Geschrieben von Haustiere

    - Eos cyanogenia

    Lori Alinegro

    Charakteristik

    30 cm. Höhe und einem ungefähren Gewicht von 120 GR.

    Die Schwarzschulterlori (Eos cyanogenia) hat ein Gefieder überwiegend rot.

    Erwachsene haben eine blaue Fleck rund um die Augen, die Oberseiten von decken die Ohr und erreicht am Ende der hals.

    Federn Abdeckung der Schulterblatt (Skapulier), kleine Federn, die außen abdecken (coverts) und Biegung des Flügels sind schwarz. Die primäre und die Sekundär- Sie haben eine schwarze begrenzt.

    Die Oberschenkel und Flanken Sie sind mit schwarz gesprenkelt.. Unteren Rand der Flügel zeigt ein breiten rotes band. Die Federn von der Schwanz sind Schwarz kontrastiert mit roten Federn.

    Die Peak ist rot-orange. Die iris Sie sind rot, Beine grau.

    Die Jugend Sie sind mehr gedämpft als Erwachsene. Sie haben blauschwarze enden in Federn von der Kopf, hals und unteren Teile. Die Abdeckungen des Flügels sind schwarz, mit einem grünen Licht undurchsichtig. Die Peak ist Orange-braun, iris Brown.

    Die Schwarzschulterlori Sie können mit fast allen Papageien der Gattung verwechselt werden Eos, aber ist das einzige dieser Kategorie, die die überdachten Flügel Schwarz.

    • Der Sound der Schwarzschulterlori.
    [Audio-:HTTPS://www.mascotarios.org/wp-content/themes/imageless_gray_beauty/sonidos/Lori Alinegro.MP3]
    Lebensraum:

    Die Schwarzschulterlori Sie sind sehr häufig und weit verbreitet in den Küstengebieten, Kokosnuss-Plantagen, der Waldgebiete in den Prozess der regeneration, in einigen großen Bäumen verstreut in den Büschen Mauren und lokalen Gärten.

    In einigen kleinen Inseln wie Supiori, Sie sind auch in großer Zahl in den Wäldern des Innern.

    Sie befinden sich in Höhen angefangen vom Meeresspiegel zu den 460 m.

    Sie leben paarweise oder in kleinen Familiengruppen. Man findet auch oft in Herden von vierzig Personen oder mehr.

    Sind laute Vögel und leicht zu beobachten. Auf lokaler Ebene sind sehr beliebt. In der Biak Insel, die Eingeborenen erfassen sie häufig als Vögel des Unternehmens.

    Die Schwarzschulterlori Sie haben eine Fliege, die schnellen und direkten. Oft hört man das Brummen ihrer Flügel, wenn sie über die Dörfer zu fliegen. Sie sind noch erkennbar, wenn sie häufig in geringer Höhe fliegen, deutlich unter den Baumkronen.

    Nachwuchs:

    Über ihre reproduktive Ökologie ist wenig bekannt, aber es wurde das Vorhandensein von einem möglichen Nistplatz in ein Loch in einem Baum im Wald von einem Paar beobachtet, während die Beobachtungen in 1982.

    Die Inkubation in rauen Gefangenschaft rund um 26 Tage, und wie in allen loris, die Verschachtelung Zyklus ist besonders lang und hart zwischen 75 und 89 Tage.

    Ernährung:

    Sie haben ein Regime, das wenig unterscheidet sich von anderen Papageien von der Gattung Eos. Führen Sie die Bäume in Blüte Nektar der Brugierund Pollen. Das Menü wahrscheinlich werden ergänzt mit Obst, Beeren der Mistel und manchmal Insekten.

    Aufteilung:

    Verteilung Lori Alinegro

    Endemisch auf den Inseln wird die Cenderawasih-Bucht im Teil Indonesien der Neu-Guinea.

    Sie leben in den meisten der Inseln (Numfor, Biak, Manim, Pulau Num) aber abwesend aus Yapen, die Hauptinsel, Wo werden ersetzt durch die Weißbürzellori (Pseudeos fuscata).

    Erhaltung:

    – Aktuelle IUCN Rote Liste Kategorie: Gefährdete

    – Die Bevölkerungsentwicklung: Abnehmender

    Die Bevölkerung geschätzt 2,500 cm. - 9,999 ältere Personen.

    Protokollierung und Aufenthaltskosten Landwirtschaft haben den Verlust der Wälder in ihrer Reichweite getrieben und der Jagddruck bleibt eine Bedrohung. Infolgedessen, die Arten vermutet werden moderat zurückgegangen sein.

    Relativ zahlreiche Vögel gefangen wurden für die nationaler und internationaler Handel.

    Seit Dezember 1989, die Einfuhr von der Schwarzschulterlori Es ist streng verboten, in der Europäischen Gemeinschaft.

    Erhaltung der vorgeschlagenen Maßnahmen:

    – Durchführen von Umfragen über alle die Cenderawasih-Inseln zu klären, ihre Verteilung und Bevölkerung Stand.
    – Die Untersuchung der Ökologie und Bewegungen zur Erleichterung der Planung ihrer Erhaltung.
    – Untersuchen Sie der Arten Handel und Design und implementieren entsprechende Steuerelemente.
    – Schätzen die Rate des Verlustes des Waldes in seiner Reichweite.
    – Checken Sie das register Supiori und eine Zucht in Gefangenschaft zur Unterstützung künftiger Bemühungen der Wiedereinführung und Ergänzung zu etablieren.

    in Gefangenschaft:

    Diese Spezies wird beobachtet gemeinhin als Haustier in Biak (Insel befindet sich in der Cenderawasih-Bucht, nahe der nördlichen Küste von Papua).

    Aufgrund ihres Status in vom Aussterben bedroht, Alle Exemplare, die nicht an ihrem natürlichen Lebensraum zurückgegeben werden kann (natürliches Verbreitungsgebiet) Es sollte vorzugsweise in einem Zuchtprogramm gut gelungen, das Überleben der Spezies zu sichern gesetzt werden.

    Alternative Bezeichnungen:


    - Black winged Lory, Biak Red Lory, Black-winged Lory (ingles).
    - Lori à joues bleues (francés).
    - Schwarzschulterlori (alemán).
    - Lóris-asa-negra (portugués).
    - Lori Alinegro, Lori de Alas Negras (español).

    Schwarzlori Klassifikation:

    - Orden: Psittaciformes
    - Familia: Psittaculidae
    - Nombre científico: Eos cyanogenia
    - Citation: Bonaparte, 1850
    - Protónimo: Eos cyanogenia

    Schwarzschulterlori Bilder:

    ————————————————————————————————-

    Schwarzschulterlori (Eos cyanogenia)

    Quellen:
    Avibase, Oiseaux.NET, BirdLife.org
    – Fotos: galleryhip.com, Sheri Hanna
    – Klingt: Hans Matheve (Xeno-canto)

     

    Hinterlasse eine Antwort (Lassen Sie eine Antwort) ..

    Benutzerbild
    Foto- und Bilddateien
     
     
     
    Audio- und Videodateien
     
     
     
    Andere Dateitypen
     
     
     

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

      Abonnieren  
    Benachrichtige mich bei
    Print Friendly, PDF und E-Mail



    Schwarzschulterlori video

    Anatomie der Psitacidae


    Anatomie-Papageien von

    Arten der Gattung Eos

    Verwendung von cookies

    Diese Website benutzt Cookies, so dass Sie die bestmögliche Benutzererfahrung. Wenn Sie Blättern weiter, Sie Ihr Einverständnis für die Aufnahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz geben, unserer Cookies-Politik, Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.Plugin-cookies

    ACCEPTING
    Bekanntmachung über die Cookies