Gascon Saintongeois
Francia FCI 21 - Grosse Laufhunde

Gascón Saintongeois

Seine große Leidenschaft ist die Jagd, Daher ist es ratsam für diejenigen, die es praktizieren.

Inhalt

Die Gascon Saintongeois Er ist ein starker Sporthund, selbstbewusst und robust, das Mitte des 19. Jahrhunderts in Frankreich erfunden wurde. Sein süßer Charakter und seine gute Laune machen ihn zu einem hervorragenden Familienhund, der im Umgang mit kleinen Kindern sehr vorsichtig ist.. Derzeit ist die Rasse auch in ihrem Heimatland unbeliebt, so kann es in einigen Jahrzehnten vollständig verschwinden.

Gascon Saintongeois Geschichte

In der Mitte des 19., Carayon-Lantour Joseph Earl wollte die Hunderasse der regenerieren Saintonge, geschwächt durch die Französische Revolution (Sie überlebten nur 3 Diese Kopien) Er trat die letzten Nachkommen mit Hunden hatte blaue Gascogne Baron Rubel. So entstand die Gascon Saintongeois, aber die Schaffung, verursachte das Verschwinden von Saintonge's Hund.

Diese Hunderasse, Es wurde entwickelt, in seinen Ursprung, vor allem für die Jagd, größer und Hasen.

Physikalische Eigenschaften Gascon Saintongeois

Es ist ein sehr gut etablierten Hund, Es vermittelt ein Bild des starken Hund, gleichzeitig aber elegante. Ihr Fell ist kurz und dicht, white background, mit schwarzen Flecken; Es kann fleckige sein, aber etwas. Sie haben in der Regel zwei schwarzen Flecken auf jeder Seite des Kopfes für die Ohren, rund um die Augen und Wangen-Reichweite. Die Wangen sind Farbe Feuer, aber weich (als Ton). Sie haben, auch zwei Spots in dieser Farbe, über den Augen, Was ihnen das Erscheinungsbild des Habens von vier Augen gibt.

Es gibt auch die Petite Gascon Saintongeois, das teilt die Eigenschaften von Gascon Saintongeois, aber seine Dimensionen sind kleiner (gemessen 54 und 62 Höhe cm). Es ist auch eine vielseitige Hunter, aber vor allem der Hasen, aber auch, in der Regel verwendet für die Jagd.

Gascon Saintongeois Charakter und Fähigkeiten

Die Gascon Saintongeois, ist ein Hund-Pack, von den Ursprüngen, hat einen hoch entwickelten Sinn für Geruch, ist Fett, und hat eine schöne Rinde.

Es kann der ultimative Begleiter für jeden Jäger werden, Er hat aber auch alle wesentlichen Eigenschaften, um die Rolle eines Familienhundes zu spielen. Es ist friedlich und anpassungsfähig und nimmt seine Besitzer normalerweise als Mitglieder seines Rudels wahr.. Eine frühzeitige und gründliche Sozialisierung ist erforderlich, wenn Ihr Haustier gegenüber Kindern in der Familie und anderen Tieren im Haus tolerant sein soll.. Die Rasse ist normalerweise sehr sanft zu kleinen Kindern, obwohl sie groß genug ist, um ein kleines Kind in der Hitze des Spiels niederzuschlagen..

Menschliche Aggressivität kann zu einem ernsthaften Problem werden, wenn Ihre Gascon Saintongeois Menschen jeden Alters ab einem jungen Alter nicht angemessen angezeigt. Jedoch, Dieser Hund ist im Allgemeinen höflich, Gäste unterzubringen, und greift nur in extremen Fällen zu Gewalt. Dank seiner unübertroffenen Wachsamkeit und seiner tiefen klangvollen Stimme ist es ein ausgezeichneter Wachhund.. Im allgemeinen, Dieser Hund hat keine Lust, sein Territorium zu verteidigen, es kann also nicht als guter Wächter angesehen werden.

Die Gascon Saintongeois begrüßt jede Gelegenheit, mit Gleichaltrigen zu kommunizieren und, Tatsächlich, zieht es vor, in einer großen Hundegruppe zu leben. Jedoch, kann gegenüber unbekannten obdachlosen Hunden schlecht eingestellt sein, und der Besitzer muss dieses Charaktermerkmal seines Haustieres berücksichtigen und es an öffentlichen Orten gut gefesselt halten. Die Rasse ist aufgrund ihres starken Jagdinstinkts nicht mit anderen Arten von Haustieren kompatibel. Aber sie ist normalerweise freundlich zu den einzelnen Katzen, mit denen sie schon in jungen Jahren als Welpe aufgewachsen ist..

Gascon Saintongeois Toilette und Pflege

Die Toilette des Gascon Saintongeois erfordert minimalen Aufwand. Sein kurzer selbstreinigender Mantel sollte regelmäßig, aber selten gebürstet werden (nur einmal pro Woche). Dieses Verfahren entfernt effektiv lose Haare und verstärkt den natürlichen Glanz des Hundemantels.. Diese Rasse braucht nur gelegentlich ein Bad.

Da dieser Hund für Ohrenentzündungen prädisponiert ist, Die Pflegekraft sollte ihre Ohren regelmäßig untersuchen und gegebenenfalls reinigen. Schneiden Sie die Nägel des Haustieres mindestens alle zwei Monate und reinigen Sie die Zähne wöchentlich.

Gascon Saintongeois Allgemeine und berufliche Bildung

Die Gascon Saintongeois Es ist ein gehorsamer und intelligenter Hund, dessen Training normalerweise ein Kinderspiel ist. Lernt grundlegende Tricks mit einer angemessenen Anzahl von Wiederholungen und ist erfolgreich in Beweglichkeits- und Gehorsamstests. Denken Sie daran, dass sein Charakter hartnäckig ist und die Befehle einer schüchternen Person ignoriert.

Außerdem, Die Rasse ist unverantwortlich gegenüber negativen Trainingsmethoden und reagiert angemessen nur auf Nahrungsmittelanreize und freundliche Worte. Wie jeder Hund, neigt dazu, vom Lernprozess abzulenken, indem sie Gerüche anzieht, Verzeihen Sie also das Verhalten Ihres Haustieres.

Gascon Saintongeois Übung

Die Gascon Saintongeois ist sowohl für seine ungläubige Ausdauer als auch für seine große Kraft bemerkenswert, Sie brauchen also viel körperliche Aktivität. Dieser große Hund ist nicht geeignet, um in einer Wohnung gehalten zu werden, in der er keinen Platz zum Spielen hat. Gleichzeitig ist es stark genug, um ein wunderbarer Begleiter für Läufer oder sogar Radfahrer zu werden..

Ihr Haustier sollte die tägliche Gelegenheit haben, in einem gut eingezäunten Hof frei zu laufen, Andernfalls können Sie innerlich hyperaktiv und völlig undiszipliniert werden. Ohne viel kräftige tägliche Bewegung, die Gascon Saintongeois kann sich auch zu einer unvernünftigen Bellgewohnheit entwickeln.

Gascon Saintongeois Videos

Gascon Saintongeois – Hunderassen
Gascon Saintongeois

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 21
  • Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen.
  • Sektion 1.1: Grosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Verbände:

  • FCI – Gruppe 6: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. – Sektion 1.1: Grosse Laufhunde.
  • Central Canine Society

FCI-Standard der Rasse Gascon Saintongeois

Gascon Saintongeois FCI Gascon Saintongeois FCI

Alternative Bezeichnungen:

    1. Grand Gascon Saintongeois (Englisch).
    2. Gascon de Saintonge, Grand gascon saintongeois (Französisch).
    3. Grand Gascon Saintongeois (Deutsch).
    4. Gascon Saintongeois (Portugiesisch).
    5. Gascon Saintongeois (Spanisch).
5 1 Abstimmung
Bewerten Sie die Eingabe

Teilen ist Fürsorge!!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anteile
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x