Deutsche Dogge
Alemania FCI 235 - Molossoide - Doggenartige

Es ist ein teurer Hund, dass er im Verhältnis zu seiner Größe isst und dass er in jungen Jahren etwas Pflege braucht

Inhalt

Geschichte

Die Deutsche Dogge ist die älteste moderne Hunderasse in Deutschland. Seitdem wird es von vielen als Apollo unter Hunden angesehen – nach der griechischen Gottheit. Und tatsächlich, die Deutsche Dogge Es ist ein Hund mit besonderem Charme und einzigartiger und beeindruckender Ausstrahlung und Eleganz. Der Ursprung dieser Rasse liegt nur teilweise in Deutschland. Bereits im 16. Jahrhundert sollen die Deutschen Doggen aus England stammen, wie in historischen Quellen beschrieben “Überqueren Sie den Mastiff mit den irischen Windhunden”. Der name “Dogge”, das alte englische Wort für Hund, von dem der Strom “Dog”, spricht auch über eine Linie britischer Abstammung. Jedoch, Diese Art von Hund wurde in der Antike aufgezogen und auf Steintafeln dargestellt.

Auch auf dem europäischen Kontinent, alte Bullenbeißer paaren sich regelmäßig mit Windhunden und Jagdhunden, denn diese Ergebnisse der Kreuzungen waren perfekt auf die großen Jagden des Eberadels abgestimmt, Bären und Wölfe. Nach und nach entwickelte sich eine eigene Rasse mit Molossi., Windhund und etwas Jagdhundeblut. In 1867 der Wiener Zynologe Leopold Fitzinger unterschied drei Varianten von Deutsche Dogge: der gemeine Mastiff, Englisch und Dänisch. Noch heute ist die Deutsche Doggenhunde Sie heißen “Deutsche Dogge” in einigen Sprachen. Moderne Analysen von Genetikern bestätigen die Ansichten der alten Zynologen über Vorfahren und weisen sie sogar Windhunden zu Molosser.

In 1888 der Club der Deutsche Dogge In Berlin. Es ist der erste und älteste Rassehundezuchtverein in Deutschland. Die Deutsche Dogge modern sollte nun ein repräsentativer Begleiter und Beschützer werden. Außerdem, es sollte noch eleganter sein. Daher wurde der Standard an diese Ideen angepasst. Es war möglich, eine äußerst elegante und harmonische Mischung dieser sehr unterschiedlichen Ursprünge zu erzielen. Die Deutsche Dogge kombiniert die Eleganz und Geschwindigkeit von Hounds mit der Kraft und Sorglosigkeit der Molosser.

Physikalische Eigenschaften

Die Deutsche Dogge Es ist ein extrem großer und kräftiger Hund, aber gleichzeitig sehr elegant und einfühlsam. Ein Rüde erreicht eine Höhe am Kreuz von 80 cm, oft noch mehr. Hündinnen sind etwas kleiner. Die Deutsche Dogge hat ein einzigartiges Charisma. Der Tiermaler und Hundekenner Richard Strebel hat bereits verraten 1914 an die Züchter der Deutsche Dogge, die: “… Sie haben einen Hund geschaffen, der ohne Übertreibung als der erfolgreichste in der Größe angesehen werden kann, Anteil, Kraft und anmutige Bewegung, die bei Hunden niemals erzeugt wurden.” Leider, Dieser Respekt zeigt sich nicht immer in der Zucht von Deutsche Dogge. Unabhängig von Ihrer Gesundheit, werden für extreme Zucht eingesetzt, der sogenannte Gigantismus, sowie für Spiele mit defekten Genen für seltene Fellfarben; Gene, die auch schwere Krankheiten verursachen können.

Während herum 1900 Die Widerristhöhe für Männer war 76 – 80 cm, Der heute gültige FCI-Standard besagt “mindestens 80 cm” ohne klare Obergrenze. Dies ermöglicht die Deutsche Dogge Erreichen Sie die zweifelhafte Ehre des größten Hundes der Welt. Nach dem Guinness-Buch der Rekorde, Das war der Mann Deutsche Dogge “Gibson” mit 108 Höhe cm. Das war im August 2004. Gibson erreichte immer noch ein Alter von fast 7 Jahre, aber die letzten paar Jahre nur in 3 Beine. Sein Rekord wurde immer mehr erweitert.

“Zeus” de Michigan / EE.UU.. erreichte eine Höhe von 112 cm und starb mit nur 5 Jahre, angeblich schon im Alter – Zweifelhafte Aufzeichnungen auf Kosten des Wohlergehens des Hundes. Die Deutsche Dogge es ist beeindruckend genug, auch ohne diese zweifelhaften Extreme. Sein souveränes und elegantes Aussehen wird auch durch sein seidiges Fell hervorgehoben. Es ist ein sehr kurzer Mantel, Das ist nah am muskulösen Körper mit einem leichten Glanz. Die Farben sind gelb oder schwarz, Blau, getigert oder gebeizt.

  • Haar: Satin.
  • Farbe:
  • – Griffon: goldene Farbe mit schwarze Maske. Die Augenbrauen und die Ränder der Augen müssen schwarz sein., Während die Ohren und der Schwanz klarer sein kann.
    – Gestreift: Reh und schwarz in einem Streifenmuster.
    – Blau: Stahl-dunkelgrau, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
    – Schwarz: Jet-Schwarz pure, so dass weiße Markierungen auf der Brust und Beine.
    – Harlekin: Weiß mit schwarzen Flecken. Die Deutsche Dogge ist das einzige Rennen, das diese Farbe-Muster auf ihren Mantel zeigt.

  • Größe: Die Mindestgröße für Männer beträgt 80 cm und für die Weibchen von 72 cm

Charakter

Die Deutsche Dogge wird oft als sanfter Riese beschrieben, aber es ist natürlich schützend, wenn die Situation es erfordert. Er liebt und liebt Menschen, und diese Eigenschaften sollten niemals durch die Förderung aggressiven Verhaltens pervertiert werden.

In Bezug auf Charakter und Größe der Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Gehört ausschließlich erfahrenen Hundebesitzern, Wer kann und will sich voll und ganz mit dem Tier beschäftigen. Es gibt also keinen inspirierenderen Begleiter als diesen Hund. El Canciller del Reich Otto von Bismarck, der sein ganzes Leben lang von großen Dänen begleitet wurde, er bewunderte offen die Intelligenz und Fähigkeiten seiner großen Dänen und soll gesagt haben: “Ich habe großen Respekt vor dem Wissen meines Hundes über die menschliche Natur – es ist schneller und vollständiger als ich.”

Deutsche Doggen lieben Kinder, aber sie müssen lernen, nett zu ihnen zu sein. Und ein Schlag von diesem wedelnden Schwanz wird einen kleinen Jungen umwerfen, Daher ist es wichtig, Ihre Interaktionen zu überwachen. Diese großen Hunde können auch lernen, mit anderen Haustieren auszukommen., besonders wenn sie mit ihnen erzogen werden.

Ein eingezäunter Hof ist notwendig, um das zu verhindern Deutsche Dogge alleine spazieren gehen. Normalerweise kein Jumper, Ein zwei Meter langer Zaun sollte also ausreichen, um ihn in Schach zu halten. Beachten Sie, dass erwachsene Deutsche Doggen ziemlich ruhig sind, Welpen sind sehr aktiv und lieben es, in Gärten zu graben..

Sie würden denken, dass die Deutsche Dogge Aufgrund seiner Größe eignet es sich besser für das Leben im Freien, aber es ist genau das Gegenteil. Es sollte ein Indoor-Hund sein, der Teil der Familie ist. Wenn das der Fall ist, die Deutsche Dogge liebende ist, lernt gut und ist leicht zu trainieren. Seinem eigenen Schicksal überlassen, Das Ausmaß der Zerstörung, die es Ihrem Haus und Garten zufügen kann, ist unvorstellbar.

jeder Hund, Unabhängig davon, wie angenehm es, abscheuliche Ebenen können Bellen entwickeln, Ausgrabung, Gegen-Browsing und andere unerwünschte Verhaltensweisen, wenn Sie sich langweilen, untrainierte oder unbeaufsichtigt. Und jeder Hund kann ein Test sein, die während der Adoleszenz leben. Im Fall der Deutsche Dogge, Jahre “Adoleszenz” Sie können mit sechs Monaten beginnen und fortgesetzt werden, bis der Hund ungefähr zwei Jahre alt ist.

Beginnen Sie Ihren Welpen Ausbildung der Tag Sie es nach Hause bringen. Selbst bei acht Wochen alt, Er ist in der Lage, alles absorbieren Sie können Sie lehren. Warten Sie nicht, bis Sie sechs Monate alt sind, um mit dem Training zu beginnen, sonst müssen Sie sich mit einem störrischen Hund auseinandersetzen. wenn möglich, Nehmen Sie es zu einem Trainer, wenn Sie zwischen 10 und 12 Wochen, und sozialisiert, socialice, socialice. Jedoch, Beachten Sie, dass viele Arten von Training Welpen erfordern bestimmte Impfungen (wie Zwingerhusten) ist ein Tag, und viele Tierärzte empfehlen begrenzte Exposition gegenüber Hunden und anderen öffentlichen Plätzen, bis Impfstoffe Welpen (einschließlich Tollwut, Staupe und Parvovirose) Sie sind abgeschlossen. Statt der formalen Ausbildung, Sie können trainieren Sie Ihre Welpen beginnen zu Hause und unter Familie und Freunden zu sozialisieren bis Immunisierungen im Welpen abgeschlossen sind.

Sprechen Sie mit dem Züchter, Beschreiben Sie genau, was Sie in einem Hund wollen und um Hilfe bitten Auswahl eines Welpen. Die Züchter sehen die täglichen Welpen und kann unglaublich präzise Empfehlungen machen, wenn sie etwas über ihren Lebensstil und Persönlichkeit kennen.

Die Deutsche Dogge Perfect kommt nicht vollständig aus der Welpenbox. Es ist ein Produkt seiner Herkunft und Erziehung. Suchen Sie nach jemandem, dessen Eltern eine gute Persönlichkeit haben und der seit dem jungen Alter des Welpen gut sozialisiert ist.

Haltung der Deutsche Dogge

Die Wartung von Deutsche Dogge es ist sehr komplex und teuer. Lebensmittel in der gewünschten Qualität und Quantität, mögliche Tier- und Arzneimittelkosten, Direkte und indirekte Transportkosten und mehr erfordern einen finanziell wohlhabenden Eigentümer. Ja ein Deutsche Dogge will auf der Couch sitzen, Sie brauchen alle Zweisitzer, mindestens. Hier haben sich Möbel aus Kunstleder bewährt. Die Deutsche Dogge sollte nicht in einer kleinen Wohnung aufbewahrt werden, Besser ist ein Haus mit Garten. Das Ideal wäre, in einer ländlichen Gegend zu leben. Hektische städtische Zentren sind nicht der Ort, an dem sich diese großen Hunde wohl fühlen. Auch der Hund und der Besitzer stoßen hier häufig auf Ablehnung und sogar offene Feindseligkeit. Dies muss berücksichtigt werden.

Scooby-Doo

Fiktion machte einer der bekanntesten Hunde für die breite Öffentlichkeit es. Scooby Doo Charakter ist eine Deutsche Dogge.

Die Deutsche Dogge Es ist ein großer Hund, der viel Bewegung haben möchte. Jedoch, Er ist kaum auf der Straße zu sehen, obwohl mit 1.200 Welpen pro Jahr belegen den neunten Platz auf der VDH-Bestseller-Hitliste (Deutscher Hundebund), noch bevor Hunderassen wie der Berner Sennenhund oder der Chihuahua, Sie werden viel häufiger auf der Straße gesehen. Oft sind diese Riesen erst eingesperrt, wenn sie ihr Welpenalter überschritten haben und - schlecht sozialisiert und gebildet sind.- kann nicht mehr von dem Besitzer verwaltet werden, der mit Hunden nicht vertraut ist. Die Deutsche Dogge kein Zwingerhund. Er ist im Grunde ein Familienhund und will und braucht die liebevolle Verbindung zu seiner menschlichen Familie. Ist klug und reaktionsschnell. Man sollte nicht darüber nachdenken, was man mit diesem großen Hund machen soll, in Zeiten der 90 kg, ist krank und muss geladen werden. Daher, Kauf eines Deutsche Dogge muss sorgfältig abgewogen werden.

Ausbildung einer Deutschen Dogge

Die Deutsche Dogge ein Hund ist nicht für Anfänger. Seine Stärke und potenzielle Gefahr erfordern fachmännische und liebevolle Sozialisation, Erziehung und Anleitung bereits bei den Welpen. Es ist sensibel und intelligent und verzeiht keinen Fehler des Besitzers so schnell. Sie mag es, geführt und erzogen zu werden, aber nicht durch Zwang. Viele normale Hundetrainingshilfen funktionieren nicht mit dem Deutsche Dogge, einfach weil es zu stark ist. Im Zweifelsfall, Selbst der stärkste Mann wird die Leine nicht tragen. Aufgrund von Übernutzung und Zuchtselektion einseitig auf äußere Erscheinungen ausgerichtet, heute gibt es, obwohl extrem selten, Proben mit idiopathischer Aggressivität, die dann praktisch unlösbare Probleme für eine Ausbildung darstellen.

Deutsche Dogge Gesundheit

Deutsche Doggen haben auch eine hohe Inzidenz von Kardiomyopathien, eine Erkrankung des Herzmuskels, die ein vergrößertes Herz verursacht. Dies ist sehr häufig bei vielen Riesenhunden., und wenn es spät im Leben auftritt, kann oft mit Medikamenten kontrolliert werden. Lassen Sie das Herz Ihres Hundes mindestens einmal im Jahr überprüfen, und dass ungewöhnliche Geräusche oder Symptome von einem zertifizierten tierärztlichen Kardiologen untersucht werden. Dieser Zustand kann auch genetisch bedingt sein., Derzeit verfügbare Tests können den Hund jedoch derzeit nur ausschließen; Ein Hund könnte an einem Tag ausschließen und am nächsten Tag eine Herzkrankheit entwickeln.

Deutsche Doggen können auch an Hüftdysplasie leiden, Eine lähmende Fehlbildung der Hüftpfanne, deren Reparatur möglicherweise eine teure Operation erfordert und die später im Leben zu schmerzhafter Arthritis führen kann. Ein weiteres genetisches Problem bei einem unvollständigen Screening-Test, Die beste Vorbeugung gegen Hüftdysplasie besteht derzeit darin, nur einen Welpen zu kaufen, dessen Eltern mit normalen Hüften getestet wurden und der nur sehr wenige nahe Verwandte mit der Krankheit hat.. Halten Sie Ihren Hund schlank, besonders wenn jung, kann auch helfen.

Eine weitere schmerzhafte Knochenerkrankung ist die hypertrophe Osteodystrophie., Dies geschieht während der schnellen Wachstumsphase des Welpen. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach Welpenfutter großer Rassen. Diese Diäten sind so formuliert, dass Welpen langsam wachsen., Dies kann dazu beitragen, orthopädische Entwicklungsprobleme zu vermeiden.

Krebs ist eine weitere Haupttodesursache in der Deutsche Dogge, vor allem Knochenkrebs. Sie sind auch anfällig für andere Skelettprobleme, visuell und neurologisch, sowohl älter als auch jünger.
Nicht alle diese Bedingungen sind nachweisbar auf einem wachsenden Welpen, und es ist unmöglich, vorherzusagen, ob ein Tier von diesen Krankheiten frei sein, Sie müssen also einen seriösen Züchter finden, der sich für die Aufzucht der gesündesten Tiere einsetzt. Muss in der Lage sein, eine unabhängige Bescheinigung über die Eltern des Hundes vorzulegen (und Großeltern, usw..) Sie wurden für Mängel gemeinsam geprüft und als gesund für die Zucht. Das ist, wo sie medizinische Aufzeichnungen eingeben.

Eine sorgfältige Züchter untersuchen ihre Zuchthunde für genetisch bedingte Krankheiten und züchten nur die gesündesten und am besten aussehende Kopien, aber manchmal Mutter Natur hat andere Ideen und einen Welpen entwickelt eine dieser Krankheiten trotz guter Zuchtpraktiken. Die Fortschritte in der Tiermedizin bedeutet, dass in den meisten Fällen Hunde immer noch ein gutes Leben leben. Wenn Sie einen Welpen haben wollen, Fragen Sie den Züchter nach dem Alter der Hunde in ihren Reihen und woran sie gestorben sind.

Denken Sie daran, nachdem Sie einen neuen Welpen in Ihrem Haus aufgenommen haben, Es hat die Kraft eines der häufigsten Gesundheitsprobleme zu schützen: Fettleibigkeit. Halten Sie eine Deutsche Dogge mit einem geeigneten Gewicht ist es eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Leben verlängern. die meisten präventiven Fähigkeiten zu Hilfe zu nehmen, einen gesünderen Hund für das Leben sorgen.

Deutsche Dogge Pflege

Die Deutsche Dogge hat einen kurzen Mantel, dick und glatt. Fällt mäßig aus, mit anderen Worten, mehr als Sie vielleicht denken, aber es erfordert wenig Reinigung. Bürsten Sie Dänisch wöchentlich mit einem Gummihandschuh oder einer Bürste mit weichen Borsten, um Haar und Haut gesund zu halten. Im Frühling und Herbst, wird einen schweren Schuppen haben, bekannt als “Schlag” Fell und müssen während dieser Zeit häufiger gebürstet werden, um alle losen Haare loszuwerden.

Baden Sie Dänisch nach Belieben oder nur, wenn es schmutzig wird. Mit den sanften Hundeshampoos ab sofort erhältlich, Sie können wöchentlich einen Dänen baden, wenn Sie möchten, ohne seinen Mantel zu beschädigen.

Der Rest sind Grundversorgung. Schneiden Sie Ihre Zehennägel alle paar Wochen. Lange Nägel können sich verfangen und abreißen. Das ist sehr schmerzhaft, und bluten viel. Putzen Sie Ihre Zähne häufig für eine gute Zahngesundheit. Um Ohrenentzündungen vorzubeugen, Halten Sie die Ohren trocken und sauber, Verwenden Sie eine von Ihrem Tierarzt empfohlene Reinigungslösung.

Ernährung / Lebensmittel

Die Deutsche Dogge verbrauchen große Mengen an Lebensmitteln. Zur gleichen Zeit, Dieses Lebensmittel muss von sehr hoher Qualität sein und während der Wachstumsphase selektiv zusammengestellt werden, das dauert bis zu zwei Jahre. Wenn es ums Essen geht, manchmal ist es sehr rustikal. Sicher nicht alle, Aber einige große Dänen haben nicht das Beste “Tischmanieren”. So kann es gelegentlich vorkommen, dass der Hund, sowie der Futterplatz muss nach dem Essen gereinigt werden. Es ist sehr wichtig, wie das Risiko einer Magenverdrehung bei dieser prädisponierten Rasse durch ein angemessenes Fütterungsmanagement minimiert werden kann.

Lebenserwartung

Lebenserwartung Deutsche Dogge hat sich von dem extrem niedrigen Niveau von leicht erhöht 2004 mit 6 Jahren und 6 Monate bis 7 Jahre, Laut Statistik des British Kennel Club. Generell: Je größer und ungewöhnlicher die Fellfarbe, weniger wird die Lebenserwartung sein. Bereits im Alter von 8 Jahre a Deutsche Dogge wird heute offiziell als alter Mann angesehen. Ohne Gigantismus und gesunde Zucht könnten Sie eine Lebenserwartung von haben 10 a 12 Jahre.

Deutsche Dogge Bewertungen

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen “Deutsche Dogge” Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen nehmen in ihrem Charakter ausmachen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, Ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundefreundlich ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Niveau Zuneigung ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Need to Übung ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

soziale Notwendigkeit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haus ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Hundestyling ⓘ

1.0 Wertung
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Fremden ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Rinden ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

4.0 Wertung
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Räumlicher ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlich mit Katzen ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich ⓘ

3.0 Wertung
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung ⓘ

2.0 Wertung
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

5.0 Wertung
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kaufen Sie eine Deutsche Dogge

Nur Welpen von Eltern mit einer maximalen Körpergröße von 80 cm zum Kreuz und haben die Farben gelb, gestreift, Schwarz, entdeckt. Außerdem, Es muss darauf geachtet werden, Inzucht zu vermeiden, um einen Welpen zu bekommen Deutsche Dogge gesunde. Man sollte wissen, wie alt die Vorfahren der Jungen waren. Wer sich für Hunde interessiert, findet eine Deutsche Dogge in einer der Notfallinitiativen für Hunde und bieten ihnen ein liebevolles Zuhause. Die Pflege der Deutschen Doggen ist sehr teuer. Anschaffungskosten können im Vergleich vernachlässigbar sein.

Deutsche Dogge Bilder

Fotos:

1 – Kleine Deutsche Dogge von 5 Monate, Farbe Negro von Eacampbell14 / CC BY-SA
2 – 07 VICKY TRES MESES von https://flic.kr/ps/H4SaY
3 – Deutsche Dogge von https://www.pxfuel.com/es/free-photo-oqedh
4 – Deutsche Dogge von https://www.publicdomainpictures.net/es/view-image.php?image=34101&picture=perro-gran-danes
5 – Dogge-Hund Nahaufnahmeporträt eines Dogge-Harlekin-Hundes von gemeinfrei
6 – Großer Hund, der auf Frau steht, die grauen Pullover Hoodie auf grünem offenem Feld tagsüber durch trägt https://www.wallpaperflare.com/large-size-dog-standing-on-woman-wearing-gray-pullover-hoodie-on-green-open-field-at-daytime-wallpaper-zqizp

Deutsche Dogge Videos

Art und Anerkennungen:

  • Klassifikation FCI: 235
  • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde.
  • Sektion 2.1: Molosser, doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.
  • Verbände:
    • FCI – Hunde vom Typ Pinscher und Schnauzer-Molossoid – Schweizer Sennenhunde. Sektion 2.1 Molossoide, Doggenartige Hunde.
    • AKC – Arbeitshunde
    • CKC
    • KC – Arbeitshunde
    • NZKC – Nicht sportlich
    • UKC – Wachhund

    FCI-Standard der Deutsche Dogge

    DEUTSCHE DOGGE FCI

    Alternative Bezeichnungen:

      1. Deutsche Dogge, German Mastiff, Boarhound, Apollo of Dogs, Gentle Giant (Englisch).
      2. Grand Danois (Französisch).
      3. Ulmer Dogge, Englische Dogge, Dänische Dogge, Hatzrüde, Saupacker, Große Dogge (Deutsch).
      4. Grande dinamarquês, Alano tedesco (Portugiesisch).
      5. Dogo alemán, Alano alemán (Spanisch).

    Teilen ist Fürsorge!!

    0 0 Abstimmung
    Artikelbewertung
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    Gast

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

    3 Kommentare
    Neueste
    Älteste Am meisten gewählt
    Inline-Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies
    Anteile
    3
    0
    Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
    ()
    x