Schwarzlori
Chalcopsitta atra

Lori Negro

Inhalt

Charakteristik

32 cm. Höhe und einem Gewicht zwischen 230 und 260 GR.

Das Schwarzlori (Chalcopsitta atra) Es ist das zuletzt bunte Mitglied ein ansonsten sehr bunt genre. Ist, bei Geflügel, deshalb, Unpopulärste. Dies ist bedauerlich, denn es ist ebenso interessant wie die anderen Mitglieder der Gattung.

De color negro con un lustre purpúreo en el plumaje que se hace altamente evidente a la luz del sol, Das gibt es einer oberflächlichen Erscheinung eine Krähe. Auch ihre nackten Teile, als die Nase , la piel alrededor de los ojos y en la base de mandíbulas, Augen und Krallen, Sie sind gleichmäßig dunkel. Rump zeigt ein Veilchen blau.

Die Unterseite der Schwanzfedern sind farblich Réunionbülbül mit leichten Infusionen von rot an der Basis.
El iris es de color rojo anaranjado, die graue Beine.

Die Jugend unterscheiden sich wenig von Erwachsenen, sondern haben eine Augenring und eine Haut am Fuße des Berges die weißliche sind. Es ist grau.

Es gibt 3 Unterarten, das wenig zwischen abweichen, wenn:

  • Chalcopsitta atra atra: Beide Erwachsene, in der Regel schwarz. Der bläulich-violett-Bürzel. Die Federn des unteren Rands Schwanz oliv/gelb gewaschen in rot. Bloßem Auge-Ring schwarz , schwarze Haut am Fuße des Berges. Orange-rote Augen.

  • Chalcopsitta atra bernsteini: Rote Flecken / púrpura en la frente y los muslos, weniger offensichtlich bei Frauen; Dunkler in der Bürzel blau.

  • Chalcopsitta atra insignis: Kopf gestreift grau/blau. Vorne, das Gesicht, die Oberschenkel und die Unterseite der Flügel sind rot. Die Federn der Kehle und Unterseite mit roten trim. Der Bürzel ist langweilig blau. Der untere Teil des Schwanzes ist gräulich blau. Es ist eines der schönsten Papageien, die vorhanden sind. Es wird notwendig, um alle Papagei im Lichte der Sonne, damit seine Schönheit zu schätzen wissen werden zu sehen sein.

Es wird auch gesagt, dass es andere Unterarten gibt, die Calcopsitta Atra spectabilis, residente en la península Mamberiok, aber die Angaben ausgeführt werden, es nur eine Hybridisierung sei der Chalcopsitta Atra und die Chalcopsitta Sintillata.

Son nómadas fuera de la temporada de cría, und, Sie werden manchmal in großen Gruppen gefunden., Zusammenhang mit den Amseln, Fütterung zusammen auf Bäume in Blüte.

Lebensraum:

Das Schwarzlori Leben in den Plains, selten oben die 200 m. Sie sind sehr reichlich in relativ offenen Lebensräumen, die Mangroven an der Küste, Sumpfwald, Kokosnuss-Plantagen, vereinzelte Eukalyptus in den mittleren Bereichen Wiesen und Macchia-land. Von Zeit zu Zeit kommen Sie und die primäre Waldrand oder Waldwachstum. Das Schwarzlori ist endemisch auf Neuguinea.

Nachwuchs:

Die meisten Informationen wurde von Gefangenschaft gehaltenen Vögeln gewonnen. In der Natur, la mayoría de estas aves se reproducen entre diciembre y febrero. In Gefangenschaft, Das Weibchen legt zwei weiße Eier, die über im Brutschrank sind 25 Tage. El período reproductivo entero es particularmente largo, Dauer ca. 75 Tage.

Das Männchen Bebrüten nicht, aber manchmal bleibt es im Nest mit der weiblichen. Nach der Geburt bleiben die Küken im Nest eine 10 Wochen.

Ernährung:

Das Schwarzlori ist vegetarisch. Hauptsächlich ernährt sich von Nektar und Früchten. Migra constantemente en búsqueda de alimentos de temporada. Los brotes y las semillas de maíz verdes también están dentro de su dieta. Genießen Sie die Schefflera-Sträucher.

Aufteilung:

DISTRIBUCION Lori Negro
Esta especie se distribuye por la parte más occidental de Papúa Occidental, der indonesische Teil von Neu-Guinea. Insbesondere, Sie sind in der westlichen Manokwari, auch auf den Inseln Misool (Provinz Maluku), Batanta (provincia de Papúa), las penínsulas de Onin y Bomberai y Salawati (West-Papua), vor der Küste.

Zwischen den 3 [+] Unterart:

  • Chalcopsitta atra atra: Aufteilung. West-Neu-Guinea

  • Chalcopsitta atra bernsteini: Aufteilung. Auf der Insel Misool beschränkt (Indonesien) im Westen von Neu-Guinea.

  • Chalcopsitta atra insignis: Aufteilung. Die Manokwari, Insel Amberpon, Onin, penínsulas Bomberai, Nordöstlich von Neu-Guinea.

  • calcopsitta atra spectabilis: Aufteilung. Península Mamberiok

Erhaltung:


Status


Diese Lory ist als am wenigsten Sorge auf der roten Liste gefährdeter Arten ausgewertet.. Ist im Anhang II des CITES inbegriffen.


Die Weltbevölkerung wird auf geschätzt. 50.000 Vögel.

Este número es probablemente estable, aber Daten fehlen, um es mit Sicherheit sagen.

Die kommerzielle Einfuhr dieser Art in der EG wurde verboten 1991.


"Schwarzlori" in Gefangenschaft:

Das Schwarzlori Es wird gesagt, gehört zu den Papageien mit dem süßesten Zeichen. Sie sind leicht zu zähmen. Seine offensichtliche Nachteil ist akute Schreie, die oft ausgeben. Nicht jeder kann sie tolerieren. Es ist jedoch ungewöhnlich in Gefangenschaft.

Unterart insignis ist selten, und die Unterart bernsteini praktisch nicht existent.

Alternative Bezeichnungen:

Black Lory, Rajah Lory, Red-quilled Lory (ingles).
Lori noir (francés).
Schwarzlori (alemán).
Lóris-negro (portugués).
Lori Negro (español).

Wissenschaftliche Klassifikation:

Ordnung: Psittaciformes
Familie: Psittaculidae
Wissenschaftlicher Name: Chalcopsitta atra
Zitat: (Scopoli, 1786)
Protonimo: Psittacus ater

Bilder “Schwarzlori”:


“Schwarzlori” (Chalcopsitta atra)


Quellen:
Avibase
– Fotos: sciencio.com,
Goura (zoochat.com), Meine Vögel-Region
– Klingt: BAS van Balen (Xeno-canto)

5/5 (1 Meinung)
Teile mit deinen Freunden !!

Leave a Comment