Puli
Hungría FCI 55 - Schäferhunde

Puli

Mit seinem schwarzen Spitzenumhang, grau oder weiß, der Puli, eine Schafrasse aus Ungarn

Inhalt

Geschichte

Die Puli zumindest in Ungarn bekannt 1.000 Jahre. Hunde wie die Puli wurden von den magyarischen Invasoren nach Ungarn gebracht. Hunde sehen aus wie Tibetan Terrier, und es ist möglich, dass diese Rasse einer ihrer Vorfahren ist.

Die Art der Arbeit der Hunde hing von ihrer Größe und Farbe ab. Helle Hunde waren nachts am nützlichsten, um leicht gesehen zu werden, während die dunklen tagsüber arbeiteten. Unter den weißen Herden, waren vom Pastor leichter zu sehen.

Im 17. Jahrhundert, die Puli Als Rasse fast verloren durch Kreuzung mit Schäferhunden aus Frankreich und Deutschland. In 1912, Ein Programm wurde gestartet, um die Rasse wiederzubeleben. In 1915 Ein Rassestandard wurde von der (FCI) Internationale Zynologische Föderation in 1924. Die Hunde waren ein Jahr zuvor zum ersten Mal auf einer Budapester Hundeausstellung aufgetreten und wurden in drei Klassen eingeteilt.: Arbeiten, Exposition und Zwerg. In 1934 Der Rassestandard wurde überarbeitet und die Hunde nach Größe aufgeteilt: große, mittel und zwergartig. Eine Inschrift von 1935 im ungarischen genealogischen Buch weist er auf vier Größen hin: große (Polizei), Mittel- (Arbeit), klein und zwergartig. Mittlere Größe war am beliebtesten.

Physikalische Eigenschaften

Es ist ein solider Hund, schlank aber muskulös. Der Kopf ist klein und dünn; Vorderansicht sieht rund und im Profil, elliptisch. Der Schädel ist abgerundet; Der Nasenkanal ist gerade und kürzer als der Schädel, mit dem Stopp gut markiert. Die Augen sind braun; Der Blick ist aufmerksam und lebhaft.

Hat schlaffe Ohren; V-förmig. Der Körper vermittelt einen Eindruck von großer Festigkeit: Die Widerristhöhe ist etwas größer als die Länge des Rumpfes.

Die Gliedmaßen sind gerade und muskulös. Die Größe des Schwanzes ist gekrümmt und auf den Nieren.

Beobachtungen und Tipps:

Pulis Haare sind nicht leicht sauber zu halten. Sie müssen vermeiden, schmutzig zu werden, da Sie nicht bürsten oder waschen können.

  • Haar: es ist so dick, dass es schwierig ist, die verschiedenen Körperteile zu untersuchen. Der Kopf erscheint rund aufgrund der Haare, die über die Augen fallen, das verbirgt sie. Das Fell besteht aus dickem, strukturiertem Haar und einer feinen Unterwolle: Das richtige Verhältnis zwischen dickem und feinem Haar bestimmt das "schmale" Filzen, was ist das erwünschte. Wenn es zu viel dickes Haar gibt, Das Fell ist dünn. Andererseits, wenn es zu viel feines Haar gibt, Der Umhang wird zu stark gedrückt. Der fadenförmige Umhang besteht aus einheitlichen Haaren, die wellige Glanzlichter bilden. Locken neigen weniger zum Filzen und bilden lange Fäden. Das Haar ist lang auf dem Hinterteil, Nieren und Oberschenkel (der 8 a 18 cm), so dass in bestimmten Fällen, während der Hund steht, Haare berühren fast den Boden. Andererseits, es ist mäßig kurz am Kopf und an den Füßen.
  • Farbe: je nach sorte, Schwarz, schwarz mit rötlichen Reflexen, verschiedene Grautöne, und weiß.
  • Größe: Männchen, der 40 a 44 cm; Weibchen, der 7 a 41 cm.

Charakter und Fähigkeiten

Dreadlocks ziehen normalerweise die Aufmerksamkeit derjenigen auf sich, die mit den Puli nicht vertraut sind. Aber für diejenigen, die ihn kennen und lieben, es ist seine Persönlichkeit, die glänzt.

Der Puli ist ein liebevoller und liebevoller Hund, der gerne mit seiner Familie zusammen ist. Es ist intelligent, agil und hat eine starke Arbeitsmoral. Er misstraut Fremden und kümmert sich um seine Familie, aber du solltest nicht zu schüchtern oder aggressiv sein.

