Mittelspitz
Alemania FCI 97 - Europäische Spitze

Mittelspitz

Der Mittlere Spitz ist von Natur aus ein bisschen wie der alte Wachhund.

Inhalt

Geschichte

Die Spitz, offiziell angerufen “Deutsche Spitze“, Es ist eine klassische Hunderasse in Deutschland und Mitteleuropa. Die Spitz war früher überall zu finden. Sie gehörten zu allen Eigenschaften, bewachte Lagerhäuser und Transportwagen. Die Standardvariante wird auch genannt “Mittelspitz“. Diese Hunderasse hat eine alte Tradition, Das ist zumindest seit dem Mittelalter eng mit unserer Geschichte verbunden. Obwohl diese Variante der Typ seiner Rasse ist, der aus primitiven Zeiten stammt, die Mittelspitz erhielt keinen offiziellen Platz im Standard der Deutsche Spitze bis 1969.

Die Mittelspitz, auf der anderen Seite, hat nur 100 Welpen pro Jahr im VDH (Deutscher Hundebund), die Großspitz hat noch weniger. Aus diesem Grund, Von 2003, die Großspitz und die Mittelspitz wurden von der EU als vom Aussterben bedrohte Haustierrasse deklariert “Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Tierrassen”. Die Großspitz ist als extrem gefährdet eingestuft, die Mittelspitz als stark gefährdet.

Physikalische Eigenschaften

Die Mittelspitz ist in den Farben schwarz angehoben, Brown, White, Orange, graue Wolke und andere Farben. Andere Farben sind Farbtöne wie Creme, Creme- März, Orange- März, schwarzbraun und pinto. Wie alle Spitz hat eine doppelte Schicht: ein langer Decklack, gerade hervorstehende und kurze Unterwolle, dick und gepolstert.

Mit einer Schulterhöhe zwischen 30 und 38 Zentimeter, die Mittelspitz ist der Vertreter der Rasse mit der klassischen Spitzengröße.

Charakter und Fähigkeiten

Die Mittelspitz ist von Natur aus ein bisschen wie der alte Wachhund. Sie ist eine unbestechliche Wache, Gläubigen, belastbar und hartnäckig. Er ist sehr klug, neugierig und energisch. Der Standard beschreibt seine Natur:

Dies Deutsche Spitze ist immer wachsam, lebhaft und außerordentlich liebevoll mit seinem Besitzer. Es ist sehr fügsam und leicht zu trainieren. Sein Misstrauen gegenüber Fremden und sein mangelnder Jagdinstinkt machen ihn zum idealen Wächter für Haus und Hof.. Es ist weder ängstlich noch aggressiv. Unempfindlichkeit gegen das Wetter, Robustheit und Langlebigkeit sind die herausragendsten Eigenschaften.

Die Mittelspitz Es ist für Hundesportarten geeignet, als die Agilität. Hat eine ziemlich niedrige Reizschwelle und kann unter bestimmten Umständen zum Marktschreier werden, besonders wenn gelangweilt. Gleichzeitig möchten Sie Ihrer Pflegekraft gefallen und sich eng mit ihm verbinden. Wenn die emotionale Beziehung korrekt ist, die Spitz Er wird sein Bestes tun, um nichts zu tun, was seinem Besitzer nicht gefällt., und zum Beispiel, zumindest weitgehend, verzichte auf sein Bellen. Jedoch, Intelligente Hunderasse hasst Langeweile. Kombiniert mit Ihrer Intelligenz, Witz und Fügsamkeit, Es macht einfach Spaß, mit ihm Tricks oder Beweglichkeit zu üben. Er wird dann alles tun, um den Menschen zu gefallen. Ist sehr verspielt, freundlich und eng mit Menschen verbunden, vor allem mit den Kindern.

Wie lange kann ein Mittelspitz leben??

Die Mittelspitz Es ist robust und langlebig und kann ein sehr hohes Alter von erreichen 15 Jahre und mehr.

Mittlere Spitzpflege

Fürsorge für die Mittelspitz es ist extrem einfach und anspruchslos. Um das lange Fell gesund zu halten, reicht es aus, es von Zeit zu Zeit zu bürsten. Erst wenn das Fell gewechselt wird, sollte es zusätzlich gereinigt werden.

In Bezug auf ihren Salus, Das Medium Spitz ist auch eine robuste Rasse ohne zuchtbedingte Krankheiten.

Ernährung des Mittelspitz

Die Mittelspitz hat keine besonderen diätetischen Anforderungen. Jahrhundertelang, hat sich daran gewöhnt, menschliche Essensreste zu verwenden. Jedoch, Das bedeutet nicht, dass wir ihm heute kein qualitativ hochwertiges Essen geben sollten, entweder trocken oder nass, und regelmäßig frisches Fleisch.

Bildung des Mittelspitz

Die Mittelspitz passt sich leicht dem Lebensstil seiner Leute an. Sie können auf dem Land oder in der Großstadt leben. Sie fühlen sich auch in einer kleinen Wohnung in der Stadt wohl. Sie brauchen keine starke Hand am anderen Ende des Riemens, weil es bereitwillig folgt und keine Dominanz oder gar Aggressivität gegenüber anderen Hunden zeigt. Bleib souverän und neutral, wenn er jemals gestört wird. Ihre Einstellung ist aufgrund äußerer Umstände nicht in jeder Hinsicht problematisch. Jedoch, hier verlangt er kaum etwas in Bezug auf die Beziehung und die gemeinsamen Aktivitäten mit seiner Pflegekraft. Sie ist keine Couch Dog und möchte immer etwas Neues erleben. Willst du die mentale Herausforderung, das kann zum Beispiel mit Sport für Hunde angeboten werden.

Ist bereit und in der Lage zu lernen und sich an die Gewohnheiten ihrer Betreuer anzupassen. Gut erzogen, Es ist ein sehr praktischer Begleiter beim Besuch eines Restaurants, auf Reisen und im Urlaub. Es ist ein guter und zuverlässiger Begleiter für Kinder. Er ist verspielt und vor allem gutmütig. Er ist wetterunempfindlich und möchte bei jedem Wetter seinen täglichen Spaziergang machen. Entweder eine einzelne Person oder eine Familie mit oder ohne Kinder, Jung oder alt: die Spitz ist ein idealer Begleiter.

Die Mittelspitz muss als großer Hund in aller Ernsthaftigkeit vom Welpenalter ausgebildet werden. Man ist immer versucht, diese kleinen Hunde zu unterschätzen., besonders wie Hunde. Der Spitz braucht klare Ankündigungen und Regeln, in Summe: Anleitung vom Lehrer. Er akzeptiert das gerne. Die Spitz bemerkt sofort Nachlässigkeit und Inkonsistenz. Mit ein wenig Verantwortung in ihrer Erziehung, dass jeder Besitzer von Anfang an davon ausgehen sollte, die Spitz wird leicht ein gut ausgebildeter erwachsener Begleithund. Nach dem Training, ein Spitz kann sehr gut in verschiedenen Hundesportarten trainiert werden. Es ist auch sehr gut für Anfänger geeignet.

Einen Mittelspitz kaufen

Wenn Sie einen Welpen kaufen möchten Mittelspitz, Sie sollten einen Züchter besuchen, der mit dem verbunden ist VDH (Deutscher Hundebund). Sie können auch Ihren Spitz oder eine der Mischungen in den Unterständen finden.

Mittlere Spitz Videos

Art und Anerkennungen:

  • Rassennomenklatur FCI: 97
  • Gruppe 4: Spitze und Hunde vom Urtyp.
  • Sektion 4: Europäische Spitze . Ohne Arbeitsprüfung.
5 1 Abstimmung
Bewerten Sie die Eingabe

Teilen ist Fürsorge!!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anteile
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x