit fremden schüchtern sein. Es ist sehr geduldig und beharrlich, wenn eine Spur suchen Sie wollen…

Es ist ausgezeichneter Spielgefährte für Kinder, verteidigen sie aus keine Gefahr. Sie neigen dazu, sehr gut mit anderen Hunden und Haustiere werden.

Bilder Bluthund

Videos Bluthund

Bewertungen der Bluthund

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Bluthund” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundefreundlich ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

NEEDS ausüben ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

soziale Notwendigkeit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI:Gruppe 6 –> Hounds Typ, Spürhunde und verwandte Rassen. / Sektion 1.1 –> Hounds Art von Größe. Mit Arbeitsprűfung .
  • FCI 84
  • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , KC , NZKC , UKC
  • FCI Nomenklatur Bluthund
  • Bluthund FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Sleuth hound, St. Hubert Hound (Englisch).
    2. bloodhound (Französisch).
    3. Bluthund, Bloodhound (Deutsch).
    4. Cão-de-santo-humberto, Chien de St. Humbert, Bloodhound (Portugiesisch).
    5. Perro de San Huberto (Spanisch).

Portugiesische Wasserhund
Portugal FCI 37

Perro de Agua Portugués

Die Portugiesische Wasserhund Es ist wenig bekannt, sowohl in Spanien als auch in das übrige Europa.

Die Portugiesische Wasserhund (Cão de Água Português) Es ist eine Rasse der Hund von der Algarve, Portugal. Sie dienten als Arbeitshunde Fischer seit jeher, aber im zwanzigsten Jahrhundert haben sich eine seltene Rasse.

Lesen Sie alles über das Rennen durch Klicken auf: Cão de Água Português.

  • Andere Namen: Cão de água português / Portie / PWD / Water Dog / Portuguese Water Dog / Portugiesischer Wasserhund / Chien d’eau portugais.
  • Gruppe 8 / Sektion 3 – Wasserhunde.

Hunderasse: Portugiesische Wasserhund


Pumi
Hungría FCI 56

Pumi

Die Pumi ist ein rustikaler Hund, fügsam, unabhängige und sehr schützend mit ihren eigenen.

Geschichte

Die Pumi Es ist ein herding Hund Größe Medium der Terrier-Gruppe, ursprünglich aus Ungarn.

Der Pumi wurde im Allgemeinen als eine "Hofhund" verwendet., in Weiden Schafe nicht nur, aber auch Kühe und Schweine, und auch für den Fang von kleinen Nagetiere. Entstand zwischen 17 und 18., Wenn die Beweidung von Terrier Hunde, Ungarn aus Deutschland und Frankreich gebracht, Es war etwas gemeinsamen. Diese Hunde von Terrier Typ, Ungarn einheimische Pastoren waren mit Hunden mischen., und das Ergebnis dieser Kreuzung führte zu der sympathischen aktuelle Pumi, Es ist ein Hund der Terrier Blut aber mit Herzen des Hundes. Er wuchs als ein arbeitender Hund, eine autonome und freie Tier.

Weiterlesen …Pumi

Porzellan
Francia FCI 30

Porcelana

Die Porzellan Es ist ein Hund in der Familie lebend, ist sehr freundlich und anhänglich.

Geschichte

Die Porzellan (Porcelaine) Es ist eine Rasse des Hundes französischer Herkunft, möglicherweise die ältesten Rennen der Hounds in dem Land.

Sein ursprüngliche Name ist Chien de Franche-Comté, Hund von der Franche-Comté, Französischen Region an der Grenze zu Schweiz, Das führte zu einer Diskussion über seine Herkunft, Obwohl es seine gallische Herkunft beschlossen hat.

Weiterlesen …Porzellan

Pommern
Alemania FCI 97

Pomerania

Die Pommern sehr aktiv, unabhängige, Intelligente, mutig und loyal.

Geschichte

Die Pommern (Zwerg Deutscher Spitz, Lulu aus Pommern o Deutscher Zwergspitz) Es ist ein Hund der Familie Spitz, benannt nach der Provinz Pommern Zentrale, Ostdeutschland, und als ein Hund “Spielzeug” aufgrund der kleinen Größe.

Die pommerschen Vorfahren wurden Schlitten in Lappland und Island Hunde, Es kam in Europa von Pommern.

Der Region Pommern, gewaschen, im Norden von der Ostsee und begrenzt im Westen von der Insel Rügen und im Osten an der Weichsel, Es wurde von vielen Völkern besetzt., Celtic, Slawen, Polen, Schwedisch, Dänischer und preußischer. Sein Name kommt von Pomore oder Pommern, was es bedeutet “am Meer”, und es wurde in der Zeit Karls des großen. In Pommern, wo der Spitz Ruhm als Haustier und Hund Werk gewann, ist.

Weiterlesen …Pommern

Englisch Zeiger
Gran Bretaña FCI 1

Pointer Inglés

Die Englisch Zeiger Es ist ein Hund mit großer Freundlichkeit und Loyalität zu seinem Besitzer und fügsam.

Geschichte

Die Englisch Zeiger, Hund zeigt o Perdiguero, Es ist eine Art von Hund, die traditionell in England.

Im 17. Jahrhundert entstanden, Als einige Englisch begann die Zucht von Jagdhunden, die Adecuasen, die Praxis dieses Sports mit Schrotflinte. In der ersten Hunde Ausstellung in England werden nur Hunde Zeiger oder Spaniel-Rassen unterstützt.

Weiterlesen …Englisch Zeiger

Caniche
Francia FCI 172

Poodle

Die Caniche ist ein CF-Hund, Alegre, Nizza, neugierig und intelligent.

Die Caniche o Pudel Es ist eine Rasse des Hundes, die gilt der ausschließlichen Verwendung für den Luxus der Aristokraten und Adligen aus dem fünfzehnten Jahrhundert bis zur Gegenwart. Bis zur Renaissance, Dies war ein Sammler von Wasserhund: Sie bereits Gejagte Beute wiederherstellen, die ins Wasser gefallen, wie Enten und Schwäne.

Lesen Sie alles über das Rennen durch Klicken auf: Pudel.

  • Andere Namen: Caniche / Barbone / Pudle / Chien Canard/ Barboncino.
  • Gruppe 9 / Sektion 2 – Pudel.

Hunderasse: Caniche


Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies