Rafeiro von Alentejo
Portugal FCI 96 - Molossoide . Berghunde

Rafeiro von Alentejo

Es ist ein ausgezeichneter Wachhund in den Bauernhöfen und Häusern des Alentejo.

Inhalt

Geschichte

Die Rafeiro von Alentejo (Alentejo-Mastiff), wie der Name schon sagt, kommt aus der portugiesischen Region Alentejo, die sich südlich des Tejo bis zur Algarve erstreckt. Der Rassehund, das innerhalb der FCI gehört zur Gruppe 2 (Molossoide), Unterabschnitt Sennenhunde, hat eine lange Geschichte als Hütehund. Über die genaue Herkunft dieser seltenen Rasse ist zwar wenig bekannt, Ihre Eltern sollen in den Molosserhunden des Nahen Ostens zu finden sein. Die Serra da Estrela Berghund (Stern Sennenhund), auch aus portugal, war wahrscheinlich auch an seiner Entstehung beteiligt.

Im Alentejo-Tiefland nutzten Hirten die Rafeiro von Alentejo Vieh hüten und treiben. Außerdem, Der unerschrockene vierbeinige Freund schützte die ihm anvertraute Herde, indem er Angriffe von Wildtieren oder Rustlern zuverlässig verhinderte. Besonders nachts die Rafeiro von Alentejo verteidigte seine Herde bis ins Blut. Die wohlhabenden Großgrundbesitzer schätzten den imposanten Hund nicht nur als wachsamen Beschützer, sondern auch als Statussymbol für Stärke und Macht.

Mit fortschreitender Industrialisierung gingen die großen Grundstücke zurück, die rafeiro es wurde seltsamer. Im frühen 20. Jahrhundert, Hunde dieser Art waren fast ausgestorben. Jedoch, Ein kleiner Kreis von Enthusiasten sorgte dafür, dass die Rasse erhalten blieb. In 1940 Es wurde ein Standard für die erste Rasse festgelegt. 14 Jahre später, die Fédération Cynologique Internationale (FCI) endlich erkannte die Rasse.

Physikalische Eigenschaften

Wenn die Rafeiro von Alentejo, Viehdiebe und wilde Tiere fliehen schnell: Wer würde sich mit einem so großen und mächtigen Hund anlegen wollen?

Mit einer Widerristhöhe von bis zu 76 cm und ein Gewicht von ungefähr 50 kg, Der portugiesische Rassehund hat ein sehr auffälliges Aussehen. Sein massiver Kopf und sein starker, muskulöser Körper vermitteln einen defensiven Eindruck.. Schau deinen Gegner ruhig mit kleinen braunen Augen an, zwischen denen gibt es eine leichte Rille, aber nichts entgeht deinem wachsamen Auge.

Trotz seiner sperrigen Form und etwas schwerem und langsamem Gang, der Körper der Rafeiro von Alentejo scheint eher lang als breit zu sein. Der Hals bietet einen guten Übergang zur Schulter, Der Rücken ist gerade. Der Schwanz ist an der Basis gut eingerichtet und verdickt, eher niedrig und bildet bei Erregung eine leichte Aufwärtskurve. In Ruheposition reicht es bis zum Sprunggelenk. Ohren des Rafeiro Sie sind mittelgroß und fallen beim Falten zur Seite.

Das dichte und glatte Fell des portugiesischen Schäferhundes ist kurz bis mittellang und hat reichlich Unterwolle, Sie bieten zuverlässigen Schutz bei allen Wetterbedingungen. Die Rafeiro von Alentejo es ist in schwarz erhältlich, Grauen Wolf, leonado oder gelb mit oder ohne weiße flecken. Eine weiße Grundfarbe mit gelben Flecken ist ebenfalls zulässig., sowie die gestromten Exemplare nach Rassestandard.

Charakter und Fähigkeiten

Bei Nacht, die Rafeiro von Alentejo Er ist in seinem besten Moment: Ihrem wachsamen Auge entgeht nichts, seine gute Nase und seine hervorragenden Ohren. Wer es wagt, sein Territorium zu betreten, wird ohne Vorankündigung gefangen genommen und, Falls erforderlich, Großhandel. Pastoren, die eine haben Rafeiro Sie müssen keine Rustler oder Wilderer mehr fürchten.

Wie ein reinrassiger Hund, deren einzige Aufgabe es ist, seine Familie zu begleiten und zu beschützen, Der portugiesische Rassehund ist völlig ungeeignet. Obwohl er seiner Familie treu und treu ist, Seine angeborene Schärfe ist selbst bei einer konsequenten Ausbildung schwer zu kontrollieren. Letztendlich, das kluge und selbstbewusste Rafeiro von Alentejo war es immer gewohnt, unabhängig zu arbeiten und zu handeln. Jedoch, Der Wille zur Unterordnung und der Gehorsam gehören nicht zu seinen Stärken.

Wer will ein behalten Rafeiro von Alentejo Es muss Ihnen ein großes Gebiet bieten können, in dem Sie Ihre wachsamen und schützenden Instinkte entsprechend Ihrer Stimmung leben können. Das bedeutet nicht, Natürlich, dass man diesen Hund einfach gehen lassen sollte. Ein verantwortungsbewusster Besitzer knüpft von Anfang an Kontakte und bildet seinen Hund aus. Zeigt Ihnen deutlich, wer die Zügel in der Hand hält und wo ihre Grenzen liegen. Zur gleichen Zeit, er akzeptiert auch, dass sein vierbeiniger Freund seine Freiheit braucht. Die Rafeiro wird niemals ein “guter Schoßhund”.

Kauf eines Rafeiro von Alentejo

Wer sich für einen reinrassigen Rafeiro del Alentejo interessiert, muss manchmal einen langen Weg gehen, um einen geeigneten Züchter zu finden. Jedoch, Leute, die diesen Hund aus einer Laune heraus kaufen wollen, sollte es nicht kaufen. Die Rafeiro Es ist und bleibt ein ausgezeichneter Herdenhund und sollte in diesem Zusammenhang gehalten werden. Wer möchte es zu einem familienfreundlichen Begleithund machen, Er tut sich und dem Hund keinen Gefallen.

Gesundheit und Lebenserwartung von Rafeiro von Alentejo

Die typischen Krankheiten der Rasse sind aufgrund der geringen Verbreitung der Rasse kaum bekannt. Die Rafeiro Es ist ein sehr robuster Hund, dessen Lebenserwartung vergleichsweise hoch ist, der 12 a 14 Jahre. Jedoch, wie alle Hunde seiner Größe und seines Formats, Möglicherweise haben Sie auch Gelenkprobleme wie Hüftgelenksdysplasie oder Ellbogendysplasie.

Die Rafeiro von Alentejo Diät

Im Prinzip, Diese Rasse hat keine spezifischen Ernährungsbedürfnisse. Jedoch, Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist, Natürlich, auch wichtig für diesen Hund – auch oder insbesondere in Bezug auf mögliche Gelenkprobleme. Daher, nach der energiereichen Welpendiät, Zuerst sollte ein relativ proteinarmes Futter gegeben werden, um zu verhindern, dass der junge Hund zu schnell wächst. Beim erwachsenen Hund, Der Energiewert des Lebensmittels kann wieder steigen. Jetzt, Frischfleisch, durch die die notwendige Menge an tierischem Eiweiß aufgenommen wird, sollte hauptsächlich die Futternapf füllen. Frisches Gemüse und Reis eignen sich als gesunde Beilage. Fisch kann als Alternative zu Fleisch gegeben werden.

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 96
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
  • Sektion 2.2: Molosser, Berghunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.2 Molossoide, Bergtyp.
    • AKC – FSS
    • UKC – Wachhund

    FCI-Standard der Rasse Rafeiro von Alentejo

    RAFEIRO VON ALENTEJO FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Rafeiro do Alentejo, Alentejo-Mastiff, alentejo mastiff (Englisch).
      2. mâtin de l’Alentejo, mastiff de l’Alentejo (Französisch).
      3. Rafeiro do Alentejo, Rafeiro, Alentejo-Mastiff (Deutsch).
      4. Mastim Português, Mastim do Alentejo (Portugiesisch).
      5. Mastín del Alentejo (Spanisch).

    Fotos:

    1 – Rafeiro del Alentejo von https://brit-petfood.com/hr/node/8006

    Langhaarcollie
    Gran Bretañaa FCI 156

    Es ist ein sehr süßer und liebevoller Hund, vielleicht ein bisschen schüchtern.

    Inhalt

    Geschichte

    Die Langhaarcollie ist eines der Collie-Rassen mittelgroß und langhaarig, der früh in Schottland geboren wurde 1800.

    Sowohl der langhaarige Collie als auch der Kurzhaarcollie , Sie sind aus einer Vielzahl von Weiden Hunde aus Schottland und Wales stammen..

    • Die Vielzahl von Schottland, Es zeichnet sich als ein starker Hund, große, aggressive, angehoben, um Fürsorge für Schafherden in den Highlands, eine alle terreno…
    • Die Vielzahl von Wales, Jedoch, war ein kleiner Hund, Agile, Heim- und cuddlier, und auch Pfarrer von Ziegen.

    Diese zwei Sorten von Hunden Kreuze Hirten sind die kostbaren Collie geboren, die wir heute aufrufen Langhaarcollie und Kurzhaarcollie.

    Nach der industriellen revolution, Besitz eines Hundes wurde Mode, Menschen begann, Kopien zu erwerben und zu erweitern und mit anderen Rassen Kreuz. Y, Es gibt eine Theorie, die diese zuerst sagt Collie, wurden mit einem gekreuzt Barsoi (Russische Greyhound) um eine weitere "edlen" Kopf zu erhalten (besten), Was ist heute eine der wahren Eigenschaften der Rough Collie. Aber in Wirklichkeit, ist nicht eindeutig bekannt, wenn es kreuzt mit der Barsoi Es fand auf der Haupt-Stream des Rennens.

    Aber Trends ändern sich entsprechend weht des Windes... Wie zum Beispiel, Wenn die Königin Victoria erwarb ein Border Collie, Nach dem Besuch in der Balmoral Castle, der Collie verwandelt sich in so etwas wie ein Artikel der Mode.

    Das Problem ist, dass, die Collie Sie wurden auf der Karte verteilt und kontinuierlich reproduziert, um die Rasse für Ausstellungen zu verbessern, Er trug, die drastisch das Aussehen der Hunde verändert, im Jahrzehnt des 1960, die Collie war viel höher als heute.

    In der ersten Morgendämmerung der Rasse waren die Hunde mehr robust und beständig, Sie konnte den ganzen Tag lange Strecken Reisen und beibehalten Energie...

    Obwohl viele Theorien versuchen, sie zu erklären, Leider, die genauen Ursprünge der Collie haben einen dunklen Schleier. Das Rennen wurde das Thema der viel Forschung und Spekulation. Der Ursprung des Wortes “Collie” Es ist so unsicher wie die Herkunft der Rasse Informationen. Im Jahrhundert 18, Die natürliche Heimat des langhaarigen Collie war auf der Schottischen Highlands Land, wo hatte es seit Jahrhunderten als ein Hütehund verwendet.. Hunde wurden mit großer Sorgfalt gezüchtet, um ihren Master in Weiden und die Überwachung ihrer Herden zu unterstützen.

    In Großbritannien wird der Longhair Collie nicht mehr zum Weiden von Rindern verwendet, Nach durch der Border Collie. Obwohl in den USA und einigen europäischen Ländern, Es hat eine Wiederbelebung in der Verwendung von gegeben Collie wie ein Arbeits- und Leistungshund, sind nicht so alt schon.

    Die Collie Club of America gegründet. die 26 im August 1886, Was macht es zu einem der ältesten Vereine im Rennen. Das Ziel des ursprünglichen Club wurde "die Förderung und die Verbesserung der Rasse des Border Collie". Von dort wurde der erste offizielle Rassestandard geschnitzt Collie. Die Feier der Hundertjahrfeier des Vereins fand 1986. Y, Obwohl viel Zeit vergangen und viele Dinge Cambiado… das Ziel des Vereins immer noch die gleichen ist. Der Collie Club in England stammt von 1881 (Obwohl offiziell, ist der älteste Verein americano…).

    Der Collie Langhaar wurde zum ersten Mal in ausgestellt. 1860 in der Birmingham, England, in der dogshow “Scotch Shee-pdog“. In 1879 die ersten Haare, die lange Collie nach England importiert wurde. Und von dort aus sind die Säulen der Rasse.

    Mit der Jahrhundertwende, Diese Rasse befand sich bereits in einem kontinuierlichen Entwicklungsstadium. Dieser Hund blühte in England weiter. Infolge der Einfuhren, das Rennen Fortschritte schnell zwischen den Jahren 1900 a 1920. Diese Hunde bauten das Fundament, auf dem die Langhaarcollie von heute und ebnete den Weg für die Entstehung großer und berühmter amerikanischer Hundehütten in den Jahren 1920 und 1930.

    Einer von ihnen und vielleicht derjenige, der den katapultierte Langhaarcollie, Er war der Autor, die, den Albert Payson Terhune fast sein ganzes Leben mit diesen Hunden gewidmet. Albert Payson Terhune (21 Dezember 1872 bis 18 Februar 1942) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Collie Hund-Züchter, und journalist. Die Öffentlichkeit ist bekannt für seine Romane über die Abenteuer von seiner geliebten Collie, "für seine berühmten Brutstätten"Sunnybank”, aus denen die Blutlinien von Exemplaren von Langhaarcollie die heute unter uns leben.

    Physikalische Eigenschaften

    Ist eines der charakteristischen Merkmale der Collie Langhaar seinen Kopf und fein spitzen Schnauze. Es ähnelt einen Keil Rückgang sanft aus den Ohren bis die schwarze Nase. Die Schnauze ist abgerundet und nie quadratisch. Die Augen sind mittelgroß und Pacific Weg. Die Ohren sind halb-Erectas soll, im oberen Drittel gefaltet. Im Aussehen sind sie sehr ähnlich zu der Shetland Schäferhund, aber größer.

    In Bezug auf das Haarkleid der Langhaarcollie, die anerkannten Farben sind:

    • Sable Farbe: Wo weiß oder grau geht von Pale, Mahagoni.
    • Amsel: der blue Merle, Es ist ein grau meliert.
    • Tricolor: Es ist vor allem Tan.

    Alle haben weiße Bereiche, in den Hals, die Rückseite der Beine, und in der Regel die Spitze des Schwanzes. Einige können weiße Fransen im Gesicht haben.. Die American Kennel Club unterstützt weiß, wo ist der Hund überwiegend weiß mit Flecken der Farbe sable, Tricolor und blue Merle, in den Kopf und -Patches in den Körper als eine.

    Es ist dual-layer, die wollige, Dichte subpelo, Es fällt durch eine Schicht von Haar ist lang und rau außen mit einer bemerkenswerten Kette um den Hals, Federn an den Beinen, Rock in den Bauch, und ein Lenkrad in der hinteren Viertel.

    Die äußere Schicht braucht Bürsten häufige, vorsichtig zu halten, frei von Stacheln und Dornen, Er hat Langes Haare und es scheint eine velcro… Scheren, es ist etwas sehr schädlich für die Haut und einige nicht wieder wachsen sie eine erhebliche Menge an Haar nach rasiert gewesen habend.

    Die gewünschte Größe und das Gewicht variiert zwischen den Normen der Rasse des Hundes Vereine, aber die Medidas… ein langes Haar auszugleichen versucht männlich Collie gemessen 55,8 a 66 cm Höhe an das Kreuz, Frauen tendenziell ein 5 niedrigsten Zentimeter. Männer wiegen 20 a 34 Kg und Frauen sind in der Regel leichter (der 2 a 5 weniger Kilo).

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Langhaarcollie Es ist ein Hund, der niemals Nervosität oder Aggression zeigt, und sie sind im Allgemeinen gut mit Kindern und anderen Tieren. Jedoch, Sie müssen gut sozialisiert werden, Schüchternheit zu verhindern. Obwohl sie mittlere bis große Hunde sind, Es passt sehr gut zum Leben in kleinen Wohnungen, wegen seiner ruhigen Natur.

    Wie viele Hunde Weiden, die Langhaarcollie kann sehr laut sein (ladrador…), und in einigen Fällen ist es schwierig zu korrigieren. Sie sind sehr loyal und sehr gut mit Kindern, zur Verfügung gestellt wurden gut sozialisiert und ausgebildet. Sie sind immer begierig zu lernen und besser auf eine sanfte hand. Sie genießen menschliche Gesellschaft und Heimat Hitze.

    Für ja "Den Charakter der"Lassie"vom britischen Autor Eric Knight war ein Collie Langhaar", Es ist wahrscheinlich der berühmteste Hund der Welt, fiktive Figur, die in verschiedenen Filmen, TV-Serien und Büchern für Jahre.

    "Zeichen inspiriert Drehbuchautor Hugo Butler im Film"Lassie Come Home”, unter der Leitung von Fred M. Wilcox, im Jahr 1943. Film, der auf jeden Fall zu Ruhm, den schönen langen Haaren Collie gestartet.

    Collie Gesundheit

    Alle Hunde haben das Potenzial, genetische Gesundheitsprobleme zu entwickeln, und alle Menschen haben das Potenzial, eine bestimmte Krankheit zu erben. Ausführen, geh nicht, jeder Züchter, die keine Gesundheitsgarantie bei Welpen anbieten, um dir zu sagen, dass die Rasse ist 100 gesund Prozent und hat keine bekannten Probleme, oder um Ihnen zu sagen, dass Ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen vom Hauptteil des Hauses isoliert sind. Ein seriöser Züchter wird über die gesundheitlichen Probleme der Rasse und dem Auftreten ehrlich und offen sein, mit denen in ihren Linien auftreten. Collie ist anfällig für eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen. Hier ist eine kurze Zusammenfassung dessen, was Sie wissen sollten.

    Collies können von einer Reihe genetischer Gesundheitsprobleme betroffen sein, einschließlich multipler Arzneimittelempfindlichkeiten gegenüber einer Mutation im Multi-Arzneimittelresistenzgen (MDR1). Hunde mit dieser Mutation können schwerwiegende oder tödliche Reaktionen auf eine Reihe gängiger Medikamente haben., wie vorbeugendes Ivermectin gegen Herzwurm und Loperamid, ein menschliches Mittel gegen Durchfall, das manchmal bei Hunden angewendet wird. Erkennen Sie diese Krankheiten nicht nur bei den Eltern Ihres Welpen, aber auch bei deinem Hund, Es ist ein lebensrettendes Bedürfnis. Der Test ist einfach und erfordert nur einen Wangenabstrich.; Informationen zum Testen Ihres Hundes finden Sie hier.

    Augenprobleme sind auch ein ernstes Problem in der Rasse. Eine der schwer zu behandelnden ist die progressive Netzhautatrophie (ARP), Glücklicherweise wurde das Nachweisgen kürzlich identifiziert und ein genetischer Screening-Test wird bereits in diesem Jahr verfügbar sein, Danach sollten alle Züchter ARP-Berechtigungen für alle ihre Zuchthunde haben.

    Collie-Augenanomalie ist eine Gruppe von Augenerkrankungen, die von leicht bis schwer reichen. Sie sind bei der Geburt anwesend, und kann bei Welpen zwischen fünf und acht Wochen nachgewiesen werden. Der Züchter Ihres Welpen sollte vor dem Verkauf die Augen aller Hunde im Wurf untersuchen.. Lassen Sie die Augen Ihres Collie regelmäßig von einem zertifizierten tierärztlichen Augenarzt untersuchen. Seriöse Collie-Züchter überprüfen nicht nur die Augen ihrer Züchter, aber auch die aller zum Verkauf angebotenen Welpen. Kaufen Sie keinen Collie von einem Züchter, der die Augen der Welpen nicht untersucht hat oder keine Bescheinigung über ihren Augenstatus vorlegt.

    Leider, Collies können auch von einer Reihe von Gesundheitszuständen betroffen sein, für die es keine Screening-Tests gibt. Dazu gehört Epilepsie, sowie eine Bedingung namens Blähungen, in dem sich der Magen mit Luft ausdehnt. Dies kann zur schwerwiegendsten Erkrankung werden, Magentorsion, wenn sich der Magen dreht, Blutfluss unterbrechen. Magentorsion trifft plötzlich, und ein Hund, dem eine Minute gut ging, kann einige Stunden später sterben. Achten Sie auf Symptome wie Unruhe und Schritt, Babeo, blasses Zahnfleisch und Lippen lecken, versuche dich zu übergeben, aber ohne etwas herauszubringen, und Anzeichen von Schmerz. Eine Magenverdrehung erfordert eine sofortige tierärztliche Operation, und die meisten Hunde, die einmal geschwollen sind, schwellen wieder an. Dies bedeutet, dass es ratsam ist, sich für das als bekannt bekannte Verfahren zu entscheiden “gastrische torsion”, Dies wird in Zukunft verhindern, dass sich der Magen verdreht.

    Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, so müssen Sie einen seriösen Züchter finden, die gesündere Tiere möglich zu erhöhen verpflichten,. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, usw..) Sie wurden für Mängel gemeinsam geprüft und als gesund für die Zucht. Das ist, wo sie medizinische Aufzeichnungen eingeben.

    Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und raise gesünder Kopien nur und am besten aussehende, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

    Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Ein Collie im richtigen Gewicht zu halten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, seine Lebensdauer zu verlängern.. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

    Collie Pflege

    Beide Collie-Sorten haben eine Doppelschicht, Das heißt, sie haben eine dickere, weichere Innenschicht und eine dünnere, flachere Außenschicht. Der langhaarige Collie hat ein schönes und voluminöses Fell, das viel Pflege zu benötigen scheint, aber so ist es nicht. Durch gründliches Bürsten alle ein bis zwei Wochen bleibt das Fell gesund und verwickelt sich nicht. Der Mantel des Shorthair Collie ist ein Kinderspiel. Bürsten Sie es wöchentlich mit einer Gummibürste oder einer weichen Bürste, um abgestorbene Haare zu entfernen. Ihr Collie sollte nicht mehr als einmal im Monat ein Bad benötigen.

    Langhaarcollie durchlaufen zweimal im Jahr eine schwere Häutung, schwebender dummer Ruf. Während dieser Zeit, Täglich bürsten, um alle Haare unter Kontrolle zu halten. Der Shorthair Collie hat diese Änderung nicht, Aber das ganze Jahr über verliert es mehr Haare als der langhaarige Collie.

    Der Rest sind Grundversorgung. Cut Nägel nach Bedarf, normalerweise alle paar Wochen. Es sollte nicht so lange dauern, bis das Klicken auf dem Boden zu hören ist. Putzen Sie Ihre Zähne täglich, um die allgemeine Gesundheit und den Atem zu verbessern.

    Langhaarige Collie Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Langhaarcollie” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI:Gruppe 1 –> Schäferhunde und Rinderhunde (außer Schweizer boyeros). / Sektion 1 –> Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.
    • FCI 156
    • Verbände: FCI , AKC , ANKC , CKC , KC , NZKC , UKC
    • FCI-Standard der Langhaarcollie-Rasse
    • LANGHAARIGER SCHOTTISCHER SCHAFERHUND FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Collie, Scottish Collie, Long-Haired Collie, English Collie, “Lassie” dog (Englisch).
      2. Colley à poil long, berger écossais (Französisch).
      3. Rough Collie, LANGHAARIGER SCHOTTISCHER SCHAFERHUND (Deutsch).
      4. Rough collie (Portugiesisch).
      5. Pastor escocés de pelo largo (Spanisch).

    Rottweiler
    Alemania FCI 147 - Molossoide - Doggenartige

    Rottweiler

    Die Rottweiler ist ein ruhiger Hund, Familie fügsam und treu.

    Inhalt

    Geschichte

    Das Rottweiler ist eine der Rassen deutscher Herkunft, die von der Fédération Cynologique Internationale anerkannt ist (FCI). Das Rottweiler ist ein Hund Trabrennen Typ.

    Die Geschichte des Rottweiler reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Die Stadt Rottweil im heutigen Baden-Württemberg war bekannt für ihren Viehhandel. Um die Tiere auf dem Weg zur Weide unter Kontrolle zu halten, Landwirte und Metzger mussten kluge und ausdauernde Begleithunde einsetzen. Zu Beginn, Diese Hunde wurden daher Metzgerhunde genannt, später erhielten sie schließlich den Namen Rottweiler aufgrund der Nähe zur Stadt Rottweil. Andere Theorien zur Geschichte der Rottweiler-Rasse besagen, dass die Hunderasse bereits in Rom für die Tierhaltung verwendet wurde und daher mit den Römern über die Alpen in die Stadt Rottweil gelangte. Im frühen 20. Jahrhundert, als Leute nach einem geeigneten Polizeihund suchten, es wurde bald klar, dass der Rottweiler, mit seiner starken, muskulösen Statur und seinem unerschrockenen Temperament, war besonders geeignet. In 1910 Der Rottweiler wurde offiziell als Polizeihund anerkannt.

    Diese Merkmale, Sie machten es ein unverzichtbares sowohl für Landwirte und Metzger Assistant.

    Physikalische Eigenschaften

    Der Rottweiler ist ein mittlerer bis großer Hund, muskuläre, robust und stark mit kräftigen Zähnen. Obwohl seine Form ziemlich robust ist, Der Rottweiler hat großen Widerstand und ist sehr wendig. Nach dem Rassestandard, Die Widerristhöhe eines Rüden beträgt 68 cm, das einer Hündin 63 cm. Das Gewicht eines Rottweiler liegt zwischen ca.. 42 kg ( weiblich) und ca.. 50 kg (männlich). Der Rottweiler-Mantel besteht aus einer schwarzen Ober- und Unterschicht. Die schwarze Deckschicht wird vom VDH beschrieben (Deutscher Hundebund) als “durchschnittliche Länge, Dicke, dicht und eng”, während die untere Schicht nicht aus der oberen Schicht herausragen sollte. Das Fell des Rottweiler ist an den Hinterbeinen etwas länger. Charakteristisch für den Rottweiler ist auch die sogenannte Seuche, was bedeutet, klar definierte braun-rote Markierungen auf den Lippen, die Schnauze, die Augenbrauen, unter der Schwanzwurzel und auf der Brust.

    In diesem Rennen finden wir zwei Linien des Alterns, der Europäischen, als das Original und die amerikanischen. Die amerikanische Linie zeichnet sich durch Beispiele für größere Höhe und mehr stilisierte Einrichtungen, Andererseits, Europäische Linie Hunde präsentieren mit einem niedrigeren Höhe und kompakte Körper eine robustere.

    Charakter und Fähigkeiten

    Obwohl das Rottweiler ist ein Rennen, der für die Verteidigung Arbeit verwendet wurde, seine Arbeit und die Typizität erfordert, dass sie so freundlich beschrieben sind, Happy Gespräch, ruhige, Gläubigen, Gehorsam und Bereitschaft zu arbeiten. In den letzten Studien Aggressivität in Rennen war dies nicht unter den Top ten.

    Darüber hinaus befindet sich der Hund Rottweiler in den zehn intelligentesten Hunden, Sie sind Hunde große Vertrauen und Güte, Sie können froh sein, dass es das gewünschte Ziel erreichen wird.

    Ein wichtiges Attribut, das wurde das Rottweiler ist seine adiestrabilidad. Es ist eine sehr intelligente und gehorsamen Hund, viele Aufgaben zu lernen.

    Die Klassifizierung von Stanley Coren nach der Analyse der Antworten von mehr von gemacht 200 Arbeit der AKC Richter ("Die Intelligenz der Hunde", Stanley Stadt, Ediciones B, 1995), die Rottweiler ist die Nr. 9 aus der Liste.

    Seine Geschichte als ein Hirte, als militärische Hund und Pflege als auch Hundegehorsam und Ausstellung, spricht sehr von seiner Vielseitigkeit.

    Das Rottweiler sind ideal als Beschützer der Familie und der Eigenschaft. Sie verpflichten sich, alle Mitglieder der Familie und schützen der Vater und der Sohn. Das Rottweiler haben in der Regel Favoriten keine, Obwohl es Ausnahmen gibt. Sie neigen dazu, Individualisten, und das liegt, Noch einmal, Kreaturen mit Scharfsinn und Listen sind.

    Seine Intelligenz “wirkt sich” um Ihre adiestrabilidad. Als, häufig, Es heißt der Katzen, Sie sind auch bereit, für die Wiederholung einer Bestellung warten. Einmal haben sie ihr ein-oder zweimal wie Sie möchten ausgeführt, Sicherlich sie müde des Spiels und suchen eine bessere Ausgabe. "Warum bestehen menschlichen diese Dinge so viele Male tun?"? "Ich haben bereits Begriffen die Idee zum ersten Mal und war nicht so spannend" es scheint, dass er das Rottweiler denkt.

    Manche benötigen mehr Hilfe als andere, aber Geduld ist immer dann erforderlich, wenn Sie einen Hund Zug, unabhängig davon, welche Rennen.
    Bitte haben Sie Verständnis, dass nichts falsch mit besitzen ein Rottweiler gibt es. Sie sind unglaublich Hunde und wunderbare Tiere. Dies ist keine Frage der Rasse, aber eher Personen, die mit dem eckzahn Verhaltenänderung beteiligt sind.

    Rottweiler Wartung

    Da der Rottweiler als hartnäckiger Arbeitshund gezüchtet wurde und daher viel Leine braucht, um richtig zu funktionieren, Ihn im Zwinger zu halten, kommt nicht in Frage. Jedoch, aufgrund seiner Robustheit, kann draußen bleiben, wenn es eine gute familiäre Verbindung und entsprechende Arbeitsbelastung gibt. Es ist wichtig, den Rottweiler von Anfang an durch gezieltes Training und Besuch einer Hundeschule kennenzulernen und ihn an verschiedene Situationen und Menschen zu gewöhnen. Aufgrund seines Charakters, Der Rottweiler kann sehr gut als Diensthund eingesetzt werden, Guard dog, Rettungshund oder Blindenführhund. Obwohl es nicht der klassische Familienhund ist, Das Leben mit Kindern ist normalerweise kein Problem. Aufgrund seiner Größe und Stärke, wilde Spiele mit Kindern sollten vermieden werden, und Kinder sollten wegen ihrer enormen Traktion nicht alleine mit dem Rottweiler laufen. Die ordnungsgemäße Wartung eines Rottweiler beinhaltet nicht nur einen anspruchsvollen Beruf, sondern auch eine gute Ausbildung.

    Die Lebenserwartung eines Rottweiler

    Die Lebenserwartung eines Rottweiler liegt bei 8-10 Jahre etwas unterdurchschnittlich. Im Gegensatz zu kleinen Hunderassen, Der Bewegungsapparat größerer Hunderassen ist bereits in der Wachstumsphase stark belastet, Anzeichen von Verschleiß früher verursachen.

    Kaufen Sie einen Rottweiler

    Bevor Sie sich für einen Rottweiler entscheiden, man muss ihre Haltung und ihren Charakter genau untersuchen und sorgfältig überlegen, ob diese Rasse wirklich geeignet ist. Die folgenden Fragen müssen positiv beantwortet werden: Kann ich dem Rottweiler genügend Platz und Bewegung bieten?? Habe ich genug Zeit, um mich genug um das Tier zu kümmern?? Stimmen alle Familienmitglieder dem Hund zu?? Vertraue ich der Ausbildung eines Rottweiler?? Kann ich meinen Hund in den Urlaub mitnehmen oder welche Alternativen gibt es?? Wenn Sie sich endlich für einen Rottweiler entscheiden, muss nicht unbedingt von einem Züchter kommen. Warum besuchst du nicht das Tierheim??- Vielleicht finden Sie dort einen Rottweiler, mit dem Sie ein gutes Zuhause geben können. Hier ist der Kauf auch viel günstiger als bei einem Züchter.

    Rottweiler Ausbildung

    Die richtige Ausbildung ist für einen Rottweiler sehr wichtig, um seinen allgemein menschlichen und ausgeglichenen Charakter zu fördern.. Ihre Position in der Familienhierarchie muss dem Hund von Anfang an klar sein, damit er lernt, seinem Meister zu gehorchen und ihn zu respektieren. Konsistenz ist in der Rottweiler-Ausbildung äußerst wichtig, und es sollte dominant sein, aber ohne Härte. Als verantwortungsbewusster Hundebesitzer, Sie müssen mit Souveränität handeln, ruhig und besonders mit Rücksicht auf das Training eines Rottweiler. Der Rottweiler erkennt diese positiven Führungsqualitäten an, was ihn letztendlich zu einem treuen Begleiter macht. Wie bei jedem anderen Hund, Das Training sollte im Alter des Welpen beginnen, wo positives Verhalten mit Lob belohnt wird, zum Beispiel in Form von Süßigkeiten. Vorsicht: Mit unzureichend dominanter Führung oder fehlerhafter und inkonsistenter Bildung, Rottweiler kann gefährliches Verhalten entwickeln – Dies zeigt die große Rolle, die die korrekte Ausbildung der Rottweiler spielt.

    Rottweiler Gesundheit und Pflege

    Da das Fell des Rottweiler eher kurz bis mittellang ist, Die Toilette ist nicht sehr komplex. Jedoch, aufgrund seiner Agilität, Verunreinigungen können sich schnell auf dem Fell ansammeln, Daher sollte die Pflege nicht völlig vernachlässigt werden. Gelegentliches Bürsten ist völlig ausreichend. Für Rottweiler Felllänge, Spezialbürsten für Hunde, Aber auch Baumwollhandschuhe haben sich als sehr effektiv erwiesen. Neben der Toilette, Fußpflege, sowie Augenpflege, Ohren und Nägel sollten wie gewohnt betrachtet werden.

    Rassenspezifische Krankheiten

    Wie bei vielen anderen großen Hunden, Bestimmte Krankheiten treten bei Rottweiler-Hunden häufiger auf. Dazu gehören Hüftdysplasie und Ellbogendysplasie, beides ist eine schlechte Entwicklung der jeweiligen Gelenke. Weil dies auf eine genetische Disposition zurückzuführen ist, Eine Röntgenuntersuchung muss in einem Rasseneignungstest durchgeführt werden. Um Krankheiten vorzubeugen, Es muss darauf geachtet werden, dass das Tier nicht übergewichtig ist und genügend Bewegung bekommt. Leukoenzephalomyelopathie ist auch eine Erbkrankheit. Es führt bei jungen Tieren zu einer fortschreitenden Lähmung und ist nicht heilbar., obwohl es ziemlich selten vorkommt. Andererseits, in den letzten Jahren, Herzerkrankungen wurden bei dieser Rasse häufiger registriert. Verengung der Nerven des Herzens, zum Beispiel, wird vererbt und beeinflusst den Rückfluss von Blut aus dem Herzen, was letztendlich zu einer eingeschränkten Leistung des Rottweiler führt.

    Rottweiler Leistung

    Wie jeder andere Hund, Der Rottweiler braucht eine artgerechte Ernährung. Um Übergewicht und daraus resultierenden Rassenkrankheiten vorzubeugen, wie Hüft- und Ellbogendysplasie, Hundefutter sollte nicht zu fett und besonders proteinarm sein. Es ist auch wichtig, dass der Rottweiler in Maßen füttert und nur eingeschränkten Zugang zur Futterschale hat. Anstatt eine große Portion Essen verwenden zu können, Hundebesitzer sollten das Futter entsprechend verteilen “Rotti”. Ob trockenes oder nasses Essen ist für den Rottweiler besser, Der Hundebesitzer muss selbst entscheiden.

    Rottweiler Welpen essen lieber, was sie von ihrem Züchter gewohnt sind. Daher, Es ist sinnvoll, dieses Futter vorerst weiter zu füttern und das Futter nur zu wechseln, wenn der Hund älter ist und möglicherweise andere Bedürfnisse als sein Futter hat. Probieren Sie am besten, was dem Rottweiler am besten gefällt: zusätzlich zu nassen und trockenen Lebensmitteln, auch eine gesunde Alternative zum Bellen des Hundes.

    Rottweiler Bewertungen

    Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Rottweiler” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

    Anpassung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlicher Hund ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haarausfall ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Niveau Zuneigung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Need to Übung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Soziale Notwendigkeit (i)

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Haus ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Hundestyling ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Fremden ⓘ

    1.0 Wertung
    1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Rinden ⓘ

    2.0 Wertung
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Gesundheit ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Räumlicher ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freundlich mit Katzen ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Intelligenz ⓘ

    4.0 Wertung
    4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Vielseitigkeit ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Kinderfreundlich ⓘ

    2.0 Wertung
    2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Überwachung ⓘ

    3.0 Wertung
    3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Freude ⓘ

    5.0 Wertung
    5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

    Bilder von der Rottweiler

    Videos von der Rottweiler

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 147
    • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
    • Sektion 2.1: Molosser, doggenartige Hunde. Mit Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde.
    • AKC – Arbeitshunde
    • ANKC – Gruppe 6 (Gebrauchshunde)
    • CKC – Gruppe 3 (Arbeitshunde)
    • KC – Arbeitshunde
    • NZKC – Gebrauchshund
    • UKC – Wachhund

    Rottweiler Rasse FCI Standard

    ROTTWEILER FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Rott, Rottie (Englisch).
      2. Rottweiler (Französisch).
      3. Rottweiler Metzgerhund (Deutsch).
      4. Rottweiler Metzgerhund (Portugiesisch).
      5. Rottie, Rott (Spanisch).

    Russisch-europäischer Laika
    Rusia FCI 304 - Nordische Jagdhunde

    Russisch-europäischer Laika

    Es zeichnet sich durch seinen großen Orientierungssinn und seine Tendenz aus, nicht eingeschränkt zu werden..

    Inhalt

    Geschichte

    Die Laika Es ist eine originelle Hunderasse aus dem hohen Norden. Sie sind über die gesamte Landmasse Eurasiens verteilt, von Finnland bis zum Beringmeer. Die Laika, in seinen drei Varianten, Es ist die Hunderasse mit dem größten geschlossenen Bereich von allen. In erster Linie wurde es ein Jagdhund genannt. In den Dörfern Sibiriens, Jedoch, es ist in vielerlei Hinsicht nützlich. Neben seiner Rolle als Jagdhund, Es ist ein Schutzhund und ein Wachhund und hat sich sogar als Schlittenhund bewährt.

    Einige assoziieren einen Hund namens “Laika” mit der Geschichte der Raumfahrt. Weil der Hund Laika das erste Lebewesen war, das von Menschen in den Weltraum geschickt wurde. Sein Hitzetod in der engen Sojus-Kapsel war von Anfang an geplant. Laika ist aber auch der Name einer Hunderasse. Die meisten dieser Hunde sind extrem robust und intelligent mit einem riesigen Genpool. Die Laika Es ist eine Hunderasse, die von der Hundewelt schon sehr früh erkannt wurde. Aus der Zeit 1880 Es gibt verschiedene Beschreibungen über diese Hunde. Zu dieser Zeit waren die Tiere bereits Teilnehmer an den Moskauer Hundeausstellungen. Seit Tausenden von Jahren hatten sie eine enorme wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung. Große Teile Sibiriens konnten sich nur mit Hilfe dieser Hunde vom Menschen entwickeln.

    Im Mittelalter bis in die Neuzeit Laika spielte eine zentrale Rolle im Pelzhandel, Was hat das alte Russland reich gemacht?. Die Laika Er war der beste Marderjäger. “Die Jagdhunde der Zobel Sie müssen Flüchtlinge sein, mit einer exquisiten Nase, dünnes Gesicht und Ohren, und besitzen große Schärfe und Intelligenz.” So heißt es in den alten Berichten. Heute, Die Jagd auf Wildschweine und andere Wildtiere ist die Spezialität dieser Rasse. Apropos, Der Name kommt vom russischen Wort “lajat” für “Bellen”. Die Laika suche und jage das Spiel zuerst leise. Sobald sie es gefangen haben, Sie fangen an laut zu bellen, damit der Jäger es finden kann – Daher der Name.

    Bis zu den Jahren 40, die Laika Sie wurden nach alter Tradition erzogen. Ohne weitere Präambeln, Die am besten geeigneten Proben wurden für die gemeinsame Arbeit mit und für Menschen entnommen. Sie wurden dann mit einem Standard für die moderne Zucht von Rassehunden versehen.
    In 1947 Vier Rassen von Laika wurden vom russischen Kongress der Zynologen gegründet, Drei davon werden heute von der FCI anerkannt:

    Dann ist da noch die Finnen-Spitz, dass die Russen das nennen Karelo-Finnische Laika. Aber die Laika es hat nichts mit dem spitz zu tun, wie wir ihn kennen. Sie haben eine ganz andere Natur, obwohl sie von außen ähnlich aussehen können. Die Rennen Laika sind einander sehr ähnlich und unterscheiden sich oft nur in Details.

    Hier beschreiben wir die Russisch-europäischer Laika, das hat vor allem in Ostdeutschland eine gewisse Verbreitung gefunden. Dies hat noch seine Wurzeln in der DDR. Von 1950 die Laika waren hier Jäger. Nicht zuletzt, aber nicht weniger wichtig, Viele von denen, die in der Weite der Sowjetunion beim Bau von Pipelines arbeiteten, brachten das Rennen Laika Nach Deutschland.

    Physikalische Eigenschaften

    Die Russisch-europäischer Laika ist ein Hund Größe medium, starke, mit einem etwas längeren und dichten Fell. Am Kopf und an den Ohren sind die Haare kurz und dicht. Die Konstruktion ist fast quadratisch. Die Laika trägt ihren gut gefiederten Schwanz auf dem Rücken. Der Kopf ähnelt a Europäische Spitze mit hellwachen Augen. Er trägt es aufrecht wie ein Dreieck mit spitzen Ohren. Der offizielle FCI-Standard beschreibt einen starken Hund: “Die Muskeln sind trocken und gut trainiert. Eine starke Knochenstruktur. Geschlechtsunterschiede sind deutlich gekennzeichnet”. Die Widerristhöhe liegt zwischen 52 und 58 Zentimeter bei Männern. Hündinnen sind a 2 kleiner cm. Kein Gewicht angegeben. Die Fellfarbe spielt bei der nicht wirklich eine Rolle Laika. In der Russisch-europäischer Laika Schwarz mit Weiß gelten als typische Farben.

    Charakter und Fähigkeiten

    Die Laika ist ein reinrassiger Jagdhund. Hat eine ausgeprägte Spielschärfe, verteidige die Beute, es ist fokussiert, aber nicht scharf.

    Die Eigenschaften, die es als Jagdhund empfehlen und es ihm ermöglichen, unter den harten Lebensbedingungen Sibiriens zu überleben, Sie erleichtern die Pflege als Begleiter und Familienhund nicht. Daher, Eine ernsthafte Zucht legt ausdrücklich Wert auf eine gute Sozialisation der bereits im Züchter befindlichen Welpen.

    Als Vollblutjäger haben Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und möchten unabhängig und ausdauernd arbeiten.. Einige Erfahrung ist erforderlich, Beständigkeit und Geduld, um diesen unabhängigen Kopf zu lenken. Sonst, er würde seinen Gedanken und Instinkten bei der richtigen Gelegenheit folgen und alleine jagen.

    Benötigt einen vielbeschäftigten Meister oder Betreuer, der in der Lage und bereit ist, viel Bewegung zuzulassen. Es ist es wert. Die Laika Sie sind wirklich große Hunde: Hochintelligent, fügsame und scheinbar unbegrenzte Kapazität. Sie müssen sehr eng mit diesem Hund verschmelzen. Folgen Sie dann Ihrer Pflegekraft ohne Widersprüche. Es ist ein fantastisches Naturerlebnis, mit diesem hellwachen Hund durch die Landschaft zu streifen.

    Das Ideal ist, wenn du ihn auf die Jagd führen kannst. Die Laika ist kein Wachhund, aber er ist bereit, seine Familie effektiv zu verteidigen. Vor anderen Hunden hat er kein Interesse oder ist sogar dominant; scheint zu glauben, dass er den meisten einheimischen Haushunden mit seiner rustikalen Körperbeherrschung und seinen ausgeprägten Notsinnen weit überlegen ist.

    Eine wahre Laika, nicht für Ausstellungen gezüchtet, verkörpert ein wunderbares Stück nordischer Natur.

    Einstellung

    Die Laika überhaupt kein Anfängerhund. Es hat hohe Anforderungen an die Wartung, das ergibt sich aus deinem Schicksal als Jagdhund. Außerdem, Es ist ein sehr unabhängiger Arbeitshund. Wenn man als Mensch die klare Hauptrolle spielen will, Dies erfordert viel Verständnis für den Hund. Dies eröffnet die Möglichkeit einer ganz besonderen intimen Beziehung zwischen Mensch und Hund., Das basiert nicht auf Unterwerfung, sondern auf gegenseitigem Respekt und wahrer Freundschaft. Neben seiner Leidenschaft für die Jagd, kann auch für die verwendet werden Agilität und andere Sportarten mit Hunden. Hier ist er auch enorm mächtig, aber auch anspruchsvoll. Es reicht also nicht aus, nur einmal pro Woche mit ihm Hundesport zu treiben.. Eintönige Wiederholungen sind auch nicht dein Ding.

    Andererseits, ist nicht wählerisch in Bezug auf die Einstellung. Jedoch, Ein Besitz (gut gesichert) muss verfügbar sein, weil bei Laika er bleibt gern draußen, Was ist nicht mit der Pflege des Zwingers zu verwechseln?. Während der Jagd verliert das Tier nie den Kontakt zu seinem Führer. Zeigt einen außergewöhnlichen Orientierungssinn, ein wichtiges Merkmal in der Weite Russlands. Also fast immer finden – falls Sie es wollen – ein Ausgang von der Unterkunft, und wieder. Ein richtiger Jagdführer ist ideal. Sonst, brauche einen Lehrer oder einen Liebhaber von Outdoor-Sportarten. Die Rasse ist extrem robust und anpassungsfähig, aber es ist kein Hund für eine Wohnung.

    Ausbildung der Russisch-europäischer Laika

    Die Russisch-europäischer Laika kann für einen sehr erfahrenen Hundebesitzer gut trainiert werden. Aber man muss sich sehr intensiv mit ihm beschäftigen. Er ist offen und ehrlich und arbeitet gerne mit seinem Herrn und seiner Geliebten zusammen, obwohl sein “Wille zu gefallen” begrenzt sein. Kein Partner für irgendwelche Tricks. Hat keine Probleme und ist sparsam im täglichen Umgang, solange Sie Ihre Arbeit auf Jagd oder Hundesport haben.

    Pflege und Gesundheit der russisch-europäischen Laika

    Die Russisch-europäischer Laika es ist absolut leicht zu reinigen. Ich brauche nur ein bisschen Pflege hier und da, während des Mantels etwas mehr wechseln.

    Ernährung

    Die Laika ist frei von Problemen in seiner Ernährung.

    Die Lebenserwartung der Russisch-europäischer Laika

    Es ist nicht für die Welt der Cacina-Ausstellungen, die Laika gesunde Rasse kann die leicht erreichen 12 Jahre und vieles mehr mit einer guten körperlichen Verfassung.

    Kaufen Sie eine Laika

    Als Käufer sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine Laika von einem Züchter erhalten, der nicht inzüchtet und nur eine natürliche Paarung zulässt. Andere Praktiken widersprechen diametral dem Respekt und der Liebe für diese ursprünglichen und robusten Hunde. Wenn Sie an einem interessiert sind Laika, Das erste, was Sie tun sollten, ist zu überprüfen, ob Sie wollen und ein enges Leben verbringen können, mit diesen Hunden seit mindestens zehn Jahren gemeinsam und sportlich. Dann sollten Sie Informationen von einem örtlichen Züchter erhalten, Wer ist mit einem Nodic Dog Club verbunden. Ein Welpe dieser Rasse kostet ungefähr 1.000 EUR.

    Typische Krankheiten der Russisch-europäischer Laika

    Die Laika Es ist eine sehr gesunde und äußerst robuste Hunderasse, solange er nicht einseitig von einer vermeintlichen Schönheit im Hundeausstellungsgeschäft gezüchtet wird. Kaum eine andere Hunderasse hat heute das Glück, Zugang zu einer so großen Population zu haben., natürlich original, zu einem genetischen Potenzial so groß wie das Laika in der Weite Russlands. Man kann nur hoffen, dass diese großartige Gelegenheit von den Zuchtvereinen genutzt wird..

    Bilder der Russisch-europäischer Laika

    Fotos:

    1 – Russisch-europäischer Laika von https://pxhere.com/de/photo/540768
    2 – Russisch-europäischer Laika von https://pxhere.com/de/photo/962571
    3 – Russisch-europäischer Laika von https://pxhere.com/de/photo/828184
    4 – Russisch-europäischer Laika-Rüde auf Hundeausstellung in Katowice, 2006 von Konrad Loesch / VON CCM
    5 – Russisch-europäischer Laika von Timarflex / CC BY-SA
    6 – Russisch-europäischer Laika von tracey r / VON CCM

    Russisch-europäischer Laika Videos

    Art und Anerkennungen:

    • Rassennomenklatur FCI: 304
    • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp.
    • Sektion 2: Nordische Jagdhunde. Mit Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Gruppe 5 – Sektion 2 Nordische Jagdhunde.

    FCI Russisch-europäischer Laika Rassestandard

    Russisch-europäischer Laika FCI Russisch-europäischer Laika FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Laĭka (Englisch).
      2. Laĭka (Französisch).
      3. Russisch-Europäischer Laïka, Laĭka (Deutsch).
      4. Laika (Portugiesisch).
      5. Laika (Spanisch).

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies