Dachshund
Germany FCI 148 - Dachshund

Auch wenn Sie es als Begleithund haben, die Dachshund immer noch ein leidenschaftlicher Jagdhund, persistente, feine und bewegliche Nase.

Teckel

Inhalt

Bewertungen des "Dachshund"

Coexistence ist wichtig, dass Sie mit Ihrem neuen Freund haben. Plantearte Erwerb vor einem Hunderennen "Dachshund" Sie wissen, bestimmte Faktoren. Nicht alle Hunderassen geeignet sind, in einer Wohnung zu leben, Sie müssen seinen Charakter berücksichtigen, ihr Bedürfnis nach Bewegung, ihre Wechselwirkung mit anderen Haustieren, ihre Pflege und wenn Sie kleine Kinder haben, ihr Niveau der Toleranz gegenüber ihnen.

Anpassung ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freundlicher Hund

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Haarausfall ⓘ

Bewertet 1 aus 5
1 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Grad der Zuneigung

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Bedürfnis nach Bewegung

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Soziales Bedürfnis

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Heim

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Toilette ⓘ

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Fremdenfreundlich

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

bellen ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Gesundheit ⓘ

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Territorial (i)

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Katzenfreundlich

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Intelligenz

Bewertet 4 aus 5
4 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Vielseitigkeit

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Kinderfreundlich

Bewertet 2 aus 5
2 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Überwachung

Bewertet 3 aus 5
3 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Freude ⓘ

Bewertet 5 aus 5
5 aus 5 Sterne (beyogen auf 1 Rezension)

Geschichte

Das Dachshund Er ist ein ganz besonderer Hund, no sólo por su apariencia única. Incluso hoy en día sigue siendo un perro de caza versátil y por supuesto un perro de familia. Es probablemente el único perro pequeño que todavía se utiliza regularmente para el trabajo. In früheren Zeiten wurde es genannt “Dachshundy ese sigue siendo su nombre oficial de la raza hoy en día. Die Spezialität von Hotdog, wie Jäger es gerne nennen, jagt.

Das Dachshund Er wurde in die Höhlen geschickt, um einen Dachs aus seinem Bau zu entfernen. No debía temer a esa gran marta defensiva que, Letztendlich, podía fácilmente contrarrestar con el doble de su peso al bravo Dachshund in der Schlacht. Incluso hoy en día los Dachshund werden immer noch für die Jagd auf Füchse und Kaninchen verwendet. Außerdem, se demuestra a sí mismo en la búsqueda y en el trabajo de sudor.

Heute, die Dachshund es uno de los perros de caza más populares en Alemania y en muchos otros países. Y también es uno de los perros de compañía más populares. Seit Urzeiten, Die niederbrüstige Wurst wurde als Jagdhund gezüchtet. Sie sind bereits auf den Fotos der alten à„gypter zu sehen. Bereits im Mittelalter wurden Hunde beschrieben und gemalt, die fast genau wie unsere aussehen. dachshunds von heute. Auch die Zwecke waren die gleichen.

Das Dachshund Es ist eine der Hunderassen, die am widerstandsfähigsten war und bleibt und von denen eine seit langem mit einer Aufgabe im Dienste des Menschen betraut ist. Con el surgimiento de la cría de perros modernos, das moderne Dachshund wurde in deutschland geboren. Bereits in 1888 der deutsche Club von Dachshund. Es el club de cría de salchichas más antiguo y el segundo club de perros de pura raza más antiguo de Alemania.

Teckel normal
Dackel Standardsorte

Es gibt drei Sorten von Dachshund según la talla que a su vez están subdivididas cada una en tres subvariedades dependiendo de la longitud de su pelaje:

1 – Standard

  • a – Langhaar
  • b – Kurzhaar
  • c – Rauhhaar

Dackel Miniatur
Miniatur Dackel

2 – Zwerg

  • a – Langhaar
  • b – Kurzhaar
  • c – Rauhhaar

3 – Kaninchen

  • a – Langhaar
  • b – Kurzhaar
  • c – Rauhhaar
Kaninchen Dackel
Dackel für die Kaninchenjagd

Se dice que los Spaniels wurden in der Vergangenheit vom langhaarigen Dackel gezüchtet, mientras que el Teckel de pelo duro tenía un terrier entre lsus antepasados.

¿Cuál es su nombre correcto: Teckel, Dachshund o Dackel?

Alle drei Namen sind korrekt. Name “Dahshunt” (abgeleitet von Dachs), spätes Mittelalter, se convirtió enDächsela principios del siglo XVIII, en la segunda mitad de ese siglo enTeckelen el norte de Alemania y más tarde, gegen Ende des 19. – como una forma corta y diminuta – “Dackel“.

physikalische Eigenschaften

La principal característica externa del Dachshund Es ist sein Untergang, genannt Chondrodystrophie. Esta condrodistrofia es una mutación del cartílago que, unter anderem, produziert Zwergwuchs in langen Knochen. Esto se ha establecido en la antigüedad y tal vez incluso antes de eso, ya que tales perros son muy útiles para los seres humanos. Zum Beispiel, sowohl auf engstem Raum jagen als auch arbeiten. Der bescheidene Charakter von Dachshund wird mit einem länglichen und schlanken Körper kombiniert.

Das Dachshund se cría en dos líneas: como perro de caza y como perro de compañía. En la línea de los perros de compañía también se mueven los amantes de las de las exposiciones caninas, wo es immer wieder auf Kosten des Wohlbefindens und der Gesundheit von Hunden geht, por ejemplo si los perros se crían demasiado largos y demasiado bajos.

Das Standard Dackel hat einen Brustumfang von mehr als 35 centímetros y pesa entre cuatro y nueve kilogramos. Los Miniatur Dackel haben einen Umfang von 30 a 35 centímetros en el busto y un peso entre tres y cuatro kilogramos, die Kaninchen, ungefähr drei Kilogramm Gewicht, aber nicht weniger.

Charakter und Fähigkeiten

Das Dachshund Er ist ein Jagdhund und war noch nie ein Schoßhund. Es un perro pequeño, sehr große. Im Bau, die Dachshund Er ist ein hartnäckiger Einzeljäger und muss Entscheidungen unabhängig treffen. Ein starker Wille, Ausdauer und großer Mut sind weitere Eigenschaften, die für die Jagd erforderlich sind. Diese Anforderungen haben seinen Charakter nachhaltig beeinflusst.. Es seguro de sí mismo y a veces terco, aber entgegen der landläufigen Meinung ist er äußerst artig und überschaubar. Er ist ein wahrer Profi. Seine Sturheit macht einen guten Teil seines besonderen Charmes aus, dass Sie nicht nur akzeptieren müssen, sondern Sie mögen. Er ist freundlich und nicht unterwürfig, zeigt deine Meinung und ist weder ängstlich noch aggressiv. Er hat auch ein ausgeglichenes Temperament. Auch wenn Sie es als Begleithund haben, die Dachshund immer noch ein leidenschaftlicher Jagdhund, persistente, feine und bewegliche Nase. Kann gut trainiert werden – auch für Hundesportarten.

Dackelpflege

Das Dachshund hat keine besonderen Anforderungen an die Wartung. Él ama a sus humanos, ya sea en un pequeño apartamento o en el campo con un gran jardín. Aber, Sie sollten niemals erwarten, dass ich die Treppe hinaufsteige, Zumindest nicht regelmäßig. Das Dachshund Er ist ein Jäger und ein Hund, der die Natur genießt. Regelmäßige Ausflüge müssen erlaubt sein, wenn möglich täglich, zur Natur. Trotz seiner kurzen Beine, die Dachshund hat erstaunliche Ausdauer. Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, mit welchem ​​Eifer, Geschwindigkeit und Ausdauer Dieser Hund läuft durch die Natur. Es ist nicht ungewöhnlich, dass er seinen Meister oder Betreuer beim Laufen begleitet, Das muss aber nicht die Regel sein. Wie ein robuster kleiner Hund, die Dachshund kann problemlos überall hin mitgenommen werden. In einem Restaurant oder Hotel weiß er, wie man sich verhält. Das Dachshund Er ist ein ausgezeichneter Familienhund. Kann aufgrund ihres Jagdinstinkts bei anderen Haustieren problematisch sein. Dies kann während der Welpenphase geändert werden, wenn sich der Hund daran gewöhnt und entsprechend erzogen wird.

Mantel und Schnauze sollten täglich überprüft werden. Das Fell sollte regelmäßig gebürstet werden. Das Dachshund Drahthaar muss gekürzt werden.

Dackelausbildung

Trotz seiner Leidenschaft für die Jagd, die Dachshund ist ein Hund für alle, ob Jäger oder Nichtjäger. Entgegen der landläufigen Meinung, Er ist ein gut ausgebildeter Hund. Man muss es sich als Partner nur konsequent und mit àœberzeugung und Geduld verdienen. Dann gibt er seiner sprichwörtlichen vertrauensvollen Natur die Wärme “schau von Dachshund“. Ist niemals unterwürfig; tiene una fuerte confianza en sí mismo con una fuerte voluntad propia. Dies muss respektiert werden, sogar geschätzt. Jede Dachshund hat seinen eigenen individuellen Charakter. Es sollte nicht als Schoßhund missverstanden werden, muss herausgefordert werden und vor allem muss seine individuelle Persönlichkeit akzeptiert werden. Es kann dann auf der Grundlage der Freundschaftsbindungen konsequent trainiert und verwaltet werden.. Mit ein wenig Engagement, Dies ist auch für weniger erfahrene Anfänger möglich.

Enfermedades típicas del Teckel

Das Dachshund genießen Sie robuste allgemeine Gesundheit. Sie müssen nur darauf achten, dass die Hunde nicht zu klein sind, zu lang, zu leichte und nicht zu kurze Beine. Zeigen Sie auch Rassen, bei denen Hunde nach ihrem äußeren Erscheinungsbild beurteilt werden, sollte mit Vorsicht betrachtet werden. Das Dachshund leidet gelegentlich an einer Lähmung der Dachshund Benannt ist. Es ist eine spezielle Gleitscheibe, Das hat die gleichen vererbten Ursachen wie Ihr Bewegungsmangel. Außerdem, Erkrankungen der Herzklappen, Rheumatische Erkrankungen und idiopathische Epilepsie sind häufiger. La Endogamia, el apareamiento con características extremas como la enana -proporción exagerada (kurze Beine, lange zurück)- stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar und verkürzt die Lebenserwartung dramatisch.

Ernährung/Lebensmittel

Das Dachshund hat keine besonderen Ernährungsbedürfnisse. Para su estado físico general, insbesondere in Bezug auf das Risiko einer Lähmung der Dachshund, Sie müssen darauf achten, dass es stark und schlank bleibt.

Die Lebenserwartung des Dackels

Das Dachshund gehört zu den gesunden Rassen, vital und langlebig. Esto se debe, unter anderem, zur Verwendung als professioneller Jagdhund. Er erreicht oft das Alter von 12 a 15 años sin ningún problema, manchmal sogar noch mehr.

Kaufen Sie einen Dackel

Wenn Sie Welpen kaufen möchten, Sie sollten der Erste sein, der entscheidet, ob Sie eine haben möchten Dachshund als Jagdhelfer oder als Familienbegleiter. Sie sollten nur Ihre kaufen Dachshund von einem anerkannten lokalen Züchter. Sie können sich auch das örtliche Tierheim ansehen. Welpen kosten normalerweise zwischen 1.000 und 1.500 EUR.

Bilder der "Dachshund"

Fotos:

1 – Dackel Standard glattes Haar von Katemil94 / CC BY-SA
2 – Ein langhaariger Dackelwelpe von Tam Tam aus Shizuoka, JAPAN / CC BY-SA
3 – Ein rotbrauner glatter Dackel vorbei Raven Underwood / VON CCM
4 – Dackel in Cannes von Tiia Monto / CC BY-SA
5 – Ein Dackel mit Drahthaar, der in der Sonne schläft Jeuwre / CC BY-SA
6 – Dackel läuft in einem grünen Feld vorbei Dan Bennett / VON CCM

Videos der "Dachshund"

Art und Auszeichnungen:

  • FCI-KLASSIFIKATION: 148
  • Gruppe 4: Dachshund
  • Sektion 1: Dachshund. Mit Arbeitsnachweis..

Verbände:

  • FCI – Gruppe 4 – Sektion 1 Teckel. i)
  • AKC – Teckel i)
  • ANKC – Teckel i)
  • CKC – Teckel i)
  • KC – Teckel i)
  • NZKC – Teckel i)
  • UKC – Teckel i)


FCI Rassestandard "Dachshund"

FCIFCI - Dachshund
Dachshund

Alternative Bezeichnungen:

    1. Doxie, Wiener dog/hotdog, Sausage dog, weenie dog (Englisch).
    2. chien-saucisse (Französisch).
    3. Dackel, Teckel (Deutsch).
    4. Cachorro salsicha, Teckel (Portugiesisch).
    5. Perro vienesa, Perro longaniza, Perro salchicha (spanisch).
Falls es dir gefallen hat, Bewerten Sie diesen Eintrag.
5/5 (1 Meinung)

Leave a Comment

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.