Wie die meisten Weiderassen, Der Puli ist unabhängig und willensstark. Du brauchst eine schöne Hand, aber feste, um ihr bestes Verhalten zu erreichen. Der Puli neigt zum Bellen, ein weiteres Merkmal der Beweidung, Daher sollte jedes Schulungsprogramm eine Bestellung enthalten “Stille”.

Der Puli ist ein fähiger Athlet, bekannt dafür, einen Zaun besteigen zu können 180 cm. Eingezäunter Hof und viel Aufsicht erforderlich.

Das Training für den Puli-Welpen sollte sofort beginnen. Auch bei 8 Wochen alt, ist in der Lage, gute Manieren zu lernen. Warte niemals bis ich es habe 6 Monate, um mit dem Training zu beginnen, oder Sie haben einen störrischeren Hund zu handhaben. wenn möglich, Bringen Sie es zu einem Welpentrainer, wenn Sie haben 10 a 12 Wochen alt, und sozialisiert, socialice, socialice. Jedoch, Beachten Sie, dass viele Arten von Training Welpen erfordern bestimmte Impfungen (wie Zwingerhusten) ist ein Tag, und viele Tierärzte empfehlen begrenzte Exposition gegenüber Hunden und anderen öffentlichen Plätzen, bis Impfstoffe Welpen (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind. Sie können auch Personen zu sich nach Hause einladen, sich daran gewöhnen, Besucher zu empfangen. Diese Erfahrungen als junger Hund werden Ihnen helfen, ein vernünftiger und ruhiger erwachsener Hund zu werden..

Sprechen Sie mit einem seriösen und erfahrenen Puli-Züchter. Beschreiben Sie genau, wonach Sie bei einem Hundebegleiter suchen, und bitten Sie um Hilfe bei der Auswahl eines Welpen. Die Züchter sehen die täglichen Welpen und kann unglaublich präzise Empfehlungen machen, wenn sie etwas über ihren Lebensstil und Persönlichkeit kennen. Wählen Sie einen Welpen, dessen Eltern eine angenehme Persönlichkeit haben und der vom Züchter seit seiner Geburt gut sozialisiert wurde.

Puli Gesundheit

Die Pulik sind in der Regel gesund, Aber die Bedingungen, die manchmal in der Rasse gesehen werden, schließen Hüftdysplasie ein, Augenprobleme wie fortschreitende Netzhautatrophie und Taubheit.

Kaufen Sie keinen Welpen von einem Züchter, der Ihnen keine schriftlichen Unterlagen vorlegen kann, dass die Eltern von gesundheitlichen Problemen, die die Rasse betreffen, befreit waren. Machen Sie die Hunde “durch den Tierarzt überprüft” Es ist kein Ersatz für die Prüfung Erbgesundheitsund.

Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehende Kopien, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Ein Puli im richtigen Gewicht zu halten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, sein Leben zu verlängern.. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

Puli Toilette

Der Puli hat ein dichtes, wetterbeständiges Fell, das wellig oder lockig sein kann, aber niemals seidig. Die Unterwolle ist weich, wollig und dicht. Das Haar verklumpt leicht und wenn es alleine gelassen wird, bildet es zottelige Schnüre, wenn der Hund reift, a Partir de los 9 Monate alt. Abhängig von der Fellstruktur und der Menge der Grundierung und der Außenschicht, Schnürsenkel können flach oder rund sein. Es dauert vier bis fünf Jahre, um vollständig zu wachsen und den Boden zu erreichen.

Der Puli-Mantel kann gebürstet oder als Kordelzug belassen werden. Wenn Sie vorhaben, das Fell zu bürsten, anstatt es zu binden, Beginnen Sie früh und erwarten Sie, dass Sie es alle ein oder zwei Tage bürsten.

Der Mantel fällt nicht viel ab, Die Schnürsenkel müssen jedoch regelmäßig getrennt werden, um ihr Aussehen zu erhalten, und sie ziehen Schmutz und Trümmer an. Das Fell des Puli sollte niemals schmutzig sein, verheddert oder übelriechend. Um Probleme zu vermeiden, Bitten Sie den Züchter, Ihnen zu zeigen, wie Sie das Fell pflegen. Das Trimmen der Haare um den Mund und das Reinigen des Gesichts des Hundes nach dem Essen ist eine Möglichkeit, den Geruch zu reduzieren.. Das Baden und Trocknen eines Puli kann Stunden dauern. Stellen Sie sicher, dass es trocken auf der Haut ist, oder es wird muffig riechen. Wenn Sie nicht vorhaben, es anzuzeigen, Sie können Ihren Mantel für eine einfache Wartung kurz halten.

Der Rest sind Grundversorgung. Schneiden Sie Ihre Nägel nach Bedarf und putzen Sie Ihre Zähne häufig mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem. Überprüfen Sie Ihre Ohren wöchentlich auf Schmutz, Rötung oder Geruch, die eine Infektion hinweisen kann. Wenn die Ohren sind verschmutzt, Reinigen Sie sie mit einem Wattestäbchen, das mit einem von Ihrem Tierarzt empfohlenen milden Ohrreiniger mit ausgeglichenem pH-Wert angefeuchtet ist.. Fangen Sie an, den Puli zu bürsten, während Sie jung sind, damit Sie sich daran gewöhnen und ihn bereitwillig akzeptieren.

Bewertungen von Puli

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Puli” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziale Notwendigkeit (i)

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Puli Images

Videos der Puli

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 1 –> Schäferhunde und Rinderhunde (außer Schweizer boyeros). / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • FCI 55
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde
    • AKC – Weiden
    • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde)
    • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde
    • KC – Pastoral
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Hütehunde
  • Puli Rasse FCI Standard
  • PULI FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Hungarian Puli (Englisch).
      2. Puli hongrois (Französisch).
      3. Puli (Deutsch).
      4. Puli (Portugiesisch).
      5. Puli húngaro, Pulik (Spanisch).

    Fotos:

    1 – Bild eines weißen Puli von http://www.rabakozi-nemes.hu / CC BY-SA
    2 – Pulik vorbei Kein maschinenlesbarer Autor angegeben. Pleple2000 angenommen (basierend auf Copyright-Ansprüche). / CC BY-SA
    3 – Puli auf der Welthundeausstellung in Posen von Wikipedia
    4 – Weißer Puli, nach Alter geschert von Benutzer:Cryptodirum / Public domain
    5 – Puli würde Haplochromis / CC BY-SA
    6 – Puli (Ungarischer Schäferhund), weiblich, 2 anderthalb Jahre vorbei Wikipedia
    7 – Puli würde https://pxhere.com/es/photo/1362559

    Komondor
    Hungria FCI 53 - Schäferhunde

    Komondor

    Die Komondor Es ist eine Rasse von Guard Dog und Pfarrer, ursprünglich aus Ungarn. Sein Hauptmerkmal ist die besondere Darstellung des dessen Fell, der in Büscheln wie Dreadlocks fällt.

    Inhalt

    Geschichte

    Die Komondor ist eine alte ungarische indigene Rasse von Schäferhunden asiatischer Herkunft. Ihre Vorfahren kamen sicherlich mit den Wanderungen der alten Magyaren in das Karpatenbecken, welche, als Nomaden, Sie lebten von der Viehzucht.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Komondor Es ist ein großer und stark gebauter Hund. Dein äußeres Erscheinungsbild, Das eines Gewinners und seine majestätische Haltung wecken beim Betrachter Respekt und schließlich auch Angst. Von Natur aus nicht schmeichelhaft. Der robuste Körper ist von langen Haaren bedeckt, ausnahmslos immer buschig, verfilzt, getuftet. Im Profil gesehen ist der Körper ein liegendes Rechteck, fast ein Quadrat. Der Kopf ragt über den Körper hinaus und erscheint sehr dicht behaart. Der Schwanz wird hängend getragen, wobei die Spitze fast bis zur Horizontalen gebogen ist.

    Haar: dick und buschig, Halten, um gefilzt oder aufgereiht zu werden (im letzteren Fall wird es nicht gefilzt). Anwesenheit von Sunpelo.

    Farbe: White, weißes Profil.

    Größe: Männchen, der 65 – 80 cm, für ein Gewicht von 50 – 60 kg; Weibchen, der 55 -70 cm, für ein Gewicht von 40 – 50 cm.

    Beobachtungen und Tipps.

    Der Umhang scheint schwer zu pflegen zu sein, aber es braucht wirklich keine Pflege. Es sollte nicht einmal gebürstet werden, da seine Winterhärte intakt bleiben muss. Aus hygienischen Gründen, muss regelmäßig baden.

    Charakter und Fähigkeiten

    Unerschütterlicher Mut, die unter ihrer Leitung stehenden Herden zu verteidigen und zu pflegen, auch aus seinem Gebiet und dem Haus seines Herrn. Greife leise und mutig an. Betrachten Sie Ihren Bezirk so, als ob er Ihnen gehört, in dem es kein fremdes Wesen zulässt. Ist misstrauisch. Ihr Tag vergeht glücklich, wenn Sie damit verbringen können, Ihr Territorium zu kontrollieren. Während der Nacht bleibt es in ständiger Bewegung.

    Mit gutem Training und in erfahrenen Händen kann es ein guter Verteidigungshund sein, obwohl ziemlich widersprüchlich mit anderen Hunden, und kann einen Mann beißen, wenn er nicht vom frühesten Alter an sozialisiert ist. Zum Glück, Es ist sehr fügsam und ein Signal seines Besitzers reicht aus, um es zu stoppen, wenn es sich zum Angriff entscheidet.

    Komondor Toilette

    Komondors Mantel beginnt sich zu schnüren, als er acht Monate bis ein Jahr alt ist. Der Mantel löst sich nicht viel, Die Schnürsenkel müssen jedoch regelmäßig getrennt werden, um ihr Aussehen zu erhalten, und der Mantel zieht den Schmutz an. Sobald ein Komondor die Welpenphase passiert, Sein Fell wird wahrscheinlich noch nie zuvor sein makelloses Weiß haben. Der Mantel sollte niemals schmutzig sein, verheddert oder übelriechend.

    Um Probleme zu vermeiden, Bitten Sie den Züchter, Ihnen zu zeigen, wie Sie das Fell pflegen. Das Trimmen der Haare um den Mund und das Reinigen des Gesichts des Hundes nach dem Essen ist eine Möglichkeit, den Geruch zu reduzieren..

    Der Rest sind Grundversorgung. Schneiden Sie die Nägel nach Bedarf, in der Regel jede Woche oder zwei. Halten Sie die Ohren sauber und trocken. Putzen Sie Ihre Zähne häufig mit einer vom Tierarzt zugelassenen Haustierzahnpasta für eine gute allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

    Komondor Gesundheit

    Komondoroks sind im Allgemeinen gesund, Aber die Bedingungen, die manchmal in der Rasse gesehen werden, schließen Hüftdysplasie ein, Augenprobleme wie Entropium (eine Deformität des Augenlids), und jugendliche Stürze, und Schwellung, auch bekannt als Magentorsion oder Magendilatationsvolvulus.

    Kaufen Sie keinen Welpen von einem Züchter, der Ihnen keine schriftlichen Unterlagen vorlegen kann, aus denen hervorgeht, dass die Eltern von gesundheitlichen Problemen befreit waren, die die Rasse betreffen. Lassen Sie Hunde eine “tierärztliche Untersuchung” Es ist kein Ersatz für die Prüfung Erbgesundheitsund.

    Denken Sie daran, dass nach einer neuen Welpen nach Hause bringen, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Ein Komondor im richtigen Gewicht zu halten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, seine Lebensdauer zu verlängern.. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

    Komondor Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Komondor” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    2.0 Wertung
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    2.0 Wertung
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Komondor Bilder

    Videos von Komondor

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 1 –> Hűte- und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde) / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
    • FCI 53
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 1 Hütehunde, Sektion 1 Schäferhunde
    • AKC – Weiden
    • ANKC – Gruppe 5 (Arbeitshunde)
    • CKC – Gruppe 7 – Hütehunde
    • KC – Pastoral
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Hütehunde
  • FCI-Standard der Komondor-Rasse
  • KOMONDOR FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Hungarian Commonmop, Hungarian Sheepdog, Mop Dog (Englisch).
      2. Komondor (Französisch).
      3. Komondor (Deutsch).
      4. Komondor (Portugiesisch).
      5. Komondor Húngaro, Ovejero Húngaro / Perro Guardián (Spanisch).

    Fotos:

    1 – Ein Komondor, der sich hinlegt David Blaine aus Spokane, USA / VON CCM
    2 – Komondor Halfhegtarens Hexenmeister (Floh vorbei Kari / CC BY-SA
    3 – Ch. Gillians Quintessenz Quincy (geboren im April 17, 2007), ein männlicher Komondor in der Arbeitsgruppe, die in der 2007 Westminster Kennel Club Hundeausstellung von https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Komondor_Westminster_Dog_Show.jpg
    4 – www.petsadviser.com, eher als Flickr, wenn Sie dieses Foto verwenden. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit. 2015 Westminster Kennel Club Dog Show, New York City.

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies