Französischer Weiß-Oranger Laufhund
Francia FCI 316 - Grosse Laufhunde

Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Es ist eine sehr ungewöhnliche Rasse, außerhalb Frankreichs praktisch unbekannt.

Inhalt

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund ist ein kompetenter Riechhund französischer Herkunft. Es wurde speziell für die Jagd in großen Herden entwickelt und wird heute ausschließlich für die Jagd erworben. Trotz ihrer fabelhaften Arbeitsfähigkeiten, Es kommt sehr selten nicht nur in europäischen Ländern vor, sondern auch in seiner Heimat Frankreich.

Geschichte Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund ist einer der drei “Französische Laufhunde“, zusammen mit der Französischer Laufhund und die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund. Alle diese Hunde sind olfaktorische Hunde, die in großen Herden jagen und einem Jäger zuhören, um sich zu orientieren.

Es ist ein Rennen der jüngsten Schöpfung; unter seinen Vorfahren ist zweifellos die Billy, aber wir wissen nicht genau, welche Hunde bei ihrer Auswahl verwendet wurden. Von den drei französischen Hunden, die Französischer Weiß-Oranger Laufhund ist eine der seltensten.

Physikalische Eigenschaften Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund ist ein ausgezeichneter französischer Hund, der einen rustikalen Eindruck vermittelt. Seine Augen sind groß, braun und dunkel. Etwas unterhalb der Augenlinie, Ihre Ohren sind flexibel, feine, leicht verschraubt und erreichen die Spitze der Nase. Ihre Spaziergänge sind einfach, adoptiert einen leichten und anhaltenden Galopp.

Ihr Haar ist kurz und dünn, Zitronenweiß oder Weiß-Orange, solange die Orange nicht zu dunkel ist, tendieren zu rot.

GRÖßE:

Höhe an das Kreuz: 62 - 70 cm. Mit 2 cm Toleranz für maximale Größe.
Gewicht: Eine 30 Kg.

Charakter und Fähigkeiten Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die einzige Funktion von Französischer Weiß-Oranger Laufhund jagt, So ist es schwierig, über Ihre Verhaltensmuster und Temperament in einer häuslichen Umgebung zu verallgemeinern. Jedoch, Es ist nicht notwendig zu behaupten, dass ein sozialisiertes Exemplar ein wohlerzogenes und ausgeglichenes Familienhaustier werden kann. Da die meisten Dufthunde kinderfreundlich sind und gerne Teil ihrer spannenden Aktivitäten sind. Dieser Hund ist wahrscheinlich zu energisch und verspielt, um ein geeigneter Begleiter für ein Kind zu sein.

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund neigt dazu, in Gegenwart von Fremden etwas distanziert und zurückhaltend zu werden. Er wird jedoch niemals offene Aggressivität zeigen, wenn er nicht den Verdacht hat, dass etwas oder jemand seine Familie bedroht. Einige dieser Hunde sind wachsam genug, um Überwachungsaufgaben zu erfüllen. Diese gesellige und fürsorgliche Rasse wird ein schrecklicher Wächter sein, dass er lieber einen Eindringling begrüßen würde, indem er mit dem Schwanz wedelt, als auf notwendige Maßnahmen zurückzugreifen.

Die Aggressivität von Hunden wird als Hauptfehler im Temperament von Hunden angesehen, die für die Herdenjagd entwickelt wurden. Aus diesem Grund, Mitglieder mit dem geringsten Hinweis auf dieses unerwünschte Merkmal werden sofort vom Zuchtprogramm ausgeschlossen. Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund ist bekannt für seine außergewöhnliche Toleranz gegenüber anderen Eckzähnen. Trotz seiner übermäßig friedlichen Natur, erfordert in dieser Hinsicht auch eine frühzeitige Sozialisierung. Es sei daran erinnert, dass die Rasse einen sehr starken Antrieb hat, andere Tierarten zu jagen und zu töten., besonders streunende Katzen. Sie können mit einzelnen Haustieren auskommen, wenn Sie seit Ihrem Welpen mit ihnen aufgewachsen sind.

Gesundheit des Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die häufigsten Probleme für die Rasse sind:

– Hüftdysplasie bei Hunden;
– Ellbogendysplasie;
– Augenprobleme;
– sarna demodex;
– Hautinfektionen;
– Hautallergien;
– chronische Ohrenentzündungen;
– Bluthund Ataxie.

Pflege des Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund erfordert einen vernachlässigbaren Wartungsaufwand. Regelmäßiges Bürsten reicht aus, um sein kurzes, anmutiges Fell in einem recht guten Zustand zu halten..

Die Ohren dieser Rasse sind sehr anfällig für Reizungen und Infektionen, Daher sollte seine systematische Untersuchung und Reinigung ein wesentlicher Bestandteil der Pflegeroutinen werden.

White and Orange French Hound Training

Die Ausbildung der Französischer Weiß-Oranger Laufhund stellt eine erhebliche Herausforderung dar. Die Rasse ist ein natürlicher Jäger und erfordert eine Grundausbildung in allen Fragen, die ihre ursprünglichen Jagdaufgaben betreffen.. Leider, Seine Beharrlichkeit bei der Suche nach Beute wird zu Sturheit im Training. Außerdem, Ich kann mich nicht lange auf dieselbe langweilige Aufgabe konzentrieren und bin leicht irritiert durch die mehrfachen Wiederholungen.

Die beste Trainingsstrategie für diesen Hund sollte reichlich Belohnungen in Form von Lob und leckeren Leckereien beinhalten.. Negative Verstärkung funktioniert nicht mit Französischer Weiß-Oranger Laufhund und muss unter allen Umständen vermieden werden.

Übung mit dem Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund Es ist ein athletischer und robuster Jagdhund, das passt sich leicht an extrem anstrengende körperliche Aktivität an. Mindestens, sollte auf einen schnellen Spaziergang genommen werden 45 Minuten einen Tag. Sie sollten immer eine Leine tragen, wenn Sie unterwegs sind, da es sehr schwierig ist, dich zurückzurufen, wenn du von einem interessanten Pfad angelockt wurdest.

Die Französischer Weiß-Oranger Laufhund verhält sich ruhig und entspannt, sobald die Trainingsanforderungen vollständig erfüllt sind. Denken Sie daran, dass ein wenig ausgeübter Hund wird allmählich Entwickeln Verhaltensprobleme so unangenehm wie kontinuierliches Bellen, interne Hyperaktivität oder Zerstörung. Diese Rasse eignet sich am besten für das Vorstadtleben im Haus mit einem großen, sicheren Hof.

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 316
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde.
  • UKCScenthounds
  • Central Canine Society

FCI züchtet Standard Französischer Weiß-Oranger Laufhund

Französischer Weiß-Oranger Laufhund FCI Französischer Weiß-Oranger Laufhund FCI

Foto: Petpaw

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund
Francia FCI 219 - Grosse Laufhunde

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Von den drei Französische Laufhunde, die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund, ist das bekannteste.

Inhalt

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund ist ein kompetenter Riechhund französischer Herkunft. Es wurde speziell für die Jagd in großen Herden entwickelt und wird heute ausschließlich für die Jagd erworben. Trotz ihrer fabelhaften Arbeitsfähigkeiten, Es kommt sehr selten nicht nur in europäischen Ländern vor, sondern auch in seiner Heimat Frankreich.

Geschichte

Vor der französischen Revolution, Die Jagd mit großen Rudeln war eine der Lieblingsunterhaltungen des französischen Adels. Außerdem, Es bot auch die Möglichkeit, Geschäftsbeziehungen aufzubauen und globale politische und wirtschaftliche Probleme zu lösen. Leider, Der Niedergang der französischen Oberschicht in Zeiten politischer Umwälzungen bedeutete auch das Verschwinden zahlreicher Arten von Spürhunden. Nach Napoleons Niederlage, Die monarchische Macht wurde wieder aufgebaut und die Jagd auf Hunde gewann wieder an Popularität. Dank des technologischen Fortschritts im Seeverkehr, Die Hundezucht wurde zu einer viel weniger schwierigen Aufgabe und viele britische Hunde wurden in der Zeit von nach Frankreich geschickt 1815 und 1900.

Die wahre Abstammung des French Hound wird wahrscheinlich nie entdeckt werden, da sich die meisten frühen Züchter nicht die Mühe gemacht haben, Zuchtaufzeichnungen zu führen. Jedoch, Es kann mit ziemlicher Sicherheit festgestellt werden, dass die Rasse durch Mischen lebender und inzwischen ausgestorbener Rassen von französischen und englischen Hunden entstanden ist. Die Saintongeois, Gascon Saintongeois und Poitevin (Hunderasse) waren die Hauptvorfahren der Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund. Es wird allgemein angenommen, dass andere Rassen in ihrem Zuchtprogramm in relativ begrenztem Umfang verwendet wurden.

Die Laufhunde wurde ausschließlich für die Jagd in großen Herden gehalten. Sein größter Steinbruch waren große wilde Tiere wie Hirsche, der Wolf und der Eber. Eine Gruppe von mehreren Hunden entdeckte die Geruchsspur eines dieser Säugetiere und jagte sie, laut bellen, damit der Jäger ihnen nachgehen konnte. Abhängig von der Art des verfolgten Tieres, Die Hunde sollten ihn in die Enge treiben oder sofort töten.

Die Anzahl der Exemplare dieser Hunderasse nahm nach zwei Weltkriegen drastisch ab. Französische Jagdbegeisterte konnten sie retten, Obwohl in diesen schrecklichen Zeiten viele einzigartige französische Rassen für die Welt verloren gingen. In 1957, Der französische Hund wurde von der Fédération Cynologique Internationale voll anerkannt (FCI). Jedoch, Die Anerkennung durch die FCI hat das internationale Bewusstsein für diesen Hund kaum geschärft, so gewann es nicht die Anerkennung von Jägern aus anderen Ländern. Außerdem, Derzeit wird ihre Zucht und damit ihre Population ausschließlich von der französischen Jagdgemeinschaft unterstützt. Im allgemeinen, die Zukunft von Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund Sie sind ziemlich versichert, solange es in Ihrer Heimat Fans der Hundejagd gibt.

Physikalische Eigenschaften Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund ist ein großer Hund, vornehm und ausgewogen. Seine dunklen Augen geben ihm einen klugen und selbstbewussten Blick. Bei der Geburt ziemlich groß, Ihr Schwanz ist hoch genug getragen.
Diese Hunde werden in vielen Hirschcrews für ihre Qualitäten hoch geschätzt: Feinheit der Nase, Anwendung, Schwere, Hals. hundefreundlich, nah am Menschen; einfach im Zwinger.
Hat kurzes Haar, ziemlich stark und nah.

Farbe : Das Fell sollte schwarz und weiß sein und ein mehr oder weniger ausgedehntes schwarzes Fell oder Flecken aufweisen, die schwarze oder bläuliche Flecken zeigen können, oder sogar kleine Bräunungsspuren, aber diese nur in den Gliedern. Ein hellbrauner Fleck über jedem Auge, sowie eine blasse Bräune auf den Wangen, unter den Augen, unter den Ohren und an der Basis des Schwanzes. Die “Hirschzeichen” am Oberschenkel ist ziemlich häufig.

GRÖßE :
Männchen: 65 - 72 cm
Weibchen: 62 - 68 cm

Charakter und Fähigkeiten Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Die einzige Funktion von Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund jagt, Dies macht es schwierig, eine Verallgemeinerung ihrer Verhaltensmuster und ihres Temperaments in einer häuslichen Umgebung vorzunehmen. Jedoch, Es ist nicht notwendig zu behaupten, dass ein sozialisiertes Exemplar ein wohlerzogenes und ausgeglichenes Familienhaustier werden kann. Wie die meisten Wanderhunde ist er sanft zu Kindern und mag es, Teil ihrer ausgelassenen Aktivitäten zu sein. Dieser Hund ist wahrscheinlich zu energisch und verspielt, um ein geeigneter Begleiter für ein Kind zu sein.

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund neigt dazu, in Gegenwart von Fremden etwas distanziert und zurückhaltend zu werden. Er wird jedoch niemals offene Aggressivität zeigen, wenn er nicht den Verdacht hat, dass etwas oder jemand seine Familie bedroht. Einige dieser Hunde sind wachsam genug, um Überwachungsaufgaben zu erfüllen. Diese gesellige und fürsorgliche Rasse wird ein schrecklicher Wächter sein, dass er lieber einen Eindringling begrüßen würde, indem er mit dem Schwanz wedelt, als auf notwendige Maßnahmen zurückzugreifen.

Die Aggressivität von Hunden wird als Hauptfehler im Temperament von Hunden angesehen, die für die Herdenjagd entwickelt wurden. Aus diesem Grund, Mitglieder mit dem geringsten Hinweis auf dieses unerwünschte Merkmal werden sofort vom Zuchtprogramm ausgeschlossen. Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund ist bekannt für seine außergewöhnliche Toleranz gegenüber anderen Eckzähnen. Trotz seiner übermäßig friedlichen Natur, erfordert in dieser Hinsicht auch eine frühzeitige Sozialisierung. Es sei daran erinnert, dass die Rasse einen sehr starken Antrieb hat, andere Tierarten zu jagen und zu töten., besonders streunende Katzen. Sie können mit einzelnen Haustieren auskommen, wenn Sie seit Ihrem Welpen mit ihnen aufgewachsen sind.

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund Gesundheit

Die häufigsten Probleme für die Rasse sind:

– Hüftdysplasie bei Hunden;
– Ellbogendysplasie;
– Augenprobleme;
– sarna demodex;
– Hautinfektionen;
– Hautallergien;
– chronische Ohrenentzündungen;
– Bluthund Ataxie.

Pflege des Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund erfordert einen vernachlässigbaren Wartungsaufwand. Regelmäßiges Bürsten reicht aus, um sein kurzes, anmutiges Fell in einem recht guten Zustand zu halten..

Die Ohren dieser Rasse sind sehr anfällig für Reizungen und Infektionen, Daher sollte seine systematische Untersuchung und Reinigung ein wesentlicher Bestandteil der Pflegeroutinen werden.

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund Training

Ausbildung von Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund stellt eine erhebliche Herausforderung dar. Die Rasse ist ein natürlicher Jäger und erfordert eine ziemlich grundlegende Ausbildung in allem, was ihre ursprünglichen Jagdaufgaben betrifft.. Leider, Seine Beharrlichkeit bei der Suche nach Beute wird zu Sturheit im Training. Außerdem, Ich kann mich nicht lange auf dieselbe langweilige Aufgabe konzentrieren und bin leicht irritiert durch die mehrfachen Wiederholungen.

Die beste Trainingsstrategie für diesen Hund sollte reichlich Belohnungen in Form von Lob und leckeren Leckereien beinhalten.. Negative Verstärkung funktioniert nicht mit Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund und muss unter allen Umständen vermieden werden.

Übung mit dem Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund Es ist ein athletischer und robuster Jagdhund, das passt sich leicht an extrem anstrengende körperliche Aktivität an. Mindestens, sollte auf einem täglichen flotten Spaziergang von genommen werden 45 Minuten. Sie sollten immer eine Leine tragen, wenn Sie nicht da sind, da es sehr schwierig ist, dich zurückzurufen, wenn du von einem interessanten Pfad angelockt wurdest.

Die Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund verhält sich ruhig und entspannt, sobald die Trainingsanforderungen vollständig erfüllt sind. Es sollte bedacht werden, dass ein schlecht trainierter Hund allmählich unangenehme Verhaltensprobleme wie kontinuierliches Bellen entwickelt, interne Hyperaktivität oder Zerstörung. Diese Rasse eignet sich am besten für das Vorstadtleben im Haus mit einem großen, sicheren Hof.

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund-Videos

Chien Français Blanc et Noir ?? Everything Dog Breeds ??
Französischer weißer und schwarzer Hund & Welpeninformation Video – Tiervideos

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 220
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde.
  • Central Canine Society

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund der FCI-Rasse

Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund FCI Französischer Weiß-Schwarzer Laufhund FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Chien Français Blanc et Noir (Englisch).
    2. Français blanc et noir (Französisch).
    3. Français blanc et noir (Deutsch).
    4. Français blanc et noir (Portugiesisch).
    5. Sabueso francés blanco y negro (Spanisch).

Foto: https://www.centrale-canine.fr/le-chien-de-race/francais-blanc-et-noir

Französischer Laufhund
Francia FCI 219 - Grosse Laufhunde

Französischer Laufhund

Die Französischer Laufhund Es ist eine ungewöhnliche Rasse und außerhalb Frankreichs wenig bekannt.

Inhalt

Geschichte Französischer Laufhund

Die wahre Abstammung von Laufhunde Es wird wahrscheinlich nie entdeckt werden, da sich die meisten frühen Züchter nicht die Mühe gemacht haben, Zuchtaufzeichnungen zu führen. Jedoch, Es kann mit hinreichender Sicherheit festgestellt werden, dass die Rasse durch Mischen lebender und inzwischen ausgestorbener Rassen von französischen und englischen Hunden entstanden ist.

Die Französischer Laufhund Es ist eine Rasse der jüngsten Schöpfung (1957), stammt wahrscheinlich aus der Kreuzung des großen dreifarbigen anglo-französischen Hundes mit dem Poitevin (Hunderasse), die Billy und möglicherweise die Großer Blauer Gascogne-Laufhund. Der Standard ist des Jahres 1965.

Die Französischer Laufhund wurde ausschließlich für die Jagd in großen Herden gehalten. Sein größter Steinbruch waren große wilde Tiere wie Hirsche, der Wolf und der Eber. Eine Gruppe von mehreren Hunden entdeckte die Geruchsspur eines dieser Säugetiere und jagte sie, laut bellen, damit der Jäger ihnen nachgehen konnte. Abhängig von der Art des verfolgten Tieres, Die Hunde sollten ihn in die Enge treiben oder sofort töten.

Die Anzahl der Exemplare ging nach zwei Weltkriegen dramatisch zurück. Französische Jagdbegeisterte konnten sie retten, Obwohl in diesen schrecklichen Zeiten viele einzigartige französische Rassen für die Welt verloren gingen.

Gegenwärtig wird ihre Zucht und damit ihre Population nur von der französischen Jagdgemeinschaft unterstützt. Im allgemeinen, die Zukunft von Französischer Laufhund Sie sind ziemlich versichert, solange es in Ihrer Heimat Fans der Hundejagd gibt.

Physikalische Eigenschaften Französischer Laufhund

Die Französischer Laufhund Er ist ein angesehener Hund, elegant, gut gebaut und muskulös. Der Kopf ist nicht zu imposant, sondern eher länglich; Die okzipitale Protuberanz ist markiert. Die Augen sind groß und braun, manchmal mit schwarzem Rand. Der Look ist schlau. Die Ohren sind größer als die der Poitevin (Hunderasse), auf Augenhöhe platziert, ein wenig vorwärts, nicht zu flexibel; nach vorne gezogen, Es ist bevorzugt, dass sie die Basis der Schnauze erreichen, aber es wird angenommen, dass sie zwei Finger kürzer sind. Die Warteschlange ist ziemlich lang, hoch und anmutig getragen.

  • Haar: Kurz und ganz gut.
  • Farbe: tricolor, mit einem mehr oder weniger ausgedehnten Fell. Rottöne vorzugsweise hell, das kann das Leder erreichen. Dunkle Flecken auf Augen und Wangen sollten vermieden werden, und die blauen oder braunen Flecken an den Gliedern und am Körper.
  • Größe: 62 - 72 cm für das Männchen und 60 - 68 cm für weiblich.
  • Gewicht: ca.. 30 kg
  • Charakter und Fähigkeiten Französischer Laufhund

    Die einzige Funktion der Französischer Laufhund jagt, Dies macht es schwierig, eine Verallgemeinerung hinsichtlich ihrer Verhaltensmuster und ihres Temperaments in einer häuslichen Umgebung vorzunehmen. Jedoch, Es ist nicht notwendig zu behaupten, dass ein sozialisiertes Exemplar ein wohlerzogenes und ausgeglichenes Familienhaustier werden kann. Wie die meisten Dufthunde ist er sanft zu Kindern und nimmt gerne an ihren verschiedenen Aktivitäten teil.. Dieser Hund ist wahrscheinlich zu energisch und verspielt, um ein geeigneter Begleiter für ein Kind zu sein.

    Die Französischer Laufhund neigt dazu, in Gegenwart von Fremden etwas distanziert und zurückhaltend zu werden. Jedoch, wird niemals offene Aggressivität zeigen, es sei denn, sie vermuten, dass etwas oder jemand ihre Familie bedroht. Einige dieser Hunde sind wachsam genug, um Überwachungsaufgaben zu erfüllen. Diese gesellige und fürsorgliche Rasse wird ein schrecklicher Wächter sein, dass er lieber einen Eindringling begrüßen würde, indem er mit dem Schwanz wedelt, als auf notwendige Maßnahmen zurückzugreifen.

    Die Aggressivität von Hunden wird als Hauptfehler im Temperament von Hunden angesehen, die für die Herdenjagd entwickelt wurden. Aus diesem Grund, Mitglieder mit dem geringsten Hinweis auf dieses unerwünschte Merkmal werden sofort vom Zuchtprogramm ausgeschlossen. Die Französischer Laufhund ist bekannt für seine außergewöhnliche Toleranz gegenüber anderen Eckzähnen. Trotz seiner übermäßig friedlichen Natur, erfordert in dieser Hinsicht auch eine frühzeitige Sozialisierung. Es sei daran erinnert, dass die Rasse einen sehr starken Antrieb hat, andere Tierarten zu jagen und zu töten., besonders streunende Katzen. Sie können mit einzelnen Haustieren auskommen, wenn Sie seit Ihrem Welpen mit ihnen aufgewachsen sind.

    Französischer Laufhund Gesundheit

    Die häufigsten Probleme für die Rasse sind:

    – Hüftdysplasie bei Hunden;
    – Ellbogendysplasie;
    – Augenprobleme;
    – sarna demodex;
    – Hautinfektionen;
    – Hautallergien;
    – chronische Ohrenentzündungen;
    – Bluthund Ataxie.

    Pflege des Französischer Laufhund

    Die Französischer Laufhund erfordert einen vernachlässigbaren Wartungsaufwand. Regelmäßiges Bürsten reicht aus, um sein kurzes, anmutiges Fell in einem recht guten Zustand zu halten..

    Die Ohren dieser Rasse sind sehr anfällig für Reizungen und Infektionen, Daher sollte seine systematische Untersuchung und Reinigung ein wesentlicher Bestandteil der Pflegeroutinen werden. Abgesehen davon, dass, Der Meister muss seine E-Mails abschneiden Französischer Laufhund mindestens alle zwei Monate.

    Französischer Laufhund Training

    Die Ausbildung von Französischer Laufhund stellt eine erhebliche Herausforderung dar. Die Rasse ist ein natürlicher Jäger und erfordert eine Grundausbildung in allen Fragen, die ihre ursprünglichen Jagdaufgaben betreffen.. Leider, Seine Beharrlichkeit bei der Suche nach Beute wird zu Sturheit im Training. Außerdem, kann sich nicht lange auf dieselbe langweilige Aufgabe konzentrieren und wird leicht durch ihre mehrfachen Wiederholungen irritiert.

    Die beste Trainingsstrategie für diesen Hund sollte reichlich Belohnungen in Form von Lob und leckeren Leckereien beinhalten.. Negative Verstärkung funktioniert nicht mit Französischer Laufhund und muss unter allen Umständen vermieden werden.

    Übung mit dem Französischer Laufhund

    Die Französischer Laufhund Es ist ein athletischer und robuster Jagdhund, das passt sich leicht an extrem anstrengende körperliche Aktivität an. Zumindest sollte es auf einem flotten Spaziergang genommen werden 45 Minuten. Sie sollten immer eine Leine tragen, wenn Sie unterwegs sind, da es sehr schwierig ist, dich zurückzurufen, wenn du von einem interessanten Pfad angelockt wurdest.

    Die Französischer Laufhund verhält sich ruhig und entspannt, sobald die Trainingsanforderungen vollständig erfüllt sind. Denken Sie daran, dass ein schlecht trainierter Hund allmählich unangenehme Verhaltensprobleme wie kontinuierliches Bellen entwickelt, interne Hyperaktivität oder Zerstörung. Diese Rasse eignet sich am besten für das Vorstadtleben im Haus mit einem großen, sicheren Hof.

    Französischer Laufhund Videos

    Chien Français Tricolore ?? Everything Dog Breeds ??Chien Français Tricolore ?? Everything Dog Breeds ??
    Französischer Laufhund – Mady- Vermittelt!!

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 219
    • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
    • Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde.
    • Central Canine Society

    Französischer Laufhund FCI-Standard

    Französischer Laufhund FCI Französischer Laufhund FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Chien Français Tricolore (Englisch).
      2. Français tricolore (Französisch).
      3. Französischer Dreifarbiger Laufhund(Deutsch).
      4. français tricolore (Portugiesisch).
      5. Sabueso francés tricolor (Spanisch).

    Foto: brit-petfood.com

    Field Spaniel
    Inglaterra FCI 123 . Stöberhunde

    Field Spaniel

    Die Field Spaniel Es hat seinen Namen “field” von seiner großen Fähigkeit, auf freiem Feld zu arbeiten.

    Inhalt

    Geschichte

    Die Field Spaniel (Field) ist ein Beispiel dafür, was schief gehen kann, wenn versucht wird, Sporthunde für ihr Aussehen zu züchten, ohne ihre Verwendung auf dem Feld zu berücksichtigen. In den frühen Tagen der Rasse, im 18. Jahrhundert, die Spaniels wurden durch ihre Größe definiert, und es wurde überlegt Field Spaniel für jeden Hund, der mehr wog als 11 kg (25 Pfund). Die Spaniels kleinere waren bekannt als “Cockers”, und beide Größen könnten im selben Wurf geboren werden. Sein Fell war früher Leber, Leber und weiß, Rot, Rot und weiß, gelb oder schwarz und weiß.

    Das Aufkommen von Hundeausstellungen Mitte des 19. Jahrhunderts motivierte Hundezüchter, sowohl das Aussehen als auch die Funktion zu berücksichtigen.. Der Unterschied war gut. So wurde der geboren “Black Spaniel”. Das war gut, aber leider die hunde die lang und kurz waren – als die “Sussex Spaniel“- Sie waren zu dieser Zeit auf Hundeausstellungen beliebt. Die Züchter begannen zu kreuzen Field Spaniel mit “Sussex Spaniels“. Wie unterschiedlich die Hunde waren, Die Ergebnisse waren katastrophal, konvertieren zu Field in einen schweren, unattraktiven Hund, der sich kaum bewegen konnte. Auch so, übertrieben aussehende Hunde gewannen bei Ausstellungen.

    Endlich, Menschen kamen zur Besinnung und zur Mode von Field Spaniel fertig. Die Hunde könnten ausgestorben sein, aber sie wurden nach dem Ersten Weltkrieg durch Kreuze mit dem wiederbelebt “English Springer Spaniel”, das waren besser geeignet für die Größe der Field Spaniel. Durch sorgfältige Zucht, ihre Nützlichkeit als Jagdhunde wurde wiederhergestellt, mit der Fähigkeit, das Unterholz zu durchschneiden, war es ihm zu schwer “Springer”, und die Geschwindigkeit, die die “Sussex” und die “Clumber“.

    Das Rennen wurde noch nicht gerettet. Der Zweite Weltkrieg setzte der Zucht ein Ende, und dann waren nur noch wenige gute Hunde übrig. In USA, da war nein Field Spaniel bis zu den Jahren 60. Die Field Spaniel Society of America wurde in gebildet 1978. Hunde sind bis heute wenig bekannt, aber sie sind nicht mehr vom Aussterben bedroht. Die Field Spaniel Reihen 132 zwischen den Rassen von der AKC registrierten.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Field Spaniel ist eng verwandt mit dem Cocker Spaniel und die “English Springer Spaniel”. Am Anfang, Die drei Rennen waren hauptsächlich nach Größe getrennt. Mit einem Gewichtsbereich von 15 - 22 Kg, die Field Spaniel ist größer als er “Cocker” aber kleiner als die “Springer“. Neben der Jagd, nimmt an Feldtests teil und nutzt seine hervorragende Nase für Tracking-Tests. Es ist eine seltene Rasse, aber wenn Sie einen soliden Jäger sowie einen Familienbegleiter suchen, die Field Spaniel ist einer von denen, die Sie berücksichtigen sollten.

    Gewicht und Größe:

    Frauen haben eine Größe von etwa 43 cm, Während die Männchen etwa Messen 45 cm. Das ungefähre Gewicht variiert von 18 – 25 kg.

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Field Spaniel hat die typischen Eigenschaften von Spaniel: Empfindlichkeit, Zuneigung zu seiner Familie und Lernbereitschaft. Mit fremden, ist reserviert, sogar schüchtern, wenn auch nicht gut sozialisiert, aber ihre Besitzer werden eine spielerische und schelmische Seite erleben. Kann bellen, wenn Sie glücklich oder unruhig sind.

    Aufgrund seiner mittleren Größe und seines gelehrigen Charakters ist es eine gute Wahl für Familien mit Kindern.. Er versteht sich auch gut mit Haustieren, als Katzen, wenn er mit ihnen aufgewachsen ist. Jedoch, Heimvögel müssen möglicherweise auf Ihren Schwanz achten. Auch wenn ich nicht jage, die Field Spaniel Er wird jede Gelegenheit nutzen, um Vögel zu jagen und wird sein Bestes tun, um ihnen nachzulaufen. Es sei denn, Sie befinden sich in einem Gebiet ohne Verkehr, Halten Sie es an der Leine, sonst verlieren Sie es bei der Verfolgung.

    Die Field Spaniel ist ein Hund, der einen Job braucht. Nicht die Art von Hund, die den Tag damit verbringt, Kekse zu essen. Machen Sie einen täglichen Leinen-Spaziergang von mindestens einer Stunde, Bringen Sie ihn in sichere, verkehrsfreie Bereiche, in denen er an der Leine laufen und ihn für Hundesportarten wie Beweglichkeit anvisieren kann, Gehorsamkeit, Rallye und kriechen.

    Bildung

    Die Field Spaniel ist intelligent und akzeptiert Training gut. Wie die meisten Spaniels, hat ein mildes Temperament und reagiert am besten auf positive Verstärkungstechniken, wie die Komplimente, das Spiel und das Essen belohnen. Neigt dazu, langsam zu reifen, Sie müssen also geduldig und konstant sein. Auf dem Gebiet hat er eine natürliche Tendenz zu erforschen, das kann durch das lehren von befehlen wie gestoppt werden “Ven”, “Warten” und “bleibe”.

    Beginnen Sie an dem Tag, an dem Sie ihn nach Hause bringen, mit dem Training Ihres Welpen. Schon mit acht Wochen, ist in der Lage, alles aufzunehmen, was gelehrt werden kann. Warten Sie nicht auf Sie 6 Monate, um mit dem Training zu beginnen, oder Sie müssen sich mit einem störrischeren Hund auseinandersetzen. wenn möglich, Bring ihn zu einer Hündchenschule, wenn er dazwischen ist 10 und 12 Wochen, und sozialisiert.

    Gesundheit

    Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, Genau wie alle Menschen das Potenzial haben, Krankheiten zu erben. Lauf weg von jedem Züchter, der keine Gesundheitsgarantie für Welpen bietet, um Ihnen zu sagen, dass die Rasse keine bekannten Probleme hat oder um Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert zu halten. Ein seriöser Züchter ist ehrlich und offen gegenüber den Gesundheitsproblemen der Rasse und der Häufigkeit, mit der sie auftreten.

    Die Field Spaniel Sie haben einige gesundheitlichen Bedingungen, die möglicherweise von Belang sind, vor allem, wenn Sie bei der Auswahl der Züchter nicht vorsichtig sind. Unter ihnen sind die Hypothyreose und Augenprobleme wie Katarakt, progressive Netzhautatrophie und Netzhautdysplasie.

    Kaufen Sie keinen Welpen von einem Züchter, der Ihnen keine schriftlichen Unterlagen vorlegen kann, dass die Eltern von gesundheitlichen Problemen, die die Rasse betreffen, entschuldigt wurden.. Machen Sie die Hunde “durch den Tierarzt überprüft” kein Ersatz für genetische Gesundheitstests.

    Sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde auf genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehenden Hunde., aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen. Ein Welpe kann trotz guter Zuchtpraktiken eine dieser Krankheiten entwickeln. Fortschritte in der Veterinärmedizin bedeuten das, in den meisten Fällen, Hunde können immer noch ein gutes Leben haben. Wenn Sie einen Welpen bekommen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Linien und den häufigsten Todesursachen.

    Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen bei sich zu Hause aufgenommen haben, Sie haben die Macht, Sie vor einem der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Das Halten des Hundes auf einem angemessenen Gewicht ist eine der einfachsten Möglichkeiten, sein Leben zu verlängern. Nutzen Sie Ihre Präventionsfähigkeiten, um einen gesünderen Hund fürs Leben zu gewährleisten.

    Reinigung

    Die Field Spaniel hat nur einen Mantel, d.h., hat keine Unterwolle. Seidiges Haar ist mäßig lang und kann glatt oder leicht gewellt sein. Die Vorderseite der Brust, der Bauch, Die Rückseite der Beine und die Rückseite sind wie bei Rassen gesäumt “Setter”.

    Das Fell ist nicht schwer und leicht zu pflegen. Sie müssen es wöchentlich bürsten und die Ränder ein paar Mal pro Woche kämmen, oder wann immer der Hund draußen war oder Zweige oder andere Rückstände am Haar haften. Schneiden Sie die Haare zwischen den Pfotenpolstern und in den Ohren. Baden Sie den Hund nur bei Bedarf; Regelmäßiges Bürsten sollte es ziemlich sauber halten. Die Field Spaniel sie häuten mäßig.

    Wenn Sie vorhaben, Ihre zu entlarven Field Spaniel, Fragen Sie den Züchter um Rat, wie er den Hund auf einer Hundeausstellung präsentieren kann. Sie müssen einen natürlichen Look haben., Möglicherweise muss jedoch etwas mehr Rasiermesser gereinigt werden, Schere und Klingen pflegen, als ein Begleithund erhalten würde.

    Der Rest sind Grundversorgung. Schneiden Sie die Nägel nach Bedarf, normalerweise alle paar Wochen. Ja zu deinem Field Spaniel er schwimmt gern - und auch wenn er nicht mag- Halten Sie die hängenden Ohren sauber und trocken, um Bakterien- oder Pilzinfektionen zu vermeiden. Putzen Sie Ihre Zähne häufig für allgemeine Gesundheit und frischen Atem.

    Bewertungen des “Field Spaniel”

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Field Spaniel” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 4 aus 5
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder “Field Spaniel”

    Fotos:

    1 – Field Spaniel von Peter, VON CCM 2.0, über Wikimedia Commons
    2 – Eine Grupp 8: FELD SPANIEL, Winterbourne Itsy Bitsy Spider von Schwedische Messe
    3 – Mein Hund, Lily, nach einem stinkenden Toben durch einen stinkenden Sumpf in der Nähe von zu Hause. Was für eine Pest. Lily ist eine Field Spaniel. von Jo-Anna Ghadban, VON CCM 2.0, über Wikimedia Commons
    4 – Gänseblümchen – Field Spaniel von Peter, VON CCM 2.0, über Wikimedia Commons
    5 – Field Spaniel In Leberfarbe von RishiBali, CC BY-SA 3.0, über Wikimedia Commons
    6 – Field Spaniel Die 137. jährliche All Breed Dog Show des Westminster Kennel Club im Februar 11-12, 2013 New York, NY von Andrea Arden

    Videos der “Field Spaniel”

    Field Spaniel Molly
    Spiel mit Jekku
    Valpelek Field Spaniel
    Field Spaniel Bite springt ins Wasser

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 123
    • Gruppe 8: Bringhunde – Stöberhunde – Wasserhunde.
    • Sektion 2: Stöberhunde. Mit Arbeitsprüfung.

    Verbände:

    • FCI – Gruppe 8: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde – Sektion 2: Apportierhunde
    • AKCSporting
    • ANKC Group 3 (Gundogs)
    • CKCSporting Dogs
    • KC – Jagdhund
    • NZKCGundog
    • UKCGun Dogs

    FCI Rassestandard “Field Spaniel”

    FCIFCI – “Field Spaniel”
    Field Spaniel FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Field (Englisch).
      2. Field (Französisch).
      3. Field (Deutsch).
      4. Field (Portugiesisch).
      5. Field, Spaniel de campo (Spanisch).

    Black and Tan Virginia Foxhound
    Estados Unidos Große Hunde

    Black and Tan Virginia Foxhound

    Black und Tan Virginia Foxhounds sind Jagdhunde mit einem ausgezeichneten Geruchssinn

    Inhalt

    Geschichte

    Die Black and Tan Virginia Foxhound, Es wird vermutet, dass es von Jagdhunde eingeführt in Amerika in steigt 1650 von Robert Brooke.

    Diese Hunde waren die Vorfahren der Sorten von amerikanischen Jagd-Hunde.

    George Washington erhielt eine Foxhound Französisch als Geschenk des französischen Adels und der Hund überquerte er eines der Jagdhunde gezüchtet von Herrn Brooke dass es im Rennen führte Black and Tan Virginia Foxhound, wie wir es heute kennen. Später, Irische Foxhound wurden gekreuzt, auch, mit der Black and Tan Virginia Foxhound um Ihre Ausdauer und Geschwindigkeit zu erhöhen.

    In 1966 der Bundesstaat Virginia gewählt Black and Tan Virginia Foxhound als offizielle Rennen des Staates Virginia. Dieses Rennen, zusammen mit anderen Sorten von American Foxhound, Es entstand durch die Oberschicht während der Kolonialzeit, hauptsächlich zum Zweck der Fuchs-Jagd.

    Physikalische Eigenschaften

    Während der Black and Tan Virginia Foxhound ist ähnlich wie in Englisch, die English Foxhound, die amerikanische Version wurde angehoben, um leichter werden, höhere und agiler.

    Seine körperliche Erscheinung, die meisten Besonderheit ist sein Fell, Es ist Black And Tan auf einer weißen Unterlage, kurze und eher grobe Haar. Sie sind große Hunde, Sie wachsen bis zu einer Höhe von 21 - 25 cm und wiegt zwischen 30 und 35 Kg. Sein Kopf ist lang, die Ohren sind groß und fällt auf ihrem Gesicht. Die Augen sind Hazel oder braun, die freundlichen Look und intelligente in seinem Gesicht.

    Charakter und Fähigkeiten

    Diese Hunde sind loyal und schöne Natur, Sie brauchen viel Bewegung um Langeweile zu vermeiden, weil wenn sie langweilen oder wenn gesperrt für längere Zeit Recht destruktiven werden können, aktuelle Möbel- und alle Kreuzung auf dem Weg. Sie erfordern viel Aufmerksamkeit während des Trainings und gut sozialisiert werden müssen.

    Diese Hunde haben eine ausgezeichnete Gefühl der Geruch und sind schneller als andere Jagd-Hunde, wenn sie ihre Beute verfolgen.

    Weile anzupassen, mit Leichtigkeit, Leben in einer Wohnung macht ihnen sehr glücklich nicht, Sie benötigen viel Übung und in seiner Abwesenheit wird voraussichtlich Gewicht leicht laden. Abgesehen von der Notwendigkeit zur Ausübung, Sie neigen dazu, ziemlich gesund sein und in der Regel nicht von Erbkrankheiten der Hüfte und Knochen betroffen sind, wie es in anderen Rassen geschieht. Ihre durchschnittliche Lebenserwartung ist über 10-12 Jahre.

    Die Black and Tan Virginia Foxhound, ist ein prachtvoller, denn wer will einen Hund von sanften Temperament bleiben anbeten aktiv mit ihren Herren.

    Es hat die weiche Natur ein Schwarz-lohfarbene Waschbärenhund und die starke Persönlichkeit eine Laufhund.

    Black and Tan Virginia Foxhound videos

    • Große Hunde

    Fox Terrier (Glatthaar)
    Gran Bretañaa FCI 12 - Hochläufige Terrier

    Nichtjäger, die behalten wollen Fox Terrier wie ein reiner Begleithund, Sie müssen ihren angeborenen Jagdinstinkt mit den Sportarten und Spielen der Hunde ablenken

    Inhalt

    Geschichte

    Die erste Foxterrier, die erstmals Mitte des 19. Jahrhunderts auf einer englischen Hundeausstellung vorgestellt wurden, Es waren fast weiße Hunde, besonders geeignet für die Fuchsjagd. Aufgrund seines Mutes, ihre Ausdauer und Fähigkeit, die in ihrem Bau versteckten Füchse zu verfolgen und zu erreichen, kleine Terrier fanden bald eine große Anhängerschaft unter Englands Jagd- und Hundeliebhabern. Dank seines Körpers, Die unerschrockenen Hunde konnten in die Röhren gelangen Fuchsbau schmaler. Der Zweck der Zucht für die Fuchsjagd stand auch bei der Auswahl der richtigen Zuchthunde immer im Mittelpunkt und gab den Hunden schließlich ihren Rassennamen Foxterrier. (Fox = Fuchs, terre = Erde).

    In 1876 das neu gegründete Foxterrier-Club führte den ersten Rassestandard für die Fox Terrier. Heute unterscheidet die FCI zwei Varianten des Foxterriers: die Fox Terrier (Glatthaar) und die Foxterrier (Drahthaar). Obwohl sich beide Hundetypen nur in der Fellstruktur unterscheiden, werden separat aufbewahrt.

    Zu Beginn, die glatte Haarvariante der Foxterrier war viel beliebter als die Foxterrier (Drahthaar). Jedoch, Dies änderte sich im Jahrzehnt von 1920, als sich ein echter Boom um die Foxterrier (Drahthaar) und der kleine Hund “praktisch” wurde das neue “Modehund” für die feinen Damen. Leider, oft vergessen, dass die Fox Terrier wurde ursprünglich als Jagdhund gezüchtet und dass die Tiere noch viel Mut besaßen, Jagdinstinkt und eine gewisse Schärfe.

    Mangel an Bildung und unangemessene Einstellung gaben Hunden, die gerne Gärten gruben und selten einen Kampf mit anderen Hunden vermieden, der Ruf, vernichtend und aggressiv zu sein. Mitte des letzten Jahrhunderts, die Anzahl der Inschriften im Zuchtbuch, vor allem aus Foxterrier (Drahthaar), merklich verringert. Heute, doppelt so viele werden geboren Fox Terrier (Glatthaar) die die Foxterrier (Drahthaar). Heute, Der traditionelle englische Hund in beiden Varianten gehört zu den eher seltenen Hunderassen.

    Physikalische Eigenschaften

    Der Körper eines Fox Terrier (Glatthaar) ist kompakt und muskulös, gebaut für Geschwindigkeit und Agilität. Der Hund hat einen kurzen Körper, aber ein langes, elegantes Gesicht mit Ohren, die sich zu den Wangen neigen.. Die Höhe dieser Rasse sollte nicht überschreiten 39 cm bei Männern; etwas weniger bei Frauen und sein Gewicht reicht von sieben bis acht Kilogramm.

    Der Mantel eines Fox Terrier (Glatthaar) ist kurz, flach am Körper und dicht. Normalerweise, Das Haar bedeckt auch den Bauch und die inneren Oberschenkel. Die Fellfarbe ist überwiegend weiß mit schwarzen und braunen Markierungen.

    Charakter und Fähigkeiten

    In Agilität, die Fox Terrier glattes Haar ist in seinem Element. Der lebhafte kleine Terrier liebt es, sich zu bewegen und seinen süßen Kopf zu benutzen. Kein Wunder, dass er nie müde wird von Hundesportarten wie Beweglichkeit, Gehorsam und Flyball. Auf der Couch liegen und faulenzen gehört für glatthaarige Foxterrier-Besitzer definitiv der Vergangenheit an..

    Tägliche Trainings- und Erholungsspiele, zusammen joggen oder Wanderschuhe, Räder oder Pferd, währenddessen kann der ausdauernde vierbeinige Freund Sie begleiten, Sie sollten auf jeden Fall mit einem in der Show sein Fox Terrier (Glatthaar).

    Die Fox Terrier kommt normalerweise sehr gut mit Kindern aus, Schließlich teilen sie ihr Bedürfnis zu spielen und zu trainieren. Aktive Familien, die gerne im Freien sind, finden im English Terrier einen lebhaften Spielgefährten und einen treuen Begleiter.

    Ein wertvoller Begleiter für Jäger und Nichtjäger

    Obwohl, wie die meisten Hunderassen, Heute wird es hauptsächlich als Familien- und Begleithund gehalten, die Fox Terrier habe noch eine gute Figur bei der Jagd. Der vielseitige Jagdhund kann zum Bauen und Stöbern verwendet werden, sich erholen, im Wasser suchen oder sogar arbeiten. Sein Wunsch zu arbeiten, Sein Mut und seine Wachsamkeit machen ihn zu einem unschätzbaren Jagdbegleiter. Nichtjäger, die den Foxterrier als reinen Begleithund behalten möchten, Sie müssen ihre angeborenen Jagdtriebe mit den Sportarten und Spielen von Hunden ablenken und ihnen so einen geeigneten alternativen Beruf anbieten.

    Die Ausbildung des Fox Terrier (Glatthaar)

    Die Terrier haben den Ruf, einen eigenen Geist zu haben – die Fox Terrier (Glatthaar) ist keine Ausnahme. Bei mangelnder Orientierung und Nachlässigkeit des Menschen, kluger vierbeiniger Freund übernimmt gerne das Kommando, normalerweise nicht zur Freude seiner zweibeinigen Mitbewohner. Eine konsequente und frühzeitige Ausbildung ist für ein harmonisches Zusammenleben mit der Foxterrier. Jedoch, wenn du dir Zeit nimmst, kennt die wichtigsten Grundregeln der Hundeausbildung und gibt Ihrem Hund gleichzeitig genügend geistige und körperliche Bewegung, Sie werden wenig Probleme mit diesem kleinen Energiebündel haben. Die Fox Terrier Er ist nicht nur schlau, aber auch sehr fügsam und menschenorientiert.

    Fox Terrier glattes Haar Gesundheit und Pflege

    Im Grunde, die Foxterrier Sie gelten als sehr robuste und gesunde Hunde. Gelegentlich treten Augenkrankheiten auf. Es gibt auch eine gewisse Veranlagung für neurologische Erkrankungen wie Ataxie und Myelopathie., Dies kann zur Zerstörung des Rückenmarks führen. Mit verantwortungsbewusster Erziehung, eine gesunde Diät, viel Bewegung und richtige Pflege für jede Art, die Risiken einer möglichen Krankheit können, Glücklicherweise, reduzieren.

    Die Fox Terrier (Glatthaar) Sie haben einen klaren Vorteil gegenüber ihren Verwandten, die Fox Terrier Draht Haar. Während Foxterrier verdrahten Haare brauche einen professionellen Schnitt, Regelmäßiges Bürsten reicht aus, um das schöne Fell des zu erhalten Fox Terrier (Glatthaar). Jedoch, wie Foxterrier nicht mögen “bleib still”, Sie sollten Ihren Hund bereits im Welpenstadium an das Bürsten gewöhnen.

    Bedarfsgerechte Ernährung und sorgfältige Pflege spielen eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit von Hunden. Bedarfsorientiert bedeutet, dass die Ernährung altersangepasst sein muss, Gewicht und Bewegungsfreiheit des Hundes. Die Foxterrier Sie sind extrem sportliche und aktive Hunde und benötigen im Allgemeinen eine energiereiche Ernährung mit viel hochwertigem Fleisch und Gemüse..

    Kaufen Sie ein Fox Terrier (Glatthaar)

    Wenn Sie an einem interessiert sind Fox Terrier (Glatthaar), Die Eigenschaften dieser Rasse müssen zuerst gründlich informiert werden. Die Fox Terrier (Glatthaar) Sie sind extrem temperamentvolle und anspruchsvolle Hunde, die konsequente Handhabung brauchen. Ein seriöser Züchter wird Sie nach Ihren Ideen und Zielen für die Hundezucht fragen und, Falls erforderlich, Ich rate Ihnen, keinen Foxterrier zu kaufen. In diesem Fall, Suchen Sie nicht nach dem nächsten Bestseller, aber überdenken Sie sorgfältig Ihre Gründe für den Kauf eines Foxterrier.

    Kaufen Sie einen reinrassigen Welpen nur von einem seriösen Züchter, dessen Hunde vor der Verwendung auf mögliche Erbkrankheiten und andere Eignungskriterien für die Zucht getestet wurden.. Welpen werden frühestens zwischen der achten und zehnten Lebenswoche zum Verkauf angeboten. Der Preis des Welpen variiert zwischen 850 und 1.500 Euro und hängt von der sportlichen Begabung und dem Zuchtwert der Eltern ab.

    Es ist wichtig, dass Sie die genauen Bedürfnisse Ihres Hundes kennen und mit dem Nährwert verschiedener Lebensmittel vertraut sind.; Sowohl ein Mangel als auch ein Überangebot an bestimmten Substanzen können schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen. Alternativ, Sie können Ihre füttern Foxterrier mit hochwertigen nassen oder trockenen Lebensmitteln. Überzeugen Sie sich von der Qualität der verarbeiteten Zutaten und stellen Sie sicher, dass ungesunde Zusatzstoffe wie Zucker oder künstliche Geschmacksverstärker vermieden werden. Sie sollten auch einen zu hohen Korngehalt in den Lebensmitteln vermeiden.

    Bewertungen des Fox Terrier (Glatthaar)

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Fox Terrier (Glatthaar)” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Fox Terrier (Glatthaar) bilder

    Fotos:

    1 – Foxterrier pelo liso von publicdomainpictures.net
    2 – Foxterrier pelo liso von needpix.com
    3 – Foxterrier pelo liso von https://pxhere.com/es/photo/738534
    4 – Spits de Vos (geboren im März 2006) in Aktion von Piet ter Beek / Public domain
    5 – Foxterrier pelo liso von https://pxhere.com/es/photo/1617503
    6 – Glatter Foxterrier von “Sterlet” Polen durch Piotr Pietryka / CC BY-SA

    Videos des Fox Terrier (Glatthaar)

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 12
    • Gruppe 3: Terrier.
    • Sektion 1: Hochläufige Terrier. Arbeitsprüfung nach Wahl..
  • Verbände:
    • FCI – Terrier 1 Hochläufige Terrier.
    • KC – Arbeitshunde
    • Standard FCI der Rasse Fox Terrier (Glatthaar)

      FOX TERRIER (PLATTES HAAR) FOX TERRIER (PLATTES HAAR) FCI

      Alternative Bezeichnungen:

        1. Fox Terrier, Smooth Fox Terrier, Foxie, SFT (Englisch).
        2. Fox-terrier à poil lisse (Französisch).
        3. Glatthaar-Foxterrier, Foxterrier (Glatthaar) (Deutsch).
        4. Fox terrier de pelo liso (Portugiesisch).
        5. Fox terrier ratonero (Spanisch).

    Foxterrier (Drahthaar)
    Gran Bretañaa FCI 169 - Hochläufige Terrier

    Fox Terrier pelo de alambre

    Die Foxterrier besitzt beispiellosen Mut und einen äußerst energischen und feurigen Charakter.

    Inhalt

    Geschichte

    Terrier bilden eine große Gruppe von Hunden. Sein Name leitet sich vom Lateinischen ab “Terra” für die Erde. Sie waren also Hunde für die Arbeit an Land. Der erste Beweis wird von den alten Römern gegeben. Bereits im Mittelalter werden Terrier ausführlich beschrieben. Seine Heimat liegt auf den britischen Inseln. Terrier gab es im ganzen Land. In den Ställen hielten sie Ungeziefer klein. Selbst die großen Ratten waren für sie kein Problem. Die Hühner, Tauben und Kaninchen schützten sie vor Marder und Füchsen. Um weiterhin Füchse zu jagen, Die Terrier wurden in den Graben geschickt. Sie sollten den Fuchs aus der Höhle holen. All diese Aufgaben erforderten enthusiastisches Engagement, besonderer Mut, unabhängiges Denken und sogenannte räuberische Schärfe. Die Terrier waren damals die Weltmeister “Sport” vom Rattenbiss. Sie hatten keine Angst und versuchten mit jeder Faser ihres Seins, ihre Arbeit so gut wie möglich zu machen.

    All diese Eigenschaften können wir heute noch in unseren Terriern erleben.. Sie machen den besonderen Charme dieser Hunde. Terrier gibt es in allen Größen, aber sie sind meistens ziemlich kleine Hunde bis zum Yorkshire Terrier von heute. Aber sie waren alle einmal sehr beschäftigt mit Arbeitshunden. Die meisten kleinen Terrier mögen diese Yorkie, die Westie oder die schottisch Sie hatten ihr Zuhause in den engen Siedlungen der aufstrebenden Arbeiterklasse in England oder Schottland. Trotz ihres manchmal recht zarten Aussehens heute, Sie sind immer noch ganze Hunde, noch. Sie sind prägnante Wiederholungen mit ihren eigenen Köpfen und ihrem kühnen Temperament. Große Terrier wie er Airedale Terrier Sie gehören zu den ersten Diensthunden, wer arbeitete für die Polizei, Zoll oder Armee weltweit. Kleine und mittlere Terrier sind als Jagdhunde nach wie vor sehr gefragt, als die Parson Russel Terrier, el Foxterrier o el Deutscher Jagdterrier.

    In früheren Zeiten bildeten alle Terrier eine große Gruppe von Hunden, Sie waren besonders für die hier genannten Aufgaben geeignet. Abhängig vom speziellen Anwendungsgebiet oder der Erdoberfläche, bildeten verschiedene regionale Linien, das blieb jedoch miteinander verbunden. Nur die moderne Rassehundezucht hat daraus genetisch getrennte Hunderassen geschaffen., wie wir sie heute kennen. So, nicht weniger als 34 Rennen, Meist in England beheimatet, Irland, Schottland oder Wales. Nur die Deutscher Jagdterrier kommt aus Deutschland.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Foxterrier (Drahthaar) Er ist ein aktiver und glücklicher Hund, kleines Volumen, in dem Knochen von guter Substanz und großer körperlicher Stärke kombiniert werden, niemals schwer oder rau. Seine Struktur bietet eine perfekte Balance, insbesondere im Hinblick auf die Proportionen zwischen Schädel und Schnauze, und auf die gleiche Weise zwischen der Höhe im Querbereich und der Länge des Körpers von der Spitze der Schulter bis zur Spitze des Gesäßes, sie sehen ungefähr gleich aus. Es steht hoch wie ein Jagdpferd, das einen kurzen Rücken hat und viel Boden bedecken kann.

    HÖHE UND GEWICHT:

    Höhe zum Querbereich: Es sollte nicht überschreiten 39 cm bei Männern; Frauen sind etwas kleiner.
    Das Idealgewicht einer entwickelten Probe beträgt 8,25 Für Männer; für Frauen ist es etwas niedriger.

    Charakter und Fähigkeiten

    Terrier haben eine prägnante Natur, das unterscheidet sie alle – mit einer gewissen Einschränkung auch toroidale Terrier. Sie sind außergewöhnlich temperamentvolle Hunde, die zu keinem Abenteuer nein sagen.. Sie sind lebhaft, hell, prägnant. Sie vermeiden keine Kämpfe. Vor allem die Kleinen neigen aufgrund ihres chronischen Überbewusstseins dazu, sich mit anderen Hunden jeder Größe zu streiten.. Im allgemeinen, besonders die Kleinen neigen dazu, sich Kaiser zu nennen. Dies ist eine Herausforderung für den Lehrer oder die Pflegekraft. Als Baujagdhunde können sie ihre eigenen Entscheidungen treffen, was bedeutet, dass sie gerne stur und stur sind. Terrier können schnell dominant werden, wenn ihre Menschen nicht klar gemacht haben, wer die Hausregeln festlegt.

    Foxterrier (Drahthaar) videosPolin (Foxterrier Rauhaar)
    Oder Fox Terrier schwer Pêlo belo. Die erstaunliche Wirehair Fox Terrier.Video Lightbox von VideoLightBox.com v1. 11

    Sie sind äußerst kooperativ und fügsam. Es ist eine große Freude, mit ihnen zu arbeiten. Terrier sind ihren Menschen treu und eignen sich sehr gut als Familienhunde, wenn Ihre starke Persönlichkeit nicht nur respektiert wird, sondern auch geschätzt und gehandelt. Besonders Jagdterrier zeichnen sich durch ihre Intelligenz und ihren außergewöhnlichen Mut aus. Sie sind sogar in der Lage, nach einem Wildschwein zu suchen, senken Sie es und bellen Sie dann, ohne sich zu verletzen. Natürlich gehen sie immer noch zu den Fuchs- und Dachshöhlen. Auch wenn die Yorkies mit Bögen am Arm getragen werden – und sie sind glücklich, es zu ertragen – Selbst der kleinste Terrier ist im Wesentlichen ein Draufgänger und kein Schoßhund. Sie sind Energiepakete, die eine körperliche und geistige Herausforderung lieben und brauchen.

    Einstellung

    Einen Terrier zu behalten hat keine Probleme. Sie haben keine Anforderungen bezüglich der Größe der Wohnung. Nur die Pflege ist obligatorisch. Die größte Herausforderung ist sein Temperament. Sie brauchen körperliche und geistige Herausforderungen. Viele sind sehr erfolgreiche Jäger. Als Begleithund eignen sie sich für ein breites Spektrum. Fast alle Terrier eignen sich hervorragend für verschiedene Hundesportarten. Als Laufpartner, eines Radfahrers. Seine hohe körperliche Fitness, Ihre oft kräftige Gesundheit und Arbeitsbereitschaft stellen sowohl eine Herausforderung als auch eine Verpflichtung für ihre Meister dar..

    Wie die meisten Terrier haben sie einen starken Jagdinstinkt, muss in der Natur an der Leine gehalten werden. Terrier eignen sich sehr gut als Spielkameraden für Kinder, Sie sind für jede Art von Spaß konzipiert und robust genug, um mit Kindern zu spielen.. Jedoch, Die Hausordnung muss korrekt sein und der Terrier muss seine Rolle in der Familie kennen. Selbst die kleinsten Terrier sollten keinen Raum haben, um ihr Selbstbewusstsein zu leben und Schullehrer für Kinder zu werden.

    Foxterrier (Drahthaar) Education

    Typische Terrier können sehr gut ausgebildet sein. Die klare Ankündigung und die Konsequenz sind die wundersamen Worte, die hier auf einer respektvollen und liebevollen Beziehung zum Meister oder der Pflegeperson beruhen. Besonders bei kleinen Terriern ist Bildung ein oft unterschätztes Kapitel. Obwohl sie süß und zart sind, Sie sind immer noch ein echter Terrier. Sie brauchen eine konsequente Ausbildung ab dem Alter des Welpen. Die meisten Terrier können auf der Grundlage einer guten Ausbildung für die unterschiedlichsten Aufgaben trainiert werden.

    Foxterrier (Drahthaar) Haarpflege und Gesundheit

    Terrier sind normalerweise sehr pflegeleicht. Abgesehen von denen mit kurzen Haaren, Die meisten Terrier benötigen einen regelmäßigen Haarschnitt. Aber sie verlieren vergleichsweise wenig Haare.

    Die meisten Terrier haben eine robuste Gesundheit. Ausnahmen von dieser Regel sind vorübergehend modische oder nach außen gerichtete Rassen wie Yorkie, die Westi oder die Bedlington Terrier, in deren Bevölkerung hat sich die Kupfertoxizität übermäßig ausgebreitet, eine Krankheit, die die Leber angreift. Die Tendenz zum Zwerg mit Kopien von weniger als 3 kg, Das ist besonders im Yorkie bemerkenswert, führt zu Schäden, die als pflegende Folter bezeichnet werden können.

    Ernährung / Lebensmittel

    Die Ernährung ist nicht problematisch. Jedoch, Rassen, die sich nach außen richten, neigen dazu, an Allergien zu leiden, Was kann eine Diät notwendig machen.

    Foxterrier (Drahthaar) Lebenserwartung

    Die Lebenserwartung hängt von der Größe der Hunde ab. Die kleinsten Hunde, aber nicht zu klein, eine längere Lebenserwartung haben. Als Regel, Terrier genießen ein langes Leben als Hund, oft vorbei 15 Jahre. Die Linien über Generationen für die “Schönheit” und vor allem extrem kleine Exemplare, sogenannte Minishunde, Toy- o Teetasse, Sie sterben normalerweise viel früher.

    Kaufen Sie einen Terrier

    Kaufen Sie Ihren Welpen am besten vor Ort bei einem Züchter, der einem der Terrier-Zuchtclubs angeschlossen ist, oder schauen Sie sich in den Tierheimen um. Zwischen 1.000 und 1.500 Euro müssen als Kosten eingeplant werden.

    Foxterrier (Drahthaar) Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Foxterrier (Drahthaar)” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    Bewertet 2 aus 5
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    Bewertet 1 aus 5
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    Bewertet 3 aus 5
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    Bewertet 5 aus 5
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Foxterrier (Drahthaar) bilder

    Fotos:

    1 – Foxterrier pelo de alambre Hochgeladen von http://flickr.com/photo/[email protected]/8504670637
    2 – Ein Wire Fox Terrier. von Pharaonenhund / CC BY-SA
    3 – Foto eines Drahtfuchs-Terriers, der sich hinsetzt Walker Whited / CC BY-SA
    4 – wo Drahthaarige Foxterrier. Auf Flickr gelistet als “Daisy und Gatsby” von Alicia Nijdam / VON CCM
    5 – Wire Foxterrier von https://www.flickr.com/photos/paulaloe/140805906/
    6 – Fox Terrier Wire Hundeausstellung Racibórz von I, Lilly M / CC BY-SA

    Foxterrier (Drahthaar) Videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 169
    • Gruppe 3: Terrier.
    • Sektion 1: Hochläufige Terrier. Arbeitsprüfung nach Wahl..
  • Verbände:
    • FCI – Terrier 1 Hochläufige Terrier.
    • AKC – Hunde arbeiten
    • ANKC – Gruppe 6 (Gebrauchshunde)
    • CKC – Verschiedene Liste
    • KC – Arbeitshunde
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Wachhund

    FCI Standard Foxterrier (Drahthaar) Rasse

    FOX TERRIER (DRAHTHAAR) FOX TERRIER (DRAHTHAAR) FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Wire hair fox terrier, Wirehaired terrier, Fox terrier, Wire, WFT (Englisch).
      2. Fox-terrier à poil dur (Französisch).
      3. Wirehaired terrier (Deutsch).
      4. Fox terrier de pelo duro (Portugiesisch).
      5. Wire hair fox terrier, Wirehaired terrier, Fox terrier (Spanisch).

    Cão Fila de São Miguel
    Portugal FCI 340 - Molossoide - Doggenartige

    Fila de San Miguel

    Des Hundes Cão Fila de São Miguel Es ist eine Rasse des Hundes Portugal, speziell die Azoren-Inseln.

    Inhalt

    Geschichte

    Mit der Besiedlung des Azoren-Archipels und dem Beginn der Erforschung der optimalen Bedingungen der Inseln für die Tierhaltung, Die Notwendigkeit, dass Hunde auf den Inseln helfen, Vieh zu treiben und zu verteidigen, wurde bald offensichtlich, aus dem sechzehnten Jahrhundert der erste Hinweis auf seine Anwesenheit, vor allem auf der Insel São Miguel. Diese Tiere sind als Vorläufer von anerkannt Cão Fila de São Miguel.

    Obwohl die Existenz von Cão Fila de São Miguel, als einzelne Rasse, wurde seit dem frühen 19. Jahrhundert aufgezeichnet, nur im 1982 begann von registriert zu werden António José Amaral in Zusammenarbeit mit Maria de Fátima Machado Mendes Cabral, Tierarzt, um eine Volkszählung Ihrer Herden zu erstellen. Der erste offiziell registrierte Hund der Rasse war der “Corisca”, ein perfekter Vertreter Ihrer Rasse.

    Es ist auch auf Initiative dieser beiden Menschen, dass, in 1984, Zwei Jahre nach Beginn der Registrierung von Personen wird der erste offizielle Standard veröffentlicht. In 1995 wurde der FCI vorgeschlagen (Internationale Zynologische Föderation) und die Rasse wurde schließlich in anerkannt 2008.

    Herkunft:

    Die Rasse, die heute als bekannt ist Cão Fila de São Miguel Stammt ab von Mastiffs und Alano Español ursprünglich von den ersten Siedlern auf dem Kontinent auf die Azoren gebracht. Später, und durch Kontakt mit anderen Menschen, die kamen und sich auf den Azoren niederließen, Das genetische Erbe der Rasse wurde durch Kreuze bereichert, die mit gemacht wurden Mastiffs, Bulldoggen und Bordeauxdogge, bis zum Höhepunkt des Auftretens der neuen Rasse, mit vollständig definierten morphologischen und temperamentvollen Eigenschaften.

    Zusätzlich zu den genannten, andere Rassen können Teil der Fila de San Miguel Abstammung sein, als die Bloodhound, auch bekannt als Bloodhound, und die Dogo Canário, eine spanische Rasse von den Kanarischen Inseln, aber die wirkliche Verbindung – ja da ist – zwischen diesen Rennen und dem Cão Fila de São Miguel noch nicht bewiesen.

    Video “Cão Fila de São Miguel”Herumspielen 1Video Lightbox von VideoLightBox.com v1. 11

    Physikalische Eigenschaften

    Die Cão Fila de São Miguel Es zeichnet sich dadurch aus, dass es ein Tier von rustikaler Größe und Ausstattung ist und charakteristischerweise länger als groß ist.. Die Rasse ist mittelgroß, muskuläre, aber ohne das schwere Aussehen anderer.

    Die Schnauze ist gut proportioniert, anscheinend kurz, aber es verbirgt einen weiten Mund, mit einer Vollprothese, fähig zu einem starken Biss. Der Kopf hat ein solides Aussehen, breit und mit den Ohren gut oben platziert, implantiert in einen starken Hals, der von einem festen Stamm ausgeht, mit einer Breite und tiefe Brust. Die Beine sind proportional zum Körper, die Front sein, in der Regel, leicht getrennt.

    Das Fell ist stark, glatt und dicht, und immer gestreift, und es kann gelbbraun sein, grau oder gelb, mit weißem Netz auf der Brust. Die Beine können auch weiß sein. Der Schwanz ist hoch implantiert, es ist dick, mittellang und leicht gebogen. Es wird auf der Höhe des zweiten oder dritten Wirbels amputiert, oder ist es natürlich kurz.

    • Haar: kurze, glatt, dichten, mit hart strukturiertem Haar.
    • Farbe: graue Haare, kohlensäurehaltiger Sand (grau), gelb mit allen Überblendungen von hell bis hellbraun; immer gestreift. Kann weiße Flecken auf der Stirn oder vom Kinn bis zur Brust zeigen, und weiße Flecken am Vorfuß, im späteren oder in allen vier.
    • Größe: Männchen, der 50 - 60 cm; Weibchen, der 48 - 58 cm.

    Charakter und Fähigkeiten

    Rennen einer lebhaften und scharfen Intelligenz, mit großer Leichtigkeit des Lernens, die Charakterstärke der Cão Fila de São Miguel, gepaart mit einem Misstrauen gegenüber den seltsamen Instinkten aller Wächter durch Berufung, kann leicht mit Aggressivität verwechselt werden, aber es verbirgt eine sanfte Natur gegenüber denen, mit denen es eng umgeht, während er ein hartnäckiger und mutiger Hüter derer bleibt, die ihn behandeln. Seine Loyalität zu seiner menschlichen Familie ist extrem.

    Mit noch größerem Nachdruck, angesichts der dominanten Natur der Rasse, Die Erziehung und Geselligkeit der Welpen muss von Geburt an erfolgen, Tiere nach und nach neuen Situationen und Reizen aussetzen, um die Entwicklung ausgeglichener Individuen zu verbessern, die in der Lage sind, mit Menschen und anderen Tieren zu leben.

    Keine geeignete Rasse für Anfänger, aufgrund seiner dominanten Natur, weiter verbessert durch seine körperliche Stärke und seinen stark unabhängigen und autonomen Charakter.

    Auch als Haustier, ein Cão Fila de São Miguel muss die Möglichkeit haben, eine Aufgabe auszuführen. Gründliches Training ist immer ein einfaches und wirksames Mittel, um die Beziehung zwischen der menschlichen Familie und dem Tier zu stärken, während sie die körperliche und geistige Bewegung bereitstellen, die für das Training und die Entwicklung eines ausgeglichenen Tieres erforderlich ist.

    Jedoch, angesichts der intrinsischen Eigenschaften der Rasse, eine Kopie der trainieren Cão Fila de São Miguel Es ist eine Aufgabe, die für jemanden, der wenig Erfahrung mit Hunden hat, ziemlich schwierig sein kann.. Eine sehr intelligente und dominante Rasse sein, wird nicht gut auf die Anwendung von Gewalt reagieren. Volle Sozialisation empfohlen.

    Der Schäferhund für Tradition und Exzellenz, ihre natürliche Eignung für Vieh kann, mit dem richtigen Training, kann in die Obhut von Pferden und anderen kleinen Wiederkäuern wie Schafen und Ziegen geleitet werden. Wenn nicht zum Weiden geleitet, die Cão Fila de São Miguel hat bereits seine Eignung für die Großwildjagd unter Beweis gestellt, wie Wildschwein und Hirsch.

    Sein starkes und schützendes Temperament wird auch als Selbstverteidigungshund geschätzt..

    Gesundheit “Cão Fila de São Miguel”

    Eine rustikale Rasse sein, Es hat eine robuste Gesundheit und es gibt bisher keine Aufzeichnungen, die darauf hindeuten, dass es eine Pathologie gibt, für die die Rasse aus genetischen Gründen besonders anfällig ist.. Die durchschnittliche Lebenserwartung dieser Rasse wird in berechnet 12 Jahre.

    Reinigung “Cão Fila de São Miguel”

    Die gleiche Winterhärte, die der Rasse Kraft verleiht, macht sie auch im engeren Sinne zu einer schlecht gepflegten Rasse. Kurzes, hartes Haar kann gelegentlich gebürstet werden und Bäder sind sporadisch.. Eine angemessene und ausgewogene Fütterung gibt den sich entwickelnden Welpen das, was sie brauchen, um gesunde Erwachsene zu werden, und das gleiche Regime wird ausreichen, um die Gesundheit der Erwachsenen zu gewährleisten..

    Bilder der Cão Fila de São Miguel

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 2 –> Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde. / Sektion 2: Molossoide. 2.1 Doggenartige Hunde.
    • FCI 340
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde. Sektion 2: Molossoide. 2.1 Doggenartige Hunde.
  • Cão Fila de São Miguel FCI-Standard
  • CAO FILA DE SAO MIGUEL FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Cão de fila de São Miguel, São Miguel cattle dog, São Miguel catch dog, Azores cattle dog, Azores cow dog (Englisch).
      2. fila de Saint Miguel (Französisch).
      3. Cão Fila de São Miguel (Deutsch).
      4. Fila de São Miguel, Cão das Vacas (Portugiesisch).
      5. (Spanisch).

    Fuente:

    Wikipedia

    Fotos:

    1 – Fila de São Miguel Hund während der Internationalen Hundeausstellung in Rzeszów, Polen durch Pleple2000 / CC BY-SA
    2 – Fila de São Miguel Hund während der Internationalen Hundeausstellung in Rzeszów, Polen. von Pleple2000 / CC BY-SA
    3 – Auf dem verbrannten Gipfel von Ribeira Grande, Sohn und Mutter von Das Leben / CC BY-SA
    4 – Helsinki, el Finnish Winner Show 2015. von Tomasyna / CC BY-SA

    PHP-Code-Schnipsel Unterstützt von : XYZScripts.com