Chantilly/Tiffany

chantill/ytiffany

Wahrscheinlich das Rennen Chantilly/Tiffany stammt aus der gleichen Kreuze, die erstellt östlich von langen Haaren (Angora). In 1967, in New York, Jennie Robinson ausgelöst, zwei Katzen der Goldenen Augen und Farbe unbekannten Herkunft Schokolade, und ihre Welpen nannte er sie Long-haired ausländische. Der Tiffany-Name wurde geprägt durch Sigyn Lund in Florida. Das Rennen schwand und wurde fast ausgestorben, aber in 1988 Kanada Tracy Oraas ein Recovery-Programm vorbereitet. Dann hatte in Großbritannien die Schlafloses anerkannt, von was, seinen Namen durch geändert wurde die von Chantilly/Tiffany.

Trotz der Gerüchte, im Gegenteil, die Chantilly/tiffany ist nicht, Es wird war nie und nie eine langhaarige Burmese.

Die Tiffany reift langsam und in der Regel nicht seine volle Entfaltung erst nach den zwei Jahren zu erreichen. Die Farbe der Augen von der Feline intensiviert mit dem Alter. Der Kopf sollte einen breiten Keil, mit weichen Kurven geändert. Er fand ursprünglich nur in der Farbe Schokolade

Diese liebevolle und gefügigen Katze hat eine attraktive und schrille Stimme, und ihre Züchter beschreiben ihn als «ein Leckerbissen für Schokolade-abhängigen».

Alternative Bezeichnungen: Chantilly / Foreign Longhair

Rassen von Katzen: Chantilly/Tiffany


Teilen ist Fürsorge!!

5 1 Abstimmung
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

12 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Verwendung von cookies

Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

ACCEPTING
Bekanntmachung über die Cookies
Anteile
12
0
Würde deine Gedanken lieben, Bitte kommentieren.x
()
x